Die Frostsicherheit

Themenbereich

Hallo, seit heute ist es amtlich, dass ich mein Regenwasser vom Scheunendach in einen alten Brunnen einleiten darf. Juhu. Nun geht es um die Umsetzung. Aktuelle habe ich Fallrohre, an die ich provisorisch diese gelben "Riffel-Schläuche" angeschlossen habe, die mir das Wasser auf die Wiese leiten. Nun wollte

weiter lesen ..

frostsicherer robuster Durchlauferhitzer und Boiler

ich suche für mein Bauernhaus einen qualitativ hochwertigen, frostsicheren und robusten Elektro-Durchlauferhitzer (Küche) sowie Elektro-Boiler (Bad). Stiebel Eltron und Vaillant habe ich bisher entdeckt. Bei beiden habe ich allerdings keine Hinweise auf Frostsicherheit entdeckt und Vaillant hat ziemlich viel

weiter lesen ..

Funderment für Holzunterstand

Hallo, ich möchte in meinem Garten einen Holzunterstand 3,50m x 1,00m bauen. Auf der Vorderseite möchte ich die Ständer auf einem Baumstumpf befestigen. Auf der Rückseite mit einem Punktfunderment. Heute habe ich das Punktfunderment ausgehoben. Leider schaffe ich nur eine tiefe von 55 cm. Danach wird der

weiter lesen ..

Klinker als Pflaster

Hallo Ich habe vor meine Einfahrt anstatt mit Betonsteinen mit Klinker zu pflastern. Hat damit jemand Erfahrungen sammeln können. Wie sieht es mit der Frostsicherheit aus? Wie rutschig wird der Boden wenns mal regnet? Was sollte man für einen Klinker nehmen? Hartgebrannt und Wasserfest oder die normalen Ziegel

weiter lesen ..

Hilfe - Tiefe des Fundaments

Hi, wie tief muss eigentlich ein Fundament sein? Ich lasse nämlich gerade meinen Garten (Hanggrundstück) neu machen und da soll eine bis zu 2m hohe Mauer entstehen, die mit Erde aufgefüllt wird. Der Bauunternehmer hat jetzt so ca. eine Bohlenhöhe ausgeschachtet und ich habe gehört, dass es erst ab 80 cm frostfrei

weiter lesen ..

Frostsicherheit

Standsicherheit