Der Kleber

Themenbereich

Fischgrätenparkett mit giftigem Teerpechkleber

als ich vor ca. 2 Jahren erfuhr, dass das schöne Fischgrätenparkett 1947/48 mit giftigem Kleber verlegt wurde ging ich erst mal gar nicht mehr ins Wohnzimmer. Dann besorgte ich Klebefolie, die man unter Teppiche legt, klebte das Parkett zu und legte das ganze Wohnzimmer mit verschiedenen Teppichen aus. Es sieht

weiter lesen ..

Wie alte Granitstufen von Fliesenkleber befreien?

Die Vorbesitzer haben leider die alten Granitstufen des Hauseingangs mit Fliesen beklebt. Nach dem Abbrechen der Fliesen sind nun noch die Reste des weißen Fliesenklebers vorhanden. Die Granitoberfläche ist sehr rauh, so dass der Kleber viel Halt hat. Wer hat einen Tip wie ich die Stufen wieder aufgearbeitet

weiter lesen ..

Natürlicher Parkettkleber ohne Chemie

Hallo ich möchte Parkett verlegen auf Estrich und frage mich wie man das mit einem natürlichen Kleber machen. Also nichts aus der Chemiebude. Grüße und danke

weiter lesen ..

Kleber für Calciumsilikat Platte gesucht

Bild / Foto: Kleber für Calciumsilikat Platte gesucht

Hallo, in meinem Schlafzimmer gab es oberflächlichen Schimmel, der sich im Bereich der Fensterlaibung sowie im unteren Wandbereich auf der Raufasertapete oberhalb der Fußleiste gebildet hat. Ebenso auch an Staub und Fliegendreck, auf und an dem Kleiderschrank. Am bzw. unterm Bett gab es auch einige Bereiche. Als

weiter lesen ..

PVC-Kleber/Bitumenkleber unter Laminat in ETW

Bild / Foto: PVC-Kleber/Bitumenkleber unter Laminat in ETW

Hallo Leute, ich bin neu hier und hoffe, dass mir einer weiterhelfen kann. Kurz zu mir: Marvin, 24 Jahre alt und hat gerade eine Eigentumswohnung gekauft. Zu meiner Frage: Die Wohnung ist aus den 1970er und ich habe festgestellt, dass unter dem Laminat eine Trittschalldämmung liegt und darunter eine schwarze

weiter lesen ..

Kleber von Dielen entfernen

Bild / Foto: Kleber von Dielen entfernen

Hallo, ich habe einen Dielenboden, dieser war mit einem PVC-Boden belegt. Diesen habe ich jetzt entfernt und so weit wie möglich den Kleber mit einem Spachtel und Klinge entfernt. Dieses hat aber nicht ausgereicht, mein Schleifpapier (60iger) war sofort verklebt und hat schwarze Spuren auf dem Boden hinterlassen.

weiter lesen ..

Lehmputz im Bad

Bild / Foto: Lehmputz im Bad

Liebe Forumsgemeinde, wir haben in unserem Fachwerkhaus nun das erste Bad fertig und müssen leider fest stellen, dass es nicht so eine gute Idee war, rings um Waschbecken auf die Fliesen zu verzichten. Welche Optionen gibt es, diesen Bereich vor Spritzwasser zu schützen (Tadelakt o.ä.)? Gibt es einen Fliesenkleber,

weiter lesen ..

Neuen Dielenboden verlegen dank Fliesenkleber?

Hallo zusammen. Wir sind dabei das Schlafzimmer unseres FWH zu renovieren. Der Boden bereitet Kopfzerbrechen. Unter 90er Jahre Laminaten liegt 60/70er Vinyl o.ä. Und darunter der alte Dielenboden. Und Dielenboden ist auch das Ziel. Wir wollten eigentlich wie in den anderen Räumen auch abschleifen und Ölen. Nur

weiter lesen ..

Bild / Foto:

Hallo, habe mal eine Frage an euch. Habe im Flur schöne historische Fliesen gefunden und diese frei gekratzt vom Fliesenkleber. Einige Fliesen haben ein paar Sprünge (was ich nicht schlimm finde). Wie oder womit verfuge ich diese am besten? Vielen Dank vorab!!

weiter lesen ..

Kleber von Zementfliesen entfernen

Bild / Foto: Kleber von Zementfliesen entfernen

Hallo, ich hatte bei mir im Haus (Flur,Eingangsbereich) sehr schöne alte Zementfliesen, die ich leider abstemmen musste. Dies habe ich sehr behutsam gemacht, nur ein Paar Fliesen sind zerbrochen. Ich möchte die wieder verlegen. Jetzt kommt das "kleine" Problem. An den Fliesen klebt noch der Dickbettmörtel,

weiter lesen ..

Zementfliesen mit Fliesenkleber

Hallo zusammen, ich bin neu hier und brauche dringend Hilfe. Wir haben in unserem Haus von 1906 tolle Fliesen in der Küche entdeckt. Wahrscheinlich sind es Zementfliesen. Das schlimme die Vorbesitzer haben in den 80 jahren neue Fliesen darauf verklebt. Die Fliesen bekommt man recht gut ab aber der Fliesenkleber

weiter lesen ..

Natursteinplatten auf Kalkputz

Bild / Foto: Natursteinplatten auf Kalkputz

Hallo, ich habe mich heute im Forum angemeldet, aber vorher schon sehr viel drin gelesen. Seit ein paar Jahren baue ich an einem neuen Wohnhaus. Den Keller/Souterrain habe ich aus Proton T7- P gemauert. Darauf baue ich zur Zeit ein Blockhaus mit traditionell schwedischen Eckverbindungen (Dalaknut). Die

weiter lesen ..

Bild / Foto:

Hallo, wir versuchen seit kurzem unsere Altbauwohnung zu renovieren und brauche Rat bei der Renovierung von Fliesen aus dem Jahr 1895. Hintergrund: Wir haben unter einem Linoleum Boden Fliesen aus dem Jahr 1895 entdeckt. Leider hat jemand vor uns Fliesenkleber auf die Fliesen geschüttet um das Linoleum

weiter lesen ..

stuck/gips

... ich habe kürzlich eine Lampenrosette aus Stuck/Gips erworben und will jene nun an die Decke bringen ... mir wurde zu Montagekleber geraten ... dem traue ich aber keine wirkliche Dauerhaftigkeit zu ... was gibt es für Alternativen (idealerweise traditionell)bei denen man nicht den halben Tag die Rosette an

weiter lesen ..

Fliesenkleberreste von andalusischen Kacheln/Fliesen entfernen

Liebe Handwerkerfreunde, ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich derzeit eine Wohnung renoviere und immer wieder vor Fragen stehe, die ich aufgrund fehlender Erfahrung für schier unlösbar halte und da ich niemanden kenne, der handwerklich begabt ist, dachte ich, ich könnte hier Hilfe finden. Mein

weiter lesen ..

Alternative für Multipor Innendämmung Kleber?

Bild / Foto: Alternative für Multipor Innendämmung Kleber?

Hallo, wir haben und für die Multipor Innendämmung entschieden. Haben sie günstig erworben, nur der Kleber fehlt bis jetzt. Da dieser sehr teuer ist, fragen wir uns, ob es eine Alternative zu diesem gibt? Da wir beide sehr jung sind und nicht viel Budget zur Verfügung haben. Ein Klebehersteller versicherte

weiter lesen ..

Handwerkskunst

Hat nix mit Fachwerk zu tun ,aber das ist der Hammer was die da zeigen! Ich hoffe der Link funzt. Grüße Martin

weiter lesen ..

Industrieparkett / Stabparkett - 2 komp. Kleber PROBLEM - Festigkeit

Hallo liebe Community Ich habe dieses Jahr im Sommer im Wohnbereich Industrieparkett (1cmx1cm) verlegt, geschliffen, geölt. Hat Wunderbar funktioniert und sieht super toll aus. Vor etwa 6 Wochen habe ich auch im Flur das gleiche Parkett verlegt. Selber Hersteller, selber Kleber. Nun sind bei der Wasserinstallation

weiter lesen ..

ausgetrene, schiefe Treppe ausgleichen und aufdoppeln

Hallo, nach langem Abwägen aller Möglichkeiten habe ich mich dazu entschieden, meine alte Stiege mit Buche Leimholz aufzudoppeln. Da im EG Fliesen gelegt wurden und somit die Bodenhöhe erhöht wurde und im 1. OG der Fußboden ausgeglichen wurde wären dann auch alle Treppenstufen wieder gleich. Die Stufen

weiter lesen ..

OSB Wandanschluss und Stöße

Hallo zusammen, ich saniere gerade eine DG-Wohnung und habe mich für einen diffusionsoffenen Aufbau mit Hanf und OSB als Dampfbremse entschieden. Die OSB Platten sollen anschließend direkt mit GK-Platten beplankt werden. (ja, direkt ohne UK - bitte keine Kommentare hierzu) Die OSB Platten sind nun angebracht

weiter lesen ..

Fliesenkleber für Zementfliesen

Hallo, ich würde gerne wissen, ob man den Fliesenkleber (siehe Foto), auch für Zementfliesen benutzen kann. Vielen Dank für die Hilfe! Joon

weiter lesen ..

Armierungskleber und Armierungsbahn auf alten Kalkputz

Hallo zusammen, Ich habe ein altes Toilettenräumchen 3 m², umgebaut zu einer Gardrobe, also Fliesen ab, losen Kalk-Sand-Putz ab, neue Rigipsdecke eingezogen usw.. Nun hatte/habe ich eine Verputzer beauftrag, die Fehlstellen die durch das abnehmen der alten Fliesen+Speiß und den abgetragenen losen Kalk-Putzstellen,

weiter lesen ..

Hallo, ich hätte mal eine Frage über alte Fliesen. Wir haben aus dem Flurbereich die alten Fliesen entfernt, da wir eine Bodenplatte gießen lassen- und die Raumaufteilung etwas geändert haben. Die Fliesen wurden mit einer dicken Schicht Fliesenkleber auf Grund verlegt. Es sind ungefähr 100 Jahre alte Steinfliesen.

weiter lesen ..

Asbesthaltiger Kleber auf Holzdielen

Bild / Foto: Asbesthaltiger Kleber auf Holzdielen

Hallo, wir haben in einem Altbau von 1900 leider feststellen müssen, dass irgendein Vorbesitzer Flexplatten (asbesthaltig) mit asbesthaltigem schwarzen Kleber auf alte Holzdielen verklebt hat. Befragte Handwerker behaupten, die Dielen müssen mit entsorgt werden, da der Kleber ins Holz eingezogen ist und nicht

weiter lesen ..

Badsanierung teilweise nicht geglückt !

Hallo, wollte eine Badsanierung in einem um 1938 gebauten Haus vornehmen. Die Ausenwand war sehr stark mit salpeter befallen und der Putz ist großflächig abgefallen, (bei schwülwarmer Witterung oder tagelangem Regen) der Strohlehmputz wurde bis auf das Backsteinmauerwerk abgetragen, dementsprechend grundiert

weiter lesen ..

Parkettkleber, gibt es da neuigkeiten?

Hallo, das sanieren meines Häuschens geht dem ende entgegen und langsam soll der Fußboden rein. Wir haben überall neuen Heizestrich da ich vor 2 Jahren als das geplant wurde noch davon ausgegangen bin Masivdielen aufzukleben. Nun finde ich allerdings keinen Kleber dafür der mir wirklich gut gefällt bzw ohne

weiter lesen ..

Verputz auf XPS-Platten

Hallo zusammen, ich würde gerne eine kleine Fläche, bestehend aus XPS-Platten, mit einem Rest PII Kalk-Zementmörtel unter Einlage eines Gewebes etwa 1cm dick verputzen. Ist ein PII grundsätzlich hierfür geeignet oder soll ich doch lieber ein paar Säcke Armierungsspachtel kaufen? Danke schon jetzt für

weiter lesen ..

dünne Zementfiesen auf Boden verlegen?

Hallo, ich habe mir Zementfliesen besorgt und diese komplett wie beschrieben absolut gleichmäßig und vollflächig auf dem Boden im Eingangsbereich meines alten Fachwerkhauses verfliest. Da wir nach oben hin nicht genügend Platz haben, haben wir 1 cm dicke, normalerweise als Wandfliese vorgesehene Zementfliesen

weiter lesen ..

Multipor mit Lehm kleben

Hallo miteinander, für unsere Innendämmung haben wir Multipor-Platten vorgesehen, auf den vorab vom Profi begradigten Kalzkzementputz hat das mit dem Multipor-Kleber auch gut geklappt (leider recht staubig und teuer). Im Obergeschoss stellen wir nun fest, dass das Mauerwerk extrem uneben ist (bis zu 6 cm).

weiter lesen ..

Welcher Bodenbelag bei nicht unterkellertem Erdgeschoss

Hallo, ich renovierte grade einen Altbau 60/70er Jahre. Das Erdgeschoss ist nicht unterkellert. Welchen Bodenbelad sollte ich verwenden? Bisher lag ein Teppichboden drauf. Darunter habe ich jetzt (nachdem der Kleber weg ist) einen glatten Zementboden. Mache mir Sorgen, wenn ich da jetzt einen Holzboden drauf

weiter lesen ..

Asbest

Hallo erstmal! Ich weis das eine Ferndiagnose schlecht möglich ist,habe aber trotzdem mal ne Frage. Könnte in diesen Putz Asbest enthalten sein. Er befindet sich an einer Decke in einer kleinen Dusche. Ist ziemlich weich und bröckelig. also man kann ihn mit einen Spachtel usw. abkratzen. Man sieht aber

weiter lesen ..

Kleberreste entfernen

Hallo Kennt jemand einen Tip , wie ich Kleberreste von Linonium auf einer Holztreppe entfernt bekomme ? Am besten ohne Chemie . Oder komm ich nur mit Beize weiter ? Vielen besten Dank . Mike

weiter lesen ..

Zementfliesen

Bild / Foto: Zementfliesen

Hallöle, wir haben im Flur Jugendstil-Zementfliesen. Ein paar davon haben sich gelockert und klappern, wenn man drauftritt. Wir haben sie schon rausgenommen und eventuelle Unebenheiten entfernt, aber sie klappern immer noch. Gibt es eine Möglichkeit, die Fliesen wieder festzukleben? Fliesenkleber funktioniert

weiter lesen ..

Lehmputz auf Gutex Holzfaserdämmplatten

Schönen guten Morgen, wir haben uns entschlossen die beiden Giebelseiten (Fachwerk, gefüllt mit Bruch.- und Ziegelstein) mit Lehmunterputz von Claytec zu verputzen. Darauf haben wir jetzt bereits die GUTEX Holzfaserdämmplatten geklebt, diese mit Tellerdübeln befestigt und ein Wanheizungssystem darauf installiert. Hier

weiter lesen ..

Dickbettfliesenkleber

Guten Morgen, ich habe eine betonierte Kellertreppe (5 Jahre alt) Diese soll nun gefliest werden. Mein Gesamtaufbauhöhe beträgt nur 3cm, d.h. 2cm Klebeschicht, 1cm Fliese. Einen dünnen Verbundsestrich möchte ich mir sparen weil ich den nicht so genau selbst Herstellen kann. Ist es möglich die Fliesen direkt

weiter lesen ..

Auswirkung Malerarbeiten auf Wärmedämm- und Dampfdiffusionsberechnung

Hallo, gesamter Dachaufbau wurde gemäß vorheriger Planung und der vorgenommenen Wärmedämm- und Dampfdiffusionsberechnung durchgeführt. Nun geht es darum, innen im Dachgeschoß (Schrägdecke) die restlichen Arbeiten zu Ende zu bringen. Aktueller Stand ist, dass die Gipskartonplatten angebracht sind. Diese

weiter lesen ..

Bohnerwachs auf Hozstufen

Wir sind gerade dabei und renovieren ein altes Treppenhaus. Dabei haben wir mit Dreiecksklingen den alten Bohnerwachs sehr gut und sehr einfach abkratzen können, weil er mit den Jahren sehr hart geworden ist. Die Frage ist nur, wie wir in die allerletzten Ecken hinkommen. Wir haben Klingen von dem Hersteller

weiter lesen ..

Bohnerwachs auf Hozstufen

Wir sind gerade dabei und renovieren ein altes Treppenhaus. Dabei ahben wir mit Dreiecksklingen den alten Bohnerwachs sehr gut und sehr eibnfach abkratzen können, weil er mit den Jahren sehr hart geworden ist. Die Frage ist nur, wie wir in die allerletzten Ecken hinkommen. Wir haben Klingen von dem Hersteller

weiter lesen ..

Styropor-Tapete bzw. deren Kleber von Holz und von Lehmputz entfernen

Liebe Leute, für folgendes Problem bräuchte ich dringend Tipps. Ich habe im Forum dazu bisher nichts hilfreiches finden können. An vier Zimmerwänden (Außenwände) wurden vermutlich in den 70ern Isoliertapeten angebracht, ca. 0,5 cm starkes Styropor, darüber eine Tapete, die dann noch mehrfach übertapeziert

weiter lesen ..

gipsputz auf lehmputz

hi darf ich gipsputz auf lehmputz auftragen vorher wollte ich armierunggewebe mit fliesenkleber auftragen

weiter lesen ..

Gutex Thermoroom Kleber

Hallo, ist es eine gute Idee, den von Gutex erhältlichen Kleber zum anbringen von Thermoroom-Platten zur Innendämmung in Fachwerkhaus zu verwenden? Oder doch besser Lehm? Danke und Gruß Thomas

weiter lesen ..

Klebereste und Farbe auf Schrank mit Bierlasur

Hallo Gemeinde, ich habe zwar kein direktes "Hausproblem", aber ich hoffe, dass mir trotzdem jemand weiterhelfen kann. Ich habe kürzlich einen schönen Jugendstil Kleiderschrank vor dem Sperrmüll gerettet. Dieser war mit einer fiesen Holzimmitat-Klebefolie verunziert und zum Teil gestrichen. Nachdem ich die

weiter lesen ..

Fliesenkleber abschleifen? Dielenbretter drauflegen

Hallo, wir haben im Vorraum die Fliesen herausgestemmt, übrig geblieben ist der Fliesenkleber, der Löcher aufweist und in dem sich die Rückseite der alten Fliesen verewigt haben. Da soll nun ein Dielenbretterboden verlegt werden. Wir wurden aufgeklärt, dass der Boden geschliffen werden muss, dann normal

weiter lesen ..

Fliesen im Keller auf Anhydritestrich kleben

in meinem Keller waren die Fliesen auf Anhydritestrich mit einem falschen Fliesenkleber geklebt. Durch Wassereinbruch im Keller löste sich der Fliesenkleber auf und alle Fliesen waren dadurch gelöst. Mittlerweile habe ich sämtliche Fliesen entfernt. Was kann ich unternehmen, um neue Fliesen auf diesen Estrich

weiter lesen ..

Tafelparkett

Hallo zusammen, wir möchten altes Tafelparkett neu verlegen und schleifen. Dielen haben wir schon mal geschliffen und daher auch etwas Erfahrungen. Untergrund sind OSB Platten. Aus dem Haus wo sie vorher verlegt waren, waren sie teilweise ohne Schrauben/Nägel/Kleber verlegt und teilweise geklebt. Wir

weiter lesen ..

Teppichkleberreste (verhärtet) auf Holzdielen reloaded.

Hallo, bitte nicht über den XXXten Thread zum Thema jammern, ich habe mir alles, was die SuFu hergab, durchgelesen und auch sonst viel herumgefragt, bin aber wegen der vielen Widersprüchlichen Aussagen jetzt verwirrter als vorher: Es handelt sich um einen Dielenfußboden, auf dem steinharte, zementgraue Rückstände

weiter lesen ..

Kork wie verkleben?

Hallo, ich bin gerade daran die Innendämmung anzubringen. Verwendet werden 4cm Weichholzfaserplatten für die Wände und 2 cm Weichholzfaserplatten für die Fensterlaibung. An zwei Fenstern sind 2cm Laibungsdämmung leider zu viel, so das die Fensterbank nicht mehr passen würde. Hier wollte ich nun 2 Lagen

weiter lesen ..

Was für ein Mörtel für über 100 Jahre alte Zementfliesen?

Hallo, eine Frage an die Spezialisten. Ich will einen Teil meines zukünftigen Wohnzimmer mit alten Fliesen von Villeroy & Boch auslegen. Es soll dort auch mal später mein alter Kaminofen hin. Der Fußbodenaufbau ist folgender (von unten nach oben): Ziegel der Gewölbedecke vom Keller, Perlitschüttung, Trockenestrichplatten

weiter lesen ..

Kleber mit oder ohne Lösungsmittel?

Liebe Community, wir werden demnächst Eichendielen in unserem Haus verlegen lassen. Nun haben wir die Wahl zwischen zwei verschiedenen Klebern (und Vorstrichen). Bei den Klebern handelt es sich um folgende: 1) Thomsit P625 mit Thomsit R766-Vorstrich 2) Wakol K410 mit Wakol D3074-Vorstrich Die Vorstriche

weiter lesen ..

Sandstein Kleber

Hallo liebe Sandsteinspezialisten, den gerissenen Sandstein möchte ich wieder verbinden. Gibt es eine Verbindung, die Temperatur- und Feuchteeinflüsse auf Dauer mitmacht? Es handelt sich um die Wetterseite (Regen, Sonne, Wind,...) Den Klappladen werde ich nicht mehr an dieser Stelle anbringen, deshalb wird

weiter lesen ..

Altes Steinzeug von Fliesenkleber befreien...

Habe aus einem Abbrisshaus schöne alte Fliesen bzw Steinzeug selbst abbauen dürfen (weinrot-creme-karo). Unter den Fliesen befand sich direkt der Sandboden, auf den sie aufgeklebt waren, und einige haben sich sehr einfach lösen lassen. Doch die meisten waren mit einem sehr hartneckigen Fliesenkleber befestigt,

weiter lesen ..

Wie bekomme ich unsere alten Fliesen wieder sauber

Hallo liebe Foris, ich bin neu hier und möchte mich zuallererst kurz vorstellen. Ich bin 29 Jahre alt und habe mit meinem Mann vor knapp zwei Jahren einen kleinen Resthof am Rande des bergischen Landes gekauft. Seit dieser Zeit waren wir nicht untätig, haben die Scheune restauriert, den Hof gepflastert, Weiden

weiter lesen ..

Massivholzdielen im Bad

Hallo, ich baue in meinem Obergeschoß ein neues Bad. Im Rest der Etage habe ich bereits Massivholzdielen (Eiche) auf eine Unterlattung verschraubt. Die Unterlattung liegt, getrennt durch 1cm Kokosstreifen, schwimmend auf den Balken. Zwischen den Balken ist eine Lehmschicht. Im Bad (2m x 3,4m) möchte ich diese

weiter lesen ..

Fliesenkleber anstatt Vorspritz?

Hallo Leute, da ich ja immer mal gern auf anderen Baustellen schaue, wie dort was gemacht wird, war ich am WE bei einem Freund zu Besuch. Er hat ein Haus aus Poroton gemauert und zwei Verputzer waren gerade dabei, den Innenputz vorzubereiten. Dabei haben sie Fliesenkleber "dünn" angerührt und dann grob den

weiter lesen ..

Welcher Kleber/Mörtel für Terracotta ?

Hallo zusammen, seit geraumer Zeit lese ich hier immer mit - zu den verschiedensten Themen. Ich bin froh euer Wissen "mitnutzen" zu können! Auch über die Terracottaverlegung gab es schon einige Diskussionen. Anfang nächstes Jahr wollen wir in Küche und Flur (ca. 17qm) Terracottafliesen legen. Die Frage ist:

weiter lesen ..

Alte Klebereste grundieren (mit Acryltiefgrund) um Dielen darauf vollflächog zu verkleben???

Auf unserem Boden sind Teppichklebereste die man sonst nicht wegkriegt, jetzt sagte der Bauberater dass man den Tiefengrund drauf streichen kann und dann den SikaBond Kleber drauf.. meint ihr das geht so klar??? Grüße!

weiter lesen ..

Naszelle/Bad in Betonoptik

Hallo zusammen, ich habe vor mindestens einen Teil meines Bades - insbesondere die Nasszelle - in Betonoptik zu gestalten. Hierzu bin ich auf Beton Cire aufmerksam geworden. Da allein der Materialpreis pro m^2 bei 50€ liegt, bin ich auf der Suche nach gänstigeren Alternativen. Eine derartige mögliche Alternative,

weiter lesen ..

Kosten Entfernung Parkett mit PAK?

Hallo, mit welchen Komplettkosten pro qm muss ich für die Entfernung eines mit PAK (Bitumenkleber) verureinigten Parketts in einer 120qm großen Whg rechnen (Parkett raus, Estrich abschleifen, Parkett entsorgen) mit Einhaltung der Schutzvorschriften? VG, Lara

weiter lesen ..

Hallo, ich möchte gerne Stuckleisten (Gibs) kleben. Die Wände sind neu verputzt.(Kalkputz) Die Abhangdecken aus Gibskarton. Welcher Kleber bietet sich hier an ? Wie ist die Verbrauchsmenge? Werden die Stuckleisten mit Nägeln bis zur Trocknung fixiert? Über einige Hinweise und Tips würde ich mich sehr

weiter lesen ..

Boden fürs Bad

Hi Leute, ich möchte ein Schalfzimmer in ein Bad umbauen. Den alten Dielenboden habe ich rausgenommen und jetzt stellt sich mir die Frage, was ich nun am Besten wieder reinlege. Die Problematik besteht darin, dass ich nur ca. 24mm Höhe zur Verfügung habe. Ich habe nun 4 Ideen: 1. Trockenestrichplatten

weiter lesen ..

Badfliesen verputzen

Hallo, auch wenn es nicht direkt hier so hin gehört. Ich habe in meinem Fachwerkhaus ein Bad in dem die Fliesen bis an die Decke gehen. Nun wollte ich nicht wieder alles neu Fliesen sondern nur den unteren Bereich über der Wanne und den Bereich der Dusche. Alle Fliesen abschlagen habe ich keine Lust zu...

weiter lesen ..

Stärken von leicht vermoderten Hölzbalken

Hallo Fachwerker, ich hab in meinem Altbau ein paar Balken die nicht sehr Gesamtstrukturell wichtig sind (z.b. ein Teil eines Dachkantholzes). Diese Teile sind nicht direkt vermodert, weisen aber eine, vom Gefühl her, "ausgetrocknete" und nicht mehr stark kreuzverfaserte Struktur auf. Jetzt meine Frage, gibt

weiter lesen ..

Wer weis was dies ist - dunkle Natursteinplatten?

Sicher keine "aufsteigende" Feuchte, denn man beachte auch die unterste Reihe - ist heller. Der Preis für die richtige Lösung ist ein Buch "Gesund wohnen in Altbauten". Die Natursteine waren alle in der selben Farbe montiert und sind ungefähr 10 Jahre an der Wand.

weiter lesen ..

Fußboden auf ein Niveau bringen bei geringen Unterschieden / Terrazzo überfliesen / Holzboden "Bolefloor"

Hallo, wir haben ein etwa 130 Jahre altes Haus gekauft und sanieren es größtenteils in Eigenleistung. Um einen großen Wohn/Koch/Essbereich zu bekommen haben wir mehrere Zimmer zu einem großen Raum vereint. In diesem neuen Raum soll ein durchgängiger Boden verlegt werden. In zwei dieser Räume liegt momentan

weiter lesen ..

Lehmputz auftagen

Hallo, wir haben uns hier etwas in das Forum eingelesen. Vor ca.1Woche haben wir ein Haus gekauft und im unteren Breich die Tapete von den Wänden gerissen. Dabei kam uns auch Styropor in verschiedenen Varianten als Dämmschutz entgegen und eins/zwei Stellen wo sich der Schimmel breit machte. Den Schimmel haben

weiter lesen ..

HWL-Trennwand - alternative zum PU-Kleber

Hallo Bauprofis, wir möchten in einem Dachgeschoss leichte Trennwände stellen. Dafür haben wir 100er HWL-Platten gewählt, welche mit Lehm verputzt werden sollen. Was für alternativen gibt es zum PU-Kleber zum verbinden der Platten? Gibt es da natürlichere Materialien? Sind auf eure Vorschläge und Erfahrungen

weiter lesen ..

Hilfe hein Sandsteine

Hallo an alle, habe ein altes Haus(100 Jahre alt).Da mein Sockel mit Fliesen zugeklebt war und ich immer Probleme mit abplatzende Fassadenfarbe hatte, entschloß ich mich die Fliesen mitsamt den Kleber zu entfernen. Da aber die darunter liegenden Sandstein kapput sind(wurden beim Fliesen abgeklopft)möchte ich

weiter lesen ..

Schadstoffe im Parkettkleber?

Hallo, Ich habe einen Parkettfußboden, den ich eigendlich auch so wie er ist gern behalten möchte, bis auf kleine stellen im balkontürbereich ist alles noch fest. nun habe ich erfahren, das in vielen baustoffen aspest drin ist. Der Boden liegt dort seit den 60igern mit samt seinem kleber. die frage ist glaube

weiter lesen ..

Einbettung von HWF-Platten in Kalkmörtel

Hallo liebe Forumsmitglieder, hat vielleicht schon jemand mit dem Ansetzten/Ankleben von Weichfaserplatten (im Rahmen einer Innendämmung)in Kalkmörtel Erfahrung? Die bisher angewandten Wege mit Lehm bzw. den speziellen Klebern der Herstellerfirmen sind überall nachlesbar. Leider habe ich zum Kalkmörtel bisher

weiter lesen ..

Teer bzw schwarze, klebrige Masse auf Dielenbodem

Hallo, ich habe begonnen in einer Altbauwohnung ein Zimmer zu renvoieren und bin nun bei dem Boden (nach der leichten Entfernung des Teppichs, welcher auf großen Holzplatten gelegen war). Auf den Dielen ist eben besagte schwarze, zähe Schicht, welche wie eine Art Kleber aussieht und sich oft in nur kleinen

weiter lesen ..

Möglicherweise Asbest in diesem Boden

Renoviere gerade ein Haus aus den 70ern (1972) und habe diesen Boden in der Küche: http://img857.imageshack.us/i/boden.jpg/ (hatte leider nur dieses etwas unfokussierte foto zur hand) Sieht nach Linolium aus, kenn mich da aber nicht wirklich aus.. sollte ich da bez. Asbest vorsicht walten lassen?

weiter lesen ..

Styropor Polystyrol...

Hallo, wer kennt die günstigste Methode, Styropor- oder Polystyrolgranulat in großen Mengen zu Formen zu kleben. Ich hatte so eine Idee, Styroporreste mit Fassadenkleber zu Formen zu kleben und so im Bau einzusetzen. Ich weiß, klingt exotisch, aber vielleicht kennt jemand einen anderen günstigen Kleber.... Liebe

weiter lesen ..

Kleber für dampfsperre

Hallo! mal eine kurze und knappe Frage an alle die sich auskennen... was sagen die unterschiedlichen Farben bei den Anschlußklebern für die Dampfsperren aus?? Gruß B. Brünler

weiter lesen ..

Terrazzo Boden (schon wieder ;-)

Liebe Leute, habe mich im Forum schon umgeschaut. Muss dennoch Fragen fragen: Ich habe in unserem Mietshaus im Flur unter dem Laminat Terrazzo-Boden entdeckt. Leider schlimm verschandelt mit altem Kleber, etc. Nun möchte ich den Boden im Flur zusammen mit dem besser erhaltenen Boden in der Küche schleifen

weiter lesen ..

verklebung Hereklith bm

ich bauee gerade meinen Dachboden aus. kann ich die stossfugen und die lagerfugen auch mit PU schaum oder mit einem baukleber verkleben? danke im vorraus Bernhard

weiter lesen ..

sockeldämmung.bitumkleber oder baukleber

kann man auf einer mit bitumen gesperrten wand dämmplatten mit klebemörtel verbauen?oder muß man da bitumen 2k kleber benutzen.wie verschließt man am besten die fuge zwischen wand und platte an der untersteite?mit dickbeschichtung zuspachteln?

weiter lesen ..

Innendämmung: Befestigung von Holzfaserweichplatten auf OSB

Moin, eine Frage an die Experten: Mein Dachausbau ist zwar kein Fachwerkhaus aber in Holzständerbauweise mit hinterlüfteter Schale auf das alte Gebäude gesetzt. Die Gefache sind mit 24 cm Zellulose ausgeblasen. Als luftdichte Ebene wurden raumseitig OSB Platten verwendet. Ich habe jetzt vor, auf die OSB Platten

weiter lesen ..

Fußbodenverlegung

Hallo, ich möchte im Innenbereich (= Wohnbereich) ca. 2 cm dicke Granitplatten als Fußbodenbelag legen. Ist es besser Trasszement, Trassmörtel oder Natursteinkleber zu nehmen? Ein herzliches Dankeschön allen Antwortern, Heidrun

weiter lesen ..

Vor dem Abschleifen von Dielen: Teppichklebereste entfernen ?!?

Hallo ! Ich habe eine Frage: ich muss/möcht einen alten Dielenboden aufarbeiten. Leider wurde der Teppich der vorher darauf lag, "extrem gut" verklebt, so dass man das Zeug (also die Klebeschicht) kaum abbekommt. Nun meine Frage: Da ich die Dielen ja sowieso mit dem Walzschleifer schleifen muss, kann ich

weiter lesen ..

Fliesen weg und dann?????

Hallöchen, im OG möchten wir alle Fliesen (120 qm) rausmachen um Dielen zu verlegen. Unter den Fliesen, also wir haben schon ein paar raus gemacht, sieht man diesen Kleber. Nun meine Frage, reich es aus, den Kleber einfach abzuschleifen und die Dielen dann darauf zu verlegen oder müssen wir den ganzen Boden

weiter lesen ..

sockelleisten befestigung "giftfrei"

hallo, bei uns sollen neue sockelleisten an die wan, da es mit dem nageln nicht klappte, da es teilweise gipswände bzw ein putz ist in denen kein nagel richtig halten will, wurde zusätzlich geklebt. nach diesem neueinbau mit einem montagekleber mussten die leisten allerdings sofort wieder raus da meine frau

weiter lesen ..

Klebereste vom Abdeckband auf leinölgestrichener Tür

Nach dem Abziehen des Abdeckbandes von einer Holztür die mit Leinöl gestrichen ist sind ziemlich hartnäckige Klebereste zurückgeblieben. Kennt jemand ein Patentrezept zur Entfernung derselben ohne die Leinöloberfläche anzugreifen? Danke!

weiter lesen ..

Badezimmerboden 1m balkenabstände Altbau

Hallo Handwerker :) Mein Name ist Martin und ich bin gerade dabei unser Badezimmer nach einen Wasserschaden zu sanieren. Ich habe nun die alten Fließen, die auf Spanplatten verlegt waren rausgerissen.Desweiteren habe ich unter der Dusche Feuchtigkeit entdeckt also habe ich beschlossen auch die Dielen alle raus

weiter lesen ..

Deutsche Regelungwut: Parkettkleber und Oberflächen von Holzfußböden

Mein Land, wie ich es liebe :-( Zum 01.03.2010 führt das "Deutsche Institut für Baustofftechnik" die Zulassungspflicht für Parkettklebstoffe und Mittel zur Parkettoberflächenbehandlung ein. Eine schöne Idee, möchte man meinen; schließlich soll ja nicht irgendwas irgendwohin geschmiert werden. NUR: Es gibt

weiter lesen ..

Flexkleber o.ä. als standfeste Spachtelmasse unter Parkett?

Hallo, mein Problem ist folgendes. Ich muss auf ca 3m 5-6mm vor der Parkettverlegung ausgleichen, sprich eine sanfte Rampe spachteln. Ich muss selbstredend auf die für Parkett geforderte Ebenheit von 3mm auf 2m kommen. Ich brauche eine geeignete Spachtelmasse mit der ich das machen kann. Da offenbar mittlerweile

weiter lesen ..

Feuchtraum (Bad) auf Holzbalkendecke mit Lehmfüllung

Habe mich schon vor ca. einem Jahr im Forum rumgetrieben und Antworten zu meinen Fragen gesucht. Viele Fragen sind mittlerweile beantwortet aber jetzt wo es daran gehen soll, den Boden im ersten Stock unseres Fachwerkhauses einzubauen tauchen neue Fragen auf. Hier erst mal ne kurze Beschreibung was ich vorhabe: Ich

weiter lesen ..

Feinsteinzeug verfärbt

Hallo und guten Abend, wir haben in unserer Altbauwohnung unter dem PVC in der Küche Fliesen entdeckt, achteckig weiß (creme) 15x15 mit rotem Einleger. PVC ist weg (Spachtel und viel Gewalt), Estrich (Hammer und breiter Meißel und viel Vorsicht) und Kleber (Zementlöser und Aceton) auch. Die Fliesen sind

weiter lesen ..

Styrodurplatten (Perimeterdämmung) mit Fliesenkleber aufkleben?

Moin moin, an der Westseite ist uns der schöne neue Sockelputz + Dichtschlämme trotz feuchthalten und verschatten aufgebrannt und ich konnte das ganze Zeug wieder runterschlagen :-((. Ich habe den Untergrund (ursprünglicher Putz= sehr stabil) mit diffusionsoffenem Tiefgrund vorbehandelt - hat sich an anderer

weiter lesen ..

Terracotta verlegen

Guten Abend, lese nun schon seit geraumer Zeit hier im Forum mit und jetzt hab ich doch mal zwei Fragen auf die ich nicht die richtige Antwort gefunden habe. Ich habe einige m2 Terracotta geschenkt bekommen die ich mir gerne in den Flur legen würde den ich neu mache. Der von dem ich die Platten habe meinte

weiter lesen ..

Leim / Kleber von Dielen entfernen

Hallo, ich habe ein kleines Problem ich möchte von alten Dielen die noch sehr schön erhalten sind Leime evtl. Knochenleim? entfernen welche möglichkeiten gibt es hierzu? Meine Arten des Lösens waren bis jetz ein Bandschleifer mit 40ger Schleifpapier: dauert ewig und der Kleber / Leim setzt das Papier zu. Erwährmung

weiter lesen ..

Parkett auf Beton

Hi, erst einmal ganz lieben Dank an alle, die mir bei den letzten Fragen so gut geholfen haben! Wir sind nun bei unserem alten Haus auf ein neues Problem gestoßen. Das alte Parkett, dass wir nur schleifen und neu ölen wollten, ist an einigen Stellen kaputt. Es handelt sich um Mosaikparkett. Diese kleineren

weiter lesen ..

unbedenklicher Parkettkleber

Hallo, kennt jemand ein unbedenklichen Parkettkleber, der auch für Allergiker geeignet ist? LG Alex

weiter lesen ..

Parkettkleber

Hallo, wir möchten ein altes Parkett (so ne Art Mosaikparkett) abschleifen und danach ölen. Die Mosaikfelder bestehen jeweils aus einzelnen kleinen Holzstäben (ähnlich wie hier: http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.holzfaktor.de/files/parkett1.jpg&imgrefurl=http://www.holzfaktor.de/index.php%3Farticle_id%3D32&usg=__Jc_SbkzOP4TSdGMpCUQtI_GtFI0=&h=1224&w=1632&sz=951&hl=de&start=62&um=1&tbnid=Nc8Vfw8Met1UYM:&tbnh=113&tbnw=150&prev=/images%3Fq%3Dparkett%26ndsp%3D18%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-a%26rls%3Dorg.mozilla:de:official%26sa%3DN%26start%3D54%26um%3D1) Diese

weiter lesen ..

Alte Kleberschicht auf Wänden

Hilfe! An alle Hobby- und Profi-Altbau-Sanierer. In unserem Fachwerkhaus steht die Sanierung des Treppenhauses an. Wir haben angefangen, die Raufasertapete zu entfernen. Unter die Tapete wurde eine 2-3 mm dicke Styroporplatte auf die Wände geklebt. Vermutlich zum isolieren. War aber keine gute Idee: teilweise

weiter lesen ..

Stabparkett auf Fermacell-Estrich - welchen Kleber?

Hallo werte Gemeinde, nach etlichem hin und her kommt bei der Bodenauswahl plötzlich Ahorn-Stabparkett ins Spiel (ca 21€/qm). Da der Fermacell-Estrich (20+10Holzfaserplatte schwimmend auf 22er OSB-Platte) bereits liegt, stellt sich die Frage nach dem richtigen Kleber. Fermacell hält sich fein raus und gibt

weiter lesen ..

Dielen, PVC-Kleber und eine gute Idee?

Hallo, nachdem ich den Teppich und den PVC-Boden aus meinem Wohnzimmer entfernt habe, sehe ich mich jetzt 20 m² PVC-Kleber auf Dielenboden gegenüber.... Was haltet Ihr davon, wenn ich die Dielen einzeln abnehme und einfach rumdrehe, d.h. Unterseite nach oben, Oberseite nach unten? Geht das? Falls nicht,

weiter lesen ..

parkettkleber

bevorzugt an die holz-abteilung hier: kann jemand einen tip für möglichst schadstoffarmen/-freien (?) parkettkleber (fertigparkett, dreischicht) aus dem ärmel schütteln? nicht, daß ich zu bequem bin, hier (und andernorts) zu suchen, aber die beiträge, die ich gefunden habe, sind nicht mehr die alleraktuellsten,

weiter lesen ..

Wie entklappere ich Parkett ?

In meiner kompletten Wohnung liegt etwa 55 Jahre altes Eichenparkett auf Betonboden, das leider an ein paar Stellen klappert. Gibt es einen hochflüssigen, langsam aushärtenden Kleber, den man unter Nutzung des Kapillareffekts unter den Boden spritzen kann, ohne den ganzen Raum herausreißen und neu machen zu müssen

weiter lesen ..

Verarbeitung von Heraklith

Hallo, nach langer suche bekommen wir morgen endlich magnesit gebundene Heraklithplatten geliefert (35mm). Diese sollen eine Holzbalkendecke von unten verkleiden. Auf die Heraklithplatten soll dann ein Lehmputz aufgetragen werden. Nun meine Frage: Wie werden die Platten verlegt? Mit Fuge oder auf Stoß? Ich

weiter lesen ..

Formaldehyd von altem Tapetenkleber mit Lehm abschirmen ?

Wir haben in unserem Haus - leider allerdings kein Fachwerk,sondern DDR-Bau(1985) - schon mehrere Wände mit unterschliedlichem Erfolg mit selbstgemachter Kalk-Kaseinfarbe gestrichen.Nun haben wir im Wohnzimmer zwar die Tapete einigermaßen herunter bekommen, an der Wand auf dem Putz klebte aber noch eine dünne

weiter lesen ..

Beton/Steinstufe reinigen

Hallo, unser Haus (70 Jahre alt) hat im Treppenhaus Steinstufen (ich vermute aus Beton), die mit Teppich überklebt waren. Der Teppich ist runter, den Schaumrücken habe ich mit Spachtel und Drahtbürste fast abbekommen. Richtig schön sind die Stufen aber immer noch nicht. - In den Ecken sitzt eine hartnäckige

weiter lesen ..

Tepichklebereste von Dielen entfernen

Servus zusammen, wir haben einen Dielenfußboden, der wahrscheinlich gewachst ist und auf welchem sich einige Klebereste befinden. Kleben tut da zwar nichts mehr, aber die Reste sind unschön schwarz. Weiß jemand, wie ich die Reste schonend entfernt bekomme? Ich bedanke mich schon mal für eine evetuelle Antwort. Christiane PS:

weiter lesen ..

Holzspachtel ,Schmelzkleber für Douglasie Astlöcher

Hallo Liebe Leute , hat jemand schonmal bei Douglasie - Massivdielen die durch Trocknung entstandenden Risse und kleine Löcher in den Astlöchern irgendwie verschlossen .Meine Sägerei kann zwar die Dielen machen ,hat aber nicht diese Schmelzkleberpresse die vor dem hobeln eingesetzt wird um die o.g.Astlöcher

weiter lesen ..

Plastikfolie + Baukleber auf Schalung

Moin Ich möchte mal ein Hallo in die Runde senden. Diese Seite ist echt toll und ich habe hier schon viel gelernt. Heute möcht ich meine erste Frage stellen: Wir bauen gerade ein Haus mit sichtbarer Holzbalkendecke zwischen EG und OG. Der Aufbau wurde von Statiker so vorgeschlagen: Auf die Balkenlage werden

weiter lesen ..

Massivholzdiele auf Parkett anbringen

Hallo Zusammen! Nachdem wir eine Ewigkeit renoviert haben, geht es so langsam an die Verschönerung, juhu!!! Wir haben uns eine Massivholzdiele mit Nut und Feder gekauft ( Eiche geölt, ca. 2,3 cm dick, ca. 20 cm breit, in unterschiedlichen Längen ) und wollen diese am liebsten schon nächste Woche in unserem

weiter lesen ..

Fliesen auf OSB als Tischplatte verkleben

Hallo in die Runde, ich möchte eine 18 mm OSB-Platte als Tischfläche mit Fliesen bekleben. Leider lösten sich nach meinem ersten Versuch die Hälfte der Fliesen vom Untergrund, die andere Hälfte sitzt fest. Verwendet habe ich Turbo-Flexkleber von Knauf auf einer dünnen, getrockneten Flexkleber-Plempe, die ich

weiter lesen ..

Kleber von Wand entfernen

Hi, die Vorbesitzerin von unserem Haus hat alle Außenwände innen mit 5mm Styropur mal dämmen lassen. Bis auf eine Wand lies sich das Styropur mit Kleber gut entfernen. An dieser haben wir das Styropur gut abbekommen nur jetzt ist noch der Kleber drauf. Mit der Spachtel braucht man ca nen Tag für 1m2. Wasserlöslich

weiter lesen ..

Parkett auf alten Estrich

Hallo, habe in meinem 50 Jahre alten Haus im Wohnzimmer den alten Linoleum entfernt und die Pappe, die mit Bitumen auf den Zementestrich geklebt war mit Wasser abgelöst. Der Bitumenkleber ist weitestgehend erhalten. Darauf soll nun Parkett (schwimmend) mit einer elektrischen Heizung (alukaschiert) zwischen

weiter lesen ..

An alle Holzboden Profis

Hallo zusammen, ich habe auf einer Messe einen flexiblen Kleber aus der Kartusche von Sika gesehen, der zum Kleben von Holzböden geeignet ist. Leider hatte ich wenig Zeit mich darüber genauer zu informieren und hab den Namen auch vergessen. Kann mir da jemand weiterhelfen? Oder gibt es ein Alternativprodukt,

weiter lesen ..

Feinsteinzeug reinigen

Liebe Gemeinde, eine Bauherrin möchte/muß die Feinsteinzeugfliesen ihrer Kellertreppe, schwarz 10/10 cm, reinigen. Diese sind mit unterschiedlichen Materialien verschmutzt bzw. verklebt. Mörtel bzw. Fliesenkleber lassen sich noch relativ gut mit einem Spachtel entfernen. Besonders schwierig wird es bei Dispersions-

weiter lesen ..

altes Parkett neu verlegen

Hallo, bräuchte mal Eure Hilfe. Ich habe einen alten Eichenparkett gerettet (400x95x22). Leider sind die Eichenstäbe, von den Bauarbeitern beim Rausriss ziemlich ramponiert worden. Nun habe ich mir die Stäbe rausgesucht, die auf der Trittfläche noch ok sind, jedoch ist leider bei den meisten die Nut komplett

weiter lesen ..

Was ist das für ein Bodenbelag auf den Holzdielen - alles rausreißen?

Hallo Zusammen, wir haben kürzlich ein Haus Baujahr 1950 gekauft. Überall im Haus sind Holzdielen, die in einem guten Zustand sind, nur leider mit einem Kunststoffbodenbelag überklebt wurden. Der Kunststoffbelag hat ein grau-weiß gekräuseltes Muster. Darunter ist so ein braunes Gewebe wie Kokosfaser,

weiter lesen ..

Doppelklebeband von Linoleum entfernen

Hallo Zusammen, kennt irgend jemand eine Methode, altes Doppelklebeband von einem Linoleumboden zu entfernen? Das Klebeband hat ein Fasernetz drin. Der Kleber ist schon ziemlich "aufgelöst" und hat eine Konsistenz von zähem Honig. Viele Grüße, Jörg

weiter lesen ..

Kalkputz

Hallo! Auf der Suche nach Kalkputz, konnte mir mein Baustoffhändler zwei "historische Kalkputze" der Firma tubac anbieten. Da ich nun keine Ahnung von den bezeichnungen für putze umd mörtel habe hoffe ich, das man mier hier weiter hilft. Der klakputz soll als Unterputz für Wanddämmung mit Holzfaserplatte,

weiter lesen ..

Verbogene Spanplatten

Jetzt habe ich mal eine Frage: Bei einem Kunden ist Folgendes eingetreten: Auf eine Dielung einer Geschossdecke (Holzbalken, Stakung, Schüttung) wurden Spanplatten (Nut und Feder) schwimmend verlegt. Auf diesen Spanplatten ist mit einem Dispersionskleber vollflächig ein PVC - Boden verlegt worden. Nun haben

weiter lesen ..

Buche Landhausdiele - auf Estrich - für und wider - brauche dringend Info da verschiedene Infos vorliegen.

Neubau erworben - Bodenbelag soll Landhausdiele Buche werden. Verschiedene Info´s bekommen. Was ist nun richtig? 1.Meinung - 20mm verkleben kein Problem - arbeitet zwar aber das ist natürlich bei Echtholz 2.Meinung - Landhausdiele verlegen - nein Danke den - zu viele Reklamationen da das Holz stark arbeitet

weiter lesen ..

Alternative Fliesenkleber

Liebe Wissende, Wir möchten auf Zementestrich zum Teil Fliesen verlegen. Nun habe ich zwei Fragen: 1.Kann man eine Armierung des Zementestrichs mit Glasfasern oder Drahtnetz umgehen? 2. Muss man immer diese neumodischen Flexkleber nehmen, die bestimmt irgendwelche nicht gesundheitsförderden Inhaltsstoffe

weiter lesen ..

Spanplatten mit PVC-und Kleber auf alte Dielen genagelt

Ja Hallo Wir wohnen in einem Mietshaus ,das gesamte Obergeschoss ist mit alten Dielen ausgelegt.Darauf sind Spanplatten vernagelt,darauf ist ein ziemlich ekeliger Kleber und ein sehr alter ebenso ekeliger PVC Boden geklebt.Heute habe ich in ca 2 h ca 1 m² freigelegt,der sehr schön geworden ist.Nun meine Frage-es

weiter lesen ..

Holztreppenstufen reparieren

Bei einer alten Holztreppe wurden vor etlichen Jahren ein Novilonüberzug gemacht. Dazu wurden die Stufenvorderkanten abgetrennt; der Untertritt wurde quasi entfernt. Da ich die Treppe wieder in hölziger Form ans Tageslicht holen möchte, stellt sich mir die Frage, wie ich die abgehakten Teile ersetzen kann. Es

weiter lesen ..

Solnhofer Platten feuerfest?

Hallöchen! Wir haben uns für die Küche und das Wohnzimmer nun endlich für den Bodenbelag entschieden- Solnhofer Platten (angeschliffen) Nun haben wir uns überlegt diese auch als Wandabdeckung am Ofen zu verwenden, wäre das möglich? hat das schonmal jemand gemacht? Gibt es bestimmte Pflegemittel für die Platten? Muss

weiter lesen ..

Hilfe ! Aufs die Dielen getropften Parkettkleber mit falschem Mittel entfernt

Hallo, ich brauche dringend Rat. Ich habe keine Ahnung von der Thematik und habe am WE komplett das neue Wohnzimmer mit Eiche-Dielenboden verlegt / verklebt. An 2-3 Stellen habe ich gestern gehärteten Kleber obenauf gefunden, den m,it dem Spachtel entfernt. Das klappte nur mäßig, so dass ich mit nem Reinigungsmittel

weiter lesen ..

Womit Natursteine an Wand kleben?

Ich möchte direkt an eine Wand aus Leichtbetonsteinen Natursteine (1-2 cm starke Quarzitplatten auf Netz) kleben. Die Platten wiegen pro Stück etwa 500g. Kann ich dazu den gleichen Dünnbettmörtel wie für die Leichtbetonwand verwenden? Oder muss ich den 5 mal so teuren Natursteinmörtel nehmen? Die Steine sollen

weiter lesen ..

fliesen aus den 30'er jahren

hallo liebes forum, wir haben gerade einen sehr alten teppichboden in unserem frisch bezogenen alten haus raugerissen. darunter, unter schichten teppichklebers sind sehr schöne und relativ gut erhaltene fliesen zu tage gekommen. viele kleberreste lassen sich allerdings nur sehr schwer lösen. das meiste haben

weiter lesen ..

Parkett Eiche - Wiederverwendung - das alte/neue Kleberproblem

Guten Abend! Möchte gern 30m2 Stabparkett Eiche aus einem Abriß (trocken und sonst schön) in unserem Ferienhaus in der Eifel "einbauen". Das Problem ist die Anhaftung von - weißlichem- Kleber an den Stäbchen. Dieser ist wohl (so Versuch) wasserlöslich. Aber einweichen möchte ich die Stäbchen nicht. Oder doch? Bitte

weiter lesen ..

Fragen zu Fliesenkleber und -technik. Flexibel oder nicht? Dick oder dünn?

Ich muss einige Räume (Keller, Dachstudio) mit Fliesen zum ersten mal versehen und mein Bad zu renovieren. Bei der Fliesenwahl bin ich schon durch. Genauso habe ich mich mit der Thematik im Netz schon ein wenig auseinander gesetzt. Jetzt wollte ich loslegen und habe aber noch eine Frage. Zunächst kann

weiter lesen ..

Kleber entfernen

Hallo zusammen, wir haben beim entfernen alter PVC-Fliesen unter dem Kleber (ähnlich Flexkleber)einen Terrazzoboden entdeckt. Ursprünglich wollten wir in diesen Flurbereich(11qm)Fliesen verlegen. Der Terrazzo ist aber sehr schön ( was man bis jetzt entdecken kann ) deswegen würden wir ihn gerne frei legen. Das

weiter lesen ..

Flüssige Rauhfaser hält nicht

Hallo, an einer Wand wurden Fliesen entfernt. Die Fliesen gingen inklusive Kleber sehr gut ab, dass keine Nacharbeiten am Putz notwendig war. Jetzt wollte ich einfach mit flüssiger Rauhfaser streichen. Beim auftragen der flüssigen Rauhfaser haftet diese nicht richtig. Beim ersten auftragen hälts, beim zweiten

weiter lesen ..

Terrazzo im Bad renovieren?

Hallo und guten Abend! Schön, daß es im Netz auch ein Terrazzo-Forum gibt:-) Mein Terrazzo-Boden ist allerdings sehr klein (nur 4qm) und künstlerisch völlig unspektakulär, Massenterrazzo von der Stange quasi... Wohne in einer 2-Zimmer-Wohnung in Göttingen (Baujahr 1950) und im Bad liegt er, der Terrazzo. Leider

weiter lesen ..

Alte Echtholzdielen unter dem Bodenbelag / Wie freilegen ?

Hallo zusammen, wir haben vor kurzem ein kleines Fachwerkhaus gekauft und befinden uns gerade in der Renovierungs- und Umbauphase. Nun haben wir festgestellt, dass sich unter dem aktuellen Laminat eine Trittschaldämmung befindet. Darunter wiederum ein alter Teppich und hierunter ein alter PVC - Belag. Unter

weiter lesen ..

Teppich-Klebereste? Ochsenblut?

Hallo zusammen nochmal, in unserem neu erstandenen kleinen Häuschen sind von den Vorbesitzern die furchtbaren Teppiche mit Gummi-Schaumstoff-Unterseite (ich weiß nciht, wie man das richtig nennt) direkt auf die Dielen verklebt worden. Wenn man den ollen Teppich jetzt abzieht, bleibt diese Schaumstoff-schicht

weiter lesen ..

Fliesen auf Holzdielen mit Schlüter- bzw. Ditramatte

Hallo, ich möchte im Erdgeschoß auf Betonhohldielen liegenden Holzdielen mittels Schlüter- bzw. Ditramatte und Flexkleber fliesen. Kann mir jemand mit Erfahrung dazu helfen, ob das dauerhaft was wird? Allerdings handelt es sich nicht um Fachwerk, aber Holzfußboden von 1937 ...

weiter lesen ..

OSB-Einschub?

Hallo, hat schon mal jemand OSB-Platten anstatt Einschubbretter benutzt? Spricht etwas dagegen? Beide Etagen gehören zu einer Wohnung, sind beheizt und durch ein offenes Treppenauge verbunden. Es verlockt die Idee, schneller und preiswerter fertig zu werden, aber ich erwarte noch einen Haken...?! Danke

weiter lesen ..

Auf Fliesenboden Massivholzdielen

Hallo Gemeinde, Habe in meiner Küche 4x4m einen Fliesenboden und möchte darauf gerne Massivholzdielen Fichte (21x146x4200) verlegen. Befürchte für eine "dicke" Unterbaukonstruktion ist wohl nicht der nötige Platz- wird sonst zu hoch. Wie hoch müsste die Unterbaukonsruktion überhaupt sein?? Kann mir jemand einen

weiter lesen ..

Allergie gegen Styroporkleber; wie kriegt man den Kleber aus der Wohnung

Nachdem wir alle Außenwände unserer ETW von Innen mit Styropor isoliert haben, hat mein Mann eine Allergie gegen den Kleber entwickelt. Obwohl wir den Kleber mittlerweile in mühevoller Kleinarbeit von den Wänden gegratz haben, kann er sich nach wie vor nicht in der Wohnung aufhalten. Ist der Kleber zu sehr

weiter lesen ..

Problem mit Badfliesen auf Holz/Lehmdecke

Hallo! Bei unserem Bad werden die Fliesen immerwieder locker! Der Fussbodenaufbau sieht folgendermaßen aus: Das Bad ist 3x3m und ist im OG. Holzbalkendecke mit Lehmwickel und Stampflehm (100 cm Balkenabstand) Aufgeschraubte 22mm OSB Platten (damit wurde der Raum "begradigt" - Leichtschüttung darunter) Wasserfussbodenheizung

weiter lesen ..

ist jeder dielenboden schleifbar?

hallo, ich bin leider noch keine besitzerin eines fachwerkhauses ... vielleicht hat ja trotzdem jemand erbarmen und einen tipp für mich? bin in ein zimmer im altbau gezogen und habe unter dem alten, schrubbeligen teppich holz entdeckt. woran kann ich erkennen, ob das dielen sind, die ich abschliefen kann?

weiter lesen ..

PVC Belag geklebt auf der Dielung

Hallo, ich schon wieder. :-) In einem Raum wurde ein PVC Belag auf die Dielen geklebt. Muss ich den Belag samt Dielen rausreißen oder geht es auch "minimalinvasiv"? Mit den bloßen Händen kriege ich den PVC Kram nicht runter- hält Bombe. Eben echte Wertarbeit aus den frühen 70ern. Glücklicherweise einer der

weiter lesen ..

Alten Dielenboden aufnehmen

Hallo, wie kann ich alte nägelköpfe entfernen um dielen aufzunehmen.? geplant ist die dielen zu hobeln und von dem kleber zu befreien. es sind sehr breite dielen und unter den dielen befindet sich getreide sand gemisch welches ich vorher durch schüttung ersetzen möchte. die dielen selbst sind ohne wurmbefall

weiter lesen ..

Teerkleber auf Dielen! Dielen einfach drehen?

Hallo und Guten Tag; bei der Sanierung bin ich unter Parkett und Spanplatten auf einen alten Dielenboden gestossen, er sehr gut zum Wohnkonzept passen würde. Allerdings sind nahezu 3/4 aller Dielen mit Teerkleber bestrichen. Vom Abschleifen wird ja dringend abgeraten. Nun die Frage: Kann ich die Dielen

weiter lesen ..

Alte Holztreppe von Teppichkleber befreien!

Hallo! Die Vorbesitzer unseres Hauses haben leider die Holzwendeltreppe mit Teppich beklebt! Der KLeber erweist sich als sehr hartnäckig. Auch mit der Ziehklinge komme ich nicht wirklich weiter und beim Abschleifen wird wohl das Papier verkleben. Terpentin brachte auch nichts. Hat jemand einen Tipp für mich,

weiter lesen ..

Estrich und Trittschladämmung von Dielen entfernen

Ich habe vor meinen Dielenboden abzuschleifen. Die meisten Zimmer habe ich fertig, in einem Raum ist nun leider unter dem PVC eine Trittschalldämmung (Kokosfasern?) und darunter der Kleber (ähnlich wie Estrich). Habt ihr eine Idee, wie ich das ganze in den Griff bekomme?

weiter lesen ..

Cotto - Flexkleber oder Kalkmörtel?

Wir möchten demnächst unseren Cottoboden verlegen. Aufbau Boden bisher wie folgt: Sauberkeitsschicht, Schweißbahn. Darauf soll dann PUR-Dämmung WLG 025 und Estrich mit FBH. Darauf dann die Cottoplatten. Der Cotto ist ca. 20x20 und knapp 20mm stark, die Unterseite der Platten ist ziemlich glatt. Ursprünglich

weiter lesen ..

Fliesen auf Holzboden

Hallo! Ich bin in einen Altbau gezogen und renoviere mit Absprache mit dem Vermieter die Küche, da dort einige Fliesen gerissen sind. Ich habe nun begonnen die alten Fliesen herauszuholen und gesehen, daß die auf 22er Spanplatten verlegt sind, gerissen sind die Fliesen immer an den Übergängen. Ich möchte jetzt

weiter lesen ..

Fliesen auf Steinboden

Gibt es einen Fliesenkleber zum Kleben auf Steinböden

weiter lesen ..

Schon wieder Dielenboden mit Kleber und Estrich verlegt

Hallo, nun versuche ich seit drei Tagen, in Handarbeit, den Dielenboden von den Resten des PVC´s zu befreien, was gar nicht so einfach ist, wie ich dachte und auch schon gelesen habe. Nehme Hammer, Spachtel und ein Teil, womit man Eis weg macht. Der Erfolg ist gleich null! Entweder ist der Estrich so dick,

weiter lesen ..

Verklebung von Vollholzeichendielen auf Estrich

Hallo, ich habe in 3 Räumen auf Estrich (ohne Fußbodenheizung) Vollholzdielen aus Eiche (Bertold) in einfachen Verband verkleben lassen. Kleber wurde von der Fa. Stauf Puk 470 verwendet. Den Kleber hat der Schreiner auf dem Estrich verteilt und dann die Dielen in Nut und Feder gebracht. Es ist eine Riesensauerei

weiter lesen ..

Hallo, wir haben ein haus aus dem Jahre 1926 gekauft und haben unter dem PVC boden im Eingangsbereich Terazzoboden gefunden den wir gerne wieder restaurieren wollen. Er ist noch voll von Kleber und Mörtel. Wie müssen wir ihn fachgerecht sanieren? Lassen sich Risse im Boden beheben?

weiter lesen ..

Kleber auf Dielenboden entfernen

Wir haben im Kinderzimmer unter dem Teppich einen wunderschönen Holzdielenboden entdeckt, der aber leider voller Kleberreste ist. Kann man das jemals nochmal hinkriegen? Hatten die letzten beiden Jahre erstmal PVC draufliegen, die Frage beschäftigt uns aber immer noch. Der Raum ist fast quadratisch, ca. 4x4

weiter lesen ..

Wärmedämmung

Guten Tag, Ich habe mir eine alte Tischlerei als Atelier gemietet. Es handelt sich um ein frei stehendes Gebäude mit ca.25Qm Grundflächemit Erdgeschoß und ertem Stock. Die Wände haben nur 20 zentimeter Stärke, zudem sind die Fenster einfach verglast. Welches ist die Einfachste Möglichkeit zur Wärmedämmung in

weiter lesen ..

Teppichboden löst sich nicht bzw. schlecht/Wiederaufnahmekleber

Hallo, vor 6 Jahren haben wir die Teppichböden unserer Mietwohnung mit einem Kleber verklebt der angeblich wasserlösLich sein sollte, sprich wenn der Teppich raus soll muß man nur den Teppich naß machen und man bekommt ihn rückstandslos wieder raus. Ich nehme an das es sich um einen sog. Wiederaufnahmekleber

weiter lesen ..

Kleberschicht von Dielen entfernen

Hallo wir haben uns einen Fachwerkhof gekauft und wollen nun mit dem Renovieren des Hauses anfangen. Nun haben wir festgestellt, das die Teppiche und der PVC auf die Dielen geklebt worden sind. Kann mir jemand einen Tip geben wie ich den Kleber am leichtesten und saubersten runterkriege, damit ich hinterher

weiter lesen ..

Pavatherm - Einatmen gesundheitsgefährlich?

Unser Haus hat eine Ausseniolierungmit Pavatherm bekommen. Jetzt sind über den Fenstern die unteren Stirnseiten nicht verkleidet und Material dieser Pavathermplatten findet sich unter den Fenstern und wird auch ins Zimmerinnere getragen. Ist das Einatmen dieses Materials gesundheitsgefährdend? Schliesslich müssen

weiter lesen ..

Teerschicht o.ä. von altem dielenboden entfernen?

Hallo! Ich möchte in meiner wohnung den alten dielenboden freilegen und habe folgendes Problem: In einem der zimmer befindet sich unter einem laminatboden eine art pappschicht, die noch relativ leicht abzulösen ist - unter dieser befinet sich jedoch eine schwarze schicht teer/Asphalt/bitumen oder irgendetwas

weiter lesen ..

pakett entfernen

hallo! bin neu hier und wollte eigentlich nur wissen wie man altes geklebtes pakett am besten entfernt? kann mir jemand helfen, wäre auch über links dankbar bei denen ich über "pakett entfernen" infos kriege. grüsse und danke

weiter lesen ..

Wiederaufnahmekleber vom Parkett entfernen

Hallo, vor 5 Jahren wurde unser Teppich (mit Vlies-Rückseite) mittels Wiederaufnahmekleber auf ganz unschönem Parkett fixiert. Nun ziehen wir aus, müssen den Teppich rausnehmen, er lässt sich gut hochnehmen. ABER: wie bekomme ich den Wiederaufnahmekleber schnellstens vom Parkett??? es ist eine Mietwohnung,

weiter lesen ..

Lösungsfreier Parkettkleber?

Kann man ohne Bedenken einen "lösungsfreien" Parkettkleber (z.B. Sikabond T52) im Kinderzimmer beim Stabparkett verwenden?

weiter lesen ..

Alternativen zu Malervlies und Chemie-Kleber!

Ich suche eine Alternative zu Malervlies und dem zugehörigen Kleber. Es müsste doch eine Art festeres Papier und einen ökologisch unbedenklichen Kleber geben? Es sollen mehrere Wände im Innenbereich damit beschichtet werden, ohne diese abzusperren. Die Oberfläche soll dann mit Kalk, Silikatfarbe gestrichen

weiter lesen ..

(Innen-) Dämmung eines Windfangs mit Ziegel-Sichtmauerwerk

Hallo allerseits, wie im Betreff schon erwähnt, geht es um die Dämmung eines Windfangs (2,5x1,4m), welcher mit Hohllochziegelsteine (110x110x240mm) gemauert ist. Die Mauerstärke beträgt nur 11cm. Dieser Windfang hat zwar wenig mit Fachwerk zu tun, ist aber als Sichtmauerwerk zum bestehenden Haus (auch mit

weiter lesen ..

knarrender Zimmerboden - Spanplatten

Hallo Zusammen, wir haben vor ein paar Jahren ein Haus (Baujahr 1936) erstanden. Dachgeschoß war ausgebaut: Der Fußboden ist mit Spanplatten verschraubt. (Auf die Balken mit Querlatten und diese zum Teil mit Keilen ausgeglichen. Darunter die "Füllung" ist ein Mix aus Bauschutt und Lehm.) Das knarrt sogar

weiter lesen ..

Dachdämmung Dampfbremse

Hallo, Hintergrund: Dachgeschossausbau, komplett neues Dach, incl. Gebälk. Aufbau von Aussen nach innen: Engorbierte Tonziegel, Lattung, Konterlattung, DWD-Platten, 16cm Sparren. Diese Konstruktion soll Wärmegedämmt werden. Ich dachte an Zelluloseplatten oder Rockwool (weil kostengünstiger). Mein Baustoffhändler

weiter lesen ..

sehr geehrte damen und herren, ich habe vor ca. 10 monaten einstabfertigparkett (lakiert) vom fachmann auf ca. 120m² vollflächig verkleben lassen. der untergrund befand sich lt. parkettverleger in einem sehr gutem zustand und mußte bis auf eine grundierung nicht weiter vorbehandelt werden. was mir in den

weiter lesen ..

Buche Fischgrät-Parkett

Hallo, in unserer neuen Wohnung liegt fast in der gesamten Wohnung ein sehr schöner Fischgrätparkett aus Buche. Wir haben jetzt die draufliegenden Teppiche entfernt, allerdings sind ziemlich starke Klebereste auf dem Parkett. Jetzt meine Frage: Müssen alle Klebereste fein säuberlich abgespachtelt werden

weiter lesen ..

Ytongsteine auf einer Arbeitsplatte besfestigen (kleben ?????)

Hallo, wie kann man Ytongsteine auf einer Arbeitsplatte (beschichtet (Küchenarbeitsplatte)) befestigen, das die Ytongsteine fest sitzen. Gibt es dafür bestimmten Kleber oder oder kann man es anders befestigen? Das ganze muss sehr stabil werden, da es ein Unterschrank für ein Aquarium werden soll. MFG M

weiter lesen ..

Wiederaufnahmekleber entfernen.

Hallo, habe vor 10 Jahren einen Teppichboden auf Estricht mit Wiederaufnahmekleber verlegt. Der Teppich läßt sich hervoragend ablösen. Allerdings bleibt der Kleber auf dem Estricht zurück. Ich will jetzt Korkfertigparkett verlegen. Wie bekomme ich den Kleber möglichst schonend und vollständig wieder ab. Oder

weiter lesen ..

Gummidichtungen am Fenster

Hallo, wir haben Kunststofffenster mit einer eingelegten Dichtung. Erst einmal färben die wie Sau ab (schwarz). Weis da jemand rat? Dann sind sie von der Sonne geschrumpft. Wollen sie wieder in die Länge ziehen und an den Ecken festkleben. Welchen Kleber können wir da nehmen? Die Uberlegung mit Fenstersilikon

weiter lesen ..

Hilfe! Anfängerinnen!!Klebeband/ Nägel auf Parkett & Kontaktkleber auf Terrazzoboden

Hilfe! Wir haben verschiedene Böden freigelegt und mussten einige kleine Überraschungen erleben: Der Fischgrät-Parkett hat Nägel, die schwer zu versenken sind und doppelseitiger Klebeband macht das ganze unansehnlich.Wir wollten es vermeiden den gsmt Boden abzuschleifen.. leider keine Zeit. Gibt es Möglichkeiten

weiter lesen ..

Ist ein alter Parkettboden mit PAK-belastetem Kleber zu retten?

Wir haben bei unserem alten Parkettboden (Eiche-Fischgrät) aus den 30iger-Jahren festgestellt, dass der Kleber mit PAK belastet ist. Der Boden hat tlw. recht breite Fugen (5-8mm) und ist an einigen Stellen locker, so dass der belastete Kleber, der nur noch aus Staub besteht, in die Raumluft geraten kann. Die

weiter lesen ..

Eckdusche verfliesen auf Lehm

Nachdem wir unser Badezimmer von einer Utonginnenwand, Fliesen und Glasswolle-Dämmung befreit haben und die Wände und Decke mit Lehm verputzt haben, möchten wir eine Eckdusche einbauen. Zustand: Eine Wand aus Backstein, eine Wand aus Fachwerk (außen leider mit einen dünnen alten Zementputz, der noch weg soll,

weiter lesen ..

Häßliche Deckenplatten aus Styropor oder ähnlichem Kunststoff

Hi, ich ziehe in eine schöne Altbauwohnung mit Ofenheizung. Der einzige Haken sind diese häßlichen Platten, die an der Decke hängen. Diese sind aufgeklebt und sehen unglaublich häßlich aus. Laut Vermieter können die nicht einfach runtergerissen werden. Der Kleber, der die Platten hält, reißt die Decke

weiter lesen ..

fliesenkleber

wie bekomme ich flesenkleber vom fußboden um dann laminat zu verlegen,in einer bewohnten wohnung eine relativ staubfreie Variante währe nicht schlecht. herzlichen dank im vorraus. Hantelix

weiter lesen ..

Fliesen unter Estrich hervorholen

Guten Tag, wir ziehen demnächst aus unserem Haus aus und haben jetzt ein Problem mit der entfernung des Fußbodenbelags in der Küche. Dort lag bisher ein lackierter Korkfußboden. Beim entfernen stellten wir fest, das zum verkleben der Korkplatten eine Grundierung aufgebracht wurde. Jetzt will die Vermieterin

weiter lesen ..

Holzdielen verkleben

Hallo allen hier, wir haben ein Haus aus 1930 erworben und wollen nun wieder Holzdielen verlegen , bzw verlegen lassen. Nun wollen die verschiedenen Parkettleger die Dielen mit dem Boden verkleben, der eine direkt der andere über eine Matte. Nun meine Frage: " Was für Kleber werden normalerweise verwendet

weiter lesen ..

Granit verfärbt sich

Hallo Zusammen habe in meinem alten Bruchsteinhaus (ohne Keller) Granitfliesen (grau) gelegt. An zwei Stellen verfärbt sich der Granit dunkel und es sieht so aus als ob er nass wäre. Die Fugen bleiben aber hellgrau und somit schliesse ich ein Eindringen von Feuchtigkeit durch das Fundament aus. Wenn ich mich

weiter lesen ..

Fußbodenheizung

Hallo zusammen, wir planen im nächsten Jahr den Umbau einer Scheune zum Wohnhaus. Baugenehmigung usw. liegt vor. Nun stellt sich die Frage nach der Heizung. Ich würde gerne eine Fußbodenheizung einbauen und als Bodenbelag Dielen oder ähnliches verlegen. Ist das sinnvoll oder sollen wir doch besser Fliesen

weiter lesen ..

Richtiger Kleber für Ytong

Hallo, ich möchte mein WC vormauern und zugleich einen kleinen Podest mauern, da ich aussenrum mit 5mm Ytong mein Mäuerchen ziehe und innen drinn (zwischen den Leitungen und den Rohren) mit Ytongresten zuwerfe, möchte ich nun fragen, ob ich da normalen Putz und Mauermörtel oder Ansetzbinder nehmen kann, oder

weiter lesen ..

Fliesen auf Lehm

Die Wand in unserem Badezimmer ist folgendermaßen aufgebaut. Über den Holzbalken ist Schilf und über der gesamten Fläche liegt Amierungsgewebe. Alles ist mit Lehm verputzt. Die Naßbereiche sollen gefließt werden. Den Fiesenuntergrund wollen mit Wasserglas behandeln. Außerdem wissen wir noch nicht in welcher

weiter lesen ..

Linoleum Klebereste vom Bodenfliesen entfernen

Wir haben die Original Bodenfliesen in unsere Eingangshalle entdeckt! Leider sind sie mit Linoleum (weichboden) drubergeklebt, und die Klebereste ist schwer zu entfernen. Wir kriegen viel weg mit heisses Wasser und eine Rasierklinge, aber einiges bleibt noch in den Poren. Die bodenfleiesen ist 20 mal 20 cm, Schwarz/Sand

weiter lesen ..

Fliesen im Badbereich

Hallo zusammen, wir wollen unser Badezimmer mit Kalkputz versehen. Kann man Fliesen auf Kalkputz kleben? Und wenn JA welchen Kleber benutzt man dann? Hinweis zu den Wänden! Aussenwand ist eine Ziegelwand mit Kalk/Sand Mörtel Innenwände sind aus gebrannten Lehmziegel mit Lehm vermauert. Grüße aus dem

weiter lesen ..

Styroporkleber auf Kalkputz entfernen?

Nachdem ich die Styroporinnendämmung entfernt habe, ist leider der Kleber, der zum Teil sehr gut mit dem Putz verbunden ist, noch an der Wand. Kann mir jemand einen Tip geben wie ich diesen entferne?

weiter lesen ..

An die künstlerisch Begabten

Fachwerk.de sucht verschiedene Logos: Banner 486 x 60 Pixel, 100 x 120 und 234 x 60 Thema: Mitglied der Fachwerk.de Community Da ich öfters darauf angesprochen wurde, ob es nicht solche Banner für Mitglieder gäbe, möchte ich diese Idee nun aufgreifen. Die Banner können für die Homepage, Briefpapier, Bauplanen,

weiter lesen ..

Buchen-Stabparkett

Hallo, guten Morgen, wir bauen uns ein altes Bruchsteinhaus aus. Für die Bereiche, in denen der alte Holzfussboden nicht mehr aufgearbeitet werden konnte, habe ich Buchenstabparkett (350 x 70 x 21) mit Nut bzw. Feder an allen Seiten gekauft (gut und günstig)! Der Untergrund sieht so aus: alte Bohlen, Rieselschutz,

weiter lesen ..

pattex auf holzstufen

hallo, auf unseren holzstufen war ein pvc-belag mit pattex aufgeklebt. den belag und ein großteil des pattex haben wir mit heißluft entfernt.nun befindet sich noch ein sehr dünner film pattex auf dem holz. wie bekommen wir den runter.zum schleifen ist er noch zu dick.wie wäre es chemisch,ohne das holz anzu

weiter lesen ..

Fachwerksanierung

Hallo zusammen . Habe gerade meinen Fachwerkgiebel ( Wetterseite) freielegt.Nun habe ich eine Frage an euch.??? Ist es notwentig die Holzstösse zu verkitten und wenn mit was für einem Material????

weiter lesen ..

Querverweise

Kleber

Kleber

Fliesenkleber