Die Fachwerkdecke

Themenbereich

Fachwerkdecke

Hallo Liebe Mitglieder, ich habe eine wichtige frage. Ich bin in einem Fachwerkhaus gezogen. Da wurden die Decken mit Rigips verkleidet und Led SPots. Ohne Dampfbremse und ohne Dämmung. Ist das gefährlich für die Balken ? Freue mich auf eine Antwort.

weiter lesen ..

Fragen zur Fachwerkdecke und Fachwerkwände bzw Wandaufbau

Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe einen Haufen an Fragen. (einige konnten durch die Suchfunktionen schon geklärt werden) Vorab möchte ich mich kurz vorstellen. Ich habe mir nun mit 40 Jahren und guter handwerklicher Kenntnis aus der Altbausanierung einen Abenteuerspielplatz für meine Familie gekauft

weiter lesen ..

Fachwerkdecke im Keller verkleiden. Ist das moeglich?

Hallo, ich bin aktuell daran meinen Keller beste möglich nutzbar zu machen. Aufgrund des Lehmbodens habe ich immer etwas Feuchtigkeit im Keller. Auf den Boden kommt nun eine Schotterschicht und darauf eine Folie, Splitt und dann Backsteine als Bodenbelag. Leider sind die Gefache der Decke total ausgetrocknet

weiter lesen ..

Fachwerkdecke - wie Schäden/Unebenheiten ausbessern?

Hallo und vielen Dank schon mal für die vielen hilfreichen Antworten bezgl. meiner Wände. Jetzt haben wir uns heute an die Decke gemacht. Nach Gipskartonplatte und 2 Schichten Tapete haben wir sage und schreibe 12 Schichten Farbe á ca. 1 mm gefunden. Bei jedem größeren Stück welches fiel, kam ich mir vor wie

weiter lesen ..

Aufbau von Fachwerkdecken

Hallo Ich hab mal wieder eine Frage. Gestern war ich auf dem Spitzboden unseres Hauses (siehe Bild). Wie sind solch alten Fachwerkdecken zum Dachboden hin meistens aufgebaut? Von unten ist nur Lehmputz zu erkennen. Der Vorbesitzer hatte mal zwei Holzkästen mit Leuchtstoffröhren eingebaut, die ich aber entfernen

weiter lesen ..

Lampe an Fachwerkdecke anbringen

Guten Tag! wir haben für unsere Küche eine wunderschöne Zug-Lampe erstanden. Sie hat ein recht schweres Gegengewicht und wir brauchen jetzt einen Fachmännischen Rat, wie wir die Lampe so an der Decke anbringen, das sie nicht wieder "herunterkommt". Diese Befürchtung haben wir, weil es sich hier um eine Fachwerkdecke

weiter lesen ..

Leider noch mal zum Thema Fachwerkdecke am Schornstein

Habe vor einiger Zeit ein thema geschrieben über einen Schornstein an dem Fachwerkbalken langlaufen. Nochmals vielen Dank für eure Antworten. Im Moment sieht es aber so aus, das ich die alten Balken gegen Stahlträger ersetzen muß. Hatte einen Restaurator für Kamine, der die Sache mit in die Hand nehmen und

weiter lesen ..

Fachwerkdecke am Schornstein

Hallo Ihr alle, habe ein kleines Problem. Habe einen alten Schornstein mitten im Raum stehen (vorher waren da noch zwei Wände dran, sind jetzt aber weg). Diesen Schornstein habe ich unten abgeschnitten und mit einem Stahlgerüst abgefangen (natürlich alles mit Statik). Er soll zu einem Kamin umfunktioniert werden

weiter lesen ..

Fachwerkdecke

ich bin gerade dabei mein Fachwerkhaus zu sanieren .Das Haus ist schon entkernt und abgestützt, da ein neuer Fußboden rein muß.Jetzt geht es an die Decke, einige Stacken welche mit Lehm umbunden sind sind gebrochen, soll ich die komplette Decke entkernen oder die einzelnen Staken reparieren ? Vielleicht hat

weiter lesen ..