Der Kellerschwamm

Themenbereich

Hausschwamm oder brauer Kellerschwamm?

Bild / Foto: Hausschwamm oder brauer Kellerschwamm?

Hallo, ich habe vor einiger Zeit ein Haus gekauft, das leider eine nasse Wand hatte, wie ich später feststellen musste. Die Wandfeuchte kam durch ein defektes Fallrohr und eine defekte unterirdische Regenleitung und bestand wahrscheinlich auch schon länger. Die Leitung wurde saniert, die Wand ist jetzt wieder

weiter lesen ..

Kellerschwamm und Hausbock

Bild / Foto: Kellerschwamm und Hausbock

Hallo, Ich benötige Hilfe und Ratschläge. Leider habe ich das Gefühl das keine So wirklich mit der Sprache raus rückt wenn es um das Thema Hausschwamm, Holzwurm und Hausbock geht. Da ich hier schon einen netten Beitrag gelesen habe, dachte ich, ich probiere es auch. Meine Frage: Mein Verlobter und

weiter lesen ..

Salpeter oder Kellerschwamm im Sandsteinkeller?

Bild / Foto: Salpeter oder Kellerschwamm im Sandsteinkeller?

Hallo, erstmal ein großes Lob, ich habe schon oft etwas in diesem Forum gelesen, und es ist wirklich eine super Fachkompetenz vorhanden!!! Und jetzt ist es soweit, dass ich auch eure Hilfe brauche... Wir wohnen zur Miete in einem Altbau (ca 1930) mit einem Sandsteinkeller. Der Vermieter hat das Haus Anfang

weiter lesen ..

Brauner Kellerschwamm im Keller eines Massivhauses von 1998 - was erwartet uns?

Hallo in die Runde, wir haben ein Haus gekauft und u.a. Im Keller die Wandverkleidung abgemacht (Holzträger plus Styropor + Rigipsplatten + Fliesen darüber). In einer Zimmerecke haben wir an der nun nackten Wand etwas braunen Kellerschwamm entdeckt. Der Schwamm scheint sich in der Nähe eines zugemachten Lüftungsrohrs

weiter lesen ..

Kann mir jemand sagen was das für ein Schwamm ist?

Ich bin in meinem neuen Haus von 1934 unter dem Laminat auf einen Dielenboden gestoßen welcher so aussieht ... Ich vermute mal, dass es sich hier um einen Schwamm handelt.

weiter lesen ..

Vorbeugender Holzschutz bei Dachausbau bei Kellerschwammbefall im Haus

Hallo zusammen, ich habe ein altes Ziegelhaus von 1895 erworben und im EG einen nachgewiesenen Kellerschwamm Befall. Das Haus hat ein flaches Satteldach mit Dachpappe. Da ich nun den Dachstuhl dämmen möchte, möchte ich gerne vorbeugend das Holz schützen um einen Neubefall mit Kellerschwamm zu verhindern. Da

weiter lesen ..

Könnte das der echte Hausschwamm sein?

Bild / Foto: Könnte das der echte Hausschwamm sein?

Hallo! Ich möchte gern ein Haus (kein Fachwerkhaus - sorry) kaufen. Den Keller habe ich in einem völlig verwahrlosten Zustand vorgefunden. Teilweise sind die Räume halb voll mit Bauschutt (Holzreste), Kohlen etc. Weiterhin sieht es so aus, dass schon einige Zeit von außen Wasser in die Kellerfenster gelaufen

weiter lesen ..

Kellerschwammsanierung mit Borsalz

Ich habe im Keller meines Hauses Kellerschwamm vorgefunden. Die befallenen Holzteile wurden bereits ausgebeut und der Putz abgeschlagen. Durch die Reparatur des Daches ist der Keller und die Wände nun trocken. Vor dem Verputzen will ich jedoch sicjer gehen, daß es nicht zu Neubefall kommt, da ja Myzel auch im

weiter lesen ..

Kellerschwamm

Guten Tag, ich möchte ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus kaufen, in dem mit Gutachten Kellerschwamm festgestellt ist. Optisch sichtbar beschränkt sich der Schaden auf ca. 1 qm in einer Außenecke am Boden des Erdgeschosses. Darunter liegt ein Bruchsteinkeller mit Brunnen, der durch eine in den Keller laufende

weiter lesen ..

ist das ein Hausschwamm oder was könnte es sein?

Bild / Foto: ist das ein Hausschwamm oder was könnte es sein?

ist das ein Hausschwamm oder was könnte es sein? Er hat sich innerhalb von ca. 10 Wochen gebildet und ist sehr hart.... Der Balken lag lange im feuchten ist nun aber schon ein halbes Jahr trocken gelegt wenn auch nicht perfekt, da er am styropor liegt. Er liegt höher als der Beton kann man auf dem Foto schlecht

weiter lesen ..

Nachträgliche Minderung durch Kellerschwamm?

Hallo, wir haben vor einem Vierteljahr ein Haus von 1937 gekauft. Jetzt haben wir im Keller weitverbreitet Myzele des Kellerschwamms entdeckt, die wir gerade von einem Fachmann vernichten lassen. Gibt es hier die Möglichkeit, den Kaufpreis nachträglich zu mindern? Müssen wir hierzu den Nachweis führen, dass

weiter lesen ..

Kellerschwamm wie gefährlich?

Hallo, ich stehe kurz davor mir ein altes (Bj. ca. 1850) Oberlausitzer Umgebindehaus zu kaufen. Der einzige echte Haken an der Sache ist, daß im Kellerbereich (teilunterkellert mit 3 winzigen defekten Fenstern) Schwammbefall festgestellt wurde. Dieser soll nach Aussage "kompetenter" Personen durch mangelnde

weiter lesen ..