Das Geräusch

Themenbereich

Holzbalken angeknabbert, feine Sägespäne fallen raus, Geräusche zu hören: SOS - Was ist das?

Bild / Foto: Holzbalken angeknabbert, feine Sägespäne fallen raus, Geräusche zu hören: SOS - Was ist das?

Hallo liebe FW-Community, ich habe vor ein paar Monaten ein altes Haus (ca. 1895; Ständerbauweise; viele alte Balken) gekauft und komplett renoviert/saniert. Einzug ist erfolgt... Mir ist leider erst jetzt ein Balken aufgefallen, der "angeknabbert" aussieht (siehe Bild). Erst dachte ich, dass die Beschädigung

weiter lesen ..

Holzschädling? Bin Ratlos

Bild / Foto: Holzschädling? Bin Ratlos

Hallo an alle, ich bin ratlos. Ich habe mir letztes Jahr im April ein Haus gekauft(1992 Baujahr) und seit ein paar Monaten höre ich immer wieder ein Geräusch im Schlafzimmer. Dort gibt es mehrere massive Holzbalken und der Rest ist mit Nut und Federbrettern verkleidet. Direkt dahinter liegt das Dämmmaterial

weiter lesen ..

Durchbruch, Dielenboden ergänzen (Geräusche vermeiden)

Hallo, wir haben in unserem Altbau mehrere Durchbrüche gemacht und möchten an diesen Stellen nun die großen Lücken im Holzbden füllen. Es handelt sich um alten Fichtenboden ca 15cm Dielen mit Nut und Feder verbunden. Diese sitzen auf einer Holzbalkendecken mit Lehm Stroh und anderen Dingen aufgefüllt. Der

weiter lesen ..

Seltsame Geräusche in der Wand

Hallo, wir hören seit einiger Zeit nachts Geräusche in der Wand, ein Kratzen, Trippeln und Schaben. Unser Haus ist vierhundert Jahre alt und besteht vorwiegend aus Fachwerk, einige Stellen sind seit paar Jahrzehnten mit Ziegeln verfüllt. Im vergangenen Jahr mussten wir die Nordseite zum direkten Nachbarn hin

weiter lesen ..

Schaldämmung

Ich brauche einen Tipp zur Geräuschminderung des Zimmers schräg unter meinem Schlafzimmers. Das Zimmer hat eine offene Balkenlage von ca 25 cm Höhe und 60cm Breite. gibt es da Mineralwollmatten oder ähnliches. Die ich dann mit Rigips verkleiden kann? LG Jochen

weiter lesen ..

Knackgeräusche bei Abkühlung im Dachstuhl

Bild / Foto: Knackgeräusche bei Abkühlung im Dachstuhl

Hallo liebe Forengemeinde, bei meinem Haus ist vor rd. zwei Jahren das Dach neu gemacht worden. Seit dieser Zeit habe ich laute Knackgeräusche, die über das gesamte Dach verteilt bei abendlicher Abkühlung oder bei Regen entstehen. Je grösser die Temperaturunterschiede, um so lauter und häufiger sind die Geräusche.

weiter lesen ..

Sehr laute Geräusche in Holzbalken

Hallo! Mein Schlafzimmer befindet sich direkt unter dem Dach, wir haben hier noch sehr alte Holzbalken. Heute habe ich daraus laute Geräusche gehört, viel lauter als das Scharben von Holzwümmern. Klang sehr aggressiv, als würde "es" heraus wollen. ;) Klang so, als würde etwas die ganze Zeit gegen das Holz fliegen

weiter lesen ..

Geräusche aus der Wand !!!

Hallo, eben haben mich Geräusche geweckt die aus der Schräge über meinem Bett kamen. Ich lebe ganz oben unterm Dachboden. Es hat sich angehört als würde sich etwas schnell bewegen. Dann habe ich einfach ein paar mal gegendie SSchräge geklopt. Am Anfang bewegte sich wieder etwas, jetzt ist alles still. Ich

weiter lesen ..

Vermutlich Hausbock im Neuholz

Hallo, ich bin neu hier. Wir haben Ende 2008 ein 1899 erbautes Haus gekauft, der hintere Anbau ist vermutlich aus den 30er Jahren. Im Grunde haben wir alles entkernt, es standen nur noch die Grundmauern. Das Dach wurde mit Dachstuhl komplett erneuert, Aufdachdämmung, sichtbarer Dachstuhl. Lattung Kiefer kammergetrocknet,

weiter lesen ..

Holzschädling, wer kennt ihn, ist er gefährlich?

wir haben seit längerem im Erdgeschoss unseres Fachwerkhauses aus dem 18 Jahrhundert im Bereich des Fensters Frassgeräusche. Im Winter weniger, im Sommer mehr. Das Fenster ist wohl aus Nadelholz und wurde in den 80zigern neu verbaut. Jetzt konnten wir ein ausfliegendes Insekt fangen und fotografieren. Allerdings

weiter lesen ..

Holzbock, Totenuhr - nur Geräusche, keine anderen indizien

Hallo! An zwei Stellen im Haus hören wir in den Holzbalken das typische Geräusch eines Nagekäfers. Leider befindet sich einer der Balken im Schlafzimmer. (Es nervt also sehr. Er war gerade ein paar Tage weniger aktiv, dafür jetzt wieder umso lauter) Wir hatten bereits einen Kammerjäger und einen teuren Sachverständigen

weiter lesen ..

Nachdem wir die alten Decken Zwischenböden und Schlackedämmung abgetragen haben ist es jetzt an der Zeit die Decken und Böden wieder aufzubauen und den Raum zwischen den Balken zur Wärme und Geräuschdämmung zu füllen. Leider haben wir noch keine genaue Vorstellung wie wir das am besten anstellen sollten- in Foren

weiter lesen ..

Geräusche im Balken

Hallo, wir haben seit fast einem Jahr ein Problem. Im neu gebauten Haus (vor 5 Jahren) sind Geräusche in der Decke aufgetreten. Nach langen Forschungen und Abreißen der Verkleidungen haben wir den Deckenbalken als Ausgangspunkt festgestellt. Wir haben den Balken von den Verkleidungen befreit und ihn rundherum

weiter lesen ..

scharrende, kratzende, rhythmische Geräusche

Hallo, ich bin schon ganz verzweifelt. Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen. Und zwar hatte ich in meinem alten Zimmer im 1. Stock jahrelang immer wieder so leise, sehr rhythmische Kratzgeräusche, die sich nie auf irgendwas zurückführen liessen. Ich bin dann vor paar Jahren ins untere Stockwerk

weiter lesen ..

Holzbalkendecke, wie funktioniert ordentliche Wärmedämmung und gleichzeitig Trittschallschutz?

Hallo, ich brauche einen fachkundigen Rat! Ich habe ein Haus geerbt, Baujahr etwa 1910 und habe begonnen dieses zu renovieren! Jetzt zur Frage: Da man jegliche Schrittegeräusche etc. aus der 1. Etage im Erdgeschoss hört überlege ich die Holzbalkendecke freizulegen und neu aufzubauen. Wichtig wäre mir

weiter lesen ..

Fraßgeräusch Hausbock

Hallo liebes Forum, in unserem Dachstuhl wurde ein Hausbockbefall festgestellt. Offen ist ober dieser Befall aktiv ist. Deshalb überprüfe ich regelmäßig ob ich Fraßgeräusche im Dachstuhl hören kann. Als Beispiel für das Geräusch der Hausbocklarve habe ich folgende Tonaufnahme gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Hausbock.ogg

weiter lesen ..

Geräusche in der Wand ...

Seit ungefähr einer Woche höre ich rund um die Uhr ein schnelles, rhythmisches, von kurzen Pausen unterbrochenes Klopfgeräusch in einem Zimmer direkt im Bereich des Überganges von Wand zum Boden. Es klingt nicht so, als würde sich der "Klopfer" in einem größeren Bereich bewegen. Soll ich mal unter die alten Holzdielen

weiter lesen ..

Laufgeräusche einer alten Holztreppe minimieren

Hallo, weiß jemand, welche Maßnahmen man ergreifen kann, um die Laufgeräusche ("Knierschen") der Stufen bei einer alten Holztreppe (BJ.1909) zu minimieren? Vielen Dank im Voraus. Gruß emroko

weiter lesen ..

Kann man den Hausbock hören?

Hallo, Habe heute früh im Bad komische Kratzgeräusche gehört. Ich konnte die Geräusche leider nicht genau orten, scheint aber irgendwie aus dem Kniestock (das ist doch der richtige Ausdruck für einen Teil der Dachschräge den man zugebaut hat?) zu kommen. Vielleicht haben sich da auch andere Tierchen eingenistet,

weiter lesen ..

Klopfen im Zimmer an Außenwand!

Wir wohnen in einem alten Holzhaus Bj. 1970. Seit einiger Zeit gibt es an der Außenwand in einem Zimmer ein klopfendes Geräusch, was ca. 6 Sek. dauert und schneller wird. Ungefähr wie ein tropfender Wasserhahn. Seit neuesten tritt das Geräusch auch in einem weiteren Zimmer auf, welches an der selben Seite liegt,

weiter lesen ..

rhytmisch Geräusche unterm Fussboden und aus der Decke

Seit einiger Zeit vernehme ich in unserem Fachwerkhaus seltsame Geräusche. Es handelt sich dabei um ein rytmisches Knipsen, ungefähr so als ob man mit den Fingernägel knipst. Das Knipsgeräusch tritt ca. 5 mal kurz hintereinander auf, dann gibt es eine kurze Pause von etwa 5 Sekunden und dann geht das ganze wieder

weiter lesen ..

Klopfgeräusche im Fachwerk

Hallo, ich wohne in einem Fachwerkhaus. Die Holzbalken sind alle sichtbar. Seit einiger Zeit höre ich nachts in meinem Schlafzimmer Klopfgeräusche. Die hören sich an, als wenn man mit einem Fingernagel auf den anderen klopft. Nach ca. 5 schnell hintereinander folgenden Klopfgeräuschen ist für ein paar

weiter lesen ..

Dachüberstand knackt? Was kann ich tun?

Hallo! Mein Haus hat einen ca. 1m Dachüberstand, bei dem Fichtenholz auf die Dachbalken genagelt wurde! Dadrüber liegen Dachpfannen! Immer wenn es Abend wird fängt das Holz mächtig an zu knacken! Es ist so laut, dass man im Haus das Gefühl hat, es schlägt jemand mit einem Gummihammer gegen das Haus! Kann

weiter lesen ..

Nagegeräusche im Dielenboden (Fichte) - Holzhaus, Bj. 2005

Hallo zusammen, ich vernehme seit längerem Nagegeräusche in meinem Arbeitszimmer im Dielenboden. Sie klingend kratzend, wie wenn man die Fingernägelenden aneinanderreibt. Auf Klopfen hört das Geräusch NICHT auf. Der Fichteholzboden liegt auf Estrich mit Zellulosedämmung. Drumrum: ein Holzhaus (!) - außen

weiter lesen ..

Nagegeräusche in der Decke.

Grüß Gott zusammen, mir wurde das Forum vom Nachbarn empfohlen. Zu meinem Anliegen: seit ein einiger Zeit vernehme ich Geräusche in der Decke der Küche, die mich zuerst glauben ließen, es handelt sich um Mäuse. Klopfe ich gegen die Decke, müßten diese meiner Meinung nach verstummen. Tun sie aber nicht. Die

weiter lesen ..

Können Kratzgeräusche von Holzschädlingen stammen?

Hallo, wir haben uns ein altes Fachwerkhaus gekauft (Fachwerk wurde aber überputzt). Jetzt höre ich an der einen Wand (Außenwand) in unregelmäßigen Abständen immer Kratzgeräusche. Wie wenn jemand am Putz kratzt (In unserer alten Wohnung hatten wir das auch mal, aber da war es immer ein Busch, der im Wind an

weiter lesen ..

Fraßgeräusche im Strohmlehm: was tun?

meine ausgemauerten Fachwerkwände haben auf der Innenseite eine 8 cm starke Dämmschicht aus Strohnmlehm bekommen. Seit Juni 2007 trocknet die Sache. Seit ein paar Wochen höre ich an einigen Stellen Geräusche, die wie das Ticken eines alten Weckers klingen. Haut man gegen die Wand, so verstummen die Geräusche.

weiter lesen ..

Nächtliche Geräusche

Ich habe seit Anfang Sommer das Problem, daß ich in meinem Schlafzimmer unterm Dach nachts ein spontan auftretendes Geräusch vernehme, von dem ich zunächst annahm, es handele sich um ein Vogelnest. Das Geräusch lässt sich schwer beschreiben, es ist ein ständiges "hu, hu, hu..." daß ca. 30min am Stück geht, wieder

weiter lesen ..

Statik eines Fachwerkhauses

Hallo, sind nächtliche Geräusche in einem Fachwerkhaus (Knacken etc.) bzw. Zittern des Hauses wenn LKW über die Straße donnern, normal oder bedenklich ? Gibt es Anhaltspunkte anhand derer sich bestimmen läßt, wann die Decken eines Fachwerkhauses eindeutig überlastet sind und die Statik gefährdet ist ?

weiter lesen ..

Welcher Schädling? Holzbock ? Holzwurm?

Hallo zusammen, unser Schlafzimmer liegt direkt unter dem Dachstuhl (BJ ca. 1950) und seit einigen Tagen höre icg seltsame Geräusche direkt aus der Vertäfelung. Die Geräusche treten Nachts auf (wobei ich sagen muss, dass ich natürlich auch nur Nachts im Schlafzimmer bin...) und scheinen direkt hinter der

weiter lesen ..

Hausbock oder was?

hallo, wir haben im oktober 2005 ein haus erstanden welches 1870 gebaut wurde. es ist ein inneres fachwerkhaus. d.h. das fachwerk ist außen nicht zu sehen da verklinkert und innen verputzt. nun bin ich heute morgen 3:45 uhr wach geworden wegen einem geräusch in der decke. erst dachte ich es sei eine motte

weiter lesen ..

Hausbock im Douglasien Gebälk

Bild / Foto: Hausbock im Douglasien Gebälk

Hallo habe probleme mit unseren mitbewohnern (Hausbock larven) Unser Haus ist 1998 gebaut worden Gebälk aus Douglasie Balken 10-20 cm First balken 14-25 cm stark keine Mittelpfete. Habe vor 4 monaten nach langem suchen 5 Larven von der Größe 1cm- 4cm ca. 0,5 cm dicke aus einem Balken geschält ,sie ware ungefähr

weiter lesen ..

Welcher Schädling ist das ??

Hallo, wir haben seit einiger Zeit Nagegeräusche in einem Holzbalken im Bad. Nach meiner Ansicht handelt es sich um einen ersetzten Balken (wohl aus Nadelholz). Im Sommer haben wir 1 - 2 Käfer wie auf dem Bild gefunden. Handelt es sich hier um einen Scheibenbock ? Wenn ja, welcher Schaden ist zu befürchten

weiter lesen ..

Einziehen einer Decke nach Abriss Treppe

nach dem Abriss/Ausbau der Treppe geht es nun darum den hierdurch gewonnenen Raum zu nutzen. Das bedeutet ich muss hier eine Decke einziehen. Hat jemand hier Erfahrungen und und Tipps für mich. Ich hatte vor hier die Lücke durch Holzblaken zu schliessen und darauaf einen geräuschdämmenden Aufbau aufzubringen.

weiter lesen ..

Dampfsperre und Geräuschentwicklung

Nach Aufstockung unseres Altbaus mit einem neuen Statteldach, sind nun bei windigem Wetter Geräusche (Plastikfolie) im Dach deutlich zu hören. Das Satteldach ist als hinterlüftetes Dach geplant, der Aufbau von innen nach aussen: - Gipskarton, einlagig - Gipskartonprofil 25 mm - Dampfsperre, befestigt am

weiter lesen ..

Geräusche unterm Dach

Geraüsche unterm Dach Hallo ! Seit gestern höre ich Geräusche unter meinen Dachpfannen. Sie klingen wie eine Maschinengewehrsalbe oder wie das Geräusch eines Spechts. Gestern hörte ich es draussen. Also doch ziehmlich laut. Dachte zuerst an Vogelflügelschläge in der Dachrinne, schlug dann mit einem Besen dagegen

weiter lesen ..

Knackende Geräusche aus dem Dachstuhl

1. seit einiger Zeit werde ich in den frühen morgenstunden durch ein knacken/klackern /kein nagen) aus dem drüberliegenden nichtausgebauten dachstuhl geweckt. es kommt immer aus der selben ecke aus/ über der holzbalkendecke bzw. dachschräge. hört sich etwas an wie ein tropfender wasserhahn oder als würde man

weiter lesen ..

Schädling?

Liebe Fachwerker, seit ein paar Tagen kommt ein Geräusch aus einem unser alten Balken. Klingt ähnlich wie eine Grille, so surrend. Nicht kratzend oder scharbend. Was ist das? Und wie kann ich meinen Balken retten?

weiter lesen ..

Schädlinge im Dachbalken

Bild / Foto: Schädlinge im Dachbalken

Vor zirka 2 Wochen wurde ich nachts wach und hörte komische Geräusche in meinem Schlafzimmer. Ich stand auf und lokalisierte, dass die Geräusche aus einem meiner Holzbalken kamen. Um das Geräusch zu beschreiben: Es klingt ein wenig nach knarren, kratzen oder schaben. Das Geräusch ist an mehreren Stellen des Holzbalkens

weiter lesen ..

Woher kommen die Geräusche? Vom Wind?

Wir haben ein wirklich nervenaufreibendes Problem: Seit ca. 2 Monaten wohnen wir in unserem neu erworbenen Haus! Das Gebäude heißt alt Kaisersruh ist sehr malerisch und wurde zwischen 1730 und 1820 in mehreren Abschnitten gebaut, ist sehr verwinkelt (wie eine Burg) und groß und besteht nur zu einem kleinen Teil

weiter lesen ..

nächtliche Lärmbelästigung in Fachwerkhäusern!

Ich habe vor, mir demnächst ein altes Fachwerkhaus zu kaufen. Nun erfahre ich von einem Bekannten, daß man in Fachwerkhäusern damit rechnen muß, nachts durch klopfende und knirschende Geräusche aus dem steinernen Sockel, gestört zu werden! Mir wurde gesagt, das es mit der nächtlichen Abkühlung zu tun hat! Ehrlich

weiter lesen ..

Fraßgeräusche im Dachstuhl??????

Habe nach dem typischen Fraßgeräusch (Hausbock?) die Aufdopplung im Trauf-Bereich (Sichtdachstuhl mit biol.Holzfaserplatte 20 cm isoliert) von der Dachseite her inspiziert und keinerlei Löcher gefunden. In einem Zimmer fand ich jetzt innen das helle Fraßmehl, konnte aber in dem darüberliegenden Balken auch bei

weiter lesen ..

Schädlinge im Brennholz

Ich habe Anfang 2002 einige RM Buche zu Brennholz verarbeitet. Das Holz liegt neben der Garage zum Trocknen. Im Haus habe ich zwei Körbe und ein Ofenfach mit einigen Scheiten gefüllt, aus denen ich seit ein paar Tagen Geräusche gehört habe. Jetzt habe ich festgestellt, dass viele - nicht alle - Stücke Bohrlöcher

weiter lesen ..

Schädlinge im Schilf?

Hallo Leute, ich bin gerade dabei, 50mm Schilfmatten als Aussendämmung anzubringen. Soweit so gut, das klappt auch alles prima! Aber gestern habe ich mehr durch Zufall als ich auf der Leiter stand ein Geräusch aus eben so einer Schilfmatte gehört. Es klang wie ein Uhrwerk...schneller, gleichbleibender Rhytmus

weiter lesen ..

Schornsteingeräusche

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Geräuschen, die vom Schornstein kommen: In unserem ca. 100 Jahre alten Fachwerkhaus gibt es einen stillgelegten Schornstein, der auch bei Windstille Geräusche von sich gibt. Es hört sich an wie ein Rauschen. Auf dem Schornstein liegt eine Platte Welleternit.Sie liegt

weiter lesen ..

Marder auf dem Dachboden

Wir haben einen nicht begehbaren Dachboden und hören von Zeit zu Zeit Geräusche von oben. Laut telefonischer Auskunft des Kammerjägers kann es sich nicht um Ratten oder Mäuse handeln, da diese Nester bauen und immer an den gleichen Platz zurückkehren würden. Eine zur Vorsicht von uns aufgestellte Mäusefalle (wir

weiter lesen ..

Heizungsrohrverkleidung i.d. Wohnung wegen Knackgeräuschen

Wer hat Erfahrungen/Empfehlungen zu lärmmindernden Verkleidungen von knackenden in der Wohnung freiliegender Heizungsstränge bei Bauten soz. Wohnungsbau aus 1963/64?

weiter lesen ..

Störende Geräusche bei altem Holzboden

Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein altes Mehrfamilienhaus (ca. 80 Jahre alt). Die Holzdielen die sich darin befinden quietschen ziemlich stark. Dies ist im Wohnzimmer nicht so störend, aber im Schlafzimmer stört ein dadurch stark quietschendes Bett doch sehr. Was kann man dagegen tun? Wäre für

weiter lesen ..

Querverweise

Geräusch

Geräusch

Fraßgeräusch