Das Glas

Themenbereich

Suche themen für Fachbericht

Hallo alle zusammen ich suche ein par gute Themen für Fachberichte in meiner Ausbildung zum Glaser Fachrichtung Glasbau/Glasveredelung ich danke euch schon mal im voraus für eure Vorschläge. Grüß John

weiter lesen ..

verglasung bei strahlungswärme

Bild / Foto: verglasung bei strahlungswärme

Ist Doppelverglasung bei Wandheizung (Strahlungswärme) sinnvool?

weiter lesen ..

Douglasieholz Gartenzaun

Hallo in die Runde, nach längerer Abstinenz hier im Forum habe ich mal wieder eine Frage an die Holz-Experten unter Euch: Ich habe Holzbretter aus Douglasie, die ich für einen Gartenzaun verwenden möchte. Die Frage, die ich nun habe ist,sollte das Holz behandelt werden oder ist es ausreichend, wenn es

weiter lesen ..

Glaswolle verschimmelt oder nur verfärbt?

Bild / Foto: Glaswolle verschimmelt oder nur verfärbt?

Hallo, ich renoviere das Dachgeschoss sammt Sparrendecke. Bevor ich weitere Fragen zum Dämmen stelle würde ich gerne wissen, ob ich die vorhandene Dämmung, Alter ca. 15 Jahre noch verwendet werden kann. Es sind Verfärbungen zu sehen und ich weiß nicht, ob man deswegen das Material entsorgen muss. Den Gibskarton

weiter lesen ..

Fenstereinbau Altbau mit 2-fach Verglasung - welcher Aufbau?

Hallo, wir möchten in unserem Haus einzelne Fenster austauschen und haben nun bereits gefühlt die hunderste Meinung gehört, wie das derzeit richtig gemacht wird. Scheinbar gibt es da (abgesehen von allen möglichen Normen) auch etliche unterschiedliche Philosophien. Unser derzeitiger Plan für den Einbau

weiter lesen ..

Betonplatte aufsteigende Feuchte Wohnraum

Hallo zusammen, wir bauen gerade unsere 65m² Scheune um. Ursprünglicher Plan : Partyraum. Es deutet sich aber an, dass wir öfter Zeit darin verbringen werden. Deswegen kommt auch Heizung, Küche uvm. hinein. Der Raum ist aus Hohlblock 24 bzw. 30cm gemauert. Balkendecke + Gipskartonplatten. Die Wände bekommen

weiter lesen ..

Altes Holzfenster neu verglasen?

Hallo, ich habe eine Frage. Wir haben im Haus ein sehr schönes altes 3-Teiliges Holzfenster. Das Holzfenster ist in Ordnung aber nur 1 Fachverglast. Kann man solche Fenster mit einer 2 Fachverglasung nachrüsten? Oder gibt es noch andere möglichkeiten? Vielen Dank für eure Hilfe und Tipps!

weiter lesen ..

Schaumglasschotter und Feuchteabdichtung

Bild / Foto: Schaumglasschotter und Feuchteabdichtung

Hallo Leute, ich hab da mal ein Problem, vielleicht kennt das der ein oder andere und hat ein paar gut Tips. Zum Hintergrund, altes Bauernhaus von ca. 1920 was wir total kernsanieren. Alten Bodenaufbau raus, da unterschiedliche Höhen und neue Anordnung von Abwasserverlauf. Ausgekoffert mit SchaumGlasSchotter

weiter lesen ..

Bauernhaus BJ 1907 - Bodenaufbau mit Gussasphaltestrich & Schaumglasschotter?

Bild / Foto: Bauernhaus BJ 1907 - Bodenaufbau mit Gussasphaltestrich & Schaumglasschotter?

Wir sind gerade recht verzweifelt, da wir in unserem Bauernhaus ( Baujahr 1907) die Böden machen müssen. Leider ist das Haus nicht unterkellert und im Sockelbereich mit Naturstein gemauert. Unter dem vergammelten Linoleumboden ist feuchter Lehmboden - kein Beton oder Fundament. Kann mir jemand einen sinnvollen

weiter lesen ..

Glasfaserreste auf Wand, schädlich?

Bild / Foto: Glasfaserreste auf Wand, schädlich?

Liebe Community, Ich habe mich neu hier angemeldet, da ich Rat suche. in einem Raum, den ich für ca. 1 Jahr als Werkstatt nutzen möchte, befindet sich eine Wand von ca. 20 qm auf der über die ganze Fläche Reste von faserigem Gewebe hängen. (siehe Bilder) Für mich sieht das aus wie eine alte Glasfasertapete,

weiter lesen ..

Grenzbepflanzung RLP

Hallo zusammen, evtl. kennt sich jemand von euch in RLP mit der Grenzbepflanzung aus. Hintergrund meiner Angelegenheit: Wir haben im Hof an der Außenmauer des Nachbar entlang einen 50 cm breiten Streifen, den man bepflanzen könnte. In der Außenwand vom Nachbarn sind an mehreren Stellen auf einer Höhe von

weiter lesen ..

"Finish" für unverputzte Ziegelwand im Innenbereich

Bild / Foto:

Hallo liebe Community, wir möchten in unserem Flur eine Ziegelwand unverputzt lassen. Welche abschließende Behandlung ist dafür geeignet? Wichtige Aspekte sind für uns, dass.... ... Fugen und Ziegel eine gewisse "Farbbrillianz" haben und die Farben möglichst kontrastreich aussehen, z.B. so wie wenn man

weiter lesen ..

Blähglasplatte Erfahrungen?

Bild / Foto: Blähglasplatte Erfahrungen?

Hat jemand Erfahrungen mit Blähglasplatten, z.B. VeroBoard Classic? Sie scheinen ökologisch unbedenklich zu sein, abgesehen von viel Energieaufwand bei der Herstellung, und ziemlich universell einsetzbar. Ich plane den komplett neuen Aufbau eines Bauwagens in Holzständerbauweise mit vorgehängter Fassade und suche

weiter lesen ..

Lehmputz bröckelt, sandet und reisst, was tun?

en Wänden haben und die Kanten überall abgehauen sind. Ausserdem haben wir überall zu Fenstern und Türen und zum Teil auch auf den Wänden Risse. Jetzt haben wir das reklamiert und uns wurde angeboten den Lehmputz entweder mit Wasserglas zu streichen oder einen stabileren Putz über den Lehmputz aufzutragen. Ich

weiter lesen ..

Blähglasschüttung auf Lehmwickeldecke?

Hallo Community, ich mach's kurz. Macht es Sinn auf die oberste Geschossdecke (Holzbalken und Lehmwickel unten mit Kalkputz verputzt auf dem Dachboden offen) mit 20cm Blähglasgranulat zu Dämmzwecken aufzufüllen? Das Granulat wurde mir aufgrund verschiedener Vorteile wie Nagetierbeständigkeit, geringes

weiter lesen ..

Glastausch (Fenster) bei Denkmalschutz

Bild / Foto: Glastausch (Fenster) bei Denkmalschutz

Unser Haus ist Teil eines Denkmalensembles. Da dies noch nicht so lange der Fall ist, hat es einflüglige Fenster eingebaut. Wenn wir diese austauschen, möchte das Denkmalamt, dass wir zweiflügliche Fenster einbauen, was wir nicht möchten, weil die Fenster eh schon klein sind und uns dies das Licht nehmen

weiter lesen ..

verschiefertes Fachwerkhaus - Innendämmung mit Glaswolle / Rigips

Liebe Fachwerkfreunde! Ich bin Besitzer eines ca. 1906 erbauten Fachwerkhauses, welches komplett verschiefert ist. Vom Vorbesitzer wurden keinerlei Isolierungen durchgeführt - die Beheizbarkeit bzw. Verbräuche waren dementsprechend gruselig. Auf Anraten eines mir bekannten Handwerkers wurde das Haus komplett

weiter lesen ..

ist das weiße Glaswolle? Dachschrägendämmung

Bild / Foto: ist das weiße Glaswolle? Dachschrägendämmung

Hallo, wir haben ein Haus aus den 50iger Jahren gekauft. Eigentlich dachte ich, die Dachschrägen wären unisoliert. Nun habe ich aber mal genau hingeschaut und das auf dem Bild gefunden. Da das Dach von außen noch gut in Schuss ist, wollten wir es eigentlich nicht öffnen und die Dachschrägen, mit Zellulose (Sacktechnik)

weiter lesen ..

Fachwerk Dämmen

Hallo an die Experten. Ich saniere ein altes Fachwerk Haus von Grund an. Mein Wandaufbau ist Folgender: (von Innen nach Außen) Gipskartonplatte, 15mm osb, Kantholzer 4*6 als Installationsebene, PE Folie, Fachwerk mit Lehm, 19cm Aufdopplung mit Glaswolle, 2cm Pavatex Isolair, und eine Bodendeckenschalung. Ist

weiter lesen ..

Bild / Foto:

Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Ich habe aus unserem Haus alte Bleiverglasungen (6 Fenster u Tür) übrig. Sie wurden ca. in den 30- iger Jahren in Wien handgemalt und waren bei uns in einem Bauernzimmer eingebaut gewesen. Hat jemand Erfahrungen damit was so etwas heute kostet und

weiter lesen ..

Dielenboden dämmung traglast aufbereiten oder neuen boden verlegen

Hallo zusammen , Ich bin neu hier im Forum und zur Zeit dabei mein Elternhaus ( Altbau ) zu renovieren , zu sanieren . Ich würde mich über Ratschläge Tipps usw eurer seits sehr freuen, da wirkliche Erfahrung noch nicht vorhanden ist !!! Und hab schon gleich mein erstes Anliegen :) . Zur Zeit sind wir dabei

weiter lesen ..

neues, schweres floatglas in alte kastenfenster möglich?

Hallo an alle und danke im voraus für die antworten! meine kurze frage lautet: wie schwer darf das glas in einem alten holzflügel sein, ohne den flügel zu verziehen, etc.? (altes glas: ca. 2-3mm stark, neues glas sollte 4-6mm stark sein) die lange frage: ich beabsichtige alte wiener kastenfenster (ca.

weiter lesen ..

Altbau Bodensanierung EG nicht unterkellert

Hallo, in unserme Haus, Baujahr 1840 steht nun die Sanierung der Böden an. Geplant ist, die alten Böden zu entfernen (sehr dünne Betonschicht+Fliesen). Die Schicht darunter ist ein trockener Lehmboden, Wasser ist also nicht unser Problem. Der Aufbau ist nun so geplant: 1. Erdplanum 2. Geotextil 3.

weiter lesen ..

Altbau, Fußboden Aufbau mit Schaum- Glasschotter

Bild / Foto: Altbau, Fußboden Aufbau mit Schaum- Glasschotter

Hallo Community, Habe einen alten Bauernhof Baujahr 1748 gekauft. Im Erdgeschoss ist unter dem jetzigen Fußboden direkt das Erdreich. Da mir als 2 m Mann die Stockhöhe eh schon knapp ist und wir auch noch Fußbodenheizung einbauen wollen müssen wir wohl oder übel nach unten. Nun zu meiner Frage: Ich habe mich

weiter lesen ..

Einfachverglaste Fenster

Hallo! Kann mir jemand einen Tipp geben, wo man heute noch schlichte, einfachverglaste Fenster kaufen kann? Bei mir im Umkreis gibt es da nichts und Mr. Google hilft auch nicht weiter. Vielen Dank vorab und Gruß!

weiter lesen ..

Aufbau von Fussböden, Schaumglas bei mäßiger Hochwassergefahr

Hallo versiertes Forum, hallo Herr Böttcher! Wir sind bei der Sanierung eines bereits recht stark baulich veränderten Bauernhauses (BJ 1797, OG Fachwerk, EG massiv). Die wichtigsten Bau-Maßnahmen sind: Dämmung obere Geschossdecke, Innendämmung OG + Wandheizung, Erneuerung Fenster und Türen, teilw. Neuaufbau

weiter lesen ..

Baugenehmigung fehlt, und nun?

Hallo zusammen! Wie gut, dass ich auf euch gehört habe und vor Kauf den Termin beim Bauamt hatte. Ihr hattet wohl recht, dass die Bau- und Planungsrechtliche Situation sich eher schwierig gestaltet, was den Ausbau der Scheune angeht. Nun haben wir allerdings erst mal noch ein anderes Problem, bei dem wir nicht

weiter lesen ..

Armierung Stöße bei Sauerkrautplatten

Hallo, ich benötige etwas Hilfe bei der Auswahl der Putzarmierung der Stöße bei Sauerkrautplatten. Vielleicht kann mir jmnd Rat geben. Ich habe im Versuch ein Glasfasergitter mit ca 5x5mm Maschen genommen und diese probiert in den Kalkputzmörtel(CL90 und 0-2mm Sand) einzudrücken. Ging nicht! Glaube Korngröße

weiter lesen ..

Staub binden nach Sanierung des Dachbodens

Sehr geehrtes Forum, zur Zeit saniere ich den Dachboden meines Fachwerkhauses. Die Dachschrägen waren mit Nut&Feder verschalt unter dem sich alte Glaswolle befand. Die Glaswolle habe ich herausgenommen und entsorgt so das nun die Sicht frei ist auf die Sparren und die Dachschalung. Das ausbauen der Glaswolle

weiter lesen ..

Fachwerkhaus - Erstbesichtigung

Hallo an alle, wir wollen ein Fachwerkhaus besichtigen und haben uns in dieses Haus ein bisschen verliebt. Allerdings haben wir nicht wirklich Ahnung auf was wir bei der Erstbesichtigung achten müssen (diese findet ohne Gutachter statt). Das Haus wurde um 1800 erbaut und 1996-1998 komplett saniert. Bei der

weiter lesen ..

Kann Steinwolle oder Glaswolle auf einer Betondecke schimmeln?

Hallo Leute, ich überlege, ob eine Dämmung des Speicherbodens Sinn macht. die obere Geschossdecke ist aus Beton und wurde vor 40 Jahren mit 2cm Styropor gedämmt + Estrich obenauf. Damals war das O.K. (Ölpreis angeblich 8 Pfennige) Heute überlege ich, ob ich mit Steinwolle oder Glaswolle zwischen einer

weiter lesen ..

Trittschalldämmung

Hallo! Ich möchte eine trittschalldämmung aus Glaswolle in die Zwischenräume der 6cm unterkonstruktion legen. Darauf kommt Fichte rauhspunt. Kann mir jemand sagen, ob zwischen Glaswolle und rauhspunt noch eine trennbahn (atmungsaktiv) sollte, um ein Durchdringen von Glaswollepartikeln zu vermeiden? Oder reicht

weiter lesen ..

Dielen über Schaumglasschotter

Guten Tag, liebe Forenmitglieder, ich lese schon lange interessiert hier mit und habe schon manche Anregung bekommen. Nun wage ich mich mal eine Frage zu stellen. Wir haben ein ca. 200 Jahre altes Bauernhaus im Schwarzwald übernommen. Wir möchten gern den ehemaligen unteren Bereich des Hauses, der einmal

weiter lesen ..

Fußboden ab Erdreich

Hallo, ich bin gerade dabei ein Gartenhaus von ca 26m² zu errichten was auch als kleine Werkstatt genutzt werden soll. Dafür habe ich bereits ein 80cm tiefes Streifenfundament gegossen und darauf eine Reihe Schalungssteine gemauert.Die restlichen Wände werden Holz Ständer mit Lärche verschalt. Nun habe ich zwei

weiter lesen ..

Einfachfenster mit Vakuumisolierglas versehen?

Hallo, in der Küche und im WC habe ich ein Einfachfenster aus der Jahrhundertwende. Im WC gibt´s noch ein passendes - wenn auch etwas an den Rändern löchriges - Vorsatzfenster, welches aber in der Küche fehlt. Nun stehe ich vor der Frage wie ich damit umgehe. Meine erste Idee war, dass ich das Glas der

weiter lesen ..

Trockenestrich mit FBH auf Glasschaumschotter über Erdreich

Hallo zusammen! Ich saniere z.Z. das Erdgeschoss eines Fachwerkhauses (ca. 1520). Das Haus ist nicht unterkellert und sämtliche Fundamente wurden durch Streifenfundamente ersetzt. Das Erdreich dazwischen wurde ausgehoben und ist nun mit 26cm Glaschaumschotter verfüllt und verdichtet. Nun die Frage wie es weiter

weiter lesen ..

Fenster - Einfachverglasung

Liebe Fachwerk-Freunde! Ich hatte bereits früher einmal Fragen zu einem alten (460 Jahre) Fachwerkhaus gestellt, das meine Freundin und ich evtl. kaufen wollen. In diesem Haus sind einfach verglaste Fenster. - wenn diese zu erhalten sind, macht es Sinn, diese drin zu lassen (bekommt man die Räume warm? zieht

weiter lesen ..

Lieferant Schaumglasschotter im südl. Brandenburg gesucht

Hallo liebe Gemeinde, ich habe momentan Schwierigkeiten, einen günstigen/flexiblen Lieferanten für Schaumglasschotter im südl. Brandenburg (Nähe Lübben) zu finden, da ich für die Altbausanierung nur ne kleine Mengen brauche. Die örtlichen Baustoffhändler haben das Produkt nicht auf Lager und bei kleinen Mengen

weiter lesen ..

Schaumglasschotter/ Bodenplatte

Wir möchten unseren Hausneubau mit Streifenfundamenten und Schaumglasschotter begründen. Leider fehlen bisher befragten Unternehmen aus unserer näheren Umgebung Erfahrungswerte. Kennt jemand Firmen welche diese Aufbauform handhaben ? Freundliche Grüße Anet

weiter lesen ..

Außenglas meines doppelt verglasten Fensters von innen beschlagen. Was kann ich tun?

Hallo, In meinem neulich erworbenen Haus fällt mir bei einem Fenster auf, dass das Aussenglas Beschlagen ist. Da ich die Beschlagenheit durch Putzen nicht entfernen kann, gehe ich stark von der Innenseite vom Aussenglas aus. Muss das Glas gewechselt werden? Die Dichtungen an den Scheiben sehen gut aus. Dan

weiter lesen ..

Wer baut einfachverglaste Fenster, nach aussen öffnend

Für ein unberührtes Fachwerkhaus von 1849 werden neue Fenster aus Eiche nach außen öffnend benötigt. Gibt es noch Tischler, die solche herstellen können?

weiter lesen ..

Kalkkaseinfarbe überstreichen? Grudierung mit Wasserglas

Hallo, Ich möchte einen mehrfachen Anstrich mit Kaseinfarbe (sandet leicht) mit Rapido lehmfarbe überstreichen. Dazu habe ich Rapido Wasserglas bestellt . Kann mir jemand helfen wie ich mit dem Wasserglas als Grundierung umgehe? Ich hoffe das ist dan trotzdem alles noch diffusionsoffen. Auch wegen der 6

weiter lesen ..

Aufbau Geschossdecken Holz und über Gewölbekeller (Steinwolle und Glaswolle)

Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum und melde mich mit Fragen, die nach vielen Recherchen hier und auch allgemein im Netz noch unklar sind. Auch die vielen Fragen, die ich leibhaftigen Personen (Handwerker, Statiker, Selbstbauer...) gestellt habe, konnten letzte Unklarheiten nicht beseitigen. Unser

weiter lesen ..

Balkenlage auf Schaumglaschotter

Hallo, ich möchte meine Balkenlage(80/60mm)sicher auf mein verdichtetes Schaumglasschotter legen. Habe schon etwas über Betonbatzen gelesen, wobei ich mich Frage, wie groß und in welchen Abständen sie unter die Balken müssen? Ich habe noch ca. 10cm Höhe bis Unterkante Dielenboden, vom SGS gemessen. Für

weiter lesen ..

Haustür Lichtausschnitte Konfektionierung

Liebe Fachleute dieses Forums, aufgrund inzwischen fehlender Basis mit unserem Tischler nach bereits fortgeschrittener Arbeit, möchte ich hier eine Frage zu einer unserer beiden Haustüren stellen. Die Haupthaustür entsteht nach altem Muster aus Eiche massiv mit Kassetten abgeplattet 50 mm und Eiche Massivrahmen.

weiter lesen ..

Glasbezeichnung gesucht

Ich suche nach der Bezeichnung für dieses Glas im Oberlicht einer Tür. Und wenn jemand einen Namen für die gesamte Form dieses Oberlichtes hätte, wäre ich auch dankbar. Gruß Hartmut

weiter lesen ..

Dach mit Glaswolle gedämmt.

Hallo, wir wollen uns eine Mühle von 1701 kaufen. Bei der Begehung kam raus das, dass Dach in den 70er mit Glaswolle gedämmt wurde. Ist das schlimm? Was sollten wir tun. Danke im voraus für die Hilfe

weiter lesen ..

Plexiglasplatte vor Holz im Bad

Hallo, ich möchte gerne eine Fachwerkwand im Bad imitieren-d.h. Ständerwand, darauf Latten und dazwischen Rigipsplatten. Zum Schutz vor Wasser bündig (ohne Luftspalt) Plexiglas oder Glas in das Holz bzw. Ständer geschraubt und nach unten zur Wanne ordentlich verfugt. Hat jemand mit Wasserschutz aus Glas

weiter lesen ..

Glasfasertapete vom Kalkputz (frühe 60er) entfernen

Hallo ins Forum. Ich bin dabei ein in den 60ern teilsaniertes und in den 90ern teilweise vergewaltigtes Fachwerkhaus aus dem frühen 18. Jh. Zu renovieren und umzubauen. Ich bin nun an dem 90er Problem angelangt und suche nach einer zeitökonomischen Variante die unsägliche Glasfasertapete (Korbgeflecht) los

weiter lesen ..

Hallöchen. Habe mich....

selbst an das verputzen der Wände, unserer Zimmer gemacht. Habe mit Lehm in zwei lagen verputzt und zusätzlich glasfasergewebe mit eingebettet. Nun bin ich mit dem ersten Zimmer fertig und eigentlich sehr zufrieden. Jetzt ist mir aber in den Sinn gekommen, das die Dielen jetzt keine Randfuge mehr besitzen. Jetzt

weiter lesen ..

Lehmfarbe im Neubau

Hallo zusammen, ich habe schon sehr viel in eurem Forum gelesen, aber leider bin ich noch nicht 100% sicher was jetzt das Beste für uns ist. Ich hoffe ihr helft mir auch weiter, wenn wir keine Frage zu einem Fachwerkhaus haben sondern zu einem Neubau eines Fertighauses in Holzständerweise. Das Haus steht

weiter lesen ..

Vorsatzscheiben

Hallo, in meinem Haus sind die meisten Fenster als Doppelfenster ausgeführt. Hier werde ich in die innere Ebene Dichtungen einfräsen. Ebenso bei einigen einfachverglasten Fenstern und Türen. (Bei den Metern lohnt sich sogar der Kauf einer speziellen Fräse...) Zusätzlich möchte ich bei den einfachverglasten

weiter lesen ..

Hallo zusammen ich hab eine frage. In einem alten gewölbe keller sind die aussenwände sehr sehr feucht . Jetzt besteht die idee von aussen einen speerputz anzubringen. Meine frage ist das vertretbar oder sinvoll. Ich würde eher dazu greifen, drenasche, neu verfugenoder kalkputz und kälken, zuletzt kaliwasserglAs.

weiter lesen ..

Glasfasern im Estrich vergessen

Hallo, nun geht es endlich weiter. Samstag wurde der Estrich eingebracht, fast am Ende- Schock- sagte ich, die Fasern habt Ihr ja vergessen! Oh, mist jau! Wie gravierend ist das? Dem Wasser wurde ein Estrich Zusatzmittel beigemischt, funktion weis ich nicht, der Estrich war auch relativ Trocken angemischt,

weiter lesen ..

Fragen zum Schaumglas - Materialien, Bezugsquellen

Hallo Ihr Lieben, ich brauch mal ein paar Infos von euch. Ich will im Erdgeschoss den Fußboden sanieren. Der Raum ist rund 5 x 4 Meter groß. Da keine Bodenplatte drin ist, will ich Schaumglas verwenden. Also, auf dem gestampften Boden muss ja ein Vlies, was für ein Vlies ist das? Anschließend kommt das Schaumglas,

weiter lesen ..

Sanierung Altbau im Hochwasser-Gebiet

Hallo zusammen, ich habe hier schon eine Menge interessanter Dinge gelesen, die in meine Überlegungen in Bezug auf die anstehenden Sanierungsarbeiten eingeflossen sind. Dennoch habe ich, wie ich meine, einen solchen "Härtefall", dass ich hier auf weitere Hilfe hoffe. Erst einmal ein paar Fakten. Das Haus

weiter lesen ..

Kamin Glasplatte biegt sich durch / schwingt

Hi, also, wir haben unsere Glasplatte mit einer Dichtlippe drum herum versehen. Dadurch "schwebt" die Glasplatte in der Mitte ja nun ein paar mm über dem Boden. Wenn wir den Kamin nun drauf stellen (hinteres Ende der Platte) und ich mich davor stelle und leicht hoch und runter wippe, dann schwingt einerseits

weiter lesen ..

Hallo zusammen, hab ne sehr wichtige und dringene frage. es geht um eine Bestandgebäude, dessen gemauerte Außenwand, die nicht genug und nach EnEV gedämmt ist. Die Wand ist innen soweit ich weiß verputz. Jetzt will ich eine Innendämmung anbringen (schaumglas). Worauf verklebe ich diese denn? Danke im V

weiter lesen ..

Traglast Dach

Unser Haus ist 70 Jahre alt. Der Dachstuhl ist i. O.(trocken) Das Dach ist gedeckt mit Brettern und darauf sind Schindeln genagelt. Unser Dachdecker sagt, man könne gleich auf die Schindeln Latten draufmachen und das Dach mit Dachziegeln decken. Ist das von der Traglast her möglich?

weiter lesen ..

Fachgerechter Fußbodenaufbau? Wie lange haftet der Bauleiter und Architekt?

Hallo, es geht um einen Fußboden und Wandaufbau für ein kleines Duschbad von ca. 4,5m² ohne Fenster aber mit Entlüftung über Ventilator, im 1.OG eines MfH-FWH mit 4 WE, der 1998 ausgeführt wurde. Seit 1998 gab es in diesem Kleinbad 3 Wasserschäden, zuletzt durch undichte Silikonfuge an der Duschwanne. M.E.

weiter lesen ..

Hallo, Meine Frage. Wir besitzen ein Fachwerk Haus Anno 1856. Das Haus ist eigentlich im guten Zustand. Nur die Fenster möchten wir nun doch gerne verbessern. Es sind Sprossenfenster mit Einfach Verglasung. Die Fenster sind alle sehr gut erhalten (Holz). Nun die Frage . Ist es möglich in diesen Fenstern Doppelverglasung

weiter lesen ..

Mal etwas symbolisches - der Hintergund der KW38

Zum Tag der Bundestagswahl und weil ich es irgendwie passend zu kommenden Woche finde, mal kein Hintergrund mit Fachwerk, sondern ein Gartenhaus durch ein Glaskugel betrachtet. Das Bild vereint viele Aspekte des Renovierens oder Sanierens - auch wenn es auf den ersten Blick nicht so wirkt. Vor allem empfinde

weiter lesen ..

Deckenvertäfelung mit Holzweichfaser dämmen?

Hallo, ich überlege, wie ich unsere ziemlich undichte Decke abdichte und dämme und dabei kam mir die Idee mit der Holzweichfaser. Aber zunächst der Aufbau: Das Haus Bj. ca. 1792 ist in der Deele 3,6 hoch, darüber ist Kaltboden. Aktuell liegt auf den Holzbalken der Decke eine Vertäfelung, direkt darüber

weiter lesen ..

1969 Altbau sanieren : Dach, Hohlschicht, Fenster...

Hallo zusammen, auch wenn es sich nicht um ein Fachwerk handelt, Schätze ich die qualifizierten Beiträge in diesem Forum und möchte folgen Fragen stellen: Wir haben einen 1969 Altbau, Massivbau in Kalksandstein, zweischaliges Mauerwerk mit Verblender gekauft und möchten nun sanieren. In der Holschicht

weiter lesen ..

Neue Fenster & Rolläden raus - wie Isolieren?

Moin moin, ich bin hier echt n Frischling und hab schon einiges gestöbert, echt super hier! Wir haben entschieden, im Zuge der Sanierung neue Fenster einzubauen. Lehmputz mit Gefache, neuer Lehmputz soll später Innen auch drauf, wenn alles fertig ist. Nun stellt sich die Frage, wie man am Besten die alten

weiter lesen ..

Wandanschluss der Zimmerdecke

Hallo Zusammen Wir haben heute mehr geleistet als geplant. Aber jetzt stehe ich vor einem grossen Rätsel und meine Euphorie hat einen Dämpfer erhalten. Der Vorbesitzer hat bei allen Aussenwänden (Fachwerk) eine 2. Mauer aus Backsteinen errichtet. D.h. im Keller eine Betonwand vor die Originalwand gestellt

weiter lesen ..

holzbock und CO2-Begasung

Hallo zusammen, wir haben zur Dekoration ein Stück Schwartenholz im Wohnzimmer, dass einen starken Holzbockbefall aufweist. Meine Frau hängt jedoch so sehr daran, dass ich mich nun darum kümmern möchte, die Viecher los zu werden, anstatt es zu entsorgen. ;-) Ich wollte eigentlich das Verfahren via Wärmekammer

weiter lesen ..

Glasschaumdämmung mit Gussasphaltestrich in Überschwemmungsgebiet

Hallo, durch die erneute Hochwasserwelle wollen wir uns für das nächste Hochwasser auch baulich vorbereiten, um Aufwand und Kosten zu minimieren. Neben Kalkputz an den Innenwänden bzw. Sichtmauerwerk bei Bruchsteinwänden soll auch der Bodenaufbau optimiert werden. Derzeit haben wir in unserem Haus (BJ. ca.

weiter lesen ..

fachgerechter Bodenaufbau

Hallo zusammen, ich habe das Forum schon weitestgehend durchforstet, jedoch keine passende Lösung gefunden. Folgender IST-Zustand: - Backsteinhaus (BJ 1800) teilunterkellert (Gewölbekeller) - ca. 65 qm großer Wohnraum im EG Hier haben wir jetzt den alten Boden rausgerissen. Die Balken waren schwimmend

weiter lesen ..

hinterlüftete Plexiglasscheibe vor Lehmwand im Badewannenbereich

Hallo wertes Fachwerk-Forum, ich bin heute das erste Mal im Forum gelandet und bin (zumindest bishe) sehr erstaunt, wie viele hilfsbereite und kompetente Fachleute sich hier tummeln.Hut ab dafür. Jetzt zu meinem Anliegen: Ich bewohne ein traumhaft schönes Fachwerkhaus, dass von meiner Vermiterin sehr

weiter lesen ..

Asbest

Hallo erstmal. Weiss jemand ob in diesen Dachwellplatten siehe Bild Asbest enthalten ist. Oder sind die Fasern Glasfasern die man mit blosen Auge sieht.Habe nämlich die gleichen Fasern auf ner Eternitplatte gesehen. Sind so gelbliche Platten. Danke im voraus. Mfg Lars

weiter lesen ..

geeignetes für Wandoberfläche hinter Herd

Hallo, unsere zukünftigen Küchenzeile soll vor einer Fachwerkwand (Eiche mit Strohlehm-Gefachen) installiert werden (siehe Foto). Im restlichen Haus wird mit Lehm verputzt und dann mit Sumpfkalkfarbe gestrichen. Ist dies auch hinter dem Herd sinnvoll. Ich denke da vorallem an Probleme durch Fettspritzer. Ich

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau EG / Fußbodenheizung

Guten Tag, in unserem Fachwerkhaus wollen wir den EG-Fußboden auf ca. 150qm komplett neu aufbauen (in diesem Bereich ist er nicht unterkellert). Folgender Aufbau ist geplant (von unten nach oben): 1. Geotexmatte (damit sich beim Verdichten der Glasschaumschotter nicht in den Erdboden drückt) 2. 26cm Glasschauschotter 3.

weiter lesen ..

zugeputztes Fenster freilegen, wie?

Hallo, habe Glasbausteine in Fensterhöhe in einer Wand, welche von aussen zugeputzt wurde, d.h. über die Glasbausteine wurde einfach 2 cm starker Putz drübergelegt. Dieses möchte ich jetzt wieder freilegen, um mehr Licht ins Haus zu bekommen. Wie bekomme ich den Putz weg, ohne die intakten Glasbausteine (man

weiter lesen ..

Luft kondensiert an der unteren Fensterkante

Hallo, Ich bin neu hier und hoffe das Ich hier fündig werde, da der rest des Internets mir bisher keine Lösung gegeben hat. Zu meinem Problem: Sobald es draußen unter 0°C ist kondesiert die Luft bei mir an der unteren kannte der Fenster. Ich lüfte richtig und heize richtig. denke ich zu mindest. Ich

weiter lesen ..

Iso-Verbundglas (Wärem und Kälte

Hallo,können Sie uns helfen: In unserem Wohnraum sind große Fensterflächen vorhanden haben aber das Problem starker Heizkosten. Wie ist zu prüfen welche Qualität das Fensterglas hat. Die Prüfung des Glases ist für uns eine Problem. Gilt die Nummer im Verbundrahmen? x2x050997 feuto-lux1216110265//341628/39x2x040997

weiter lesen ..

Fenster! Qual der Wahl... Schüco oder Veka

Hallo liebe Community, Ich bin nun bei meiner Sanierungsphase bei den Fenstern angekommen! Nachdem ich mir diverse Baumarkt und Internethändler aus dem Kopf geschlagen habe, sind nun zwei Angebote von Fensterbauern aus dem Umkreis mit gutem Ruf übrig geblieben. Es sollen Kunststofffenster werden (Bitte

weiter lesen ..

Frage Glasplatte oder Stahlplatte- Kaminofen stellen, wichtig schnelle Hilfe!

Hallo, Wir haben nun endlich grünes Licht vom Vermieter uns einen Kaminofen zu setzen. Das ok vom Schornsteinfeger haben wir schon ebenso eine Fachfirma zum Anschluss des 7 KW Ofens. Gesamtgewicht 65kg. Nun meine Frage wir wollen am Wochenende unseren Kaminofen holen und schon grob an den vorgesehenen Platz

weiter lesen ..

Holzbalkendecke 30er Jahre mit Glaswolle statt Schüttung?

Hallo, nach Jahren des stillen Mitlesens und Sammelns wertvoller Informationen (Danke dafür!) habe ich nun eine Frage, auf die ich keine Antwort finden kann. Beim Umbau des Dachgeschosses ist mir beim Aufnehmen einiger Dielen folgendes aufgefallen: Die Abseiten (Drempel) und die gesamte Decke Dachgeschoß

weiter lesen ..

Fensteraustausch

Hallo zusammen. Ich habe mit meiner Frau und Kind(ern) vor 1 Jahr ein historisches FW-Haus gekauft (16./17.Jhdt.). Da sind nun diverse Arbeiten fällig. In naher Zukunft sollen die (ich vermute >25a alt) getauscht werden, da Kälte einstrahlt. Es handelt sich um Holz-Sprossenfenster (einfaches Isolierglas, Aufbau

weiter lesen ..

aufwändiges Glastor / Tageslichteinleitung

Guten Tag! Wir planen die Sanierung unseres Fachwerkhauses. Die Strukturen wollen wir weitestgehend erhalten, wollen in diesem Zuge die Nutzung der Räume aber verändern. Aufgrund der Hausbreite von 12,5m und dem Aufbau des Hauses ist es eine Herausforderung, Tageslicht in die Mitte des Hauses zu bringen. Bevor

weiter lesen ..

sandenden Zementputz verfestigen ohne Einsatz von Chemie

Hallo liebe Fachwerker, an unserem Fachwerkhaus gibt es einen Anbau aus den 60ern. Mit den traditionellen Fachwerkbaustoffen ist das sanieren ja relativ einfach (Lehm mit Lehm, Kalk mit Kalk und Holz mit Holz renovieren). Im Anbau habe ich es jetzt mit "modernen" Baustoffen zu tun und stehe vor den entsprechenden

weiter lesen ..

Mit Wasserglas Sumpfkalkfarbe imprägnieren

Hallo! Ich habe eine Trockenbauwand mit grünen GK Platten erstellt. Die GKP wurde mit Kaseingrundierung behandelt und mit getönter Sumpfkalkfarbe ( Kreidezeit) gestrichen. Um das Ausgussbecken möchte ich den Bereich vor Spritzwasser schützen. Bringt es was, den Bereich mit Kaliwasserglas zu streichen? Wenn

weiter lesen ..

Glasdach dämmen!

Guten Tag an alle zusammen, habe ein Problem mit meinem Glasdach. Zwar hat man mir gesagt, es is gut isoliert. Es sieht auch toll aus, aber gerade jetzt im wintern, ist es voll bemerkbar, dass die über das glass enorm viel wärme verloren geht. Und wenn viel besuch bei mir da ist, dann schwitzen die fentern,

weiter lesen ..

Fliesenspiegel Küche aus Glas?

Hallo zusammen, hat jmd schon mal einen Fleisenspiegel in der Küche aus Glas gestaltet? Wir haben ein Buntsandstein-Mauerwerk wollen das als Sichtmauer offen lassen und davor eine Glasplatte setzen. Da die Steine Bruchsteine sind, habe ich keine glatte Wand. Ergo bleibt ein Abstand von der Glasplatte zu

weiter lesen ..

Lehmputz kreidet massiv! Welche Grundierung bzw. Oberflächenverfestigung kann Abhilfe schaffen?

Hallo! 2008 haben wir unser Haus von Grund auf renoviert und Lemputz der Firma Claytec durch einen Fachbetrieb einbringen lassen. Wir haben uns damals bewusst für weißen Feinputz entschieden, damit wir die Wände nicht weiter bearbeiten müssen, z.B. streichen. Von Anfang an haben wir das Problem, dass unser

weiter lesen ..

Traglast - alter Holzboden ?

Guten Tag, ich renoviere gerade ein ganz altes Haus aus dem Jahre 1953. Auf der 1-Etage plane ich mein Wasserbett hinzustellen, nur bereitet die Sache mir ein wenig Kopfzerbrechen weil niemand mir irgendwie sagen kann ob das Lastmässig hinhaut. Das Zimmer ist 3,6m auf 4,6m. Der Holzboden an sich ist ziemlich

weiter lesen ..

Glasgeländer wie dick muss das Glas sein zb vsg 8 mm oder 10mm

Glasdicke bei einem Geländer in Magdeburg hier in NRW zb ist es mit 8mm getan

weiter lesen ..

Einbaustrahler in der Zwischendecke trotz Glaswolle?

Hi, ich will in meinem Haus im Flur auf die Balken Gipskarton machen. Der Zwischenraum wird mit Glaswolle gedämmt. Nun möchte ich zusätzlich gerne Einbaustrahler einbauen. Muss ich mir da Gedanken bezüglich der Hitze machen? Wie habt ihr das bei euch gelöst? Auf die Dämmung möchte ich nur ungern verzichten.

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau

Hallo! ich habe vor knapp 2 Jahren ein altes Fachwerkhaus gekauf und wollte die Fußbodendielen erneuern, dabei legte ich folgendes Problem frei. Die Dielenbalken lagen in feuchter Erde, das war der ganze Fußboden. Die Erde ist jetzt ausgehoben und nun weiß ich nicht wie ich den Aufbau des neuen Fußboden machen

weiter lesen ..

Vakuumisolierglas

Servus, Kennt sich jemand mit den 6mm dicken vakkuumisolierglas Pilkington Spacia o ä. aus? Wird laut Pilkington in DE nicht vertrieben, wegen noch fehlender Zulassung. Gibt es solche Gläser im nahen Ausland? (Zur Info: Besteht aus 2 Scheiben Normalglas und 0,2mm Vakuum, hat einen U-Wert von 1,4.) Grüße

weiter lesen ..

Viton Lehmputz auf Glasfaserflies als Putzträger

Hallo, wir errichten ein neues Holzständerhaus. innen OSB Platten mit Gipskarton beplankt, beklebt mit einem Glas-Malerflies als Putzuntergrund. 5 mm Viton Feinputz. Der Putz hat sich an nassen Stellen teilweise mit dem Flies gelöst. Der Putzer hat versucht das mit Klammern anzutackern. Was ist davon zu halten? Suche

weiter lesen ..

Glasfront vor die alte Fasade ziehen?

Hallo, ich hab gestern auf ndr einen bericht gesehen über alte häuser. und nun haben die dort vor eine fachwerk front die backsteine rausgenommen und glasfronten davor gesetzt, sieht natürlich mega toll aus aber darf man sowas wenn man fasaden denkmal schutz hat :D wohl eher nicht oder ? ...... Ich

weiter lesen ..

Zwischensparrendämmung im Bad nur mit Iso-Glas?

Hallo mal wieder, habe das Problem, in einem nur 155 cm breitem schrägen Bad das Einsteigen in die Wanne, welche in der Schräge steht, etwas zu erleichtern. Aber auch im restlichen Bad soll die Höhe etwas besser werden. Die Sparren sind 12x12cm. Schön wäre es, wenn man diese mit der innenverkleidung jetzt

weiter lesen ..

Glasscheiben in Haustür

Hallo, wir haben eine Haustür aus Eichenholz, die wir gerne weiter verwenden wollen. Sie hat 8 kleine Glasscheiben aus Einfachglas, an denen im Winter das Wasser runterläuft. Was lässt sich da tun? Macht es Sinn, eine zweie Glasscheibe von innen davorzusetzen? Oder wäre es besser, alle Glasscheiben durch Isolierglas

weiter lesen ..

Balkonverglasung

Hallo! Ich habe mich schon länger nach einer kompetenten Antwort für mein Problem umgesehen, aber leider keine spezifische gefunden, von der ich überzeugt war, dass sie in meinem Falle hilft. Wir führen in ca. 2,5 Wochen eine Verglasung des Balkon durch, womit dieser zu Wohnfläche wird. Alle Wände bis auf

weiter lesen ..

Einfach- oder Doppelverglasung?

Liebe Fachwerkhausfreunde, wir sind gerade dabei bei unserer alten Mühle außen auf der Wetterseite neue Holzfenster, nach der alten Bauweise, anfertigen zu lassen. Die Seitenflügel sind doppelt unterteilt, sodass wir pro Fenster 4 Glasfensterchen haben. Wir haben Doppelfenster, also das Gleiche nochmal innen

weiter lesen ..

Glasschaumschotter im Badezimmer

Hallo,ich mache mein Badezimmer gerade neu, bzw. den Fußboden. Habe jetzt alles raus gerissen, jetzt habe ich nur noch die Holzbalken und den Lehm. Ich muss ca. 7-10 cm aufbauen um dann auf meine richtige Höhe zu kommen. Oben drauf sollen Trocken Estrich Elemente. Jetzt habe ich im Internet schon mehrmals von

weiter lesen ..

"Alte" Fenster, alte Frage, aber ... Neuling

Liebe Leute, ich bin ganz begeistert von Euren Projekten und Fragen und vor allem der Hilfsbereitschaft die einem hier offensichtlich entgegenschlägt. Obowhl ich im Türen und Fensterverzeichnis in diesem Forum gestöbert habe, dachte ich, ich wage eine neue Frage... Achtung !!! Hier folgt der Hintergrund der

weiter lesen ..

Eisenfenster neu verglasen: Wie?

An Sara Francis & Johannes Prickarz Wie haben Ihre Fenster die letzten 6 Jahre überstanden? Ich stehe vor demselben Problem eine ca. 100 jährige Veranda zu restaurieren. Werde die alten Lackschichten thermisch entfernen, dann sandstrahlen, Rost-Schützen (Hammerite), Grundierung mit Zinkstaub-Grundbeschichtund

weiter lesen ..

Schöne alte Türe

Hallo, in unserem wunderschönen Haus haben wir eine wunderschönen EIngang mit einer alten schönen Türe. Diese werden wir selbstverständlich erhalten. Leider ist diese ohne Ende undicht mit bis zu 1-2 cm Lücken...überall. Also wird es ziehen wie Hechtsuppe und die teuere Heizungsluft wird dort entweichen. Nun

weiter lesen ..

Kleben auf Lehm

Hallo, wir haben nunmehr die ganze Wohnung mit Lehm verputzen lassen und sind total glücklich darüber, dass alles so schön geworden ist. An einer Außenmauer haben wir auch eine Wandheizung verbauen lassen. Hat jemand eine Idee, wie ich dort ohne zu bohren, eine Holzscheuerleiste ankleben kann? Vielen Dank

weiter lesen ..

Schaumglasschotter

Hallo! ich habe ein paar Fragen zu Schaumglasschotter.... Kann mir jemand eine Bezugsadresse nennen? Natürlich möglichst günstig! Lieb wäre mir auch Infos über etwas feinerer Schotter oder grobe Schüttung? Gibt es einen Bodenaufbau mit Schaumglasschotter und Gussasphaltestrich (Asphaltterrazzo)? Wenn

weiter lesen ..

Suche Fensterbauer (Saarland)

Wir haben ein Bauernhaus gekauft und benötigen neue Fenster. Wir hätten gerne weissgestrichene Holzfenster mit geringen Holzbreiten, 2-flüglich mit Oberlicht. Ideal wäre jemand der auch profilierte Schlagleisten, usw manchen kann. Wir wären dankbar wenn uns jemand einen guten Tischler im (Nord) Saarland

weiter lesen ..

Natursteinfuge mit Kaliwasserglas

Servus, kann mir jemand etwas über das Mischungsverhältnis von kaliwasserglas und mörtel sagen? Möchte die Terasse die mit Porphyr beklebt ist mit fugenmörtel bearbeiten. leider waren bei der Lieferung vom Wasserglas keine informationen dabei.. Danke für eure Hilfe

weiter lesen ..

Was ist das für Zeug?

Hallo, habe eben mal die alte Verkleidung der Dachschrägen geöffnet und da kam das zum Vorschein, aber was ist das?

weiter lesen ..

Lücke schließen

Hallo, ich habe in meinem Haus eine Spalte ( 5cm breit / 20 cm tief siehe Foto ) zwischen Fachwerkwand und neuer Betondecke. Diese möchte ich gerne auffüllen, bevor ich mit der Leichtlehmdämmung beginne. Was für ein Material kann ich verwenden? Es sollte dämmen, druckfest, kapillarbrechend und ungeziefer

weiter lesen ..

Alte wirklich alte Fenster verglasen lassen

hallo, wir haben in unserem alten Haus uralt Fenster die wir neu verglasen lassen möchten. Nicht mit Doppelglas sondern halt mit dem alten geblasenen Fensterglas. habt ihr Tipps für den Bereich Südhessen wer dieses zu "normalen" Preisen macht. Es sind zwei flüglige mit jeweil drei Fächern z.T. verschieden große. Danke Ecki

weiter lesen ..

Nutzung Glasfasergewebe beim Verputzen?

Hallo, nächste Woche geht es ans Verputzen der Wände. Dazu habe ich eine Frage. Macht es Sinn, Glasfasergewebe zur Armierung des Putzes zu verwenden? Und wenn ja, in welchen Bereichen? Verputzt wird mit Kalkmörtel, gestrichen mit Sumpfkalkfarbe. Es handelt sich im Wesentlichen um monolithisches Mauerwerk. In

weiter lesen ..

Einfachverglaste Fenster in altem Fachwerkhaus ja oder nein?

Wir haben vor, ein altes Fachwerkhaus zu restaurieren.Geheizt wird mit Holz usw.Macht es Sinn, die Fenster gegen isolierverglaste auszutauschen oder eher antike einfachverglaste Fenster einzubauen? Ich meine wegen dem Raumklima und dem Feuchtigkeitsaustausch.

weiter lesen ..

Fenster-Kunststofffüllung

Hallo zusammen, Vielleicht schaut hier grad ein Fensterbauer vorbei und kann heute noch folgende Frage zu folgender Situation beantworten: Ein dreifeldriges Fensterelement (ca. 1.800 x 2100)wurde im untersten Feld mit Verglasung mit Wärmeschutz ISO 4-16Ar-4 bes, 1,1 Ug bestellt aber mit einer Kunstsofffüllung

weiter lesen ..

Geeignetes Holz für Giebel

Hallo zusammen, Für unser denkmalgeschütztes Haus in den Niederlanden müssen wir dringend das Holz am Giebel erneuern lassen. Ursprünglich dachten wir an Keralit, doch das Haus "verdient" es eigentlich schon um Echtholz zu bekommen. Bevor ich mir Angebote zukommen lasse möchte ich mich hier erkundigen welche

weiter lesen ..

Bodenaufbau die 2000ste

Hallo zusammen, wegen unsachgemäßer Sanierung des Vorbesitzers dürfen wir nun das ausgebaute Dachgeschoss komplett sanieren. Der Rückbau/Entkernung ist fast abgeschlossen nur die alten kaputten Dielen müssen noch raus. Naja, wenigstens sind wir die Schadstoffe im DG jetzt los. (Glaswoll auf Silberfolie ect.) Zuerst

weiter lesen ..

alte fenster erneuern, oder lieber aufarbeiten?

Hallo, wieder eine Frage vom Neu-Alteshaus-Besitzer. Wir haben im Wohn/Essbereich unseres Hauses aus den 30er Jahren noch ältere Doppelfenster aus Holz. Die Scheibe, die aussen liegt, ist mit einem Kantschlüssel zu öffnen, zum Reinigen etc. Nun, die Scheiben sind teilweise schon etwas verkratzt, die Rahmen

weiter lesen ..

Glasfaser- oder Fliestapete?

Hallo zusammen, wir wollen unser Wohnzimmer und Küche neu tapezieren und sind uns nicht ganz sicher über die neue Tapetenart. Bislang waren die Räume mit Rauhfaser-Tapete versehen und x-mal übergestrichen. Jetzt sind wir uns nicht sicher, ob man lieber eine Glasfaser- oder Fliestapete nehmen sollte? Welche

weiter lesen ..

Badezimmeraussenwand aufbau

Hallo zusammen , ich möchte in unserem Fachwerkhaus, was vom Vorbesitzer 90 aus einer Scheune zu einem Wohnhaus umgabaut wurde ( leider ziemlich schlecht) unser im OG liegendes Badezimmer neu ausbauen. Mir geht es um den Aufbau der Aussenwand. Von aussen nach innen ist sie wie folgt aufgebaut (es ist die Giebelwand)

weiter lesen ..

Isolierglasfenster Alu Regenschiene

Ist es sinnvoll hinsichtlich der Langlebigkeit, an diesen Fenstern,die Aluschiene gegen einen Wetterschenkel(und Sohlbank) auszutauschen oder ziehlt das mehr auf historisches aussehen. Zweite Frage,ich würde gerne die Farbe von den Fenstern holen,falls das technisch möglich ist,würde es reichen die "nur "einzuölen?Holz

weiter lesen ..

Bleiwabenverglasung???

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, ich bin gerade dabei barocke Kreutzstockfenster mit Schiebeflügel zu sanieren um sie dann in unsere Scheune einbauen zu können. Die Holzteile stellen eigentlich kein Problem dar, aber in den Fenstern befindet sich meiner Vermutung nach noch die originalen Scheiben als Bleiwabenverglasung

weiter lesen ..

Neue Frage zur Kellersanierung // Entfeuchtung // Neuaufbau

Hallo, wie schon geschrieben möchte ich meine 3 Kellerräume nun endlich nutzbar machen. Die 3 bauen sich wie folgt auf: Kellerraum 1: Backsteinanbau mit Betonbodenplatte. Hat nasse Wände. Hier habe ich den Schimmelputz bereits vorständig entfernt und die Backsteine frei gelegt. Nun möchte ich mit Wasserglas

weiter lesen ..

Lehmbauplatten

Hallo, Wir wollen eine Dachkammer mit Lehmbauplatten ausbauen. Habe jetzt gesehen, das es diese Platten entweder mit Glasfasergittergewebe armiert gibt oder mit Jutearmierung. Jute klingt für mich angenehmer, ist aber deutlich teurer. Hat schon jemand Erfahrungen? Welche Nachteile haben die Platten mit der

weiter lesen ..

Kaliwasserglas als Klebemittel?

Hallo, als kleiner Junge, gehorchte ich meinem Vater einmal nicht und schlug von unserer Haustürtreppe ein Stück Stufe ab. Nach der Tracht Prügel, meinte mein Vater er werde es reparieren (er arbeitete in einem Bergwerksbetrieb in Thüringen). Am nächsten Tag brachte er „Wasserglas“ mit und klebte die Treppenstufe

weiter lesen ..

Silikatfarbe / Wasserglasfarbe: Rezepte und Verarbeitungstipps?

Hallo, ich habe in diesem Forum vor einiger Zeit den Rat bekommen, Feuchträume mit Wasserglasfarbe zu streichen und bin nun so weit, es ausprobieren zu wollen. Wir haben die Wände von Altanstrichen und Gips befreit und nochmal dünn mit einer Lage Kalkputz überarbeitet. Hier im Forum www.fachwerk.de/wissen/wasserglas-farben-7463.html findet

weiter lesen ..

Flachdachdämmung

Hallo, ich weiss, es ist schwierig und so pauschal nicht zu sagen, ich möchte es trotzdem mal probieren. Ich stehe davor, ein Projekt zu kalkulieren und da sind einige qm Flachdächer zu sanieren und zu dämmen. Mein Gedanke wäre eine PUR-Dämmung oben auf das bestehende Dach aufzubringen und neu zu versiegeln.

weiter lesen ..

Wandheizung bei Lehmwänden und einfachverglasten Fenstern

Hallo zusammen, unser Dach ist nun schon mal drauf, Fenster ham wir auch und nun geht es ins Innere. Heizung muß her. Da unser Haus aus zwei Einheiten besteht, vorne Faqchwerk hinten alles Mögliche haben wir uns überlegt ob es nicht sinnvoll wäre im vorderen Bereich eine Wandheizung anzubringen. Die Aussenwände

weiter lesen ..

Wie schön oder unschön ist K-Glas?

In unserem Haus werden die Fensterflügel der alten Kastenfenster getauscht. So wie sie waren, ohne Wärmeschutzverglasung, ohne Dichtungen - gute alte Schule! Die Firma hat uns eine alternative Verglasung für die Innenfenster angeboten, eine sogenannte K-Verglasung, die bessere Dämmwerte bringt, aber trotzdem

weiter lesen ..

Fassaden Dämmung

Hallo Ich habe ein Haus BJ 1978 gekauft. Untergeschoss ist Mauerwerk.Darüber befindet sich Fachwerk in den Gefächern komplett mit doppelt verglasung. Von innen hab ich schon Gedämmt ca 6cm, wollte nun von aussen die Scheiben heraus machen und dann Dämmen. Die Fassade soll mal eine Deckelschalung im Schwedenhaus

weiter lesen ..

Glasbausteune in Gefäche / Trasscement / Putz- und Mauermörtel

Hallo Forumuser, da wir neben unser Fachwerkscheune nun ein Gastank stehen haben, müssen wir laut Vorschrift die Einzelverglasung die direkt neben der Tank sind austauschen gegen Glasbausteine. Alles schön und gut, aber wie gehe ich da am besten vor ? Wie baue ich die Steine möglichst schonend ein... Und..

weiter lesen ..

Isolierglasfenster einsetzen

Hallo Zusammen! Ich bin mir unschlüssig darüber wie ich meine Isofenster aus Holz einbauen soll,am liebsten wäre mir die zwischen die Ständer zu schrauben ,Futter und Fensterbank aussen vor das Rahmenholz zu stossen.Die Fenster waren vorher innen nachträglich aufgeschraubt.Da ich noch beim Abbund bin ist noch

weiter lesen ..

Dämmen

Hallo, wir haben ein Haus gekauft, beim renovieren sind einige Sachen aufgetreten (wie immer eigentlich). Das von den Vorbesitzern neu eingesetzte Kunststofffenster hatte nur eine provisorische Gipskartonverkleidung.Darunter einwenig Bauschaum und Glaswolle. Ein Teil der Glaswolle war schon schwarz, ich nehme

weiter lesen ..

Dach dämmen

Hallo zusammen, ich stehe vor folgendem Problem. Wir haben uns ein Haus gekauft von 1958 und der Dachboden zum Obergeschoss ist etwas gedämmt, nun wollen wir den Dachboden ausbauen und auch die Schrägen im Obergeschoss mitdämmen. Gibt es die Möglichkeit einfach Glaswolle oder so in die Zwischenschicht zuschieben

weiter lesen ..

Einfachverglaste Sproßenfenster Dämmen mit K-Glass

Hallo, ich wohne in einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus und habe damals bei der Sanierung bewußt die alten Fenster erhalten. Es handelt sich um einfach verglaste Eichen Sproßenfenster. Von der Substanz her sind die Fenster alle in Ordnung und sehr gut in Schuss. Da eine vernünftige Rahmenabdichtung fehlt,

weiter lesen ..

Zimmerdecke schalldämmen

Hi, also bei uns ist es jetzt einmal andershersherum als sonst. Wir wollen nicht den störenden Nachbarn von oben wegdämmen, sondern sorgen uns um ein wenig Schallabdichtung für unseren gemeinschaftsraum. Der liegt im Souterrain und hat bisher eine beplankte Decke mit furchtbarer Holzvertäfelung. Dazwischen

weiter lesen ..

Fußboden im EG über Erdboden

Guten Tag, ich hätte gerne ein paar Meinungen/Anregungen/Änderungsvorschläge zu meinem geplanten Fußbodenaufbau. Ich weis dieses Thema wurde schon 1000mal behandelt aber meinen Vorschlag hab ich nach 2 Tagen intensiver suche nirgens Kommentiert gefunden. Vorhaben: - neuer Fußbodenaufbau im EG über Erdboden Voraussetzungen:

weiter lesen ..

Fensterbau

Hallo liebe Fachwerkfans, ich bin die Neue hier! Und habe direkt eine Frage: Wer kennt eine gute Tischlerei/Schreinerei im Rhein-Sieg-Kreis, bzw. hat gute Erfahrungen gemacht, um neue Fenster in ein Fachwerkhaus einzubauen und ebenfalls fachmännisch (oder auch fachfrauisch) Gefache durch Glas zu ersetzen?

weiter lesen ..

Einfachfenster und Grundofen?

Hallo ihr Fachwerkler, lebt eigentlich irgendwer von euch glücklich, warm und zufrieden mit Einfachfenstern und Strahlungsheizung (z.B. Grundofen)? Könnt ihr von euren Erfahrungen berichten? Vielen Dank! Annelie

weiter lesen ..

Glasschaumgranulat

Hallo, mal eine Frage in die Runde: Hat jemand Erfahrung mit der Verwendung von Schaumglasgranulat als ungebundene Dämmschüttung auf Bestandsbetondecke? Ich meine hier nicht den bis 6cm groben Glasschotter, sondern ein feineres Granulat (gleiches Material) zwischen 2 und 10mm. Das mir vorliegende Angebot

weiter lesen ..

Dämmung Hanf, mit Dampfbremse?

Hallo, nach langer Zeit sind wir mal wieder online. Nachdem wir eigentlich unser Dach ganz konventionell mit Glaswolle dämmen wollten, sympathisieren wir mittlerweile eher mit einer Hanfdämmung. Etwas unsicher sind wir uns bezüglich der Dampfbremse. Eigentlich möchten wir nicht unbedingt alles in Folie packen,

weiter lesen ..

Holzdielenboden über Erdreich - zum x-ten Male

Auch wenn die Frage bisher schon relativ umfangreich hier im Forum diskutiert wurde, scheinen mir noch nicht alle Aspekte klar zu sein. In meinem Fachwerkhaus (nicht unterkellert) soll/muß ein neuer Fußboden im EG eingebaut werden. Vormals war dort ein Konglomerat aus Zementestrichen und Schlackeschüttungen

weiter lesen ..

Fenster 2-fach oder 3-fach-Verglasung

Hallo, in meinem Altbau werden neue Fenster eingebaut. Bei einem Gesamtpreis von fast 30000 Euro ist der Aufpreis für Fenster mit 3-fach-Verglasung (u-Wert 0,7; g-Wert: 0,51) zu 2-fach-verglasten Fenstern (u-Wert 1,1; g-Wert: 0,61) mal gerade 1.600 €. Das Haus ist aus 30cm Hohlblockleichtbetonsteinen 1970

weiter lesen ..

Uw-Wert Holzfenster Zweifachglas

Fenstermaß ist ca. 900mmx1400mm, gewünscht wäre zweiflügelig und Oberlicht bei 68er Rahmen und zweifach Glas. Mit welcher Gestaltung und welchem Holz kann man einen Uw-Wert von max. 1,3 erreichen?

weiter lesen ..

angegriffene Glasoberfläche durch Ausscheidungen aus dem Mauerwerk?

Moin Moin in die Runde, ich habe folgendes Problem: Bei unserem Haus ist die Glasoberfläche eines Fensters von außen deutlich angegriffen. Es sind über die gesamte Glasfläche die Laufspuren des Wasser zu sehen, in etwa wie Kalkflecken. Diese Laufspuren lassen sich nicht mit normalem Reinigen entfernen. Ich

weiter lesen ..

Produktempfehlung zur Behandlung von neuen Douglasien Dielen benötigt

Ich möchte meine neu verlegten Douglasien Dielen gern weiß laugen und hinterher mit pigmentiertem Fußbodenhartöl von Natural behandeln. Kann mir jemand aus dem Forum hier ein Tip geben, auf welche Weißlauge ich zurück greifen könnte bzw. welche Lauge mit den Ölen von Natural harmoniert?Da es sich um Hobeldielen

weiter lesen ..

Verkleidung mit Douglasie reinigen-wie und womit ?

Hallo, unser Fachwerkhaus mit Krüppelwalm hat eine inzwischen mehr als 20 Jahre alte Verkleidung im Giebel-Bereich aus unbehandelter Douglasie die leider nicht "in schönem silbergrau gealtert"ist,sondern in der Mitte etwas schwarz und zu den Seiten hin in allen möglichen Farbtönen -hässlich -gealtert ist.Was

weiter lesen ..

Bodenaufbau Schaumglasschotter Holzdielen

Liebe Gemeinde... Nach Rücksprache mit einem Glasschotter Händler habe ich vor, den gesamten Boden im Erdgeschoss damit zu unterfüttern und Holzdielen zu legen. Ich habe folgenden Aufbau vor, der auch schon von zwei Seiten als ok befunden wurde und möchte hier nochmal Tips oder Erfahrungen dazu: Derzeit

weiter lesen ..

Dachbodendämmung: Teerpappe entfernen & Unterspannbahn einziehen?

Hallo, wir wohnen in einer Doppelhaushälfte von 1924 und möchten den Dachboden ausbauen. Das Dach (Dachpfannen) ist in den 60er Jahren neu gemacht worden, laut Fachmann sind sowohl die Pfannen als auch die Balken noch ok, z.B. kein Durchbiegen von Balken o.ä. zu erkennen. Innen blickt man auf Teerpappe,

weiter lesen ..

Dämmung Innenwand Foamglas

Ich möchte meine Souterrain Wohnung dämmen. Die Frage stellt sich mir welches Material ich nehmen soll. Ich habe an eine Stärke um die 6 cm gedacht. Könnt ihr mir ein paar Tipps geben? Z.b Foarmglas, Calziumsilikat, Holzweichfaserplatten z.b von Gutex oder Mineraldämmplatten. Oder andere alternativen!!! Danke

weiter lesen ..

kleinen Hohlraum in Außenwand dämmen

Hallo Zusammen! Wir sind gerade dabei im Dachgeschoß einen neuen Dielenboden zu verlegen, dabei ist mir ein kleiner Hohlraum (ca. 5 Liter) oberhalb der Außenmauer und der Pfette aufgefallen. Der Dachdecker hatte dort von außen Glaswolle reingestopft, da dieser Hohlraum aber eine Verbindung nach außen hat halte

weiter lesen ..

Nachbauten alter Holzfenster mit Thermoglas

Ich bin neu in diesem Forum.Besitze einen ca.210 Jahre alten Gutshofs in Kärnten/Österreich und habe mich dazu entschlossen die Fenster zu erneuern. Die jetzigen sind 20 Jahre alte Nachbauten der ursprünglichen Holzfenster aber mit Thermoglas und Dichtungen.Zweiflügelige Holz - Doppelfenster mit Sprossen, Außenfenster

weiter lesen ..

Wer kennt Liaver als Fußbodendämmung

Hallo, ich bin´s nochmal - die mit den Motten in der Schaftswolldämmung. Für uns ist nun klar, dass wir die Schafswolle komplett entfernen werden. Aber was sollen wir nun statt dessen nehmen: Hier im Forum wurde uns genannt: Blähton, Thermofloor, Hanf. Hat jemand Erfahrung mit dem Einsatz von Schaumglas (z.B.

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau Glasschotter

Hallo Wer hat Erfahrung mit Glasschotter??? Wie tief ausschachten und und und??? Brauche dringend Hilfe mfg

weiter lesen ..

Wandaufbau bei Wandheizung und Lehmputz... Tauwasserauscheidung?

Hallo ich habe folgenden Aufbau der Wand vor siehe Bild im oberen Teil ist der Temperaturverlauf soweit alles ok auch das Glaserdiagramm ( Bild mitte )zeigt keinen Ausfall von Tauwasser an. Allerdings wird bei einer Wandheizung der Lehmoutz ja wärmer als 20 C ... ich habe mal geschätzt 35 C ... dann

weiter lesen ..

GIEBEL-SEITENWÄNDE EINER HOLZSTÄNDERKONSTRUKTION DÄMMEN

Guten Abend liebes Forum. Zu "Dämmmaßnahmen" bereit stehen eine Giebel- sowie zwei Seitenwände eines Anbaus von 38m2 Größe, erstellt aus 200 x 120 mm starkem Ständerwerk mit einer Außenbeplankung von Fichte/Tanne Holz mit einer Stärke von 21 mm. Bei demDach handelt es sich um ein Satteldach, welches jedoch

weiter lesen ..

Schaumglasschotter Fußbodenaufbau

Liebe Community, ich plane den neuen Fußboden in meiner nicht unterkellerten Küche und nach dem Durchforsten von gefühlten 1000 Forumsbeiträgen kristallisiert sich auch langsam ein Aufbau heraus. Nun bin ich aber bei einem Anbieter von Schaumglasschotter auf einen Fußbodenaufbau gestoßen, der mich irritiert.

weiter lesen ..

Bodenaufbau ab Erdreich

Hallo,erstmal an alle Mitglieder hier. Wir haben ein altes Häuschen gekauft und nun haben wir folgendes Problem: Bei zwei Räumen ca 30 m2 haben wir die alten Dielen rausgemacht und die Lagerbalken entfert . nun überlegen wir einen neuen Bodenaufbau. Leider haben wir jetzt schon 100 Meinungen gehört wie z.B -Beton

weiter lesen ..

alte Dämmung raus, neue Dampfbremse

Hallo Freunde alter Häuser, das Dachgeschoss meines alten Hauses wurde im Jahre 1996 ausgebaut. Die Sparren haben eine Höhe von 10cm, so dass damals eine 10cm dicke Dämmung verbaut, anschließend eine Folie und der Innenraum mit Paneele verkleidet wurde. Ich habe die Paneele und die Folie entfernt. Ich möchte

weiter lesen ..

Tauwassermenge Dampfsperre im Bereich Dach

Hallo, kann mir jemand darauf eine Antwort geben! Beurteilen Sie die beiden vorliegenden Fälle hinsichtlich der anfallenden Tauwassermenge im Bauteil: a) Beim Dachaufbau wurde auf eine Dampfsperre verzichtet, so dass das Glaser-Diagramm einen Tauwassereinfall innerhalb der Dämmschicht prognostiziert. b)

weiter lesen ..

Suche günstige Anbieter für Lärchendielen (Innenraum) Raum Südbaden

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Lärchendielen für den Innenraum. Stärke 20mm oder mehr. Bei der Breite und den Längen wäre ich recht flexibel. Es wäre toll, wenn ihr mir günstige Anbieter im südbadischen Raum nennen könntet. Im Internet gestaltet sich die Recherche nämlich wenig ergiebig.

weiter lesen ..

Glasschaumschotter im Fußboden weiterer Ablauf der Gewerke???

Morgen, ich hab nun endlich den GLSS bekommen und teilweise eingebaut. Nun hab ich ein Problem mit den Gewerken. Die tun sich alle etwas schwer, wie es weitergeht. Der Putzer will nen Estrich( Unterbeton) der Estrichleger will nen Putz um sauber an den Bruchsteinwänden anschliessen zu können. Der Elektriker

weiter lesen ..

Geschossedecke über trockenem Gewölbekeller mit Glaswolle dämmen?

Hallo, ich habe mich durch das Forum kreuz und quer gelesen und bisher noch keine richtige Antwort finden können, die für mich passend erscheint. Wir haben ein über 100 Jahre altes Haus das unter einem Teil einen Gewölbekeller verfügt (roter Backstein), der völlig trocken ist. Die Schüttung darüber besteht

weiter lesen ..

Bodendämmung

Hallo! Wir sanieren einen Altbau aus dem Jahre 1901 (Vollklinker) und sind nun beim Thema "Bodendämmung" angelangt. Es handelt sich um einen NICHT unterkellerten Raum, bei dem nach der Betonplatte nur noch Erdreich kommt. Bisher waren da irgendwelche Alu-Styroporplatten und eine Folie auf der Betonplatte,

weiter lesen ..

Konservieren bzw schonend behandeln........

wer kann uns Tipps geben, wie man das selbständig machen kann? Das Schriftstück ist ein Orginal von 1838. Habe gelesen das die Säure der Tusche mit der Luft reagiert und Schäden entstehen können. Welche Möglichkeiten haben wir?

weiter lesen ..

Gefache abdichten?

Liebe Fachwerkfreunde, die Gefache an unserem Fachwerkhaus haben einen gewissen Vorsprung vor der Balkenkonstruktion, d.h. sie sind wohl über die Zeit leicht nach außen (5mm ca.) vorgedrungen. Jetzt wurde mir geraten, in allen betroffenen Gefachen eine Rinne einzusägen, um den Zwischenraum zwischen Holz

weiter lesen ..

Wie Ziegelwand vor Nässe schützen?

Hallo, welche Möglichkeiten gibt es, wenn eine Hauswand aus Rottonziegeln nicht mehr ganz dicht ist, z.B. gegen Schlagregen? Verputzen und Verklinkern kommt aus optischen Gründen nicht in Frage, das Gesamtbild sollte so erhalten bleiben. Aber vielleicht gibt es ja sowas wie einen unsichtbaren Silikatanstrich

weiter lesen ..

Alte Holzfenster Einfachverglasung tauschen - Werkzeug?

Hallo zusammen, ich möchte meine alten Holzsprossenfenster mit Einfachverglasung versuchen zu erneuern. Dafür möchte ich: die alten Scheiben rausnehmen (fallen eh schon fast von alleine raus) und die Falz (?) in der die Scheiben im Holz sitzen tiefer ausfräsen, damit dickere (evtl selbst gebaute) Doppelglasscheiben

weiter lesen ..

Diffusionsoffener Aufbau nach innen mit Glaswolle?

Liebes Forum, Da habe ich seit Stunden hier gestöbert und immer noch nicht die Antwort auf meine Frage gefunden: Was ist denn jetzt der "richtige" Dachaufbau: - Metalldeckung (Aluminium Stehfalz) - also nicht diffusionsoffen - Unterspannbahn (= aktuelle provisorische Abdichtung) - OSB Platten / Lattung

weiter lesen ..

Fussboden, Wärmedämmung, Isolierung

Hallo, mein Fachwerkhaus ohne Keller wird alle 2-4 Jahre vom Hochwasser heimgesucht. Auch sonst drückt wegen einer leichten Hanglage Oberfächenwasser durch den Fußboden.Im Erdgeschoss sind puröse Fliesen auf eine Art Estrich verlegt. Eine Betonbodendecke gibt es nicht. Vermutlich befindet sich unter dem Estrich

weiter lesen ..

Hallöchen, habe gerade ein altes fachwerkhaus 1908 gekauft und möchte jetzt alt mit moderne verbinden. was kann ich in das fachwerk hineinbauen lassen um trennwände zu haben??? kann mir jemand bilder mailen??? von milchglas bis steine und so weiter,aber wie sieht es aus??? was ist stilvoll??hab hier leider

weiter lesen ..

Naturstammhaus aus Douglasie mit Hausbockbefall

Hallo, ich hab zwar kein Fachwerkhaus aber vielleicht kann mir trotzdem jemand weiterhelfen. Ich habe mir ein Naturstammhaus in kanad. Bauweise gebaut. Ich begann 2005 und nach meinem damaligen Wissen nahm ich dafür dicke Douglasienstämme denn die sollten nicht so anfällig für mitteleuropäische Insekten sein.

weiter lesen ..

Aufbau eines Fussbodens auf Dachbalken

Guten Tag, da hier bisher immerwieder die besten Antworten zusammen kammen dachte ich mir ich frage einfach mal bei meinem Problem. Ich möchte den Dachbodenausbauen. Momentan besteht er aus Dachbalken ca. 5 * 18 ca im Abstand von max. 60 cm. Von unten trennt eine Folie die Balken zur Decke darunter. Zwischen

weiter lesen ..

Bis zu welcher Höhe Schaumglasschotter?

Hallo, ich mache mir zur Zeit Gedanken über einen möglichen Fußbodenaufbau und würde gerne Schaumglasschotter verwenden. Ich habe dazu auch schon einiges gelesen. Der alte Fußboden ist noch nicht raus, aber in einigen Zimmern ist lediglich Dielenboden mit Lattung (und dazwischen Luft). Ich würde auf's Erdreich

weiter lesen ..

Fensterfrage - welche nehmen ?

Hallo, stehe vor folgendem Problem: Austauscht werden sollen alte DDR Holzfenster. Haus steht in der Nähe einer Hauptstraße. Vorgesehen hatte ich Fenster mit isolierverglasung und Rolläden. Jetzt bietet mir ein Bekannter aus Fehlbestellung zwei Fenster ohne Rolladen aber mit Schallschutzverglasung an. Welche

weiter lesen ..

Alternative zu Unterspannbahn oder Holzweichfaserplatte

Hallo, die Neudeckung unseres Daches steht an. Der Dachboden ist nicht ausgebaut und das soll auch so bleiben. Also dachte ich, dass die neuen Falzziegel gegen Schneewehen auf dem Dachboden einfach vermörtelt werden könnten und fertig. Allerdings meinte der Dachdecker, dass die derzeitige hartgesinterte Industrieware

weiter lesen ..

Frage zum Bodenaufbau und Traglast

Hallo liebe Forumsmitglieder, wir sind eine junge Familie die im Moment peu a peu das Eigenheim sanieren möchte... Wir besitzen ein Haus das 1930 gebaut wurde mit massiven Außenwänden und Fachwerk Innenwänden. Der Boden zum OG und DG ist eine Holzbalkendecke mit Zwischenboden. Wir wollen im OG vornehmlich

weiter lesen ..

Fussboden ohne Armierung?

Unser Haus ist 100 Jahre alt, sehr einfach aughebaut und das gefaellt uns. Ziegelmauerwerk 45 cm dick, Kalkputz, Holz, Sand. Es steht auf Lehmboden und der Sockel ist 80 cm hoch. Im EG ist der Fussboden ein Dielenboden auf Sand. An vielen Stellen feuchtig, wie auch die Waende. Da das Haus mind. 20 Jahre leergestanden

weiter lesen ..

Dinesen Douglas 28mm In Italy

Hallo, My name is Davide, and i'm from Italy (near Venice). I'd like to floor my new house with the amazing floor Diensen Douglas 28 mm (www.dinesen.de), and since i'm not able to find here in Italy, someone that experienced with this kind of floor, i want to ask you something: 1) Can i glue it directly

weiter lesen ..

Fensterglas

Hallo, bei der Sanierung der Holzfenster möchte ich Retaurierungsglas (Antikglas) einbauen. Kann mir jemand Informationen geben, über Hersteller, die solche Gläser als Isolierglasscheiben anbieten. Vielen Dank. MfG Bernd Friedsam

weiter lesen ..

Schaumglasschotter

Hallo, eine Frage an die Experten unter euch, wie ist der ideale Fußbodenaufbau im Erdgeschoß ohne Unterkellerung? -ich bevorzuge einen Aufbau mit Verwendung von Schaumglasschotter. Im Küchen und Badbereich als Endbelag Fliesen oder Steinboden, gern auch was rustikales oder entsprechend der Bauzeit um

weiter lesen ..

Scheunensanierung- Bruchsteinwande mit Wasserglas verfüllen??

Hallo, wir sanieren eine Scheune, diese soll als Pension genutzt werden. Das Mauerwerk muss aus Fördergründen erhalten werden. Unser Architekt hat gesagt wir sollen aller 15 cm Löcher bohren (Durchmesser 30mm und das im Winkel von 30Grad)und dann mit Aquafin F von Schomburg verfüllen. Bruchstein zu bohren

weiter lesen ..

3-Fach verglaste Fenster bei ungedämmtem Haus sinnvoll???

Im Verlauf der Renovierung möchte ich alle Fenster austauschen. Da der Aufpreis für eine 3-Fach Verglasung mit U-Wert 0,7 Gegenüber 2 Fach Verglasung mit U-Wert 1,1, Verhältnismäßig gering ist, denke ich über 3-Fach Verglasung als Ersatz nach. Nun habe ich gehört das die Fenster immer der kälteste Teil einer

weiter lesen ..

Was kostet ein Kastenfenster?

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, würde gern wissen was Kastenfenster im Neubau kosten würden? Bin mir sicher das man diese Frage hier so pauschal nicht beantworten kann aber vielleicht geht es ja. Mein Mann will Kunststoff aus dem Baumarkt..... kann man in die alten Fensterrahmen Isoglas verarbeiten? im moment

weiter lesen ..

Verrückt? Glasboden, Glas"brücke" bzw- Glassteg???

Liebe Fachwerkler, es mag etwas verrückt klingen, aber vielleicht kann ja dennoch jemand mit Tipps (und Erfahrung?) aufwarten: Wollen in unserem Haus (alte Villa, Bj. 1900)den Boden eines Turm in der oberen Etage (ca .6,6 m2) aus begehbarem Glas fertigen lassen (alte Diehlung muss sowieso raus) Da davor ein

weiter lesen ..

Suche: Eiche oder Douglasien Schwelle Kammergetrocknet

Hi Leute ich suche dringend Eiche oder Douglasien Holz für mein Fachwerkhaus. Im Umkreis von 50-100 km um Darmstadt (Frankfurt). Es muss allerdings Minimum Kammergetrocknet sein. Am besten viele Jahre alt. Folgende Stücke werden benötigt: Schwelle I (Halbhölzer) 4500 x 180 x 160 Schwelle II (Halbhölzer) 4500

weiter lesen ..

Wie am besten Glasscheiben zwischen die Balken setzen?

Hallo aus dem regnerischen Habichtswald Im Zuge meiner Renovierung habe ich bereits Gefache im Innenbereich entfernt. Zwischen den Balken sollen jetzt Sicherheitsglasscheiben kommen, um die Räumer größer und heller zu bekommen. Leider sind die Balken nicht so gerade wie man das gerne hätte ;-) . Die Riegel

weiter lesen ..

Wärmedammung im Bad + Lärchenholzfenster

wir bauen unser Bad im Dach um. 1 .hatten bisher mit Kork gedämmt und Holzdecken. alles wunderbar.kein Schimmel, jedoch ein bissel zugig. ohne Dampfbremse, biologisch, diffusionsoffen. Jetzt möchte ich mit Pavaflex und Intello die Wärmedämmung verbesssern und keine Holzdecken mehr sondern verputzte

weiter lesen ..

Brandschutz aus Glas?

Hallo, kann mir jemand sagen, ob es die Möglichkeit gibt eine Brandschutztrennwand in einem Flur (Auflage F 30) in Glas zu realisieren. Grüße aus Schönebeck

weiter lesen ..

Erfahrungsbericht - dröhnende Kastenfenster

Nachdem ich gerade in einer alten Diskussion von jemand gelesen habe, der über seine dröhnenden Kastenfenster jammert, möchte ich meine Erfahrungen zu diesem Thema doch gerne der Öffentlichkeit präsentieren. Kurz zusammengefaßt: Kastenfenster dröhnen beim Vorbeifahren von LKWs etc. wenn der Kitt locker ist! EInfacher

weiter lesen ..

Wasserglasfixierung! Was ist das?

Hallo liebe Fachwerker, ich denke einige schlagen sich jetzt vor lachen auf die Schenkel, aber es muss ja auch mal was zum schmunzeln geben. Doch hier meine Frage: Was ist bitte eine Wasserglasfixierung? Warum ich Frage, ich habe ein Teilüberdachtes Nebengebäude und möchte diesen mit Lehmputz versehen

weiter lesen ..

Grenzwand mit Glaswolle und Unterspannbahn "gedämmt" sind Probleme zu erwarten?

Hallo, ich habe ein FWH, BJ 1675, in WF erworben und angefangen es zu sanieren, d.h. erstmal freilegen um abschätzen zu können wie eine Sanierung durchzuführen ist. Das haus steht mit der Giebelwand zwischen 2 Hausern. Rechts ist ein größeres FW-Haus angebaut mit Luftspalt. Links ein "Neubau" aus den 1980igern

weiter lesen ..

Neuer Dielenboden- Welche Schüttung

Hallo, wir machen den Boden in unserem Haus von 1900 neu. Der Boden ist komplett ausgekoffert worden. In der Küche ist eine neue Betonsole ca. 12 cm gekommen auf der der weitere Bodenaufbau (Fussbodenheizung, Estrich, Fliesen erfolgt. Die übrigen Räume haben teilweise bereits Dielen. Diese sollen entfernt werden,

weiter lesen ..

Fachwerk von außen streichen

Hallo, ich möchte die Fachwerkfassade meiner Scheue streichen. - Balken sind Fichte, noch nie behandelt - Fächer mit Ziegelsteinen ausgemauert und teilweise mit Lehm bzw. Putz&Mauermörtel verputzt Zum streichen der Balken wollte ich Leinölfarbe nehmen. Die Fächer wollte ich vorher mit Tiefengrund streichen

weiter lesen ..

Wer braucht einen elektrischen Bleizug für die Bleiverglasung?

Mein Vater möchte seinen elektrischen Bleizug incl. Backen, Zahnräder und Tiegel verkaufen. Ich bin selbst kein Glaser und habe keine Ahnung, ob dieses Gerät noch Verwendung findet. Würde mich über Hinweise und Anregungen (auch zur Preisfindung) freuen. Kurzbeschreibung: - Thurm-Getriebemotor (DDR-Produktion) -

weiter lesen ..

neue scheiben in alte fenster?

kann man eigentlich in alte holzfenster modernere isolierglasscheiben, thermopen o.ä. einsetzen und wenn ja wo bekomme ich solches glas? ich möchte aus unterschiedlichen gründen keine neuen fenster, aber etwas mehr dämmung würde nicht schaden.

weiter lesen ..

Innentür verglasen

Hallöchen, ich habe alte Kassettentüren mit drei untereinander angeordnete Holzfüllungen und wollte mal fragen ob man diese Holzfüllungen einfach gegen Glas austauschen kann? Wenn ja welches Glas nimmt man für solche zwecke? Was ist beim Einbau zu beachten? Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen

weiter lesen ..

Glasschaumplatten

Ich möchte evtl. einen Nassesrich einbauen mit Fußbodenheizung. Als Dämmung wurde mir nun anstatt Styropor/Styrodur Glasschaumplatten empfohlen, wer hat damit Erfahrungen?

weiter lesen ..

Dreifachverglasung

Hallo! Habe mir Anfang 2009 neue Fenster einbauen lassen. System Trocal Inno Nova 70 Classic, 5 Kammer-System Ur=Uf=1,1 W/m2k Verglasung: Ug=1,0 W/m2k Scheibenaufbau: 4/16Ar/4 Auf den Endpreis für alle Fenster kamen 500,-- Euro Zuschlag für 3-fach Verglasung. Wie kann ich jetzt erkenne, ob tatsächlich

weiter lesen ..

U-Werte

Hallo, ich habe mal eine Verständnisfrage. Alte Häuser, U-Wert der Wand rund 3 mit Einfachverglasung U- rund 6, wird modernisiert. Dann werden gerne aus Unkenntnis Baumarktfenster mit am besten 3Fach Verlasung U-0,5 o.ä. genommen und das Wasser läuft innen runter. Taupunkt nicht beachtet. Wie ist es richtig? Die

weiter lesen ..

Halten Winkelbänder das Gewicht von Isolierglas aus?

Ich hatte einen Schreiner (Geprüfter Restaurator im Schreinerhandwerk) im Haus zwecks Kostenvoranschlag fur ein neues Fenster plus Rahmen (vermorscht). Das Fenster ist nicht historisch, kann deswegen entsorgt werden. Mein Plan war, ein Fenster (125x56cm) aus Nadelholz mit historischen Winkelbändern zu verbauen.

weiter lesen ..

Bleiverglasung

Hallo! Groooooooßes Problem; ich habe vor mir ein Fenster mit alten Bleisprossen, welches erhalten werden soll. Ich habe überlegt eine neue VSG Scheibe davorzusetzen, die den aktuellen Wärmedämmansprüchen entspricht. Hat da jemand von euch Erfahrung oder sowas ähnliches gemacht? Wichtig ist dass ,das alte

weiter lesen ..

Habe ein Frage über Fenster.

Hallo zusammen, ich wohne seit 1,5 Jahren in einem Fachwerkhaus von 1649. Ich möchte mir gerne neue Fenster einbauen lassen. Meine jetzigen Fenster haben sogenannte "Wiener Sprossen". Ich habe gehört, das es vom Denkmalschutz erlaubt ist diese "Wiener Sprossen" einfach nur auf das Glas zu kleben. Aber der

weiter lesen ..

Wasser zw. Dampfsperrer und Glasswolle (Hilfe)

Hallo, Mein Haus wurde letzte Winter erstellt und mir am Weihnachten teils übergeben. Also alles frisch und drausse sehr Kalt. Mein Dachgeschoss habe ich jetzt vor kurzem mit Regipps fertig gemacht und weiss gestrichen. Heizung eingebaut uns eingeschaltet! etwa 2 Wo. später zeigt sich eine wasserflecke oberhalb

weiter lesen ..

Obergeschossdecke dämmen/isolieren

Hallo, zur Zeit ist die Decke zwischen dem Obergeschoss und dem Dachboden zum Teil mit Glaswolle gedämmt. Die Dämmung sieht zum Teil auch nicht mehr so gut aus und soll deshalb erneuert werden. Welche Dämmung ist dafür besser geeignet: 1.) Steinwolle-Dämmfilz z.B Varirock 040 von Rockwool 2.) Styroporplatten Welches

weiter lesen ..

dachausbau (bj. 1928)

hallo, nachdem mein dachboden (dach) von einer firma gedämmt wurde, möchte ich jetzt noch den fussboden neu machen da sich dort der wurm ausgetobt hat. da auf den dachboden keine heizung kommt, kann ich den lehm und stroh nicht alles komplett rausnehmen oder zumindest dezimieren? so würde meine wohnung daunter

weiter lesen ..

Fußbodendämmung

Als Fachwerklaie erhoffe ich mir hier eine Antwort auf folgende Frage : ich möchte im 120-jährigen Haus einen neuen Fußbodenaufbau vornehmen.Momentan besteht er(vermutlich) aus gestampften Lehm und Ziegelsteinen.Also keine Fundamente,nix unterkellert.Verlegt werden Holzdielen.Habe im Forum über Foamglas gelesen.Gefällt

weiter lesen ..

Unterspannbahn gefroren, teilweise auch die glasswolle

Guten Tag, ich habe im Herbst angefangen mein Dach zu dämmen, jedoch bin ich bis jetzt nur mit der Glasswolle fertig und es fehlt noch die Dampfsperre. Nun sind mir zwei Stücke Glasswolle rausgefallen da sie durch das Eis zu schwer geworden sind. Das Unterspaanbahn hat eine dünne Eisschicht, wird es bedenklich

weiter lesen ..

Funktionalität ca. 30 Jahre alter Doppelglasfenster

Wie effektiv sind ca 30 bis 40 Jahre alte Holzfenster mit Doppelglas noch? Es zieht zwar an allen Ecken und Kanten, aber das kann man ja abdichten, mir geht es um die Scheiben. Isolieren die noch, oder sollte man austauschen?

weiter lesen ..

Treppenhaus Verglasung

Hallo, wir beabsichtigen unser geplantes Treppenhaus (Fachwerkkonstruktion) ganzflächig mit 3-fach verglasten Fenstern zu versehen (o,8 oder besser). Bei meinen Recherchen im Internet bin ich auf das Fabrikat "Saint-Gobain-Glass" gestoßen. Frage an die Experten: 1. Hat jemand von ihnen mit diesem Fabrikat

weiter lesen ..

Suche alte Hoflampen/Stallampen mit Glaskolben u. Keramikfuß

Hallo, ich suche für mein restauriertes Fachwerkhaus alte Hoflampen/Stallampen mit Glaskolben und Keramikfuß, möglichst in der 45° geneigten Ausführung. Wer hat solche abzugeben bzw. weiß wo ich diese Lampen bekommen kann? Es scheint keine Firma zu geben die diese Lampen noch herstellt. Wer kann helf

weiter lesen ..

Isolierfenster mit Bleiverglasung

Guten Abend, für den Nachweis eines denkmalgeschützten Gebäudes benötige ich den ug-Wert von Isolierglas mit innenliegender Bleiverglasung. Beim googeln finde ich leider nur einzelne Tischler, die solche Fenster herstellen. Kann mir jemand weiterhelfen? Danke im voraus. Viele Grüße Kerstin

weiter lesen ..

Glasschaumschotter/Schaumglasschotter

Liebe Mitglieder, letzthin las ich hier im Forum einen interessanten Beitrag zu Glasschaumschotter, den ich leider nicht mehr finde. Ich wäre froh, wenn ich – auch hinsichtlich des bei uns herzurichtenden Raumes – einige Tipps zu diesem Material bekommen könnte (auch Hersteller aus der Gegend?/hier hat

weiter lesen ..

Wasserglas oder Lehm als Sperrhilfe auf dem Innenputz Kalkzementputz

Unser Porotonhaus (ja, ist kein Fachwerkhaus aber vielleicht kann doch jemnand was sagen) wurde Anfang August mit Rotkalkgrund als Unterputz und FIP 290 Kalkzementputz als Oberputz verputzt. - Nun kann ich mein Haus nicht mehr betreten. Reagiere wild und heftig auf einige der Kunststoffe im Putz (vermutlich die

weiter lesen ..

Neues Glas für die Haustür

Juhuuu, habe mal wieder ein Problemchen: da in der sicher nicht superalten aber auch nicht wirklich neuen, vom Schreiner massiv gebauten Eichenhaustür schäbig gelbe, einfache Glaseinsätze sind, möchten wir das gerne ändern. Gibt es eine Möglichkeit, da eine Doppelverglasung einzubauen? Das wäre wärmetechnisch

weiter lesen ..

Bruchsteinmauer sandet - wie beschichten ???

Hallo... ich habe bei meiner Bruchsteinmauer die Fugen verschlämmt. Nun hab ich das Problem, dass die Fugen ständig auf meinen Massivholzboden sanden. Gibt es eine Beschichtung, die durchsichtig ist und die Wand offenporig lässt? Es gibt sowas, damit man Wände abwaschbar machen kann (Tapetenschutz, Elefantenhaut,

weiter lesen ..

Glas für alte Innentür

Hallo, ich restauriere grade eine alte Innentür mit Glaseinsätzen. Es sind mehrere Scheiben darin, u.a. sogenannte Eckscheiben: ca. 11cm*11cm aus blauem/rotem Glas mit Lilienmuster davon sind leider 2 kaputt. Außerdem sind längliche Glasstreifen (ca. 10 cm breit, unterschiedliche Längen)mit einem Muster verbaut

weiter lesen ..

Schallschutzfenster & Denkmalschutz? S: Fensterbauer in Dortmund

Hallo zusammen, wir überlegen unsere Fenster austauschen zu lassen. Grund ist, dass wir Anspruch auf Förderung für Schallschutzmaßnahmen haben. Natürlich steht unser Haus unter Denkmalschutz. Unsere Fenster sind die "Klassiker". Also zwei große Flügel und und zwei kleinere darüber. Num meine Fragen: Welche

weiter lesen ..

Boden dämmen

Hallo Leute, hab eine Frage; was ist effektiver, oder besser, einen Boden zwischen Keller und 1.Stock mit Glaswolle(180mm),oder mit Dämmschüttung zu dämmen? Gruß Koe

weiter lesen ..

Glasscheiben im Haus von 1909 austauschen.....

Hallo Leute, ich habe ein Haus von 1909 welches aus Sand- bzw. Bruchsteinen gebaut ist. 1992 wurden die Fenster komplett ausgetauscht, es sind Isolierverglaste Fenster Uw=ca. 2,8-3,0. Nun möchte ich nur die Glasscheiben im Fenster austauschen, mit Uw=1,3. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das Sinn macht

weiter lesen ..

Glasfasergewebe

Guten Abend in die Runde, bei uns steht der Lehmputz an, teils auf Lehmschüttung, teils auf Grünlinge mit Schilfrohrgewebe und zum Teil kommt beides inkl. Wandheizung. Wir haben da auch schon einen erfahrenen Putzer, der mal voll "Lehmfreak" war. Allerdings arbeitet Er vollflächig Glasfasergewebe (12mm²)

weiter lesen ..

Fensterdämmmaterial in Fachwerkgebäuden

Hallo, mehr als 50 Jahre waren die nun ausgebauten Holzfenster in unserem Fachwerkhaus verbaut. Sie wurden vor ca. zwei Wochen gegen neue Eichenfenster ausgetauscht. Da das damals verwendete Material zur Ausstopfung der schmalen Spalten zwischen Fensterrahmen und Fachwerkpfosten - Mineralwolle - all die

weiter lesen ..

Isolierglas oder Glasbausteine?

Hallo, in unserem Haus ist im Treppenhaus ein Fenster ca. 2m x 1,50, das nur aus einer Glasscheibe besteht. Das Fenster wird nie geöffnet. Nun wollen wir entweder das Fenster durch Glasbausteine, oder die Scheibe durch eine normale Isolierglasscheibe ersetzen. Welche Variante ist günstiger?

weiter lesen ..

Wandinnenverkleidung mit Echtholzprofilen

Hallo Zusammen, wir haben in der Eifel, ein kleines 130 Jahre altes Fachwerkhäuschen (Sichtfachwerk, an der Wetterseite Stülpschalung), mit Original Lehm Ausfachung gekauft. Da wir beim Renovieren sind, stöbern wir hier im Forum und sind dankbar für Tipps und Ratschläge. Leider haben wir noch keinen Beitrag

weiter lesen ..

Was ist das? Hausschwamm, Schimmel oder nur Wasserränder???

Habe mal ein paar Bilder vom inneren des Hauses und vor allem des Daches gemacht und würde gerne wissen, ob das nur ein normler Schaden durch Feuchtigkeit ist oder eventl. mehr. Außerdem würde mich interessieren, on Schwamm oder Schimmel oder was auch immer die "Kraft" hat einen Dielenfussboden im Erdegeschoß

weiter lesen ..

U-wert Kastenfenster verbessern - Innenfluegel mit Isolierglas versehen?

Hallo, Eine Frage an die Tischler und Glaser im Forum: Kann man das Fensterglas von Kastenfenstern durch Isolierglas ersetzen? Zumindest die Innenfluegel. Hintergrund: Ich moechte eine Zentralheizung in ein Steinhaus einbauen. Um eine Foerderung zu bekommen, muessen u.A. die U-werte der Fenster verbessert

weiter lesen ..

Isolierung DachBODEN - was würdet ihr machen?

Hallo, ich bin seit 01.08.2009 Eigentümer eines Fachwerkhauses von ca. 1850. Es sind einige Arbeiten zu machen. Losgehen soll es mit der Dachisolierung. Da der Dachboden nicht als Wohnraum genutzt werden soll (190m² Wohnfläche sollten für 2 Personen reichen) und auch sonst nur wenig frequentiert wird,

weiter lesen ..

Wasserglas

Hallo liebes Fachwerkhaus-Forum, ich bitte um Beantwortung meiner Frage. Wir haben vor, auf unserem Anbau mineralischen gefärbten Edelputz aufbringen zu lassen. Jetzt ist schon ein Grundputz aufgebracht. Diesen wollen wir aus bestimmten gesundheitlichen Gründen nicht mit einer handelsüblichen Grundierung,

weiter lesen ..

nochmal zur Innenwanddämmung

Mineraldämmplatten [forum 121898] - Das ist ja echt schön, dass ich so ausführliche Antworten bekommen habe. Habe jetzt von einem Bekannten, der im Trockenbau tätig ist, Multipor Mineraldämmplatten vorgeschlagen bekommen. Die bestehen aus Calciumsilikathydraten. Nach belesen geben diese Dämmplatten das angefallene

weiter lesen ..

Alte (vermutlich Glaswolle-) Dämmung ca. 60er Jahre - gefährlich?

Hallo, ich möchte mittelfristig den Dachboden ausbauen und habe begonnen, ein altes Zimmerchen abzureißen. Wände waren kein Problem, Bretter und "Sauerkrautplatten". Aber in der Decke befinden sich zwei Lagen à ca. 3 cm weißer Wolle, vermutlich Glaswolle von damals. Meine Vermutung ist, dass diese bestimmt

weiter lesen ..

Restauration alter Fenster....was ist möglich, was ist sinnvoll ?

Wir interessieren uns für ein Haus BJ 1930 und versuchen im Vorfeld des Kaufes so viel wie möglich über die Sanierung + Modernisierung abzuklären. Bei den Fenstern handelt es sich um so. Panzerfenster; doppelt verglast, aber die Konstruktion ist nicht zu öffnen, sondern es ist ein einteiliges Fenster. Eine

weiter lesen ..

Bestandsschutz Fenster zum Hof des Nachbarn in BW

Liebes Forum, ich absichtige ein Anwesen zu kaufen. Im Nachbarhaus mit Blick in meinen Hof sind im EG und 1. OG jeweils 2 Fenster vorhanden. Die Fenster im EG wurden vor ca. 2 Jahren erneuert. Die Fenster im 1. OG sind mind. 20 Jahre alt. Somit ist ein direkter Blick in den Hof möglich. 1. Frage: Gibt es eine

weiter lesen ..

Schallschutzverglasung

Hallo,- gibts evtl. einen Glaser, der mir sagen kann, wie stark Fensterglas (normales) sein muss, im eine effektive Schalldämmung zu erreichen? M.Mehlhose

weiter lesen ..

Glas-/Mineralwollfaserisolierung über Lehmdecke

Guten Tag werte Forumsmitglieder, wir restaurieren gerade ein wunderschönes altes Bauernhaus. Der Alteigentümer hat 1993 das Objekt u. a. in der Dachschräge dämmen lassen. Diese Dämmung ist leider sehr schlecht ausgeführt worden, so dass ich sie erneuern werde. Das alte Dämmmaterial besteht aus Mineral-/Glaswolle,

weiter lesen ..

Neue Scheiben in alte Fenster

Seit drei Jahren renovieren wir unser denkmalgeschütztes Fachwerkhaus (Bj1905) und nun stehen die Fenster an. Die Holzfenster, 2 Flügel, 1 Oberlicht sind aus Holz mit Einfachverglasung. Die Fenstergriffe und Beschläge sind wunderschön, das Holz der Rahmen weitestgehend noch in Ordnung und so wollen wir die alten

weiter lesen ..

Bodenaufbau Erdgeschoß ohne Keller

Servus zusammen! Beim Neuaufbau des Bodens eines 120 Jahre alten Bauernhauses ohne Keller bin ich momentan nicht sicher ob zur Dämmung unbedingt, wie überall geraten wird, eine Folie über das Erdreich gezogen werden soll. Mein Lieblingsaufbau wären wie vorher Lager auf das Erdreich, Dämmung zwischen die Lager

weiter lesen ..

Verputzer für Lehm gesucht

Hallo Mein Sohn bräuchte für sein Haus, Bj. 1906, kein Fachwerk-Haus jemand der sich mit dem Umgang mit Lehmputz (innen) auskennt. Das Haus ist in der Nähe von 91522 Ansbach. Gibt es jemand in unserer Umgebung ??? Das Haus ist mit Bruchsteinen gemauert. Als Mörtel wurde Lehm verwendet. Durch Bekannte wurde

weiter lesen ..

Nordwand als Wandheizung durch direkte Bestrahlung über Verglasung des Süddaches

Hallo, wir wollen die Scheune unseres Bauernhauses, die über dem Erdgeschoß liegt nach oben offen (darunter beheizte Wohnräume) ausbauen und durch direkte Sonneneinstrahlung beheizen. Das 45 Grad Satteldach soll auf der Südseite mit verschattbaren (Außen-Markisen) Festverglasungen (mindestens 20 qm) versehen

weiter lesen ..

Backstein wie behandeln?

Hallo zusammen, ich baue für meinen Kachelofen einen kleinen Sockel aus Backsteinen. Sie sind gesäubert und haben dadurch eine recht offenporige Oberfläche. Ich will die ganze Sache nun noch behandeln, weil ja doch mal etwas Asche runterfällt und ich Angst habe, dass es Flecken gibt. Ich stelle mir eine matte,

weiter lesen ..

Fußbodendämmung über Gewölbekeller

Hallo erstmal, Habe jetzt die ganze Nacht im Forum gestöbert, werde aber trotzdem nicht richtig schlau. Das Thema scheint ja viele zu beschäftigen. Da der letzte Winter einer der härtesten seit langem war, und es vom Gewölbekeller zum Wohnzimmer wie Hechtsuppe zieht, will ich unter dem Dielenfußboden meines

weiter lesen ..

Holzkitt selber machen

Wir haben ein altes Fachwerkhaus und wollen die alten, nun freigelegten, Balken gerne sichtbar lassen. Zum Teil sind sie vom Wurm ziemlich angeknabbert, jedoch noch alle im brauchbaren Zustand. WIr würden gerne die "größeren" Stellen mit Holzkitt ausbessern, dann anschließend schleifen und beizen. Man kann Holzkitt

weiter lesen ..

Schaumglasschotter tolles Zeug??

Hallo, ich lese mit Begeisterung in diesem Forum um mir Anregungen bei meiner Altbausanierung zu holen. Immer wieder finde ich Aussagen zu verschiedenen Varianten fuer einen Bodenaufbau ueber Erdreich. Jetzt habe ich mich ueber Schaumglasschotter informiert und kann eigentlich nur positive Eigenschaften finden.

weiter lesen ..

Ziegelwand und Wasserglas

Hi, ich habe eine alte Ziegelwand in einem Anbau an meinem Fachwerkhaus. Diese Wand möchte ich sichtbar lassen (also die Ziegel) und auch nicht verändern, also keinen neuen Mörtel einbauen oder so. Nur rieselt es leider ständig aus der Wand... Was meint Ihr, wäre ein Wasserglasanstrich eine mögliche Lösung? Ich

weiter lesen ..

Fenster mit Isolierverglasung

Wir haben noch alte Fenster, wunderschön, aber Einfachverglasung. Allmählich müssen wir mal in den sauren Apfel beißen, und diese gegen Fenster mit Isolierverglasung auswechseln. Können denn die Wände mit isolierverglasten Fenstern ausreichend atmen? Schadet man damit nicht dem Fachwerk?

weiter lesen ..

Fussbodenaufbau

Hallo Kollegen, habe mir vor einiger Zeit ein Fachwerkhäuschen zugelegt und bin gerade dabei die Ruine zu entkernen. Schon einige Zeit schlage ich mich mit dem Gedanken rum, wie ich einen vernünftigen Fussbodenaufbau gestalte. Ist-Zustand wie folgt: - 30 mm Holzdielen auf Balkenlage, die wiederum auf dem

weiter lesen ..

Kalkfarbe mit Waserglas als Bindemittel

Hallo zusammen, ichnlese hier schon geraume Zeit mit und habe schon gute anregungen bzgl.Kalk bekommen. Nun zu meiner Frage: Wir haben ein Reihenhaus vor 9 Jahren neu erworben, dieses läuft unter Niedrigenergiehaus,d.h. also es wurde an der Ost und Nordseite eine 10 cm dicke WSV (Styropor) angebracht die

weiter lesen ..

Pflaster aus Feldbrandziegeln mit Kaliwasserglas behandeln

wir haben alte Feldbrandziegel als Pflaster verlegt. Auch um das Algenwachstum einzudämmen möchte ich diese mit Kaliwasserglas "streichen". Welcher Hersteller und welches Mischungsverhältnis empfiehlt sich? Wie oft muß ich die Ziegel einlassen? Besten Dank im Voraus und freue mich auf Antwort bzw. Hilfe.

weiter lesen ..

Dachisolierung

Hallo, mein Dach ist so aufgebaut: Dachziegel,Lattung,Konterlattung,Dachpappe,Schalungsbretter,Sparren,60mm Styropor, Dachlatten, Holzdecke. Wir haben vor 10 Jahren unser Dach umgebaut und damals sagte mann uns 60mm Untersparrendämmung würde reichen. Ist das wirklich richtig? Ich würde gerne jetzt zwischen

weiter lesen ..

Kalkzement-Putz und Glasfasergewebe

Hallo, ich habe mich für unseren Innenputz nun für einen einfachen Putz- und Mauermörtel auf Kalkzementbasis entschieden. Da ich noch eine 100m2-Rolle Glasfaserinnengewebe (Maschenweite 4mm) im Keller habe, möchte ich diese gern verwenden (unregelmäßiges Ziegelmauerwerk mit Fachwerk, zugemauerten Türen ..).

weiter lesen ..

Wärmeschutzglaseinsätze Fachwerk

Hallo zusammen, nachher waren wir, wie immer, schlauer. Vorher hatten wir überlegt, an der Giebelseite eines Fachwerkgebäudes die ausgemauerten Gefache freizulegen und dort Wärmeschutzglaseinsätze einzubauen. Unseren Fensterbauer hatten wir gleich drauf beauftragt und die Glaseinsätze dann auch bekommen. Dann

weiter lesen ..

Holzfenster mit Einfachverglasung

Hallo zusammen, wir sind glückliche neu Eigentümer eines alten Resthofs in Welver. Dort sind Holzsproßenfenster mit Einfachverglasung eingebaut, diese müssen aber dringend im Frühjahr aufgearbeitet werden. Kann man in der überbrückungsphase eine Einfachglasscheibe von Innen anbringen? Zweck des ganzen soll

weiter lesen ..

BETONBALKON ABDICHTEN/WETTERFEST MACHEN

Hallo zusammen. Mein Problem: Habe in Griechenland eine Art "Balkon" aus Stahlbeton,dieser befindet sich auf dem Dach.Das Dach besteht aus 2 "Stockwerken"und der Balkon liegt genau in der Mitte.Der Balkon ist ca 5qm und ringsherum 4cm hoch.Er wird nur für meine Sat-und Solarnlage benutzt.Er hat nur ein kleines

weiter lesen ..

Wärmeschutz der Fachwerkfassade durch Glasvorsatz

mein Problem ist der Wärmeschutz einer Fachwerkfassade. Der Verandaanbau mit jeweils ca.28 m2 Wohnfläche auf 2 Etagen besitzt eine Innenwand auf NO-Seite, die übrigen Seiten (Grundriss nicht rechteckig !) sind Fachwerk-Außenwände (ca.18 cm stark und insges.16m lang im Grundriss) darin 10 Bleiglasfenster hinter

weiter lesen ..

Vorfenster mit Einfachverglasung oder ISO-Scheiben

Hallo, wir haben in unserem Haus alte Holzfenster mit Einfachverglasung. Diese möchten wir erhalten und entsprechend werden sie auch gepflegt bzw. wenn nötig repariert. Mit der Verbesserung der Wärmedämmung der Wände grübeln wir, ob wir bei den Fenstern wärmetechnisch Verbesserungen vornehmen sollten oder

weiter lesen ..

Querverweise

Glaswolle Glas