Der Kalkestrich

Themenbereich

Kalkestrich?

Bild / Foto: Kalkestrich?

Hallo. Da wir in unserem Haus die Küche räumlch verlegen, war es notwendig einen "Graben" für die Rohre unterhalb der Fußböden zu graben. Der Fußbodenaufbau stellt sich aktuell wie folgt dar: (von oben nach unten) - Dielen - Lattung - PE-Folie -> Hohlräume mit Perlit-Schüttung aufgefüllt. Unter der

weiter lesen ..

Kalk- oder Zementestrich

Bild / Foto: Kalk- oder Zementestrich

Guten Tag, Bei der Eingabe des Wortes Kalkestrich bin ich auf eine Seite in Fachwerh.de gestoßen in der ausführlich über die Verwendung von Kalkestrich, allerdings in einer ganz speziellen Anwendungs- und Benutzungsüberlegung diskutiert wurde. Der Beitrag heißt "Kalkestrich als Nutzschicht - dringend Rat".

weiter lesen ..

Kalkestrich und Konsorten

ich will jetzt nicht über das Für und Wider von Bodenplatten aus Kalkestrich vs Beton diskutieren, die Entscheidung ist gefallen, So! Nur zur Ausführung hab ich noch eine Frage. Das "Abrammen" mit so einer Handramme ist ein ziemlich übles Geschäft. Ic würde dazu gerne einen kleinen Rüttler nehmen. Nun die

weiter lesen ..

Kalkestrich als Nutzschicht - dringend Rat !!!!!!

Hallo, wir wollen in unserem Haus in einigen Räumen (Bad, HWR, Küche und Diele) Kalkestrich als Nutzschicht einbringen. Der Estrichleger hat allerdings hinsichtlich der Festigkeit so seine Bedenken. Zement wollen wir aber auf gar keinen Fall für den Boden verwenden. Die Materialien liegen auch schon auf der

weiter lesen ..

Kalkestrich wie?

Hallo, nachdem in meinem alten Bruchsteinhaus bisher nur Kalk ist, würde ich gerne im Bad im EG auf den empfohlenen Zementestrich verzichten. Im Moment liegen ca. 30cm Glasschaumschotter auf dem Mutterboden, am Ende sollen alte Solnhofener Platten als Bodenbelag liegen. Nach vielem Lesen erscheint mir ein

weiter lesen ..

fragen über fragen

hallo nachdem wir jetz ca 2,5mon nur am kaputt machen sind kommt bald die zeit des wiederaufbaus:) zum glück is die substanz soweit ok bis auf einige vergammelte balken der gefache darunter eine schwelle und ein zerfressener deckenbalken wie wir die tauschen haben wir schon raus und is kein grosses drama. nur

weiter lesen ..

Boden Gegen Kondenswasserbildung Abdichten

Bild / Foto: Boden Gegen Kondenswasserbildung Abdichten

Vielleicht kann jemanden mich mit ein Fachlichen rat Weiterhilfen. Grundsituation ist folgendes. Ein Schlecht renoviertes Steinhaus in Italien. Baujahr 1870. Der neue Boden im Erdgeschoss (ca. 1980?) ist eine Zementboden die teilweise direkt auf der Erdreich, teilweise auf ein Erdreich mit Kiesschicht legt,

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau mit Blähton

Liebe Forumsmitglieder, ich habe vor, meinen Fußbodenaufbau über der Bodenplatte (+ Gefitas Sperre) unter den Teracottaliesen in Bad und Küche nicht wie vorgeschlafen aus Styropor und Estrich, sondern aus Blähton-Estrich und Kalkmörtel zu machen. Ursprünglich wollte ich die Fliesen in Lehm verlegen, um aber

weiter lesen ..

Boden dämmen

Hallo, in einem nicht unterkellerten Nebengebäude möchten wir gerne Wohnraum schaffen. Kann die Betonbodenplatte mit Kork-Kalkestrich gedämmt und dann gefliest werden? Oder gibt es dann Feuchtigkeits- oder andere Probleme? Freue mich über Antworten und Erfahrungen

weiter lesen ..

Kalk-Estrich-Boden auf Dachboden entfernen?

Hallo Forum! Wir haben ein Fachwerkhaus ca. aus dem Jahre 1750, welches wir komplett selbst ausbauen. Auf dem Dachboden möchte ich den Fußboden auf eine Höhe bringen. Der Fußbodenaufbau besteht aus Lehmwickel und Kalkestrich. Ich würde den Kalkestrich aufgrund seines hohen Gewichts und weil er viele Risse

weiter lesen ..

Alternative für Kork-Kalkestrich

Guten Tag, ich besitze ein ca. 200 Jahre altes Backsteingebäude, deren Innenwände im Fachwerk aufgebaut sind. Das Haus steht auf einem Lehmboden aus dem Feuchte aufsteigt. Ich möchte eine neue Massivholzdielung verlegen. Die alte Dielung ist in den Wänden verankert und morsch. Meine Frage: Gibt es eine

weiter lesen ..

ob ihr mal bitte nachseht Fußbodenaufbau Kalkestrich

Bild / Foto: ob ihr mal bitte nachseht Fußbodenaufbau Kalkestrich

Hallo Miteinander und schon jetzt DANKE für die Antworten. Sicher schon tausendmal besprochen biete ich euch meinen "Entwurf" eines Fußbodenaufbaus zur Diskussion, mit der Bitte um kurze Durchsicht. Nach Abbruch des Fußbodens im EG wollen wir die vorhandenen Flächen mit einem Betonschottergemisch und nachfolgend

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau EG mit Gewölbekeller

Hallo, ich bin gerade beim Sanieren unseres kleinen Auszughauses( Fachwerkhaus). Ich habe im Erdgeschoß die alten Dielen und Lagerhölzer entfernt. Darunter befindet sich ca. 25 cm alter Sand. Der Raum um den es sich handelt ist mit einem Keller aus Natursteinen ( Gewölbe) unterkellert. Die Lagerhölzer sind durch

weiter lesen ..

Hallo, wir möchten einen Kalkestrich in unser Haus einbauen, glätten und diesen anschließend mit heißem Leinöl versiegeln. Dieser Boden ist als Nutzschicht für Wohnzimmer und Küche gedacht. Hat jemand Erfahrungen mit Kalkestrich in der Nutzung und kann mir jemand die Rezeptur nennen. Mit freundlichen Grüßen Irena

weiter lesen ..

Baubiologisch sinnvoller Estrich

Hallo liebe Wissende, in unserem Haus (massiv,Baujahr 1958) wurde der Estrich entfernt, und nun stehen wir vor der Aufgabe neuen Estrich legen zu lassen. Der Aufbau beträgt nur 5-6 cm. Ist baubiologisch irgendetwas gegen Zementestrich auf Schrenzlage einzuwenden? (z. B. giftige Additive im Zement) Gibt es

weiter lesen ..

Kalkestrich... Mischung und Erfahrungen

Hallo, habe jetzt schon so viel über Kalkestrich gelesen. Leider findet man nirgendwo eine Anleitung zum selber anmischen. Was muss also in den Estrich rein und in welchen Anteilen?? Und... Wer hat Erfahrungen mit Kalkestrich als Werkstattfußboden? Wie sieht es mit der Festigkeit und dem Abrieb aus. Vielen

weiter lesen ..

Kork-Kalkestrich auf Betonbodenplatte....

Unser Fachwerkhaus ist nicht unterkellert. Die Wohnräume waren im EG bereits mit einer Betonbodenplatte ausgestattet. Der 8m lange und ca. 2,5 m breite Flur in der Mitte des Hauses war mit Kopfsteinpflaster ausgestattet, das lediglich auf einer dünnen Schotterschicht im Kiesbett verlegt war. In diesem Bereich

weiter lesen ..

Diffusionsoffener Korkkalkestrichboden mit Terrakottafliesen: Gefahr von weißen Ausblühungen?

Hallo, bei uns ist der Raum, der einen neuen Fußbodenaufbau bekommt, bereits ausgekoffert. Demnächst kommt 16/32er Schotter (Splitt) rein und dann der Korkkalkestrich. Auf den Estrich wollen wir in einer 2cm dicken Kalkmörtelschicht die Terrakottafliesen verlegen. Meine Sorge ist jedoch, daß durch den Traßkalk

weiter lesen ..

Feuchtigkeit im Erdgeschoss

Bild / Foto: Feuchtigkeit im Erdgeschoss

Liebe Fachwerk-Fangemeinde. Heute brauche ich Eure Hilfe, bei einem "kleinen"? Problem. Der Vorbesitzer unseres, 1697 gebautem Fachwerkhauses, hatte irgendwann die Idee, die Dielung im Erdgeschoß mit mehreren Lagen Dachpappe und einem Teppichboden zu bekleben. Die Außenwände wurden zusätzlich 80 cm hoch

weiter lesen ..

OSB Platten als Untergrund für eine Eichendielung geeignet?

Hallo, nachdem ich nun meine EG böden mit Kork-Kalkestrich ausgefüllt habe mache ich mir Gedanken über die Unterkonstruktion für die Eichendielen. zuerst wollte ich eine Unterkonstruktion aus Kanthölzern einbringen, da dies sich aber als relativ schwierig erweist, weil eine sehr unterschiedliche Estrichoberfläche

weiter lesen ..

Kann man sich eine fertige Kalkmörtelmischung per Betonmischer liefern lassen?

Hallo nochmal, ich habe schon viele Betriebe, die auch Betonmischfahrzeuge haben, angerufen. Jedoch ist es nicht möglich sich einen fertiggemischten Korkkalkestrich liefern zu lassen. Es muß doch eigentlich möglich sein, sich den im richtigen Mischungsverhältnis aufbereiteten Korkkalkestrich per Betonmischer

weiter lesen ..

Der richtige Fußbodenaufbau über Erdreich (Skizzen)

Hallo, Dank eurer Hilfe und Informationen, habe ich jetzt mal abschließend drei Skizzen bzw. Schnitte (nicht maßsabgerecht) durch den Erdgeschoßfußboden einschließlich des Fundamentes angefertigt. Ganz links auf der Mauer liegt jeweils der Schwellbalken. Das Haus steht wie gesagt in einer trockenen Gegend

weiter lesen ..

Fliesen auf Kalkestrich verlegen

Weil die Frage schon zu weit nach hinten gerutscht ist, kann sie wahrscheinlich keiner mehr finden und beantworten: Hallo liebe Fachwerkfreunde, Ich habe noch ein paar Fragen zum Kalkestrich: Der Kalkestrich sollte doch mindestens 15 cm dick sein. Stimmt das Mischungsverhältnis? 1,5 Eimer Traßkalk 4,0

weiter lesen ..

Fußbodensanierung im nichtunterkellerten Wohnbereich

Hi, folgende Situation: 2 gesch. ca. 110 Jahre altes Fachwerkhaus , im Erdgeschoß lediglich Wohnzimmer nicht unterkellert (ca. 35% der Grundfläche), ansonsten Gewölbekeller. Nach Mieterauszug stellten wir starke Unebenheiten sowie Feuchte ausschl. in dem Wohnbereich fest. Wir entfernten die Bodenbeläge der

weiter lesen ..

Wie Fliesen auf Kalkestrich verkleben?

Hallo liebe Fachwerkfreunde, Ich habe noch ein paar Fragen zum Kalkestrich: Der Kalkestrich sollte doch mindestens 15 cm dick sein, oder? Stimmt das Mischungsverhältnis? 1,5 Eimer Traßkalk 4,0 Eimer Korkgranulat (kann man das kaufen?) 1,5 Eimer gewaschener Sand (Körnung ca 1-5mm) Wieviel Wasser

weiter lesen ..

Der richtige Fußbodenaufbau im nichtunterkellerten Erdgescho

Hallo, ich habe hier schon viel im Forum gesucht, aber nicht die Informationen gefunden, die ich brauche: In unserem Fachwerkhaus werden noch in diesem Sommer zwei Fußböden komplett erneuert. Ist Zustand: Die ca. 80cm hohen und 60cm dicken Fundamentmauern aus Sandstein (auf denen die Schwellenbalken

weiter lesen ..

Hanf-Kork-Trasskalkestrich: Herstellung?

hallo, weiss jemand von euch wie man einen wärmedämmestrich aus oben beschriebenen materialien herstellt: bitte um genaues mischungsverhältnis - erprobte und bewährte rezeptabänderungen werden gerne angenommen :o) weiters würde mich eine genaue bodenaufbauempfehlung interessieren. unsere überlegung sieht wie

weiter lesen ..

Kork-Kalkestrich

Auch ein Maurermeister lernt immer noch datzu.Also meine frage was ist ein Kork-Kalkestrich welche vorteile hat dieser gegenüber einem Zementestrich und wie wird dieser aufgebaut und bearbeitet. Mfg Torsten Selle

weiter lesen ..

Bodenaufbau bei Holzdielung

Bild / Foto: Bodenaufbau bei Holzdielung

Hallo, es tut mir wirklich Leid, aber ich habe mich jetzt schon durch den xten Beitrag zu diesen Themen gelesen, kann mir aber aus all den Antworten keine wirkliche Lösung herausziehen. Darum stelle ich diese Frage einfach nochmals mit den in meinem Haus vorhandenen Faktoren. Es handelt sich hierbei um

weiter lesen ..

Unebene Holzbalkendecke mit Gefälle

AVE FORUM, wir wollen unseren Sohnemann vor dem Winter wieder in sein Wunschzimmer lassen, nun ist die Frage wie kann ich kostengünstig und schnell seinen Fußboden (Holzbalkendecke) begradigen?? Um sein Asthma ein Schnippchen zu schlagen habe ich die Wände mit Lehm verputzt. Zwecks Gesunder Wärme habe ich

weiter lesen ..