Der Einbau

Themenbereich

Holzbalken nachträglich von unten einbauen

Vielleicht kann hier jemand einen Tipp geben. Wir haben in einem Altbau im Erdgeschoss die Holzbalkendecke freigelegt da wir den Brandschutz verbessern müssen (abgehängte Brandschutzplatten). Jetzt hat sich herausgestellt, dass einige Balken an Substanz verloren haben und andere etwas zu stark durchhängen. Der

weiter lesen ..

Ärger wegen Treppenlackierung

Hallo zusammen, wir wohnen nun seit einigen Monaten in unserem sanierten Altbau und vor kurzem ist aufgefallen, dass an unseren lackierten Buchentreppen der Lack vorn abgeht. Was immer komplett von der einen bis zur anderen Seite. Er hellt über die Fläche auf. Der herbeigeholte Treppen Bauer meint die haben nach

weiter lesen ..

Kappendecke öffnen für Treppeneinbau

Hallo zusammen, In meinen Nebengebäude (ehemalige Scheune Baujahr um 1910 Untergeschoss aus Klinker Obergeschoss aus Bims) soll eine Treppe eingebaut werden. Dazu habe ich zwei Fragen. Dafür muss ein Fach der Kappendecke entfernt werden (Länge der Kappen ca 3m und eine Spannweite von 1m) Um das Obergeschoss

weiter lesen ..

Einbau Fenster in altem Fachwerkhaus

Bild / Foto: Einbau Fenster in altem Fachwerkhaus

Hallo, ich habe ein Problem. In einem schönen alten Fachwerkhaus von 1823 möchte ich die Fenster erneuern. In der DDR wurden zwei Fenster hintereinander eingebaut. Mein Plan ist, dass ich Holzfenster mit dreifach Verglasung verwenden werde. Jetzt die Frage: Sollten die Fenster aussen bündig, wie bisher,

weiter lesen ..

Baddecke flicken LED spots einbauen

Hallo zusammen! Ich hoffe ihr könnt mir einen kleinen rat geben. in meinem haus befindet sich ein kleines bad bei dem die decke jetzt einige risse bekommen hat und der putz langsam abfällt. wie genau der deckenaufbau ist kann ich nur vermuten. kalkputz dann sieht so aus als wäre da vor langer zeit mal ein

weiter lesen ..

Fenstereinbau Altbau mit 2-fach Verglasung - welcher Aufbau?

Hallo, wir möchten in unserem Haus einzelne Fenster austauschen und haben nun bereits gefühlt die hunderste Meinung gehört, wie das derzeit richtig gemacht wird. Scheinbar gibt es da (abgesehen von allen möglichen Normen) auch etliche unterschiedliche Philosophien. Unser derzeitiger Plan für den Einbau

weiter lesen ..

Holzmobilheim, Fenster einbauen

Bild / Foto: Holzmobilheim, Fenster einbauen

Guten Tag an die Gemeinschaft. Ich saniere ein Holzmobilheim und möchte demnächst Fenster einbauen. Das Problem: - Die Lattung in die das Fenster eingebaut wird beträgt 80mm - Die Einbautiefe des Fensters beträgt 78mm Das passt "haargenau". Wie dichte ich das Fenster gegen alles was von innen bzw. außen

weiter lesen ..

Fenstereinbau in Bauschaum

Meine Mieter haben ein Fenster (Kunststoff) mit PU-Schaum in das offene Fachwerk einbauen lassen-nach meinen bisherigen Recherchen kann dies zu Schäden am Holz führen.Da ich nicht informiert wurde-war das Kind bereits im Brunnen.Mich würde interessieren, wie die Erfahrungen anderer Betroffener sind? ob ein Ausbau

weiter lesen ..

Einbaumöbel im Fachwerkhaus

Bild / Foto: Einbaumöbel im Fachwerkhaus

Hallo, bei mir wird das Fachwerk mit 60 mm Holzfaserdämmplatten gedämmt. Darauf kommt vorwiegend an den Außenwänden eine Wandheizung in Lehmputz. Kennt ja jeder hier. Ich möchte das Haus aber an einigen Stellen mit passgenauen Einbauschränken versehen. Zum Beispiel geht es da um Kleiderschränke und Bücherregale.

weiter lesen ..

Fenstereinbau bei durchgehender Sandsteinfensterbank und Innendämmung

Bild / Foto: Fenstereinbau bei durchgehender Sandsteinfensterbank und Innendämmung

Hallo Fachwerkfangemeinde, wir wollen Fenster für unser altes Haus bestellen (Anfang 1900, 40 cm Vollziegelwand mit Sandsteinelementen im EG). Wenn die Fenster eingebaut sind wollen wir im Anschluss eine diffusionsoffene Innendämmung mit Holzweichfaserplatten plus Lehmputz durchführen. Die Laibungsöffnungen

weiter lesen ..

Heizkörper in der Küche dauerhaft wegen Einbauküche abmontieren

Hallo, ich möchte den Heizkörper in der Küche dauerhaft abmontieren um mehr platz für die Einbauküche zu haben. Es handelt sich hier um eine Zentralheizung, das mehrer WE versorgt, weshalb ich sie nicht ausschalten kann. Vermieter hat mir aber erlaubt den Heizkörper ab zu bauen. Die Wohnung befindet sich im

weiter lesen ..

Einbau Sandsteinfensterbänke

Bild / Foto: Einbau Sandsteinfensterbänke

Hallo, in Kürze geht es an den Einbau der neuen Sandsteinfensterbänke. Bisher hatte ich dafür eigentlich den Einbau mittels Trasskalkmörtel vorgesehen. In den Verarbeitungshinweisen des Obernkirchener Herstellers wird dagegen explizt die Verwendung von Trasszementmörtel empfohlen (vermutlich aus Gewährleistungsgründen?).

weiter lesen ..

250cm Wechsel zwischen Fachwerkbalken einbauen / Befestigung?

Hallo zusammen, um einen neuen Eingangsbereich schaffen zu können muss in einem Stallgebäude ein Stück einer Holzdecke dauerhaft entfernt werden. Diese liegen auf Fachwerkbalken (18x16cm stark), ca. 5m lang im Abstand von ca. 80cm. Auf diesen Balken sind direkt Holzbretter aufgenagelt. Auf dieser Holzdecke

weiter lesen ..

Viele Fragen zu einem alten Bauernhaus und dessen Sanierung

Bild / Foto: Viele Fragen zu einem alten Bauernhaus und dessen Sanierung

Hallo zusammen, ich hoffe das Ihr uns mal einige Ratschläge geben könnt. Wie in meinem Profil schon erwähnt ist es ein altes Bauernhaus Bj.1900 aber kein Fachwerkhaus. Mein Schwiegervater hatte am seit 2001 einiges erneuern lassen wie z.B. ein neues Dach, komplette E-Anlage im Haus, Einbau neue Fenster,Einbau

weiter lesen ..

Badeinbau / Holzboden

Bild / Foto: Badeinbau / Holzboden

Hallo Leute, ich möchte ein Bad in ein Haus BJ 1927 einbauen. Im Erdgeschoss. Da ist ein Holzdielenboden drin der auf Holzbalken liegt (scheinbar) und 17cm Schüttung bis zu dem Boden. Holzdielen 3cm. Allerdings kann ich nichts über den darunter liegenden Boden/Kellerdecke sagen. Könnte ich um das Niveau

weiter lesen ..

Lehmhaus fensterleibung Fenster einbauen

Bild / Foto: Lehmhaus fensterleibung Fenster einbauen

Hallo wir sind seit 4jahren glückliche Besitzer eines alten Bauernhofes, zum Wohnhaus Erdgeschoss teilweise Naturstein feilweise stampflehm, da wir nun da Obergeschoss fertig haben alles mit Lehm saniert folgt das Erdgeschoss. Nun zu meiner Frage die Wand ist eine stampflehmwand wo die alten Besitzer in der fensterleibung

weiter lesen ..

Einbau von Fenster und Türen im Altbau

Bild / Foto: Einbau von Fenster und Türen im Altbau

Mit unserer Sanierung geht es Schritt für Schritt weiter. Eines der nächsten größeren Etappen ist die Bestellung und der Einbau von neuen Holzfenstern und -türen in entsprechender Gestaltung für das Haus. Nun stellt sich die Frage, wie wir die Fenster und türen einbauen lassen, damit es optimal ist und

weiter lesen ..

Fenstereinbau im Fachwerkhaus -Schaum oder Hanf?

Liebes Forum, wir sind dabei, Holzsprossenfenster von Fecon für unser Fachwerkhaus zu bestellen und diskutieren nun mit dem Tischler, der sie einbauen soll, über die Art des Einbaus.Wir sind dafür, Stopfhanf zu benutzen, er (obwohl mit alter Fachwerksubstanz erfahren), würde Schaum vorziehen, um die entsprechende

weiter lesen ..

lehmhaus bad einbau

hallo zusammen ich bin neu hier und habe einen frage ich habe ein Lehmhaus in Ungarn gekauft,es hat kein Bad in diesem Haus nun will ich eines Einbauen. Nun meine frage wie muss ich die wände Lehm/ Boden ev beton herrichten damit ich fliesen kann oder gibt es einen Farbe die kein Wasser von der dusche in die

weiter lesen ..

Sichtbalkendecke mit Einbaustrahler

Bild / Foto: Sichtbalkendecke mit Einbaustrahler

Hallo Ich renoviere gerade eine Wohnung in einem Fachwerkhaus aus dem Jahre 1800. Ich habe nun die Balken frei gelegt, da ich die Decke als Sichtbalkendecke haben möchte um so an Raumhöhe zu gewinnen. Jetzt meine Frage kann ich zwischen die Balken Holzfaserputzträgerplatten schrauben habe so an 60mm

weiter lesen ..

Balkenköpfe "richtig" einbauen

Bild / Foto: Balkenköpfe

Hallo zusammen! Ich muss in einem Bruchsteinhaus Bj. 1908 die Deckenbalken tauschen. Es gibt ja schon einige Beiträge hierzu welche aber nicht zu meiner Situation passen... Die alten Balkenköpfe und das umgebende Mauerwerk sind/ist furz trocken. Ich tausche die Balken weil diese zu schwach ausgelegt wurden

weiter lesen ..

Wandheizung selbst einbauen

Zufällig bin ich auf dieses Video gestoßen: https://www.youtube.com/watch?v=LBpcgEOogZ8&ebc=ANyPxKqHh3ALaPGVSNO1G_hEDbakhZMH1OnfLLACf8WxYnnAldNQxLwO7gLg5BaNnYGywqu_fo1VI0jeS7RUky1lY3pWUtrqZQ Ich erspare mir einen Kommentar;-)))

weiter lesen ..

neue Haustüre einbauen

Hallo zusammen, ich versuche seit diesem Jahr unser Fachwerkhaus (wurde in den 70/80iger Jahren kaputt saniert) wieder fachgerecht aufzubauen bzw. ab zu bauen. Das heißt Wände abschlagen, Styropor und Gips rausschmeißen, Laminat, PVC und Co. raus schmeißen etc. Leider bin ich keine Fachfrau und muss mir alles

weiter lesen ..

Bad-Sanierung im Fertighaus. Einbau einer Bodengleiche Dusche

DieBodenplatte ist eine 22mm Fasserplatte. Welche Dämm- Materialien muss ich für die Bodendämmung verwenden. Das Bad soll gefließt und eine Boden-Heizung eingebaut werden. Für die Beratung bedanke ich mich. MfG S.Philipp

weiter lesen ..

Kalfatern bei Fenstereinbau

Hallo zusammen, meine Frage betrifft den Fenstereinbau. Unser Haus ist ein Backsteinbau ca. 1885/9. Wir wollen Holzfenster einbauen lassen. Meine Frage ist die Abdichtung zum Mauerwerk. Was würden Sie empfehlen, ausschäumen wollen wir nicht, so bleibt das Moosband oder vielleicht noch anderes? Hat jemand

weiter lesen ..

Fundament nachträglich einbauen

Moin Leute. Habe nen schweres Problem. Habe ein Hausflur welcher links und rechts Schwellenschaden hat, die nun getauscht bzw. gegen Stein ersetzt werden. Leider lagen (noch liegen) die schwellen in einfachem Boden (kein Sand sondern wirklich Muttererde) und werden so aufgefressen. Nun wollen wir den FLur auskoffern

weiter lesen ..

Kellerraumeinbau bei Sanierung

Ich möchte gerne einen zusätzlichen Kellerraum in mein Fachwerkhaus einbauen welches sich bereits im ausgeräumten Zustand befindet. Das Problem ist, dass das Fundament nur bis minus 60 cm reicht. Die Einbautiefe von Dämmung und Fussboden liegt bereits bei minus 50. Nun möchte ich noch einen zusätzlichen Kellerraum

weiter lesen ..

Frage zwecks Türeinbau

Hallo. Ich habe vor einen Durchbruch zu machen um eine Tür einzubauen. Ich bin mir zwar recht sicher, dass ich das "einfach so" machen kann aber ich wollte mich hier doch erstmal ein wenig absichern. Ich würde gerne den Riegel ein Stück nach oben setzten oder vlt ganz raus nehmen. Breite 92cm, Höhe

weiter lesen ..

Korrekter Einbau von Fenstern in Fachwerk

Hallo in die Runde, Öl ins Feuer bzw. Salz in die Wunde: Im Fachwerkhausneubau (Eiche massiv) wurden Fenster eingebaut, was an sich normal ist. Die Fenster sind "außenliegend" eingebaut. Nun begibt es sich, dass das Fachwerk da noch recht neu (3 Jahre) so stark arbeitet, dass die mit dem Fachwerk mittels

weiter lesen ..

Tür einbauen in einem Fachwerkhaus

Hallo Hab da eine frage, in naher zukunft würden wir gerne unser haus renovieren da wir noch ein anbau haben würde ich diesen gern als wohnraum an dem haus nutzen. Die frage ist geht es wegen denn balken?????? Würde mich auf eine antwort freuen Lg steffi

weiter lesen ..

Hoftor einbau

Hallo ich möchte ein Hoftor zwei Flüglig einbauen wie tief und wie breit muss das Fundament der Torpfosten sein, und worauf mach noch achten muss

weiter lesen ..

Velux Dachfenster einbauen

Hallo zusammen, ich möchte ein vorhandenes Dachausstiegsfenster aus DDR-Zeiten (nicht wärmeisoliert) durch ein neues Velux Dachfenster mit Velux Solar-Außenrolladen SSL CK02 ersetzen. Das neue Veluxfenster und das Material was man für den Einbau braucht (Einbau-Set EDZ 2000) ist vorhanden. Wer kann mir

weiter lesen ..

Benötigt man für eine Gaube eine Baugenehmigung?

Hallöchen, wir bewohnen ein Fachwerkhaus (Baujahr ca. 1860) und wollen nun das Dachgeschoss (bisher Abstellraum) als Wohnraum ausbauen. Dafür würden wir gerne eine Gaube einbauen, die etwa so breit sein soll wie das Haus. Einen Bebauungsplan gibt es hier nicht, alle Nachbarhäuser haben bereits Gauben und die

weiter lesen ..

Neue Hautür andersrum einbauen?

Hallo, in unserem Haus aus den 30er Jahren befindet sich eine Tür, schätzungsweise aus den 70ern, die extrem undicht ist und ausgetauscht werden muss. Da der Flur winzig ist, wäre es schön, wenn sie nach außen ausgehen würde, dort gäbe es genügend Platz und ich glaube nicht, dass Fremde blutige Nasen erhalten.

weiter lesen ..

holzlehm wandstärke

hallo ist es in einer Weinbaugegend möglich Wandstärken von 40 cm Hackschnitzel - Lehm - Wände zu errichten ?

weiter lesen ..

EnEV und Denkmalschutz

Hallo, ich möchte eine Immobile (BJ 1890) kaufen. Seit 2008 wurden die Heizung (Gas-Z.-Heizung Marke: Brötje) sowie zwei Öfen(Küche, Wohnbereich OG)., die Bäder, die Elektrik erneuert. Seit 2011 wurden mit Denkmalmitteln folgende Maßnahmen durchgeführt: Außenwände • Mauerwerk Ortgang und Traufe abbrechen

weiter lesen ..

Laibung nicht vorbereitet für Fenstereinbau mit Compriband

Liebe Community, ich habe durch einen Schreiner sieben neue Fenster einbauen lassen, aber zweifle an der Ausführung (siehe Fotos). Das wird doch niemals dicht?! Stellenweise kann ich an dem Compriband vorbei die flache Hand durch die Fuge schieben. Deshalb meine Frage: Wie ist die Laibung vorzubereiten, damit

weiter lesen ..

Fenster einbauen und abdichten.

Ich habe hier nun immer wieder gelesen das man kein Bauschaum nehmen soll. Unter anderen stand hier auch das man Jute zum abdichten verwenden kann. Ist das eine ganz bestimmte oder kann ich meine alten Jutesäcke zerschneiden und die streifen dann verwenden. Meine Überlegung hierbei ist nur das die Säcke doch

weiter lesen ..

100 Jahre alter ( Ziegel ) Backsteinbau.

Guten Tag. Ich befasse mich mit dem Gedanken mein altes Beckstein Haus zu reinigen.in dieser Gegend war vor vielen Jahren eine Kokerei. Dementsprechend sehen die Häuser auch aus. Ich möchte,wenn ich mal die Zeit habe, dieser Fassade wieder zu neuem Glanz verhelfen. Nun sind die Steine sehr dunkel geworden,

weiter lesen ..

Spalt beim fenstereinbau (OKAL Haus)

Hallo Ich möchte in meinem OKAL Fertighaus die Fenster auswechseln. Nun ist die laut dem grundriss die Fensteröffnung für normales fenster 1,16 x 1,27 und Balkon 1,16 x 2,11 Welche Fenstergrösse sollte ich am besten bestellen, damit der spalt nicht zu gross und nicht zu klein ist zum ausschäumen? Da bei

weiter lesen ..

Rolladeneinbau Segmentbogenfenster

Vorab: Ja ich weiß, Rolladen sind an Segmentbogenfenstern nicht schön. Da das Haus aber in Innenstadtlage steht, wollen wir darauf nicht verzichten. Bei der Maßnahme handelt es sich um eine Komplettsanierung mit einer ca. 11cm starken Innendämmung (fertige Oberfläche) Da es nun an die Planung und Angebotsphase

weiter lesen ..

decke

Hallo...wir haben heute nachdem wir einen Einbauschrank abgebaut haben feststellen müssen, dass die Decke mit Rigipsplatten auf Lattung versehen wurde.Muss dass alles runter???? Jetzt schon Danke. Sam

weiter lesen ..

Einbau Fenster im Fachwerk mit Stopfhanf

Wertes Forum, ich plane derzeit den Einbau neuer Kunststofffenster in mein Fachwerkhaus. Das Haus ist neuerer Bauart (Keller+EG Bj. 1924, OG Aufstockung 1968), d.h. Aspekte bzgl. Erhalt von historischer Bausubstanz sind nicht zu berücksichtigen (auch kein Sichtfachwerk). Mir geht es vorrangig um eine bauphysikalisch

weiter lesen ..

nachträglicher Beton- und Holzbodeneinbau in altem Haus, ebenerdig

Hallo, wir haben ein Problem: in einem alten Sandstein-Fachwerkhaus (denkmalgeschützt) ohne Keller ist ein Dielenboden auf Erde verlegt. Der ist verfault und muss erneuert werden. Wir wollen eine Betonplatte reinlegen und darauf einen neuen Dielenboden auf einer Holzlattung. Welcher Aufbau ist optimal? Der Raum

weiter lesen ..

Neue Fenster in Fachwerkgaube einbauen ?

Hallo zusammen Ich habe eine Frage zum korrekten Einbau von Fenstern in eine Fachwerkgaube. Ich renoviere /saniere gerade im Obergeschoss unseres Hause und habe eine Gaube die an der Aussenwand aus Fachwerk besteht, oben geht sie dann ins Dach über. Das EG ist massiv aus Ziegeln gebaut. Es sollen Fenster ausgetauscht

weiter lesen ..

HolzKubus(BAD) ins 1OG. einbauen weis jemand paar tipps

hi zusammen wir haben uns ein 100Jahre altes Haus gekauft, und da zu zeit kein Badezimmer drinn ist haben wir uns überlegt in das 1OG ein Holzkubus einzubauen weis jemand ob das zu empfehlen ist oder mit was man da an kosten so rechnen mus wäre echt dankbar für eure Meinung danke im vorraus ...

weiter lesen ..

Unterputz Radio / UP Radio / Einbauradio --> welches???

Hallo liebe Community, Ich bin zur Zeit im Bad umbau und habe bereits 2 tiefe UP "Dosen" für ein Unterputzradio vorgesehen. Es gibt im Internet und auch beim Elektronikfachmarkt vor Ort einige Verschiedene Modelle. Ich tue mich mit der wahl des richtigen noch etwas schwer! Gleich vorab. In die Decke

weiter lesen ..

Anschlussfuge für Balkontüre im Innenbereich

Hallo zusammen! Ich habe eine gebrauchte Balkontüre aus Kunststoff gekauft, die ich nun im Innenbereich einbauen will. Sie soll vor allem Schallschutz gewährleisten. Die Breite der Tür entspricht auf den Zentimeter genau der verfügbaren Breite der Öffnung. Der Verkäufer meinte, ich könne das Kunstoffprofil

weiter lesen ..

Dampfsperre einbau im Dach mit Schafswolldämmung

Hallo ich bin neu im Forum. Euer Forum ist echt klasse und ich konnte schon viele anregungen finden. Aber auf mein jetziges Problem habe ich noch nichts gefunden. Also 2010 habe ich in der Auvergne ein kleines Haus gekauft.Mauer ausBruchsteine und das Dach aus Schieferplatten.Das Dach wurde 2009 von innen

weiter lesen ..

Dampfsperre einbau im Dach mit Schafswolldämmung

Hallo ich bin neu im Forum. Euer Forum ist echt klasse und ich konnte schon viele anregungen finden. Aber auf mein jetziges Problem habe ich noch nichts gefunden. Also 2010 habe ich in der Auvergne ein kleines Haus gekauft.Mauer ausBruchsteine und das Dach aus Schieferplatten.Das Dach wurde 2009 von innen

weiter lesen ..

Schornsteinbauer bzw. Kaminbauer Empfehlung

Hallo, wir wollen bei einem Umbau zwei recht große offene Kamine mauern lassen, wobei einer am Haus freisteht und der andere im Haus steht. Die Schornsteine werden schon recht massiv und wir überlegen gerade mit dem Statiker, wie wir solch eine Schornstein hinbekommen. Ich füge zu Illustration einige Bilder,

weiter lesen ..

Fenstereinbau

Hallo, wir haben ein altes Fachwerkhaus gekauft und möchten dort nun nach hinten in den Garten ein Fenster und eine Tür einbauen. Da das Haus von außen verputz ist sieht man die Querbalken nicht. Nun meine Frage: Geht das überhaubt dort Fenster ein zu bauen? Die Querbalken dienen doch der Stabilität. Nicht das

weiter lesen ..

Einbau von Balken ohne Bodenunterkonstruktion zu entfernen

Hallo, ich habe ein älteres Haus gekauft (EG und OG)- Das EG habe ich das letzte Jahr schon renoviert, ist alles fertig. Nun gehe ich das OG an und habe schon mal den gesamten alten Fußboden rausgerissen, nun kommen die Balken zum vorschein. Das ganze Haus ist mit Holzbalkendecken aufgebaut. Diese sind ind

weiter lesen ..

Rigipswand im Fachwerkhaus

Wir renovieren ein Fachwerkhaus von 1883. Wir sind gerade dabei, einen Raum zum Badezimmer zu machen. Es geht um die Wände. Die bestehenden Wände sind mit Kalkstein und Lehm gemauerte Gefache mit einer ca.2,5cm dicken Lehmschicht darüber. Kann man hier eine hinterlüftete Rigipswand mit Dampfsperre hinter dem

weiter lesen ..

Fenster und Türen einbauen

Hallo Zusammen, wir bauen einen alten Stall um. Dazu wollen wir in die ca. 53 cam Natursteinwand (Mischmauerwerk aus Sandstein und Feldbrand) Fenster von einem Fachmann schneiden lassen. Wenn ich die Fenster etwa mittig der Wand einsetze,wie kann ich dann die Backen inn dämmen und verkleiden und wie verkleide

weiter lesen ..

Nachträglich Kaminofen einbauen

Es wird nun eine Fußbodenheizung verlegt und ein neuer Estrich gelegt. Nun überlege ich, ob wir nicht irgendwann mal einen Kaminofen (Kachelofen oder Einzelofen)nachträglich einbauen könnten. Sicherlich werde ich an der Stelle, an der der Ofen eventuell stehen könnte, keine Fußbodenheizung verlegen und genügend

weiter lesen ..

Wer kann Dachfenster einbauen ?

Hallo, suche jemand im Raum Frankfurt, der 2 Dachfenster (wird wahrscheinlich Velux) einbauen kann (oder Empfehlungen) ? Dach ist ungedämmt. Vielen Dank vorab !

weiter lesen ..

Renovierung von denkmalgeschütztem Backsteinbau

Hallo! Es geht um die Sanierung und Bewohnbarmachung (auch zum Zwecke der Vermietung) eines denkmalgeschützten Backsteinbaus. Das Haus ist ein ehemaliges Bahnbediensteten-Wohnhaus (Baujahr um 1900) mit 2 Stiegen zu je 6 Wohnungen. Der Denkmalschutz betrifft die Fassade des Hauses. Das Haus ist für sein

weiter lesen ..

Einbaustrahler in der Zwischendecke trotz Glaswolle?

Hi, ich will in meinem Haus im Flur auf die Balken Gipskarton machen. Der Zwischenraum wird mit Glaswolle gedämmt. Nun möchte ich zusätzlich gerne Einbaustrahler einbauen. Muss ich mir da Gedanken bezüglich der Hitze machen? Wie habt ihr das bei euch gelöst? Auf die Dämmung möchte ich nur ungern verzichten.

weiter lesen ..

!!!Hilfe!!! Einbau einer Terrassentür, ist das machbar? !!!

Hallo zusammen, ich bin ganz neu in diesem Forum und möchte erst mal alle Grüßen. Ich wohne mit meiner Freundin in einem Fachwerkhaus zur Miete und wir würden in unserem Wohnzimmer gern ein Fensterelement durch eine Terrassentür ersetzen. Jetzt ist meine Frage an euch ob das statisch überhaupt machbar ist.

weiter lesen ..

Stahlträger als Türrahmen einbauen

Hallo zusammen. In meiner Haud Bj 1900.möchte ich einen Durchbruch wagen. Bis jezt gibt es eine alte Tür. Diese soll breiter werden und höher. Die Idee: Ein Stahlträger ca. 30 cm unter der Decke, ca. 2,5 m lang. Der soll gestützt werden von 2 Rundstahlrohren. FRAGE: Wie klopfe ich den horizontalen Schlitz 30

weiter lesen ..

Neue Balkontüre wasserdicht einbauen in alten Balkon?

Hallo, habe ein Haus BJ 55 gekauft. Nun kommen neue Fenster rein - diese will ich wg. bald folgender WVDS an die Außenkante setzen. Bis jetzt gab es keine Probleme - nun kam mir aber bei der Balkontüre das grauen entgegen. Zum Balkon: 24m² um-mauert, mit EINEM kleinen Ablauf in einer Ecke. Nur sehr leichtes

weiter lesen ..

Einbaustrahler Lehmdecke

Hallo Ich möchte gerne Einbaustrahler in meiner noch nicht verputzen Lehmdecke anbringen Wie ist die Vorgehensweise damit die Dinger auch richtig halten? Aufputz? oder ist es in der Lehmdecke auch möglich Strahler zu versenken? Ich tendiere zur LED technik wegen der Wärmeentwicklung Kann mir vielleicht

weiter lesen ..

Holzverblendung im Innenbereich und Fenstereinbau ....

Hallo, ich saniere seit ca. 2 Jahren mein kleines Fachwerkhaus. Das Erdgeschoss wurde aus rotem Sandstein errichtet, das 1. OG und das darauffolgende DG in Fachwerkbauweise. Das Fachwerk habe ich aufwendig restauriert bzw. ersetzt. Eine Giebelwand wurde nahezu komplett erneuert. Das Gefache wurde mit Lehmziegeln

weiter lesen ..

Fenster diffusionsoffen einbauen?

Hallo miteinander, unser Fensterbauer sollte die neuen Fenster diffusionsoffen einbauen. So ist es vertraglich festgelegt. Nun hat er jedoch am unteren Abschluss im Übergang zur vorhandenen Betonfensterbank außen eine Silikonfuge angebracht. Unser Architekt ist der Meinung, das wäre so OK, woraufhin wir die

weiter lesen ..

einbau fussbodenheizung

wir möchten in unserem fachwerkhaus im rahmen einer sanierungsmaßnahme eine fussbodenheizung im bad einbauen und sind uns nicht sicher welches system wir hierfür benötigen bzw. ob dies überhaupt möglich ist wegen der balkenlage des fachwerks.

weiter lesen ..

neue Holztreppe vor dem Einbau mit was behandeln

Hallo. Ich habe eine neue Holztreppe aus stabverleimter Buche gekauft, die natürlich unbehanelt ist.Nun stellt sich mir die Frage mit welchem Anstrich ich diese Treppe behandeln soll.Ich will auch keine Hochglanztreppe haben.Da hier ja die Fachleute sind hoffe ich auf den richtigen Tip.Schon mal vielen dank sagt

weiter lesen ..

Holzbodendecke einbauen, welche Trägerstärke?

Hallo und guten Tag, das ist mein erster Beitrag hier°!° Nun zu meiner Frage: Auf unserem Dachboden möchte ich Wohnraum herstellen. Ein Teilstück über unserer alten Scheune hat aber noch keine Fußbodenkonstrucktion auf der ich dann den Wohnraum erstellen kann. Ein Statiker hat sich das vor einigen Jahren

weiter lesen ..

In bestehende Gewerbehalle aus 120mm Sandwich Panelen auch Wohnraum einbauen möglich?

Guten Tag, ich habe eine Frage: Ist es möglich, in einer großen bestehenden Gewerbehalle, welche aus Iso Sandwich Panelen gebaut worden ist mit 120mm Dämmstärke, auch Wohnungräume zu errichten ohne Probleme mit Schimmel oder dergleichen später zu bekommen im Wohnbereich? Die Frage ist jetzt, wie muß die

weiter lesen ..

Neuer Boden im Keller

Hallo, ich möchte in meinem alten Keller in meinem alten Haus den Fußboden wieder etwas herrichten. Der ganze Fußboden ist komplett mit Ziegelsteinen gemauert. Einen Teil habe ich schon raus gemacht weil ich ein bisschen an Höhe gewinnen möchte. Wie mache ich den Aufbau jetzt ? Unter den Ziegelsteinen ist Erde

weiter lesen ..

Katzenklappe in tragender Wand

Bitte lacht jetzt nicht, aber wir möchten, dass unser Haus in 50 Jahren immer noch steht... In unserem neuen Haus bleibt für den Einbau der Katzenklappe als einfachste Lösung nur der Einbau in die Außenwand. Diese besteht aus einer Mischung aus Hohlblocksteinen und Ziegelsteinen (Haus Bj. 1989, deshalb

weiter lesen ..

alte fenster erneuern, oder lieber aufarbeiten?

Hallo, wieder eine Frage vom Neu-Alteshaus-Besitzer. Wir haben im Wohn/Essbereich unseres Hauses aus den 30er Jahren noch ältere Doppelfenster aus Holz. Die Scheibe, die aussen liegt, ist mit einem Kantschlüssel zu öffnen, zum Reinigen etc. Nun, die Scheiben sind teilweise schon etwas verkratzt, die Rahmen

weiter lesen ..

Fenstereinbau von außen nach innen

Hallo, nachdem ich nun einige Zeit beim Lesen verbracht habe, bin ich immer noch unsicher. Könntet Ihr mir bitte sagen, wie die "Schichten" beim Fenstereinbau von Außen nach innen sind? Sagen wir an der Unterseite. Ich beginne also mit der Außenfensterbank und ende mit der Innenfensterbank. Momentan habe ich

weiter lesen ..

Fachbetrieb für Einbau einer Horizontalsperre gesucht (BA/LIF)

Hallo, wer kann mir einen Fachbetrieb im Raum Bamberg/Ebensfeld/Lichtenfels empfehlen, der mir eine Horizontalsperre im Mauersägeverfahren oder durch Einschlagen von Blechen erstellen kann. Es handelt sich um ein Sandsteinhaus Bj ca. 1848. Danke schonmal Gruß Volker

weiter lesen ..

Zuganker in Kappengewölbe einbauen

Hallo, wir haben ein 10 x 12 m Haus, vollunterkellert mit Kappengewölben. Es wurde beim Bau vor 120 Jahren kein Stahl eingebaut, also keine preußischen Kappen, sondern die Horizontalkräfte nur durch die 80 cm dicken Feldstein-Kellerwände abgefangen. Leider ist im Bereich der Kellerdecke von außen kein Erdreich,

weiter lesen ..

Holzpanell Decke in Bad einbauen

Hallo, wir haben ein uraltes Fachwerkhaus, welches in den 50iger Jahren teilsaniert worden ist. Das Bad, welches wir gerade umbauen und vergrößern ist Teil dieser Sanierung gewesen. D.h. Außenwand ist aus Betonsteinen gemauert, Boden betoniert und gefließt, Fenster (2 Stck.) sind noch einfach verglast,

weiter lesen ..

Nachträglicher Badezimmereinbau Holzbalkendecke

Ich baue in ein rein baubiologisch errichtetes, maximal diffusionsoffenes Haus ein weiteres Badezimmer auf einer Holzbalkendecke ein. Kann die Wand mit Metallprofilen, die mit Holzleisten bestückt werden in Leichtbau-Holzständerbauweise diffusionsoffen errichtet werden, mit Fermacellplatten? Die Dämmung wollten

weiter lesen ..

Baumschaum zur Fenstermontage

Hallo, ich habe mich versucht hier etwas einzulesen in Sachen Fenstereinbau mit Montage/Dämm/Bauschaum. Wir haben teilweise neue Kunststofffenster bekommen, welche mit Schrauben fixiert wurden und dann die Hohlräume mit Dämmmontangeschaum ausgeschäumt wurden (teilweise bis zu 10 cm Breite). Nun habe

weiter lesen ..

Schimmelbildung

halli hallo, habe folgendes Problem: Haben eine neue Haustür, aus Holz, eingebaut. Nun bildet sich an den Wandlaibungen innen, Schimmel. Die Aussenwände sind 90cm stark, aus Bruchstein, Sockel ist von aussen sichtbar freigelegt und verfugt sowie imprägniert. Innen sind die Wände mit Kalkputz geputzt

weiter lesen ..

Fenstereinbau in Sandsteingewände und Fachwerkgefache

Hallo zusammen. Beschäftige mich zur Zeit mit dem Thema Fenstereinbau, dieser rückt so langsam näher. Ich habe hier im Forum schon gestöbert, möchte aber das Thema anhand meiner Situation nochmal aufgreifen. Folgende 2 Eibausituationen sind gegeben: Zum einen sollen die Fenster in Sandsteingewände mit

weiter lesen ..

Hilfe beim Einbau eines wassergeführten Kamins gesucht !!!!

Hallo, habe die Absicht schnellstmöglich einen wassergefürhten Kamin in unser Haus einzubauen. Schornstein ist vorhanden, Pufferspeicher ebenso. Welche Möglichkeiten gibt es, sowas in ein vorhandenes Heizsystem einzubinden ????

weiter lesen ..

Dachfenster und Treppen einbauen

Hi zusammen hoffe es gehört hier rein. Also wir wollen bei uns drei Dachfenster einbauen nun sind unsere Sparrenbreite so etwa 60 cm +- 5cm breit. wollten gerne größere Fenster einbauen, sagen wir mal zwischen 70cm und 90cm (genaue größe liegt noch in Planung) Brauche ich dafür einen Statiker oder kann ich

weiter lesen ..

Abdichtung DAch in Garage wegen Saunaeinbau

Hallo alle, wir wollen in unserer Garage (ungedämmt) eine Sauna einbauen. Auf der einen Seite ragt die Garage an die Holzseite unseres Hauses (Ständerbauweise, sehr gut isoliert) und die andere Seite der Garage und die beiden Kopfseiten sind aus Stein gemauert und nicht gedämmt (nur eine 15mm Fermacell PLatte

weiter lesen ..

Mauersägearbeiten in Granitwand für Fenstereinbau

Hallo Experten, wir wollen unseren Stall ausbauen. Er ist Teil eines 3-Seit-Hofes aus den Jahren 1840-1870. Das Erdgeschoss ist aus regionalem Granit-Bruchstein gebaut, dort sollen aus den kleinen Stallfensterchen nun große Fenster werden. Hat jemand eine Ahnung, wer solche Mauersägearbeit macht und was das

weiter lesen ..

Badsanierung

Hallo liebe Fachwerkfans, wir befinden uns gerade mitten in der "Rückbau-Phase" eines von uns kürzlich erworbenen Lehm-Fachwerkhauses, d.h. Steinwolle raus, Glaswolle raus, Gipskarton raus, Styropor raus etc. Insgesamt läuft es auch ganz gut, das Sorgenkind ist unser Bad... Das Bad wurde komplett aus Leichtbauwänden

weiter lesen ..

Warmdach oder Kaltdach?

Im Zuge der Renovierungsarbeiten unseres alten Einfamilienhauses wurde der Dachbodens unseres Pultdaches in den Raum dazu genommen, um Raumhöhe zu gewinnen und den Einbau von Dachfenstern zu ermöglichen. Daraus ergibt sich folgende Problemlage im Kontext der Wärmedämmung: Die bestehende Dacheindeckung besteht

weiter lesen ..

Fenstereinbau RAL Montage JA/NEIN?

Hallo ;) Wir haben zwar kein Fachwerkhaus aber vielleicht könnt ihr mir trotzdem weiterhelfen. Unser Haus ist ca 250 Jahre alt und hat 60cm dicke Mauern aus Stein. Nun möchten wir neue Kunststofffenster einbauen. Vollwärmeschutz wird nicht gemacht. Unsere Frage: RAL Montage oder nur Ausschäumen und

weiter lesen ..

Festfenster einbauen

Hallo, wir haben ein paar Holz-Festfenster die wir demnächst einbauen wollen. da hab ich mich gefragt, wie das mit dem Dübelbohren klappen sollen, irgendwie nicht so wirklich notwendig oder?! Hab an ein paar wenigen Stellen was von Krallen funktioniert, wie funktionieren die? Man macht an Fenster und Wand

weiter lesen ..

Baustelleneinweisung: Wärmedämmlehm einbauen

Hallo Leute und Interessierte, am 9. Juli 2011 wird auf der Baustelle eines Bauherren von mir Wärmedämmlehm als Innenvorsatzschale eingebaut. Dies soll gleichzeitig auch für interessierte Bauwillige oder Sanierungsplanende offen sein. Ob Fachwerk- oder Althausbesitzer, Architekten oder Ingenieure, es wird

weiter lesen ..

Eichefenster - unbehandelt einbauen?

Mein Problem: Holzfenster (in Eiche) sollen vom Schreiner angefertigt werden zum Einbau im Haus - nun steht die Frage im Raum nach der Oberflächenbehandlung. Mein Wunsch: unbehandelt (maximal geölt), Schreiner sagt: liefern ohne behandelte Oberfläche geht, Einbau muss dann von mir selbst erfolgen - Garantie

weiter lesen ..

Fenstereinbau in Eternit Fassade

Liebe Forumsmitglieder, ich habe gestern neue Fenster eingebaut. Zum Anschluss an die Vorhangfassade aus Eternitplatten habe ich eine Frage. Beim Entfernen des alten Blendrahmens habe ich einige Eternitplatten zerbrechen müssen. Jetzt habe ich rund um das Fenster 20-30 cm Angriffsflächen für Schlagregen. Da

weiter lesen ..

Sell Einbauküche

Hallo, wer kann eine Sell Einbauküche gebrauchen? (Der Mercedes unter den Einbauküchen der späten 30er bis 50er Jahre) Eilt sehr!!! Die Küche wird möglicherweise sonst "entsorgt". Tel. 06440 929435

weiter lesen ..

Muss ich eine Dampfsperre bei Lehmdachboden einbauen?

Ich möchte den Dachboden des Hauses wärmedämmen. Der Dachboden ist ungenutzt (nur Ablagefläche) 100 qm groß. Wie er im Querschnitt aussieht, kann man auf der Skizze sehen. Da ich keine OSB Platten legen will (die wiegen insg. 800 Kilo) und der Boden weiterhin begehbar sein soll, ist vieles nicht machbar. Ich

weiter lesen ..

Welche Heizung einbauen??

Hallo, wir wollen bald eine alte scheune umbauen. Es stehen nur die auswände der rest ist leer bzw wird noch leer gemacht. wir sind uns allerdings nicht einig was für eine heizung rein soll. daher meine frage welche heizung ist in der anschaffung günstig sowohl im verbrauch???

weiter lesen ..

Fenstereinbau

Hallo Forum, mit Hilfe unseres Architekten haben wir eine Fensterbauer gefunden, der schöne und denkmalgerechte Fenster herstellt, die auch bezahlbar sind: Außenschlagend, Lärche o. Eiche, Oberfläche nach Wunsch, Iso, Wiener Sprossen (der Tischler sagt, das wäre stabiler als durchgehende Sprossen bei Iso-Verglasung,

weiter lesen ..

Zimmermann für Schwellbalken Einbau gesucht!

Hallo, bei unserem Fachwerkhaus wurde im Rahmen einer "Sanieungsarbeit" der Schwellbalken herausgenommen und stattdessen untermauert. Dies hat nun zur Folge, daß in einigen Bereichen die Statik Probleme bekommt und die Aussenmauer absackt. Ich werde noch Fotos beifügen. Aber zur Grundfrage ich suche eine gute

weiter lesen ..

Fußbodenklinker einbauen

Halli Hallo, ich möchte in meiner Küche und Flurbereich als Fußboden gerne Ziegel verbauen, meine Frage: - wie am besten den Aufbau gestalten? - wo bekomme ich diese Ziegel her? Danke im vorraus

weiter lesen ..

Fensterläden einbauen, wieviel Luft zwischen Rahmen und Läden

Hallo, Da mir die genauen Bezeichnungen der einzelnen Bauteile eines Fensters nicht bekannt sind, hoffe ich das einigermaßen schlüssig darlegen zu können. Ich würde gern Fensterläden bauen. Welches Holz und wie ist mir schon alles klar aber wieviel Abstand sollte ich zwischen den Läden und dem Fensterrahmen/Kasten

weiter lesen ..

Dachflächenberechnung beim Einbau von Dachfenstern

Hallo zusammen, ich habe das Dachmeines Wohnhauses sanieren und dabei zwei VELUX-Dachfenster 114 x 160 cm mit Kombieindeckrahmen einbauen lassen. Wird diese Kombination als eine Einheit betrachtet und die Fläche (da > 2,5 qm) bei der Dachflächenberechnung für Isolierung & Pfannen abgezogen oder gelten die Fenster

weiter lesen ..

Fenstereinbau , aber wie ?

Hallo verehrte Fach-Werker Ich tausche gerade 2 verschiedengroße direkt untereinader eingebaute Fenster gegen eine Terassentür. das obere fenster ist etwa 120cm breit, das untere 90cm die Tür ist auch 90cm. ich werde 2 neue Balken stellen und die Tür mit Kompriband einbauen habe dann aber eine

weiter lesen ..

Wer darf Fehlerschutzschalter einbauen?

Hallo, ich möchte gerne einige Fehlerschutzleiter einbauen. Darf das jeder fähige Elektriker, oder nur ein Meister? Danke & Grüße

weiter lesen ..

Einbau der Dampfbremsebene so passend?

Hi Mitleserinnen und Mitleser,derzeitig bin ich dabei die oberste Geschossdecke meines Hauses dampfdicht zum Kaltdach zu bekommen. Dafür hab ich folgende Lösung vorgesehen. Pro Clima DB+ von unten muldenförmig um die Deckenbalken schlagen und dann 5cm über Unterkante Deckenbalken mit Holzlatten befestigen. Um

weiter lesen ..

Unterputzdosen, wie einbauen?

Hallo, ich habe ein Fachwerkhaus, in dem ich an den Innenwänden (Lehmputz) neue Steckdosen und Lichtschalter und natürlich auch Kabel installieren will. Meine Frage ist nun: wie werden die entsprechenden Dosen eingeputzt? Geht das mit Gips, oder soll man da besser Lehmputz nehmen, damit es dauerhaft hält und

weiter lesen ..

Lehm in Dachbodengefächer einbauen zu spät dieses Jahr?

kann ich dieses Jahr noch Lehm in meinen ungedämmten Dachboden einbauen (einschubdecken) oder ist das schon zu spät von der Jahreszeit her wegen der Trocknung? ich wollte die alten Lehmgefache rausnehmen und wieder neu anrühren. Gruß Kevin

weiter lesen ..

kann ich Holz mit Bläuepilz ins Haus einbauen oder ist das schädlich?

Hallo, ich bin derzeit dabei meine alte einschubdecke auf dem Dachboden zu erneuern (die alten Lehmgefache das Holz darunter war zerfressen und marode) ich wollte den Aufbau wieder so machen wie er früher war mit brettern und Lehm drüber. nun meine Frage: ich habe mir heute die Schalbretter für den Aufbau

weiter lesen ..

Heizungseinbau in Fachwerkhaus 1760

Hallo liebe Community, wir haben ein Fachwerkhaus aus dem Jahre 1760 erworben. In diesem wurden die letzten 5 Jahre umfangreiche Modernisierungen durchgeführt (neue Fenster, Bad, Wasser, Strom, Dach gedeckt - aber keine Dämmung). Was fehlt ist eine vernünftige Heizung, derzeit hängen in den Räumen einzelne

weiter lesen ..

Aufbau eines neuen Stampflehmbodens

Hallo, ich recherchiere und experimentiere gerade für den Einbau eines neuen Stampflehmbodens mit isolierender Wirkung und würde mich über Erfahrungsaustausch freuen. Der Raum befindet sich im EG und ist nicht unterkellert. Ich habe mir folgenden Aufbau vorgestellt: Zuerst eine kapillarbrechende Kiesschüttung,

weiter lesen ..

Einbau Holzfenster in Fachwerk- Kompriband unumgänglich?

Hallo in die Runde, da das Geld für die Haussanierung leider mit dem Materialkauf verbraucht war, müssen wir bei der Ausführung selber ran. Bei den Recherchen im Netz zum Thema Einbau von Holzfenstern in Fachwerk stoße ich neben der Gruselvariante Bauschaum auch immer wieder auf die Füllung der Aussenfuge mit

weiter lesen ..

Zimmertüren einbauen - Anschlag- Leiste / Profil

Hallo, habe eine Frage bzgl. Zimmertür und Laminat verlegen. Ich habe eine Skizze angehängt, ich hoffe man kann etwas erkennen. Also wir haben 2 angrenzende Zimmer, Bodenaufbau ist identisch, Holzbalkendecke und darauf schwimmend OSB Platten. Ein Zimmer (Flur) ist ca. 1,5 Zentimeter höher als das angrenzende

weiter lesen ..

Fenstereinbau

In einem Altbau mit 30 cm Ziegelmauerwerk sind zwei neue Kunststofffenster und eine Balkontür eingebaut worden. Angeboten wurde: PU Auschäumung der Hohlräume. Dauerelastische Versiegelung der Anschlußfugen. Fenster wurden mit Dübeln an der Seite fixiert und die Hohlräume sind ausgeschäumt worden. Keine

weiter lesen ..

Dusche einbauen, Wände aus OSB Platten...

Hallo! Ich wollte mal fragen ob ihr mir Tipps geben würdet. Ich möchte gerne eine Dusche in mein Bad bauen (da steht bisher so eine schreckliche Komplett-Dusche) und brauche ien wenig Hilfe. Die Wände und der Boden sind mit OSB Platten verkleidet, die Wand ist gerade, der Boden nicht :-) Und im Moment liegt

weiter lesen ..

Bodenaufbau auf Holzbalkendecke (Badezimmer) für Einbau einer bodengleichen Duschtasse

Ich möchte einen Bodenaufbau schaffen, der den bodengleihen Einbau einer Duschtasse ermöglicht (Kaldewei Conoflat). Die Ausgangsituation ist eine klassiche Holzbalkendecke mit Dielung. Die größe des Raumes beträgt 3x2m. Der Ablauf der Dusche muss von einer Ecke des Raumes zur anderen verlegt werden. Dafür soll

weiter lesen ..

Festfenster einbauen?

Hallo, der Einbau von Holzfenstern mit aushängbarem Flügel war bisher für uns kein Problem. Nun wollen wir aber ein Festfenster, bei dem sich der Flügel nicht aushängen lässt einbauen. Doch wie kann man da die Bohrung bzw. die Schrauben setzen, das Fenster bzw. die Scheibe kann man ja nicht herausnehmen. Gibt

weiter lesen ..

Tür einbau in Bimsfachwerkwand (Türsturz)

Hallo, ich möchte eine Tür in eine Bimsfachwerkwand (ca. 15cm breit und 3,20m hoch) einbauen. Die Balken in der Wand sind senkrecht und dazwischen laüft noch einer quer von unten nach oben (wie ein Z das umgefallen ist). Diesen Querbalken möchte ich entfernen bzw. kürzen um dort eine Tür einzubauen. Nun meine

weiter lesen ..

Kellerdämmung bei Saunaeinbau

Hallo Gemeinde, ich plane in einen Kellerraum eine Sauna einzubauen. Raum ca. 5x4 Meter, Höhe 2,10 mit 2 Außenwänden 24´er Kalksanstein. Kelleraussentür und 1 Fenster. Ausblühungen im unteren Drittel durch kondensierende Feuchte (erzeugt durch sommerliches Lüften meines Vorbesitzers)- jetzt trocken. Boden

weiter lesen ..

Heizungseinbau

Hallo zusammen, in einer kleinen flachgedeckten Fachwerkkirche mit den Raummaßen 13,5x6,5x4,5m soll ein Heizungssystem eingerichtet werden. Es gibt eine Tür und 5 Fenster, einen Ziegelboden und keinerlei Nebengelasse. Hat jemand eine Idee, die kostengünstig, besonders im Unterhalt ist? Was ist von einem Holzofen,

weiter lesen ..

Fenstereinbau in EG (Feldsteine)

Kann man in einem Haus das im EG aus Feldsteinen besteht, auch grössere Fenster einbauen? Momentan sind nur kleine 40x70 Kellerfenster eingebaut. Mit freundlichen Grüssen

weiter lesen ..

Holzfaserplatten einbauen

Ich will das OG meines Fachwerkhauses (BJ 1875) innen mit Holzfaserplatten dämmen. Wie baut man diese Platten richtig ein. (Kleben, Nageln?) Danke

weiter lesen ..

Neue Eichedielen schwinden nach verlegen bis zu 1,5 cm in der Breite! rechtliche Schritte?

Hallo, ich habe letzten Herbst in unserem Wohnhaus mit meinem Vater zusammen einen Eichendielenboden verlegt, Querschnitt war 20x250mm, teilweise 7m lang. Die Dielen sind im Wohnzimmer verlegt wo auch mit offenem Kamin geheizt wird, was aber mit dem Dielenhersteller abgesprochen und von ihm abgesegnet war. Er

weiter lesen ..

balken zwecks treppeneinbau versetzen....

hallo. ich möchte gern in unserem haus (baujahr 1890) eine treppe in die obere etage einbauen.aber die balkenabstände sind nicht groß bzw breit genug für die treppe.die abstände sind knapp 60-65 cm.ich brauche aber 75 cm balkenabstand.kann ich den balken einfach sägen und ihn irgenwie versetzten????? wo finde

weiter lesen ..

Türeinbau

Hallo, ich hab mich nun eine ganze weile bei online-anbietern historischer baustoffe nach türen umgeschaut. bin jedoch immer wieder nur auf angebotene türen ohne zarge gestoßen. wir möchten aus einem zimmer zwei kleine machen und damit eine trockenbauwand einbauen, die dann eine schöne alte kassettentür bekommen

weiter lesen ..

Doppelflügeltür einbauen

Hallo, ich möchte gern eine historische Doppelflügeltür einbauen. Situation ist: Wand ist offen, Holzbalken links, oben, rechts vorhanden. Jetzt kommt die Schwierigkeit. Tür ist nicht die Originale, sondern etwas kleiner. Zarge und Blendrahmen müssen noch angepasst werden. Wie würde man am besten vorgehen?

weiter lesen ..

Badewanne in Parkett einbauen

Hallo liebe Forengemeinde. Ich habe vor meine Badewanne in eine Schürze aus Feuchtraumspanplatten einzubauen, diese wasserdicht zu behandeln und mit Thermo-Buche-Parkett (auch Aussenberreich geeignet)zu verkleiden. Hat mein Plan Aussicht auf Erfolg? Falls ja, wie gehe ich fachgerecht vor? Hat jemand Tipps

weiter lesen ..

Fenstereinbau

hallo ein nachbar hat 2 fenster überarbeiten lassen..nun sollten diese neu eingebaut werden.. vorgesehen war luftkalkmörtel sowie stopfhanf..das ergebnis sieht so das ..was sagen die fachleute dazu. wie hätte es gemacht werden müssen??!! Danke für infos..lg.Peter Schneider

weiter lesen ..

Einbau von Fenstervorreiber

Hallo, eine kurze Frage zum richtigen Einbau der Vorreiber habe ich. Werden diese direkt auf den lackierten Rahmen verschraubt oder ist eine/mehrere spezielle Unterlegscheibe/n erforderlich, um beim Betätigen des Vorreibers nicht den Lack des Fensterrahmens zu beschädigen? Worauf deutet eine auf den Vorreiberfuß

weiter lesen ..

Nachträglicher Einbau von Fachwerkbalken

Hallo, während der Renovierung unseres Häuschens haben wir einen großen Raum geschaffen in dem die Küche und das Esszimmer untergebracht sind. Der Raum ist länglich und ich habe nun die Idee, diesen doch optisch ein bissl unterteilen zu wollen. Kann man dies mit einem nachträglichen Einbau von Fachwerbalken

weiter lesen ..

Dielenboden erneuern und gleichzeitig Wärmedämmung einbauen?

Hallo, bei der Sanierung meines Fachwerk-Elternhauses (Baujahr 1895) muss ich einen vor Jahrzehnten vom Holzwurm zerfressenen Dielenboden im EG erneuern. Dabei soll das Höhenniveau des Raumes um ca. 4 cm nach unten zu den übrigen EG-Räumen angeglichen werden. Die Original-Kanthölzer unter den alten Dielen haben

weiter lesen ..

lohnt sich der Einbau von gebrauchten Kastenfenstern?

Unser altes Haus hat 4 Kastenfenster in eher schlechtem Zustand, die renoviert werden müssen. Zusätzlich müssen weitere Fenster (und Türen) eingebaut werden. Nun überlege ich, alte Kastenfenster, Fensterläden sowie alte Türen zu verwenden, die immer wieder günstig angeboten werden, allerdings fast immer OHNE

weiter lesen ..

Stahlträger für Terassentür richtig einbauen

Hallo liebe Forumsgemeinde, vielleicht weiß jemand Rat für mein folgendes Vorhaben; Ich werde einen 23 cm hohen Betonsturz durch 2 x 140er doppel T-Stahlträger ersetzen, um ein größere Strecke überbrücken zu können. In die geschaffene Öffnung (180 cm lichte Weite) soll eine 2-flügelige Balkontür (Holz) eingebaut

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau Holzbalkendecke mit Lehmfüllung

Hallo, wir haben ein Haus von 1952 (kein Fachwerk) gekauft. Nun haben wir den bisher ungenutzten Dachboden ausgebaut, es fehlt nur noch der Fußboden. Es handelt sich um eine unebene Holzbalkendecke mit Lehmfüllung u. Spalierlatten (von unten Verkleidung mit Gipskartonplatten). Abstand der Balken ca. 50 cm.

weiter lesen ..

Holzfensterbänke beim Einbau verzogen

Bei meinem Neubau (Poroton-Ziegel) habe ich Massivholz-Fensterbänke (Kiefer mit lasierten Sichtflächen, 35 mm dick und 24 cm tief) vollflächig in Mörtel einsetzen lassen. Am nächsten Tag haben sich die Fensterbänke auf der Raumseite nach oben gewölbt. Daraufhin wurden alle Bänke wieder ausgebaut, die Oberseite

weiter lesen ..

Boden in Scheune

neben unserem Fachwerkhaus befindet sich eine ca. 60 Jahre alte, 100qm große Scheune. Dort waren Ställe untergebracht, deren Mauern wir entfernt haben. Nun haben wir einen alten Betonboden mit unterschiedlichen Höhen, im Bereich der ehemaligen Ställe mit Neigung zum Abfluß. Der max. Höhenunterschied des alten

weiter lesen ..

Frische Dachlatten einbauen?

Hallo, ich bin neu im Forum und weiß auch nicht so genau, ob mein Anliegen schon diskutiert wurde. Aber hier mal das Problem: In diesem Sommer werden wir ein Haus bauen, aufgrund des hohen Sparrenabstandes von 120 cm und der relativ schweren Dachsteine müssen wir wohl Dachlatten mit dem Querschnitt 6*6 cm

weiter lesen ..

auswärts öffnende Fenster in Boden Deckel Schalung einbauen, aber wie?

Hallo zusammen, Unser nicht sichtbares Fachwerk soll mit Weichfaserplatten (8cm) gedämmt werden und mit einer hinterlüfteten Boden/Deckel-Schalung versehen werden. In die Dämmebene sollen nach aussen zu öffnende Fenster eingebaut werden. Hat da vielleicht jemand Detailzeichnungen oder Fotos, wie da die Anschlüsse

weiter lesen ..

Ausstellungsraum im Keller

Folgendes Problem, ich sammle/restauriere alte Militärgewehre, Pistolen und Ausrüstungsgegenstände aus der Zeit Napoleons. Um diese zu präsentieren möchte ich in meinem Keller einen Ausstellungsraum einrichten. Das Haus ist von 1903. Im Kelleraum ist eine Luftfeuchtigkeit von ca. 70%, ist das ok? Hatte vor, die

weiter lesen ..

Hallo Wieviel Toleranz ist bei der Fenstermontage zulässig im Bezug auf waagerechte und senkrechte Montage?

weiter lesen ..

Sturzeinbau Ziegelwand

Liebe Mitglieder, wir stecken nun in der genaueren Planung der Aufteilung der Wohnräume. Meine Planungen waren eigentlich beendet, aber wie es der liebe Herrgott so will, bringt meine Frau seit kurzer Zeit immer neue Ideen ins Spiel. "Eine größere Küche wäre doch auch schön Schatz oder?!!" Also wir hätten dann

weiter lesen ..

Grundofen, Ofensteuerung nachträglich einbauen ,Steuerung Ledatronic 2

Hallo Ich habe eine Grundofen der Firma Creatherm. Ich möchte nun nachträgliche eine Ofensteuerung Ledatronic 2 einbauen. Die Steuerung hat eine Durchmesser von 150 mm , ich möchte aber das Verbindungsrohr vom Ofen zur Steuerung auf 80 mm reduzieren um durch ein vorhandenes Loch in den Keller zu gelangen ,ca

weiter lesen ..

Nachträglicher einbau von Dachgauben

Hallo Freunde, ich plane für das Frühjahr den Ausbau meines Dachbodens (Speicher). Nach kurzer unverbindlicher Absprache mit dem "Denkmalamt", werden wohl Schleppgauben drauf kommen. Es müssen Wechsel eingebaut werden und ich möchte die Holzarbeiten nach klassichem Muster ausführen lassen (jede Verbindung

weiter lesen ..

..vor dem Einbau des Holzfussboden

Hallo Gemeinde, vorweihnachtliche Grüße aus Drohndorf! Der lehmputz ist dran...3 Tonnen und viel Spass. Dank an die Firma "Lehm und leben lassen" aus Stendal. Jetzt soll der alte Fussboden raus und neuer rein. Also alte Dielung (sehr abenteuerliches Stückwerk der letzten 100 Jahre) und die Balkenlagen über

weiter lesen ..

Kamin nach Einbau eines Stahlrohres wird nass

Das Haus ca. 1970 gebaut. Vor drei Jahren wurde eine Ölheizung eingebaut.Seit dem ist der Schornstein im oberen Stockwerk nass.Schornsteinfeger meinte besser durchlüften.Wurde gemacht. Half nichts.Auf dem Dach wurde der Schornstein vom Dachdecker überprüft alles i.O.. Wo drann kann das liegen, was kann man ma

weiter lesen ..

Einbau feuchter Schilfrohrmatten

Hallo, meine Frage richtet sich an Fachleute und erfahrene Bauherren, die mit Schilfrohrdämmung arbeiten bzw. gearbeitet haben. Wir lassen momentan die Fassade unseres Hauses machen. Dabei wird die Wetterseite von einer Eternitverkleidung befreit. Dann kommt ein Lehmspritzbewurf. In diesen werden Schilfrohrmatten

weiter lesen ..

Kamineinsatz selbst einbauen

Hallo Leute, ich möchte gern in meinen offenen Kamin einen Kamineinsatz einbauen. Hat jemand Erfahrung damit und kann Tipps geben, besonders was Abdichtung, Sicherheit, wohlmöglich Rechtliches betrifft. Danke Dallas

weiter lesen ..

Fenster einbauen - aber wie?

Hallo, wir hoffen auf Anregungen bzw. vielleicht hat ja schon jemand dasselbe Problem gehabt. Zur Erklärung: Wir bauen momentan eine Scheune um, das Fachwerk wird innen sichtbar sein, ausgefacht wird mit Lehm. Wandaufbau von innen nach außen: Fachwerk mit Lehmziegel, DWD-Platte, Ausgleichslattung, 60 mm Gutex

weiter lesen ..

Überrascht von Fehlbodenfüllung und einbau von Verlegeplatten. (Dachboden)

Guten Abend zusammen, ich habe vor unseren Dachboden nach und nach nutzfähig zu machen. Da ich unten beginnen wollte, habe ich den PVC-Belag abgehoben und geschaut, was sich darunter befindet. Der Vorbesitzer des ca 100 Jahre alten Steinhauses hat als Fußboden alles mögliche verwertet, sei es alte Türen, Regalböden

weiter lesen ..

Brauche ich für die Ausführung folgender arbeiten eine Genehmigung?

hallo, brauche ich für folgende arbeiten im haus (denkmalgeschützt) eine genehmigung? 1. neue wasserleitungen (fachbetrieb) 2. das neue abwasser an vorhandenen abwasser anschließen (fachbetrieb) 3. elektroinstallation komplett neu (fachbetrieb) 4. einbau eines badezimmers in eigenleistung mit begehbarer

weiter lesen ..

Dielen einbauen - vorher schon einmal ölen?

Hallo, wir renovieren gerade ein 151 Jahre altes Bauernhaus und möchten in unserer Wohnküche Massivholzdielen aus Eiche verlegen und haben uns entschieden diese mit Hartwachsöl zu streichen/einreiben/spritzen. Man hat uns empfohlen die Dielen zweimal einzuölen, da man im Küchenbereich eher mal kleckert. Die

weiter lesen ..

Richtiger Einbau eine Dampfbremse

Guten Morgen in die Runde, ich habe mal eine Frage in Bezug auf den richtigen Einbau einer Dampfbremse von pro clima DB+. Der Fachhändler Firma Raumklime, hat mit geraten, diese Dampfbremse unter meine Zwischensparrendämmung zu verbauen! Zwischen den Sparren habe ich 20cm Holzfaserdämmplatten verbaut. Nun

weiter lesen ..

einbau eines badezimmers unter die dachschraege eines uralthauses?

liebe community, nach lektuere der forumsbeitraege zum thema dachausbau bin ich nun schwer im zweifel ob mein unten beschriebenes vorhaben sinnvoll ist. danke im voraus fuer kommentare, bzw ratschlaege auch hinweise auf architekten/planer im raum oberoesterreich mit gutem gespuer fuer dachausbau in uralthaesern

weiter lesen ..

Badeinbau im EG ohne Unterkellerung

Die verrotteten Dielen liegen blank auf dem Boden und es soll ein Bad installiert werden. Wie mache ich am Besten den Bodenaufbau wegen Feuchtigkeit etc. Innenwände Lehmziegel, Außenwände im EG bis Mitte Fenster auf jeden Fall Bruchstein, dann so langsam übergehend in Mischmauerwerk. Evtl. eine Wand Ziegelmauerwerk

weiter lesen ..

Lärchenfenster - Einbau 2006 - Risse

Im September 2006 haben wir uns 2 zweiflüglige Drehkipp-Fenster aus Lärche vom Schreiner auf der Wetterseite einbauen lassen. (Isolierglasfenster in Lärchenholz, 3-schicht-verleimt, 1 x tauchgrundiert, 1 x mahogonifarbig lasiert mit Farbe: Herbol Pro Decor, offenporig mahagoni). Die Fenster wurden nach RS mit

weiter lesen ..

Tischler/Schreiner für Einbau einer alten Haustüre gesucht

Hallo, in meinem Fachwerkhaus, Ende 18. Jahrhundert, wurde in den 70- er Jahren die Eingangstür ausgetauscht. Glücklicherweise wurde die alte originale Haustür aufgehoben und diese hätte ich gern wieder eingebaut. Wer kann mir einen Schreiner/Tischler nennen, der sich dem ganzen annimmt? Raum 36358 Herbstein

weiter lesen ..

Stallfenster aus Guss wieder einbauen

Hallo zusammen. Über manche Probleme macht man sich erst Gedanken, wenn es fast zu spät ist. In unserem Ziegelanbau waren Gussfenster eingebaut, deren Scheiben fast alle von Vandalen eingeschlagen worden waren, das Haus hatte ca. 20 Jhare leer gestanden. Der Lack war auch sonst ab, manche Stege gebrochen. So

weiter lesen ..

Fenstereinbau - Fuge

Hallo Forum, mal eine Frage in die Expertenrunde: Beim Einbau neuer Fenster in alte Steingewände steht man immer vor folgendem Problem: Die alten Fenster waren i.d.R. in einen speziellen Falz auf der Rückseite des Gewändes eingelassen. Das neue Fenster passt hier meist nicht genau hinein, weshalb mindestens

weiter lesen ..

Einbau Holzfensterbank innen

Hallo! Ich lese hier ja schon seit einiger Zeit mit (anfangs vorallem fuer Kalktechniken (Kellerwerkstatt wurde mit Kalkmoertel, -putz und -farben hergerichtet - bin stolz drauf), und finde viel, aber eines nicht: Wie wird denn sinnvoll (d.h. nicht mit PU-Schaum oder so Zeugs, sondern handwerklich traditionell)

weiter lesen ..

WW.-Solarzellen auch waagerecht einbauen?!

Hallo liebe Sonnenernter, baulichbedingt stellt sich mir folgende Frage. Kann ich meine Solarmodule eigendlich nicht wie üblich senkerecht sondern auch waagerecht auf`s Dach montieren? Vielen Dank für Eure Antworten vorab.................. Und dann gehöre ich endlich dazu!!!! Gruss Dirk

weiter lesen ..

Wandheizungseinbau - Steckdose 2,5 cm nach vorn verlegen

Hallo Zusammen, ich werde in verschiedenen Räumen bei uns im Haus eine Wandheizung einbauen. Rohre und Putz der Wandheizung haben eine Stärke von ca. 2,5 cm. Nun ist die Frage was mit den Steckdosen passiert. Diese müssen ja ebenfalls 2,5 cm nach vorn rücken. Gibt es da eine Verlängerung für die Dosen?

weiter lesen ..

Dampfbremse ohne Löcher einbauen

Werte Gemeinde. Ausgangssituation: Fachwerkhaus, zwei volle Etagen, mit Holzweichfaser von innen gedämmt. Wandheizung. Dachboden ungedämmt und unbewohnt, wird als Abstellraum genutzt werden. Der Fußboden des Dachbodens, der auch die Decke der ersten Etage ist, besteht aus neu verlegtem 4 cm starkem Rau(h)spund. Nu

weiter lesen ..

Welche Heizung sollte man im Fachwerkhaus einbauen?

Hallo wir haben uns gerade ein ca. 200 Jahre altes FAchwerkhaus gekauft. Dieses Haus soll/ muss von Grund auf saniert werden, d.h. komplett entkernen und vom Fundament über die Gefache und die Innenwände neu aufbauen. Wir wollen hier mit viel Lehmstoffen arbeiten - von Innen sowie von aussen. Somit überlegen

weiter lesen ..

Dielen umgedreht einbauen oder nicht?

Ich stehe gerade in meiner neuen (120 Jahre alten) Wohnung vor der Frage: Sollen wir die alten Dielen, die (relativ!) vorsichtig herausgenommen wurden, mit der Lackseite oder der Unterseite nach oben wieder einbauen? Ich habe mit dem Umdrehen schon mal in einem anderen Haus schlechte Erfahrungen gemacht, weil

weiter lesen ..

Einbauthermostatregler mit 2 Wechselschalter?

Hallo, gibt es einen Einbauthermostatregler 0-90°Cels oder ähnlich, der über 2 Wechselkontakte (Mikroschalter) verfügt, und mit denen 2 verschiedene Schaltkreise möglich sind? Anschluß 1/2". Hersteller/Bezugsquelle? Gr. M.B.

weiter lesen ..

Holzfenster einbauen, zT. Natursteinlaibung

Hallo, wir wollen Holzfenster in ein historisches Bauernhaus einbauen. Zur Situation: Mauerwerk, in einigen Räumen Naturstein, in anderen Ziegel; die Fenster werden stumpf gegen einen Außenanschlag (auch mal Ziegel-, mal Natursteinlaibung, je nach Raum) eingebaut, innen gibt es eine Falz, unter die die Innenfensterbank

weiter lesen ..

Tischler ist mit Fenstereinbau fertig

Nach 3 Monaten Funkstille hat mein Tischler nun die letzten Arbeiten versucht! auszuführen. Es gibt so einige Punkte die nicht für gut halte, aber nicht weiß, ob Sie so akzeptiert werden müssen. Vielleicht hat jemand einen Tip oder weiß Hilfe Bilder folgen. Hier geht es um die Sturmhaken! Gruß Thomas

weiter lesen ..

einbau einer schleppgaube

was müßte man ungefähr bezahlen für den einbau einer schleppgaube, wenn das dach abgedeckt ist? breite der gaube 1,50 m . möchte gerne 4 auf dem dach haben. es gehen nur 4 einzelne, weil die 2 sprengwerke stören. r,reitter

weiter lesen ..

Sichtfachwerk nachträglich einbauen und die Zwischenräume verputzen

Hallo, ich wohne in einem Haus Bj ?-1925 mit 60cm starken Mauern aus Hartbrandziegeln (doppelwandig mit Luftzwischenraum) und zum Teil Holzfachwerk (leider alles verputzt) in den Zwischenwänden. Geplant ist jetzt das Eßzimmer vom Boden her neu aufzubauen einem Sichtfachwerk (Bretter) mit dazwischen verputzen

weiter lesen ..

Fesntereinbau zu grosser Abstand - was nun ?

Hallo liebe Fachwerker ! Ich habe folgendes Problem Uns sind neue Holzfenster (lackiert) eingebaut worden.Leider sind diese zu klein angefertigt worden, weil hinter dem alten Fensterrahmen 3-4 Zentimeter aufgeschäumt war. Dies kam erst beim Ausbau der alten Fenster zutage. Somit wurden die Fenster zum Teil

weiter lesen ..

Ausbau alter Dielen, nachfolgende Bearbeitung in Tischlerei und Wiedereinbau sinnvoll?

Im Rahmen einer umfassenden Sanierung eines 140 Jahre alten Hauses sollen die alten Dielen aufgearbeitet werden. Möchte hierzu die Dielen lösen und anschließend in einer Tischlerei hobeln lassen. In die Balkenlage sollen eine Dämmung sowie die Leitungen für die Heizungen. Laufe ich Gefahr, daß die Dielen hinterher

weiter lesen ..

Fenster in Fenster einbauen?

Hallo, wir haben ein Wochenendhaus mit 7 älteren, einscheibigen Holzfenstern. Diese würden wir nun gerne durch Fenster mit Isolierglas oder zumindest Doppelverglasung ersetzen. Die neuen Fenster sollen auf jeden Fall aus Holz sein. Aus Kostengründen überlegen wir nun, ob es einen anderen Weg gibt, als alle

weiter lesen ..

Wie Hanfwolle einbauen ?

Hallo, aufgrund der wohl dieses Jahr wirklich auslaufenden Förderung für Naturdämmstoffe will ich noch die Zwischensparren-Dämmung für das DG bestellen. Ursprünglich wollte ich Hanf- bzw. Flachsdämmplatten einbauen, aufgrund unterschiedlicher Abstände und teilweise abgerundeter Sparren sind wir dann auf Hanf-Stopfwolle

weiter lesen ..

Innentüren restaurieren & Türzargen einbauen

Hallo Zusammen, wir möchten gerne unsere alten Türen wieder einbauen, haben dafür aber keine Türzargen mehr. Ich habe mich mal nach neuen Türzargen erkundigt, habe aber Zweifel, dass man die mit den alten Türen kombinieren kann. Eigentlich müsste man jede Türzarge auf Maß anfertigen lassen. Wie

weiter lesen ..

Holzfenster in Fachwerk einbauen

Einen schönen guten Abend, in unser neues Eichenständer-Fachwerkhaus, dass uns übrigens die Fuhrberger Zimmerei aufstellt, sollen natürlich auch Fenster rein. Und da kommen schon die nächsten Fragen auf, wofür man im WWW doch sehr schwer kompetente bzw. fachliche Fragen findet, und ich suche wirklich bevor

weiter lesen ..

Nachträglicher Einbau Kamin oder Kachelofen

Morgen Comunnity, neu hier und schon muss ich eine Frage stellen. Ich und meine Lebensgefährtin wollen ein Denkmal geschützten Hof kaufen. Nun kam gestern abend die Frage auf, wenn wir ein Kamin oder Kachelofen nachträglich einbauen muss ja auch der Abzug bzw. Schornstein irgendwo hin. Meines wissens nach muss

weiter lesen ..

Holzfenster einbauen

Hallo Ihr Fachleute, ich trage mich mit dem Gedanken unsere neuen Holzfenster (wenn Sie denn mal kommen) selbst einzubauen. Bevor mich hier gleich jemand köpft ... es läßt sich leider nicht anders machen, weil wir gleich alle Fenster bestellt haben, auch für Räume, die noch nicht fertig sind für den Einbau! Nun

weiter lesen ..

Anschluß Innendämmung bei Fenstereinbau

Hallo, mal eine Detailfrage: Eine Innendämmung aus 40 mm Holzweichfaser wird bis in die Fensterlaibungen geführt. Wäre es nicht sinnvoll, auch auf den Anschlag, gegen den das Holzfenster montiert wird (mit Kompriband), einen Dämmung von z.B. 20 mm Holzweichfaser aufzubringen? Sollte man auch eine

weiter lesen ..

Ist ein Kamin-Einbau irgendwie möglich?

Hallo, in einem Monat wollen wir umziehen. Die Zwangspause ist vorbei und ab morgen können wir mit der Renovierung beginnen. Wir besitzen einen kleinen Kaminofen (Standart wie ihn jeder aus Baumärkten und Co. kennt.) und würden den dort gerne wieder anschließen. Die letzten 4 Jahre musste er schon im Keller

weiter lesen ..

baustützen einbauen

guten Tag Brauche ihr Fachwissen. wir haben Türdurchbruch gemacht und beton-Türstürtz eingesetzt. Rechts liegt er auf agesägtem Holzbalken und links auf lehmwand. Die lehmwand bietet keinen halt, deswegen muss ich den stürtz unterstützen. es ist keine tragende wand, aber ich will(muss) decke stützen. könnte

weiter lesen ..

Alter Betonboden mit Wellen.....

Hallo zusammen, ich habe auf dieser Seite schon sehr interessante Sachen gelesen und habe mir gedacht,ich versuch das auch mal! Vielleich kann mir ja wirklich geholfen werden. Mein Problem: In einer alten Lagerhalle ist ein fester Betonboden drin,der in laufe der Zeit in der Mitte des Raumes Wellen hat. Raumgroeße

weiter lesen ..

Rieselschutz

Hallo, muss der Rieselschutz bei einer Schüttung besondere Eigenschaften haben oder kann ich auch einfach eine dicke Folie nehmen. Ich könnte nämlich kostenlos riesige Tüten (ca. 4qm) bekommen und so eine Menge Geld einsparen...

weiter lesen ..

Welche Dampfsperre/bremse bei nachträglichem Einbau?

Hallo Langsam weiß ich nciht mehr was ich glauben soll. Jeder "fachmann" erzählt mir etwas anderes. Folgende Situation. Bei meinem Haus bj ca 1980 ist ein eternit (schieferpaltten) dach verbaut.Diese liegen nur auf Ziegellatten. Darunter ist keine Folie oder ähnliches. ich Möchte das Dach nun ausbauen. Ich

weiter lesen ..

Fenstermaße Backsteinbau

Hallo zusammen ! Ich bin neu hier und hab gleich mal eine Frage: Ich rekonstruiere eine Gebäude aus dem Jahr 1922 per CAD. Der Bau besteht aus Backsteinen im neuen Reichsformat, also 24 x 11,5 x 6,3 cm. In diesem Grundriss sind unzählige Fensterfronten eingezeichnet, allerdings ohne Bemaßung. Die

weiter lesen ..

Einbau von Fenstern ...

hallo, ist es nötig bzw. sinnvoll zum Einbau von neuen Fenstern außen ein Baugerüst zu haben? Oder lassen sich die Fenster auch komplett von Innen bzw. mit Leiterunterstützung einbauen? Ich muss planen wann das Gerüst aufgestellt werden soll ...

weiter lesen ..

Einbau alter Haustür

Hallo an alle im Forum, im Zuge unserer Sanierung haben wir uns eine alte Haustür besorgt (Baujahr 1880. Das Türblatt hat eine Stärke von ca. 35 mm (Wichholz) Im oberen Berich befinden sich zwei Fenster mit Einfachverglasung. Der Hauseingang führt unmittelbar in den Flurbereich, der mit Fußbodenheizung

weiter lesen ..

Fensterfuge wie verputzen

Hallo, wir haben nun neue Fenster eingesetzt bekommen. übrig sind jetzt Fugen ( zwischen Fenster und Mauer im Innenbereich)unterschiedlicher breiten ca.1-4 cm. Der Fensterbauer meinte ich solle nur noch verputzen. Problem: ich hab grad überhaupt keine Ahnung wie ich den Putz in die kleine Fuge bekommen soll(

weiter lesen ..

RAL Fenstereinbau

Bei dem gestrigen Sturm konnte ich mich sehr schön davon überzeugen, wie es beim 'klassischen' Fenstereinbau mit nur Bauschaum durch die Ritzen pfeift. Der Vorbesitzer meines Hauses hat in den 90ern zwar moderne Holzfenster eingebaut, aber eben ohne äussere Winddichtung und innere Dampfdichtung. Es pfiff gehörig

weiter lesen ..

Treppeneinbau / Etagendurchbruch

Hallo liebe Baufreunde.Ich möchte gern zwei übereinanderliegende Wohnungen verbinden.Genauer,es soll eine Raumspartreppe 2 Zimmer verbinden. Ist ein Berliner MFH von 1895.Habe hier dicken Holzdielen.Meine Fragen: Wie wurden damals Berliner Fussböden / Decken gedämmt?. Was habe ich zu beachten, auch wenn ich nur

weiter lesen ..

Kellergewölbe reinigen/ Bodenbelag einbauen

Hallo liebe Forengemeinde, in meinem Fall handelt es sich zwar nicht um ein Fachwerkhaus, trotzdem würde ich gerne mein Problem in diesem Forum darstellen. Mein Eindruck ist bisher, daß hier die besten Spezialisten für die Sanierung von "alten" Gemäuern sind. Zum Fall: Ich besitze ein Haus Bj. 1960, dem Baujahr

weiter lesen ..

Parlett rückbauen und OSB Platten einbauen für neues Parkett

Hallo super Forum, jetzt hab ich eine Altbauwohnung gekauft und nun stellte sich in einen Zimmer 30qm das Eichenparkett als stark beschädigt heraus. Wir würden gerne Parkett behalten und haben uns daher an einen Parkettverleger gerichtet. Dieser meinte als erstes müßte das Parkett und die Sparschallung rückgebaut

weiter lesen ..

Richtiger Einbau/Abdichtung von Holzfenstern mit stumpfem Anschlag

Lang gesucht und doch nichts gefunden ... Die neuen Holzfenster in unserem Fachwerkhaus, planen wir so wie die alten, wieder mit stumpfen Anschlag und außen bündig im entsprechenden Fachwerkfeld einzubauen. Was spricht im Bezug auf das Abdichtung gegen eindringendes Regenwasser (durch Fugen) und der Taupunktproblematik

weiter lesen ..

Hallo zusammen, wir möchten gerne in eine ca. 40 cm dicke Wand aus Sandstein/Naturstein zwei Türen (im Abstand von ca. 50 cm) einbauen. Geht das überhaupt und wie geht man am besten vor? Am meisten Bedenken haben wir wegen dem sandigen Mörtel zwischen den Steinen. Haben schon ein neues Dach drauf und können

weiter lesen ..

Zimmertüren nach historischemVorbild einbauen

Ein fröhliches Hallo in die Fachwerkrunde, in unserem Flur treffen sich Jahrhunderte. Hier grenzt der alte Teil des Hauses an den in den 60ern erneuerten. Nach viel Überlegen, wie hier ein sanfter Übergang zu schaffen ist, haben wir beschlossen, neue Massivholztüren und -zargen einzubauen. So viel zu den Rahmenbedingungen.

weiter lesen ..

Baugenehmigung Dachausbauerweiterung und Dachgaube

Hallo, ich bin ein wenig verwirrt und brauche Hilfe. Ich habe ein Fachwerkhaus von 1890 (kein Denkmalschutz, früher Scheune)in Niedersachsen erworben,in dem es bereits eine ausgebaute Dachwohnung gibt. Im Erdgeschoss befinden sich Lagerräume.Ich beabsichtige, die vorhandene Wohnung um einen Raum zu erweitern.

weiter lesen ..

Backsteinbau aus dem Jahr 1850 Isolieren?

Wir haben im letzten Jahre einen Backsteinbau aus dem Jahr 1850 erworben. Tolle Maurerarbeiten schöne hohe Zimmer. Das Haus ist um 1968 von innen an den Aussenwänden komplett neu aufgemauert worden, so dass zwischen der neuen Innenwand (Kalksandstein)und alter Aussenmauer eine Hohlwand von 7 cm Stärke entstanden

weiter lesen ..

Badezimmer im Dachgescho

ich möchte gern das Badezimmer im Dachgeschoß einbauen, da ebenfalls das Schlafzimmer im Dachberich ist. Kann jemand mir eine Tip geben, wie ich das Haolz schütze, ggf. die Feuchtigkeit vom Dushcen aus dem Zimmer bekomme? Einfaches entfernen der Dichtungsgummis der Fenster wird wohl für die Luftzirkulation nicht

weiter lesen ..

EINBAU VON WIENERSTOCKFENSTERN

hallo, wir planen unsere fenster (doppelflügelfenster mit fensterkasten, "bratzen" zum verankern in der mauer, nach innen breiter werdende laibung) selbst einzubauen bzw. einzumauern (ohne jegliche einschäumung). wer kann uns dafür quasi eine schritt-für-schritt einbauanleitung geben?! (sind absolut unerfahren

weiter lesen ..

Selbsteinbau Wandheizung

Hallo Forum, wer hat Erfahrung im Selbsteinbau einer Wandheizung gemacht ? Mir werden immer nur komplette Firmensysteme angeboten, aber ich denke, dass ein Fußbodensystem analog als Wandheizung in meiner Lehmwand funktionieren müßte ohne teuere Komplettlösungen einzukaufen ? Danke für Eure Infos Andreas

weiter lesen ..

Fenstereinbau

Hallo Fachwerkgemeinde, ich habe ein paar Fragen zum weiteren Vorgehen beim Fenstereinbau. Bei uns sind neue Fenster eingebaut worden. Diese wurden dann rundrum eingeschäumt. Für den Rest sind wir zuständig. Ich habe gelesen, dass Schaum nicht Stand der Technik ist. Muss ich den Schaum nun wieder rauskratzen?

weiter lesen ..

Dielenboden einbauen

Ich habe trotz Suchfunktion hiernoch nicht die richtigen Fragen gefunden, deshalb hier, auch wenn es vielleicht schon mal beantwortet wurde. Wir bauen unseren Stall zu einem großen Raum mit Galerie aus. das heißt er wird offen bis zum First sein, die Zwischendecke (früher der Heuboden) wird zu einem Drittel

weiter lesen ..

Türzarge ohne Schaum einbauen

In meinem DG kommen ja mal irgendwann auch die Türen in die Trennwände(bis jetzt steht eine Metallständerwand) rein. Die Türen und die Zargen werden wohl 'Landhaustüren' aus Holz werden, zumal diese dem Erscheinungsbild der historischen Türen im Haus am nächsten kommen. Die alten Türzargen wurden ja dazumal

weiter lesen ..

Einbau von Holzestrich

Die schiefen Böden eines etwa 200 Jahr altem Fachwerkhaus sollen saniert werden. Vorhandener Aufbau : Holzbalken mit Lehm-Stroh-Gefachen, darauf schadhafte und teilweise lockere Holzdielen. Es ist vorgesehen, die Schiefen mit einer Schüttung auszugleichen, darauf Pappe und dann Holzestrich. Raumhöhe soll natürlich

weiter lesen ..

Einbau eines Fensters

Hallo alle zusammen, jetzt haben wir es fast geschafft. In unserem 120 Jahre alten Reetdachhaus haben wir die Lichtverhältnisse deutlich verbessern können, indem wir die Decke zum Obergeschoss geöffnet haben und somit Tageslicht von oben eindringen kann. Ihr wisst schon, durch die direkte Deichlage kam kaum

weiter lesen ..

Dachflächenfenster

Hallo und frohes Neues Jahr! Wir haben 2003 gebaut und uns vom damaligen Dachdecker Velux-Dachflächenfenster einbauen lassen.Wir wollen jetzt den Dachboden dämmen,wo sich zwei Dachfenster befinden.Unser Dachdecker hat die Unterspannbahn im Bereich der Fenster nur umgeschlagen.Meine Frage ist nun,ob diese direkt

weiter lesen ..

EINBAU Wandheizung

Hallo Thorsten Erdmann, Hallo Karsten Becker, ich habe Euren Beitrag gelesen und bin sehr interessiert an weiteren Infos über Eure Wandheizung. Welches System / Produkt habt ihr eingebaut ? Welches Rohrmaterial wurde da verwendet ? Welche Heizquelle "füttert" die Wandheizung ? Gibt es eine Möglichkeit

weiter lesen ..

Dachfenster einbauen ohne Unterspannbahn

Hallo! Ist es unbedenklich, Dachfenster in eine Dachschräge einzubauen, auch wenn im Dach keine Unterspannbahn vorhanden ist? Oder besteht dann die Gefahr, dass Regenwasser durch das Dach in die Dämmung läuft? mfg

weiter lesen ..

Tür in schiefer Wand

Hallo Leute, ich habe ein Problem mit einer schiefen Wand in die ich eine Tür einbauen muss. Leider ist diese Wand auf eine Höhe von 2 Meter um 10cm geneigt. D.h. wenn ich hier eine normale Tür einbauen würde so könnte ich diese gar nicht öffnen weil sie dann sofort am Boden streifen bzw. klemmen wurde. Wie

weiter lesen ..

Rest- Bauernhof / Hofreite / Lehm-Fachwerkhaus sucht Liebhaber !

Hallo an alle Fachwerk-Begeisterten, wegen persönlicher Umstände (Krankheit, Arbeitslosigkeit) muß ich leider baldmöglichst meine geliebte, mit viel Liebe und Liapor- Lehm teilsanierte Hofreite in einem OT von Nidda aufgeben :-((( Die wichtigsten Detail-Infos: Ehemalige Hofreite / Bauernhof Lehm- Fachwerk-

weiter lesen ..

Zweifel beim Fenstereinbau ...

... kommen uns bei folgenden Themen: 1. Holz- oder Kunststofffenster 2. Bauschaum ja oder nein 3. Dampfdruck und Hanf / Flachs Rahmenumstände: - Wir bauen unseren Dachboden aus. Fachwerkhaus > 100 Jahre alt. - Die Giebelseite wird Fenster bekommen. Die Fenster kommen zwischen die Balken. - Das Fachwerk

weiter lesen ..

Fenster einbauen - Montageschaum ?

Hi, in Kürze kommen die neuen Fenster und ich bin am überlegen, ob man zwischen die Fenster und die Balken Montageschaum sprühen darf Der Fenster-Monteur hat es jedenfalls vorgeschlagen, da es einen zusätzlichen Halt gibt. Was meinen die Fachleute dazu ?

weiter lesen ..

Fenstereinbau auch ohne Blende für Fachwerkbalken möglich ?

Hallo , ich habe heute endlich 2 meiner neuen fenster eingesetzt. sie sitzen hinter dem fachwerk, um die öffnung möglichst gr0ß zu halten. normalerweise wird dann ja das fachwerk mit einer kastenblende abgedeckt. weiß jemand ob es auch anders geht ? die hausseite ist nicht dem regen ausgesetzt. beim ausbau der

weiter lesen ..

Fenstereinbau am Fachwerk

Ist Fenstereinbau direkt am Holzfachwerk (Neubau) bei einer gemauerten Innenschale grundsätzlich falsch? Hier sind Spalten innen zwischen Fenster und Mauerwerk von bis zu 25 mm entstanden weil das Fachwerk sich verzogen hat. Beim umgekehrten Fall (Einbau am Mauerwerk) wären die Spalten aussen zwischen Fenster

weiter lesen ..

Adressen für Fenstereinbau in Fachwerkhaus

Hallo, ich möchte in Kürze ein Fachwerkhaus im Raum Königstein-Glashütten kaufen und plane, noch einige Fenster einbauen zu lassen. Kann mir jemand eine kompetente Firma in der Nähe empfehlen? Danke und Gruß ... Marc Kersten

weiter lesen ..

Wie lange muß man ein Ziegelhaus austrocknen lassen bevor man einzieht?

weiter lesen ..

Preise für Fenster inkl. einbau

Hallo, ich möchte ggf. ein Fachwerkhaus erwerben. Da eins der Kunststoffenster defekt ist und ich ein Liebhaber der Holzfenster bin, beabsichtige ich die gesamten Fenster (6 Stck) gegen Holzsprossenfenster auszutauschen. Kann mir jemand eine grobe Preisschätzung mitteilen? Die Fenster haben eine Größe von

weiter lesen ..

Dielenfußboden OG direkt auf Balkenlage EG

Beim Bau meines kleinen Holzhauses wurden für die Dielung im DG vorgefertigte Naturholzbretter 300 mm verwendet, die unterseitig profiliert sind. Bei der hier gewählten Konstruktion bildet die Unterseite dieser Bretter die sog. Sichtfläche, während die Rückseite, ebenfalls gehobelt und geschliffen, die Dielenfussbodenseite

weiter lesen ..

Anschlag für Fenstereinbau

Hallo, ich baue eine Scheune zum Wohnhaus um. Da wir nahezu sämtlich Arbeiten selber erledigen, habe ich eine Frage zum Anschlag der Fenster am Mauerwerk. Der geplante Wandaufbau von Aussen nach Innen: Fachwerkständer, Luftschicht 1-2cm, 14cm Mineralwoll, Kalksandstein 17,5. Sollte man einen Leibung, ca. 6cm

weiter lesen ..

Hallo, ich habe einen Bullerjan Ofen - 11 KW - und würde diesen gerne einbauen. Hat jemand damit Erfahrung und kann mir Tipps geben ? Michaele

weiter lesen ..

Badewanne im Obergeschoß einbauen? Unsicher wegen Tragkraft der Decke... Deckenhöhe ist auch bedenklich?!

hallo bin das erste mal hier und hätte da eine frage bezüglich unseres gerade erworben Fachwerkhauses. ich weiß nicht ganz genau wie alt es ist, schätze so 100 jahre hat es sicher schon auf dem puckel. also wir werden die obere etage beziehen, und dort gibt es weder bd noch küche müssen wir alles noch machen. der

weiter lesen ..

Altbausanierung

hi, ich möchte meinen dachboden zur wohnung ausbauen. ich weiss aber jetzt nicht wie ich beim dämmen des daches vorgehen soll. es ist keine unterspannbahn vorhanden!!der dachaufbau sieht wie folgt aus. 1.ziegel 2.lattung 3.sparren man kann von innen die ziegel sehen!mit welchem material dämme ich am besten?und

weiter lesen ..

Dielen über kriechkeller

Wir haben im ganzen Haus Dielen über einem dauerhaft belüfteten Kriechkeller.Diesen möchte ich nun isolieren,da jetzt zur kalten Zeit ständig kühle Luft durchzieht. Leider geht das nur von untet,also vom 60cm hohen Kriechkeller (kein wirklicher Spass),welches ist jetzt die beste Methode ? Danke

weiter lesen ..

Holzbalken 22 cm x 16 cm x 550 cm Einbauen ?????

Hallo, muß leider aus meinem Haus alle Deckenbalken erneuern und dafür neue Holzbalken einbringen, doch wie bekomme ich diese etwas schweren Balken auf 2,10 Höhe und Eingefädelt ( Auflage 40 cm Links und rechts bei Lehm Wänden 80 cm Stärke ) ??? Über Erfahrungen, wie man bei einer Sanierung die

weiter lesen ..

Neue Dielen vor dem Einbau vor dem Gemeinen Nagekäfer schützen?

Hallo Ihr netten Community-er Ich bin seit vorigem Jahr im Besitz eines Lehmhauses mit Fachwerk in der zweiten Etage, welches aber verputzt ist. Nun meine Erste Frage: Wir wollen jetzt im Winter in 3 Zimmern der 1 Etage die Dielen wechseln. Da die alten sehr ramponiert sind. Ich konnte dabei ein gutes

weiter lesen ..

Giebelfenster

Ich möchte mein Dach ausbauen und dabei ein Giebelfenster einbauen. Muß ich etwas besonderes beachten? Statik? Oder kann ich einfach loslegen?

weiter lesen ..

Belastbarer Fußboden in Scheune einbauen

Hallo Ihr vielen Ratgeber, wir wollen in unserer Scheune den neu zu errichtenden Pelletkessel nebst Schornstein und das Pelletlager unterbringen, da in unserem Häusel dafür kein geeigneter Raum zu finden ist. Der Scheunenfußboden besteht in dem in Frage kommenden Teil aus 3 recht dicken Bäumen und darauf

weiter lesen ..

k-Wert von Natursteinmauern

Hallo, Wir haben ein Haus in Südfrankreich(SW). Um nun eine Heizungsanlage zu dimensionieren, müßten wir wissen, wie der k-Wert für einen 50-60cm dicke Außenwand (ungedämmt) ist.

weiter lesen ..

Fenstereinbau direkt in Holzrahmen

Hallo, auch wenn das Thema schon x-mal hochkam, hier ein spezielles Problem: Wir haben vor Jahren Holzfenster in das Fachwerkholz einbauen lassen. Sieht wunderbar aus. Da die alten Holzbalken aber uneben sind und die Anschlussfugen stark in der Stärke variieren, hat der Schreiner leider mit Bauschaum abgedichtet.

weiter lesen ..

elektrofußbodenheizung trockenestrich

Wir haben gerade ein 10 J altes Fertigteilhaus gekauft. Der Boden im Badezimmer besteht aus einem Trockenestrich (KNAUF Bodenplatten) + Fliesen. Wir wollen das Bad neu einrichten und u.a. auch eine DEVI elektrofußbodenheizung einbauen. Der Herstellers des Hauses (Fa. Hanlo) hat uns aber informiert, daß Gipswerkstoffplatten

weiter lesen ..

Fenster in Rundgiebel

Ich habe da mal eine Frage. Und zwar kann man in einen Rundgiebel Fenster einbauen?

weiter lesen ..

Pelletsheizung

Hallo, wollen in unserem denkmalgeschützten Bauernhaus eine Pelletsheizung installieren. Hat jemand Erfahrung mit dieser Art von Heizung (Zuverlässigkeit usw.) Vielen Dank im voraus.

weiter lesen ..

Lehmfüllung abzugeben

Original Lehmfüllung von ca. 1728 an Selbstabholer abzugeben. Reicht für etwa 6 Fächer.

weiter lesen ..

Dachisolierung

Ich habe ein Fachwerkhaus und möchte das Dach sanieren unter den Ziegeln ist aber keine Folie, muß ich diese Dampfsperre einbauen oder gibt es eine andere Lösung?

weiter lesen ..

Liegendes Dachfenster

Hallo, bevor ich mein Dachgeschoss ausbauen will, wollte ich mir noch eine Rat holen. Mein Haus ist ca. 140 Jahre und steht unter Denkmalschutz. Um das DG jedoch sinnvoll ausbauen und nutzen zu können, müsste ich mindestens 2 liegende Dachfenster einbauen, da die Giebelfenster zu winzig sind... Ist

weiter lesen ..

Fußbodenheizung

Eine Frage an die Runde mit der Bitte, ums mit eigenen Erfahrungen weiterzuhelfen: Trifft es zu, daß beim Einbau von Fußbodenheizungen über Holzdecken grundsätzlich mit statischen Problemen zu rechnen ist? Unser Architekt vertritt die Ansicht, das Gewicht des Estrichs und der weiteren Aufbauten könnte zu einer

weiter lesen ..

Rundbogenfenster, Rolladenkasten einbau

Können sie mir bitte mitteilen ob es normal ist, dass bei einem Rundbogenfenster die rolladenkastenschiene herausschauen muss.wenn ja gibt es da tolleranzbereiche. Kommentar Hartmut Stöpler:Siehe Bild

weiter lesen ..