Der Eckbalken

Themenbereich

45 cm dicker Balken muss getauscht werden

Wir haben frisch ein 300 Jahre altes Kniestock Fachwerkhaus erworben. Insgesamt ist es in einem sehr guten Zustand. Jedoch muss ein Eckbalken getauscht werden. Untypisch wurde in unserem Haus sehr geklotzt. Unsere eckbalken haben eine Kantenlänge von jeweils 45cm und sind 4 Meter hoch. Die Zimmerei meinte nun,

weiter lesen ..

Ausgeschlitzten Deckbalken reparieren

Hallo Zusammen, Bei Umbauarbeiten an meinem Haus, habe ich beim Öffnen der Dielung festgestellt, dass jemand, schon beim Bau des Hauses 1936, ein Abflußrohr unter der Dielung verlegt hat. Der Schlitz ist dementsprechend groß. Über Jahrzehnte hinweg bis jetzt ist von Absenkungen und ähnlichem nichts zu bemerken.

weiter lesen ..

Eckbalken austauschen

Hallo liebe Fachwerkler, hat von Euch Jemand Erfahrung wie aufwändig es ist einen Eckbalken auszutauschen ? liebe Grüße Axel

weiter lesen ..

Latexfarbe, PVC und verleidete Eckbalken

Liebe Forums-Mitglieder, ich stehe kurz davor, ein kleines Fachwerkhaus, Baujahr unbekannt, in Wörth am Rhein zu erwerben. Nun bin ich aber beim Durchforsten des Forums etwas stutzig geworden - denn das ganze Haus ist innen mit Latexfarbe gestrichen, zudem liegen im Obergeschoss PVC-Böden (Untergrund unbekannt)

weiter lesen ..

Schwellbalken und Eckbalken verschwunden...

Hallo zusammen, ich bin erstaunt und natürlich auch erfreut über die Möglichkeiten dieses Fachforums und habe ebenfalls ein Problem, bei dem ich mir etwas Hilfe erhoffe: Wir besitzen seit etwa einem Jahr ein etwa 150 Jahre altes bergisches Fachwerkhaus (Bruchsteinsockel, Eichengebälk und mit Ziegeln ausgemauerte

weiter lesen ..