Die Innen

Themenbereich


Fachwerk Innenwand freilegen

Bild / Foto: Fachwerk Innenwand freilegen

Hallo, als stolze Besitzer eines Fachwerkhauses BJ 1904 sind wir aktuell dabei die Raumaufteilung etwas nach unseren Wünschen zu verändern. Dabei wollen wir zwei kleinere Räume zu einem großen Raum umgestalten indem wir das Fachwerk der Zwischenwand freilegen wollen. D.h. die bestehende Wand mit Tür auf das

weiter lesen ..

Renovierung Fachwerk-Anbau-Mix

Bild / Foto: Renovierung Fachwerk-Anbau-Mix

Gekauft wurde ein Fachwerkhaus von 1902, dessen linke Giebelwand durch einem Anbau von 1983 vollständig zur Innenwand wurde. Die ist im Moment das Problem. Die rechte Giebelwand wurde durch einen Anbau von 1964 auf der unteren Etage zur Innenwand, oben blieb sie Außenwand, die vermutlich kompetent von innen

weiter lesen ..

Erst Innendämmplatten, dann Gefache ausmauern?

Hallo, ich hab mir überlegt, ob es nicht möglich wäre unser Fachwerk vorab mit Innendämmung (Holzfaser- oder Schilfrohrplatten) zu beplanken und dann von außen dagegen zu mauern. Dann müsste ich nichts ausgleichen und verkleben, hätte aber trotzdem einen Hohlraum freien Wandaufbau. Was meint Ihr, ist

weiter lesen ..

Alten Innenputz entfernen um Dämmung mit Holzfaserplatten anzubringen?

Bild / Foto: Alten Innenputz entfernen um Dämmung mit Holzfaserplatten anzubringen?

guten tag, seit 2 jahren bin ich (stolzer) besitzer eines fachwerkhauses. aus gesundheitlichen gründen kann ich mich erst jetzt mit der sanierung beschäftigen. anfangen möchte ich mit dem einbau einer wandheizung in lehmputz und damit verbunden einer dämmung mit holzfaserplatten. meine frage: ist es dafür

weiter lesen ..

Innendämmung Bad

Hallo in die Runde, ich bin neu im Forum und habe hier schon viel gelesen, aber für unser Problem noch nicht die richtige Lösung gefunden. Wir haben einen altes Reihenendhaus von 1926. Wir haben es vor ein paar Jahren saniert, nun haben wir ein Schimmelproblem im Bad, außerdem wurden die Fliesen von uns selbst

weiter lesen ..

Kalk auf Fermacell Innenwand/Trennwand Holzständer

Bild / Foto: Kalk auf Fermacell Innenwand/Trennwand Holzständer

Hallo liebe Gemeinde, eine kurze Frage, da ich aus verschiedenen Aussagen nicht ganz schlau geworden bin ;-) Wir haben nun den Flurbereich fast fertig, selbst mit Kalk verputzt, wurde richtig gut und hat teilweise richtig Spass gemacht. Gut, Decke mit Schwamm bearbeiten und Gewebe über Kopf verarbeiten ist aus

weiter lesen ..

Wandinnendämmung anbindung zur Deckendämmung

Bild / Foto: Wandinnendämmung anbindung zur Deckendämmung

Hallo, ich besitze ein Resthof von 1843. Hier würden wir gerne eine Holzfaserdämmung in Komination mit einer Wandheizung an der Innenseite der Außenwände vornehmen. Leider weiß ich noch nicht womit ich zuerst anfangen soll. Decke dämmen und anschließen oder erst Wandinnendämmung. Wo wird die Dampfbremse angeschlossen? Nach

weiter lesen ..

Vorsatzschale innen mit 2DF Lehmsteinen 700kg/cqm 11,5cm

Hallo in die Runde! Ich habe mich nun in Sachen Dämmung für die Innenvorsatzschale mit Lehmsteinen entschieden. Habt Ihr praktische Tipps zur Umsetzung? 1.Frage: Wie gründe ich auf der Holzbalkendecke im Bereich des Giebels, wo es keine Stichbalken zur Auflage gibt? Wie könnte ich den Gründungsbalken

weiter lesen ..

Fachwerk Aussenwände von innen mit Fermacell verkleiden

Hallo liebes Forum, Ich saniere ein altes Bauernhaus BJ1900 und hätte da eine Frage. Die Außenwände wurden von aussen aufgedoppelt (12cm KVH + 4cm Holzfaserplatte). Der Innenraum wird wird Thermofloc ausgeblasen. Diese beiden Dämmungen können atmen , was ja für das Fachwerk wichtig ist. Innen wurden diese

weiter lesen ..

Feldsteinmauerwerk innen vormauern?

Bild / Foto: Feldsteinmauerwerk innen vormauern?

Liebe Altbauprofis Ich würde gerne einen alten Stadel zum Wohnhaus umbauen. EG HAT da 80 cm starke Feldsteinmauern in gutem Zustand direkt auf der Erde stehend, keine Sohle. Ich würde die Wände gerne innen abdichten(wenn nötig) und innen vormauen, vorher eine Betonsohle einbauen, quasi ein Haus im alten

weiter lesen ..

kellerwände mit dichtschlämme abdichten? ja oder nein

hallo ich bin neu hier und habe eine frage zu meinem keller die wände sind derzeit noch leicht feucht der keller ist mit backstein gemauert zumindestens von innen von ausen sieht man einen sandsteinsockel wie es allerdings unterhalb der grasnarbe aussieht weis ich noch nicht diesen frühjahr sollen die

weiter lesen ..

Holzhaus innen dämmen

Hallo, auf unserem Grundstück steht ein ca 60m² großes Holzhaus, das in den 70igern auch mal bewohnt war. Es hat 5 Zimmer. Der Wandaufbau ist von Innen nach Außen: -Holzplattenwerkstoff (MDF/HDF?) -4cm Mineralwolle -Lufschicht -Holzschalung Verbaut sind Kastenfenster. Wir würden gerne 1 bis 2 Zimmer

weiter lesen ..

Innendämmung HBL mir Porotn oder Lehmstein 700kg

Bild / Foto: Innendämmung HBL mir Porotn oder Lehmstein 700kg

Wie ist der Unterschied des Dämmwertes 11,5 Poroton oder Lehmstein 700? Die Entscheidung bezüglich unserer Dämmung und Fassadengestaltung ist gefallen: OG: Süd und Westseite außen freilegen , innen Vorsatzschale Lehmstein 70kg/cqm Nord- und Ostseite Außendämmung Holzweichfaser 80mm mit Hinterlüftung, Boden-Leisten

weiter lesen ..

Schilfrohrdämmung innen

Hallo nochmal! Die Fragen häufen sich.... Wer kann mir über seine Erfahrungen mit der Schilfrohrinnendämmung berichten? Mein Informationsstand sieht so aus: Bei korrekter Ausführung (vollfächig in Lehm gebettet und mit Lehm verputzt) bis 5cm in der Praxis bewährt. Theoretisch ungeeinget als Innendämmung

weiter lesen ..

Innendämmung Holzfaser Untergrundverfestigen

Hallo, bei uns ist gerade der Handwerker zu Gang denn es geht um das Thema Innendämmung mit Holzfaserplatten (bisher kenne ich nur Steico). Die Grundfrage ist, ob man den Putz mit einen "Verfestigungsanstrich" verfestigen muss? Zum Großteil ist der Innenputz ein reiner Kalkputz (150 Jahre als). Auf diesen

weiter lesen ..

Innendämmung

Bild / Foto: Innendämmung

hoi was sagt die Enev bei einem Fachwerkhaus(Denkmal) bei 14 cm Wänden über Innendämmung ?

weiter lesen ..

Fermacell Innendämmung Diffusion Tauwasser

Bild / Foto: Fermacell Innendämmung Diffusion Tauwasser

Hallo Fachwerker! Thema: Fermacell ohne Dämmung zum Schutz vor dem Beißen der kalten Außenwand. Kann mir jemand von seinen Erfahrungen zur Innenvorsatzschale der Außenwand mit Fermacell ohne Dämmung und mit Zwischenluft berichten. Es handelt sich um eine Fachwerkwand im OG, Gefache Lehm. Von der Innendämmung

weiter lesen ..

Innenwände neu putzen

Bild / Foto: Innenwände neu putzen

Guten Abend, auf ein Neues. ich bin seit Sommer diesen Jahres mit der Renovierung meines alten Einfamilienhauses (Baujahr 1934) beschäftigt. Nachdem ich von den Innenwänden die Tapeten entfernt habe, musste ich durch klopfen feststellen, dass sich einige hohle Stellen unter dem Putz befinden.Die entscheidende

weiter lesen ..

Ausführung Aussenwand/Decke Innendämmung

Bild / Foto: Ausführung Aussenwand/Decke Innendämmung

Hallo; auf die Aussenwand wird von innen eine 50mm Multipor Dämmung geklebt, die Decke (wie Flachdach) besteht aus weichem Aschebeton und darüber Asche, auf der wiederum eine 2.Decke gegossen wurde mit leichtem Gefälle , beklebt mit Schweissbahn. Zur Stabilität sind unten sichtbar Eisen T Träger eingesetzt.

weiter lesen ..

Nicht-vergilbender weisser Anstrich für innenliegendes Sichtfachwerk

Hallo liebes Forum, ich suche eine Möglichkeit, innenliegendes Sichtfachwerk in unserm Haus Weiß zu streichen. Ich habe auf a) abgeschliffenem Holz und b) auf dunkel lackiertem Holz einen Testanstrich mit weissem Leinöl aufgebracht. Bei a) handelt es sich um Nicht-tragendes Fachwerk, quasi einige "Dekogefache"

weiter lesen ..

Wand Dämmen wie am ökonomischsten

Hallo, ich habe eine kleine Werkstatt, die hat weder innen noch außen Putz, sondern nur Kalksteine. Meine Frage ist nun wie kann ich diese am billigsten Dämmen sodass ich eine gute Temperatur habe/erreiche ohne mich beim Heizen zu ruinieren? Es geht nur um die Wand. Ich bevorzuge eine Dämmung innen da

weiter lesen ..

Innenfachwerk entfernen / Wand erneuern

Hallo, beim öffnen einer Zwischenwand zwecks Verbindung zweier Zimmer ist Fachwerk aufgetaucht. Die Balken sind z.T. ziemlich wurmstichig und teilweise morsch. Der schräge auf der rechten Seite ließ sich über dem Mittelbalken einfach wegbrechen. Das Fachwerk ist rechts nicht mit dem Mauerwerk verbunden. Mein

weiter lesen ..

Wie von innen dämmen?

Zuerst einmal Hallo und ein frohes neues Jahr an alle. Wie schon oft, hier im Forum diskutiert geht es um die Innendämmung / den Wandaufbau eines Fachwerkhauses (Baujahr ca. 1908). Da ich nun die alte Dämmung entfernt habe (rigips- und styroporplatten), ist die Wand wieder im Original Zustand zu sehen. Jetzt

weiter lesen ..

Fachwerkwand innen. Frage zur Dämmung und Wandaufbau

Hallo Zusammen, ich hätte eine Frage zum Wandaufbau. Im Obergeschoss des Hauses habe ich Fachwerkmauern. Die Außenwand ist verputzt innen hatte ich Gibskartonplatten. Diese sind nun entfernt. Meine Frage ist, wie sollten die Spalte verschlossen werden und welche Wandaufbau könnte sinnvoll sein. Der

weiter lesen ..

Die Jazzpolizei

Hallo wir möchten unseren Dachboden von innen dämmen. Aussen sind Bitumen Schindeln, ca 16jahre alte, innen ist ein Rauhspund mit ca 2bis3 cm, der Raum soll beheizt und bewohnbar sein. Die Sparren haben 10cm. Die Dach schräge ist ca 35 Grad. Die beiden Giebel Seiten sind neu aussen und innen mit Holz verkleidet

weiter lesen ..

Wärmedämmung: Decke zum Dachboden und Innendämung

Hallo zusammen, vorab Frohe Weihnachten euch allen! Bei den aktuelen Temperaturen ist mir aufgefallen, dass ich doch drigend etwas zu Thema Isolierung (vorallem im Schlafzimmer und im Kleiderschrank) machen muss. Hintergrund ist, dass u.A. im Kleiderschrank, trotz angeblich ausreichender Heizleistung, die

weiter lesen ..

"Fachwerk"-Innenwand verputzen, verkleiden

Hallo, ich bin grade an der Neugestaltung des Dachgeschoßes dran. Dazu habe ich an den Wänden vom Kniestock jetzt die Nut+Federholz-Beplankung entfernt. Die Wände selbst sind im Prinzip Fachwerkwände, nämlich Holzständer mit Bimsstein ausgemauert (die Wände sind Innenwände, welche in der Dachschräge einen

weiter lesen ..

Laibungen Innendämmung Holzfaserdämmplatten

Ich bin grad etwas ratlos, wie ich die Laibungen ausbilden soll. Die Fenster sitzen gegen Anschlag mit Aufdopplungen. Die meisten Laibungen kann ich 6cm stark dämmen. Die Hersteller gehen meist von 2-3cm aus und empfehlen stumpf zu stoßen und ein Kompriband einzulegen um Luftdichtheit zu garantieren und Konvektion

weiter lesen ..

Innenwandschwellen in Fliesenboden

Liebes Forum, wie bei unserer Frage im letzten Jahr, sind wir immer noch auf der Suche nach einem alten Haus im Raum Hannover/Hildesheim. Das aktuell favorisierte Fachwerkhaus haben wir schon mit einem erfahrenen Gutachter angeschaut, nun aber bei einem weiteren Vor-Ort-Termin eine weitere Problemstelle gefunden.

weiter lesen ..

Badaußenwand innen isolieren und Fliesen

Hallo in das Forum, obwohl ich hier schon etwas recherchierte und auch im restlichen Internet nach Antworten suchte, bin ich noch nicht wirklich fündig oder glücklich geworden und hoffe, dass ihr mir hier vielleicht bitte weiterhelfen könnt. Habe mir ein Anwesen in MV gekauft, wo ein Haus mit roten Klinkern

weiter lesen ..

Bitumenschicht von innen an der Wand

Hallo Leute, ich habe ein Haus von 1886 gekauft. Bin bei der Kernsanierung. Es wurde von innen mit allem zugekleistert. Latex, Styropor, Tapete, verschiedene Putze, alles ist entkleidet und die Wände sind nackig, nun habe ich entdeckt: Bitumen? von innen an der Wand, komplett alle Außenwände. Da ich mit Kalkputz

weiter lesen ..

Gefache u. Türaussparung innen ausmauern

Guten Tag, wie Ihr auf den Bildern seht, musste ein Balken getauscht werden. Nun müssen ein paar Gefache wieder neu vermauert werden. Die Balken haben eine Stärke von ca. 15cm. In manchen sind Bruchsteine drin und in manchen alte Feldbrandklinker. In den Gefachen die leer sind waren Bruchsteine drin, die ich

weiter lesen ..

Sandsteinmauer innen ——> Putz???

Hallo, ich brauche dringend fachliche Hilfe!!! In meiner Gegend hier kann mir leider keiner helfen, oder ich habe noch nicht den richtigen Fachmann gefunden! Also Folgendes: Meine Wände im EG sind zu 90% aus Sandsteinblöcken, hier und da wurde in der Wand mal mit Ziegelsteine ausgemauert (alte Fenster/Türen).

weiter lesen ..

Kalk-Zement im Innenraum

Hallo zusammen, mein ursprünglicher Beitrag war mal dieser hier: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/verkorkster-1-lagier-kalkzement-putz-retten-252800.html Wir haben es jetzt von einer Firma machen lassen, die haben nochmal Weber.Dur 110 und anschließend Rotkalk drauf gemacht. Jetzt habe ich

weiter lesen ..

Empfehlungen Schiebetürsysteme Wandinnen / Pocket-Door

Hallo liebe Gemeinde, nach langem Grübeln und abwägen der Für und Wider, haben wir uns entschlossen am Durchgang von Flur zur Küche eine Holzständerwand als Abtrennung mit einer Schiebetür zu bauen, die in der Wand verschwindet. Ich weiß, das alles ist nicht ideal, aber die Platzsituation gibt nicht wirklich

weiter lesen ..

Außenanstrich/Innenanstrich Eichefenster

Hallo, ich benötige kompetenten Rat Ich beabsichtige meine bereits sich in der Fertigung befindlichen Eichefenster mit Leinölfarben zu behandeln. Außen nach einer Grundierung mit rohem Leinöl dreimal mit einer Leinölfarbe Im Innenbereich würde ich gerne die Optik des Eichenholzes wahren. Ich brauche

weiter lesen ..

Fachwerk Gefache innen verputzen

Hallo, bin gerade am Ausbau meines Dachgeschoßes. würde gerne die Gefache im Innenraum verputzen. Hab gelesen dass nicht jeder Putz geeignet ist. Die Gefache bestehen aus Sandstein Bruchsteinen. Dazwischen ist denke ich ein Kalkmörtel. Welchen Putz würdet ihr verwenden? Alternativ hab ich mir überlegt

weiter lesen ..

Fachwerk Innendämmung mit Hanfplatten und Lehmputz

Guten Tag, ich suche eine Hanflehmbauplatte die von innen mit einer Ständerkonstruktion gegen eine Fachwerkwand installiert werden kann. Die Oberfläche soll am Ende mit Lehm verputzt werden. Ich kenne Hanflehmbausteine und Hanfbetonschüttungen, suche aber ein weniger aufwändiges System. Meine Fachwerkwand ist

weiter lesen ..

Dämmung auf Lehmwickel

Hallo, wir haben ein wunderschönes Haus BJ 1929 erworben und es gerade fast wieder in den Rohbau versetzt. Wir möchten im DG eine Wärmedämmung vornehmen und stehen vor der Entscheidung: Lehmwickel raus und eine Innensparrendämmung mit Mineralwolle oder Lehmwickel erhalten. Aber was dann? Kann man die neuen Dämmstoffe

weiter lesen ..

Innendämmung Wandheizung und Dämmung von Fundamentssteinen

Moin, ich hab n kleines Problem.. unser kleines Lebensprojekt hier ist eine ca250 Jahre alte Räucherkate. 100mal umgebaut und verschandelt sieht aber gut aus Vorraussetzungen man öffnet keine Wand usw.. Hab jetzt vor einiger zeit das letzte noch nicht sanierte Zimmer geöffnet. Der Boden ist raus der Lehm unter

weiter lesen ..

Oberflächenbehandlung Eichefenster innen und außen

Ich beabsichtige meine nach den Kriterien für Denkmalschutz gefertigten Sprossenfenster aus Eichenholz im Außenbereich mit weißer deckender Leinölfarbe zu streichen (auf eine Grundierung bestehend aus rohem kaltgepresstem Leinöl folgen entsprechend mindestens drei Anstriche mit weißer Leinölfarbe). Mein Problem

weiter lesen ..

Knietief in der Renovierung & 1001 Frage - (Innen)Dämmung & Putz

Hallo liebe Foristen, ich hatte bereits einmal hier gepostet, leider kann ich meinen eigenen Thread irgendwie nicht mehr beantworten, darüber hinaus hat sich die Fragestellung jetzt doch noch ein wenig verschoben, deshalb ... Hier der alte Thread: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/newbie-bittet-um-hilfe-tipps-boeden-und-waende-265402.html Ausgangssituation

weiter lesen ..

Innendämmung bzw. Schimmelvermeidung Außenwand

Guten Tag zusammen. Ich beschäftige mich zur Zeit gedanklich mit einem Problem, bei dem man viel falsch machen kann. Daher würde ich mich über jeden Rat und Tipp diesbezüglich freuen. Es geht um folgenden Istzustand: 1.) Ferienwohnung in einem Ende der 60er Jahre gebauten Hochhaus an der Küste. Die Wände

weiter lesen ..

innenliegendes Fachwerk Feuerschutz

Hallo, habe eine Wohnung erworben, die tragende Innenwand in Holzständerwerk wurde freigelegt. Die Verbindung zum tragenden Dachbalken ist wohl eine Holzverbindung. Jetzt scheint es ein Problem mit dem Brandschutz zu geben. Eine Ertüchtigung zu F90 soll gemacht werden. Wie?? Hat uns leider keiner gesagt. Ich

weiter lesen ..

Innendämmung Fachwerkhaus

Fachwerkhaus von 1808 gekauft Es wurde hier schon viel geschrieben, habe aber für mich nichts gefunden. Das Haus bekommt an der langen Seite einen neuen Grundschweller 13 Meter lang, alles total verrottet .Das ganze Haus hat sich im Lauf der vielen Jahre auf die rechte Seite geneigt, das ist das eine, das

weiter lesen ..

Kalkputz innen auf Kalktuffwand (welcher Sand)

Liebe Fachwerker, seit ich vor einem Jahr ein Bauernhaus von ca. 1900 gekauft habe, lese ich hier im Forum fleissig mit, um an dem alten Haus nichts falsch zu machen. Jetzt machen wir den Putz auf der Innenseite der Aussenwände neu. Der Putz soll selbst hergestellt werden aus: 1 Teil Kalk Märker CL90-S 4

weiter lesen ..

Türöffnung Innenwand Fachwerk

Hallo, ich würde gerne eine Türöffnung in die Innenwand einer Fachwerkwand setzten, genauer gesagt in den Bereich wo die Strebe steht. Bild anbei. Kann mir hier jmd. etwas dazu sagen? VG Andre

weiter lesen ..

Türöffnung Innenwand Fachwerk

Hallo, ich würde gerne eine Türöffnung in die Innenwand einer Fachwerkwand setzten, genauer gesagt in den Bereich wo die Strebe steht. Bild anbei. Kann mir hier jmd. etwas dazu sagen? VG Andre

weiter lesen ..

Außenwand aus Kalksandstein, ohne Dämmung, mit Lehm als Innenputz

Moin zusammen, habe meinen alten Beitrag zur Lehmdecke leider nicht wiedergefunden. Falls sich noch jemand erinnert, es ging alles gut aus. Wo erforderlich habe ich den Gipsputz abgehauen und mit Lehm geflickt, da wo es gar nicht mehr hielt nahm ich alles runter, Lehmbauplatten drauf, und wieder mit Lehm

weiter lesen ..

Garageninnendämmung / Schimmelbildung

In meiner Garage habe ich seit Einbau eines neuen Sektionaltores im Bereich der Decke und der tornahen Außenwand verstärkt Schimmelbildung. Direkte Nässe Einwirkung ist nicht zu erkennen. Was kann Abhilfe Schaffen?

weiter lesen ..

Innendämmung

Hallo, Ich habe ein altes Haus ca. 1800 mit Natursteinwänden, eine Seite 40, andere 30 cm, und eine Seite ist mit ein Ständerbau von 20 cm dicke, aussen Verputzt. Ich war mir Überzeugt gewesen von den Multipor-platten. Nun habe ich viel Gelesen dass die Platten viel Feuchtigkeit aufnehmen aber es sehr lange geht

weiter lesen ..

Sandsteinhaus innen Wände

Hallo, ich bewohne ein Sandsteinhaus mit Wandstärke ca. 50cm. Eine Aussenwand besteht jedoch auch aus Ziegel mit Balken. Innen ist direkt auf der Sandsteinwand entweder ein fester Putz mit Sandanteil, der unten zum Beispiel gelblich ist und darüber befindet sich eine weiße Schicht. Evtl. hat der Vormieter

weiter lesen ..

Kellerwand von innen abdichten

Wir haben ein Fachwerkhaus von 1907. Hanglage. Vorne ein viel benutzter Gehweg direkt am Haus. Rückwärtig ein Feldweg man kommt ebenerdig in den Keller. Darüber eine Wohnung im Untergeschoss. Diese hat gottseidank keine Außenwände die ans Erdreich grenzen, da ist noch der Kellerabgang dazwischen. Aber in diesen

weiter lesen ..

Hallo, hat schon jemand von euch h Erfahrung mit Kork als Innendämmung? Liebe Grüße Petra

weiter lesen ..

Innendämmung - Holzweichfaserplatte - Tauwasser

Ich habe mir mit dem Glaserverfahren die Tauwassermengen berechnet, die anfallen, wenn ich eine Innendämmung mit in Lehm geklebten HWF Platten vornehme. Die Gefache sind mit NF 1200 Leichtlehmsteinen gemauert. Erstaunlicherweise sind dabei die berechneten Tauwassermengen umso größer, je dünner die HWF Platten

weiter lesen ..

Fachwerk von Innen dämmen

Hallo liebe Forumleser, ich stehe vor einem Problem. Wir haben uns ein Fachwerkaus gekauft mit offenem Fachwerk von außen. Jetzt wollen wir das Fachwerk von Innen dämmen.Die Wände sind 120mm dick und bestehen entweder aus Klinker oder Tuffstein. Mir wurde von einem Energieberater und Zimmermann geraten,

weiter lesen ..

Innendämmung oder nicht?

Hallo zusammen, ich saniere mein Fachwerkhaus von 1904. Es handelt sich um ein schiefergedecktes Haus ohne Dämmung im Thüringer Wald. So wie es eben Anfang des 20. Jhd. gebaut wurde. Aufbau der Außenwände (von außen nach innen): Schiefer, Dachpappe oder vergleichbares, Holzverschalung (2cm), Luft (2cm), Fachwerkwand

weiter lesen ..

Deckendämmung Beton innen

Hallo, am Anbau der 30er jahre wurde eine Betondecke nebst T Trägern erstellt, ca,25qm. Darüber wiederum eine, wie ein Satteldach, ca 70 cm (Gibel, Mitte) noch eine Decke mit Bitumen beklebt. Da der Dachstuhl am Haupthaus nebean erneuert wurde, wurden als Schleppdach über diese Konstruktion etwas steiler Sparren

weiter lesen ..

Sandsteinhaus von innen vormauern mit Ytong

Hallo, wir sanieren gerade unser Sandstein-Haus. Das Haus hatte auch keine Bodenplatte, diese haben wir nun eingebaut. (Sand ausgegegraben, Kiesschüttung, Folie, Beton.. so wie es "normal" ist) nun soll einen Vormauerung vor die Sandsteinwand. Hier ist der Plan eine Ytongwand einzuziehen, mit ca. 5cm Abstand

weiter lesen ..

Fenster Innendämmung? Naturstein Laibung

Hallo, wir haben in unsere schönen Porphyr Laibungen neue Holzfester mit Kompriband eingebaut. Da der Fensterrahmen etwas in die Fensteröffnungen übersteht, entsteht ein Raum zwischen Fensterrahmen, Bruchsteinmauer und Laibung (s. Bild). Dieser gefüllt/gedämmt werden. Hat Jemand dafür einen Vorschlag? Vielen

weiter lesen ..

Preise Kalk- oder Lehm Innenputz (ca.)

Hallo Zusammen! Zwischen 400 und 500 qm Innenwandfläche gilt es in unserem alten Haus zu verputzen. Der Untergrund / die Wände bestehen aus Ziegeln in den Fachen und Holzbalken. Wir haben uns gegen eine Dämmung entschieden und möchten die Wand einfach verputzen: Variante a) Lehmputz mit Kalkfarbe oder eben

weiter lesen ..

Ständerwerk aufdoppeln, Zellulosedämmung. Innerer Beplankung diffusionsoffen oder dicht?

Hallo Experten, wir renovieren gerade das Fertighaus (Holzständer-Bauweise) von 1974 des verstorbenen Schwiegervaters zur Eigennutzung. Da die äußere Fassade noch völlig intakt ist und innen ohnehin alle Böden etc. entfernt wurden, haben wir uns für eine Innendämmung entschieden. Wandaufbau bisher von

weiter lesen ..

Steico Innendämmung

Hallo in die Runde, wir sanieren gerade eine Remise und wollen Innen auf ein 24 Mauerwerk mit Ausgleichsschicht aus Kalk Zementmörtel Steico Internal Platten 60 mm aufkleben.Danach Wandheizung in Lehmputz, Armierung und Feinputz. Nun sind die Armierungskleber von Conluto, Claytec etc.ziemlich teuer. Würde das

weiter lesen ..

Innendämmung, Hydrophobierung, Horizontalsperre - das ganze Programm?

Hallo, in einigen Beiträgen habe ich schon über den Hausschwammbefall der obersten Geschossdecke bei meinem Haus berichtet. Kurz zum Haus: - ehemalige Kaserne - Bj. ca. 1870 - Backsteinsichtfassade (Handstrich, Reichsformat) - Außenwände ca. 48cm - Holzbalkendecke - Reihenmittelhaus (freistehend zur

weiter lesen ..

Außenwände von innen dämmen Bad

Ich habe alles alte entfernt, Vertäfelung, Rigips, Sauerkraut Platten, das kam zum Vorschein. Der Plan ist mit Holzfaserpatten zu dämmen. Zuerst natürlich alle alten Putz entfernen, aber dann frage ich soll ich die Steine erst verputzen für eine glatte Oberfläche /Untergrund oder die Holzfaserplatten direkt

weiter lesen ..

Wassertransport in Holzfaserinnendämmung

Deutet sich ein Problem an oder ist es ein normaler Physikalischer Vorgang? Auf dem Bild sieht man feuchte Stellen an den Lagenverklebungen der Dämmplatte (Steico Internal 60mm) im Bereicht der InnenFensterbank(es fehlt noch die obere Dämmlage und die Holzfensterbank). Mauerwerk besteht aus gebrannten Ziegeln,

weiter lesen ..

Vorsatzschale als Wandbegradigung und leichte Innendämmung

Hallo liebe Forumsmitglieder, zu diesem Thema wurde ja auch schon hier im Forum einiges geschrieben, allerdings ist der gewünschte Aufbau bei mir anders. Gegeben ist eine Feldsteinwand eines alten Stalls, der wohnbar gemacht werden soll. Diese Feldsteinwand hat nach innen unbehaune runde Feldsteine, die eine

weiter lesen ..

Vergleich/Untersuchungen Innenputze?

Hallo, wir versuchen uns grade für einen Innenputz zu entscheiden. Im Netz gibt es dazu viele Meinungen: Lehm und Kalt weich aber gut für's Klima, alles mit Zement Standard oder des Todes, Gipsputz entweder gut&günstig oder Sondermüll - je nachdem wen man fragt. Gibt es dazu irgendwelches belastbares Material?

weiter lesen ..

Innenvorsatzwand

Hallo zusammen, ich muss eine Innenvorsatzwand auf eine 24er Aussenwand vormauern, da der Rollladenkasten über die bisherige Mauer in den Innenraum hineinschaut. Stärke der Innenvorsatzwand soll ca. 7 cm sein, wobei der Verputzer paar cm ausgleichen kann. Meine Frage dazu ins Forum: - was muss ich beachten

weiter lesen ..

Giebel Innendämmung Vorsatzwand

Liebe Diffusions-Experten, ich möchte mein Dachgeschoss (Haus Bj. 1912) dämmen und als Wohnraum ausbauen. Der Raum besitzt als einzige Außenwand (24cm) einen kleinen Giebel aus Vollziegeln (ca. 4m x 2,30m, Ausrichtung West) mit mittigem ovalem Fenster. Ich möchte/muss aus denkmalschutzrechtlichen Gründen

weiter lesen ..

DiagonalBalken Innenwand entfernen.

Hallo alle Zusammen, wir bauen unsere neue Dachwohnung um. Es sollen einige wände und alle Decken raus. Manche Wände haben senkrechte Balken mit einem diagonalen.s.Fotos. Es soll zwischen Schlaf- und Badezimmer eine Fenstertür rein.s.Foto. Da geht allerdings ein Balken durch. Wie kann man das lösen? Stahlramen

weiter lesen ..

Ausführung/Anschluss Innendämmung mit geplanter GK Zwischendecke

Hallo Forum, nach einigen hilfreichen Kommentaren in anderen Beiträgen hoffe ich auch hier wieder auf eure Ratschläge. Im Rahmen der Sanierung werden die Außenwände unseres Hauses mit einer Innedämmung (40mm Holzfaser- oder 50mm Schilfrohrplatten) versehen. Ebenso soll unter die Holzbalkendecke eine freitragende

weiter lesen ..

Scheune abstützen - Frage zum "Innenfundament"

Wir haben vor 2 Jahren ein Haus erworben, bei dem an der Scheune vor 20 Jahren eine Sanierung hätte begonnen werden müssen. Die Südseite ist hinüber, zwei der Querbalken auf dem Sandsteinfundament verrottet und einer der tragenden Balken ist noch vorne "abgerutscht" und schwebt frei, während er die Scheune

weiter lesen ..

Dämmung Innenwand

Hallo zusammen, ich hätte hier einmal eine Frage bzgl. der Innenwanddämmung eines Fachwerkhauses Bj. ca.1800. Wir renovieren im moment eine Fachwerkhausund haben vor die Innenwanddämmung wie folgt aufzubauen: Von Innen nach Aussen: 10mm Gipskarton 60mm Hinterlüftung (Ständerwerk) 10mm OSB-Platte 80mm

weiter lesen ..

Innendämmung

Hallo, ich bin neu und zufällig auf das Forum hie gestoßen und hoffe auf gute Ratschläge. Wir haben hier ein Teilfachwerkhaus,welches wir jetzt die Fachwerkseite saniert haben. Jetzt sind aber noch Fragen offen zur Innendämmung im Baustoffhandel werden wir kirre gemacht, da selbst die Mitarbeiter sich

weiter lesen ..

Innenputz

Die Außenwände in unserem alten Fachwerkhaus müssen innen gedämmt werden. Der alte Wandaufbau von außen nach innen war: Kalkputz, Bimsstein 14 cm, Strohlehm ( auf den Balken mit Haselnussreisig genagelt), Kalkputz, zum Teil tapeziert mit Styropor-Tapete, Papier-Tapete. Beim entfernen der Tapeten ist ein Großteil

weiter lesen ..

Dämmung Dachboden und Dachschrägen Teil 2

Hallo Zusammen, wir renovieren zur Zeit ein 90qm großes Haus von 1902, die Innenwände sind Fachwerk mit Ziegel, die Außenwände sind massives Ziegelmauerwerk (oder teils auch Fachwerk - man weiß es nicht genau). Wir haben hier ein großes Thema mit der Dämmung. Der Vorbesitzer hat das Haus (leider) von außen mit

weiter lesen ..

Innenputz wöbt sich auf

Hallo, seit etwas über einem Jahr wohne ich in einer kerngarnierten Wohnung (1. OG) eines ca. 100 Jahre alten Wohnhauses in Wassernähe. Bei uns im Norden hatte es wochenlang heftig geregnet und die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung lag währenddessen zwischen 70 und 75. Lüftverhalten: Stoßlüften möglichst in

weiter lesen ..

Fachwerk Innenbalken streichen.

Hallo Community, ich möchte im Erdgeschoss die Fachwerkbalken neu überstreichrn,es geht darum, dass diese die Farbe zwar behalten aber etwas neu aussehen sollen. Es blättert nichts ab! Es sind geringe Stellen. An denenn die Farbe weg ist... Das problem ist, sowie meine Frage: wie streiche ich die Balken kopfüber?

weiter lesen ..

Außenwand innen verkleiden

Hallo und guten Abend. Wir haben ein altes Fachwerkaus unserer Eltern übernommen und wollen uns das DG etwas wohnlicher gestalten. Die meisten kleinen Räume haben wir einfach weiß gestrichen (Holzverkleidung). In 2 kleinen Räumen hatten wir die Paneele (auf Lattung) abgenommen. In einem Raum war die Wand

weiter lesen ..

Innenwandbelag an Dachschräge

Hallo liebes Fachwerk Forum, ich bin auf der Suche nach einem guten Rat. Zuerst aber mal die Vorgeschichte. Wir haben vor drei Jahren ein altes Fachwerkhaus gekauft und im Prinzip Kernsaniert. Dazu gehörte auch eine Erneuerung des Dachstuhls. Der ursprüngliche Eichendachstuhl wurde ertüchtigt. Der Fichtedachstuhl

weiter lesen ..

Hallo zäme , in meinem Fachwerkhaus haben sich die Ausfachungen deutlich vom Fachwerk abgelöst und nun sind dicke Fugen entstanden(ca 1cm breit)welche bis auf die Innenisolation reichen.Wie soll ich diese Fugen nun ausstopfen resp verfugen?!Besten Dank für Eure konstruktiven Vorschläge Die Ausfachung besteht

weiter lesen ..

Innenputz

Hallo, wir sanieren gerade unser denkmalgeschütztes Pfarrhaus von 1714. Eine Außendämmung 4cm mit Klimasan Perlit ist vorgesehen und auch genehmigt. Fachwerk nicht sichtbar. Das Heizsystem soll klassisch mit Wandheizung erfolgen. Wir kommen auf sehr gute Dämmwerte mit dem vorgesehenen Außenputz schnitt 0,9 bei

weiter lesen ..

Langzeiterfahrungen Innendämmung Holzfaser oder Schilf

Hallo Forum! Wir wollen unseren Altbau von 1917 mit Anbau 1960 bei der energetischen Sanierung mit einer Innendämmung versehen. Mauerwerk Altbau: Kalksandsteinziegel mit Putz ca. 40cm, ab 1.OG 28cm Mauerwerk Anbau: Hollochziegel mit Putz ca. 30cm über alle Stockwerke Als Dämmstoff soll Holzfaser oder

weiter lesen ..

Bruchstein Keller abdichten/Innen Sanierung

Hallo Leute, ich möchte ein Keller aus Bruchsteinen und Stahl/Gitter fenstern komplett Sanieren also auch von innen soll später Hobby / Nutz Raum werden. Zurzeit ist das ein Feucht Biotop mit Moder Geruch und Nassen Wänden und Rostigen Stahlträgern. Das Haus ist Bj 1951 ca. 30 cm dicken Keller Wänden, die

weiter lesen ..

Unterschiede Silikatfarbe für innen

Hallo zusammen, in den nächsten Wochen steht der Anstrich meines komplett renovierten Erdgeschosses an. Die Wände sind alle mit Rotkalk verputzt. Als Farbe soll eine Silikatfarbe verwendet werden. Diese gibt es mittlerweile von allen möglichen Herstellern in den unterschiedlichsten Preislagen. Das geht los

weiter lesen ..

Außendämmung oder Innendämmung mit Wandheizung

Hallo. Da zwar im Allgemeinen gesagt wird, dass eine Außendämmung einer Innendämmung vorzuziehen ist, andererseits aber hier im Forum die leichte Innendämmung mit Holzfaser und Wandheizung sehr viele Befürworter hat, frage ich mich, ob für Fachwerkhäuser bauphysikalisch beides etwa gleichwertige Möglichkeiten

weiter lesen ..

Innenfarbe auf Kalkbasis selber herstellen

Für mein Haus im Ausland habe ich in Innenräumen sehr grosse Flächen weiss zu streichen,(Decken, Wände, usw) es gibt hier fertige Farben von Alpina etc. aber leider alle auf Kunststoffbasis, ich würde ungern diese Materialien verwenden, eine reine Silikatfarbe hat nur Caparol und die würde genausoviel kosten

weiter lesen ..

Lehmhaus wird zur Zeit sehr warm innen

Guten Tag, Ich bewohne ein ca. 100 Jahre altes Lehmhaus in Ungarn. Im letzten Jahr habe ich das Haus umfangreich saniert. Ein neuer Fussboden mit 12 cm XPS-Platten kam rein, neue 2-fach verglaste Fenster und Türen.Die alte Holzdecke wurde mit Gipskartonplatten und 15 cm Dämmung verkleidet. Am 60cm starken Mauerwerk

weiter lesen ..

Innenseite vor Fußpfette richtig ausführen

Hallo Forum, lange lese ich schon passiv mit und konnte hier viel nützliches lesen und lernen. Nun habe ich aber eine Problemstellung, wo es mehrere Lösungen gibt und ich mich nur schwer entscheiden kann und euch um eure Beurteilung bitte. Problem: Die Fußpfette ist innen bündig mit dem Mauerwerk

weiter lesen ..

Innendämmung mit Holzfaserdämmplatten - Empfehlung von Firmen bei Koblenz/Neuwied?

Guten Abend zusammen, ich hoffe, mir kann hier vielleicht jemand mit einer Empfehlung weiterhelfen... Wir haben kürzlich ein 115 Jahre altes Fachwerkhaus gekauft und möchten nun eine Außenwand -von innen- mit Holzfaserdämmplatten dämmen lassen. Am liebsten hätten wir das ganze dann mit einer Holzvertäfelung

weiter lesen ..

Kalkputz für aussen/Innen selber herstellen

Hallo Ich bin momentan im Ausland und möchte ein Haus verputzen lassen, es gibt keinen fertign Kalk/Kalkzementputz. Man verputzt von innen sowie von aussen mit Zementputz, für die Inneräume nimmt man manchmal natürlichen Gips/Ton Gemisch (etwas dunkel)wird vor Ort gewonnen. Eine Firma stellt ungelöschten

weiter lesen ..

Innendämmung Fachwerkhaus

Hallo zusammen, haben ein altes Fachwerkhaus gekauft und möchten nun gerne die Wände von innen dämmen Gefache sind mit Ziegelsteinen ausgemauert, kein Lehmaufbau

weiter lesen ..

Innendämmung wie nachträglich sinvoll?

Ich bin neu hier, und will uns mal kurz vorstellen. Wir sind eine kleine Familie in einem Fachwerkhaus, dass ich von meinen Großeltern übernommen habe. Mein Vater hat zu seinen Lebzeiten dieses in den 90er Jahren teilweise saniert und bewohnbar gemacht. Leider nicht immer fachwerkgerecht. Bsp. wurde an der

weiter lesen ..

Holzfasermatten als Dämmung für Innenausbau - oder lieber doch Mineralwolle?

Moin, ich saniere ein Siedlungshaus Bj 1938. Der Dachstuhl wurde erneuert. Hitzeschutz war uns wichtig. Deswegen haben wir das Dach mit 6cm Holzfaserplatten als Aufsparrenddämmung und 240mm Holzfassermatten als Zwischensparrendämmung isoliert. Jetzt planen wir den Innenausbau im OG und Spitzdach. Nun

weiter lesen ..

Bodenplatte im Innenraum erneuern

Hallo Zusammen, Ich bin dabei ein Siedlungshaus BJ 1938 zu sanieren und bin dabei den Boden in EG für die Fußbodenheizung vorzubereiten. Ich habe die Bodenschichten bis auf die Betonplatten bzw. Kellerdecke entfernt. Je nach Zimmer ca. -14cm bzw. -17cm Oberkannte Fertigfußboden. Bei der Küche habe ich nur

weiter lesen ..

Innenumbau einer Scheune - Nutzungsänderung ?

Hallo zusammen, wenn ich z.B.in einer Scheune einen Hobbyraum (Modelleisenbahn)abtrennen möchte, also räumlich vom Rest mit Trockenbau getrennt,muss ich dafür eine Nutzungsänderung beantragen, es wird rein privat kein Gewerbe. Das gleiche gilt für einen weiteren Raum der ein kleiner Werkstattraum für Sägearbeiten,

weiter lesen ..

Untersten Balken bei der Fachwerk Innenwand nass

Hallo, ich benötige Hilfe bei einer Fachwerk Innenwand meines Hauses (Bj 1872). Die Wand ist von unten her feucht. Nachdem ich den Putz (Zementputz) entfernt hatte kam eine Fachwerk Wand zum Vorschein. Der untere horizontale Balken liegt auf Bruchsteinen, die als Fundament dienen. Dieser Balken ist feucht.

weiter lesen ..

Welchen Wandaufbau für innen?

Guten Morgen. Ich habe einen Altbau von 1898, den ich sanieren möchte. Die Außenwände bestehen aus einem zweischaligen Mauerwerk, die Innenschale besteht aus Kalksandstein und Naturstein "Mix" mit Holzbalkenkonstruktion. Dann kommt eine Luftschicht von 4-6 cm. Außen ist eine Vormauerung aus Backsteinen. Innen

weiter lesen ..

Rotkalk bei Innendämmung streichen - Kalkfarbe oder Silikatfarbe?

Wir haben in unserem Fachwerkhaus die eine Innendämmung mit Holzfaserdämmplatten (60mm) angebracht. angeklebt wurden diese mit Lehmkleber. Verputzt wurden die Platten mit Rotkalk. Jetzt stellt sich die Frage, womit wir den Rotkalk streichen sollen. Zur Auswahl stehen Kalkfarbe oder Silikatfarbe. Kann

weiter lesen ..

Außenwand innen verputzen / Bodenausgleich

Hallo zusammen! Wir sind am Renovieren und mit dem groben Vorarbeiten durch und so langsam geht es wieder an Aufbauen! Die Außenwände sind überall von innen mit Lehmputz gemacht, außer in einem Zimmer! Dort ist wahrscheinlich Zementputz, ist aber eigentlich egal, da er teilweise lose ist und daher runter

weiter lesen ..

Innenputz Rotkalk oder Kalk-Gips

Hallo, wir stehen im Moment vor der Entscheidung welchen Innenputz wir für unseren Neubau anbringen lassen sollen. Wir wollten grundsätzlich einen Kalkputz. Wir haben bei mehreren Verputzern in der Umgebung nachgefragt - alle arbeiten bei einem Kalkputz mit dem Rotkalk, alternativ wurde uns ein Kalk-Gips empfohlen.

weiter lesen ..

"Finish" für unverputzte Ziegelwand im Innenbereich

Hallo liebe Community, wir möchten in unserem Flur eine Ziegelwand unverputzt lassen. Welche abschließende Behandlung ist dafür geeignet? Wichtige Aspekte sind für uns, dass.... ... Fugen und Ziegel eine gewisse "Farbbrillianz" haben und die Farben möglichst kontrastreich aussehen, z.B. so wie wenn man

weiter lesen ..

"Finish" für unverputzte Ziegelwand im Innenbereich

In einem der Threats hier liest man, dass sich Alkaliwasserglas dazu eignet. Ich kann aber nach meiner Internetrecherche nicht so recht nachvollziehen, ob das ökologisch unbedenklich ist und ob es sozusagen diffusionsoffen bleibt. Über entsprechende Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen. Viele Grüße

weiter lesen ..

Reine Innenwände renovieren mit Lehmbewurf, Lattung, Schilfrohrmatte und Lehmputz

Hallo zusammen, ich bin neu im Bereich Fachwerk und nun geht es mir um die Renovierung meiner freigelegten Fachwerkwände. Das Fachwerkhaus selbst ist aus dem Jahr 1614 und die Gefache sind mit Lehm gefüllt und größtenteils sehr gut erhalten, jedoch müssen kleinere Ausbesserungen (Risse, kleine Löcher, etc.)

weiter lesen ..

Innenwandfundamente

Ich brauche Euren Rat. Unser Maurer hat ohne Absprache drei kurze Innenwände untermauert. Leider hat er dazu keine großen Feldsteine genommen, sondern lauter kleine und die mit Kalkmörtel verbunden. Den Kalkmörtel hat er dabei bis nach unten ans Erdreich gezogen. Wir sehen folgende Probleme: 1. die kleinen

weiter lesen ..

Aufsteigende Feuchtigkeit- Innenwand

Wertes Forum, wären für Eure Ratschläge dankbar. Haus ca. Baujahr 1890, Gewölbekeller. Seit Übernahme Probleme mit einer feuchten Wand innen. Wandfarbe blätterte ab, Putz blühte aus. Der Vorbesitzer hat diese Wand mit "Mörtelputz" sowie Rotband verputzt. Der lose Putz wurde nun abgeschlagen, seitdem bilden sich

weiter lesen ..

Kalkputz innen

Hallo! Ich möchte meine entkernten Bruchsteinwände im Haus verputzen. Es soll Kalkputz werden. Wenn ich den Putz 1/3 mit c90 Kalk selbermische,mit Kalkbruchsand oder ginge auch Quarzsand??Vorspritz darf wohl Zementanteil haben. ( Aussenfassade habe ich vor langer Zeit leider mit Dispersionsfarbe gestrichen),

weiter lesen ..

Zementsockelputz im Innenbereich

Hallo, liebe Fachwerk - Gemeinde, welche Folgen kann eine Aufbringung von Zementsockelputz auf eine bereits mit Kalkputz verputzte Wand haben? Hab die Auskunft eines Stukkateurs bekommen, dass es wohl wahrscheinlich ist, dass der Zementsockelputz, da härter als der Untergrund, sich von diesem ablöst und abbröckelt.

weiter lesen ..

Lärmsanierung Fenster

Hallo, Wir bekommen für unser Fachwerkhaus 75% Zuschus für Lärmsanierungsmaßnahmen von der Bahn. Innenwanddämmung & Fenster. Innenwanddämmung haben wir mittlerweile abgelehnt. Fenster wurden Kunststofffenster von verschiedenen Firmen angeboten. Geleitet wird das ganze von einer Ing. Firma. Die haben auch

weiter lesen ..

Innendämmung nach echtem Hausschwamm

Hallo, obwohl ich die Frage bereits in meinem ursprünglichem Thread gestellt habe, mache ich nochmal ein neues Thema auf, ich denke das dient der Übersichtlichkeit. Wir haben ein Backsteinhaus (ehemalige Kaserne der Marine) mit dem Baujahr 1880 bis 1889 gekauft. Nachdem ich einen Architekten gefunden habe

weiter lesen ..

Aussenwand/Innenwand

Hallo Wir bauen gerade ein altes Haus (Baujahr ca 1900) um und haben ein Problem mit unserem zukünftigen Badezimmer.Es besteht aus zwei Innenwänden und zwei Aussenwänden (24iger Ziegelmauerwerk) welche nicht im rechten Winkel zueinander stehen.Nun wollten wir

weiter lesen ..

Innendämmung

Hallo . Ich bin neu hier . Ich will mein Dachboden ausbauen und habe mal ne frage . Ich habe ne 24 cm dicke Gibelwand aus Ziegelstein . Ich will sie gern von innen dämmen . Mein Plan ist . 100 mm 032 Klemmfilz dann 100mm trockenbauprofile die nochmal mit 100 Trennwandplatten ausdämmen . Dann eine dampfbremse

weiter lesen ..

Flecken im Sandsteinboden im Innenbereich

Hallo, mein Vermieter hat in meine Küche unbehandelte Sandsteinplatten verbaut, die jetzt nach zwei Jahren Benutzung schon ziemlich mitgenommen aussehen. Was mir sehr viel Sorgen macht sind Flecken die unter einer Kartoffelkiste durch eine faule Kartoffel entstanden sind. Ich bekomme sie weder mit Wasser und

weiter lesen ..

Frage zu Innenputz und Trockenbauwänden

Hallo, eine kleine Verständnisfrage. Im Obergeschoss haben wir zu unseren Ziegelsteinen auch Trockenbauwände - da wir wenn möglich nicht Tapezieren wollen - müsste ja der Innenputz eine ähnliche Beschaffenheit wie die Trockenbauwände haben - sind Trockenbauwände Q4 geglättet oder wie macht man das?

weiter lesen ..

Sockel im Erdreich

Hallo Zusammen Wir sanieren gerade ein kleines Fachwerkhaus mit Anbau. Um den es sich gerade auch dreht . Er besteht aus Backsteinen und steht auf einem Natursteinfundament welches außen komplett im Erdreich (feuchter Lehmboden)liegt. Ca. 30-40cm. Und genau in dem Bereich ist die Innnenwand feucht.

weiter lesen ..

Innenwand Fachwerk Problem

Hallo Experten und Erfahrene, ich habe beim meinem Treppenhaus ein Problem. Ich wollte nachdem ich den alten losen Putz entfernen musste, einen neuen Putz nur im Gefache machen und die Balken frei lassen. Das wurde aber fix nix :) Da leider Stromleitungen entlang der Balken gehen :( Da kam ich auf die

weiter lesen ..

Innenwand in Scheune auf Betonboden aufmauern?

Hallo, ich möchte in meinem Werkstattraum in der Scheune (Außenwände Sandstein, preussische Kappendecke) in einer Raumecke einen kleinen Raum abmauern für Toilette+Waschbecken, eventuell auch noch eine Dusche dazu, d.h. je nachdem werden die beiden zu erstellenden Wände insgesamt so ca 3-4 laufende Meter haben,

weiter lesen ..

Fachwerkwand innen

Habe vor 2 Jahren ein 1870 gebautes Fachwerkhaus gekauft, welches bereits teilsaniert war. Von aussen ist es nicht mehr als Fachwerkhaus erkennbar. Im Zuge einer anstehenden Treppensanierung musste ich die Wandpanele entfernen. Darunter war alter beschädigter Lehmputz, den ich auch entfernt habe. Nun liegt

weiter lesen ..

Kalte Feldsteinmauer - Ist Innendämmung mit Wärmedämmputz gegen das Kondensat eine gute Idee ?

Liebe Forums-Mitglieder... Seit einem Jahr verfolge ich dieses Forum und recherchiere mich sonst durchs Netz. Nun soll es bald los gehen und ich würde mich über die Einschätzung im Forum sehr freuen. Ich versuche es zu strukturieren. SITUATION: Kleines Haus in der Natur, eingeschossig, Baujahr ca. 1960,

weiter lesen ..

Rat und Tat für Bad | Fliesen Lehm Innendämmung

Wir planen eine Badsanierung und dabei kräuselt sich mein Hirn bei zwei Problemstellen (trotz oder vielleicht auch gerade aufgrund des Lesens der vielen Beiträge): 1. Baustelle EG: IST-Zustand: Ziegelaußenwand Nordseite, innengedämmt mit Hanf per Vorstellwand, Dampfbremse, Lehmplatten als Putzträger, Lehmputz

weiter lesen ..

Innendämmung Ziegelwand

Hallo in die Runde der Hausbewahrer, plane gerade den Ausbau einer Remise zu einem Wohn Atelier. Das OG ist nur 1/2 Stein mit Pfeilern dazwischen gemauert.Jetzt ist die Frage womit am besten die vorhandenen 12-13 cm dämmen? Ein natürlicher Dämmstoff soll es sein und wie verändert sich der Taupunkt. Auf der

weiter lesen ..

Feuchte Innenwand - Bruchstein

Hallo, wir haben begonnen ein altes Haus zu sanieren. Eine Innenwand (ca. 60cm dick)ist aus Granitsteinen mit Lehm aufgesetzt. Ganz früher war das eine Außenwand, später kam ein Anbau hinzu, sodass die Wand jetzt Innen ist. Nachdem der Putz abgeschlagen wurde, stellte ich fest, dass der Lehm in der Wand

weiter lesen ..

Dampfsperre bei Innenisolierung

Als "Neuer" im Forum habe ich folgendes Projekt. Ich möchte eine bestehende Halle innen isolieren (innen, weil außen Fassade nicht angefasst werden kann - fehlender Dachüberstand etc.) Dachkonstruktion Bestand: 1)Kautschukdachhaut 2)60mm XPS 3)tragfähiges Trapezblechprofil Planung Dach rauminnenseitig:

weiter lesen ..

Risse in Holzstützen (Innenbereich) verschließen

Freundliches Hallöchen in die Runde, ich hätte da mal wieder eine Frage an euch: Ich habe mir ein EFH mit offenen Stützen und Balken, Bj 1984, gekauft und möchte gern bestimmte Stützen weiß deckend lackieren. Das Problem ist, dass diese Stützen von längsrissen von bis zu 13 mm Breite durchzogen sind. Aus

weiter lesen ..

Außenwand von innen Dämmen

Moin, Ich wohne in einem Einfamilienhaus (Altbau) zur Miete und möchte nun bei der Renovierung meines Schlafzimmers die Außenwände (zweischaliges Ziegelmauerwerk) gerne etwas dämmen. Ein bekannter meinte ich solle einfache Styroporplatten nehmen. Die sind aber ja nicht druckfest. Der Raum ist leider ziemlich

weiter lesen ..

Vollholzwand (Holzstrick) Innendämmung

meine Frage richtet sich an diejenigen die schon Erfahrung mit Innendämmungen haben. Das Zimmerflächen (Wände, Decke, Boden)sind nahezu alle gegen Aussen und der Wandaufbau besteht aus 12 cm Holzstrick, wobei innen auf den Wänden und auf der Decke Holztäferwand angebracht ist. Da das Zimmer nicht dicht ist zieht

weiter lesen ..

Aufbau Innenwände

Hallo zusammen,wir haben jetzt schon einiges an unserem Haus gemacht. Bis jetzt vor allem außen. Das heißt Putz ab, das OG mit Fachwerk außen mit Holzfaserdämmung gedämmt und mit Kriecher-Decker aus sibirischer Lärche verkleidet. Sodass wir aktuell eine Wand von etwa 32-34 cm haben. An die Innenseite der Außenwände

weiter lesen ..

Korkinnenwandisolierung, hat jemand damit Erfahrung?

weiter lesen ..

Innendämmung einer 24er Giebelwand

Liebe Gemeinde, nach langem mal wieder eine Frage meinerseits. Das hübsche Stück Giebelmauer auf dem Bild soll im Zuge unseres anstehenden Dachbodenausbaus gedämmt und mit Wandheizung versehen werden. Es besteht (genau wie sein Gegenüber auf der anderen Giebelseite) aus 24 cm Ziegelmauerwerk und ist innen

weiter lesen ..

Dachsparren von innen aufdoppeln (vor der Dampfbremse)

Hallo miteinander, ich versuche es kurz zu machen und mit einer Skizze zum besseren Verständnis. Mein Aufbau von aussen nach innen: Betonsteine, Dachlatte, Unterspannbahn, Dachsparren... Um die 'durchhängenden' Dachsparren zu egalisieren habe ich unter die Dachsparren 12x12) Latten (3x7) mit Tellerkopfschrauben

weiter lesen ..

Innenraumdämmung

Hallo, wir beabsichtigen einen sich im "Rohbau" befindenden Raum auszubauen. Da der Raum 3 Außenwände hat müssen wir natürlich isolieren. Da wir neben einem Bäcker und gegenüber der Dorfkneipe wohnen spielt nicht nur die Wärmedeämmung sondern auch die Schalldämmung für uns eine große Rolle. Die zu dämmenden

weiter lesen ..

Innenputz - Wandaufbau -Vorbereitung - Lehmputz

Guten Morgen, ich bin der Neue und komme (sehr wahrscheinlich) jetzt öfters. 47 Jahre und jetzt erst zu einem Haus gekommen. Meinen Traum habe ich mir erfüllt und ein Fachwerkhaus gekauft, was würde ich sonst hier machen :-) . Der Vorbesitzer hat einiges an dem Haus "gemacht". Da ich aber das Haus so gestalten

weiter lesen ..

Nasse Wände Keller ab 1m Höhe

Hallo zusammen, ich hoffe hier jemanden zu finden, der uns helfen kann. Wir haben ein Haus mit einem Keller aus den 20er Jahren gekauft. Der Keller besteht aus drei Räumen insgesamt ca. 50qm. Er wird nur für die Heizung/Öltanks benutzt. Es gibt keine Heizung. Die Außenwände bestehen aus einem Beton mit großen

weiter lesen ..

Fensteranschlussfuge

Hallo, wir haben in einem Haus, welches wir derzeit kernsanieren, die Fensteranschlussfugen vom Kalkputz befreit. Die Bestandsfenster werden wir behalten. Die Fugen wollen wir nach Absprache mit unserem Architekten mit Hanf ausstopfen. Anschließend soll von innen eine Deckleiste aus Holz angebracht werden. Allerdings

weiter lesen ..

Innendämmung mit Isofloc

Hallo Leute Ich weiss das Thema Innendämmung wurde hier im Forum viel behandelt, jedoch wurde ich nicht fündig, was meine Frage betrifft. Wir sind beim Umbau unseres EFH. Das Haus ist auf der Ostseite an ein kleineres gemauertes Haus angebaut. Der Aufbau der Gefache der Aussenwände sieht in den meisten Gefachen

weiter lesen ..

Schimmelbildung Haus um 1901 nach Sanierung

ich habe in einem Raum das Problem das sich in einer Ecke Schimmel bildet. Das Haus ist BJ. 1901 und folgt aufgebaut: -Lehmboden -Bruchsteinfundament, nur gelegt nicht gemörtelt -Dann Sockel, ca. 60 cm hoch, davon 15-20 cm im Erdreich, von aussen verputzt, innen nicht - Horizontalsperre, alte Dachpappe,

weiter lesen ..

Innenwanddämmung bei Fertigteilhaus aus den 70ern

Werte community, Fachwerk.de ist seit jeher eine wertvolle Informationsquelle rund um den Bau, insbesondere dem ökologischen und ich freue mich nun auch einmal konkreten Rat einzuholen. Nachdem ich lange an einem alten Bauernhaus gearbeitet habe, hat sich durch veränderte private Umstände nun die Sanierung

weiter lesen ..

Fachwerkhaus von innen dämmen

Hallo, wir haben ein Fachwerkhaus von 1912 gekauft. Das Fachwerk ist zum größten Teil ausgemauert und darauf eine schicht Lehm (nur teilweise) Wir würden gerne die Wände begradigen und in diesem Arbeitsschritt auch die Außenwände von Innen dämmen. Welche Dämmstoffe sind hier zu empfehlen?

weiter lesen ..

Fenstereinbau bei durchgehender Sandsteinfensterbank und Innendämmung

Hallo Fachwerkfangemeinde, wir wollen Fenster für unser altes Haus bestellen (Anfang 1900, 40 cm Vollziegelwand mit Sandsteinelementen im EG). Wenn die Fenster eingebaut sind wollen wir im Anschluss eine diffusionsoffene Innendämmung mit Holzweichfaserplatten plus Lehmputz durchführen. Die Laibungsöffnungen

weiter lesen ..

Innenwände neu verputzen

Hallo zusammen, Wir sind gerade dabei unsere Innenwände neu zu verputzen. Hierbei handelt es sich um Fachwerkwände die mit unterschiedlichen Materialien verputzt waren/sind. Folgende Aufbauten haben wir gefunden: - Fachwerk Ausfachung mit Lehmstaken - Fachwerk Ausfachung mit Steinen, Lehm und Stroh -

weiter lesen ..

Innenwand verputzen

Hallo, Schon viel gelesen und dann doch noch fragen... Die Innenwand von einem Außenwand soll neu verputzt werden. Es war 5mm Styropor voll flächig verklebt, darüber 3mm Kratzputz auf Gipsbasis. Hinter der Heizung hat es sich gelöst. Als ich das Teil entfernte, bemerkte ich, dass der Kratzput samt Styropor

weiter lesen ..

Sanierungsbedürftiges Haus kaufen oder nicht? Was kommt auf uns zu?

Hallo. Bei der Suche nach einem (kleinen) Haus im Raum Erlangen sind wir auf ein (Fachwerk-)Haus nördlich von Erlangen aufmerksam geworden.Es befindet sich in einem Ensambleschutz. Jede/r rät uns davon ab.Nun würde ich gerne wissen, wie lange man /Frau mit Handwerkern benötigt und wie hoch ggf. die Kosten

weiter lesen ..

Fachwerk Innen Dämmen Hilfe!

Habe mir ein Haus gekauft das unterhalb aus Ziegelsteinen hochgemauert wurde(EG) auf das EG wurde eine Fachwerk Etage drauf gesetzt und die Gefache sind mit Leichtbetongsteine ausgefacht(sehen zumindest so aus).Da die Außenwände im Dachgeschoss nur 10-12 cm Dick sind wollte ich diese Dämmen, da es sonst zu kalt

weiter lesen ..

Im Bad besser Dampfsperre?

Wir sanieren gerade unser Badezimmer. Es hat (neben zwei Innenwänden und einer Außenwand, bei der wir die Steine mir Lehm verputzen) eine Dachschräge. Auf den Dachbalken ist 80mm Holzdämmplatte (hart). Zwischen die Balken soll Seegrass. Innen soll dann mit Gipsplatten (unten 9,5braun, drauf 12,5grün) verkleidet

weiter lesen ..

Dachgeschossausbau eines alten Fachwerk-Hofhauses!

Hallo liebe Community, ich benötige die Mithilfe von Planern und/oder Fachfirmen, die sich mit der Sanierung von alter Bausubstanz auskennen! Bin selbst Planer, aber noch kein "Experte" in der Altbausanierung und lerne gerne dazu ... Hier kurz etwas zum Bauvorhaben: Der Dachboden eines ehemaligen

weiter lesen ..

Innendämmung der Aussenwand mit Zelluloseflocken. Mit oder ohne Dampfbremse

Guten Morgen Wir sind derzeit daran, ein altes Haus mit Baujahr vermutlich 1700 kern zu sanieren. EG und 1. OG sind Bruchstein, 2. OG ist Fachwerk. Dabei kommt auch eine Innendämmung drauf. Wir wollen dazu innen eine mit Gipsfaserplatten und einer Wandheizung versehene Vorwand mit Zellulose Dämmschüttung

weiter lesen ..

Fachwerkhaus dämmen

Hallo zusammen, ich beabsichtige mein Fachwerk Nebengebäude mit einer Vorsatzschale von Aussen zu Dämmen.Die vorhandene Fachwerkwand soll nach meinen Plänen von innen hinterlüftet werden. Wandaufbau von innen nach aussen : Fachwerk mit Kalkputz,Senkrechte Lärchenholzlattung,Diffusionsoffene Unterspannbahn,OSB

weiter lesen ..

verschiefertes Fachwerkhaus - Innendämmung mit Glaswolle / Rigips

Liebe Fachwerkfreunde! Ich bin Besitzer eines ca. 1906 erbauten Fachwerkhauses, welches komplett verschiefert ist. Vom Vorbesitzer wurden keinerlei Isolierungen durchgeführt - die Beheizbarkeit bzw. Verbräuche waren dementsprechend gruselig. Auf Anraten eines mir bekannten Handwerkers wurde das Haus komplett

weiter lesen ..

Außenwand/Innenwand plötzlich dauerhaft feucht

Halo zusammen! Ich habe ein Fachwerkhaus mit Lehmwänden. Nun habe ich vor Wochen angefangen, den Innenhof zu fliesen.( Bruchsteinpaltten in Mörtel,darunter Wasserundurchlässiger Beton).Seid dem ist an einer Stelle permanente Feuchtigkeit die bereits nach innen durchdringt. Was habe ich falsch gemacht, was kann

weiter lesen ..

entfernte Innen-Fachwerkwand wieder schließen

Hallo Fachwerkexperten. Wir renovieren gerade ein Haus, indem vor vielen Jahren mal eine gemauerte Ziegelsteinwand mit Fachwerkbalken zwischen zwei Räumen entfernt wurde um einen großen zu erhalten. Es stehen nun "nur noch" die Fachwerkbalken. Jetzt soll diese Wand aber wieder geschlossen werden. Wie machen

weiter lesen ..

Wandaufbau altes Kutschenhaus

Guten Tag in die Runde - wir sanieren zur Zeit einen alten Pfarrhof - sind nun mit dem Haupthaus fertig und nun geht es ans alte Kutschenhaus: Wir würden das gerne umbauen, damit man es als kleines Haus für Gästevermietung nutzen kann. Nun folgende Frage: Wie würden Sie die Wand nach innen hin sinnvoll aufbauen?

weiter lesen ..

Betonwand außen oder innen oder gar nicht isolieren.

Hallo Zusammen, Also ich habe kein Fachwerkhaus, sondern ein 30ig Jahre altes Holzhaus in Holz-Ständer Bauweise. Der Keller ist teils gemauert und teils betoniert. Ich wäre froh wenn mir hier aber dennoch geholfen wird :-) Im Anhang befindet sich ein Foto des Planes und der ist Situation. Es geht um die

weiter lesen ..

Balkendecke abhängen bei Innendämmung

Hallo zusammen, Habe die Frage schon einmal gestellt aber das entsprechende Thema kann ich nicht mehr kommentieren. bin gerade dabei ein altes Haus um die 1900 zu renovieren. Die Wände werden innen mit Holzfasserplatten und Kalkputz saniert. Also eine Innendämmung mit 60 mm. Nun zur Decke vom EG in

weiter lesen ..

alte Balken innen sandstrahlen, schleifen, bürsten?

Hallo, die Fachwerkbalken innen waren mit Stroh abgedeckt das mit Nägeln und Schnüren befestigt war, die Balken haben jetzt eine ziemlich rauhe Oberfläche mit vielen abstehenden Holzsplittern, auch teilweise noch Farbreste. Ein Bauunternehmer will sie sandstrahlen, aber dadurch werden sie nur "sauber", aber

weiter lesen ..

Innendämmung bei Gefachen auf Regenseite mit Holzfaser

Hallo, der Ausbau meiner (ehemaligen) Scheune geht voran, allerdings etwas langsam. Die Gefache auf der Wetterseite der Scheune wurden vor über 10 Jahren mit 50mm Heraklith C zugemacht und verputzt. Ich habe gar nichts gegen Heraklith - im Gegenteil, ich arbeite selbst seit längerer Zeit gerne damit.

weiter lesen ..

OSB Platten für Badinnenausbau

Hallo, wir sind gerade dabei unser Bad zu renovieren, das komplett mit Fachwerkwänden umschlossen ist. Da wir im Duschbereich Fliesen haben wollen, dachten wir als Untergrund OSB-Platten zu verwenden. Das gleiche auf dem Boden. Was sollten wir dabei beachten? Oder gibt es Alternativen?

weiter lesen ..

Innenverputz Naturstein-/Fachwerkhaus

Ich bin zur Zeit ein altes Natursteinhaus am renovieren, welches im EG und 1. OG aussen Natursteinmauern hat und das DG ein auf den Aussenmauern liegendes Fachwerk ist. Von aussen ist das Haus mit einem Zementhaltigen Putz komplett verputzt (das Fachwerk ist nicht zu sehen). Der Innenputz ist nur noch teilweise

weiter lesen ..

Fachwerk Innen/ Gefache befestigen und verputzen

Hallo, nachdem ich bereits Monate als Gast in sämtlichen Themen mitlese, haben sich Fragen bzgl. korrekten Neuaufbau in meinem Kopf gehäuft. Zum Haus: das Fachwerk wird auf 1920 geschätzt ist ungedämmt und hat eine Holzschindelfassade. Modernisierungen sind mir nicht bekannt außer das ein Intelligenter

weiter lesen ..

Holzfaserdampfsperre oder nicht

Hallo, es geht an den Innenausbau und ich habe viel gelesen. wie immer wirft es noch mehr Fragen auf und ein paar möchte ich hier rausballern: An einigen unserer 30er und 24er Hohlblockbetonsteinwänden von 1952 sind von innen Ripipsplatten mit 2cm Styropordämmung geklebt. Soweit ich sehen konnte, sind

weiter lesen ..

Reibeputz DIY

Hallo zusammen. Ich möchte gerne meine Innenwände mit einem Kalk Roll oder Reibeputz verputzen, kann man sowas selbst mischen? Danke im voraus.

weiter lesen ..

Mauerwerk - innen - sehr staubig

Hallo, wir sind gerade in eine neue Wohnung im Dachgeschoss gezogen und im Wohnzimmer gibt es eine Wand mit freigelegtem Mauerwerk. Laut Vermieterin ist das eine Brandschutzwand. Hinter den Balken ist die Wand nicht sehr dunkel. Der Rest ist sehr hell. Wenn man mit der Hand drpber fährt bekommt man schnell

weiter lesen ..

Putz für zu tapezierende Innenwand

Hallo zusammen, Über das Thema Putz ist hier im Forum ja schon einiges geschrieben worden. Auch das im Fachwerkhaus Kalkputz die absolute Empfehlung ist (abgesehen von Lehm) ist mir mittlerweile klar. Aber bei einer Entscheidungsfindung bin ich auch mit der Suchfunktion und einlesen in das Thema noch nicht

weiter lesen ..

Fensterbankmontage innen

Guten Abend, ich habe mir 30er Marmorbänke besorgt, welche allerdings bei 2 Fenster mit nur ein paar Millimeter auf leicht unebenen Untergrund unters Fenster passen. Im Fachmarkt schwankt es zw. Schaum und Kleckse Silikon zur Fixierung. Draufsetzen darf sich eh keiner und die Auflage ist groß (Dachgeschoss). Darf

weiter lesen ..

Innenputz an Innenwand zum Nachbarn hin

Hallo zusammen, ich bewohne eine Doppelhaushälfte und habe mal aus unwissenheit die Wand zum Nachbarn hin vom Lehmputz befreit und Gipskarton vorgestellt. Das war vor 2 Jahren. Jetzt möchte ich diesen Fehler korrigieren. Ich frage mich allerdings ob ich jetzt gezwungenermaßen wieder Lehmputz nehmen muss

weiter lesen ..

Dampfbremse Winddichtigkeit

Hallo und Guten Abend, Mein Bauernhaus hat ein neues Dach und muss innen gedämmt werden weil das Obergeschoß als Wohnraum genutzt werden soll. Es stehen einige Meter Wellawände mit reichlich Lehm herum. Auf den 200er Sparren ist eine diffusionsoffene Unterspanbahn (keine Hinterlüftung notwendig) darauf die

weiter lesen ..

Außen- oder Innendämmung

Liebe Fachwerkler, Ich habe ein Fachwerkhaus Baujahr 1929 geerbt. Es handelt sich hierbei um ein relativ einfach gestaltetes Siedlungshaus. Ich bin jetzt mit der Entkernung durch und komme bei der Frage Dämmung nicht weiter. Zuerst wollte ich das Fachwerk als Sichtfachwerk wieder freilegen (aktuell ist

weiter lesen ..

Bestehende Innendämmung in altem Haus

Hallo, bin auf der Immobiliensuche und hab mir ein Haus (Baujahr 1800) angeschaut. Vor 12 Jahren wurde innen eine Dämmung mit Sauerkraut/Holzspan-Verbundplatte aufgebracht. Aufbau ist ca 6 mm Holzspan ca 25 mm Styropor und nochmals ca 6 mm Holzspan. Nun meine Frage, ist diese Art der Innendämmung kritisch? Gibt's

weiter lesen ..

Schimmelgeruch aus Steckdose

Hallo, also, der Wandaufbau müßte folgender sein: Innenwand Porotonstein, Isolierwolle damals auf Innenwand , dannn Luftschicht und Gefache ausgemauert mit weißen Steinen und außen Sichtputz. Innenwand leider kein Lehm sondern Tapete mit Latexfarbe gestrichen. Raumklima war sonst gut aber jetzt müffelt es

weiter lesen ..

Initialien Bauherren

Hallo, wir sanieren derzeit einen 4-Seiten-Hof (Dach, Fassade, Innenausbau). Auf der Front unseres Wohnhauses sind die Initialien des Bauherren mit eingeputzt ------------------ | O. | 1909 | P. | ------------------ Diese würde ich gerne wieder aufbringen. Ein Bekannter meinte nun, dass auch unsere

weiter lesen ..

Hallo, ich bin ganz frisch hier in diesem Forum und habe mir bereits schon einige Themenbereich angesehen und dabei festgestellt, dass hier einige kluge Köpfe zu finden sind. Daher bin ich guter Dinge, dass ich für meine Frage auch entsprechende fundierte Antworten erhalten werden. Zu meinem Anliegen: Ich

weiter lesen ..

Holzfensterlaibung von Innen verputzen

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei ein Stockwerk in unserem Fachwerkhaus zu renovieren. In einem Raum habe ich nun den komplette Putz entfernt da dieser stark gesandet hat und an vielen Stellen nicht mehr gehalten hat. In naher Zukunft soll dann neu mit Kalkputz verputzt werden. Auf der Fläche ist mir

weiter lesen ..

Gipskartonwände innen mit Dampfbremse?

Hallo ich habe vor zwei Gipskartonwände ein zu ziehen. Ich frage mich ob ich hierfür eine Dampfbremse benötige. Auf den Herstellerseiten habe ich im Wandaufbau nichts dazu gelesen. Einmal betrifft es eine Wand welche von Wohnzimmer zu Schlafzimmer geht. Ich denke mal hier kann ich dann wohl auf die Dampfbremse

weiter lesen ..

Sanierungsvorschlag Balkon über Erker mit Innendämmung

Hallo zusammen, wir sind gerade dabei ein Haus BJ 1930 zu sanieren. Es geht um die Sanierung unsers Balkons. Der Balkon liegt über einem Erker und ist nicht überdacht. Der Zugang erfolgt über eine Kastenfenstertür. Die Türschwelle außen (Holz leicht marode) ist gegen die Fliesen mit Silikon (bereits porös)

weiter lesen ..

Innendämmung Holzfaser oder Isofloc

Hallo zusammen, wir bauen derzeit eine alte Fachwerkscheune komplett zu einem Wohnhaus um. Das Fachwerk wurde bereits wieder aufgestellt und saniert. Nun habe ich eine Frage zur Innendämmung / Wandaufbau. Der Wandaufbau ist wie folgt: Fachwerk mit Backstein ausgemauert, innen haben wir komplett aus KHV Holz

weiter lesen ..

Diverse Fragen zur Innenverkleidung

Sehr geehrte Fachwerksfreunde, ich lese schon seit einigen Wochen mit und habe schon einige Fragen hier beantwortet bekommen und auch Tipps und Tricks sehr gerne gelesen. Jetzt komme ich leider in einer "Grundsatzfrage" nicht so recht weiter. Ich muss gestehen ich bin Kaufmann und arbeite mich so langsam

weiter lesen ..

Schwelle im Fachwerkhaus nimmt Luftfeuchtigkeit auf

Moin moin, ich bin der Neue. Ich bin Zimmerermeister und Gebäudeenergieberater von Beruf und 41 Jahre alt. Wir haben uns einen alten Fachwerkhof aus Anfang 1800 gekauft. Ist ein klassisches Wohn-und Wirtschaftshaus, wie es hier im Kreis Schaumburg viel gebaut wurde. Ich bin jetzt gerade dabei den

weiter lesen ..

Kalkputz auf Holzweichfaserplatte als Innendämmung

Hallo in die Runde, ist es möglich eingesumpften Brandkalk als Ober- bzw. Unterputz auf eine Innendämmung - Holzweichfaserplatte (z.B. Pavodentro - Dicke 4 cm) aufzubringen? Wie kann ein Verbrennen des Putzes verhindert werden und die Wand gleichzeitig difussionsoffen gestaltet werden? Muß mit einem armierten

weiter lesen ..

Feuchte Innenwände - eindringendes Wasser durch Sandsteinsockel?

Hallo, 2003 wurde mein Fachwerkhaus von Fachfirmen und einem Architekten grundsaniert. Da die Fachwerkinnenwände im EG total sanierungsbedürftig waren, wurde alle Wände herausgerissen und neu komplett gemauert und verputzt (Zementputz) dazu wurde im EG ein neuer Fußboden mit Bodenplatte, Dämmung und Estrich

weiter lesen ..

Fachwerkhaus dämmen - Probleme mit Firmen

Hallo, wir haben ein Fachwerkhaus, das an zwei Seiten fachwerksichtig ist, an einer Seite mit Schiefer verkleidet und an einer Seite durch einen Anbau erweitert wurde. Gedämmt wurde das Haus vor unserer Zeit mit Glaswolle, von innen. Die Schieferseite (Wetterseite) ist in einem miserablen Zustand und muss

weiter lesen ..

Fachwerkbalken innen aufdoppeln und Gefache verputzen?

Guten Morgen, wir sind seid 2 Wochen stolze Besitzer eines Vogelsberger Fachwerkhauses mit Vorhangfassade aus Holzschindeln. Der Keller ist massiv, ab dem Erdgeschoss ist Fachwerkbauweise. Energetisch haben wir die Durchführung von Einzelmaßnahmen geplant (Pelletheizung, neue Fenster, Zwischensparren-Dachdämmung).

weiter lesen ..

Bad im Dachgeschoß, Innenisolierung?

Hallo liebe Community bin neu hier und das ist mein erste Beitrag. Ich habe zwar kein Fachwerkhaus aber ein ähnliche Situation. Gegeben ist: Haus im Waldviertel im Niederösterreich mit teils sehr Strengen Winter. Dachgeschoß mit Tramdecke, Krüppelwalmdach, Dachstuhl mit zweifach stehendem Stuhl, Aussenwand

weiter lesen ..

Lehmputz oder Kalkputz für Innenwand Scheunendurchfahrt

Hallo, ich bin gerade dabei mich an die Scheunenwand zu machen. Ich habe angefangen die Balken mit Nylonbürste aufzuarbeiten und möchte die Fächer gern ausputzen. Es ist eine überdachte Scheunendurchfahrt. Soll ich Kalkputz oder doch lieber Lehmputz dazu nehmen? Des Weiteren bin ich unschlüssig, ob ich bündig

weiter lesen ..

Frage zu Innenwanddämmung mit Holzfaserdämmplatte

Hallo liebes Forum, ich habe schon einige Wände mit 40mm Holzfaserplatten gedämmt. Zur Verklebung und als Putz kam Lehm zum Einsatz. Jetzt habe ich bei einer Wand den Putz entfernt und darunter eine Wand mit Lochziegel vorgefunden. Diese Wand ist aber nicht die Außenwand, sondern wurde von den Vorbesitzern

weiter lesen ..

Putz mit Kunststoff / Teermatte auf Innenwand

Hallo, kann ich folgenden Aufbau (Vollklinker/gewellte Matte/grobmaschiges Gitternetz/Putz) dran lassen oder sollte ich alles unter folgender Absicht entfernen. Vorsatzschale/Installationsebene mit Einblasdämmung. Baujahr um 1900, zweischalig (26 / Luft / 12 ). Bitte keine Grundsatzdiskussion über

weiter lesen ..

Wandfarbe von Bruchsteinwand innen entfernen

Wie entferne ich dicke weiße Wandfarbanstriche von einer Bruchsteinmauer im Innenbereich?

weiter lesen ..

Dachdämmung von aussen oder von innen??

Ich möchte an meinem Haus BJ 1927 Fassade und Dach sanieren und dämmen. Als Dachdeckung sind Asbestplatten auf Bitumenbahn und Vollschalung drauf. Die Sparrenfächer sind mehr schlecht als recht mit Glaswolle gefüllt. Innen sind die Sparren mit Hartfaserplatten verkleidet. Auf den Mittelpfetten liegt die Decke

weiter lesen ..

Innendämmung und Balkenköpfe der Decke

Hallo, ich bin neu hier und etwas "artfremd", weil es nicht um ein Fachwerkhaus geht, sondern um einen Massivbau (30cm Ziegel) aus den 50er geht. Ich hoffe, dass man mir trotzdem hilft. :-) Wir haben eines unserer Nachbarhäuser gekauft, dieses war etwas schwer zu verkaufen, weil es groß und eine Energieschleuder

weiter lesen ..

Altbau 1750 Innendämmung

Hallo, wir sind derzeit am überlegen ein Objekt aus dem Jahre 1750 zu erwerben. Das klassische Fachwerkhaus mit Backsteinen wurde ca. 1985 mit einer Kombination aus Heraklith und Styropor von innen gedämmt. Da ich bisher immer dachte, dass die Innendämmung besser mit Lehm, Hanf oder Ähnlichem wäre wollte

weiter lesen ..

24er Ziegelwand - Innendämmung

Hallo! An meinem Fachwerkhaus befindet sich ein Anbau, welcher ca. 1900 in Ziegelbauweise errichtet wurde. Welche Ziegel verbaut wurden kann ich nicht sagen. Ich würde sagen "Hellrot und bröselig" (kein Hartbrand) Außenseite ist Zementputz, Innenseite alles was die letzen 100 Jahre an Baustoffen so gab.

weiter lesen ..

Innendämmung mit Isofloc

Hallo, auch wenn schon viel über dieses Thema geschrieben wurde, muss ich nochmal meinen Fall schildern... Ich habe ein altes Forsthaus von 1820, das Dach haben wir bereits neu gedeckt und die Konstruktion soweit nötig saniert. Da ich die Fassade nicht von außen dämmen kann (Sichtmauerwerk), bleibt nur

weiter lesen ..

Holzfaserdämmplatten als Innendämmung in der Küche?

Liebe Community. Wie aus der Frage ersichtlich, soll unsere zukünftige Küche im Haus von Innen gedämmt werden. Bisher steht da ein 24 cm Betonwand als Außenwand (2x Außenwand) Meine Frage ist, ob es überhaupt Sinn macht, mit einer Holzfaserplatte von innen zu dämmen und wenn ja, was für eine Stärke würdet

weiter lesen ..

Außenfassade Verputzen

Hallo Leute, Da ich innen nun fast fertig bin, wollte ich dieses Jahr nun endlich an die Außenfassade gehen. Das Fachwerk muss verputzt werden. Als Putz stelle ich mir einen Kalkputz vor. Da sich ein reines Kalk-Sand-Gemisch über die Zeit auswaschen wird, denke ich an Sand Kalk Zement 12:4:1. Dieses sollte

weiter lesen ..

Ziegelwand erneuern dämmen

Moin, es geht um die Außenwände von unserem Häuschen Bj. 1950. Im Wohnbereich ist die Wand folgendermaßen aufgebaut: 11,5 Ziegel außen/Luftschicht/11,5 innen. Von den Innenwänden den Putz bereits entfernt. Dann gibt es noch einen Nutz- bzw Stallbereich den wir auch zum Wohnraum machen möchten. Hier gibt

weiter lesen ..

Rätselhafte Muster auf Innenwand

Hallo, seit einiger Zeit sieht man in unserer Wohnung die Abdrücke des Mauerwerks (siehe Bilder) - Wohung wurde vor 16 Jahren gebaut - Neuanstrich innen vor 2 Jahren - Wohnung wird normal geheizt (eher kühl) Ist das Schimmel? Was kann das sein??? Vielen Dank für eure Hilfe!! Grüße!

weiter lesen ..

Innenausbau Badezimmer

Hallo zusammen, wir wollen unser Bad renovieren und derzeit mache ich mir Gedanken um den richtigen Aufbau des Innenbereichs. Das Bad hat auf einer Zimmerseite die Dachschräge, in die ein großes Dachfenster eingebaute wird. Der Rest der Schräge wird gedämmt, bekommt eine entsprechende Dampfsperre und wird

weiter lesen ..

Multipor Silikatplatten als Innendämmung bei Fachwerkhaus?

Liebes Forum, ich habe gerade von WEGO Systembaustoffen als Innendämmplatte die Multipor Silikatdämmplatte entdeckt, die rein mineralisch ist und deutlich günstiger als Calciumsilikatplatten. Woran liegt das, bzw. wo ist der Unterschied? Kann man diese Platten guten Gewissens für die Innendämmung eines Fachwerkhauses

weiter lesen ..

Sandsteinkeller trockener legen

Nachdem ich mich in vielen Beiträgen etwas schlauer gemacht habe versuche ich es mal mit einer Frage hier. Habe ein Haus Baujahr. Keller ist aus ca. 45 cm dicken Sandsteinquadern (Fugen teilweise bis 2 cm, teilweise auch Ziegeleinlagerungen) gemauert, der auf den oberen 50 cm über Gelände liegt und recht feucht

weiter lesen ..

Großprojekt Innenausbau

Guten Tag, ich habe soeben dieses Forum gefunden und mich mal direkt angemeldet. Nun zum Sachverhalt: Meine Frau und ich können aus Familienbesitz günstig ein Fachwerkhaus übernehmen. Das Fachwerkhaus ist aus dem Jahr 1900. Das Haus besteht aus Ziegeln und eben Holz. Größtenteils ist die Wanddicke bei

weiter lesen ..

Innendämmmung Fachwerkhaus mit Klimasan oder Poroton WDF 120?

Liebes Forum, wir möchten so gerne endlich aus dem Karussel der tausend Gedanken bzgl. der Innendämmung herauskommen. 3 Experten, 5 Meinungen, wir sind verzweifelt. Ganz kurz: Geld ist, wie immer, nicht in Unmengen vorhanden, d.h. Dämmung mit Kalziumsilikatplatten o. ä. teuren Dingen kommt nicht infrage. Unser

weiter lesen ..

Innenwanddämmung Küche nur wie? und Balken schaden :(

Hallo Freunde des Fachwerks, wir haben uns vor kurzen ein kleines Haus aus dem Jahre 1890? gekauft. Leider muss ich noch mit meinen aufgaben lernen und versuche nun für uns das bestmögliche herauszuholen weshalb ich mit meinem Innendämm-Problem zu euch gefunden habe. zum Haus: 2 etagen + Dach, EG dicke lehmwand,

weiter lesen ..

innenwandfarbe von lehmputz entfernen

hallo, bin ein wenig ratlos, mit welcher maschine ich das machen kann. muß die (normale) innenwandfarbe zwar nicht ganz wegbekommen, aber wenigstend soweit abmachen, dass der putz wieder diffusionsoffen ist (soll danach noch gedämmt werden). vom lehmbaufachmann bekam ich den tip, mir dafür eine putzfräse

weiter lesen ..

Holzbalkendecke Verstärken

Hallo, Es ist das erste Mal, dass ich hier eine Frage stelle. Und zwar haben wir uns vor ein paar Jahren, einem zum Teil ausgebauten Altbau gekauft. Das Erdgeschoss ist komplett Ausgebaut und nun wollten wir im Dachgeschoss angreifen, das als kleine Einleitung und nun zur Frage. Die Decke besteht aus einer

weiter lesen ..

Verschiefertes Dach von innen Winddicht bekommen

Hallo zusammen! Ich möchte ein Hausdach von innen isolieren.Der Dachstuhl besteht aus 140 mm Sparren, von aussen mit 20 mm Fichtenbrettter-Schalung vernagelt und darauf Schiefer. Meine Frage ist jetzt,wie gestalte ich den Isolierungsaufbau und sollte ich von innen unter der Schalung eine Folie zur Winddichtigkeit

weiter lesen ..

Fachwerk oder nur kosten ersparnis?

Hallo zusammen, bin mom dabei das haus meiner oma, Baujahr 1914, zu sanieren. die auswände sind im eg aus naturstein gemauert und 42cm breit. die Innenwände sind um den Kamin herum mit backsteinen gemauert, vom boden bis zur decke. am anschluss dieser innenwand setzt die wand dann in richtung ausenwand mit

weiter lesen ..

intakte Fachwerkscheune mit innendämmung versehen

Hallo ! ich würde gerne für meinen Sohn einen kleinen Partyraum in der Ecke einer Scheune ( basaltfundament/-Sockel-ca.1m hoch über der Erde ( 45cm breit ), Fachwerk mit Backsteinen ( FW 18cm Eiche/Backsteine sind hochkant ca 8cm im Fachwerk vermauert ), innen ist bereits eine Holzständerkostruktion (Fichte/Tanne)eingezogen

weiter lesen ..

Innendämmung: Mischbauweise? Lehm-Holzfaser-Porenbeton?

Wir sind momentan in der Bauplaunungsphase. Das Haus wird auf uns überschrieben. Wir möchten in dem alten Haus u.a. Gästezimmer einrichten. Nach Aussage unseres Bauingenieurs liegen wir eventuell in der Gebäudeklasse 3. Es sieht so aus, das wir u.a. das Haus dämmen müßen. Wir haben uns für die Produkte von

weiter lesen ..

Außenanstrich und Innenwanddämmung

Hallo zusammen, seit einiger Zeit lese ich im Forum mit und es hat mir auch schon viel weitergeholfen auch wenn ich kein Fachwerkhaus besitze. Nun stehe ich aber vor einer Frage die hier so meines Wissens noch nicht behandelt wurde. Es geht um die Innenisolierung/Innenwandaufbau um einen Außenanstrich auf Zementputz.

weiter lesen ..

Gewölbekeller: Innenputz (Kalkputz/Pinselputz) Klinker-Boden

Liebe Forums-Mitglieder, seit einem Jahr bin ich Besitzer eines Winzerhauses an der Mosel. Zur Geschichte des Hauses kann ich sagen dass das Haus mit Scheune und Gewölbekeller Teil eines früheren Zehnthofes einer wichtigen Abtei war. Seit der Säkularisierung ist die gesamte Hofanlage im Besitz mehrerer Parteien.

weiter lesen ..

Innenausbau in denkmalgeschützter Gesamtanlage

Hallo, wir erwägen einen Teil des Stampflehmbodens unseres Dachgeschosses mit einem Dielenboden (Kanthölzer als Unterkonstruktion und Holzfaserdämmung) zu begradigen und das Dach mit Holzfasern zu dämmen. Unser Haus ist kein Denkmal befindet sich jedoch in einer geschützten Gesamtanlage. Auf dem Boden befinden

weiter lesen ..

Ziegelmauerwerk innen freilegen

Ich möchte gerne eine Ziegelwand innen freilegen und aufarbeiten (nicht streichen). Die betreffende Wand ist eine Außenwand; uweischalig, ca 35cm mit ruhender Luftschicht. Bisher mit 3cm Putz versehen. Ich habe mich hier eingelesen, habe aber noch ein paar Rückfragen. Also Vorgehen wäre wie folgt: Putz abschlagen,

weiter lesen ..

Giebelwand sammelt Feuchtigkeit in der Innendämmung und diese will nicht wieder raus trotz Lehmputz

Liebe Forumsteilnehmer, ich lese für meine verschiedenen Hausumbauprojekte regelmäßig hier und wende mich mit diesem Problem an Euch: Meine Giebelwand sammelt Feuchtigkeit in der oberen Schicht der 4 cm Holzfaserinnendämmung und diese kommt sehr unwillig wieder raus. Zum Aufbau: Den Teil meiner Giebelwand,

weiter lesen ..

Intaktes FW zerlegen nicht Abreissen!

Hallo, ich bin neu hier und möchte mich erstmal kurz vorstellen. Ich bin Nino, gelernter Tischler, also kein Zimmermann und habe schon mehrmals vor 20 Jahren mitgeholfen Fachwerk zu errichten bzw. zu sanieren also bin nicht ganz unerfahren was FW betrifft. Dann weiss ich nicht, ob ich zu dämlich bin die

weiter lesen ..

Innendämmdrama im "Teilfachwerkhaus"

Hallo zusammen, ich wohne in einem alten Fachwerkhaus, Baujahr war nicht zu ermitteln wird aber den Erzählungen nach mindesten 150 Jahre alt sein. In den 50/60er Jahren wurde im Erdgeschoss die Außenwand durch Porenbetonsteine ersetzt. Vor ca. 10 Jahren habe ich das Erdgeschoss komplett saniert und aufgrund

weiter lesen ..

Frage zur Innendämmung - Zwischenraum Balken-Aussenwand

Hallo, ich habe eine Frage zur Innendämmung. Ausgangssituation: Ehemalige Fachwerk-Außenwand, jetzt im Innenbereich zum ungeheizten Flur, es stehen nur noch die Balken ohne Gefache. Auf der kalten Seite ist vor die Balken eine 12er Ziegelwand gesetzt (50er Jahre). Auf der Innenseite war die Wand mit verputzten

weiter lesen ..

Sockelinnenseite neu aufbauen und verpurzen

Hallo liebe Forumsmitglieder, Habe vor kurzer Zeit ein Fachwerkhaus gekauft wo die Außenmauern bzw der Sockel aus Sandsteinen besteht und diese ziemlich nass sind. Die Feuchtigkeit ist auch gleichzeitig in die Backsteine im Keller gezogen auf denen meine Eichenbalken lagen die den Fußboden getragen haben. Allerdings

weiter lesen ..

Ziegelwand freigelegt und innen als Sichtmauerwerk lassen

Hallo, nun hab ich mal wieder eine Frage, nachdem wir nun 3 Jahre erfolgreich sanieren ohne den Einsatz irgendwelcher Hammer Chemikalien, hat sich bis jetzt auch super bewährt.Mauerwerk ist trocken und nichts nach genässt, brauche ich jetzt wieder einen Rat. Ich habe einen Stallflur der zu meiner Wohnung und

weiter lesen ..

Kreidefarbe für Innenbalken?

Hallo, Wir sanieren ein über 200 Jahre altes Fachwerkhaus. Momentan noch weisen die Balken, auf jeder der 3 Etagen, verschiedene Farben auf. Wir würden diese gerne in einem grau/beige Ton vereinheitlichen. Gerne in shabby chic optik. Kann uns jemand einen Tipp geben, wie wir da vorgehen sollen und welche

weiter lesen ..

Ziegelinnenwand verputzen

Guten Tag, in unserem Hauswirtschaftsraum haben wir die Rigipswände entfernt, da wir den Raum mit Kalk verputzen möchten. Dazu habe ich noch ein paar offene Fragen, wobei ihr mir bestimmt weiterhelfen könnt. Ich habe die Wände mit dem Besen grob gereinigt und die losen Fugen entfernt, Fugentiefe ca. 2-3cm. Muß

weiter lesen ..

Fachwerk Innenisolierung im Trockenbauverfahren: Holzfaserdämmung

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, nach meinen Recherchen wird eine fachlich korrekte Innenisolierung am Fachwerkhaus wie folgt ausgeführt: - bestehende Wand mit Lehm begradigen - Holzfaserdämmplatten mit Lehm ohne Hohlräume ankleben - Diffusionsoffene Schichten zum Raum hin Da ich Landwirt bin und lediglich

weiter lesen ..

Innendachdämmung mit Sandwichplatten

Hy, ich beabsichtige mit Sandwichplatten mein Dachgeschoss von innen zu Dämmen. Es handelt sich um ein Reihenziegelhaus (Balkenfachwerk) Bj.1903, 2 Stockwerke, Satteldach, Dachgeschoss teilausgebaut. Eine Dachhälfte ist Treppenhaus/Lagerraum, die andere 3 Wohnräume. Die Dachspitze ist ungedämmt,Betonziegel

weiter lesen ..

Innendämmung 24er Vollziegelaußenwand Bad

Hallo zusammen, ich weiß - hundertemal diskutiert - trotzdem hab ich ein paar Fragen. Ich saniere ein Bad in einem alten Haus. Überall 50er Außenwände aus Feldsteinen mit kalkgebundenem Lehmzeugs. Die 50iger Wand ist auch nicht das Problem. An einer Stelle ist die Außenwand aus Vollziegeln gemauert und 24

weiter lesen ..

Innendämmung Fachwerkhaus / Schlagregenschutz

Guten Abend, was die Sanierung unseres Fachwerkhauses angeht, so sind wir jetz bei der Frage der Innendämmung angekommen. Zunächst wollten wir uns für Wärmedämmlehmplatten entscheiden, da wir aber so kostengünstig wie möglich denken, und auch gezwungenermaßen viel in Eigenarbeit machen müssen, ziehen wir nun

weiter lesen ..

Außenwand zum Wohnraum zu dünn-2. Wand innen vorsetzen?

Hallo Community! ich lese hier schon seit langem mit und werde jedes Mal etwas schlauer, jetzt habe ich ein seltsames Problem und hoffe auf guten Rat. Wir bewohnen ein paar Räume in einem kleinen Siedlerhaus (DHH EG+Dach) und sind finanziell nicht besonders gut gestellt- nun kündigt sich Nachwuchs an und ein

weiter lesen ..

Innendämmung

In unserer Wohnung trat immer wieder Schimmel auf (vor allem in einem Raum an der Wetterseite). Seitdem ich die Tapete von den Wänden genommen und mit Kalkfarbe getrichen habe, ist das Problem größtenteils beseitigt. Nun fängt mein Vermieter an, im Hausflur Zwischenwände anzubringen.Sein Schlafzimmer dahinter

weiter lesen ..

Schädliche Innendämmung Fachwerk?

Liebe Community, dies ist unser erster Beitrag und ich möchte mich anfänglich kurz vorstellen. Mein Name ist Matthias Sawatzki, 38 Jahre alt, beruflich eher im Büro und mit IT zu tun und wir bewohnen ein historisches Häuschen an der Mosel. Nach und nach sanieren wir unser Heim und nutzen dieses Forum dankbar

weiter lesen ..

Frage zum Innenputz

Ich bin auf der Suche nach Erfahrungsberichten bzgl. des Innenputz meines 120 Jahre alten Fachwerkhauses. Momentan haben wir stellenweise das Fachwerk offen (Lehmziegel) und möchten einen Teil wieder verputzen. Nun weiß ich schon das Lehmputz am Besten ist, oder ein Putz mit geringem Zement-Anteil (weil der

weiter lesen ..

Hallo, ich habe eine historische Hofanlage in der Nordeifel in der Gegend Mechernich besitigt. Es ist ein Fachwerkhof. Das Fachwerk ist ausßen komplett verputzt bzw. verkleidet. Innen ist das Gebäude teilweise entkernt und man kann stellenweise das Fachwerk sehen. Es macht aus meiner Sicht einen trokenen Eindruck.

weiter lesen ..

Styropor als Innendämmung - Erfahrungen

Hi Leute, in unserem Fachwerkhaus haben die Vorbesitzer Styropor als Innendämmung genutzt. Diese Maßnahme gilt ja als fahrlässige Tötung, nun ist es jedoch so, als wir die Dämmung abgemacht haben, dass es überhaupt keine Schäden gab. Alles ok - am Gebälk und am Mauerwerk. Der Raum wurde mit Nachtspeicheröfen

weiter lesen ..

Frage zu Laibungsdämmung

Hallo zusammen, zum Thema „neue dichte Fenster in relativ undichter Altbauwand“ empfehlen mehrere Fensterhersteller den Einbau einer Laibungsdämmung, um die Temperatur der Laibung zu erhöhen und dort somit Kondensat-Ablagerung zu vermeiden. Dies ist aus meiner Sicht nachvollziehbar, allerdings stellt sich

weiter lesen ..

Innenputz-Wahl (Haus von 1912)

Hallo zusammen, wir führen eine Altbausanierung (Baujahr 1912 – 45er Ziegelwand) durch. Bald steht der Schritt an, dass wir uns konkret für einen passenden Innenputz entscheiden müssen. In diesem Zusammenhang sind uns die folgenden Punkte wichtig: x) Der Putz soll später direkt gestrichen werden (keine

weiter lesen ..

Innenputz für Mauerziegel

Guten Tag zusammen, ich hätte nicht gedacht, dass mir das Thema Putz solche Kopfschmerzen bereiten wird. Aber um so mehr Leute ich frage, umso mehr Antworten bekomme ich leider... Daher versuche ich es nun einmal umgekehrt. Wenn ich wie folgt vorgehe passt das, oder mache ich was grob fahrlässig falsch? (1.)

weiter lesen ..

Dispersionssilikatanstrich innen wirft Blasen

Wir haben einen Innenanstrich mit der Silikatdispersionsfarbe/Dispersionssilikatfarbe Kalisil erhalten, nach nur wenigen Wochen treten Blasen in einer ehemals feuchten Wohnzimmerecke auf, die aber von Architekt und Maler mit Feuchtemessgerät (nicht Hygrometer, diese Teile mit der Metallkugel vorn) unabhängig

weiter lesen ..

Altes Bruchsteinhaus von innen mit Cellulose d?mmen.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich m?chte die Au?enw?nde von einem alten Bruchsteinhaus mi Cellulose d?mmen. Vor der Wan soll eine Leichtbauwand entstehen wo auch gleich die neuen Elektroleitungen mit verlegt werden sollen. Die Leichtbauwand soll aus St?nderwerk und Riegips bestehen. Nun einige Daten: Mauerst?rke

weiter lesen ..

Altes Bruchsteinhaus von innen mit Cellulose dämmen.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte die Außenwände von einem alten Bruchsteinhaus mi Cellulose dämmen. Vor der Wan soll eine Leichtbauwand entstehen wo auch gleich die neuen Elektroleitungen mit verlegt werden sollen. Die Leichtbauwand soll aus Ständerwerk und Riegips bestehen. Nun einige Daten: Mauerstärke

weiter lesen ..

Innendämmung mit Silikatplatten in Ziegelaltbau?

Hallo zusammen, ich habe einen 4-Parteien Ziegelsteinaltbau aus 1907 gekauft. In einer der Erdgeschosswohnungen gab es im an zwei Wänden etwas Schimmel im Innenbereich. Der ehemalige Mieter hatte aber vermutlich nie oder fast gar nicht gelüftet, denn ein Fenster liess sich gar nicht öffnen. Lange Rede kurzer

weiter lesen ..

Innendämmung Fachwerkhaus

Guten Morgen, ich plane, beim Umbau die Aussenwände des OG von Innen zu dämmen. Haus steht unter Denkmalschutz. Ich dachte an 40mm Holzwolleplatten in Lehmkleber, um nicht zuviel Raum zu verlieren.Außerdem habe ich hier gelesen, dass eine stärkere Dämmung verhältnismäßig wenig bringt und 40mm tauwassertechnisch

weiter lesen ..

Dämmung Fachwerkwand mittels separater Innenwand mit Lüftungsebene?

Moin allerseits, Ich möchte mal wieder das brisante Thema Dämmung anrühren. Bei meinem Haus bestehen von den Aussenwänden nur der Ostgiebel und ein Teil der Nordwand aus (Sicht-)Fachwerk, der Rest ist im Laufe der Zeit durch Massivmauerwerk ersetzt worden. Diese Teile sollen auch Sichtfachwerk bleiben.

weiter lesen ..

Hallo Herr Teich. Wir wollen das Haus nicht von innen dämmen. Es ist bereits von außen gedämmt.Die Beplankung von innen soll uns nur gerade Wände verschaffen mehr eigentlich nicht.Natürlich doppelt beplankt.

weiter lesen ..

Außenwände von innen verschließen

Hallo,habe mir ein fachwerk Haus zugelegt mit Bau Jahr 1902.Wir haben diese Woche angefangen es zu entkernen und haben festgestellt das ein Balken der Außenwand vor geraumer Zeit feucht War.mittlerweile ist er aber schon wieder trocken und es kommt auch kein Wasser mehr nach. Um den Balken frei zu legen um sich

weiter lesen ..

Fermacell

habe ein altes Fachwerkhaus erstanden und mußte feststellen das an mehreren Ausen und Innenwänden Fermacell vorgesetzt wurde mit einer Glasfaser Isolierung vermutlich ohne Dampfbremse. Ist das für die Substanz der Gefache eine tickende Zeitbombe? und wenn ja nur an den Außenwänden oder auch an den Innenwänden?

weiter lesen ..

Spritzbewurf auf Sandstein-Innenwand ....

Hallo ZUSAMMEN, hat jemand von Euch Ahnung/Erfahrung ob der Vorspitzmörtel für einen späteren Kalkputz unbedingt ein WTA-Vorspritzmörtel sein muss. Die betroffenen Wände befinden sich im 1. OG und haben auch kein Feuchteproblem. Es war für 20 Jahre ein Gipsputz drauf und der hebte wie Hölle. Habe jetzt

weiter lesen ..

innendaemmung von fachwerk

Guten morgen! Auch ich will die teilweise nur mit heraklitplatten und ibnneputz versehene Außenwand meines Fachwerkhauses dämmen. Da ich handwerklich brauchbar bin habe ich mir jetzt folgendes zusammengestellt: Eine Metall Ständer Konstruktion mit Dämmstoff Hinterlegung wie sie von isover beschrieben wird.

weiter lesen ..

Innenfachwerk entfernen und Neu aufmauern?! Betonboden gießen

Mahlzeit, danke für die Aufnahme bei euch! Ich habe vor 3 Monaten ein altes Stall(1680), der allerdings 1967 umgebaut wurde zum Wohnhaus geerbt. (Ohne Denkmalschutz da das haus nicht zu sehen ist) Außenmauern 80 cm Bruchstein! Innen Fachwerk, Sprich tragende Wände aus dicken Holzbalken mit Lehm stein und

weiter lesen ..

Fachwerk innen dämmen - warum keine Luftschicht

Hallo ich möchte ein Fachwerkhaus innen dämmen. Mein Plan (von aussen gesehen): -14 cm Fachwerk -Luftschicht - ca. 2 cm -Dämmung (Mineralwolle) -Rigips -Die Luftschicht sollte von Fussboden bis Decke gehen, unter dem Dach austreten (Raumhöhe ca. 4 m) -Für das Kondenswasser möchte ich unten eine Möglichkeit

weiter lesen ..

Eine Frage zur Innendämmung mit Holzfaserdämmplatten

Hallo, bei der nun anstehenden Sanierung eines Zimmers im Haus habe ich eine Frage zur Innendämmung mit Holzfaserdämmplatten. Da die Wand die ich jetzt etwas dämmen möchte, mir Schoneinmal Probleme bereitet hat, beschreibe ich kurz den Aufbau und das Problem. Es handelt sich hierbei um eine recht dünne Außenwand

weiter lesen ..

Nasse Innenwände

Moin, moin, wir haben vor vier Jahren ein schönes Haus, welches nächstes Jahr 100 Jahre wird, gekauft. Nun haben wir in einem Zimmer seit einiger Zeit zwei feuchte Wände. Betroffen sind die Innenwände vom Fußboden aus ca. einen halben Meter hoch. Wir gehen zur Zeit davon aus, dass die Horizontalsperre defekt

weiter lesen ..

Steinmauer innen verputzen, womit?

Hallo liebe Community! Mir ist bewusst, dass dieses Thema, diese Frage schon oft behandelt wurde, aber die Verkäufer in den hiesigen Baumärkten machen mich fertig. Ich habe ein 100 jähriges Bauernhaus, welches schon mehrfach saniert wurde. Das letzte mal 2007, wurden die Fenster getauscht und außen ein Vollwärmeschutz

weiter lesen ..

Ratschläge und Tipps gesucht! Aufbau Innenwände...

Wir haben uns nach einer Renovierungspause nun an das nächste Zimmer gewagt. Der vorherige Eigentümer hat an den Wänden so ziemlich alles verarbeitet was er anscheinend übrig hatte. Sogar Heraklith Sauerkrautplatten sind an die Wände genagelt. Wir legen jetzt alles bis auf die Grundmauern frei und bauen

weiter lesen ..

Feldsteinmauer innen dämmen?

Hallo, wir haben vor einem Jahr ein Feldsteinhaus gekauft (ehemaliger Stall, 1948 zum Wohnhaus umgebaut). Drei der Außenwände sind hinter der Feldsteinfassade mit einer Ziegelschicht versehen und isolieren gut, doch eine Außenwand besteht nur aus Feldstein. Ein Teil davon befindet sich im Eingangstür-/Flurbereich,

weiter lesen ..