Das Haus

Themenbereich


Webinare zum Thema Haus

Exklusive Webinare der Fachwerk.de-Community

Tierische Holzschädlinge - Vorstellung und Bestimmung

Holzwurm, Hausbock & Co - Es krabbelt, es klopft, es kabbert und fliegt. Tierische Holzschädlinge sind das Thema dieses Webinares. Ob im Dachstuhl, im Fachwerk, in den Möbeln oder im Brennholz - wenn ungebetene Gäste in das Haus kommen, möchte man wissen, wer da zu Besuch ist. In diesem Webinar vermittelt Lutz Parisek die grundlegenden Kenntnisse zur Bestimmung, den möglichen Ursachen und wie man Altschäden von Lebendbefall unterscheiden kann.




Zu den Webinaren

Beiträge aus dem Forum zum Thema Haus

Beiträge aus dem Fachwerk.de-Forum

Holzpilz - Luftfeuchtigkeit - Fachwerkhaus

Bild / Foto: Holzpilz - Luftfeuchtigkeit - Fachwerkhaus

Ich brauche Hilfe. Es geht um ein kleines denkmalgeschütztes Fachwerkhäuschen im Altenburger Land, dass wir als Wochenendhäuschen nutzen und erhalten wollen. Wir haben einen Hauschwamm oder Pilz. Siehe Fotos. Ich hatte im Herbst einen wohl etwas feuchten Eimer vor einem Regel im alten Stall abgestellt,

weiter lesen ..

Balken Inschrift/Jahreszahl eines Schwarzwaldhauses im Herrgottswinkel

Bild / Foto: Balken Inschrift/Jahreszahl eines Schwarzwaldhauses im Herrgottswinkel

Hallo zusammen, Wir suchen schon lange nach einer Jahreszahl an unserem Kinzigtäler Schwarzwaldhaus. Üblicherweise sollte diese eigentlich Außen an einem Balken angebracht sein. Dort ist aber nirgends rund ums Haus eine eingeritzt. Als wir in der Stube die Holzverkleidung des Herrgottswinkel angenommen hatte,

weiter lesen ..

Tragende Wand im alten Bauernhaus

Bild / Foto: Tragende Wand im alten Bauernhaus

Hallo, möchte in einem alten Bauernhaus einen Raum erweiteren. Der Raum befindet sich mittig im Haus. Links und rechts befindet sich jeweils noch ein weiteres Zimmer. In der Mitte des potenziellen "neuen" Raumes verläuft oberhalb ein Querbalken. Dieser wird gestützt von kleinen ca 8x8cm großen Stützbalken.

weiter lesen ..

Kaufentscheidung: Styropor als Innendämmung

Hallo liebe Leute, ich habe eine Frage zur kritischen Bedeutung von Styropor als Innendämmung in einem Lehm-Fachwerkhaus. Wir waren gestern zur Besichtigung von einem alten Fachwerkhaus. Der Eigentümer kauft beruflich günstig Häuser, saniert sie und verkauft sie dann teurer. Meine Unterstellung ist, dass so

weiter lesen ..

Womit hab ich es hier zu tun?

Bild / Foto: Womit hab ich es hier zu tun?

Hallo liebe Fachwerkliebhaber, wir haben uns schon viel bei Euch erlesen können doch stehen gerade vor einem Problem bei dem wir Hilfe gebrauchen könnten. Unser Keller unter dem Fachwerkhaus ist feucht, die Steine Zerbröseln, sehen komisch aus. Es ist ein Pilz auf dem alten Putz und im Gemäuer. Hier ist

weiter lesen ..

Dachausbau "erneuern", wie ohne viel Aufwand/Kosten ?

Hallo Fachwerker, Ich hab ein Altes Haus gekauft, und wegen Problemen mit der Installation musste ein ausgebautes Zimmer im Dachgeschoss entkernt werden. Dachaufbau bisher war wie folgt: Ziegel, Lattung, 10cm Mineralwolle, Rigips. Als Laie mit Halbwissen würde ich sagen das hier was fehlt. Ich will

weiter lesen ..

Haus Umrandung Steine oder Pflastern

Bild / Foto: Haus Umrandung Steine oder Pflastern

Hallo, wir haben aktuell bei unserem Fachwerkhaus, das unten massiv ist (auf Sandsteinsockel soweit ich weiß), vorne nicht unterkellert ca 50cm breite Platten direkt am Haus als Umrandung. Diese sind nicht abgedichtet und es wächst im Sommer einiges an Unkraut dort, das wir entfernen. Nun wollen wir die Umrandung

weiter lesen ..

Heizungsart im Bruchsteinhaus

Hallo zusammen, ich habe ein Bruchsteinhaus gekauft (innerhalb der Familie). Wir wollen in den nächsten Monaten das Haus sanieren. Das Haus befindet sich jetzt fast im Rohbau. Wir planen bzw. machen folgendes neu: - Kleiner Anbau - Strom - Dachstuhl und Eindeckung - Heizung - Treppe - Deckenverkleidungen -

weiter lesen ..

Begutachtung vor Hauskauf

Bild / Foto: Begutachtung vor Hauskauf

Hallo zusammen, wir haben die Absicht in der Nähe von Bautzen ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus zu kaufen. Zur endgültigen Kaufentscheidung suchen wir einen Baugutachter der auch den Dielenboden streifenweise öffnen kann um die Balkenköpfe beurteilen zu können. Brauchen wir dann auch einen Zimmermann? Vielen

weiter lesen ..

Brandschutz Fachwerkhaus Fassade

Hallo mein Name ist Jörg und habe eine Frage zum Brandschutz für Außenfassaden. Ich Habe ein 400 Jahre altes Hotel welches ich gerade sanieren. Wegen der Brandschutzbestimmungen müssen wir eine Stahltreppe im Innenhof als Rettungsweg errichten. Nun zur Frage: Die Außenfassade die an dem Treppenaufgang anschließt

weiter lesen ..

Beratung im Ruhrgebiet gesucht

Hallo, wir wollen ein altes Fachwerkhaus im Ruhrgebiet kaufen und möchten dieses jedoch komplett sanieren. Das Haus steht teilweise unter Denkmalschutz. Da wir leider keine Ahnung von einem Fachwerkhaus haben und nicht wissen, welche Kosten dann auf uns zukommen werden, suchen wir jemanden, der viel Erfahrungen

weiter lesen ..

Fertighaus in Holzständerbauweise mit Außenwand ohne Dämmung, wer hat Erfahrung damit?

Guten Tag! Wir sind dabei ein Haus Baujahr 1964 (Fertighaus in Holzständerbauweise) zu kaufen und haben zur Beurteilung der Feuchtigkeit in den Holzteilen der Wand diese geöffnet (das Holz weist keine Feuchteschäden auf). Dabei kam folgender Wandaufbau zum Vorschein (außen nach innen): 1. verputzte Heraklitplatte 2.

weiter lesen ..

Ein Bad im Fachwerkhaus

Hallo zusammen, wir haben ein Fachwerkhaus und wollen ein Bad in das 1. OG bauen-mit Badewanne! Weiß jemand was zu beachten ist? Es muss ja dicht sein und die Deckenbalken wo der Boden drauf kommt, sollten ja auch trocken bleiben. Ich freue mich über praktische Ratschläge. Grüße Sven

weiter lesen ..

Versicherung für Fachwerkhaus Gesucht!

Hallo liebe Mitglieder, ich hoffe ihr könnt mir vielleicht ein paar Tipps geben. Wir haben im Februar ein Fachwerkhaus gekauft, nach dem wir beim Notar waren hat sich rausgestellt das es keine Gebäudeversicherung gibt. Die Versicherung hatte ein paar Monate vorher wegen Leerstand gekündigt. Es gestaltet

weiter lesen ..

Gebäudekomplex: FWH + Massivhaus von 1878, Erfahrungen mit Teilabriss

Hallo zusammen, wir überlegen, einen Gebäudekomplex aus Fachwerkhaus und Massivhäusern zu kaufen und kurzum alles bis auf das FWH abreißen zu lassen. Hat jemand von Euch Erfahrungen? Der angrenzende Massivbau ist aus dem gleichen Baujahr, wir fragen uns, ob diese Bauart der direkt angrenzenden Gebäude damals

weiter lesen ..

Fachwerkhaus: Schimmel an Balken des Spitzbodens/Dachstuhl

Bild / Foto: Fachwerkhaus: Schimmel an Balken des Spitzbodens/Dachstuhl

Hallo liebe Community, Wir haben Schimmel auf den Balken des Dachstuhls entdeckt. Hat jemand von Euch Erfahrungen? Wie dramatisch sieht das nach Eurem Kenner-Auge aus? Danke und viele Grüße, Lilli

weiter lesen ..

Pilzbestimmung Hozzbalkendecke. Hausschwamm??

Bild / Foto: Pilzbestimmung Hozzbalkendecke. Hausschwamm??

Hallo, bei der Sanierung unseres Hauses von 1924 wurde die alte Deckenverkleidung entfernt. Einige der Einschub-Bretter sind von einem weißen, flauschigen Pilz befallen. Dieser lässt sich leicht mit dem Fingernagel herunterschieben (Bild), das Holz darunter sieht optisch gesund aus und auch die festigkeit scheint

weiter lesen ..

Ist das Hausschwamm

Bild / Foto: Ist das Hausschwamm

Wir haben grade beim Entfernen von Rigips im Bad einen alten und schon länger trockenen Wasserschaden entdeckt. Dabei sind mir Spinnweben-ähnliche Fasern und der gefürchtete "Würfelbruch" aufgefallen. Zumindest bilde ich mir das ein. Ein Labor Befund steht noch aus aber ich wollte schon mal die Frage an euch

weiter lesen ..

Alte Türen vom Fachwerkhaus

Bild / Foto: Alte Türen vom Fachwerkhaus

Liebe Mitstreiter..... ich habe mich schon öfter an euch gewandt, weil ich zur Zeit ein altes Fachwerkhaus von 1848 sarniere. Nun bin ich von Hause aus eigentlich kein Handwerker, habe aber schon allerlei gemacht. Das erste Zimmer im Haus ist nun auch komplett sarniert, mit neuen Stromkabeln, neuem Putz, neuem

weiter lesen ..

Wandaufbau im Fachwerkhaus erhöhen (Innendämmung, Rolladen unter Putz)

Bild / Foto: Wandaufbau im Fachwerkhaus erhöhen (Innendämmung, Rolladen unter Putz)

Hallo liebe Community, wir hoffen ihr hattet ein Frohes Weihnachtsfest. Nachdem uns das Forum und insbesondere Karls-Heinz und MiKe bei unserem letzten Beitrag sehr geholfen haben, stehen wir jetzt vor einem neuen Problem. Aufgrund der Bedenken bzgl. der 8cm Holzfaserdämmplatte im Fachwerk, haben wir Hersteller

weiter lesen ..

Feuchtigkeitsproblem Haus um 1930

Hallo liebe Fachwerker, Wir haben ein Haus von 1930 gekauft und sind blutige Anfänger, deshalb für jeden Rat dankbar. Wir haben leider nicht viele Informationen über das Gebäude und freuen uns, wenn jemand uns mit Fachkenntnissen weiterhelfen kann. Der Status Quo: Das Haus liegt vorne mit der kompletten Südseite

weiter lesen ..

PVC auf Fliesen im fachwerkhaus

Guten Abend, Wir haben kürzlich ein fachwerkhaus erworben in welchem in der Küche und im Esszimmer diese Fliesen liegen. Da sie optisch nicht gefallen würden wir gerne einen PVC Boden darauf legen. Wir wissen leider nicht was ich unter den Fliesen befindet. Besteht die Gefahr dass es schimmelt unter dem

weiter lesen ..

Neues Fachwerkhaus - Erfahrungen & Bauablauf (mit Fuhrberger Zimmerei)

Wir haben dieses Forum seit fast zwei Jahren häufig genutzt, um uns selbst zu informieren, Fragen nachzugehen und abzuschätzen, ob wir wirklich ein neues Fachwerkhaus bauen wollen. Leider fanden wir gerade zu diesem Thema nur wenig Informationen aus erster Hand - also bspw. Erfahrungen von Bauherren. Wir

weiter lesen ..

Paranoia oder berechtigte Angst?

Hallo zusammen, dies ist mein erster Post in diesem Forum und ich denke, dass es sich gehört, dass ich mich einmal kurz vorstelle. Mein Name ist Mathias (Mathes) bin 40 Jahre alt und wohne mit meiner Familie im Bergischen Land. Vor ein paar Monaten ist mein Vater verstorben und ich habe das Fachwerkhaus, in

weiter lesen ..

1970er Haus ohne Keller - was mache ich um UG

Hallo zusammen, ich bin neu hier, ebenfalls Neuland ist für mich die anstehende Innensanierung vom doppelstöckigen EFH (kein Fertighaus) Baujahr 1970 ohne Keller im/am Hang mit seitlichen (Ost&West) und südlichen Erdkontakt im UG, die Hangsteigung ist Nord->Süd. Mit viel Begeisterung las ich als Erstes die PDF-Dokumente

weiter lesen ..

Fachwerkhaus, Innendämmung

Liebe Fachwerkfreunde, unser Fachwerkhaus von 1609 (Stadt Hornburg) soll im Rahmen einer energetischen Sanierung von innen mit Holzfaserplatten gedämmt werden und anschließend mit Lehmputz verputzt werden. Hierzu hatte ich auch bereits diverse Gespräche mit Lehmputzern und der Energieberaterin - im Ergebnis

weiter lesen ..

Morscher Deckenbalken Fachwerkhaus Bj.1750

Guten Abend an die Community. Bin seit zwei Jahren stolzer Besitzer eines FWH aus dem Jahre 1750 und kämpfe mich seit Erwerb durch die Restaurierung. Nach den Arbeiten am Außengelände über den Sommer möchte ich diesen Winter die beiden Kinderzimmer auf Vordermann bringen. Im Zuge der Aktion habe ich alle Deckenbalken

weiter lesen ..

Dachausbau, welche Nivellierung und OSB oder Gipsfaserplatten

Hallo Liebe Community, zunächst möchte ich sagen, dass ich hier schon sehr viel gelesen habe und nun wirklich am verzweifeln bin, was tatsächlich am besten in meinem Fall wäre. Wir möchten das Dach ausbauen und Dort das Schlafzimmer mit einem Duschbad einbauen. Unten drunter sind die Kinderzimmer, daher möchte

weiter lesen ..

Mehrfamilienhaus 1921 Hausgang EG Decke dämmen

Hallo, ich habe einen Mehrfamilienhaus. Der dem Hauseingang nachfolgende nachvolgende Hausgang reicht bis bis zur Rückseite des Hauses und gehört nicht zu einer Wohnung. Ein Teil der Decke stellt die Unterseite der darüberliegenden Wohnung dar. Dieses Unterseite möchte ich dämmen. Die Dämmung befindet sich

weiter lesen ..

Fachmann für Fachwerkhaus und oder Zimmerermeister spezialisiert auf Fachwerk gesucht PLZ 63636

Guten Abend liebe Community, Fachmann gesucht, nachdem ich am Wochenende ( siehe Bild) folgende Überraschung "Würfelbruch" entdeckte :---( Freue mich auf jede hilfreiche Nachricht ! Vielen Dank !

weiter lesen ..

Sturz 3 Meter

Hallo an die Profis und Ingenieure, ich habe ein Massivgartenhaus gemauert und bin fast an der Decke. Ich habe eine Terassenschiebetür für die Front von 3 Metern eingeplant und frage mich nun wie ich den Sturz dafür erstellen soll. Fertigstürze gibt es nur bis 3 meter. Ich überlege ob ich mit U-Schalen

weiter lesen ..

Verputztes Fachwerkhaus (altes Gutshaus) Zustand Bewerten, worauf achten?

Hallo liebe Community, ich hoffe hier Hilfe zu finden, wie ich Fachwerk beurteilen kann, obwohl es verputzt ist. Ich interessiere mich für ein altes Gutshaus aus ca. 1850, einer Zeit in der meines Wissens nach, bereits verputzt wurde, damit es nicht so "ärmlich" aussieht. Die Front ist mit einer Ziegelschmuckfassade

weiter lesen ..

Anbau an Fachwerkhaus Heizsystem und FBH?

Hallo liebe Community, ich bin neu hier und habe bisher immer nur zu unterschiedlichsten Themen quer gelesen. Wir besitzen eine Doppelhaushälfte Fachwerk von 1903, ca. 76m², welches wir aufgrund von geplantem Familienzuwachs mittels eines Anbaues (+80m² Wohnraum) erweitern möchten. Das Gebäude steht auf einem

weiter lesen ..

Trennwand zwischen Wohnung und Treppenhaus - mit Verteiler für Wandheizung: Wie aufbauen?

Guten Tag, wir sind Eigentümer eines über 250 Jahre alten Fachwerkhauses, das wir derzeit sanieren. Im Flur gibt es derzeit ein offenes Treppenhaus vom EG zum 1. OG. Der Zugangsbereich zur Wohnung im 1. OG ist vollständig offen. Dort stand zuvor eine dünne Bretterwand, die wir entfernt haben. Wir stellen

weiter lesen ..

Fußboden Aufbau kein Fachwerkhaus

Hallo Community, Nach vielen Stunden durchforsten des Forums und lesen der Böttcher pdfs bin ich vor lauter Möglichkeiten ein wenig überfordert. Wir haben ein 40er Jahre Ziegelbaus mit holzbalkendecke zwischen Eg und 1.Og .. Der gesamte Deckenaufbaunhat ca 55cm. Nachdem sich der alte Parkett komplett verworfen

weiter lesen ..

Elektrik in altem Bauernhaus (Vermietung)

Hallo, ich möchte demnächst eine Seite meines alten Bauernhauses vermieten. Meine Seite war früher der Stall, hier wurde die Elektrik komplett erneuert. Die andere Seite möchte ich vermieten, es ist die eigentliche Wohnseite des Hauses. Hier sind alte Aluleitungen in den Wänden. FI-Schutzschalter gibt

weiter lesen ..

Vollverkleidetes Haus aus 1898 befreien

Hallo zusammen, ich habe hier die letzten Tage und Wochen schon recht viel gestöbert aber weil das Thema so neu für mich ist und ich das Gefühl habe, man kann viel falsch machen und damit großen Schaden anrichten, möchte ich gerne Feedback von euch und gerne auch ein paar Ideen, wie es genau weitergehen könnte. Erstmal

weiter lesen ..

Sandsteinhaus sanieren

Ich habe mir vor kurzem ein Schmuckstück aus Sandstein gekauft. Ein Quereinhaus in der Südwestpfalz. Ich plane gerade einiges und möchte in Erfahrung bringen was dieses schwarze an der Wand ist und wie ich dies entfernen kann. Das Haus hat seit Jahren keine Regenrinne an der Vorderseite und es kommt wahrscheinlich

weiter lesen ..

Feuchtigkeit im Bruchsteinhaus

Liebes Forum, schon seit langer Zeit lese ich interessiert mit und bin begeistert von so viel wohlwollendem Fachwissen! Wir haben in den letzten Jahren ein 120 Jahre altes Bruchsteinhaus kernsaniert, einiges davon in Eigenleistung. Mittlerweile sind wir eingezogen und sehr stolz. Mich besorgt allerdings die

weiter lesen ..

Fachwerkhaus in Rüscheid 56584 - Hilfe

Hallo zusammen, der Urgroßmutter meiner Frau gehört ein kleines Häuschen in Rüscheid. Leider ist der untere tragende Balken des Hauses praktisch nicht mehr existent. Hat jemand die Möglichkeit sich die Sache einmal anzusehen? Es geht jetzt noch darum Maßnahmen zu planen. Gruß René

weiter lesen ..

Bodenaufbau im Feldsteinhaus

Hallo Zusammen, da das Thema sehr vielfältig beantwortet wird und ich mir meiner sache noch nicht so 100% sicher bin frage ich mal wieder Euch: Ich bin kurz davor, die Toilette in unserem Feldsteinhaus von 1812 zu Sanieren, Wand an der Außenwand ca. 100cm Stark mit einem kleinen Fenster. Gemauert wurde weitestgehend

weiter lesen ..

30 Jahre altes, gepflegtes Fachwerkhaus kaufen - Sachverständiger in Bremen gesucht

Wir haben heute ein ca. 30 Jahre altes, sehr gepflegtes Fachwerkhaus im Raum Bremen besichtigt. Es ist ein absoluter Traum und haben ein sehr gutes Bauchgefühl. Nun wird aber ja eine Zweitbesichtigung mit Sachverständigen empfohlen, gibt es da wen im Raum Bremen? Sollte man unbedingt nochmal mit einem Sachverständigen

weiter lesen ..

Dämmung für ein Fertigteilhaus mit unterschiedlicher Oberfläche

Hallo ich möchte mein Fertigteilhaus dämmen. Die wände bestehen aber aus einer normalen Fertigteilhauswand von ca 15 cm und offenliegenden Leimbindern als Stützbalken. Da die Pflege aufwendig ist und ich eindringendes Wasser kaum verhindern kann, würde ich die Fassade gerne abdecken. Nun die Frage sollte auf

weiter lesen ..

Keller Fachwerkhaus, Stahlträger verrostet, Mauerwerk feucht

Hallo Ihr Lieben, ich besitze ein altes Fachwerkhaus, welches mir bisher viel Freude bereitet hat. Gerade macht es mich aber eher traurig. Die Träger scheinen durchgerostet zu sein. Einen Statiker habe ich schon um einen Termin gebeten. Ich habe gerade sehr viel Angst, das die Decke runter kommt. Vielleicht

weiter lesen ..

Innenausbau Bruchsteinhaus

Hallo zusammen, mich treibt die Frage um, wie ich am besten den Innenausbau unseres 90 Jahre alten Hauses voranbringe. Zuerst haben wir die angehängten vertäfelten Decken angenommen. Unser Trockenbauer schlägt vor, die Innenwände mit Regips für die Malerarbeiten vorzubereiten. Der Vorteil: die alten Tapeten

weiter lesen ..

Gefache verpuzten

Wir möchten die bis Dato unverputzen Gefache unseres Fachwerkhauses verputzen lassen. Unser Stuckateur möchte gerne denn Knauf Lumit dafür verwenden. Ist das eine gute Wahl ? Danke für euere Hilfe.

weiter lesen ..

Wochenendhaus Fundament

Hallo ihr lieben, ich bin neu hier im Forum und hoffe auf einige Tipps und eure Erfahrung. Ich habe mir ein Wochenendgrundstück zugelegt, mit ca. 7mx2m . Wobei der Notartermin noch aussteht. Nun zu meinem Problem. Nachdem ich die ganzen Sträucher und was da alles gewachsen ist entfernt habe, musste

weiter lesen ..

Fitschenband Haustür Bj ca 1900

Hallo, ich möchte gerne an meinem Haus Bj 1900 die grauenvolle Kunststoffhaustür gegen eine alte Haustür ähnlichen Alters tauschen und habe Fragen zu den Fitschenbändern bzw auch der Zarge. Bei der Haustüre war keine echte Zarge dabei. Ich habe hier im Forum viel gefunden aber irgendwie nichts wo es wirklich

weiter lesen ..

Hausbock/Holzbock in 1 Jahr altern Holzfaserdämmung

Hallo, wir haben vor einem Jahr unser Haus dämmen lassen. Bestand: 60er Jahre Ziegelwände mit Betondecken. Aufbau der Dämmung auf alte Ziegelwand mit Außenputz: Holzständerkonstruktion Upsi 15cm mit Holzfasereinblasdämmung 8cm Holzfaserplatte Davor UK mit einer Lärchenverschalung Unser Problem: nach

weiter lesen ..

Lehm mit Myzel von Hausschwamm

Hallo, ich hatte vor einigen Jahren ca. 4 einen Hausschwammbefall an einer Eichenfachwerk-Innenwand. Das Problem war eine kaputte Schwelle mit Verbindung zu feuchtem Erdreich. Die auf beiden Seiten angebrachten Wandvertäfelungen waren eine hervorragende Nährstoffquelle. Das Eichenfachwerk wurde nicht beschädigt

weiter lesen ..

Haus steht auf gewachsenen Sandstein - Sockel feucht.

Hallo Community, Zuerst einmal eine kurze Einführung. Ich habe mir letztes Jahr, aus der Not heraus ein altes Haus gekauft. Sehr pfleglich behandelt wurde es nicht und auch nur sparsam geheizt. Natürlich will ich es erhalten und mit kleinen Mitteln, meinen Vorstellungen anpassen. Jetzt habe ich mir in

weiter lesen ..

Waschmaschine im Fachwerkhaus - Feuchtigkeit und Vibrationen

Guten Tag, ich habe nun einige Beiträge hier im Forum zum Thema Waschmaschinen gelesen. Meine Schlussfolgerung aufgrund der Beiträge lautet: - Wenn man im 1. OG einen Wasserschaden hat, dann ist das ein Problem. Daher muss man einen Aquastop haben und am besten eine Maschine mit Vollwasserschutz. Dann spricht

weiter lesen ..

eingebautes Fachwerkhaus

Hallo an alle, das hier ist mein erster Beitrag. Wir wollen uns ein Fachwerkhaus (Denkmalschutz) kaufen, wir haben ein Objekt schon zweimal besichtigt und beim zweiten mal mit jemanden aus der Region der Altbauten beruflich saniert. Einige Sachen konnte er jedoch nicht zu Gänze beantworten. Das Haus steht

weiter lesen ..

Efeu komplett entfernen oder zurückschneiden (Backsteinhaus)

Hallo, wir haben ein altes Backsteinhaus vor einem Jahr gekauft und sanieren es Stück für Stück. Im Herbst wird das Dach neu gemacht und in der Vorbereitung stellt sich nun eine weitere Frage: Was ist mit dem Efeu der am Nordgiebel weit über das Dach und in das Dach hinein wuchert: Komplett entfernen oder

weiter lesen ..

Fachwerkhaus saniert und temperiert!

Dies wird keine Frage sein, sondern eher ein Hinweis für alle die wie ich vollkommen ratlos ans Werke gehen müssen. Vieles habe ich aus diesem tollen Forum gelernt und bin hier auch auf Henning Großeschmidt und Konrad Fischer (gest.) und deren Seiten gestossen. Was habe ich nicht alles an Gegenrede darüber gelesen

weiter lesen ..

Kann man als Anfänger Lehmputz in Fachwerkhaus selber machen?

Hallo ihr Fachwerker, mein Mann und ich haben uns ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus gekauft, das leider voll mit Mineralwolle und Styropor ist :-(. Wir sind gerade am entkernen und möchten die Wände mit Lehm verputzen. Die inneren Außenwände werden dann noch mit Holzweichfaserplatten gedämmt, auf die Innenwände

weiter lesen ..

Bauern-/Fachwerkhaus vor Sanierung unter Denkmalschutz stellen lassen

Hallo Fachwerkfreunde, wir sind aktuell dabei uns mit verschiedenen Architekten abzustimmen, in wie weit wir unser kleines Bauernhaus sanieren wollen. Nun wurde uns von einem Architekten empfohlen, das Haus unter Denkmalschutz zu stellen. Hätte laut Architekt den Vorteil viel von den Sanierungskosten steuerlich

weiter lesen ..

Komplettsanierung und erweiterung eines "Siederlerhauses" BJ1934

Hallo Zusammen, ich habe schon ein paar Beiträge im Forum gelesen, und bin von euerer Unterstützung und euern Ratschlägen sehr positiv beeindruckt. Daher habe ich mir gedacht, es ist vielleicht eine Gute Idee, euch mein mögliches Projekt vorzustellen. Dabei handelt es sich um ein kleines Siedlerhaus von 1934

weiter lesen ..

Hanfkalk als Innendämmung im Fachwerkhaus?

Hat jemand Erfahrungen mit Hanfkalk als Innendämmung einer Sichtfachwerkwand, der hinter einer wandernden Schalung erdfeucht eingebracht wird? Ich habe dieses Verfahren getestet und plane, es anzuwenden aus folgenden Überlegungen: 1.) eine vergleichsweise homogene, weitestgehend hohlraumfreie Verbindungen

weiter lesen ..

Aufsteigendes Sickerwasser in altem Fachwerkhaus

Hallo, ich habe kürzlich ein altes Fachwerkhaus erworben. Problem: zunehmend aufsteigendes Sickerwasser im Keller (Mauerwerk vermutlich auf Stein gemauerter Lehmstein, aufliegende Bodenplatte). Bei starkem Regen steht das Wasser jetzt allerdings fast Kniehoch im Keller. Nachdem ich jetzt viele Beiträge über

weiter lesen ..

Dielenboden im Ferienhaus - welcher Aubau nötig?

Ich habe das Glück, dass mir ein halber Ferienbungalow aus der DDR zur Verfügung steht, in dem ich nun gerne Dielenboden verlegen möchte. Welche Unterkonstruktion brauche ich dafür? Die Gegebenheiten: Der Bungalow mit etwa 25m² hat ein Betonfundament ohne Keller und bisher Estrichtboden mit altem Laminat drauf.

weiter lesen ..

Das ist zwar kein Fachwerk sondern Block-Haus

Servus zusammen, aus Nachlass habe ich ein sagen wir mal Baumstammhaus geerbt. Baujahr 1973. Damals hätte ich die Firma die so etwas zusammen nagelt verklagt. Da war ich aber noch zu jung:-) Die Abstände der Stämme sind teilweise so groß das man die Hand durchstecken kann. Zu meiner Frage wie man das

weiter lesen ..

Ameisen unter dem Haus

Hallo Community! Unser Haus(Bj. ca. 1770) steht direkt am asphaltierten Bürgersteig. Zwischen Bürgersteig und Hauswand haben sich anscheinend Ameisen eingenistet. Jetzt möchte ich die natürlich beseitigen und dafür sorgen, dass sie nicht mehr wiedwr kommen. Ich habe mir überlegt, diese Fugen zu schließen.

weiter lesen ..

Dielen zu Holzmehl - Hausbock?

Hallo, ich bin neu hier, eigentlich erst auf der Suche nach einem alten Haus, aber beim Googlen von baulichen Fragen als Leser schon oft hier gelandet. Ich habe einen Bauernhof von ca. 1890-1905 angeboten bekommen, offenbar bis vor 15 Jahren auch mal Jahrzehnte (?) Leerstand. Außen Ziegel, innen wohl teilweise

weiter lesen ..

Bei starkem Regen Wasser im Haus

Hallo, vor 6 Jahren habe ich ein Fachwerkhaus von ca. 1830 gekauft. 1996 durch einen Architekten restauriert / renoviert. Da in den letzten 2-3 Jahren häufiger Wasserpfützen unter den Fenstern in der Giebelwand (Nordwest Seite) stand, habe ich festgestellt, dass das wohl Regenwasser ist. Bei starkem Wind gelangt

weiter lesen ..

Streif Haus1982

Hallo, Wir haben ein Streif Compact Haus aus 1983 angeboten bekommen, welches sehr gepflegt ist. Fenster neu, Heizung neu, kein muffiger Geruch. Auf unser bitten, wird jetzt auch eine Raumluftanalyse erstellt. Am Tag der Besichtigung war es etwas über 20g Grad draußen und drinnen gefühlte 30. ist das normal?

weiter lesen ..

PMF Fachwerkhaus- Baujahr 1998

Hallo, ich habe ein wunderschönes Fachwerkhaus, welches im Jahr 1998 gebaut wurde von PMF. Diese sind leider pleite geworden und ich bräuchte Informationen zu der Tiefe der Fachwerkbalken im Hauswandbereich. Kann mir da jemand helfen? Vlt gibt es jemanden der das gleiche Fachwerk hat und wo die Tiefe noch bekannt

weiter lesen ..

Luftschlösser einreißen? - Von Dachstühlen und Schwellbalken

Guten Tag, ihr Lieben! Der Titel lässt es erahnen – Wir, also mein Liebster und ich, stehen gerade vor der Entscheidung ein altes Fachwerkhaus zu erwerben und bewohnbar zu machen oder es lieber zu lassen. Das Vorhaben bietet noch jede Menge unbeantworteter Fragen und ich hoffe mit diesem Beitrag neue Blickwinkel,

weiter lesen ..

Hausbock bekämpfen

Hallo, wir haben einen 1. Stock, welcher bis zum Dach oben mit Rigips verkleidet ist. Dh wir haben normale Wände und dann geht es steil zum Dach hinauf, welches mit Rigips verkleidet ist. Seit einiger Zeit ist ein nagendes Geräusch (wie krap krap krap) zu hören. Dann ist wieder einige Minuten Stille (10-20)

weiter lesen ..

Renovierungsarbeiten Fachwerkhaus

Hallo Zusammen, an der Giebelseite unseres denkmalgeschützten Fachwerkhauses im Hochtaunus stehen umfangreiche Holzarbeiten an. Dazu suchen wir eine Zimmerei aus der Umgebung, die in diesem Sommer die Arbeiten am Fachwerk ausführen kann. Wir sind für jede Rückmeldung dankbar! Gruß Bussie

weiter lesen ..

Holzboden Ferienhaus

Hallo zusammen, ich habe mittlerweile sehr viel gelesen, unter anderem auch hier im Forum. Dennoch sind die Gegebenheiten häufig unterschiedlich, daher möchte ich mein Problem schildern. Und zwar bin ich seit kurzem Besistzer eines Wochenendhauses, bei dem ich nun den Holzboden erneuern will. Das Haus selbst

weiter lesen ..

Abbau Fachwerkhaus und Scheune in Giessen

Hallo zusammen, ich hab auf der Suche für den Abbau/Abriss eines Fachwerkhauses in Giessen dieses Forum hier gefunden. Ich hab mir gedacht, bevor ich das Haus einfach abreissen lasse und es der Deponie zuführe, frage ich hier im Forum nochmal nach, ob es Interesse für die anfallenden Baumaterialien gibt. Eventuell

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau Haus 1900

Hallo zusammen, ich habe ein Haus von Baujahr „ab“ 1900 gekauft. Wie so oft handelt es sich um gewachsene Strukturen, es wurde mal hier und mal dort angebaut. Es handelt sich dabei zwar nicht um ein Fachwerkhaus, aber da ich bei meinen Recherchen im Internet immer wieder auf dieses Forum gestoßen bin, hier

weiter lesen ..

Sanierung von 83er OKAL Fertighaus - Ist es Geld und Gesundheit wert?

Hallo ans Forum! Folgender Hintergrund: wir überlegen auf ein Haus in einer Zwangsversteigerung zu bieten. Lage ist einzigartig, bei dem Haus handelt es sich um ein OKAL Fertighaus aus dem Jahre 1983. Eine Finanzierung zum Kauf für eine Ersteigerung + Abriss + Neubau ist nicht möglich. Ich habe bereits einiges

weiter lesen ..

Welcher putz

Wir bauen uns gerade ein Fachwerkhaus aus. Beim tapete runtermachen kam uns der Putz runter. Frage ist, welchen putz kann man hier am besten auftragen?

weiter lesen ..

Grundstücksteilung trotz Grenzbebauung ohne Brandwand bei denkmalgeschütztem Haus

Guten Tag, Wir sind im Begriff ein Grundstück mit zwei Wohnhäusern zu kaufen. Es besteht aus einem einzelnen Flurstück. Wir hatten uns mit den Verkäufern auf einen Kaufpreis geeinigt und eigentlich war alles klar. Bis der Notar bei der genauen Durchsicht des Grundbuches feststellte, dass unser Flurstück seit

weiter lesen ..

Was ist das für ein Käfer

Hallo zusammen wir wohnen jetzt seit 8 Monaten in unserem Fachwerkhaus und seit einem Monat finden wir immer mal wieder diesen Käfer. Er war ca. 6mm lang und kann fliegen. Handelt es sich hierbei um einen Holzschädling?

weiter lesen ..

Fassade an Haus von 1875 aufarbeiten, wie vorgehen.

Hallo zusammen, mein erster Post hier, ich habe vor ein paar Jahren ein Haus am Niederrhein gekauft, das Haus wurde 1875 gebaut. Wir haben wir es innen Kernsaniert. Jetzt kommen die äußeren Werte nach und nach dran. Wir haben mit dem Dach angefangen und sind nun bei der Fassade angekommen. Das Haus ist

weiter lesen ..

Haus im Hang: was tun mit Rückwand im Erdreich?

Guten Tag liebe Fachwerker: wir möchten ein altes Fachwerkhaus in möglichst viel Eigenleistung sanieren, bei dem das EG massiv aus Ziegeln gemauert ist. Da das Haus in den Hang hineingebaut wurde, hat die Rückwand des EG über die gesamte Länge und Höhe Erdberührung. Was Sie auf dem Foto sehen ist das OG auf

weiter lesen ..

Zwei Preisfragen

Hallo liebes Forum, ich spiele derzeit mit zwei Ideen und würde gerne so viele Erfahrungen / Meinungen wie möglich dazu einholen: Ist ein bisschen Text, wer den nicht lesen will - hier die Kurzfassung: 1) Wie hoch sind die Herstellungskosten für ein neues Fachwerkhaus (nur Rohbau, Dach etc. kein Innenausbau)

weiter lesen ..

Risse zwischen Hauswand und Bodenplatte kurzfristig abdichten

Hallo Leute, bin absoluter Neuling in Sachen Renovierung, außerdem schon 65 Jahre, und kann folglich nicht mehr unendlich viel in Eigenregie machen. Außerdem fehlt mir einfach die Ahnung pur, obwohl meine Frau und Ich schon seit Wochen uns wund recherchieren in den zig Foren, die sich mit dem Renovieren und

weiter lesen ..

Sachverständiger / Bauberater für Sanierungskonzept Fachwerkhaus Südthüringen/Oberfranken gesucht

Hallo, wir haben vor kurzem ein Fachwerkhaus (Baujahr ca. 1850) erworben und werden es Mitte Juni beziehen. Das Haus war durchgehend bewohnt und ist in den letzten Jahren innen teilweise saniert worden (Heizung, Elektrik, Bäder...). Das Haus ist außen und innen verputzt, auf der Wetterseite zusätzlich mit

weiter lesen ..

Woran erkennt man ein Fertighaus

Hallo zusammen, vielleicht ist die Frage etwas ungewöhnlich, ich versuche mal unser Problem zu schildern. Wir möchten uns ein Haus kaufen, dass uns schon mal sehr gut gefällt. Die Lage und das Grundstück sind ein Traum, der Preis ist ok und soweit sieht auch alles gut aus. Die jetzigen Besitzer verkaufen

weiter lesen ..

Altes Fachwerkhaus: Überlegungen zu Bodenaufbau über Erdreich

Hallo, ich habe mir viele Artikel zu dem Thema hier durchgelesen und viele Anregungen bzw. Mechanismen aufgenommen. Dennoch bin ich mir zum optimalen Aufbau weiterhin unsicher. Situation: Ein 500 Jahre altes FW-Haus ist größtenteils nicht unterkellert. Es steht auf ebenem lehmigem Boden, das Grundwasser ist

weiter lesen ..

Haus sanieren oder Finger weg?

Hallo Community, Ich bin ein absoluter Einsteiger in der Beschäftigung mit der Materie Fachwerkhäuser. Wir haben uns aber kürzlich zum Erwerb eines solchen historischen Fachwerkhauses entschieden und stehen nun vor der Qual der Wahl. Gerade sind wir leicht in ein städtisches Wohn und Geschäftshaus verliebt,

weiter lesen ..

Hauskauf / Viel gelesen aber immernoch unschlüssig

Hallo, ich habe ein Haus gefunden, welches ich gern kaufen möchte. Es ist Baujahr 1800 und wurde Ende der 90er Saniert. Bei der Begehung habe ich folgendes festgestellt. Außen gedämmte Bruchsteinmauern im EG. Das OG ist von außen geschiefert bzw. mit Holz verkleidet und hinterlüftet. Der ausgebaute Dachboden

weiter lesen ..

Presshaus Decke dämmen

Hallo Fachwerk Gemeinde, mein Name ist Rainer. Ich bin gerade dabei einen Weinkeller bzw. das Presshaus zu restaurieren. Ist mein erstes Projekt in der Hinsicht. An sich ist alles trocken aber durch den darunterliegenden Weinkeller und die Bauweise herrscht halt eine dauerhafte hohe Luftfeuchtigkeit. Zunächst

weiter lesen ..

Balkendecke ab welchem Niveau-Unterschied nivellieren

Hallo an alle, ich lese seit einigen Wochen viele Artikel hier im Forum und habe langsam das Gefühl immer dümmer zu werden, anstatt schlauer. Es ist wahrscheinlich der x-te Beitrag zum Thema Holzbalkendecke sanieren, aber ich habe das Gefühl genau auf einem Grat zu wandern, weshalb ich mich jetzt an euch wende

weiter lesen ..

Suche kompetenten Fachwerkhaus-Sanierungsberater

Hallo zusammen, es geht um ein Fachwerkhaus Baujahr 1792. Ich würde es gerne übernehmen, kann aber den Zustand nicht beurteilen. Als Laie fallen mir tiefe Risse in den Balken und vermorschtes Holz unten an den Ständern auf. Kompetente Beratung mit einem Ortstermin wäre da hilfreich. Gibt es einen Experten im

weiter lesen ..

Bauernhaus / Fachwerkhaus Sanierung Kreis Stormarn

Moin, wir suchen aktuell einen Architekten für unser Bauernhaus (Fachwerk, Bj. ca 1850). Kennt jemand einen Architekt/ Sanierungsexperten / Handwerker mit nachweislicher Erfahrung für Bestandsaufnahme sowie Sanierung?

weiter lesen ..

Neubau Fachwerkhaus

Hallo und einen lieben Gruß an Alle! Mir ist bewusst, dass ich mit unserem neuen Bauvorhaben eher in der falschen Gruppe gelandet bin, aber dennoch erhoffe ich mir ein paar gute Meinungen und Vorschläge einzuholen. Schließlich kann man beim Bau auch einiges vermasseln. Kommen ich zum Eigentlichen: Geplant

weiter lesen ..

neuer Dielboden, Haus nicht unterkellert

Wir haben ein Fachwerkhaus von 1769. Das haben wir 1999 gekauft und gleich bezogen, einige Arbeiten (Böden im Zwischenbereich) waren bekannt und wurden nach und nach erledigt. Was keinem von uns aufgefallen war: die alten Dielböden (Fichte/Tanne) im Erdgeschoss wurden von den Vorbesitzern versiegelt, die

weiter lesen ..

Heizungrohre verlegen im Bruchsteinhaus

Hallo, wollte Euch mal meine Idee mitteilen, wie ich mir das verlegen der Heizungsrohre vorstelle in userem Haus. Da ich ja sowieso überall den alten Putz entferne und die Bruchsteinwand begradige, wollte ich im unteren Bereich, da wo die Heizleitungen verlaufe, mit einer Latte die Wand abstellen, und da

weiter lesen ..

Hausbock in Thoma Holz 100

Hallo, mich interessiert das Thema des Hausbockbefalls in einer Thoma Holz 100 Konstruktion. Da gab es 2015 einen Beitrag "Hausbock in Thoma Holz 100 Haus" in dem Forum hier. Leider kann ich dort nicht reinschreiben - entweder ist der Artikel im Archiv, oder ich kenn mich mit dem Forum hier (noch) nicht aus.

weiter lesen ..

Sandsteinhaus-Sichtmauerwerk-Fenstergüte-Leibungsdämmung

Hallo liebe Community, ich bin neu hier, habe ein Sandsteinhaus gekauft und fange jetzt mit der Sanierung an. Für mich stellen sich jetzt ein paar Fragen, die den weiteren Bauablauf beeinflussen: Energieeinsparung: Das Haus soll eine neue Heizung bekommen, neue Fenster und ein neues Dach. Da wir eine Förderung

weiter lesen ..

Altersbestimmung Haus

Liebe Community, mein Mann und ich haben letztes Jahr ein Haus im Bergischen Land gekauft. Laut Maklerin ist das Baujahr 1864. Da ich geschichtlich interessiert bin habe ich direkt weitere Nachforschungen betrieben. Beim zuständigen Katasteramt habe ich die älteste Katasterkarte von 1827 bekommen. Darauf ist

weiter lesen ..

Innenausbau Fachwerkhaus

Hallo zusammen, ich bin neu hier. Ich habe ein kleines Fachwerkhaus (2 Stockwerke, 11x3m) auf meinem Grundstück. Das untere Stockwerk besteht aus Ziegelsteinen, das oberer Stockwerk ist Fachwerk mit Lehmfüllung. Nun möchte ich dieses Haus als Einliegerwohnung für meine Mutter ausbauen. Ich habe in mehreren

weiter lesen ..

Fertighaus-Sanierung - Fachleute/-firmen gesucht!

Hallo und guten Tag! Nachdem ich hier im Forum schon einige weniger ermutigende Einträge zum Thema Fertighaus-Sanierung (Fertigstellung Mitte der 70er, mit vollem "Programm", sprich: Asbest an der Fassade, entsprechend Schadstoff-behandelte Spanplatten an den Wänden usw. usf.) gelesen habe, bin ich nun auf

weiter lesen ..

Wandmalerei /Haus erbaut um 1900/Mit welcher Farbe neu gestalten?

Verehrte Hausgestalter und Experten, ich möchte mein Wandgemälde im Flur neu gestalten. Bräuchte einen Tipp welche Art von Farbe ich benutzen kann.

weiter lesen ..

Gutachter für Hauskaufberatung Montabaur

Hallo zusammen, ich interessiere mich für ein Fachwerkhaus in 56410 Montabaur, welches aktuell zum verkauf steht. Das genaue Baujahr weiß leider niemand mehr. Das Haus sieht auf den ersten Blick gut aus (einiges wurde schon Saniert). Jedoch sind mir bei der Erstbesichtigung schon einige Wasserflecken an

weiter lesen ..

Feuchtigkeit Tuffsteinhaus

Hallo zusammen, vielleicht können Sie mir helfen. Ich habe ein 112 Jahre altes Tuffsteinhaus in der Eifel gekauft. Das Straßenniveau ist in den Jahren scheinbar gestiegen, sodass es eigentlich etwas zu tief liegt. An der Ecke Straße / Garten habe ich eine feuchte Stelle. Im Garten habe ich die Hausseite bereits

weiter lesen ..

Sanierung Lehmwand im alten Haus

Hallo zusammen, ich hoffe das hier mir der ein oder andere ein paar Tips geben kann. Ich bin dabei das Haus meiner Großeltern zu sanieren. Baujahr ca 1920. Als ich den alten Putz von der Außenwand entfernt habe. habe ich an den Außenwänden Lehm entdeckt. Siehe Foto. Meine Frage ist, wie kann ich die Lehmschichten

weiter lesen ..

Geheimnis in der Backsteinwand

Hallo! bei der Freilegung einer backsteinwand in unserem Fachwerkhaus ist oben links in der Ecke ein seltsamer Stein oder Ähnliches zum Vorschein getreten. Hat vielleicht jemand eine Ahnung was das sein könnte? Und sollte oder kann man die Ziegel nach der Reinigung mit irgendetwas behandeln. Schonmal

weiter lesen ..

Streif Fertighaus Baujahr 1971 - Fassadensanierung vor 5 Jahren - trotzdem hoher wieder hoher Chloranisolwert - was tun?

Hallo in die Runde, ich erhoffe mir gute Ratschläge und Sanierungsansätze für unser Fertighaus. Die Fassade wurde vor 5 Jahren von außen saniert: Kalkmilch, neue Dämmung, Klinker. Grund für die Sanierung war damals schon die Geruchsentwicklung durch Chloranisole. Jetzt - 5 Jahre nach der Sanierung - ist der

weiter lesen ..

Förderung für Fassadensanierung für denkmalgeschütztes Fachwerkhaus

Hallo zusammen, mein Mann und ich werden in Thüringen ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert kaufen, und ich habe auch schon die ersten telefonischen Kontakte mit der unteren Denkmalschutzbehörde gehabt. Laut der aktuellen Förderrichtlinie für Denkmäler in Thüringen beträgt der maximale

weiter lesen ..

Teilsanierung Umgebindehaus (Denkmalschutz)

Guten Tag, Ich bin hier neu und wir sind auch auch neue Besitzer eines Denkmalgeschützten Hauses. Um genau zu sein ist die Außenfassade und das Dach (Hecht) Denkmalgeschützt, also nur zum Teil innen nicht. Nun ist es so dass eine Neue Heizung in das Haus muß und das Dach in den nächsten 5-6 Jahren erneuert

weiter lesen ..

Fachwerkhaus nicht ausgemauert mit Sauerkrautplatten verkleidet

Guten Tag, ich habe eine Frage zu einer Fächerbauweise die nicht oft vorkommt. Ich habe ein altes Fachwerk Haus gekauft und mir ist bei der Renovierung schnell aufgefallen das die gesamte Innenhülle Wände , Decken mit Sauerkrautplatten ca 5 cm verkleidet sind , die Fassade besteht ebenfalls aus verputzen Sauerkrautplatten

weiter lesen ..

Dielen - Verlegerichtung zwischen Flur/Treppenhaus und Zimmern wechseln

Hallo, wenn wir das Haus fertig gestrichen haben kommt als nächstes die Eichendielung. Es handelt sich dabei um 12cm breite 15mm dicke 2m Lange Eiche-Massivdielen vollflächig verklebt auf Zementestrich mit FBH. wir haben uns nun überlegt wie wir die Verlegerichtung in den einzelnen Zimmern haben wollen.

weiter lesen ..

Lehmsauna aus gemauertem Gartenhaus

Hallo Mario Danke für deine Antwort. Als Laie möchte ich das Projekt auch genau planen, damit ich auch lange Freude daran habe. Hättest du vielleicht eine Buchtipp für mich. Im folgenden werde ich noch eine paar Bilder für eine bessere Vorstellung hochladen...

weiter lesen ..

Mir fällt die Decke auf den Kopf...

Hallo zusammen, ich werde mich hier in Kürze gerne noch einmal etwas ausführlicher Vorstellen (und unsere Baustelle dann vielleicht auch gleich mit), im Moment benötige ich aber kurzfristige und pragmatische Lösungen und hoffe, dass mir jemand helfen kann. Wir haben Mitte Dezember ein Haus gekauft und müssen

weiter lesen ..

Lehmputz Menge

Hallo, https://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/fachwerkhaus-raufaser-wurde-auf-den-lehmputz-tapeziert-293412.html ich kann leider kein neuen Beitrag in mein eigentlichen Thread erstellen, vielleicht schon zu alt ? Falls es doch möglich ist, bitte ich um Entschuldigung, ich hab es nicht gefunden ! Die

weiter lesen ..

Sanierungskosten Fachwerkhaus m² ? + Welche Heizung

Hallo Fachwerk Freunde, Ich könnte ein Fachwerkhaus (Denkmalschutz) mit ca. 160m² Wohnfläche in BW bei Freiburg erwerben. Das Haus besteht aus Eichenbalken, das Fachwerk ist unverkleidet und die Gefache sind mit Lehm gefüllt. Das EG ist unterkellert, ca 50cm über Bodenniveau und hat etwa 40m² Wohnfläche. Das

weiter lesen ..

Hausalter

Hallo!, wir haben ein älteres Fachwerkhaus in Hessen gekauft. Eine denrochronologische Untersuchung hat ergeben, dass sowohl ein Balken im Obergeschoss an der Decke und ein Balken im obergeschoss auf der Frontseite aus dem Jahre 1587 sind. Da die Balken ja nicht sehr unterschiedlich aussehen, würde ich gerne

weiter lesen ..

Lehmsauna aus gemauertem Gartenhaus

Hallo Ist es möglich aus einem gemauerten Gartenhaus mit Kalkzementputz und Kalkfarbe eine Lehmsauna zu bauen? Wie müsste ich die Wände bearbeiten? Kann ich conluto Oberputz verwenden? In dem Gartenhaus ist noch ein lockerer Erdboden. Sollte der Boden betoniert werden? Aus was müsste die Decke und das Dach bestehen?

weiter lesen ..

Dachstuhl mit lebendem Hausbockbefall

Hallo Forum, nachdem ich hier schon viele hilfreiche Infos einsammeln konnte will ich auch mal das geballte Wissen des Forums direkt nutzen: Kurzfassung: Kann ein Hausbocksachverständiger an der Farbe des Bohrmehls von geöffneten Bohrgängen seriös feststellen ob der Befall jahrzehnte alt oder aktiv ist? Es

weiter lesen ..

Fussbodenaufbau HAUS um 1900

Moinsen erstmal, und ein Lob an alle die hier so sehr aktiv sind. Mein Planung für einen Dielenboden in 2Räumen im EG. 11qm+ 19qm Fläche. Höhe Fußboden aktuell 2,62. Aufbau von oben nach unten wie folgt: 25 mm Bauplatte —> 28mmDiele ( 20% Morsch und bereits entfernt) auf Holzbohlen 100x80mm genagelt ohne

weiter lesen ..

Fachwerkhaus von außen gedämmt - Wie sieht der innere Wandaufbau aus?

Hallo Liebes Forum, meine Familie steht nun kurz davor unser Fachwerkhaus zu sanieren. Aktuell ist das Haus noch einige Monate vermietet, wir möchten die Sanierung allerdings schon so gut wie möglich planen, da wir noch ein weitere KInd planen, welches dringend ein Zimmer benötigt... Wir möchten so gut

weiter lesen ..

Fachwerkhaus 1720 ... Hilfe

Hallo liebe Community, Ich brauche dringend den einen oder anderen hilfreichen Ratschlag von einem erfahrenen Fachwerker... Erstmal zu uns, wir sind eine junge Familie (27J, 26J, 3J & 1J)mit 2 kleinen Kindern. Letztes Jahr ist mein Vater verstorben und hat mir und meinem jüngeren Bruder ein altes Fachwerkhaus

weiter lesen ..

Hausbock im Gebälk

Hallo zusammen, wir haben im Jahr 2017 begonnen eine denkmalgeschützte Scheune in ein Wohnhaus umzubauen. Fertigstellung war im Juni 2017. Jetzt ist uns aufgefallen dass wir im Gebälk den Hausbock haben. Es sind deutliche Fresgeräusche zu hören, auch sind die typischen Löcher sichtbar. Die erste Frage

weiter lesen ..

Jauchegrube undicht/Feuchtigkeit zieht in anliegende Hauswand

Hallo liebe Fachwerkfreunde, Ich habe ein Feuchtigkeitsproblem mit unserer alten Jauchegrube (Baujahr 1936). Sie ist 2x2 m groß und 1,5m tief. Die Jauchegrube ist schon einige Jahre leer, füllt sich aber immer wieder mit Wasser bis zu einer Höhe von ca. 30 cm, so daß ich sie regelmäßig leer pumpe. Der Grund

weiter lesen ..

Fachwerkhaus im Alleingang Sanieren

Guten Tag, ich habe hier bereits viel Wissenswertes gelesen, allerdings ist die Flut an Informationen doch etwas viel. Ich weiß auch, das es immer min. 2 Meinungen gibt, aber ich würde mich über eine Zusammenfassung in meinem Fall sehr freuen. Sachstand heute: Das 3 stöckige Haus (Keller Bj 1832) und der

weiter lesen ..

Hauskauf

Hallo Zusammen, wir überlegen uns ein Haus zu kaufen welches ein Baujahr von ca. 1900 hat und sind uns über die Grundbausubstanz nicht sicher. Ein Familienmitglied hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass die Außenfassade oben am Dach beginnt sich auseinander zu drücken. Er meint das sich die Verbindungen der

weiter lesen ..

Hausschwamm - Kontrolle/Prävention/Monitoring

Hallo zusammen, (bin neu hier, daher bitte ich um Nachsicht ;-) - mir erscheinen die Beiträge, die ich bisher gelesen habe allerdings als recht kompetent) Ich wohne in einem Bauernhaus von 1907, dass wir ca. 2002 in den oberen Etagen umgebaut - insbesondere in OG1/2 auch eine Fußbodenheizung eingebaut - und

weiter lesen ..

Kauf und Zustandsbeurteilung Fachwerkhaus

Hallo zusammen, ich bin ein Neuling in der Fachwerkwelt. Bin nicht handwerklich unerfahren, jedoch mit Fachwerk noch nie zu tun gehabt. Wir haben Interesse an einem Fachwerkhaus und habe mich über diese phantastische Seite eingelesen. Mit einem Fachmann werde ich erneut das Haus begehen und es nochmals genauer

weiter lesen ..

Grenzbebaung Nachbar hat sein Haus abgerissen siehe bilder

Hallo liebe Community, Ich erzähle euch meine Story, Meine Frau und ich kauften vor 2 Jahren ein Haus,am Haus haben wir nichts gemacht war soweit renoviert das wir nur streichen mussten, jetzt hat der Nachbar wo uns das Haus verkauft hat das angrenzendes Haus abgerissen! Man sieht an der Außenwand die balkenköpfe

weiter lesen ..

Dachgeschoss Ausbau im Reetgedeckten Haus

Hallo zusammen, Ich habe ein Reetgedecktes Haus aus dem Jahre 1799 und ich möchte gerne noch zwei weitere Zimmer hinzufügen. Wir haben Im Dachgeschoss Holzdiele als Boden und einige geben leicht beim drauftreten nach. Wie kann ich diese verstärken (ohne die Dielen auszutauschen)? Im Gedanken habe ich

weiter lesen ..

Schadstoffsanierung eines Streif-Fertighauses BJ 1982 - wer hat Erfahrung?

Hallo zusammen, wie schon einige vor mir stehe auch ich gerade vor der Herausforderung, ein Fertighaus (in diesem Fall ein Neckermannhaus von Streif, Baujahr 1982) zu sanieren. Besonders die Belastung mit Lindan ist bei uns sehr hoch, Formaldehyd hält sich dagegen in Grenzen. Hinzu kommt natürlich noch der

weiter lesen ..

Fachwerkhaus Raufaser wurde auf den Lehmputz tapeziert !

Hallo, wir haben uns jetzt ein Fachwerkhaus gekauft, was 100 Jahre alt ist. Die Wände sind mit Raufaser tapeziert im EG. Das OG ist ebenfalls mit Raufaser tapeziert, allerdings sind Styroporplatten unter der Tapete. Ich kenne leider nur die üblichen Malerarbeiten wie Raufaser tapezieren und mit Dispersionsfarbe

weiter lesen ..

Ziegelsteinhaus von 1900

Ich bin ganz neu hier wer kann mir helfen zwei Fragen siehe Angehängtes Bild da sind in einem Balken Gravuren ein gemeißelt da hätte ich gerne mal Hilfe wer mir die Bedeutung erklären kann als weiteres siehe Angehängtes Bild gibt es ein Balken der auf der ersten Geschossdecke zwischen Erdgeschoss und Obergeschoss

weiter lesen ..

Außendämmung mit Stopfhanf

Hallo Liebe Fachwerkhaus-Community, ich habe vor einem Jahr ein Fachwerkhaus (Bj. unbekannt) gekauft. Dieses würde ich gerne von Außen dämmen. Über die diversen Möglichkeiten habe ich mich schon über Recherche im Forum und andern Quellen informiert. Die Themen wie Sorptionsfähigkeit und Diffusionsoffenheit

weiter lesen ..

Dämmungsprobleme im Altstadt-Fachwerkhaus (Dachgeschoss)

Guten Tag, ich würde gerne das Dachgeschoss meines Fachwerkhauses dämmen, weil es im Sommer sehr heiß und im Winter sehr kalt wird. Ich habe eine kleine Skizze angehängt. Stand jetzt: Auf der nicht begehbaren Decke liegt lose Glaswolle mit Folie. Seitlich ist Styropor angenagelt. Die eine Dachschräge ist

weiter lesen ..

Keller eines alten Fachwerkhauses

Schönen guten Tag, Wir haben vor kurzem ein altes Fachwerkhaus (gebaut vor 1700) gekauft und im Keller haben wir eine Art kniehohe Nische gefunden die ein Meter in die Wand geht und dann noch einen Meter links um die Ecke und oben an der Decke dieses kleinen Loches sind zwei Ausgänge. Vielleicht hätte ja jemand

weiter lesen ..

Hausalter

Schönen guten Tag, Wir haben gerade ein sehr altes Fachwerkhaus gekauft und wollen nun möglichst viel über die Geschichte herausfinden. Wir kennen bereits einige Daten zum Beispiel die Personen die dort seit 1700 leben. Das hau steht im Mittelhessischen. Vielleicht hat ja jemand eine Idee wie alt das Haus sein

weiter lesen ..

Hausbock bekämpfen – welches Mittel

Hallo, Wir sind gerade bei der Beseitigung des Hausbocks aus unserem Fachwerkhaus (Baujahr 1924). Zusammen mit unserem Sachverständigen sind wir gerade dabei die Balken abzuteilen und dann die Fressgänge mit Druckluft auszublasen. Soweit so gut. Nächster Schritt das einbringen von Injektionsdübeln und die Injektion

weiter lesen ..

Fertighaus Bj.75 Nerckermann Streif

Hallo an alle Häuslebauer/sanierer, ich habe mir vor gut 8 Jahren ein kleines Fertighaus von Neckermann Streif Bj75 gekauft und Saniert. Nun hört man ich diversen Foren hier nichts gutes von solchen Objekten zwecks Schadstoffen und Lebensdauer. Wird generell in diversen Foren viel Panik verbreitet da ich

weiter lesen ..

Sandstein am Hauseingang neu verfugen

Hallo ich Wohne in einem der Ältesten Bauernhäuser in Unserem Dorf und habe seit kurzem eine neue Haustür die ich nach dem Vorbild der Alten Tür Anfertigen lies. Nach dem Montieren einer neuen Lampe habe ich mich entschlossen die Fugen neu zu machen . Und bräuchte jetzt Hilfreiche Tipps was ich dazu nehmen

weiter lesen ..

Schalldämmung für Treppenhaus mit Holztreppe

Hallo zusammen, wir haben in einem Backsteinhaus ein Treppenhaus mit einer klassischen Holztreppe vom Erdgeschoß bis ins Dachgeschoß. Diese ist komplett aus Holz, also auch die Zwischenebenen zwischen EG/OG und OG/DG Im Erdgeschoß sowie Obergeschoß sind bereits Türen ergänzt worden, aber alles in leichter

weiter lesen ..

Sanierung Fachwerkhaus 1912

Hallo Liebe Community, ich bin nun stolzer Besitzer eines Fachwerkhauses aus dem Jahre 1912 Nun müsste ich eine Komplette Heizung, sowie die Sanitären Einrichtungen installieren. Ferner wird die Innendämmung und der Boden fällig. Habt Ihr eventuelle Erfahrungswerte? Worauf sollte ich achten? Für

weiter lesen ..

Denkmalgeschütztes Haus

Hallo zusammen, ich habe heute diesen denkmalgeschützen Hof gesehen und irgendwie hat er mich gefesselt. Ich finde den Preis noch ziemlich hoch, evt. kann man diesen ja nochmals drücken.... Aber was sagt ihr "Fachmänner" hierzu? Lohnt es sich oder wäre es eher verschwendetes Geld? https://www.immowelt.de/expose/2x7d745#&gid=1&pid=9 Liebe

weiter lesen ..

Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in Naturschutzgebiet

Hallo, ich kann in absehbarer Zeit ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus was um die 400 Jahre alt sein soll kaufen. Der Hausbesitzer der dort 50 Jahre lebte ist verstorben und ich hätte eine Kaufoption darauf. Es ist eine Perle in einem Naturschutzgebiet was man so nicht oft findet. Natürlich bin ich mir im klaren

weiter lesen ..

Altes Weichenwärterhaus - viele Fragen zur Sanierung

Hallo! Wir haben ein altes Weichenwärterhaus Baujahr ca. 1892 erworben, welches sich leider in einem mehr als erbärmlichen Zustand befindet. Das Dach ist völlig undicht (Satteldach, 12°, Bitumen) und die Zwischendecke kommt runter, das Haus war ca. 15 Jahren unbewohnt. Sanitär, Elektro, Heizung muss alles

weiter lesen ..

Wohn- und Geschäftshaus Dachboden ausbauen. Alte Schüttung entfernen? Wirklich notwendig?

Hallo zusammen, mein Beitrag spricht kein komplett neues Thema an. Ich habe allerdings alle bestehenden Beiträge zu dem Thema gelesen und bin zu keiner Entscheidung gelangt. Ich würde mich freuen wenn Ihr mir helfen könntet. Ich habe ein Wohn- und Geschäftshaus gekauft mit 2 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss

weiter lesen ..

Alte Wassermühle Loch unter dem Haus

Hallo :), wir haben uns eine alte Wassermühle gekauft, deren Bachlauf schon seit über 20 Jahren außen am Gebäude vorbei geleitet wird. Nichts desto trotz befindet sich unter einer Decke im EG ein riesiges Loch in welchem früher das Wasser durchgelaufen ist. Nach vorne ist das Gebäude auch noch offen und

weiter lesen ..

ein holz einfamilienhaus in "bad berleburg" zu kaufen ist eine gute idee?

Ich bin Softwareentwickler und arbeite in Düsseldorf. Also mache ich meistens das Home Office. Ich habe ein Objekt in "Bad Berleburg" gefunden. Ist es eine gute Idee, ein Haus in Dorf zu kaufen? Ich bin 30 Jahre alt, Ex-Pat aus Indien. Ich liebe Deutschland und möchte, dass meine Kinder hier in Deutschland wachsen.

weiter lesen ..

Okal Fertighaus Renovierer gesucht

ich suche eine Fachfirma die mein Okal-Fertighaus Bj. 1979 im Landkreis Gifhorn / Niedersachsen im nächsten Jahr renoviert. Es geht um eine neue Fassade und Fenster.

weiter lesen ..

Fachwerkhaus gekauft - Sanierungsalternative Wandaufbau

Hallo zusammen! Die Entscheidung ist getroffen, wir kaufen das Fachwerkhaus! Vielen Dank für die Unterstützung bis hierhin! Bezüglich der weiteren Planung haben wir noch eine Frage: Da die Fassade doch ziemlich heruntergekommen ist und das Haus nicht denkmalgeschützt ist überlegen wir die Fassade mit einer

weiter lesen ..

Bodenaufbau im Fachwerkhaus

Guten Tag allerseits, es tut mir leid, dass ich diese Frage noch einmal stellen muss, aber leider bin ich nach längerer Suche noch nicht hundertprozentig fündig geworden. Es geht wieder einmal um den Bodenaufbau auf Erdreich. Ursprungssituation waren Balken die auf einem sandigen Boden verlegt wurden. Darüber

weiter lesen ..

Hausbrand

Ich hatte ein Feuer in meinem Haus, das teilweise Fachwerk ist, und einige der Eichenbalken sind versengt worden. Wie lässt sich die dünne verbrannte Schicht am besten entfernen, ohne die Balken zu beschädigen? Auch die Balken sind alle schwarz gestrichen worden. Ist es möglich, die schwarze Farbe auf einigen

weiter lesen ..

Bitumenbahn als Abdichtung der Bodenplatte für Holzhaus norwendig?

Hallo, in den nächsten Tagen bekomme ich ein Holzhaus (50 m² in 95er Blockbohle). Wir haben einen ca. 1 m tiefen Fundamentgraben mit 20 cm (oder 25 cm, das weiß ich jetzt nicht genau) Bodenplatte in C 25/30 Beton mit Bewehrung. Unter der Platte ist ca. 20 cm Füllkies und eine Noppenbahn als Trennschicht eingebracht. Der

weiter lesen ..

Holzhaustür Oberfläche Erfahrungen

Hallo miteinander, wir benötigen mal wieder einen kleinen Rat, der eventuell auf Erfahrungen beruht. Wir möchten eine Haustür aus Holz. Unser erstes Problem scheint zu sein, dass wir niemanden finden, der uns eine bauen mag ?? Es waren nun schon vier Schreiner vor Ort. Sie haben gemessen, große Töne gehabt

weiter lesen ..

2 Parteien in altem Fachwerkhaus

Videolink ---> https://www.youtube.com/watch?v=YAeXXI2wxMU&feature=youtu.be Hallo zusammen, Wir bräuchten mal euren Rat. Wir sind vor einem Jahr in ein leer stehendes Fachwerkhaus gezogen. Erdgeschoss. Nun hat der Eigentümer , Besitzer seit 2017-2018, die obere Etage vermietet ohne irgend etwas zu modernisieren.

weiter lesen ..

Wie alt ist mein Fachwerkhaus? Wer kann mir Informationen zu Recherche des Alters geben?

Hallo, ich würde gerne erfahren wie alt mein Fachwerkhaus genau ist. Ich finde irgendwie nicht den richtigen Anfang, und würde mich sehr freuen hier Tipps zu bekommen.

weiter lesen ..

(?Haus-)Schwamm an kammergetrocknetem Bauholz

Liebe Fachleute, ich habe heute beim lokalen Sägewerk Kanthölzer (kammergetrocknet) für einen Dielenunterbau geholt. Nun habe ich beim Entladen an einem Ende Schwamm entdeckt (siehe Bild). Ob das echter Hausschwamm oder irgendein anderer ist, kann man an dem Bild bestimmt nicht feststellen. Nachdem wir

weiter lesen ..

Vollziegelhaus ökologisch und günstig für vorübergehendes Wohnen renovieren

Hallo, wir als Familie überlegen einen landwirtschaftlichen Grund mit kleinem Altbestand zu kaufen. Langfristig möchten wir ein neues Haus am Grundstück bauen, vorübergehend aber das alte renovieren um darin wohnen zu können - auch über den Winter. Nun meine Frage, was denkt ihr, wäre es möglich auch OHNE VOLLWÄRMESCHUTZ

weiter lesen ..

Deckenhöhen im alten Fachwerkhaus vom 1867

Hallo ich bauen gerade das Haus um, um das Bauamt sagt, die deckenhöhen müssen in Hessen (HBO) mindestens 2,40 betragen , gibt es Ausnahmen für Fachwerkhäuser, wo die Decken auf 2,30 runtergesetzt werden können, da ich kaum Platz habe höhere Decken zu machen ?

weiter lesen ..

Neubau Fachwerkhaus

Hallo Community, wir sind schon länger auf der Suche nach einem Bauplatz und haben jetzt zumindest eine Option auf einen Baugrundstück erhalten. Bedingung für den Bau ist allerdings, dass alle Gebäude die dort erreichtet werden (Haus, Garage, Carport, etc.) in Fachwerkbauweise errichtet werden. Entsprechend

weiter lesen ..

Fachwerkhaus -Sanierung sinnvoll?

Hallo liebe Mitglieder, dies ist mein erster Beitrag. Informationen in aller Kürze: Meine Frau und ich bekommen einen alten Hof geschenkt/vererbt. Unter dem Putz kommt ein Fachwerk zum Vorschein im Dachboden ist das Fachwerk auch gut zu sehen. Das Haus wurde mehrfach ansaniert und hat eine Zentralheizung

weiter lesen ..

Kaufberatung

Guten Tag, ich bin noch recht neu in dieser Community, auch wenn ich bereits einige sehr interessante Beiträge gelesen habe. Ich bin auf diese Seite aufmerksam geworden, da ich (und meine Frau) mit dem Gedanken spiele(n), ein altes Fachwerk-Anwesen zu erwerben. Dieses Anwesen hat eine riesen Liste an Mängeln,

weiter lesen ..

Haus mit lehmmauerwerk

Guten Tag, kann man ein ziegelsturz in einer lehmwand einbauen?

weiter lesen ..

Innenbekleidung Holzständerwerk im temporär genutzten Ferienhaus

Liebes Forum, mein Ferienhaus wird gerade umgebaut und ich bin mir bei einigen Bauteilen mitten in den Bauarbeiten unsicher. Die Wandkonstruktion ist aufgrund baurechtlicher Anforderungen recht ungewöhnlich: oberhalb der Brüstung: von Innen nach Außen: - 12,5mm Gipsfaserplatte - 22mm OSB-Platte (Dicke als

weiter lesen ..

Tischlerei für Innentüren

Hallo zusammen, wir sind jetzt fast mit der Sanierung unseres Fachwerkhauses durch, es müssen allerings noch 4 Innentüren gekauft werden. Die Tischlereien bei uns vor Ort stellen diese alle nicht mehr selber her sonder kaufen diese bei Großhändlern ein. Wir haben uns da schon einige angeguckt, allerdings

weiter lesen ..

Sonnleitner Fertigholzhaus Bj. 1989

Servus zusammen, wir sind seit längerem auf der Suche nach einem Haus zu einem "vernünftigen" Preis. was sich aber als nicht so einfach herausstellte. Jetzt nach langem Suchen haben wir ein Sonnleitner Fertigholzhaus aus dem Jahre 1989 entdeckt. Laut Makler und es ist auch auf den Bildern ersichtlich besteht

weiter lesen ..

Hoffläche hinter Fachwerkhaus abdichten und betonieren damti das Haus trocken bleibt?

Hallo, wie dichtet man ab besten eine Hoffläche hinter einem Fachwerkhaus auch gegen leichtes Sickerwasser ab? Sollte man sie mit einer Betonplatte stablisieren? Sperrt man damit nur unvermeidliche Feuchtigkeit ein? Der Boden unter unserem Fachwerkhaus besteht neben einem Gewölbekeller nur aus Erde. Die

weiter lesen ..

Bauernhaus Wandinnendämmung Deckenanschluss

Hallo zusammen, ich sarniere derzeit ein altes Rotziegelbauernhaus. Nun ist es so, das ich mich an das heiße Eisen Innenwanddämmung heranwagen muss. Der Teil des Hauses den ich derzeit umbaue ist der alte Stall. Hier bestehen die Wände aus 24er Ziegelmauerwerk, einschalig. Da wir auch diesen Teil des Hauses

weiter lesen ..

Haus Leichtständerbauweise in Fachwerkoptik

Hallo liebe Community, wir haben vor drei Jahren ein schönes Haus 1996 gebaut entschieden zu kaufen. Es ist eine Leichtständerbauweise aus Holz mit verklinkerten Segmenten. Was an Holz so toll ist, ein lebendigen Baustoff zu verwenden, stellt jedoch auch öfter einmal einem neue Fragen. Meine bezieht sich

weiter lesen ..

Holzblockhaus - Aussenfugen mit Spritzkork

Hallo, haben bei unserem ca. 1960 erbauten Blockhaus versucht die Aussenfuge mit Lehm zu verschließen. Dieser hält leider kein Jahr. Auch mit überstreichen mit Leinöl fällt die Fuge Zentimeterweise raus und verbindet sich nicht mit dem Holz. Es geht mir hier mehr um den optischen Aspekt. Hat hier jemand

weiter lesen ..

Fachwerkhaus wiederverwerten

Guten Tag, Ich bin Besitzer eines Grundstückes. Dort befindet sich ein altes Fachwerkhaus um ca. 1880 gebaut. Bevor ich es komplett abreißen und wegschmeissen lasse, habe ich gelesen, dass es Firmen gibt, die solche alten Gebäude fachgerecht abbauen und wiederverwerten. Hat jemand Adressen von Firmen zur Hand,

weiter lesen ..

Blockhaus Sanierung Fugen

Ich möchte bei meinem Blockhaus die weißen Füllungen sanieren. Welches Material soll dafür verwendet werden? Habe bis jetzt nur eine Auskunft aus unserer Region von einem Zimmerer erhalten. Er meinte es sei eine Mischung aus Kalk und Gips, wobei ich die Fugen zwischen den Balken zuerst armieren sollte, mit

weiter lesen ..

Haus retten vor Abriss

Hallo, neben unserem Grundstück soll jetzt ein Haus und Scheune abgerissen werden was früher mal ein Bauernhof war. Meine Frage kann man das durch Denkmalschutz aufhalten. Kommt da jemand raus und schaut sich das an von der Denkmalbehörde wenn ich es in Auftrag gebe? Danke Liebe Grüße Hoffi

weiter lesen ..

Fachwerkhaus Kauf: Haus ist gedämmt und innen verkleidet...

Hallo zusammen! ich bin neu hier und habe natürlich direkt 2-3 Fragen.Wir stehen vor einem Hauskauf, die erste Besichtigung war vielversprechend, jedoch sind ein paar Dinge unklar, die mir etwas Sorge bereiten. Sicher ist eine Begleitung beim nächsten Termin durch einen Sachverständigen sinnvoll - wenn jedoch

weiter lesen ..

Lehmhaus am Balaton: Hilfe gesucht!

Hallo zusammen, wir haben am Balaton, in der Nähe von Keszthely, unser Traumhäuschen gefunden. Es ist von 1891, aus Lehm (mit Steinen) und mit Reetdach, aber leider zieht eine Wand Feuchtigkeit. Es schein nicht dramatisch zu sein, es schimmelt etwa nicht, aber die Farbe blättert ab. Ich weiß, dass es schon

weiter lesen ..

Sanierungsplan/Baugutachten für ein altes Haus in der Uckermark

Guten Abend liebe Community, Ich habe mich hier angemeldet, da ich eure Hilfe bräuchte. Ich habe vor mit meiner Frau das Haus und Gehöft meiner Oma zu übernehmen (Das Haus steht jetzt leer, da die Oma 2019 gestorben ist). Das Objekt liegt in der Uckermark. Das Wohnhaus (kleines Bauernhaus) ist aus 1790 und wurde

weiter lesen ..

Was sind das für tierische Gäste?

Guten Tag, wir haben seitdem wir unser Haus im Jahr 2017 gekauft haben, häufig Hausbuntkäferlarven zu Besuch. Bislang haben wir nichts im Haus finden können, was ihm als Nahrung dient, dennoch waren wir stets wachsam. Nun haben wir vor einigen Wochen doch etwas gefunden. Weiß hier jemand, ob das Hausböcke

weiter lesen ..

Zugluft über Haustüre

Hallo, habe,besonders im Winter,oben im Wohnzimmer auf meiner Couch,die befindet sich praktisch über der Haustüre,ein Gespür von Zugluft. Vermutlich liegt es daran das die Haustüre ins Gebäude eingebaut ist und das Mauerwerk im Stockwerk drüber (Wohnzimmer) im Bereich der Haustüre im Freien liegt. Wie oder

weiter lesen ..

Hausfassade mit NHL verputzen

Hallo Ich kenne mich mit NHL Kalk nicht aus, wir möchten Fassade eines denkmalgeschützten Hauses verputzen, Luftkalke sind für außen ungeeignet. Nimmt man nun besser NHL 2, NHL 3,5 oder NHL 5? Ist das Mischungsverhältnis 1:3? Ist Kalksteinsand besser geeignet als Quarzsand? Welche Kalk nimmt man zum mauern?(Alte

weiter lesen ..

Hilfe beim Gutachter

Hallo zusammen, wir möchten und ein Fachwerkhaus kaufen, welches erstmals 1650 urkundlich erwähnt wurde. Durch die komplette sanierung 2012 ist das Fachwerkhaus mit allen notwendigen Bedürfnissen (Lehmbau etc.) neu aufgebaut worden. Um alleridngs nicht in ein paar Jahren feststellen zu müssen, dass dennoch

weiter lesen ..

Aufbau Außenwand - Bad in denkmalgeschütztem Fachwerkhaus

Hallo Zusammen, Wir haben ein Fachwerkhaus von ca 1800 erworben und wollen es innen sanieren. Seit einigen Tagen grüble ich über die Badgestaltung. Das Hauptthema ist dabei der Aufbau von Außenwand zur wasserdichten Oberfläche an Duschen, Badwanne und Waschbecken. Im restlichen Haus soll die Außenwand

weiter lesen ..

neue Haustür

Ich möchte eine neue Haustür und zwar zweiteilig. Nun habe ich mehere Haustüranbieter gefragt und alle haben gesagt, die kleine Flügeltür muß mindestens 40cm breit werden Jetzt ist er 30cm oder 35cm (ich weiß nicht wie ich es messen muß, da eine Schräge dort ist). Die lichte Türbreite ist vom Innenrahmnung 130cm

weiter lesen ..

Gartenhaus Fachwerk verschiedene Fragen

Hallo, Frage hier nochmal, wegen unserem Vorhaben, da der eigentliche Beitrag ja weg ist. Wir bauen ein Garten / Backhaus Grösse 4,5m am Giebel und 5,5m an der Traufseite, Dachüberstand auf 3 Seiten ca. 0,4m-0,5m und am Giebel der Schlechtwetterseite 1,0m-1,2m. Es wurden auf der Bodenplatte eine 17,5cm

weiter lesen ..

Ein Feldsteinhaus von innen Dämmen

Liebe Gemeinde. Wir haben ein Feldsteinhaus von 1860 in Mecklenburg Vorpommern erworben und sanieren viel in Eigenleistung. Die Aussenwände sind ca. 60 cm, der Aufbau: Feldsteine, dahinter etwas Geröll verfüllt und dann mit Lehmziegel (ungebrannt oder nur angebrannt) an den Fenster und Türöffnungen mit gebrannten

weiter lesen ..

Der Sandsteinsockel am Haus hat Karies

Wie kann ich den Sandstein heilen und verhindern, daß so etwas nochmal passiert. Ich habe den Verdacht, der bei den beiden "Reparaturen" eingesetzte Mörtel war nicht das richtige Mittel.

weiter lesen ..

Schwellbalken austauschen bei altem Berghaus / Fußboden auf Erdreich

Hallo, ich habe ein kleines Berghaus und nun angefangen zu sanieren. Das Haus ist ca. BJ 1870. Beim Entfernen der Wandverkleidung und des Fussbodens habe ich festgestellt, dass der Schwellbalken morsch ist. Dieser muss ausgetauscht werden. Der Balken liegt nur auf ein paar Feldsteinen, die im Dreck liegen und

weiter lesen ..

Sanierung Fassade/Aussenputz

Sodele, und noch einen weiteren Fachmann (-frau/-divers...) suche ich. Wieder im Raum Mainz und wieder für ein Haus von 1900. Aufgabenstellung ist diesmal: Sanierung Aussenputz Fassade, primär im Sockelbereich. Situation: Im Sockelbereich des Hauses sind diverse Putzablösungen aufgrund von Feuchtigkeit

weiter lesen ..

Bestandgeschütztes Haus statischer Totalschaden

Hallo liebe Mitglieder, Ich habe gerade ein Bestandgeschütztes Haus aus 1870 im Außenbereich gekauft. Kurz zur Erklärung, das Haus hatte keinen Bauplan, außer einer genehmigten Dachstuhl Erneuerung von 1965. So begab ich mich im Stadtarchiv auf die Suche und wurde fündig. Das Haus wurde dann wohl aber mit

weiter lesen ..

Obergeschoss Dachboden Deckenboden bei Hausbockbefall

Hallo, wir haben in unserem Haus leider einen Hausbockbefall gehabt und zuletzt habe ich auch eine Larve noch gefunden. Wir haben alle Balken entfernt, neue Balken und nun möchte ich kein Rauspund mehr vernageln weil der Hausbock den Nadelholzgeruch liebt und wie ich befürchte erneut anzieht. Ich möchte langfristig

weiter lesen ..

Rückseite des Hauses in Fels gehauen - Nutzung möglich?

Guten Tag an die Community. Ich saniere gerade ein Fachwerkhaus im Sauerland BJ ~1870-1890. Meine erste Frage an Euch nach Tipps zur Gestaltung betrifft einen ehemaligen Anbau, welcher früher vermutlich noch nicht überdacht war und etwa in den 1950ern dann überdacht wurde. In dem Anbau ist heute nichts, außer

weiter lesen ..

Holzbienen, Wespen & Co: Mitbewohner im Fachwerkhaus

Hallo zusammen, mein Name ist Carsten, und gemeinsam mit meiner Partnerin bewohne ich seit 2019 ein ca. 250 Jahre altes Fachwerkhaus. Das Haus war das Wohnhaus eines ehemaligen Landwirtschaftshofs und ehemals aussen verkleidet. Der Vorbesitzer hatte es Ende der 90er Jahre kernsanieren lassen, in dem Zuge wurde

weiter lesen ..

Abdichtung Fußbodenaufbau Bauernhaus BJ1937, Streifenfundament

Hallo, ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem geeigneten Fußbodenaufbau für ein Bauernhaus BJ 1937. Das Haus hat ein Streifenfundament und ist zudem noch teilunterkellert. Im nicht unterkellerten Bereich lag der Estrich direkt auf einem mit Zement angereicherten verdichteten Erdreich. Dadurch

weiter lesen ..

Bodendämmung Holzhaus

Hallo, ich hätte eine Frage, auf die ich im Forum noch keine eindeutige Antwort gefunden habe. Wir besitzen ein teilunterkellertes Holzhaus, einen Ständerbau von 1931. Nun wollen wir in der Küche Boden und Außenwand dämmen. Meine Frage bezieht sich auf den Boden. Der bisherige "Aufbau" ist: Stampfbeton /

weiter lesen ..

Fachwerk Kniestockerhöhung

Hallo, unser Fachwerkhaus hat ein Erdgeschoss mit Deckenhöhe 2,40m und ein ausgebautes Dachgeschoss mit einer Deckenhöhe von nur 2,00m. Aus diesem Grund möchten wir eine Kniestockerhöhung um ca. 80cm vornehmen und dazu ein neues Dach aufsetzen. Ich habe hierzu eine Verständnisfrage - wie erfolgt denn technisch

weiter lesen ..

Warum ein (denkmalgeschütztes) Fachwerkhaus kaufen und nicht „einfach“ neu bauen?

Liebe Fachwerk-Community, ich schreibe zur Zeit meine Facharbeit über das Thema Fachwerk und möchte mich gerne mit der Frage befassen, warum viele Menschen sich arbeitsintensive Fachwerkbauten kaufen, anstatt eines Neubaues. Außerdem würde es mich sehr interessieren wie der Kontakt mit den Denkmalschutzbehörden

weiter lesen ..

Haus abgebrannt

Hallo, bin neu hier. Mein Fachwerkhaus ist in der Sylvesternacht abgebrannt und ich kam heute auf die Idee es hier anzubieten..evtl auch teilweise. Natürlich kostenlos, ...mithilfe kann ich zusagen. Das Haus steht in 39356 Vorbehaltlich muss ich leider sagen der Zusage vom Denkmalschutz. Wenn Ihr jemanden

weiter lesen ..

Luftwärmepumpe und SANCAL Heizleisten in einem ungedämmten Haus - GEHT DAS?

Guten Tag, Ich möchte gerne mein Einfamilienhaus mit ELW (150 + 50qm) von einer Ölheizung auf eine Luftwärmepumpe umrüsten. Als Heizverteiler habe ich eine SANCAL Heizleisten Heizung. Das Haus wurde 1984 mit einem POROTON 36er Mauerwerk und mit 2-fach verglasten Fensterscheiben erstellt. Ich verbrauche in

weiter lesen ..

BEITRAG HAUS RIECHT NACH GRAS(MARIHUANA)

Hallo vom Beitrag vom 19.4.19 würde ich gerne erfahren ob der Beteiligte das Problem mit dem Gras Gestank gefunden hat?Wir haben leider genau das selbe Problem. Vielen Dank.

weiter lesen ..

Backsteinhaus von ca. 1935

Hallo zusammen, wir haben vor kurzem ein Haus gekauft und wollen renovieren. Hierbei sind einige Fragen aufgetaucht. Am besten erzähle ich mal über das Haus, was ich bis jetzt weiß. Die Außenwände sind 24 cm dick, plus Putz. Das EG wird zum OG durch Holzbalkendecken abgeschlossen. Sie verlaufen in dieser

weiter lesen ..

Blower Door Fachwerk Haus -> KfW 70 Standard

Hallo zusammen, ich versuche mir hier im Forum viel anzulesen und danke Euch schon jetzt für die vielen wertvollen Infos. Wir haben ein Fachwerkhaus von 1822 gekauft, welches wir grundlegend sanieren wollen und müssen. Das haus hat an drei von vier Außenseiten eine vorhangfassade, teils aus Ziegeln und

weiter lesen ..

Gutachtersuche für Okalhaus in OWL

Hallo, wir (Familie mit zwei kleinen Kindern) haben uns jüngst ein Okalhaus aus den 70ern angeschaut. Konkret handelt es sich um das Haus der Nachbarn meiner Eltern. Der untere Teil ist gemauert und das Obergeschoß ist ein typisches Okalhaus aus der Zeit. Die Außenwände sind aus Asbestplatten, allerdings allesamt

weiter lesen ..

Zu welchem Haus wird der Zwischenraum zugeordnet?

Ich habe in der Weilburger Altstadt ein Haus gekauft. Viele Häuser sind meist direkt zusammen gebaut aber auch manchmal mit einem Zwischenraum von ca 1 Meter. Mich interessiert nun zu welchem Haus der Zwischenraum gehört. Vielleicht gibt es da ja eine Reglung. Die Zwischenräume haben verschiedene Namen,

weiter lesen ..

Fachwerkhaus Innendämmung

Hallo Zusammen, wir haben letztes Jahr ein altes Fachwerkhaus gekauft, wahrscheinlich aus dem 17. Jahrhundert. Die alte Styropor und Rigibs Dämmung von den Innenwänden haben wir abgemacht. Unser Architekt und Energieberater hat uns nun aber eine Innendämmung mit PIR Schaum und OSB Verkleidung empfohlen. Irgendwie

weiter lesen ..

Zimmertür Einbau in altes Haus von 1908

Hallo zusammen. Ich habe ein Haus vom Baujahr 1908 gekauft. Ich wollte jetzt gerne eine Zimmertür einbauen, allerdings sind mir beim abmachen des Lehmes, Balken entgegengekommen. Anbei ein Bild. Kann man hier eine Zimmertür einbauen? Oder ist es besser es wieder zuzumachen? Vielen Dank für eine Antwort. ...

weiter lesen ..

Blockstube erhalten

Hallo liebe Freunde, ich habe letztes Jahr ein Fachwerkhaus von 1870 gekauft. Nun möchte ich meine Stube herrichten. Ich möchte die Stube soweit es geht erhalten,allerdings ist zwischen der Blockwand und Außenputz ein Hohlraum. Was kann ich da am besten tun? Ich wäre für jeden Tipp dankbar. Lieben Gruß jes

weiter lesen ..

Wir brauchen Hilfe zum Erhalt des ehemaligen Flößerhauses (Umgebinde) und Scheune eines Zweiseithofes in Muldenberg

Liebe Denkmalschützer, Vor ca. 5 Jahren erwarb ich mit meiner Lebensgefährtin ein Wohnhaus in dem wunderschönen Ort Grünbach-Muldenberg im Vogtland. Als „Zugabe“ zu diesem, erhielten wir noch ein ca. 350 Jahre altes, denkmalgeschütztes Umgebindehaus und Scheune mit dazu. Beide Objekte, Haus und

weiter lesen ..

Hausecke Salpeter?

Sehr geehrte Community, leider habe ich seit vielen jahren an einer Ecke des Altbaus( 1950) eine Stelle die immer einen grossen fleck hat mit weisser umrandung. Ein neuverputzen hat nichts gebracht nach kurzer zeit genau das selbe wieder. Ich schaetze Salpeter. Man kann richtig wie weissen belag abwischen

weiter lesen ..

Dachdämmung Fachwerkhaus

Hallo zusammen, ich bin aktuell dabei, den Umbau/ die Sanierung unser unter Denkmalschutz stehendem Haus zu planen. Hier geht es aktuell im die Dachdämmung: Ersteinmal ein paar Daten: Fachwerkhaus mit gemauerten Giebelwänden. Dach (Krüppelwalmdach) soll im Zuge der Sanierung neu bedeckt werden. Aktuell

weiter lesen ..

Raumluftgutachten | Okal Haus BJ. 1963

Hallo, ich beabsichtige ein Okal Haus zu kaufen (ja ich weiß, nicht schon wieder). In erster Line geht es mir um die Belastung. Ich habe ein Innenraumluft Gutachten. Dieses Gutachten ergab: Laboranalyse: Foramldehyd : 110 uq/m³ Lindan: 0,05 uq/m³ PCP < unter Bestimmungsgrenze Der Gutachter

weiter lesen ..

Alte Ziegel instandsetzen

Hallo zusammen, unser Projekt Fachwerkhaus hat begonnen. Heute haben wir eine schöne Wand freigelegt und diese Ziegel sind oberhalb zur Geltung gekommen. Wie können wir sie erhalten? Es ist jetzt Lehmputz drin. Sollen wir sie einfach nur gründlich bürsten? Oder kann man sie irgendwie verfüllen bzw versiegeln?

weiter lesen ..

Kellerdecke (Balken, Zwischenräume ausgemauert mit Tuffstein) in altem Fachwerkhaus ersetzen

Hallo Zusammen, im Elternhaus meiner Lebensgefährtin haben wir ein Problem mit einer Hälfte des alten Kellers. Das Haus besteht zur einen Hälfte aus einem alten Fachwerkhaus (vermutlich von 1850. Die Fächer sind zum Teil schon ausgemauert zum Teil noch mit Lehm, die Fassade wurde in den 1960 mit Eternitplatten

weiter lesen ..

Dämmung der Kellerdecke Fachwerkhaus Bj 1890

Hallo und ein Gesundes neues Jahr wünsche ich allen. Ich möchte meine Kellerdecke Dämmen und wollte mal wissen ob ich das durchführen kann oder etwas zu Bedenken gibt. Ich möchte im Keller zwischen den Deckenbalken eine Dämmung aus Steinwolle 120mm anbringen das ganze dann mit einer Dampfbremsfolie abdecken

weiter lesen ..

Außenverkleidung erneuer

Hallo, wir haben an der Wetterseite des Hauses einen Taubenschlag, der weg soll. Die restliche Fassade drum herum (zumindest an dieser Seite) ist noch voll mit Aspestplatten, allerdings meinte der Bausachverständige dass eine Entfernung dieser nicht zwingend notwendig ist (die Seite ist auch nicht einsichtig).

weiter lesen ..

Bimssteine raus machen ?

Hallo zusammen, ich bin aktuell bei der Sanierung meines geerbten Hauses aus dem Jahr 1930. Aktuell bin ich bei der Innenwand vom Wohnzimmer zum Treppenhaus. Das Treppenhaus wird per Einzelheizung auf ca. 16-17 Grad beheizt. Ich frage mich aktuell, ob ich die Bimssteine herausnehmen soll (weil schon

weiter lesen ..

Haus BJ.1877 Fugen bröseln

Hallo, Ich lese schon länger mit und hatte mich auch das eine oder andere Mal beteiligt. Bin seid 1.12 selbst stolzer Eigenheim Besitzer. Das haus ist Baujahr 1877 und würde 1930 noch Mal aufgestockt. (Es kam eine zweite Etage oben drauf.) Gebaut ist es außen mit Klinker und innen teils Fachwerk teils gemauert

weiter lesen ..

Haus aus Feldsteinen

Hallo liebe Fachwerkhausfans! Ich hätte auch gern ein Fachwerkhaus, aber die gibt es hier in Portugal nicht und so habe ich mir ein altes Haus aus Feldsteinen gekauft. Dieses soll jetzt bald renoviert werden. Da steht die Frage an, mit welchem Putz ich es verputzt haben möchte. Der Maurer will erstmal, wie hier

weiter lesen ..

Haus in Haus - Scheune ausbauen mit Holzrahmenbau

Hallo. Ich werde demnächst eine alte Scheune erwerben. Diese besteht aus Backstein-Mauerwerk, welches noch vollständig in Ordnung ist. Das Dach wurde vor einigen Jahren erneuert. Die Grundfläche der Scheune beträgt 14x26m. Einen Teilbereich möchte ich zum Wohnen ausbauen. Dabei bin ich auf die Idee gekommen ein

weiter lesen ..

Fensterausschnitt vergrößern Bruchsteinhaus

Hallo, Ich bin seit Kurzem stolzer Besitzer eines alten Bruchsteinhauses aus dem Jahre 1650. Soweit haben die vorherigen Besitzer alles sehr liebevoll modernisiert und instand gehalten, auch wir haben jetzt seit einiger Zeit bereits viel Arbeit in Renovierungsmaßnahmen gesteckt und nun haben meine Frau und

weiter lesen ..

Wie kann ich ein Fachwerkhaus abtragen lassen?

Hallo ich habe ein sehr sanierungsbedürftiges Fachwerkhaus von 1833 (200 m²) geerbt. Es ist nicht Denkmalgeschützt. Da mein eigenes Häuschen (ehemaliger Schuppen) direkt daneben steht, ist es sehr schwierig das Grundstück zu teilen und leider habe ich auch nicht das Geld es zu renovieren. Meine Idee ist jetzt

weiter lesen ..

AHU Armenhaus Unkel Fenster und Eisstrahlen der Fassade

Im Raum Bonn suche ich für das ehemalige Armenhaus - Einzeldekmal- der Stadt Unkel ca 34 neue Holzfenster mit Zweifachverglasung und Wienersprosse. Zusätzlich suche ich die Möglichkeit des Eisstrahlens der Fassade. Uber Angebote , Tipps und Hinweise würde ich mich freuen. Das Gebäude wird von mir mit viel Eigenleistung

weiter lesen ..

Sind bei einem Haus von 1930 feuchte Fußböden zu erwarten und deshalb kein Mangel?

Guten Abend, ich habe 2011 ein Haus gekauft, welches ich an Feriengäste vermieten wollte. Das Haus wurde als Baujahr 1930 durch einen Makler angeboten. Nach Übergabe stellten sich viele Mängel heraus, die aber vorher verdeckt und für mich nicht zu erkennen waren. Durch Tipp eines Nachbarn und intensive

weiter lesen ..

Massivhaus 1907 mit natürlichen Materialien aufwerten

Hallo liebe Foristen/ Spezialisten, wir planen ein Massivhaus von 1907 samt Anbau zu erwerben. Die Wände sind Feucht. Sie sind von außen mit sparklinker versehen und insgesamt etwa 60cm breit. Das Fundament ist scheinbar nach den Wänden gegossen worden. Laut einem Bausachverständigen sind die Wände deswegen

weiter lesen ..

Sandsteinhaus von 1906 in Griechenland sanieren und verfugen

Hallo habe mich heute ihm Fachwerk.de angemeldet. Ich komme öfters zum Forum um Lösungen zu finden. Dieses Mal bin ich leider nicht fündig geworden. Und zwar geht es um ein altes zweistöckiges sandsteinhaus in Griechenland das mit Lehmmörtel rund um 1906 gebaut wurde. Seitdem wurde viel mit Zement saniert

weiter lesen ..

Sandsteinhaus Fragen zur Verblendung im Sockelbereich

Hallo, ich habe ein Sandsteinhaus. Jetzt möchte ich gerne im Außenbereich meinen Sockel verblenden mit Granit oder Sandsteinplatten. Gerne könnt Ihr mir gerne Vorschläge machen. Das würde mich sehr freuen. Leider wurde an dem Haus schon länger nichts mehr gemacht. Es sind immer noch Fliesen aus den 70ern

weiter lesen ..

muffiger Geruch im Holzhaus mit Ammoniak/Urinnote

Wir besitzen ein dänisches Blockbohlenhaus an der Nordseeküste. Das Haus ist Baujahr `84 und ist ein mit Blockbohlen verkleideter Holzrahmenbau auf Bodenplatte mit Kaltdach. Isolierung in den Gefachen und auf der Decke mit Mineralwolle. Der Boden ist mit isolierter Balkenlage (ebenfalls Mineralwolle) darüber

weiter lesen ..

Ein Haus gebaut aus Leberwurst und Sauerkraut....

....haben wir zwar nicht. Ich will es aber mal mit Reis probieren! Hat da Jemand Erfahrung? Wie im ZDF TerraX "Verlorenes Wissen"/Teil 2 (ungefähr mittig) zu sehen ist, wurde die chinesische Mauer mit Kalkmörtel vermauert, dem ein Zuschlag aus gekochtem Reis zugegeben wurde. Der Reis soll das Kristallwachstum

weiter lesen ..

Holzhaus ohne Dämmung / Erfahrung!?

Ich baue ein mobiles massives Holzhaus. Wand Decke Boden 120mm massives Holz /Fichte/ Kiefer Wer rät mir gerne dies ohne jegliche Dämmung zu tun!? Wer rät mir unbedingt davon ab? Nach meinen Recherchen ist ein monolitischer Wand und Deckenaufbau(ohne Dämmung) mit sehr vielen Vorteilen besehen. Insbesondere

weiter lesen ..

Altes Haus, neuer Dachstuhl - und die Geschossdecke?

Hallo liebe Forumsmitglieder, wir haben ein altes Haus in der Pfalz (um die 300 Jahre), das wir seit Jahrzehnten als privates Ferienhaus nutzen. Wir träumen davon, den Speicher in eine Wohnung zu verwandeln. Vor Jahren war mal ein Holzingenieur vor Ort, der sagte, dass der Dachstuhl bei einem Ausbau komplett

weiter lesen ..

Kamin Anschluss im Fachwerkhaus

Guten Tag, Wir wollen einen Kamin anschließen und sind beim öffnen der Wand , an der Stelle wo das Rohr zur Muffe führt, die dann im Kamin endet, auf einen Holzbalken getroffen. Der Balken ist nicht im Weg aber liegt laut Schornsteinfeger zu nah am Abgas Rohr. Ich möchte einfach mal überprüfen ob das stimmt

weiter lesen ..

Sanierungsaufgaben in Fachwerkhaus gegen Urlaub auf Mallorca

Hallo zusammen, ich überlege gerade ob es für Sinn machen könnte, meine Interessen und die einer weiteren Partei so zu verbinden, dass daraus eine WIN-WIN Situation für beide entsteht. Im Augenblick ist das eher noch so ein Gedankenspiel. Vielleicht habt ihr ja Input für mich: Machbarkeit? Hürden? Gefahren? Also:

weiter lesen ..

Ziegelwand vor Fachwerkhauswand oder auch Änderung der Innendämmung?

Hallo, wir möchten unser Fachwerkhaus, das an das Wohnhaus angegliedert ist (früher war das jetzige Wohnhaus der Stall und das Fachwerkhaus das Wohnhaus) wieder zu Wohnraum umfunktionieren. Zurzeit wird es als "große Kammer für alles" genutzt. Der Vorbesitzer hat vor ca 20 Jahren das Fachwerk bereits nach seinem

weiter lesen ..

Fassade, verputztes Fachwerkhaus

Bin seit einem Jahr Eigentümer eines verputzten Fachwerkhauses von 1732. Bis jetzt konnte ich keinerlei Belege dafür finden, dass es jemals Sichtfachwerk gehabt hätte, das älteste Foto davon ist von 1911 und es ist vollflächig verputzt. An der nördlichen Giebelseite ist der Verputz stark beschädigt und fällt

weiter lesen ..

Sanierung Bauernhaus (Fachwerk): Kennt jemand einen Architekt/Sanierungsexperten für Kostenschätzung/Sanierung?

Liebes Forum, wir sind Eigentümer eines alten Bauernhofes in Westsachsen, (Nähe Zwickau, Baujahr vor 1900), bestehend aus Wohnhaus (Fachwerkhaus mit später erfolgtem Anbau, geringe Deckenhöhe-teilweise nur 2 m), Scheune und Heuboden/Stall (teilweise Fachwerk, Fundament teilweise Natursteine), bisher besteht

weiter lesen ..

Innenwand "verstärken"

Hallo zusammen. Man entschuldige meine Frage, weil diese wahrscheinlich schon tausendmal gestellt wurde, aber es findet sich keine hundertprozentige Antwort. Wir haben ein Fachwerkhaus. Aussenwände Verputzt. Die Fächer sind Original mit Lehm ausgefacht. Vom Vorbesitzer wurden die Wohnräume von innen mit Gipsplatten

weiter lesen ..

Sanierung Fachwerkhaus

Hallo Ihr lieben, Meine Freundin und ich haben ein Fachwerkhaus bekommen und wollen dies jetzt für uns Sanieren. Das Haus ist Bj 1842 und wir müssen von Grund auf neu anfangen. Das heisst Strom Heizung alles neu verlegen. Wir haben jetzt alle Innenwände und Decken freigelegt, jetzt sieht man natürlich nur

weiter lesen ..

Fenster einbauen und abdichten im Fachwerkhaus

Hallo zusammen, Wir möchten in unserem Fachwerkhaus demnächst neue Holzfenster einbauen. Nun stellt sich die Frage, wie abdichten? Bauschaum kommt nicht in Frage. Muss es zum Abdichten Hanf sein oder Dichtband? Oder reicht alternativ auch Lehmputz mit Strohfasern? Herzlichen Dank für Tipps und Infos im Voraus! LG

weiter lesen ..

Lehmhaus, Balken in Außenwand behandeln

Hallo, liebe Alle ! Das ist heute meine erste Frage, nachdem ich hier einige Zeit mitgelesen habe . Ich habe auch versucht, für das Haus einige Antworten zu finden, was ich aber als nicht so einfach erlebt habe. Das Haus steht in Mansfeld im Südharz, ist ca 100 Jahre alt und besteht unten aus rotem Sandstein,Lehm

weiter lesen ..

Neuer Deckenaufbau Backsteinhaus - Empfehlungen

Hallo zusammen, In unserem Backsteinhaus von ca. 1910 hat das Dachgeschoss (die letzten 50 Jahre nur als Lager genutzt) eine klassische Holzbalkendecke: ca. 80cm Balkenabstand, Fehlboden mit losen Brettern und Lehmschüttung, darauf direkt auf den Holzbalken ein loser Estrich von ca. 2cm Dicke. Da der Estrich

weiter lesen ..

Putz

Unser altes Bauernhaus (ca. 1900) braucht dringend frischen Putz. Mittlerweile bin ich nach dem Lesen hier verwirrter als vorher. Was benötige ich denn nun genau? Mauerwerk ist aus roten Ziegeln. Putz siehe Bild

weiter lesen ..

Festgestellter Mangel nach hauskauf

Hallo zusammen. Wir haben ein Haus gekauft im Mai 2019. Baujahr 1934. Holzbauweis bzw Fachwerk. Aber nicht unter Denkmalschutz. Das wir seid 1. Juni angefangen haben zu sanieren. Momentan sind wir dran es zu entkernen. Und wieder in den ur Zustand herzustellen. Das heisst. Alles freilegen der lehmwände

weiter lesen ..

Nässe rund um das Haus herum.

Guten Tag zusammen, ich hätte eine Frage bezüglich auftretender Nässe im Erdgeschossbereich meines Hauses. Das Haus ist 110 Jahre alt und besitzt einen ca. 40cm hohen Sockel aus Stein (nehme an Granit o.ä.) der ca. 3-5cm herausschaut. Dieser Sockel ist komplett verputzt. In sämtlichen Zimmern mit Außenwänden

weiter lesen ..

Welches Gefache habe ich

Ich renoviere gerade ein fachwerkhaus von ca 1900. Um was für ein gefache handelt es sich hier, welchen u-wert und masse kann ich ansetzen und wie bekomme ich evtl. Lose Steine wieder fixiert? Würde mich über Hilfe freuen.

weiter lesen ..

Trockenlegung Fachwerkhaus

Liebe Leidens-freunde, ich habe hier eine Menge gelesen was das Thema Mauer und Fundament-Trockenlegung angeht. Aber ich muss sagen wirklich weiter gebracht hat es mich leider nicht. Außer das es wie immer ist, die Problematik ist ein sehr komplexes Thema und wie immer wohl nicht so einfach funktionieren wird

weiter lesen ..

Bau eines Fachwerkhauses

Hallo zusammen, nach jahrelanger Suche haben mein Mann und ich endlich ein Grundstück gefunden. Auf diesem Grundstück befindet sich aktuell ein Siedlerhaus mit Keller aus den 50er Jahren, welches sehr marode und sanierungsbedürftig ist. Es müsste faktisch alles gemacht werden. Deswegen wollen wir dieses Haus

weiter lesen ..

OKAL-Haus abbauen und für ein Kinderprojekt nach Moldawien senden

Wir haben schon mal 1996 ein Knödler Schwaben-Fertighaus versetzt. Jetzt wollen wir ein OKAL-Haus (Haustyp S95-A50 V2) Baujahr 2001 für ein Kinderprojekt nach Moldawien senden und freuen uns, wenn wir Erfahrungen und Tipps von anderen bekommen. Es wäre für uns sehr Hilfreich, wenn jemand uns die beste Abbau-Reihenfolge

weiter lesen ..

Haus Kauf. Sachverständiger sinnvoll?

Hallo ihr, ich lese hier schon ne weile mit und muss jetzt selbst mal eine Frage stellen. Wir planen ein Haus bzw. einen Vierseitenhof zu Kaufen. Haben die Hofanlage schon mehrmals angeschaut und mehrere Meinungen ( Verwandschaft mit Erfahrungen ). Es sind quasi 2 Wohnhäuser ( Baujahr 1896 und 1910 ). Hinten

weiter lesen ..

OKAL Fertighaus optimieren

Hallo, wir haben ein OKAL Haus aus dem Jahre 1975. Nun wollen wir den Dachboden ausbauen und das gannze Haus energetisch aufwerden. Kurze Beschreibung: - UG Beton/ Ziegelsteine - OG: Holzfachwerk mit Eternitverkleidung in Kunsstoffputz -DG: noch nicht ausgebaut. Dach & Giebel nachträglich isoliert Folgende

weiter lesen ..

Immobilienkaufberatung Fachwerkhaus Baujahr 1740

Ich erwäge aktuell den Kauf eines Fachwerkhauses. Eine erste Besichtigung hat schon statt gefunden. Bevor ich in konkrete Kaufverhandlungen gehe, würde ich gern ein paar offene Punkte mit einem Fachmann anschauen und besprechen. Der jetzige Besitzer verkauft das Haus mitten in der Renovierung. Er hat das

weiter lesen ..

Prüfen, wie man das Haus kühler halten kann

Hallo zusammen, aus gegebenen Anlass mal die Frage, ob man jetzt mit einfachen Mitteln feststellen kann, wie man es immer Sommer kühler halten kann. Im Winter kenne ich es ja so, dass man sich von draußen mit einer Wärmebildkamera, wenn man eine hätte, anschaut, wo die wärme herausgeht. Gibt es für den

weiter lesen ..

Fachwerkhaus kaufen, Fassade-Dämmung-Unklarheiten

Hallo liebe Fachwerkfreunde, ich bin neu hier und wir wollen ein Fachwerkhaus kaufen. Es ist aus dem Jahre 1875 soweit wir in Erfahrung bringen konnten. Desweiteren ist es ausgemauert, mit welcher Art von Steinen wissen wir nicht. 2010 wurde eine vorgehängte hinterlüftete Fassade mit Mineralwolle angebracht. Es

weiter lesen ..

Altes Haus, Decke, Fussboden und alles Neuland für mich

Hallo zusammen! Kurz mal vorgestellt: Ich bin der Andy, Mitte 40 und wohne im nördlichen Berlin. Wir haben Kündigung wegen Eigenbedarf bekommen und müssen Ende Juli raus. Nun ist mein werter Herr Vater losgezogen und hat ein Dorf hinter der Stadtgrenze ein altes Haus für uns gekauft. Hier, kannste einziehen!

weiter lesen ..

Neue Haustür einbauen - Frage zur Befestigung

Hallo zusammen, nächste Woche soll unsere neue Kunststoff Haustür geliefert werden die ich selber aus Kostengründen einbauen muss. Da diese ein Sondermaß hat und nicht in die Mauerwerksöffnung wie üblich eingebaut wird, sondern von innen auf das Mauerwerk gesetzt wird (so wie die alte Tür auch), muss ich die

weiter lesen ..

Hauskauf -> Sanierung eines 4-Seiten-Hofes von 1490

Hallo alle miteinander, wir, das sind meine Frau, meine Tochter (1), unsere beiden Katzen und ich, haben nun nach jahrelanger Suche endlich einen Hof gefunden, der zu uns passt. Es handelt sich hierbei um einen 4-Seiten-Hof von 1490 mit einem riesigen Grundstück. Er befindet sich Leipzig und Zwickau. Wir haben

weiter lesen ..

ökologischer Wandaufbau im 90er Jahre Haus

Hallo! Für mein frisch erworbenes Haus suche ich noch nach Ideen für einen natürlichen Wandaufbau. Ich habe in einigen Räumen die Vinyl bzw. Rauhfasertapete schon entfernt. In einigen Räumen, z.B. auf Gipskartonplatten, habe ich überlegt, den Rauhfaser drauf zu lassen, weil es dort so unglaublich stressig

weiter lesen ..