Der Holzbock

Themenbereich

Holzbock bei Erneuerung des Dachausbaues entdeckt

Moin, Moin, Ich wühle mich grad durch die vielen Beiträge zum Holzbock, der vermutlich auch bei uns vor sich hin arbeitet - nur leider nicht für uns, sondern gegen uns (;>). Weiß jemand einen empfehlenswerten Sachverständigen im Raum zwischen Bremen und Hannover? Das Ganze scheint mir eine etwas komplexe

weiter lesen ..

Holzwurm/Holzbock in Dachbalken obwohl Statiker sein OK gegeben hat?

Bild / Foto: Holzwurm/Holzbock in Dachbalken obwohl Statiker sein OK gegeben hat?

Hallo liebe Gemeinde, wir sind eine 4-köpfige Familie, die einen alten Stall zum Wohnhaus umgebaut hat. Wir wohnen nun 1,5 Jahre drin und sind soweit zufrieden. Nun ist mir aber in letzter Zeit aufgefallen, dass wir Holzwürmer bzw. den Holzbock in den sichtbaren und wohl auch in den verkleideten Dachbalken haben.

weiter lesen ..

holzbock und CO2-Begasung

Hallo zusammen, wir haben zur Dekoration ein Stück Schwartenholz im Wohnzimmer, dass einen starken Holzbockbefall aufweist. Meine Frau hängt jedoch so sehr daran, dass ich mich nun darum kümmern möchte, die Viecher los zu werden, anstatt es zu entsorgen. ;-) Ich wollte eigentlich das Verfahren via Wärmekammer

weiter lesen ..

Holzbock im Dachstuhl

Bild / Foto: Holzbock im Dachstuhl

vor ca. 2 Wochen hat unser Zimmerer festgestellt, das wir im Dachstuhl einen Holzbock haben, schon ziemlich weit fort-geschritten. Also haben wir den ganzen "Boden" samt Isolierung rausgerissen, und einen Kammerjäger beauftragt. Er war insgesamt 7 Stunden da (Erstbeschauung und Beseitigung) und jetzt haben

weiter lesen ..

holzbockbefall ?

Hallo zusammen! Ich habe mir bereits hier über das Forum jede Menge Infos über den Holzbock und dessen Befall durchgelesen. So viele, dass ich nun eigentlich gar nicht weiss was wir tun sollen. In unserem Schlafzimmer hören wir ständig "kratzende" Geräusche unter dem Dielenboden und fanden auch 3 Löcher die

weiter lesen ..

Holzbock, Totenuhr - nur Geräusche, keine anderen indizien

Hallo! An zwei Stellen im Haus hören wir in den Holzbalken das typische Geräusch eines Nagekäfers. Leider befindet sich einer der Balken im Schlafzimmer. (Es nervt also sehr. Er war gerade ein paar Tage weniger aktiv, dafür jetzt wieder umso lauter) Wir hatten bereits einen Kammerjäger und einen teuren Sachverständigen

weiter lesen ..

Holzbock im neuen Bauholz?!

Guten Tag, wir haben im letzten Jahr das Obergeschoß von unserem Haus für mich und meine Freundin ausgebaut. Dabei wurde auch ein relativ großer Ausbau(Schleppdach) in Holzständerbauweise gemacht. Nun habe ich 2 ca. 3mm große Löcher in einer Fensterlaibung entdeckt. Auf dem Holzständerbauwerk ist 12,5mm Rigips

weiter lesen ..

Empfehlung für Holzschutzsachverständiger / Experte für Holzwurm- / Holzbockbefall im Raum Fulda

Hallo zusammen, wir haben ein Haus BJ1907 gekauft ... das Mauerwerk besteht aus Vollziegelwänden ... einige Dielen waren bzw. sind mit Holzwurmlöchern <2mm durchlöchert ... der Verkäufer sagte, es sei kein Holzwurm mehr aktiv, allerdings gab es keine Holzwurmbehandlung ... nun möchte ich gerne überprüfen lassen,

weiter lesen ..

Holzbock/Holzwurmbefall

Bild / Foto: Holzbock/Holzwurmbefall

Hallo, ich habe ein Gebäude aus dem Jahre 1935 erworben, das im Spitzboden einen Befall hat. Kleinere Flecken mit Holzmehl. Lt. Gutachten sind 5-6 Balken befallen. Nun war ein Experte da, der sich den Spitzboden angeschaut hat. Er empfahl das Injektionsverfahren und danach eine Borsalzbehandlung. Allerdings

weiter lesen ..

Auge schulen - Holzschädlinge

Frage an die Experten hier. Wer hat alles an dem Balken genagt? Die größeren runden Löcher sind Holzbock, richtig? War da auch noch ein Schwamm dran, oder ist das einfach "nur" sehr stark verwittert? Das Holz war trocken, es hätten sich aber ohne großen Aufwand mit bloßer Hand kleine Stücke rausbrechen lassen. Das

weiter lesen ..

Holzbock

Hallo! Wir wollen unseren Dachboden ausbauen und bewohnen. Als wir das Haus gekauft hatten, haben wir einen Holzbockbefall festgestellt und daraufhin neue Balken am Boden anbringen lassen, die alten sind aber noch drin. Jetzt im Frühling bemerkte ich Geräusche im Gebälk, allerdings recht leise. Meine Frage ist

weiter lesen ..

Holzwurm oder Holzbock im Parkett

Haben Buchenparkett abgeschliffen. Ca. 1 Woche später treten plötzlich Fraßspuren in einer Ecke (40x40 cm befallen) auf. Parkett liegt auf alten Dielen, was wir jetzt erst gemerkt haben. Fraßspuren auch in der Trittschalldämmung dazwischen und in den alten Dielen. Wer kann helfen? Wer hat Tipps oder hatte schon

weiter lesen ..

Holzbock?

Moin zusammen, in unserem Holzblockhaus (ca 7 Jahre alt) rieselt einiger Zeit weißes Mehl aus der Zwischendecke. Immer wieder, auch nach mehrfachem Absaugen, sind nach wenigen Tagen weiße Mehlspuren an verschiedenen Stellen zu erkennen. Wir haben eigentlich Mäuse im Verdacht und auch bereits erfolgreich zwei

weiter lesen ..

Wie sieht ein Eintrittsloch eines Holzbocks aus?

Hallo, leider mußte ich an unserem erst 3 Jahre alten Dachstuhl einen Hausbockbefall feststellen. Das es Hausbock ist, ist zwischen allen Beteiligten unstrittig. Nun habe ich Stellen gefunden, bei denen von einem Tischler behauptet wird, es handele sich um Eintrittslöcher, also Stellen an denen eine Eiablage

weiter lesen ..

Dachsanierung - Vorgehensweise

Hallo, wir sind am Überlegen, ob wir einen Teil des Hauses meiner Eltern übernehmen sollen. Allerdings haben wir am Dachstuhl einen Holzbock gefunden. Ein Schädlingsbekämpfer hat sich das Dach auch angeschaut und Vorschläge unterbreitet. Wir sind uns nun unschlüssig, ob es reicht mit der Chemiekeule vorzugehen

weiter lesen ..

Stuhr: Wer kann Haus nach Schädlingen (Holzbock) überprüfen?

Hallo!!! Wir sind kurz davor ein altes Haus (Bj. 1923) im Bereich von Stuhr zu kaufen, wobei das Objekt grundsätzlich (aufgrund diverser Renovierungen pp.) in gutem Zustand ist. Ich hätte nur noch gerne überprüft, ob der Dachstuhl bzw. die Holzbalken auch wirklich keinen Holzbock enthalten... Frage: Wer

weiter lesen ..

Holzbock oder nicht?

Wir haben seid ein paar Tagen in unserem Wohnzimmer einige Käfer gesichtet, welcher uns mittlerweile doch einige Sorgen bereitet. Der Käfer ist ca 17mm lang, 4-5 mm breit und kann fliegen. Unsere Befürchtung ist nun, dass wir uns mit Feuerholz den Holzbock eingefangen haben und dieser sich igrendwo im Dachstuhl

weiter lesen ..

Holzwurm und Holzbock im Dachstuhl.

Hallo, ich bin grad dabei das Haus (Bj 1926) meiner Eltern auszubauen, dabei muss ich das Dach verstärken, um einige Querbalken (Zangen) herauszunehmen.Ich schraube dabei Bohlen 4 x 20 seitlich auf die Sparren und diese verbinde ich mit den Fetten. Beim abschleifen der Fetten (später sind diese sichtbar in

weiter lesen ..

Behandlung von Lochfra

Liebe Mitglieder, wer von Euch hat Erfahrung mit der Behandlung von Lochfraß (vornehmlich Hausbock)an Fachwerkteilen mit besonderer denkmalpflegerischer Relevanz. D.h. wenn diese Teile nicht durch neue ersetzt werden sollen. Besteht die Möglichkeit die Löcher mit einer geeigneten Masse (Holzersatzmasse etc.)

weiter lesen ..

Fragen zur Dacheindeckung und Schädlingsbekämpfung

Hallo Fachwerkliebhaber, ich bin seid kurzem Besitzer einer Fachwerkhofreite (siehe Bild). Erstanden habe ich diese aufgrund einer Zwangsversteigerung. Einziehen werde ich mit meiner Freundin zum 01.12.07. Nach heutiger Bestandsaufnahme stehen folgende Sachen an: 1) Schädlingsbekämpfung: In einem Zimmer sitzt

weiter lesen ..

Holzbock im Dachstuhl ??

Leider hat ein Architekt poröse Balken im Dachstuhl festgestellt, er meint, das es der Holzbock war, komischerweise sind nur 2-3 Balken "porös" alle anderen in Ordnung, der Dachstuhl ist über 200 Jahre alt, seit 5 Jahren bewohnen wir das Haus, seitdem liegt auch frisches unbehandeltes Holz (Tanne) auf den Kehlbalken

weiter lesen ..

Holzbockbefall

Hallo Zusammen, ich habe tolle Informationen aus den Diskussionen der letzten Teilnehmer/innen am Forum erhalten. Danke dafür. Wir haben an unserem ca. 300 Jahre alten renovierten Fachwerkhaus im Außenfachwerk (freiliegend) einen Holzbockbefall festgestellt. Ich versuche dazu Sachverständigenrat zu erhalten.

weiter lesen ..

Toxizität nach 20 Jahren von Schädlingsbekämpfungsmitteln) Holzbock

Hallo, ich habe ein sehr schönes Haus gefunden, habe jedoch auf dem Dachboden einen alten Holzbockbefall und Injektionskanülen im Holz gefunden. Ein aktiver Befall ist laut meines Zimmermannes nicht mehr festzustellen. Da ich das Dach als großes KINDERspielparadies umbauen will, möchte ich aber wissen,

weiter lesen ..

Holzbock und Holzwurm

Wir sind z.Z. dabei unsere alten Balken zu bürsten. Dabei erfreue ich mich über die Unmengen an Holzmehl die in den ich hoffe doch altbefallenen Balken mir entgegenrieseln. Aus den glatten Balken sind jetzt durch unzählige offengelegte Gänge echte Kunstwerke geworden. Kann man Balken nicht mit einer Oberfächenbehandlung

weiter lesen ..

Welcher Schädling? Holzbock ? Holzwurm?

Hallo zusammen, unser Schlafzimmer liegt direkt unter dem Dachstuhl (BJ ca. 1950) und seit einigen Tagen höre icg seltsame Geräusche direkt aus der Vertäfelung. Die Geräusche treten Nachts auf (wobei ich sagen muss, dass ich natürlich auch nur Nachts im Schlafzimmer bin...) und scheinen direkt hinter der

weiter lesen ..

Holzbockbefall sollen wir handeln?

Bild / Foto: Holzbockbefall sollen wir handeln?

Wir haben in den letzten 5 Jahren ein Fachwerkhaus aus dem Jahre 1760 restauriert. Dabei waren im Dachstuhl eine Vielzahl von Weißtannenbalken Balken eindeutig mit Holzbock befallen. Ein großer Anteil wurde ausgetauscht, jedoch haben wir einige befallene Balken im Wohnbereich belassen. Bereits nach zwei Jahren

weiter lesen ..

Holzbock oder Maus ??

Hallo, ich erhoffe mir einen Ratschlag. Wir haben ein vor 10 Jahren neu gebautes Hozfachwerkhaus. Seit mehreren Tagen haben wir nachts zw. 4.30 und 6.00 Uhr Geräusche in der Wand im 1. OG. ca. 80 cm unterhalb des Daches. Es ist ein Kratzen, Tippeln - wie hin u.Herlaufen, Kratzen an Plastik ( ? Elektroleerrohre

weiter lesen ..

Holzbock im Fehrienhaus

Hallo, ich habe eine neue Frage, zu meinem Problem "Holzbock im Fehrienhaus" ich habe schon viele hilfreiche Hinweise bekommen. Einer war, in jedem Fall zu klären mit welchem Gift das Holz behandelt werden soll. Tatsächlich können wir in Portugal keine Firma ausfindig machen, die die Heissluftmethode anwendet.

weiter lesen ..

Hausbockbefall in altem Bauernhaus in Brandenburg

Bild / Foto: Hausbockbefall in altem Bauernhaus in Brandenburg

Hallo, wir interessieren uns für ein altes Bauernhaus, das offenbar Hausbockbefall im dachboden aufweist. Kann uns jemand eine Empfehlung für einen guten Spezialisten im südlichen Land Brandenburg geben? Sollte man den Schaden von einem Zimmerer oder aber erst von einer Schädlingsbekämpfungsfirma einschätzen

weiter lesen ..

Hausbock in Dachstuhl und Fellboden

Bild / Foto: Hausbock in Dachstuhl und Fellboden

Hallo, wir wollten unser Dach nachträglich dämmen lassen. Bei der Besichtigung durch den Zimmerman wurde festgestellt das der Hausbock im Dachstuhl ziemlich aktiv ist, vermutlich ist er auch im Holzzwischenboden vom EG zu Dachgeschoß (Fellboden?). Das Dachgeschoß ist ausgebaut, nur der Dachstuhl im Spitzboden

weiter lesen ..

Holzbock

Seit sechs Monaten hören wir in einem unserer Dachbalken im Wohnzimmer immer wieder seltsame Geräusche. Es hört sich an, als ob ein Insekt dort am Nagen wäre. Der Balken stammt aus einer ehemaligen Scheune und wurde nach deren Abriss vor zehn Jahren bei der kompletten Renovierung des Dachstuhls unseres Hauses

weiter lesen ..

Holzbock - lokale Wärmebehandlung möglich/sinnvoll?

In unserer denkmalgeschützten Scheune (Baujahr ungefähr 1760-80), die wir seit 10 Monaten nach abgeschlossener Sanierung bewohnen, hat sich wohl in mindestens einem Balken ein Schädling eingenistet bzw. wurde damals übersehen. Im Zuge der Restaurierung wurden alle stark geschädigten Balken ersetzt. Aktiver Befall

weiter lesen ..

Holzbock- noch geringer Befall

Hallo, wir wohnen seit ca. 1 JAhr in einem vorher komlpett sanierten Fachwerkhaus, ca. 200 Jahre alt. Bevor die neuen Mauern innen hochgezogen und die Gefache neu ausgemauert wurden, wurden die alten Balken gesandstrahlt und teilw. ersetzt, später dann gestrichen. Leider stellten wir jetzt von aussen an 3-4

weiter lesen ..

Holzbock

Bild / Foto: Holzbock

Was kann man in Eigenleistung gegen den Holzbock in einigen Teilen des Dachstuhles unternehmen. Wer hat da Erfahrung.

weiter lesen ..

Wie schnell ist der Holzbock? Und eine rechtliche Frage.

Unser FW Haus ist ca. von 1560. Wir haben in mehreren Räumen die Deckenbalken freigelgt, es ist sehr stark angefressenes Nadelholz. Wir hatten einen Schädlingsbekämpfer zur Begutachtung hier. Der sagte daß der Holzbock max 100-200 Jahre altes Holz lecker findet. Wenn also die Deckenbalken noch die orginalen wären

weiter lesen ..

Hausholzbock im dachstuhl bj.1900

hallo forum, ich bin das erste mal hier und habe bereits ein wenig gestöbert. möchte mich (uns) kurz vorstellen: wir bewohnen ein altes haus, bj. 1900. holzständerbauweise, so heisst das glaube ich. wir hatten uns entschlossen, den anbau (flachdach aus 1970) mit einem aufbau aus holz zu erweitern. so weit

weiter lesen ..

Holzbock Bekämpfung

Meine Frage ist, wieviele Jahre dauert es, bis ein Holzbockbefall zu erkennen ist. Kann ein Schverständiger erkenne, wie lange der Holzbock schon sein Unwesen treibt? Das Haus das ich erworben habe, hatte lediglich Anobien ausgewiesen. Mittlerweile hat sich herausgestellt, daß auch ein Holzbcokbefdall vorhanden

weiter lesen ..

Holzbock

Ich habe 1996 eine Doppelhaushälfte (Baujahr1928) gekauft. Während der Renovierungsarbeiten habe ich einen Holzbockbefall festgestellt. Im Bereich des Dachstuhles habe ich anschließend die Konstruktion chemisch mit einen Mittel der Fa. Remmers "Holzwurmtod" behandelt. Nach Abschluß der Renovierungsarbeiten sind

weiter lesen ..

Holzwurmbefall?

In unserer Doppelhaushälfte Baujahr 58 haben wir bei der Dachumdeckung in den Dielen des Speichers einen Schädligsbefall festgestellt: Die Dielen waren z.T. brüchig und hatten Löcher. Als wir nun die Dielen entfernt haben, mußten wir feststellen, daß auch einm paar Dachsparren in Mitleidenschaft gezogen sind.

weiter lesen ..

Holzbock oder Hausbock im Neubau

Hallo zusammen, wir haben 1994 ein neues Haus gebaut bzw. bauen lassen. Wie nun bei einem Außenanstrich festgestellt wurde, ist draußen auf dem Balkon ein Balken vom Holzbock befallen oder befallen gewesen. Daraufhin habe ich sofort die Dachbalken im Innenbereich untersucht und dabei an der Mittelfette (16 x

weiter lesen ..

Holzbock in Griechenland

Hallo, ich habe vor ca. 13 Jahren in Griechenland auf der Insel Evvia (Euböa) ein "Sommerhaus" gebaut. Es ist offen ins in´s Dach (man sieht also die Dachbalken von unten), so wie die dort früher halt ihre Häuser gebaut haben. Als Holz für den Dachstuhl gab es nur Nadelholz aus der Sowjetunion (weiss auch nicht

weiter lesen ..

Holzbock

Hallo, wir haben in unseremHaus in den Dachbalken den Holzbock entdeckt. Einen Fachmann Haben wir schon hinzugezogen, wollten aber noch einmal fragen, ob es nicht andere Alternativen gibt, gegen den Holzbock vorzugehen, als mit der chemischen für asthmatiker ungesunden Variante? Gibt es irgentwelche Alternativen? Mfg

weiter lesen ..

Holzbock alt oder neu?

Halloechen, ich schlage mich nun mit mindestens 150 Jahre alten Eichenbalken herum, die ich woanders wieder einsetzen möchte. Aüsserlich sehen die super aus, haben aber ein paar dieser typischen Holzbocklöcher. Ich, als Perfektionist (:-)) gehe da natürlich sofort mit der Axt ran und finde was ich finden musste:

weiter lesen ..

Holzbock

Erstmal danke für die Anwort. Enthalten sind z.B. Fichtennadelöl,Neemöl,Leinöl Naturharze, Farnkraut,Efeu u. Brennesel die laut Beschreibung als Lasur tief eintingt und aktiv Schädlinge vernichtet u. das Holz ipregniert! Wenn aber alles nix nützt u. Gesundheitschädlich ist was bleibt einem dann übrig? Der Dachboden

weiter lesen ..

Holzbock

Hallo ihr Gleichgesinnten: Hat jemand Erfahrung mit der Fa Jobek Aktiv Holz Schutz, ganz ohne Gift (angebl!!ldt Fa Jobek)???

weiter lesen ..

Holzbockbefall

Hallo, mal wieder ne Frage. Ich habe in meinem alten FW-Haus einigen Balken die von Schädlingen befallen sind/waren. Eine Schwelle und untere Teile von einigen Ständerbalken waren bis auf die äussere Hülle komplett zerfressen und werden auch die nächsten Tage gewechselt. Andere Balken wiesen nur im Bereich

weiter lesen ..

Hallo Holzfachleute Wir wollen noch kurzfristig ein altes Haus kaufen (Baujahr ca. 1930). Bei den Besichtigungen haben wir festgestellt, das sich der Holzbock an einigen Balken gütlich getan hat. Bis dato. Ist jedoch noch nicht heraus, ob der Holzbock noch aktiv ist. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass

weiter lesen ..

holzbock in der kommode

ich werde seit geraumer zeit immer wieder vom knabbergeräusch eines holzschädlings geweckt; die kommode steht direkt neben meinem bett.. gemäß bisheriger literatursuche müsste es sich um eine holzbocklarve handeln (geräusch: krrrk, krrrk/ gänge knapp 10mm/ holzmehl plus schwarze krümel aus den gängen) meine

weiter lesen ..

Ist das ein Holzbock

An unserem 100 Jahre alten Fachwerkhaus war die Fensterverkleidung marode. Beim Abnehmen haben wir Gänge mit Larven? gefunden. Sie sehen aus wir ein 1 cm großer Regenwurm, der vorne und hinten angespitzt wurde (braun). Die Balken drumherum sind auch befallen. Was ist das; und was mache ich dagegen?

weiter lesen ..

Querverweise

Bock Holz Bockkäfer Holzbock