Die Gewölbekellerdecke

Themenbereich

(Trocken-)Estrich über Gewölbekellerdecke

Bild / Foto: (Trocken-)Estrich über Gewölbekellerdecke

Hallo liebe Community. Wir haben ein Reihenhaus aus dem BJ 1896. Nun ist der Zeitpunkt gekommen um den Flur des Hauses zu renovieren. Nach Entfernen eines alten Teppichs und drei zwei Lagen alten PVC offenbarten sich mir sehr schiefverlegte Steinplatten mit einer Art Spachtelmasse. Ich habe diese Entfernt. Darunter

weiter lesen ..

Gewölbekellerdecke gerissen bzw. gesetzt

Bild / Foto: Gewölbekellerdecke gerissen bzw. gesetzt

Hallo Community, habe jetzt so verschiedene Beurteilungen zur Problematik gehört, dass ich gar nicht mehr weiß was nun geht oder nicht. Also: 3 Gewölbe im Haus (um 1900). die beiden Äußeren Gewölbe haben sich stark gesetzt (fast auf Deckenhöhe) und sind in der Mitte gerissen. Zwischen den Gewölben

weiter lesen ..

Weißes Gewbe unter Gewölbekellerdecke

Hallo! Ich habe hier mal eine Frage: Wir haben einen alten Gewölbekeller mit Seindsteinwänden und Lehmboden.Heute ist mir aufgefallen das unter der Decke weiße Netze mit Eier artigen Kugeln hängen habe erst gedacht es seinen Spinnennetze aber das ist nicht der Fall. Desweiteren Schimmelt die Holztreppe die zum

weiter lesen ..

Gewölbekellerdecke - welche Schüttung?

Bild / Foto: Gewölbekellerdecke - welche Schüttung?

Hallo zusammen. Ich habe mich neu angemeldet weil ich hier bereits mehrere Beiträge zum o.g. Thema gefunden habe. Trotzdem würde ich mich über weitere Meinungen sehr freuen. Wir haben ein altes Haus gekauft bei welchem wir im EG ca 30m2 Gewölbedecke frei gelegt haben. Nach schier endlosen Nachforschungen

weiter lesen ..

gewölbekellerdecke senkt sich ab

Bild / Foto: gewölbekellerdecke senkt sich ab

hallo, bei unserem naturstein Fe-haus (rustico) senkt sich die decke des gewölbekellers (Bj. ca. 1880). in der darüberliegenden küche hat sich der boden um ca. 3cm über 3m in den letzten 3-4 jahren gesenkt. zudem haben alte wieder aufgearbeitete und neu verlegte steingutfliessen (achteckformat, 2cm dick) erste

weiter lesen ..

Gewölbekellerdecke

Hallo, wir haben uns ein Sandsteinhaus gekauft, das um die Jahrhundertwende erbaut wurde. Jetzt sind wir dabei das Gebäude komplett zu sanieren. Das Gebäude ist mit Gewölbekellern ausgestattet. Wir würden gerne diese Decke zum Keller isolieren da immer etwas Feuchtigkeit und Geruch nach oben steigt. Dazu würden

weiter lesen ..