Der Käfer

Themenbereich

Hilfe bei Käferidentifikation

Bild / Foto: Hilfe bei Käferidentifikation

Hallo, kann mir jemand bitte bei der Identifikation dieses kleinen Käfers helfen? Er ist nicht größer als 5mm, schätzungsweise 3mm. Liebe Grüße Holger

weiter lesen ..

Was könnte das sein?

Bild / Foto: Was könnte das sein?

Hallo liebes Forum, Da ich nicht mehr weiter weiß, wende ich mich an Euch. Ich bin neu hier gemeldet, lese seit Jahren aber immer Mal wieder mit, da man hier einiges lernen kann. Nun zu meiner Bitte: Kann sich jemand das Bild Mal genauer Anschauen und mir eventuell sagen, welcher Schädling sowas verursacht?

weiter lesen ..

Ist dieser Käfer ein Hausbock?

Bild / Foto: Ist dieser Käfer ein Hausbock?

Guten Tag, könnte mir evtl. jemand sagen, ob dieser Käfer ein Hausbock ist? Ich hatte an einem Tag zwei davon in meiner Mietwohnung (Neubau, zwischen den Wohnungen Holz in den Decken). Der Käfer auf dem Bild ist leider schon etwas demoliert, weil ich schon draufgehauen habe. War ca. 1 cm, etwas um den Dreh. Ich

weiter lesen ..

Kennt jemand diesen Käfer

Bild / Foto: Kennt jemand diesen Käfer

Wir haben neu gebaut und draußen und teilweise drinnen ist diese Käfer. Da wir ein Holzhaus haben, haben wir Angst, dass dies ein Holzschädling ist.

weiter lesen ..

Kugelkäfer eindämmen durch einsperren. Verhalten verstehen.

Hallo liebe Fachwerkfreunde, ich habe ein Backsteinhaus, das wir momentan renovieren und mäßigen Kugelkäferbefall. Das erste Stockwerk: Estrich, Fliesen, PVC ist frei davon. Das zweite Stockwerk: Alte Decke mit lehmhaltiger erdiger und sandiger Schüttung,mit wenigen Strohbestandteilen, darauf Dielen, darauf

weiter lesen ..

Ist das ein Hausbock?

Bild / Foto: Ist das ein Hausbock?

Liebe Community, seit einiger Zeit haben wir immer wieder mal schwarze Käfer im Haus, die wir scheinbar mit dem Brennholz ins Haus bringen. Ich habe jetzt Bedenken, dass es sich dabei um den Hausbock handeln könnte. Ich schicke ein Bild mit, auf dem man den Käfer ganz gut erkennen kann. Mich wundert, dass die

weiter lesen ..

Holzbalkendecke sanieren wegen Messingkäfer

Hallo Zusammen, ich habe schon viel hier im Forum gelesen. Auch die Holzbalkendecke ist sehr oft Thema hier. Ich habe mir schon viel erlesen aber ein paar Fragen habe ich an die erfahrenen Handwerker unter euch. Wir sanieren das Backsteinhaus meiner Uroma (Bj. 1910) und haben jetzt leider ein Messingkäferproblem. Das

weiter lesen ..

Käfer im Haus

Bild / Foto: Käfer im Haus

Hallo liebe Forengemeinde, seit knapp zwei Wochen sehe ich vermehrt Käfer im Haus; zuerst in der Badewann, jetzt sehe ich viele im Schlafzimmer an den Wänden krabbeln. Kann mir jemand sagen, um was für Tiere es sich dabei handelt?

weiter lesen ..

Sachverständiger gesucht im Sauerland wgen Holzwurmbefall

Hallo liebe Community, ich besitze ein Fachwerkhaus im Sauerland. Vor Jahren wurde innen in einer Treppe Nagekäferbefall festgestellt und mit Gift behandelt. Nun habe ich an einem Eckaußenbalken, an dem Farbe abblätterte, gesehen, dass auch dort Nagekäferbefall ist oder war. Es waren in der "Ritze" der beiden

weiter lesen ..

Bohrüsselkäfer, fallen im aus Zwischendecke

Hallo, in unserem verputzten Fachwerkhaus fielen letztes Jahr im Sommer halb tote, auf dem Rücken liegende Käfer aus unsere Zwischendecke auf das Fensterbrett. Der Kammerjäger stellte fest, das es Bohrrüsselkäfer sind und sagte, da Sie tot sind muss man nichts machen. Aber Sie sind nicht weg, jetzt wo es

weiter lesen ..

Käfer - Holzschädling oder nicht?

Bild / Foto: Käfer - Holzschädling oder nicht?

Hallo! Wir wohnen seit 7 Jahren in einem kernsanierten Fachwerkhaus, das mindestens 100 Jahre alt ist. Ich finde immer wieder Holzmehl und kleine Späne an denselben Stellen, und ab und zu kleine schwarze Käfer mit 2 hellen Punkten. Diese liegen meist tot herum, manchmal entdecke ich sie aber auch lebend. Ich

weiter lesen ..

käfer plage

wer kennt diesen käfer, der in mein renoviertes Fachwerkgebäude in massen eindringt.

weiter lesen ..

unbekannter Käfer in Haus

Ich habe ab und zu den auf dem Bild zu sehenden Käfer in der Wohnung. Er ist ca 1cm groß und kann fliegen. Bisher konnte mir niemand sagen was das für ein Käfer ist und wo er herkommt. Wer kann mir helfen??

weiter lesen ..

Fußboden neu zwecks Schalldämmung und Messingkäferbefall

Hallo! Es geht um ein ca. 300 Jahre altes Fachwerkhaus, an dem schon viel "herumgebastelt" wurde. Konkret geht es zur Zeit um den Fußboden eines Zimmers im Obergeschoß, bei dem wir momentan überlegen, diesen zu erneuern. Die Geschoßdecke besteht aus Holzbalken (ca. 4m Spannweite), zwischen denen sich Lehmstaken

weiter lesen ..

schönes Käferchen

Bild / Foto: schönes Käferchen

Kennt jemand dieses Prachtexemplar ? Ist das ein Holzschädling ?

weiter lesen ..

welcher Käfer könnte das sein

Bild / Foto: welcher Käfer könnte das sein

Hallo ich lese hier schon eine Weile mit und habe mich nun angemeldet, da ich etwa Hilfe brauche. Mein Sohn hat ein FH von ca. 1700 gekauft. Nun haben wir vor 2 Jahren angefangen das Haus zu renovieren. Im EG ist eine Mietwohnung, welche wir im Februar übergeben haben. Nun tauchen in dem einem Zimmer Käfer

weiter lesen ..

Käfer der Laut auf Holz klopft

Bild / Foto: Käfer der Laut auf Holz klopft

Hallo. Ich habe einen Käfer gefunden der sehr laut auf eine fussbodenleiste geklopft hat. Er war ca 10mm groß. Ich habe noch einen gehört aber der muss wohl im Fachwerk oder unter den Dielen sitzen. Hat jemand zufällig ein paar Infos dazu oder kann mir sagen was das für ein Tierchen ist. Liebe Grüße und danke

weiter lesen ..

Gemeiner Nagekäfer ??

Bild / Foto: Gemeiner Nagekäfer ??

Hallo habe dieses Exemplar an unserer Treppe gefunden, nachdem ich bemerkt habe, dass diese von unten durchlöchert ist. Handelt es sich hier um den gemeinen Nagekäfer ?

weiter lesen ..

Käfer im Brennholz identifizieren Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich eine Frage habe, die mir vielleicht jemand beantworten kann: Ich habe in meinem Keller Brennholz gelagert ( meist Buche), das bereits mehrere Jahre alt ist. Jetzt habe ich plötzlich Käfer entdeckt (siehe Bild).

weiter lesen ..

Holzschädling ?

Mal wieder ein Käferchen, ich komme nicht weiter, wer kennt den kleinen Bürschen ? Ist es ein Holzschädling ? er ist ca 1-2mm groß(klein)

weiter lesen ..

Käferbestimmung

Hallo zusammen, ich baue gerade einen Neubau in Holzständerbauweise und habe einige Baubohlen geschenkt bekommen. Nun musste ich darauf den Befall mit Käfern feststellen (Bild siehe Anlage). Kann mir jemand schreiben, ob es sich um einen Holzschädling handelt? Ist es in Ordnung, die Bohlen im Haus zu verwenden,

weiter lesen ..

Kugelkäfer sinnvoll bekämpfen - Fragen

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Letztes Jahr sind uns erstmals Kugelkäfer in unserem Altbau (von 1916) aufgefallen. Wir dachten uns aber nichts weiter dabei. Es waren auch nicht viele. Alle paar Tage mal 1 oder 2. Im Winter war Ruhe. Dieses Jahr so ab Mai sind sie uns wieder vemehrt aufgefallen

weiter lesen ..

Holzschädling oder verirrter Käfer?

Moin, habe diesen ca. 12mm langen Käfer gefunden. Ich hoffe ihr könnte mir sagen ob Anlass zur Sorge um die Deckenbalken besteht. Gruß und vielen Dank André

weiter lesen ..

Holzwurm

Hallo zusammen, ich habe ein altes Küchenbuffett zuhause und nun habe kleine braune Käfer gefunden, die auf dem Buffett saßen. Kleine kreisrunde Ausfluglöcher sind auch zu sehen. Laut Internet handelt es sich ziemlich sicher um den gewöhnlichen Nagekäfer. Ich habe das Buffet rausgestellt, nun aber die Käfer auch

weiter lesen ..

Fachwerk vom Käfer zerfressen was tun???

Hallo, wie in der Überschrift beschrieben habe ich ein Problem mit Käfern im Fachwerk. In einem Zimmer wo bis vor kurzem mein Schwiegervater wohnte ist mir nach dessem Auszug eine weiche Stelle auf dem Fußboden aufgefallen. Als ich dann mal ein Stück vom PVC Boden entfernt habe ist mir alles aus dem Gesicht

weiter lesen ..

Schädlicher Käfer ? bitte um Hilfe

Hallo habe seit ein paar wochen bei uns im Altbau mit Dielenboden, welcher schon ein paar Wurmlöcher hat ( sind aber sehr alt und daher meine Annahme dass dort keine Würmer mehr drin sind), ein paar dieser Käfer auf den Wänden in der ganzen Wohnung entdeckt. Ich hoffe nicht, dass es sich hierbei um einen Holzschädling

weiter lesen ..

Lederlaufkäfer ( Carabus Coriaceus ) vs. Wegschnecke

Mal etwas für die Gartenfreunde. Heute morgen beim Gassi gehen bin ich Zeuge von einer Schlacht geworden. Das die Laufkäfer - welche ja schon von der Größe her sehr beeindruckend sind - sich selbst an große Nacktschnecken herantrauen, war mir wirklich neu. Da ich meine Kamera mit hatte, gelangen mir einige beeindruckende

weiter lesen ..

Holzfressender Käfer

Hallo alle zusammen, wir wohnen seit 1 Jahr in einem 400 Jahre altem Fachwerkhaus. Im 1 OG hat der Vorgänger als Deko einen Kiefernbalken eingebaut, welchen er selbst aus dem Wald geholt hat. Nach ein paar Wochen ist es uns aufgefallen, dass der Balken einige größerere ovale Löcher ca. 5-7 mm hatte. Auf den

weiter lesen ..

Holzschädling?

Liebe Fachwerkexperten, ich lebe nun seit über 10 Jahren in meinem ca. 250 Jahre alten Fachwerkhaus und finde nun innerhalb von einer Woche bereits den zweiten Käfer (siehe Abbildung). Ist dies ein Exemplar des Hausbocks oder nur ein Käfer, den ich mir mit dem Brennholz eingeschleppt habe? Der Dachstuhl ist

weiter lesen ..

Bestimmung Käferart - Holzschädling ??

Hallo zusammen.. Habe gerade zu meine entsetzen einen Käfer im meinem Haus gefunden. nun stellt sich mir die Frage ob es der Hausbock ist oder ein Harmloser verwandter... ca 15 mm groß und im "Wohnraum" gefunden. kann ggf auch von draußen ins Haus gekommen sein, da er in Fensternähe lag.

weiter lesen ..

Holzbefall von Insekten

Brennholz in der Garage eingelagert. Jetzt hab ich die Käfer am weißen Fenster und am Holz. Was kann man tun...

weiter lesen ..

Holzkäfer entdeckt

Hallo, habe die Dielen abziehen und ölen lassen, sowie den freigelegten Balken an der Decke und Wand eingeölt. Sah gestern beim Wände-Streichen einen schwarzen Käfer, der sich wohl unter den Dielen aufhält. Ja, es gibt ein paar Wurmlöcher in den Dielen, im Balken und in der Speisekammer. Das Haus ist ca. 120

weiter lesen ..

Hausbock?

Hallo, ich habe gerade diesen Käfer auf dem Speicher gefunden. Bisher der einzige. Ich hatte vor 3 Jahren beim Erneuern des Daches geschädigte Sparren. Einen Sachverständigen hatte ich auch im HAus dieser ging aber von einem Altbefund aus. Dieser Käfer ist zwar tot aber sehr gut in Schuss und sieht so aus als

weiter lesen ..

Holzwurm verdrängen ja/nein als Waffe. der Maulwurfschreck

tja. die Überschrift sagt ja eigentlich alles. ist vielleicht nen bisschen infantil, aber ich glaube, daß der gemeine Holzwurm zu viel Bewegung nicht mag (so wurde es mir berichtet). Da auf meinem Dachboden aktiver Befall vorliegt (in den Bodenbrettern und teils im aufsteigendem Gebälk) wäre meine Idee

weiter lesen ..

Käfer die aussehen wie Zecken

Zu hÜlfe.. in der nacht hatte meine Tochter an ihrem Bett zahllose Käfer entdeckt, die irgendwie aussehen wie Zecken. flach, brauner Hinterkörper körperform wie zecken. und auch in der größe so wie Zecken. dachte erst wirklcih an zecken. Klebgrige Nester am kopfteil des Bettes (Fichte IKEA)am boden etwas das

weiter lesen ..

Käfer in neuen Meranti Fenstern

Hallo, Wir sind vor 1,5 Jahren in unser neues Haus gezogen und hatten vor 9 Monaten und jetzt wieder Löcher in zwei unterschiedlichen Fenstern. Wie wir jetzt in der Ausschreibung unseres Architekten gesehen haben, handelt es sich um Meranti Holz SA450+. Unser Tischler spricht von einem indonesischen Holzkäfer,

weiter lesen ..

Käferbefall im Holzhaus?

Hallo! Gerade eben haben wir uns über ein lautes Knacken gewundert und fanden einen Käfer, der von einer Spinne eingesponnen wurde. Nun habe ich gelesen, dass der Holzbockkäfer laute Knackgeäusche machen kann. Da wir in einem Holzhaus wohnen, mache ich mir grosse Sorgen. Für mich sehen die Käfer irgendwie

weiter lesen ..

Nagekäfer

... habe auf meinem Dachstuhl minimalen Befall vom Nagekäfer (ca. alle 3m Kantholz/Balkenlänge ein etwa 1,5 mm großes Löchlein)... scheinbar auch teilweise noch aktiv, da unter einigen Löchern etwas "Mehl" liegt. Wie oder womit kann ich nun das Holz behandeln ohne die untere Etage mit giftigen Dämpfen unbewohnbar

weiter lesen ..

Kennt jemand diesen Käfer?

Hallo wir haben vor ca. 2-3 Monaten eine Holzverkleidung aus massiven Ahorn auf unsere Treppe bekommen! jetzt sind mir bei einer Stufe... und da auch nur bei einer verleimten Leise kleine Löcher aufgefallen. zuerst dachte ich es wäre eine "matze" die wir durch nen Stein oder so gemacht haben. Aber es ist

weiter lesen ..

Heißluftverfahren bei Schädlingsbefall

Hallo. Ich hätte mal paar Fragen an Euch zum Thema. Kurze Eckdaten: Wir haben ein Haus aus dem Jahre 1904. Fachwerk befindet sich im Obergeschoss (also die Innenräume, Aussenwände sind normal gemauert.Sind vor ca 1,5 Jahren hier eingezogen. Zimmermann hat es sich damals angeschaut und an einigen Balken was

weiter lesen ..

Um was für Fraßspuren handelt es sich? Hausbock oder Scheibenbock oder anderer Bockkäfer?

Hallo, hatte schon einmal eine Frage zu dem Insektenbefall gestellt und es wie empfohlen beobachtet. Nun habe ich mal alles frei gelegt und neue Bilder eingestellt. Könnte ihr mir sagen, um was für einen Insektenbefall es sich bei den Fraßspuren handeln könnte? Hausbock; Scheibenbock oder was könnte es

weiter lesen ..

Käfer im Haus gefunden - Ist das ein Nagekäfer? (Bilder vom Käfer)

Hallo, ich habe mal wieder einen Käfer in unserem Haus gefunden, dieses mal tot, der mich von der Form an an einen Nagekäfer erinnert, was mich nicht mehr gut schlafen lässt? Der Käfer ist ca. 7mm lang und 3mm breit. Die Farbe ist Schwarz, bis auf den vorderern Teil der Deckflügel, der Hellbraun ist und kleine

weiter lesen ..

Holzwurm mit Thermo Lignum entfernen?

Hallo, wir haben gerade ein altes Haus (1922) gekauft und trotz mehrfacher gründlicher Besichtigung ist uns der Holzwurm auf dem Dachboden entgangen... Jetzt habe ich gelesen, dass das Entfernen dieser kleinen Biester sehr effektiv mit der Thermo Lignum-Methode sein soll. Kennt sich jemand damit aus, hat es

weiter lesen ..

Holzwurm. Wie lange sind Eier bzw. Puppen schlupffähig

Ich weiss, das Thema Holzwurm wird hier im Forum intensivst behandelt, aber auf diese spezielle Frage hab ich leider keine Antwort gefunden. Vielleicht ist sie auch nur dumm. Aber ich mach mir da viele Sorgen. Kurz zum Hintergrund. Ich hab ein ca 500 Jahre altes Stadthaus gekauft. D.h. der Kern ist 500 Jahre,

weiter lesen ..

Schiffswerftkäfer? - Holzschädling in 700 Jahre altem Fachwerk

Unser 700 Jahre altes Haus wurde 2006 fachmännisch saniert und die Balken nach der Reinigung mit Wakobra (Farbe auf Leinölbasis) gestrichen. Letzten Sommer lagerte ich Buchenholz zum Trocknen vor dem Haus. Nun stellte ich ungefähr dreißig, 8 mm im Durchmesser, kreisrunde ,versiegelte Öffnungen an der Schwelle

weiter lesen ..

Welcher Käfer ist das

Hallo, ich habe mehrere Käfer bei uns gefunden (die meisten schon vor einem Monat, als es noch etwas wärmer bei uns war). Ich vermute, dass sie ehr nachtaktiv sind. Sie tauchen zu 90% in nur einem Schlafzimmer auf. Dieses Zimmer wird aber oft gereinigt, da meine Tochter diverse Allergien hat. Mehlstaub konnte

weiter lesen ..

Braune Käfer in Zwischendecke

Hallo an alle, auch ich habe mir ein altes Haus zugelegt...Backstein. Nun kommen braune Käfer aus der Zwischendecke durch die Downlights runtergepurzelt. Die sind ca. 0,5cm lang und sehen spinnenartig aus - es isnd aber keine Kugelkäfer. Könnte sich jemand vorstellen, welche Käfer das noch sein könnten und

weiter lesen ..

Kugelkäferbekämpfung

Hallo zusammen, ich habe nach der Sanierung meines ca. 300 Jahre alten Bauernhauses (Fachwerk)auch dass Problem mit den Kugelkäfern. Plötzlich sind die Kugelkäfer nach der Sanierung überall aufgetaucht. Ich habe durch eine Fachfirma bereits drei Mal eine Bekämpfung durch ausbringen von einem Pulver welches

weiter lesen ..

Holz Hausbock

Sehr geehrte Damen und Herren, Danke für die Infos, hatte aber ca. 6 Bilder, auch auf weißem Papier hochgeladen und verschickt - versuche es nochmal. Wenn ich die vielen Beiträge im Forum lese, bin ich etwas verunsichert was ich nun wirlich gegen den Schädling machen soll. Gibt es ein Gutachter in der Umgebung

weiter lesen ..

Käferart

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Haus 3 größere ca. 20 bis 4o mmm Käfer gefunden, könnte das der Hausbock sein? - anbei Bilder. Wenn ja was soltle man unternehmen? Wir haben den Vierseithof vor zwei Jahren gekauft. Im Wohnhaus waren die Diehlen vom "Holzwurm" zerfressen, habe ich alle entfernt. In

weiter lesen ..

Holz fressender Käfer?

Liebe Fachfrauen und -männer, wir haben schon seit Jahren (vor und nach der Sanierung unseres Altbaus) so winzig kleine KÄfer, die immer wieder auftauchen. Da wir alle sehr an unseren Holzfußböden, altes Holztreppenhaus und überhaupt sehr an unserem Haus hängen, wollen wir uns Klarheit darüber verschaffen,

weiter lesen ..

Was für ein Käfer ist das ?

Hallo, wir sind gerade dabei auf unserem nicht ausgebautem Dachboden die alten Bolen auszutauschen. Dabei habe ich folgenden Käfer entdeckt. Ca. 4 Stück dafon saßen am Fenster. Kann mir bitte jemand sagen was das für ein Käfer ist ? ist das der Hausbock ? Befallenes Holz haben wir jetzt nicht gesehen,

weiter lesen ..

Schädlingsbestimmung

Hallo, ich hoffe mir kann einer bei der Bestimmung des in der Anlage dargestellten Käfers helfen. Meine Frage ist auch , wie vermehrt er sich?

weiter lesen ..

Im Sommer hunderte hungrige Ameisen im Winter fünf faule Bockkäfer

Kurze Hausbeschreibung: Haus (1937, kein Fachwerk) mit Keller, Erdgeschoss, Dachgeschoss, Dachspitz. Jedes Stockwerk ist vollausgebaut und beheizt. Dachspitz wurde erst 1997 bis unter den First ausgebaut, z.T. sind hier neue Sparren und Firstabschnitte. Grundfläche Haus ist 14 x 10 m. Das Satteldach ist ein

weiter lesen ..

Bestimmung Käfer

Hallo kann mir bitte jemand bei der Bestimmung dieser Käfer helfen. Ich habe jetzt schon den zweiten Käfer in einem Zimmer im Obergeschoss unseres Hauses gefunden! Je nachdem, wie ist die weitere Vorgehensweise? Vielen Dank Gruß nobody

weiter lesen ..

Bestimmung Käfer

Hallo kann mir bitte jemand bei der Bestimmung dieser Käfer helfen. Ich habe jetzt schon den zweiten Käfer in einem Zimmer im Obergeschoss unseres Hauses gefunden! Je nachdem, wie ist die weitere Vorgehensweise? Vielen Dank Gruß nobody

weiter lesen ..

Kugelkäfer Erfahrungsberichte / Mengenentwicklung

Hallo! Ich habe hier schon einige Berichte zu Kugelkäfern gefunden, die auch sehr hilfreich waren. Allerdings wüsste ich noch gerne, wie groß die Schwankungen des Kugelkäfervorkommens über das Jahr sind. Wir sind in ein 300 Jahre altes Haus eingezogen und die Vermieterin hat uns nichts von den Käfern gesagt,

weiter lesen ..

Kugelkäfer Erfahrungsberichte/Mengenentwicklung

Hallo! Ich habe hier schon einige Berichte zu Kugelkäfern gefunden, die auch sehr hilfreich waren. Allerdings wüsste ich noch gerne, wie groß die Schwankungen des Kugelkäfervorkommens über das Jahr sind. Wir sind in ein 300 Jahre altes Haus eingezogen und die Vermieterin hat uns nichts von den Käfern gesagt,

weiter lesen ..

Nächtliche Überraschung

Seit dieser Nacht habe ich ein echtes Problem: Ich wurde in meinem Hochbett von einem schwer abzuschüttelnden Käfer besucht - dem Hausbock. Sch.. Habe das Tierchen im Gläschen und eindeutig identifiziert - dies ist hier der erste fertige Hausbock - bisher kein weiteres Exemplar gefunden. Mein Hochbett ist ein

weiter lesen ..

Wer kennt diesen Käfer

Hallo zusammen, ich habe diesen Käfer bei mir im Dachzimmer gefunden. Ist dies ein Bockkäfer ?

weiter lesen ..

Ist der Käfer (vom Dachboden) harmlos?

Hallo, seit einigen Tagen habe ich mehrere dieser Käfer (ca. 5mm groß)auf unserem ungedämmten Spitzboden gesehen. Kennt den jemand bzw. ist das ein Holzschädling oder harmlos? Vielen Dank schon mal!

weiter lesen ..

Wer kennt diesen Käfer

Diesen Käfer habe ich zwischen unserem Brennholz gefunden. Meine Recherche im Internet war leider erfolglos. Ist das ein Holzschädling?

weiter lesen ..

Käfer

Kennt ihr den ? Wie heißtn der ? Was machtn der ? :-)

weiter lesen ..

was ist das für ein Käfer?

Bei mir im Haus ist eine neue Käferart aufgetaucht. Ist schon der dritte dieser Sorte. Mehlkäfer oder doch ein Holzschädling?

weiter lesen ..

scharrende, kratzende, rhythmische Geräusche

Hallo, ich bin schon ganz verzweifelt. Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen. Und zwar hatte ich in meinem alten Zimmer im 1. Stock jahrelang immer wieder so leise, sehr rhythmische Kratzgeräusche, die sich nie auf irgendwas zurückführen liessen. Ich bin dann vor paar Jahren ins untere Stockwerk

weiter lesen ..

Was ist das für ein Käfer?

Hi, habe auf der Suche nach dem Käfer, der sich in unserem Holzrahmenhaus tummelt, dieses nette Forum aber keine Antwort gefunden. Würde mich sehr frreuen, wenn ein netter User einem neuen, ahnunglslosem User helfen könnte. http://imageshack.us/photo/my-images/191/krabbelkfer.jpg/ Ich hoffe man gelangt

weiter lesen ..

Was ist das für ein "Wurm"?

Guten Morgen! Wir haben aus einem Rückbau Eichenbalken gekauft die zur sanierung unseres FW verwendet werden sollen. Die balken hatten schon bei der abholung diverse Löcher, vorwiegend an den Kanten. Da auf dem Boden (Beton) wo die Balken gelagert wurden keinerlei Mehl zu finden war, bin ich davon ausgegangen,

weiter lesen ..

Was ist das für ein Käfer

Hallo Seit ich in Ihrinen bei Freiburg regelmässig Urlaub mache, "belästigt" mich dieser Käfer. Soblad eine Flasche Wein geöffnet wird, kommen sie zu Tausenden besetzen den Tisch. n Nun möchte ich vorallem wissen, was es für ein Käfer ist. Leider war es mir nicht möglich ein anständiges Foto von ihm

weiter lesen ..

Ist das der Rothalskäfer?

Ich habe heute diesen Käfer in der Küche am Fenter entdeckt. Handelt es sich um einen Rothalskäfer?

weiter lesen ..

Käfer im Brennholz

Wir haben gestern frisches Buchenholz aus dem Wald geholt und damit hunderte 4mm großer gefleckter Käfer mitgebracht - kennt sich jemand damit aus - haben die Gefahrpotential für verbautes Holz ?

weiter lesen ..

Käerchen im Kamiholz. Schlecht für Fachwerkhaus???

Hallo Fachleute, hab da ein Problem mit ein paar Käfern. Diese fühlen sich in meinem gespalteten und aufgesetzten Kaminholz anscheinend Pudelwohl. Da diese Käferchen dadurch auch ins Haus (Fachwerk, 1928) gelangen würde ich gerne wissen um was für eine Spezies es sich bei diesen Viechern handelt. Da

weiter lesen ..

Schimmel und Moderkäfer in der Zwischendecke

Hallo, wir haben vor 4 Jahren ein ca. 100 Jahre altes Haus erworben, welches wir seitdem komplett renoviert haben. Vor gut zwei Monaten hatten wir einen Wasserschaden im Obergeschoss durch undichte Heizungsrohre an zwei Punkten. Wir waren uns sicher, den Schaden beseitigt und vor allem alles trocken gelegt zu

weiter lesen ..

Was ist das für ein Käfer?

HAllo, ich habe bei mir im Haus buchen und Eichenbrennholz gelagert. Jetzt habe ich den Käfer entdeckt. Ich wohne in einem Holzhaus. Ist der Käfer ein Holzschädling?

weiter lesen ..

Nach Hartz riechende Käfer

Hallo, bei uns fliegen tausende von kleinen, bräunlichen Käfern ums Haus und wenn man sie zerdrückt riechen sie extrem nach Hartz. Sind das Schädlinge, muß ich mir Sorgen machen? Wer kennt diese Viehcher?? Wir wohnen in einem Blockbohlenhaus im Wald. Gruß M. Willenberg

weiter lesen ..

Pilze und bunter Nagekäfer an Eichebalken

Hallo zusammen! Ich ziehe in Erwägung eine alte Scheune aus dem 16. Jahrhundert zu erwerben und habe nun einige Gebäudebegehungen, teils mit Architekten und Wertgutachtern hinter mir. Das Gebäude besteht aus massiven Bruchsandsteinwänden und einem Eicheständerwerk im Innenbereich. Während die Eichekonstruktion

weiter lesen ..

Hausbockkäferbefall an Dachbalken

Hallo, wir haben im Dachboden Hausbockkäferbefall. So scheint es jedenfall. Wir können sie sehr deutlich hören und die Löcher sind mehrere Millimeter groß und oval. Vor gut zwei Wochen ist uns das noch gar nicht aufgefallen. Erst jetzt, wo wir mit dem Ausbau fast fertig sind, finde ich an allen Balken frische

weiter lesen ..

wieder mal eine Käferfrage - aber wirklich knifflig

Hallo zusammen, beim holzrücken bin ich heute auf eine faszinierende Ansammlung von Käferlein (oder sind's gar Wanzen?) gestoßen. Es sind gut zwei Dutzend, ca. 2mm lange Tierchen. Sie bleiben immer zusammen. Drehe ich das Holz, so krabbeln sie im Verband dicht an dicht wieder an die Unterseite. Sämtliche (stundenlange)

weiter lesen ..

wer kennt den käfer

habe jetzt seid es warm ist diese käfer bei mir öffter in der wohnung entdeckt was ist das um gottes willen voll ekelhaft beissen die oder können die einem mensch oder kater gefährlich werden bitte helft mir danke lg.

weiter lesen ..

Kugelkäfer im Hotelzimmer

Hallo zusammen, ich habe mir eben viele Beiträge zum Kugelkäfer durchgelesen. Ich bin hier in einem Hotel und in meinem Zimmer sind diese Kugelkäfer. Ich habe dies auch schon reklamiert, aber "angeblich" ist kein anderes Zimmer frei und durch die Blume wurde mir zu verstehen gegeben, dass ich diese evtl. mitgebracht

weiter lesen ..

Brauner Käfer

Schädling oder was ist das für ein Käfer habe plötzlich in meinem Schlafzimmer ganz viel von diesen Viechern ca 0,4 cm groß braun und ziemlich schnell http://www.bilder-hochladen.net/files/7sep-1.jpg bitte euch um Hilfe Dankeschön @

weiter lesen ..

Was ist das für ein Käfer?

Dieser Käfer ist mir in meinem Haus schon öfters aufgefallen. Handelt es sich dabei um einen Holzschädling.

weiter lesen ..

GUTEN TAG !ICH HABE IN MEINER WOHNUNG KLEINE SCHWARZE KÄFFER! SIE SITZEN ZICHEN WAND UND FUßBODEN ODER IN LÖCHERN DIE SIE WAHRSCHEINLICH UNTEN IN DEN PUTZ DER WÄNGE GEFRESSEN HABEN! WER KANN MIR SAGEN WAS DAS FÜR TIERE SIND UND WIE ICH SIE LOS WERDEN KANN! BITTE KANN MIR JEMAND HELFEN

weiter lesen ..

Kann man den Hausbock hören?

Hallo, Habe heute früh im Bad komische Kratzgeräusche gehört. Ich konnte die Geräusche leider nicht genau orten, scheint aber irgendwie aus dem Kniestock (das ist doch der richtige Ausdruck für einen Teil der Dachschräge den man zugebaut hat?) zu kommen. Vielleicht haben sich da auch andere Tierchen eingenistet,

weiter lesen ..

rhytmisch Geräusche unterm Fussboden und aus der Decke

Seit einiger Zeit vernehme ich in unserem Fachwerkhaus seltsame Geräusche. Es handelt sich dabei um ein rytmisches Knipsen, ungefähr so als ob man mit den Fingernägel knipst. Das Knipsgeräusch tritt ca. 5 mal kurz hintereinander auf, dann gibt es eine kurze Pause von etwa 5 Sekunden und dann geht das ganze wieder

weiter lesen ..

Hausbock? Bitte um Hilfe beim Identifizieren...

Hallo an die Käfer- und Holzexperten, vielleicht kann jemand das Käferchen auf beigefügtem Foto identifizieren? Ich fürchte, es könnte der Hausbock sein?! Wir finden die Käfer seit 2, 3 Wochen immer wieder auf unserem Dielenboden (Eiche), vor allem im Wintergarten (will er raus?). Evt. schleppen wir ihn aber

weiter lesen ..

Löcher in neuen Eichendielen

Hallo, bislang immer nur lesend dabei muss ich nun mal ein Problem schildern: Ostern diesen Jahres haben wir in unserem Altbau auf ca. 60m2 neue Eichendielen (rustikal)verlegt. Sie waren getrocknet und fertig geölt. Das Holz stammt aus Lettland. In genau 2 Dielen (von mehr als 200) haben wir nun ca. 1mm große

weiter lesen ..

Balkenrüssler o.ä.

Ich bin derzeit am verzweifen. Ich habe ein etwa 190 Jahre altes Haus, bei dem erstmals dieses Frühjahr im nicht unterkellerten Erdgeschoss in einem Lagerraum im lackierten Holzfussboden kleine (2-3 mm) Käfer massiv aufgetreten sind. Zweimalige Behandlung mit einem Mittel gegen Holzwurm war ergebnislos. Eine

weiter lesen ..

Weiß jemand, um was für einen Käfer es sich hier handelt?

Hallo zusammen, habe gestern diesen Käfer bei mir auf der Terasse gefunden. Nach meinen eigenen Nachforschungen müsste es sich um einen Scheibenbock oder Rothalsbock handeln. Ich hätte allerdings gerne noch weitere Meinungen dazu. Lg Wolf PS: tut mir leid, eine bessere Bildqualität war nicht möglich, da

weiter lesen ..

Kugelkäfer Schüttungen - Deckenbalken - Mauerwerk usw.

Hallo... Vorgeschichte: wir haben vor 16 Jahren ein Grubenhaus im Saarland gekauft (Baujahr 1865). Damals haben wir nur grob renoviert (Fehlböden nicht ausgeräumt, Gipskarton vor die Wände,...). Nach 10 Jahren traten Kugelkäfer auf. Schädlingsbekämpfer haben in den Räumen von oben und unten in alle Ecken

weiter lesen ..

Gut oder böse?

Ich habe heute Morgen dieses kleine Tierchen bei uns im Badezimmer gefunden. Vielleicht erkennt jemand trotz schlechter Bildqualität um welche Art es sich handelt. Da wir schon kleine Holz"nager" haben, habe ich keine Lust auf noch größere Schädlinge. Hab den kleinen Kerl mal umgedreht, auf der Unterseite ist

weiter lesen ..

Messingkäfer, wer kann helfen?

Wir haben in unserem komplett sanierten 2-Familien-Fachwerkhaus ( WDVS, Füßböden mit Trockenestrichschüttung, Wände mit Gipskartonverplankung ) seit ca. 3 Jahren Messingkäfer.Nachdem wir unsere Fassade saniert haben, sind sie zum ersten mal aufgetreten. Haben es mit einer Begasung versucht, kein anhaltender Erfolg.

weiter lesen ..

Holzwurm in alten Möbeln

Hallo, vor drei Jahren habe ich meine Liebe zu alten Möbeln entdeckt. Damals habe ich meinen ersten alten Schrank (ca. 100 Jahre alt) abgebeizt, geschliffen und mit Wachs gestrichen. Dieses Stück habe ich als offenes Regal in unserem neuen Haus (Bj. 2003) gestellt. Nach wenigen Wochen ist mir Bohrmehl aufgefallen.

weiter lesen ..

Bohrmehl, Raupen und Käfer am Dachfenster

Hallo, seit einiger Zeit beobachte ich kleine Häufchen von Bohrmehl auf dem Profil eines Dachfensters. Dem schenkte ich zunächst kaum Aufmerksamkeit. Vor kurzem nahm ich die Sache dann genauer unter die Lupe und sieh da - es fanden sich winzig kleine Käfer und einigen Raupen (ca. 2-3mm lang). Bei Wikipedia

weiter lesen ..

Rothalsbock im Fenster

Wir haben bei einem unserer weiß lasierten Holzfenster ca, 15 Jahre alt, aus Fichte/Tanne (an der Terrasse zum Garten) entdeckt, dass im unteren Bereich des Rahmens, wo das Holz Bodenkontakt hatte, der Lack etwas abgeblättert war. Es stellte sich heraus, dass das Holz dahinter komplett feucht ist und wir entdeckten

weiter lesen ..

Messingkäferbefall

Hallo, wir haben ein Haus aus dem 19. Jh. geerbt. Nun sind mit der Neuverlegung eines Dielenbodens Messingkäfer aufgetreten. Unsere Mieter sind darüber natürlich gar nicht glücklich und wollen die Miete um 15% kürzen. Ein Schädlingsbekämpfer sagte uns, er müsse hunderte von Bohrlöchern machen, um die Käfer

weiter lesen ..

Bitte um schnelle Hilfe - total am Ende

Hallo, ich habe vor einigen Jahren ein altes Haus gekauft. Nach dem Einzug stellte ich fest, dass im Dach scheinbar ein Holzbockbefall war. Aus Angst bestellte ich eine Firma um das beurteilen zu lassen. (Besichtigung durch einen Fachmann der auch vom Gericht als Sachverständiger für Holzschutzfragen bestellt

weiter lesen ..

Holzwurm'?

Hallo, bin gerade etwas beunruhigt, denn ich habe gerade einen toten Käfer gefunden, der mir sehr nach einem Holzwurm aussehen. Ich kann in der Nähe keine Stelle finden, die neues Bohrmehl aufweist. Ich wohne in einem Fachwerkhaus, das von meinen Eltern komplett saniert wurde. Da wir sehr auf Gesundheit

weiter lesen ..

Rot-brauner Käfer

Sehr geehrtes Forum, anbei ein Bild zu einem Käfer der seit kurzer Zeit im Bereich meines Brennholzlagers (überwiegend Eiche) aufzufinden ist. Da ich vor Schädlingen Respekt aber leider überhaupt keine Ahnung habe, würde ich mich freuen, wenn jemand diesen Käfer identifizieren und mir sagen kann, ob es sich

weiter lesen ..

wie häufig schädlinge??

Hallo, wir interessieren uns für ein Fachwerkhaus, das wir gerne kaufen würden. Nun lese ich aber immer wieder was von Schädlingen im Holz und da ich solche Krabbeltiere nicht gerade bei mir im Haus haben will frage ich mich, wie viele von euch schon mal "Bekanntschaft" damit gemacht haben. Muss man damit

weiter lesen ..

ist das ein Holzkäfer?

Seit ein paar Tage finden wir immer wieder diese Käfer. Könnte mir jemand sagen, ob das ein Holzkäfer ist?

weiter lesen ..

Klopfgeräusche im Fachwerk

Hallo, ich wohne in einem Fachwerkhaus. Die Holzbalken sind alle sichtbar. Seit einiger Zeit höre ich nachts in meinem Schlafzimmer Klopfgeräusche. Die hören sich an, als wenn man mit einem Fingernagel auf den anderen klopft. Nach ca. 5 schnell hintereinander folgenden Klopfgeräuschen ist für ein paar

weiter lesen ..

Wer kennt diesen Holzschädling?

Hallo liebe Forenmitglieder! Ich habe kürzlich zwei dieser Kameraden in unserer Wohnung gefangen: (http://michael-ruprecht.de/Kaefer.JPG). Da ich "befallene" Möbelteile (frisches Sägemehl vorhanden) aus der Garage mit nach Hause genommen habe, bin ich mir ziemlich sicher, dass die Käfer in der warmen Wohnung

weiter lesen ..

Schutz gegen Holzwurm (gemeiner Nagekäfer, Verfestigung und Lackierung der Balken ?

Hallo, es geht um Deckenbalken eines gepachteten Hauses, bei dem die Geldmittel begrenzt sind und der Besitzer nicht sonderlich interessiert ist. Eindeutig festgestellt wurde ein Befall mit dem gemeinen Nagekäfer, der aber dank meiner unermüdlichen Aufsaugung aller sichtbaren Käfer über 5 Jahre sehr stark

weiter lesen ..

Holzbock oder nicht?

Wir haben seid ein paar Tagen in unserem Wohnzimmer einige Käfer gesichtet, welcher uns mittlerweile doch einige Sorgen bereitet. Der Käfer ist ca 17mm lang, 4-5 mm breit und kann fliegen. Unsere Befürchtung ist nun, dass wir uns mit Feuerholz den Holzbock eingefangen haben und dieser sich igrendwo im Dachstuhl

weiter lesen ..

Widderbockbefall??

Hallo allerseits, seit 2 Wochen sind im alten Bauernhaus meiner Eltern aus dem Brennholz Tiere aufgetaucht, die ich nun als Widderböcke identifiziert habe. Nun ist eine riesige Panik ausgebrochen, weil meine Eltern Angst haben, dass der Dielenboden oder die Deckenbalken befallen werden könnten. Bisher waren

weiter lesen ..

Hausbock im Eichen-Fachwerk?

Hallo Fachleute, wir, bzw. der Zimmermann, sind gerade dabei, einen Schwellbalken einer Fachwerkwand zu ersetzen. Dabei sind wir darin auf Larven gestoßen, die des Zimmermanns (und auch nach Recherchen meiner) Meinung nach die des Hausbocks sind. Nun habe ich zum einen aber gelesen, dass diese bevorzugt neues

weiter lesen ..

Holzkäferbekämpfung mit Mikrowelle

Besitze ein Teilfachwerkhaus Im Innenbereich sind an Holzverkleidungen Anobien festzustellen Würde gerne eine Bekämpfung ohne Chemie durchführen Der Parkettkäfer im Bode Museum Berlin wurrde wohl mit Mikrowelle bekämpft Ist über dies Verfahren Näheres bekannt?

weiter lesen ..

Winzige "Käfer"??? Brauche Hilfe

Hallo, habe in meinem Brennholz (Buche) kleine Einbohrlöcher in der Rinde entdeckt. Desweiteren knackt es im Holz. Auf dem Fußboden habe ich sehr winzig kleine "Tierchen" entdeckt. Die jüngeren sind sehr hell (weiß) und später werden sie dunkler (schwarz) und etwa 2 mm groß. Wenn man ihnen zu nahe kommt hüpfen

weiter lesen ..

Haus kaufen trotz Kugelkäfer?

Hallächen. Unsere Familie hat ein Problem. Wir wollen uns ein Haus kaufen und sind nun darauf hingewiesen worden, dass es ab und zu solche Kugelkäfer geben würde. Wir sind uns nun nicht mehr so sicher ob wir diesen Kauf tätigen sollen. In welcher Anzahl muß man da denn Rechnen? Ab und zu mit so einem Käfer

weiter lesen ..

Der sagenumwobene Hausbock!

Liebe Community, ich freue mich, es nun endlich geschafft zu haben hier Mitglied zu werden. Nachdem wir uns seit anderthalb Jahren mit der Sanierung unseres Hofes zu befassen, gelang es uns heute ein gutes Exemplar eines "Untermieters" zu fangen und zu dokumentieren. Ich vermute den (nervigen) Hausbock und

weiter lesen ..

KUGELKÄFER dringend eine Lösung gesucht!

Hallo, Im Stadthaus meiner Großeltern einem Altbau treten seit kurzen vermehrt und besonders jetzt wieder im Sommer Kugelkäfer auf - und das Komische: nur im obersten Stockwerk unter dem Speicher. Ein Schädlingsbekämpfer war schon da, dieser hat allerdings nichts ausrichten können. Eine Grundsanierung kommt

weiter lesen ..

Kugelkäfer/Messingkäfer

Hallohabe in Ihrem Forum gelesen das noch mehr Leute dieses Problem mit diesen Käfern haben. Wir sanieren auch eine Altbau und wir haben diese Tierchen auch. Jeden Tag sammeln wir fleisig ca . 80 - 100 Stück. Haben Sie einen Tip was wir gegen diese Tierchen tun können, da wir kleine Kinder haben wäre die Chemiekeule

weiter lesen ..

Wann sind Messingkäfer eine Plage??

Hallo, wir haben schon zeit fast 3jahren´(jewalls im Sommer) mit messingkäfer zutun. Haben auch schon 2mal einen kammerjäger hier gehabt, aber der hat oder konnte nix tun. hat nur getänkte Zeitung ausgelegt. dann ahben wir versucht alles dich zumachen, mit Silikon aber bis jetzt ohne nennenswerten erfolg.

weiter lesen ..

Bestimmung des Käfers

Hallo, habe vor 3 Wochen Kaminholz erhalten. Heute ist mir folgender Käfer aufgefallen (siehe Bilder) Wie heisst der Käfer? Was kann ich machen, damit die Käfer nicht mein ganzes Kaminholz zerschrottet? Das Kaminholz ist in unmittelbarer Nähe von meinem Haus gelagert, muss ich mir jetzt Sorgen um mein Haus machen,

weiter lesen ..

Holzbefall mit Parkettkäfer?

Hier ist grad was unterm Tisch vorgekrabbelt. Nachdem ist das Tier platt gemacht habe, hab ich mich mal auf die Suche gemacht. Für mich kommt ein Parkettkäfer am ehesten hin. Vom Tisch hört man gelegendlich auch Nagegeräusche. Hab aber schon lange nichts mehr gehört. In nem anderen Zimmer hört man auch gelegendlich

weiter lesen ..

Käfer, Wanzen oder Läuse?

hallo, ich habe hier ein paar käfer, weiß aber nicht, was das für welche sind. sie sind schwarz, haben 6 beine, ca. 3-5 mm groß, etwas rundlich,leben an/in tannen!? was sind das für käfer? danke euer david

weiter lesen ..

Wer kennt diesen Käfer?

Liebe Fachwerkfreunde Seit ich in ein altes Fachwerkaus eingezogen bin, sehe ich jeden Tag kleine rote Käfer, meist langsam an der Wand hochkrabbeln. Da ich diese noch nie zuvor gesehen habe, frage ich mich, ob sie vielleicht fachwerkhaustypisch sind. Wer kann mir weiterhelfen, und was kann man gegen diese

weiter lesen ..

Unbekannter Käfer im Dachgeschoss

Hallo und einen guten Abend liebe Fachwerker! Ich habe heute Abend in unserem Dachgeschoss, das gerade renoviert wird, auf dem Boden liegende und krabbelnde, ca. 20 unbekannte Käfer eingesammelt. Die Hälfte davon lebt noch. Bitte schaut Euch mal die Fotos an. So gut wie es nur ging, habe ich Makro-Aufnahmen

weiter lesen ..

Kugelkäferplage

Hallo Zusammen, Ich wohne in einem mehrstöckigen alten Mietshaus in der Ravensburger Altstadt und seit ein paar Wochen sind in der Wohnung immer mehr dieser Kugelkäfer zu finden. Nachdem ich online Nachforschungen angestellt habe weiß ich ja jetzt womit ich's zu tun habe, aber es bleiben noch ein paar Fragen:

weiter lesen ..

Klopfkäfer

Auf der Suche nach Antworten bin ich hier ins Forum gelangt, Antworten auf die Frage, was Klopfkäfer mit meinen Balken machen habe ich bisher nicht gefunden. Die akustische Belästigung würde ich angesichts des Aufwands, die eine Beseitigung erfordern würde, ignorieren oder überschallen, aber was steht mir an

weiter lesen ..

Kugelkäfer im Haus was tun?

Hallo! Ich habe seit fast 4-5 Monaten Kugelkäfer im Haus dachte das hört auf wenn ich Insektenspray nehme naja im Winter waren sie alle weg doch nun kommen sie zurück! Es hat alles im BAd angefangen ist ein Holzpakett und jetzt fängt es an in andern Zimmer schon mit diesen Vischern! Mann muss dazu sagen

weiter lesen ..

unbekannter Käfer

Wir haben diese Sorte Käfer bereits mehrmals bei uns im Haus gefunden und wissen nicht, ob es sich um einen Holzschädling handelt oder nicht. Da wir in einen Fachwerkhaus wohnen wäre das natürlich weniger erfreulich. Wir hatten zwei dieser Exemplare gefangen, der eine Käfer hat aber den anderen verspeist. Kennt

weiter lesen ..

kennt jemand diesen kaefer

habe ich in meinem haus gefunden und wuesste gerne, ob er etwas mit dem "bohrmehl" aus meinem dachtuhl zu tun hat. danke

weiter lesen ..

Kugelkäfer - HILFE!!!

Hallo Wir haben seit Mittwoch letzter Woche kleine Untermieter im Haus. Und mussten nach Recherchen im Internet leider feststellen, dass es sich dabei um den unbeliebten Kugelkäfer oder auch Buckelkäfer handelt. Diese Biester vermehren sich rasend! Waren es Ende letzter Woche noch nur Vereinzelte, haben

weiter lesen ..

welcher Käfer aus den Diehlen ist das?

...wer kann mir sagen, was das für ein Käfer ist? er ist nur ca. 1-5 mm groß, lebt zwischen den alten Holzdiehlen und fliegt, auch gern gegen die Fensterscheiben. Ist er schädlich? Wie bekomme ich Ihn los? Würde mich wirklich sehr über eine detaillierte Antwort freuen. Die Fotos habe ich mit einem

weiter lesen ..

Insektenfraß im Fachwerk! Ist der Hausbock nach 150 Jahren noch aktiv?

Beim Entkernen eines ca. 150-200 Jahre alten Fachwerkhofes haben wir an vielen Stellen auf der Oberseite (nicht unten und nicht an den Seiten) der Deckenbalken dicht liegende, 3-4mm breite Fraßgänge gefunden. Auch im Ständerwerk des Fachwerks im Haus innen (da überall) das gleiche Bild. Löcher und Bohrmehl sehen

weiter lesen ..

Wer kennt dieses Käferlein? Schädling?

Ich habe dieses Jahr mal wieder einen Mitbewohner im Dachgeschoss unserer Baustelle an der Wand gefunden. Letztes Jahr hatte ich schon einmal das Vergnügen, habe ihn aber leider damals sofort getötet. Diesmal habe ich flugs meine Kamera gezückt. Und ihn zusätzlich noch eingesperrt! Kann mir hier einer sagen

weiter lesen ..

Käferkunde

Hallo Käferfreunde, habe diesen leider verblichenen Krabbelkäfer in einem Vorratsraum gefunden. Was könnte das für einer sein? Alles Gute

weiter lesen ..

fachwerkhaus kleine braune käfer

Hallo, habe ein kleines Problem.Seit einiger zeit habe ich in unserem 100 Jahre altem Haus,kleine Braune Käfer.Man kann sie zerdrücken, dann knacken sie so komisch.Unser Haus hat 2 stockwerke, und ich finde sie überall,zwar nicht viel,sogar auf dem Dachboden sind sie.Dass komische ist dass sie nach einer weile

weiter lesen ..

Holzwurm bzw. gemeiner Nagekäfer in der Treppe - Neubau

Hilfe!!!! Vor zwei Jahren sind wir in unser neu erbautes Haus eingezogen. Die Treppe hat mein Mann selbst geplant und eingebaut, eine selbsttragende Podesttreppe aus massiver Buche. Heute sind mir ein paar Löcher aufgefallen, nach genauerer Untersuchung der ganzen Treppe über zwei Geschosse habe ich über 30

weiter lesen ..

Käfer in der Ceralith-Dämmung - schon mal gehört?

Wir haben den Fußboden im Erdgeschoss unter den Holzdielen mit Ceralith-Schüttung gedämmt. Schon nach einem halben Jahr haben wir einen massiven Käferbefall (Schimmelkäfer) in der Schüttung. Wie ist das möglich? Das Produkt ist für seine Schädlingsresistenz zertifiziert! Kennt jemand einen ähnlichen Fall im Zusammenhang

weiter lesen ..

Komische Käfer, die zum Fenster fliegen und Larven in den Dielenfugen

Hallo, nach dem Abschleifen von den Dielen in einem Haus aus der Jahrhundertwende in Cottbus, sind mir schwarzbraun gefleckte bzw gestreifte Käfer aufgefallen, die sich immer an den Fenstern tummeln. Beim weiteren Suchen danach, habe ich zu meinem Argwohn feststellen müssen, daß sich in den teilweise auch sehr

weiter lesen ..

Fraßgeräusche im Strohmlehm: was tun?

meine ausgemauerten Fachwerkwände haben auf der Innenseite eine 8 cm starke Dämmschicht aus Strohnmlehm bekommen. Seit Juni 2007 trocknet die Sache. Seit ein paar Wochen höre ich an einigen Stellen Geräusche, die wie das Ticken eines alten Weckers klingen. Haut man gegen die Wand, so verstummen die Geräusche.

weiter lesen ..

Löcher im Schreibtisch

Hallo, ich habe seit einiger Zeit kleine, ca. 2-3mm große Löcher in meinem Schreibtisch. Mir ist das zuerst nicht aufgefallen, weil sie zuerst unter dem Monitorständer aufgetaucht sind. Bei näherem Hinschauen, krabbeln ein paar ca. 1mm große, gelblich-weiße Tierchen (siehe kleiner Punkt auf dem weißen Papier)

weiter lesen ..

alter Käferbefall

Hallo Gemeinde, bei der Sanierung unseres Fachwerks (Eiche) fiel mir ein massiver, aber alter, Käferbefall auf. Die Schwellbalken waren durch Feuchtigkeit und Insektenfrass nur noch zu ca. 20 % erhalten. In diesem Bereich waren fast alle Ständer und Streben, teilweise bis 50 cm Höhe vollkommen durch Käferfrass

weiter lesen ..

Nagekäfer in neuer Treppe

Hallo, wir haben Ende letzten Jahres unser neues EFH fertiggestellt. Der Treppenbauer hat eine massive Holztreppe aus gedämpften Kotto installiert. Letzen Freitag habe ich in einer (!) Trittstufe mehrere Löcher mit Fraßmehl an den Rändern festgestellt (Nagekäfer). Der Außtausch wird einiges Kosten (da kompl.

weiter lesen ..

Nagekäfer

is das einer ?

weiter lesen ..

Holzwurm

hallo alle bau seit 2 Jahren einen über 200 jahre alten Dachboden aus (Fachwerk ) wo ich jetzt mal langsanm fertig bin. seit ungefähr 4 wochen fliegt mir der gemeine nagekäfer um die Ohren (bei meiner 100 m² Wohnung wahren das bis jetzt ungefähr 30 Stück ) die ich aber erst ab dieses Jahr bemerkt habe .Ein

weiter lesen ..

Bekämpfung von Nagekäfern

Hallo, ich habe zwar kein Fachwerkhaus, aber ein Problem auf dessen Lösung ich herdurch hoffe: In unserem 100-jährigen Mehrfamilienhaus haben wir in einer Wohnung vor 5 Monaten die Dielen abgeschliffen. Die dabei zutage getretenen Holzwurmkanäle bzw -löcher besserte ich mit einer Paste aus Schleifmehl und

weiter lesen ..

Käfer aus Holzdielen?

Hallo, wir wohnen in einer Altbauwohnung, in der ein 60 Jahre alter Weichholz-Dielenboden abgeschliffen und mit Bona-Lack gestrichen wurde. Allerdings sind sehr breite Fugen im Boden, die teilweise offen sind, es wurde nicht gut gearbeitet, ich habe sogar noch Haarklammern der Vormieterin herausgeklaubt....

weiter lesen ..

rot/braune Käfer im Keller

Guten Tag, ich habe ein riesiges Problem. Da ich einen Kaminofen besitze, habe ich auch ein gewissen Holzvor-rat angelegt. Nun habe ich das Problem, dass ich eine regelrechte Käferplage habe. Die Käfer sind rot/braun ca. 1,5 cm lang und können fliegen. Bei meine Recherche im Internet bin ich auf mehrere Möglichkeiten

weiter lesen ..

Welcher Käfer ist das?

Hallo zusammen, habe eben bei mir im Hof diesen Käfer gefangen (siehe Bild). Er saß auf einem Brett und sonnte sich. Ein Hausbock scheint es nicht zu sein. Es interessiert mich aber doch was das ist. In der "Bockkäfer-Galerie" (http://nafoku.de/kaefer/cerambycidae/) habe ich nichts entsprechendes gefunden. Er

weiter lesen ..

Käfer in neuem Türrahmen

Hallo, wir haben vor 10 Monaten ein neues Holzrahmenhaus bezogen. Nun finden wir vorgestern innen am Türrahmen der Nebeneingangstür 6 kleine runde Löcher, ca. 1-2 mm Durchmesser. Die Tür ist aus Meranti, das ganze Haus hat eine offene Holzdecke. Ich bin natürlich mit dem Tischler in Kontakt, der die Tür

weiter lesen ..

Hausbock

Hallo, seit einigen Tagen tauchen in unserem kürzlich fertig gestellten Holzhaus Käfer auf. Mit ziemlicher Sicherheit handelt es sich um den Hausbockkäfer. Das Haus ist in Holzständerwerkbauweise mit Konstruktionsvollholz-Balken errichtet. Als Dämmmaterial wurde Isofloc verwendet. Die Wände sind innen

weiter lesen ..

Hallo Kollegen, heute wurde von mir ein Käfer im Lager gefunden, der in riesigen Mengen auftritt. Wer kennt diesen Käfer? Umwelchen Käfer handelt es sich? Ist er ein Holzschädling? Wäre nett, wenn jemand die Frage beantworten könnte. Vielen Dank mfg Drexl

weiter lesen ..

blauer fellkäfer

hallo , ich bin der Meinung , dass bei mir in den Schwellbalken der blaue Fellkäfer eingefallen ist . Ich habe ein ca.200 Jahre altes Fachwerkhaus und hätte gern Möglichkeit zur Bekämpfung des Käfers. Ich habe schon einige Mittel ausprobiert ( z.B. Holzwurmtod ), aber ohne Erfolg . Gibt es eine Möglichkeit

weiter lesen ..

minikäfer 0,3mm

hilfe ich habe letztes jahr in einem 500 jahre alten haus das dach ausgebaut darin arbeite ich mit holz nun bemerkte ich an der schräge auf buchefurnierten spanplatten hunderte käfer schwarz rund und kleiner halbem millimeter beine nicht erkennbar und nur 5 hab ich rumlaufen sehen.ich hab alle wegesaugt 3 tage

weiter lesen ..

Eichenkäfer ??? (Schädlinge am fachwerk)

hallo liebe leut´, ich habe außen bei einem fachwerkhaus (unverputzt)in der schwelle (kern-eiche)über mehrere meter lang löcher endeckt, die ca.2mm groß sind. mein verdacht: der seltene eichenkäfer? da ich das haus käuflich erwerben möchte, will ich diese frage geklärt haben. kann mir jemand helfen

weiter lesen ..

Schwerer Fall von Nagekäfer!! HILFE

Hallo Zusammen, ich hoffe ich finde Rat und Hilfe auf dieser Seite. Wir wohnen in einem ca. 350 Jahre alten Schwarzwaldhof im Hochschwarzwald, der unter Denkmalschutz steht und nicht unser eigen ist. Letzten Sommer fiel mir zum ersten mal im Keller auf, dass ganz feines Sägemehl auf dem Fahrradsattel lag.

weiter lesen ..

Wer bin ich?

Schwarz, gepanzert, matt schimmernd. 25 mm lang und 10 mm breit. Wenn ich auf dem Rücken liege und mit meinen Beinchen auf die Dielen schlage, dann störe ich meine Hausbesitzer beim Weinplausch. Wer oder was mag ich wohl sein? Was kann ich alles machen? Danke für Eure Mithilfe!

weiter lesen ..

Schädlingsbefall über Kaminholz? Käfer mit petrolfarbenem Rücken?

Sehr geehrte Damen und Herrren, aufgeschreckt durch im folgenden beschriebenen Vorfall möchte ich ein paar Fragen an Sie richten, über deren Beantwortung ich mich sehr freuen würde. Wir haben ein Fachwerk-Reetdachhaus aus dem Jahre 1853, in dem es bis jetzt keinerlei Anzeichen von Befall gegeben hat. Jetzt

weiter lesen ..

Kleine Käfer

In meinem Fachwerkhaus, ca 1700 erbaut, saniert 2000, leben ab und zu Wesen, die nicht zu Familie gehören. Ich habe bereits das gesamte Forum durchgesucht, aber andere scheinen nicht sowas zu haben. Es sind kleine Käfer (???) ca.1,5 mm groß, schwarz mit weissen Pünktchen. Meistens finde ich sie am Fensterbänken

weiter lesen ..

Welcher Schädling?

Seitdem es am Wochenende wärmer geworden ist beobachten wir zwei schwarz- blaue Käfer mit einer Länge von ca. 4cm. Sie haben blau- glänzende Flügel und sind pelzig. Die Käfer haben ein ca. 1cm großes, rundes Loch in einen der äußeren Balken gefressen. Wir konnten beobachten, dass sie des öfteren in das Loch

weiter lesen ..

Kugelkäfer bei Hauskauf

Hallo, wir haben ein älteres Haus gekauft. Nun stellt sich heraus, dass wir Kugelkäfer hauptsächlich im Bad haben. Bekämpfung ist schwierig. Da der Verkäufer nichts davon gesagt hat, wollen wir alles Rückabwickeln. Hat Jemand hier Erfahrung - ist dies vor Gericht haltbar? Gibt es Urteile hierzu! Danke

weiter lesen ..

Stinkwanzen als ständige Untermieter

Hallo liebe Wissende, in meinem Fachwerkhaus habe ich Dauergäste, die zwar nicht gefährlich, aber doch verdammt lästig sind. Zum Glück konnte ich die kleinen Racker schon identifizieren, es sind "Stinkwanzen". Im Herbst klebten sie in ganzen Rudeln draußen am Haus (natürlich auch in der Nachbarschaft) und

weiter lesen ..

Welcher Schädling ist das ??

Hallo, wir haben seit einiger Zeit Nagegeräusche in einem Holzbalken im Bad. Nach meiner Ansicht handelt es sich um einen ersetzten Balken (wohl aus Nadelholz). Im Sommer haben wir 1 - 2 Käfer wie auf dem Bild gefunden. Handelt es sich hier um einen Scheibenbock ? Wenn ja, welcher Schaden ist zu befürchten

weiter lesen ..

Stakung aus Eichenholz

Hallo Fachwerkfans, da die bestehende Stakung im Scheunenfachwerk vom gewöhnlichen Nagekäfer (Holzwurm) befallen ist und deshalb ausgetauscht werden muß, habe ich mir aus einer Eiche neue Hölzer hergestellt. Beim entrinden des Stammes fielen mir Spechtspuren im Splintholz und Frasgänge auf der Oberfläche des

weiter lesen ..

Knacken in der Decke

Hallo, wir haben vor Kurzem ein Haus Baujahr 1936 gekauft.In der Decke(Holzbalken) zwischen EG und OG ist, immer nur abends und nur in einem Raum(Küche), ein deutliches knacken zu hören. Kommt dieses Geräusch nur durch das Arbeiten im Holz oder könnte das auch irgendein Schädling sein? Über einen fachmännischen

weiter lesen ..

Brotkäfer oder ähnliche Tierchen

Hallo und guten Tag an Betroffene sowie Experten, nach verzweifeltem Fahnden/Vergleichen im Internet bin ich soeben auf dieses Forum gestoßen. Mein "Käfer-Problem" ähnelt dem von Trixie (05.07.05): [forum 34024] Die bei mir ansässigen habe ich im Herbst 2004 erstmals gesichtet, allerdings in verschwindend

weiter lesen ..

Holzwurm (gem. Nagekäfer) in Holzdielen

Problemumschreibung: aktiver Holzwurmbefall in Holzdielenfussboden, eventuell auch in der darunterliegenden Balkenkonstruktion. Guten Tag lieber Leser. Habe vor kurzem eine Wohnung in unserem Nachbarhaus gekauft. Idee war, die Erweiterung unserer bestehenden Wohnung, da unsere Kinder langsam mehr Platz

weiter lesen ..

Kugelkäfer Problem

Ich bin vor 3 Jahren in einen Altbau Haus eingezogen in die 2° Etage und musste feststellen, dass überall waren diese Kugelkäfer,Messingkäfer. Ein Kammerjäger, wurde engagiert. Jetzt wohne ich in der dritte Etage und die Käfer sind wieder da. Der Boden ist aus Holz und alt. Meine Nerven sind deswegen am ende.

weiter lesen ..

Hausbock ! Allgemeine Frage .

Hallo Mich interessiert einmal , ob wenn der Hausbock in einen von aussen impraegnierten Balken in einem Riss seine Eier ablegt , die Jungen schluepfen , sich dann sagen wir mal 10 Jahre durchs Holz fressen , dann auch den Durchbruch zum Schlupf ueberleben ? Schliesslich werden sie dann ja hoechstwarscheinlich

weiter lesen ..

Migrationsbewegungen bei Holzwürmern?

MIt etwas schlechtem Gewissen habe ich unsere von Holzwurm befallenen Balken mit einem Mittel aus dem Hornbach Baumarkt mit dem ueberzeugenden Namen "Holzwurmtod" behandelt. Diese Prozedur hatte nicht ganz den gwuenschten Erfolg, den die Tierchen sind nicht verschieden, sondern haben sich offensichtlich zum

weiter lesen ..

Kugelkäfer / Diebskäfer

hallo, wohne in einem knapp 260 jahre alten haus. Decken und Wände im OG sind zwischen dem Fachwerk mit Lehm/Stroh und Holzausgefüllt. habe dort immer wieder wenig bis sehr viel von diesen Kugelkäfern. hier in den foren schon einiges über die dinger gelesen - wenn ich es richtig verstanden habe sind sie nicht

weiter lesen ..

Nagekäfer in Fachwerkhaus - Welche Bekämpfung sinnvoll?

Nord-Niedersachsen) guten Tag, mir fehlt in diesem Forum noch etwas der Überblick, deshalb stelle ich hier meine Frage noch einmal mit einer richten Überschrift und hoffe auf viele nützliche Antworten: wir beabsichtigen ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus von ca. 1820 zu kaufen. Bis auf das vor 8 Jahren erneuerte

weiter lesen ..

Kleiner Käfer (kann fliegen) 3-5mm, schwarz/braun gestreift, Holzdielen

Hallo zusammen, in unserem Schlafzimmer liegen alte Holzdielen, aus den Zwischenräumen dieser Dielen kommen kleine Käfer gekrochen. Nicht viele 5-10 am Tag, und es zieht die kleinen Dinger auch immer Richtung Fenster. Jedenfalls scheint der nichts anzuknabbern oder so, ist aber sehr lästig. Die Zwischenräume

weiter lesen ..

Kennt jemand diesen Käfer ??

Ein schön guten Tag, mir ist heute im waschkeller ein Käfer engegengelaufen,ich weis absolut nicht was das für einer sein kann. Nun bin ich etwas verunsichert. Im waschkeller steht auch unsere Sauna hat es etwas damit zu tun ?? der Käffer hockte allerdings unter der dreckwäsche. Habe den mal Fotografiert

weiter lesen ..

Kleine Käfer

Hallo meine Mutter ist vor ein Jahr in ein Haus Altbau (Sanirt) eingezogen in jedem Raum Laminat Boden darunter Holzbalken denke ich den wense läuft höre ich das im Keller meine Mutter hat mir gesagt sie hat käfer auf den fusboden habe mir erstmal nichts gedacht und einfach teppich auf das laminat verlegt wegen

weiter lesen ..

Kornkäfer

Ich habe schon seit letztem Jahr einen unangenehmen Besuch - den Kornkäfer. Leider ist der nicht - wie meistens - in den Lebensmittelschränken, sondern in der verputzten Wand (Fachwerkwand). Da ich auch eine Lehmbalkendecke habe suchen diese Tierchen jetzt jeden Schlupfwinkel um raus zu kommen. Wie kann ich diese

weiter lesen ..

Rothaarbock

Mit der Brennholzlieferung aus Eiche- und Bucheholz im vergangenen Jahr kam ein Käfer zu Hunderten bei mir an. Ich tippe auf den Rothaarbock, Pyrrhidium Sanguineum. Er ist ca. 10 mm lang und die Fühler haben die gleiche Länge, Kopf und Flügel sind rot Nach einiger Zeit war vom Käfer nichts mehr zu sehen, lediglich

weiter lesen ..

Welche Käfer im Parkettboden??

Hallo! Vor ca.2,5 Jahren wurde ein Eichen-Hochkantparkett neu verlegt. Nun sind dort an einigen Stellen "Wurmlöcher". Wir mußten jedoch feststellen, das scheinbar keine Würmer sondern Käfer dafür zuständig sind! Die Löcher sind nur im weicheren Splinthölz und haben ca. 1-1,5mm Durchmesser. Die Käfer sind ca.

weiter lesen ..

Hilfe wer kennt diese Käfer?

Sobald es wärmer wird tauchen im ganzen Haus kleine Goldbraune ca.4-5mm große Käfer auf die besonders auf die Farbe Rot stehn,habe jetzt zufällig einen roten Dosendeckel gefunden in dem sich ein großer haufen dieser Käfer versammelt hatte! Wer kann mir weiterhelfen ?

weiter lesen ..

Auswechslung der Lagehölzer aufgrund "gescheckter Nagekäfer" u.a.

Schönen guten Morgen, nachdem es immer schon ein großer Traum war, haben wir nunmehr ein Angebot für ein altes Fachwerkhaus. Problem(?) ist hierbei, dass im Erdgeschoss die Lagehölzer aufgrund Insektenbefall ausgewechselt werden müssen. Es handelt sich hierbei um ca. 90qm Fläche. Frage ist, ob jemand

weiter lesen ..

Hilfe bitte! Holzwurm in alter "Bauerntruhe"

Vor einiger Zeit (ca. 4 Wochen) hatte wir uns eine alte nichtrestaurierte "Bauerntruhe" zugelegt. Nun mussten wir feststellen, dass wahrscheinlich einige Holzwürmer aktiv sind, denn unter und in der Truhe befanden sich 4 kleine "Häufchen". Nun haben wir gelesen, dass man die Truhe in die Sauna stellen kann

weiter lesen ..

Was ist das für ein Käfer in unserer Dachgeschosswohnung?

Hallo zusammen! Wir haben seit unserem Einzug im letzten Dezember mehrere dieser "Käfer" [Link1 und Link2] entdeckt. An verschiedenen Stellen des Dachstuhls gibt es angefressene Holzbalken (ich weiß aber nicht wie alt diese Fresspuren [Link3 und Link4] sind oder ob sie mit dem "Käfer" in Zusammenhang stehen).

weiter lesen ..

Was ist das für ein Käfer?

Seit ein paar Tagen tauchen bei uns im Haus relativ viele Käfer auf (s. Bild), so ca. 20-30 Stück pro Tag (zumindest die, die wir finden). Was für Käfer sind das? Was kann man dagegen tun?

weiter lesen ..

Was ist das für ein Käfer?

Wir haben mit Brennholz Käfer ins Haus geschleppt, die es vorher hier nicht gab. Diese Käfer sind erstaunlich widerstandsfähig, sie sind auch an kalten Tagen unterwegs und haben den Winter gut überstanden... An milden Wintertagen haben wir sie stets gesehen. Sie krabbeln sehr schnell und sind ohne Fühler etwa

weiter lesen ..

Käfer im Gebälk

Wir haben im unseren 100 Jahre alten Fachwerkhaus Käfer im Gebälk entdeckt. Die Experten sind sich uneinig, ob es sich um den Bunten Klopfkäfer oder aber um den Gescheckten Nagekäfer handelt. Wie gefährlich sind diese Käfer für unser Holzwerk und was können wir tun? Über Ratschläge freuen wir uns.

weiter lesen ..

Messingkäfer und Hausschwamm - Zusammenhang ?

Hallo zusammen! Kann man einen Zusammenhang zwischen Befall von Messingkäfern und späterer Entdeckung von Hausschwamm unter einem neu verlegten Parketboden feststellen ? Die Messingkäfer sind vergast worden, weil durch den Parkettboden über gebohrte Löcher ein Schädlingsbekämpfungsmittel eingeführt wurde.

weiter lesen ..

Wer kennt dieses Insekt?

Nachdem wir vor einem Jahr ein 250 Jahre altes Fachwerkhaus total saniert haben, finde ich immer wieder Käfer (siehe Foto) vorwiegend im Dachgeschoss. Ich vermute einmal, dass diese Käfer im Dachstuhl sitzen und nun ausfliegen. Kennt jemand dieses Tier und kann mir sagen, ob es sich um einen Trockenholzschädling

weiter lesen ..

Wer kennt dieses Insekt? Wie bekomm ich sie los?

Grüß Gott! In meinem Atelier stehen allerhand alte Möbel; Truhen aus 1700, Schränke um 1900, Werkbänke aus Buche um 1900, ect. Das Haus ist um 1950 `rum gebaut worden, der ursprüngliche Nutzungszweck war eine Schreinerei. Baulich ist es schlicht und simpel aufgebaut; Mauerwerk, Balkenlage, aufgehängte Deckenkonstruktion,

weiter lesen ..

Wie werde ich Kugelkäfer im Fachwerkhaus umweltschonend los ?

Liebe Forumssleser/innen im Zusammenhang mit der Renovierung unseres 280-ig jährigen Fachwerkhauses haben sich jetzt unliebsame, kleine runde, schwarze Mitbewohner - genannt "Kugelkäfer" erkenntlich gezeigt und spazieren freudig aus den Hohlräumen heraus und in einzelnen Zimmern umher. Bisherige Infos ergeben,

weiter lesen ..

Neue Dielen vor dem Einbau vor dem Gemeinen Nagekäfer schützen?

Hallo Ihr netten Community-er Ich bin seit vorigem Jahr im Besitz eines Lehmhauses mit Fachwerk in der zweiten Etage, welches aber verputzt ist. Nun meine Erste Frage: Wir wollen jetzt im Winter in 3 Zimmern der 1 Etage die Dielen wechseln. Da die alten sehr ramponiert sind. Ich konnte dabei ein gutes

weiter lesen ..

Wanze oder was?

seid ca. zwei Wochen finden wir in unserer Altbau-Wohnung am Tag so um die 5-10 von diesen komischen viechern,sie sind 2-5 mm "groß" haben einen runden Körper,6 beine und fühler. Anfangs waren sie nur im Bad,im Schlafzimmer und im Flur zu finden..dort sind sie auch jetzt noch täglich aufzufinden vereinzelt jedoch

weiter lesen ..

Holzwespe oder Splintkäfer

Holzwespe ??? Bitte um Hilfe ! Was kann ich "Do-it-yourself" mäßig tun ? Vor 2-3 Jahren bemerkte ich auf dem vermieteten Balkon ganz flüchtig ein Insekt, das sich an den unteren versteckten Lüftungslöchern, die ins Profilinnere des Balkontürprofils führt, zu schaffen machte und darin verschwand. Gelacht haben

weiter lesen ..

Wandheizung

In unserem Haus hat an vielen Balken der Holzbock gewütet.Um dem Austausch sämtlichen Holzes entgegenzuwirken(wir wissen ja nicht,ob das Vieh noch aktiv ist),wurde uns der Vorschlag einer Wandheizung unterbreitet.Diese soll durch ihre direkte Wärme der Vermehrung des Holzbocks entgegenwirken und die Feuchtigkeit,die

weiter lesen ..

Messingkäfer im alten Haus

Da wir vorhaben, ein altes Fachwerkhaus (welches wir derzeit zur Miete bewohnen) zu kaufen, benötigen wir fachmännischen Rat. Unsere Mitbewohner sind seit ca. 10 Jahren kleine Messingkäfer, die wir bisher nicht losgeworden sind. Mittlerweile haben wir uns an ihre Anwesenheit gewöhnt! Da wir das Haus nun käuflich

weiter lesen ..

Wie kriege ich die Holzwürmer aus der Treppe?

Hallo, seit 15 Monaten wohnen wir in unserem neuen alten Haus. An unserer Treppe, haben wir im letzten Jahr eine uns bis dahin unbekannte Käferart entdeckt - und das sehr zahlreich. Es hat sich nach Recherchen herausgestellt, daß es sich um den gemeinen Nagekäfer handelt. Wir haben die Treppe anschließend mit

weiter lesen ..

Schädlicher Käfer?

Guten Abend zusammen, ich finde immer wieder Käfer in meiner Wohnung und habe Angst, dass sie eine Gefahr für mein Fachwerk / Holzboden darstellen. Nähere Infos und weitere Bilder habe ich mal hier online gestellt: www.hunimag.de/kaefer/ Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnten! Welcher Käfer ist

weiter lesen ..

Holzwurm gefangen - was nun?

Hallo, unser neuer Dachstuhl (November 2003) wird wohl noch eine ganze Weile ungedämmt bleiben und wegen der frischen Lehmschüttung (am Samstag, 5 Tonnen , uff!) bleiben alle Fenster offen zum trocknen. Da fing ich doch auch gleich einen neugierigen Krabbelkäfer ein, der dem ersten Anschein nach ein Nagekäfer

weiter lesen ..

Kaefer im Fachwerkhaus gefangen

Hallo, ich wohne in einem Fachwerkhaus und habe gestern einen Käfer gefangen der sich vom Fernseher angezogen fühlte. Der Käfer sieht einem Hausbock sehr ähnlich ist ca. 14mm lang, jedoch hellbraun. Das Haus steht im Raum Osnabrück (Norddeutschland). Ausfluglöcher von Hausbock habe ich bisher nicht entdeckt. Grossteile

weiter lesen ..

Holzwurm/Totenuhr

Liebe forümler, bei der Badsanierung unseres 300 jährigen FWH haben wir infolge Nässeschäden im Duschbereichs des Vorbesitzers einen starke Aktivität eines Käfers festgestellt. Unserer Recherche nach ist es der bunte oder gefleckte Nagekäfer (Anobium denticolle), andere sagen auch Totenuhr, obwohl dann die lat.

weiter lesen ..

Holzschädling bekämpfen

Unser Haus ist BJ 65 und hat eine ebensoalte Buchentreppe in den 1. Stock - unter der Treppe befindet sich direkt der Keller. Nun haben wir vor einigen Wochen kleine Wurmstiche von unten bei einer Treppenstufe entdeckt. Innerhalb kurzer Zeit haben diese sich rasend "vermehrt" und sind inzwischen auch auf der

weiter lesen ..

ungeziefer in altem wohnhaus

habe ein haus welches 1899 erbaut wurde. Seit diesem Frühjahr haben wir einen befall von kugelkäfern bzw. messingkäfern. hat jemand erfahrung damit wie man diesen käfern einhalt bieten kann. wir hatten schon einen kammerjäger da der uns sagte die bekämpfung dieser käfer würde sich über jahre hinweg ziehen.

weiter lesen ..

Holzwurm

Ich habe in meiner Küche eine beim Antiquitäten- Händler gekauften Schrank in der Schublade kleine Sägespänhäufchen entdeckt. Frage: Wie bekomme ich die kleinen Tierchen am besten wieder heraus ? Ich habe Angst, dass diese sich auf meinen Holzfußboden ausbreiten. Vielen Dank schon für eure Tipps !!!

weiter lesen ..

Holzschädlinge

Frage an alle Holzschädlings-Fachleute, wir haben ein Ferienhaus in Ungarn. Wir haben seit ca. 2 Jahren Probleme mit Holzschädlingen. Alle Zimmer des Ferienhauses sind mit Holzdecken ausgestattet (Fichte oder Kiefer). Direkt über den Holzdecken befindet sich der Dachstuhl. Nachts hört man intensive Kratz-

weiter lesen ..

Kugelkäfer

Hallo und guten Tag! Ich hätte eine Frage zu Kugelkäfer: In unserem Ankleidezimmer befinden sich unter dem Holzboden in der Schüttung Kugelkäfer. ZUur Zeit sind sie ganz aktiv; wegen der Wärme. Von einem Fachhandel haben wir ein Austrockungspulver bezogen, welches ich im letzten Jahr in den Dielenboden gesprüht

weiter lesen ..

Messingkäfer

Wir haben festgestellt, daß unser Haus von Messigkäfern befallen ist. Mit Schneckenkornfallen fangen wir jeden Tag ca. 600-800 dieser Viecher ein . Was kann man tun, um diese Plage loszuwerden. Ein Gifteinsatz sollte womöglich vermieden werden. Wer kann helfen. Danke Ruegenwalder

weiter lesen ..

kugelartige kleine dunkle Käfer

Hallo! Ich habe gerade dieses Forum entdeckt! Ich bin vor 3 Jahren von Hamburg in den Schwarzwald gezogen und habe festgestellt, daß hier in sämtlichen Wohnungen der Altstadt "Untermieter" wohnen: Es sind kleine, höchstens stecknadelkopfgroße kugelrunde Käfer mit vielen Beinchen drumherum (wie Spinnen). Sie

weiter lesen ..

Klopfkäfer

Ich habe vermutlich Klopfkäfer in mehrerer meiner Wohnungswände (Fachwerkhaus). Da die Klopfgeräusche nun unerträglich laut sind, möchte ich irgendetwas dagegen unternehmen. Aber am liebsten so, dass ich anschließend noch in meiner Wohnung wohnen kann.

weiter lesen ..

Total zerfressener Balken

Bei der Renovierung des Speichers unseres ca. 200 Jahre alten Fachwerkhauses haben wir einen Balken freigelegt, der zu 2/3 total zerfressen ist. Aus der Oberfläche des Balkens haben wir ein ca. 10 cm großes Stück ausgebrochen, das aussieht wie ein schweizer Käse. In den Gängen fanden sich ca. 10 - 15 tote Käfer,

weiter lesen ..

Viecher in nem Küchenbuffett aus den 20ern.

Liebe Leute! Ich war schwer geschockt,als ich beim letzten Umzug feststellen mußte,das an meinem Buffett,das ich erst 6Monate zuvor erstanden hatte, die Standfüße vollkommen zerfressen waren.Zuerst wollte ich das Ding sofort wegschmeißen,habe nun jedoch den kampf aufgenommen. Füße ersetzt,Holz mehrfach großflächig

weiter lesen ..

Klopfkäfer...

Hallo noch ´mal! Kann uns wirklich niemand etwas zu den "Klopfkäfern" im Fachwerk (siehe Anzeige unten :-) ) sagen??? Viele Grüße aus NRW - Sabine L.

weiter lesen ..

"Klopfkäfer" im Fachwerk

Hallo! Wir haben ein Problem an unserem etwa 100 Jahre alten Fachwerkhaus mit sog. "Klopfkäfern". An der Nordseite des Hauses knabbern sie sich (bzw. ihre Larven) durch einige Balken. Im Keller hatten wir sie bei unserem Einzug vor 7 Jahren auch -hohe Feuchtigkeit -, aber bekamen das Problem mit einer Drainage

weiter lesen ..

Holzschädlinge

Ich habe vor 5 Jahren ein Fachwerkhaus gekauft, das mindestens 100 Jahre alt ist. In einem Zimmer habe ich die Deckenbalken freigelegt, die vorher von einer Stroh-/Lehm-Ummantelung geschützt waren. Jetzt stelle ich fest, dass aus mehreren dieser Balken Holzspäne rieseln. Was ist zu tun?

weiter lesen ..