Der Dielenboden

Themenbereich

Dielenboden als Doppelboden

Hallo, nachdem ich nun meine aktuelle Baustelle, eine Sanierung einer 50er Jahre Wohnung, fast abgeschlossen habe möchte ich mich nun dem nächsten Werk zu wenden, der Planung eines Neubaus (oder Altbau mit hohen Decken). Während meiner Sanierung habe ich oft hilfreiche Beiträge hier im Forum gefunden wofür

weiter lesen ..

Dielenboden schützen

Bild / Foto: Dielenboden schützen

Guten Tag, so eine schöne Webseite! Wir haben eine Wohnung gekauft und sie teilrenoviert vorgefunden. Der Dielenboden wurde vom Vorbesitzer abgeschliffen und geölt (wir wissen nicht, mit welchem Produkt, aber ich denke, es handelt sich um Holzöl ohne Wachsanteile). Alte Plastikfußleisten haben wir entfernt

weiter lesen ..

Überspachtelte SPAX-Schrauben aus Dielenboden entfernen

Hallo liebe Community, In unserer Altbauwohnung befindet sich ein alter, aber schöner Dielenfußboden. An einigen Stellen sind die Dielenbretter mit Spaxschrauben vom Vormieter nachträglich befestigt worden (um Knarren zu vermeiden). Die Schrauben sind teilweise versenkt und überspachtelt worden. Meine Frage:

weiter lesen ..

Panik wegen neuem Dielenboden auf altem Dielenboden

Hallo liebe Gemeinde, wir haben in unserem Schlafzimmer (Haus BJ. 1963) einen neuen Dielenboden auf alte Dielen verlegt. Der Aufbau des alten Boden war: - Betondecke - darauf Kanthölzer - auf den Kanthölzern dann Fichtedielen Die Fichtedielen waren 100% gerade! Auf die Fichtedielen haben wir dann nun

weiter lesen ..

Holzbalkendecke Neuaufbau Dielenboden + Verstärkung der Balken

Hallo Zusammen, im Zuge unserer Renovierung müssen wir die vorhandenen Dielen im 1. OG entfernen. Das Haus hat eine Schräglage von ca. 1,6 %, d. h. auf die frei gelegten Holzbalken muss von 0 bis ca. 14 cm (!) ausgeglichen werden. Die vorhandenen Balken haben ein Format von ca. 9 x 24 cm mit einem Achsenabstand

weiter lesen ..

Unterkonstruktion Dielenboden auf scheitrechter Kappendecke

Bild / Foto: Unterkonstruktion Dielenboden auf scheitrechter Kappendecke

Hallo liebe Altbaugemeinde, als sonst nur stiller Leser brauche ich nun Hilfe zu Fragen die mir die Suchfunktion nicht im Detail beantworten konnte. Im EG unseres neu gekauften Hauses aus dem Jahre 1911 mussten wir den Dielenboden und die Unterkonstruktion wegen Schädlingsbefall entfernen. Zum Vorschein

weiter lesen ..

Trittschalldämmung unter neuem Dielenboden auf Holzbalkenkonstruktion

Wir mussten in unserem Haus von 1904 die Holzbalken austauschen und sind zusammen mit unserem Statiker und Bauunternehmer am überlegen, wie wir nun den Boden im 1. Stock aufbauen. Auf den Holzbalken ist eine Nut+Federschalung, die von oben mit OSB Platten verschraubt werden muss, um die statisch notwendige Scheibenwirkung

weiter lesen ..

Dielenboden aus Erle

Bild / Foto: Dielenboden aus Erle

Hallo liebes Forum, zuerst mal herzlichen Dank für all die wissenswerten Beträge, die ich bisher als passiver Teilnehmer schon nutzen durfte. Im Sanierungsprozess unseres Haupthauses (Klinker-BJ.1924) stehen wir aktuell vor der Frage der Nutzbarkeit unserer hofeigenen Ressourcen. Wir haben schlagreife

weiter lesen ..

Holzdielenboden in Veranda

Hallo zusammen! Wir sind gerade dabei unsere Veranda zu renovieren. Das Haus ist von 1906. Die Veranda ist mittlerweile komplett geschlossen, dass heisst es wurden bei der letzten Sanierung vor 30 Jahren Fenster eingebaut. Der Anbau steht auf zwei gemauerten Pfeilern und ist ansonsten unten frei. Der Boden

weiter lesen ..

Dielenboden erneuern über Kappendecken

wir sind gerade bei der Renovierung des Wohnsimmers angelangt und wollen den alten Dielenboden gegen eiinen neuen austauschen. Zustand IST Lagerhölzer (ca. 6*8) lose auf dem Scheitelpunkt der gemauerten Kappe (hält, sieht aber nicht mehr soooo toll aus) in einem Abstand von 95 cm, ansonsten nur einwenig Staub,

weiter lesen ..

Geölten Dielenboden leicht pigmentieren

Ich brauche Hilfe. Die Ausgangslage: Dielenboden Pinie, 2 x geölt, der 3. Auftrag war in Planung. Dann wurde eine Treppe eingebaut, mit Hartholzstufen (die nicht mehr behandelt werden können, 3-fach gehärtet, lackiert). Leider passen Dielenboden und Treppenstufen im Farbton nicht zusammen, es „beißt“ sich

weiter lesen ..

Parkett auf altem Dielenboden verlegen?

Wir möchten im Schlafzimmer den Tretford-Ziegenhaarteppich entfernen (nur lose verlegt) und stattdessen auf die alten Holzdielen Parkett verlegen lassen. Das haben wir im angrenzenden Zimmer vor einigen Jahren auch machen lassen, es wurde ein Estrich gegossen zum Ausgleich. Wir sind mit dem Boden sehr zufrieden. Frage:

weiter lesen ..

Neuer Pitchpine-Dielenboden - Mängel

Nach einem Wasserschaden mussten leider die alten Pitchpine-Dielen in einem Zimmer entfernt werden und eine Fachfirma baute einen neuen Dielenboden ein. Da der erste neu verlegte Boden fürchterlich quietschte, wurde er gleich wieder entfernt. Beim Ausbau wurden fast sämtliche Dielen beschädigt und mussten nachbestellt

weiter lesen ..

Reliefartige Maserung bei Dielenboden - Mangel?

In einem Kinderzimmer musste ein alter, 20 m² großer Pitchpine-Dielenboden von einer Schreinerei abgeschliffen und dann grundiert und zweimal mit 1K-Wasserlack (Zweihorn) lackiert werden. Leider ist die Oberfläche nun riffelig, d.h. die dunkleren Anteile der Maserung heben sich leicht reliefartig von den helleren

weiter lesen ..

Pitchpine Dielenboden laugen und seifen nach traditioneller skandinavischer Art

Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich habe mich hier neu angemeldet, da ich das Forum sehr hilfreich finde und mir Antworten auf einige Fragen bezüglich der Renovierung unseres Hauses erhoffe. Die 1. Frage bezieht sich auf den Pitchpine Dielenboden in unserem Schlafzimmer. In anderen Räumen haben wir die Pitchpine

weiter lesen ..

Dielenboden streichen vor dem ölen?

Hi, bin neu hier und habe mich hier angemeldet, da ich mit einem Nachbarn gerade eine Holzhütte baue. Wir sind soweit fertig und jetzt steht die Behandlung des Fichte Dielenbodens an ... ich möchte den Boden gerne ölen und anschließend eventuell wachsen, nur würde ich den Boden gerne etwas dunkler haben - Eiche

weiter lesen ..

Dielenboden befestigen mit Druckluftklammern

Hallo Zusammen, erst mal allen Lesern und Schreibern der Forums ein gutes Jahr 2018 :) Da ich im Internet keine Information dazu finde, stelle ich die Frage hier: Kann man einen Lärchedielenboden (Nut und Feder) verdeckt in der Nut auf Konstruktionsvollholz mit U-Klammern per Druckluftklammergerät ebenso

weiter lesen ..

Neuer Bodenaufbau mit Dielenboden, schlechter Trittschall

Hallo liebe Forenmitglieder, Es folgendes Problem eine Decke zum 1. Stock ist eine Filigrandecke mit Hohlen Deckensteinen und mit Beton grob abgezogen (6 cm Höhendiffenz teilweise), allerdings aus den 60er Jahren, mit einem unheimlich schlechten Trittschall. Um das überhaupt herauszufinden, haben wir den ursprünglichen

weiter lesen ..

Vinyl über Dielenboden und alten Dämmung ?

Bild / Foto: Vinyl über Dielenboden und alten Dämmung ?

Hallo, wie in meinem Profil beschrieben haben wir vor kurzem ein Haus mit 2 Wohneinheiten mit Keller aus dem Jahr 1920 erworben. Wir haben gerade angefangen die EG-Wohnung (80qm) zu renovieren, diese möchten wir nach der Renovierung erstmal selbst beziehen und in paar Jahren (bei Nachwuchs etc.) nach oben

weiter lesen ..

wie Neuaufbau? Wasserschaden Dielenboden, Lehmdecke

Bild / Foto: wie Neuaufbau? Wasserschaden Dielenboden, Lehmdecke

Hallo, ich habe einen Wasserschaden im Badezimmer. S. Bilder. Dielen sind hochgenommen, Lehm und die Schwartenbretter entfernt. Jetzt guck ich von oben direkt auf den Putz der darunterliegenden Zimmerdecke.Ist alles seit über einem Monat offen und damit auch trocken. Gesamtlänge 2,50m x 80 cm. Höhe von Putz

weiter lesen ..

Einscheibenmaschine Dielenboden OSMO Hartwachsöl richtig verarbeiten

Hallo, Ich habe ein Frage zur richtigen Verarbeitung von OSMO Hartwachsöl. Wir haben alten Dieleboden abgeschliffen und wollen am Wochenende mit dem besagten ÖL ölen. Eine Einscheibenmaschine mit grünen und weißen Pads habe ich besorgt. Wir wollen OSMO Hartwachsöl weiß transparent auftragen, empfohlen

weiter lesen ..

Dielenboden dämmen

Hallo. Ich habe ein altes Bauernhaus, welchen ca 160 Jahre alt ist. Wir haben im Schlafzimmer das Problem, dass es sich klamm anfühlt. Wenn man mal über macht eine Hose auf dem Boden liegen lässt, fühlt sie sich morgens auch feucht an. Die Frage ist jetzt, ob ich die Dielen hoch nehmen kann, ist eh nötig,

weiter lesen ..

Hallo,ich möchte meine mit Hartwachs behandelten Kieferdielenboden schleifen- muss ich das Hartwachs erst auswaschen ? Danke für hilfreiche Antworten

weiter lesen ..

Bild / Foto:

Hallo alle zusammen ich bin neu hier und begrüße alle recht herzlich. Ich bin nicht ganz fündig in der Suche geworden. Ich habe folgendes Problem. Ich habe meinen alten Dielenboden heraus gerissen unter diesen Zimmer befindet sich ein Gewölbekeller. Meine Frage ich möchte gerne diesen Boden dämmen am liebsten

weiter lesen ..

Fliesen auf alten Dielenboden

Hallo zusammen :-) In meinem Haus aus den 20er Jahren soll im 1.OG ein Badezimmer entstehen - auf einer Holzbalkendecke! Die Balken haben Abstände von ca. 65cm und sind ca. 22*22cm - darauf liegen die alten Dielen, welche auf den Balken verschraubt sind. In dem Raum war auch vorher ein Fliesenboden - es

weiter lesen ..

Dampfsperre bei Perlite unter Dielenboden

Bild / Foto: Dampfsperre bei Perlite unter Dielenboden

Liebe Community, ich habe schon viele Jahre hier gelesen viele interessante Informationen gefunden. Nun komme ich nicht weiter und bitte um eure Hilfe. Ich habe ein Haus aus den 30er Jahren(gerade am WE eine alte Zeitung aus Jan 1939 unter den Dielen gefunden) Der Fussboden des EG besteht aus Beton auf

weiter lesen ..

Massiver Eichen-Dielenboden kommt hoch

Hallo, wenige Wochen nach den Verlegearbeiten kommt unser 2cm massiver Eichen-Dielenboden hoch. Beim Unternehmer hatten wir schon die viel zu geringen Dehnungsfugen angemahnt. Er behauptet jedoch, dass die Dielen verschraubt sind, und es deshalb keine Probleme geben wird. Da der Boden ansonsten noch weitere

weiter lesen ..

Bild / Foto:

Hallo zusammen, dieses Thema wurde hier schon sehr oft diskutiert. Aber die Frage ist und bleibt, wie versiegelt man einen alten Dielenboden. In unserem Fall ist es nicht irgendein Dielenboden, sondern er ist sehr alt und abgelaufen. Wir fangen morgen an diesen zu schleifen. Hier stehen wir noch vor

weiter lesen ..

Ausführung Unterkonstruktion für Dielenboden, Einfachlattung oder Kreuzlattung, Nivellierung

Hallo, ich benötige beim Umbau unseres EG eine Entscheidungshilfe bzgl. der Ausführung des Bodens. Es ist kein Fachwerkhaus - ich hoffe dies ist kein Problem - da viele Beiträge hier im Forum mir im Vorfeld bereits geholfen haben. EFH BJ 2000. Ehemals einzelne Räume im EG wurden zusammengefasst in ein großes

weiter lesen ..

Lagerholz Dielenboden

Hallo zusammen, Ich werde 40 qm Küche + Wohnraum im Erdgeschoss einen Massivholzdielenboden 140mm x 20mm in Eiche verlegen. Ich habe einen rohen Betonboden mit Bitumenschweissbahnen obenauf. Auf den Schweißbahnen liegen Elektrokabel und Heizungsrohrleitungen. Die Aufbauhöhe beträgt im Mittel 11 cm. Da ich mit

weiter lesen ..

Bodenplatte abdichten/ Unterkonstruktion Dielenboden

Hallo. wir sanieren unser Haus. Im nichtunterkellerten Bereich haben wir Fliesen und Estrich im EG entfernt (der Estrich war sehr unstabil) und haben jetzt die freigelegte Bodenplatte, darauf befand sich keine Abdichtung. Das Aufbau unter der Bodenplatte ist unbekannt. Die Bodenplatte ist trocken. Wir möchten

weiter lesen ..

Trittschall Dielenboden Höhenproblem

Bild / Foto: Trittschall Dielenboden Höhenproblem

Hallo. Wir haben in unserem Haus die alten Dielen und das Material zwischen den Balken (Mineralwolle/ Lehmschüttung/ Bauabfälle) entfernt. Jetzt mussten wir einen Gefälleausgleich schaffen, indem wir seitlich an die Balken Bauhölzer geschraubt haben. Auf einer Rieselschutzfolie werden wir eine neue Schulung

weiter lesen ..

Dielenboden im Neufbau Erdgeschoss

Hallo zusammen! Ich habe folgende Idee des Aufbaus eines Massivdielenbodens im Erdgeschoss meines Neubaus und hoffe dass ihr mir hier etwas wieterhelfen könnt, da ich mir nicht ganz sicher bin ob es so praktikadbel ist. -Gesamthöhe Fußbodenaufbau 16cm -Abdichtung zur Bodenplatte mit Bitumenschweißbahn

weiter lesen ..

Aufbau Dielenboden

Hallo, wir wollen in unserem Wohnzimmer und in der Küche neue Dielen aus Kiefer verlegen (27mm). In der Verlegerichtung sind die Zimmer nur 4m breit, so dass wir auf der gesamten Länge verlegen können. Das Haus ist nicht unterkellert. Die Holzbalken liegen auf einem Sockel auf. Zwischen den Balken befindet

weiter lesen ..

Dellen im Dielenboden

Bild / Foto: Dellen im Dielenboden

Hallo, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Mein Dielenboden ist sehr empfindlich und entsprechend anfällig für Dellen. Im Bild seht ihr ein Delle, die allein durch einen Stecker am Kabelende entstanden ist, der runtergefallen ist. Jetzt würde ich gerne wissen, ob es möglich ist, diesen mit der Technik

weiter lesen ..

Badaufbau im Fachwerkhaus

Bad im 1. OG soll erneuert werden. Unter den Fliesen war Rigips-Unterbau mit Holzlatten auf den tapezierten Lehmwänden. Auf dem Boden lagen OSB-Platten mit PVC-Belag auf dem alten Dielenboden. Entkernt ist nun erstmal alles. Also nackte Lehmwände und Dielenboden. Wie stelle ich jetzt am Besten den neuen

weiter lesen ..

Dielenboden (Kiefer) ölen

Liebe Experten, im OG unseres Altbaus haben wir neue Kieferndielen verlegt, die nun geölt werden sollen. Ich habe mich schon ausgiebig zu den verschiedenen Möglichkeiten belesen, komme aber einfach zu keinem Ergebnis. Es gibt so unglaublich viele Produkte... Am liebsten wäre uns ein preiswertes, möglichst

weiter lesen ..

Dielenboden - Wieviel Gefälle ist erlaub?

Bild / Foto: Dielenboden - Wieviel Gefälle ist erlaub?

Hallo Community! Wie immer fasse ich mich kurz. In einem Flur im Obergeschoss an dem neben der Treppe noch drei Zimmer anschliessen habe ich die alten zusammengestückelten und teilweise fehlenden Dielen entfernt. (ausser die Fehlenden, die waren ja schon weg ;-) ) Nun möchte ich einen schönen gleichmäßigen

weiter lesen ..

Neuen Dielenboden verlegen dank Fliesenkleber?

Hallo zusammen. Wir sind dabei das Schlafzimmer unseres FWH zu renovieren. Der Boden bereitet Kopfzerbrechen. Unter 90er Jahre Laminaten liegt 60/70er Vinyl o.ä. Und darunter der alte Dielenboden. Und Dielenboden ist auch das Ziel. Wir wollten eigentlich wie in den anderen Räumen auch abschleifen und Ölen. Nur

weiter lesen ..

alter Dielenboden, es zieht!

Hallo, ich bin neu und hoffe, dass es hier jemanden gibt, der mir weiterhelfen kann. Also zuerst einmal habe ich (wir :-) ) ein Haus aus dem Jahr 1952. Wir haben das Haus 1 Jahr lang renoviert. Inkl. Dachdämmung und Fassadendämmung, neue Fenster.... Im ersten Stock haben wir unter dem Teppich dicken Pressspan

weiter lesen ..

Zusätzliche Dehnungsfuge im Raum Eschedielenboden 9,26x10m notwendig?

Hallo,ich möchte in kürze 135qm Eschedielung 21x130x3000 auf dem Dachboden verlegen/geschraubt .Der Fußbodenaufbau von unten nach oben sieht wie folgt aus.Holzbalkendecke mit Lehmeinschub - 23mm Blindboden - 30mm Dämmplatte - 70mm Betonestrich -5mm PE Trittschall-21mm OSB 3 schwimmend verlegt 18mm Dehnungsfuge

weiter lesen ..

Dielenboden geölt aber nicht poliert

Hallo ihr lieben, bräuchte dringend Rat. Es geht um unseren Dielenboden (Tannendielen, neu, vorher mit Weichholzlauge gelaugt) die vom "Fachmann" mit weißpigmentiertem Bodenöl (WoCa) in zwei Schichten auf die Dielen aufgetragen wurde aber kein einziges mal wurde poliert. Die letzte (heisst zweite Schicht)

weiter lesen ..

Holzbalkendecke mit Fehlbodenschüttung und Dielenboden

Auch nach längerem durchforsten bin ich nicht so richtig schlau geworden... folgende Situation: In meinem Haus aus den 1930er Jahren möchte ich die Holzbalkendecken und den Fussboden im Obergeschoss neu aufbauen. Der alte Dielenboden wurde entfernt (da stark beschädigt, es wurde irgendwann mal Spachtelmasse

weiter lesen ..

Dieselkraftstoff auf/in altem Dielenboden

Hallo, ich habe ein riesiges Problem und hoffe, der eine oder andere hat einen ratschlag für mich. ich wohne in einer Altbauwohnung mit alten, relativ abgelaufenen Dielen und offenen Fugen. In meiner Wohnung ist eine Straftat verübt worden und zwar ist Diesel auf die Dielen und das Moblilar geschüttet

weiter lesen ..

Dielenboden klebt ganzflächig...

Ihr freundliche, hilfsbereite Ratgeber, meine Lärchendielen kleben nach dem Ölen leicht... Auf 40qm... Kreidezeit Fußbodenöl wars... Was kann ich jetzt tun? Es trocknet schon 2 Tage. Hilft nachölen und nochmal Polieren nach dieser langen Zeit noch? Was kann denn noch helfen auf dieser großen Fläche...? Ju

weiter lesen ..

Dielenboden klebt! Pflanzenölseife von Natural?

Liebe Wissende, wir haben Lärchendielen verlegt, dann mit Kreidezeit Fußbodenöl geölt. 2x... Ich habe es dünn aufgetragen (2,5l auf 40qm)...etc. War anscheinend trotzdem zuviel, denn nun klebt der Boden leicht (nach 36 Std.), dafür aber ganzflächig!Habe es anscheinend gut verteilt! Hilft der Tip von der Natural-Farben-Seite?

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau über unbeheiztem Keller

Hallo zusammen, es wieder mal soweit - dieses Mal geht es um den Fußbodenaufbau Küche über Keller. Wir wollen im ehemaligen Wohnzimmer unseres Hauses von 1929 einen Fliesenboden (Küche) verlegen. Den vorhandenen Dielenboden (war intakt) haben wir herausnehmen lassen. Dieser wird jetzt in der ehemaligen

weiter lesen ..

Dielenboden, Schädling oder nicht?!

Hallo! Wir wollen uns grade ein altes Haus kaufen. Soweit ist auch schon alles klar, das Haus ist von 1910, es wurde vom Vorbesitzer bereits größtenteils saniert und ist eigentlich in einem sehr guten Zustand. Das einzige was uns Gedanken macht, ist der Dielenboden im Obergeschoss. Der Noch-Eigentümer hat teilweise

weiter lesen ..

Loch in Dielenboden (unterlüftet) reparieren

Liebe Forum Gemeinde Wir stehen kurz vor dem Abschluss der Sanierung unseres alten Fachwerk Hauses. In einem der Räume (unterlüfteter Dielenboden auf Erdreich von aussen und innen) liegt vom Vorbesitzer alte Auslegware, die wir gern durch Laminat ersetzen möchten. Beim Entfernen bot sich uns nun folgender

weiter lesen ..

Mindesthöhe der Lagerhölzer für Dielenboden

Hallo Liebe Community, ich habe nun schon viel Zeit hier verbracht und eine Mege gelesen/gelernt. Allerdings habe ich zu folgender Frage nur vereinzel Hinweise gelesen, und alle waren ohne nähere Begründung: Wie hoch müssen die Lagerhölzer für verschraubte Massivholzdiele MINDESTENS sein? Wir würden

weiter lesen ..

Massivholzdielen auf Dielenboden...

Hallo, wir haben Ende letzten Jahres eine Wohnung in einem Fachwerkhaus gekauft. Die komplette Wohnung ist mit 4 cm dicken, mehr als vier Meter langen Holzdielen (ohne Konterlattung) als Bodenbelag ausgestattet. Die Dielen wurden (speziell im Anstossbereich) nicht richtig verarbeitet. Hier fehlt eine Unterfütterung.

weiter lesen ..

Dielenboden dämmung traglast aufbereiten oder neuen boden verlegen

Hallo zusammen , Ich bin neu hier im Forum und zur Zeit dabei mein Elternhaus ( Altbau ) zu renovieren , zu sanieren . Ich würde mich über Ratschläge Tipps usw eurer seits sehr freuen, da wirkliche Erfahrung noch nicht vorhanden ist !!! Und hab schon gleich mein erstes Anliegen :) . Zur Zeit sind wir dabei

weiter lesen ..

Dielenboden geölt, nun lackieren?!

Hallo, seit ca 10 Jahren lebe ich in einer Wohnung mit alten Dielenböden. Eine Stelle des Bodens, ca 1m², war durch einen Bürostuhl sehr stark abgenutzt (gesplittert). Ich wollte diese Stelle ausbessern und habe den Bereich großflächig abgeschliffen und dann mit Dielenöl behandelt. Das Problem ist (und jetzt

weiter lesen ..

Durchbruch, Dielenboden ergänzen (Geräusche vermeiden)

Hallo, wir haben in unserem Altbau mehrere Durchbrüche gemacht und möchten an diesen Stellen nun die großen Lücken im Holzbden füllen. Es handelt sich um alten Fichtenboden ca 15cm Dielen mit Nut und Feder verbunden. Diese sitzen auf einer Holzbalkendecken mit Lehm Stroh und anderen Dingen aufgefüllt. Der

weiter lesen ..

Ratschläge für Boden und Wandaufbau

Hallo allerseits, in unserem Haus haben wir sämtliche Aussenwände vom Gipsputz und den Rigipsplatten, sowie der vorhandenen Glas/Steinwolle befreit. Gleiches gilt auch für den Holzdielenboden (40mm), der mit Kleber, PVC, Teppich, Holzwolle und Laminat um 3cm erhöht war! Ich habe bereits bei mehreren Sanierungen

weiter lesen ..

Aufbau Dielenboden mit Lattung und Holzweichfase

Hallo zusammen, ich würde gerne eine Empfehlung bezügl. folgendem Fußbodenaufbau haben (v.u.n.o.): 1 Betondecke/Holzbalkendecke 2 2x60 / 60+30 mm Gutex thermosafe 3 Fi/Ta Rauspund 21 + 21 mm kreuzlagig stellenweise verschraubt 4 Eichendielen 20 mm auf Lattung geschraubt mit Heco Unix Ist es unbedingt

weiter lesen ..

Kleines Duschbad "AUF" Dielenboden realisieren

Liebe Fachwerk-Community, in unserem 50er-Jahre Siedlungshaus war früher ein kleines Räumchen als "Abort" mit Toilette und Waschbecken. Dieser Raum befindet sich im 1.OG über einem Badezimmer im EG. Gern würden wir aus dem ehemaligen Abort ein klitzekleines Duschbad machen. Da wir eine solche Idee gern

weiter lesen ..

Dielenboden laufen und ölen allerdings mit verschiedenen Herstellern

Guten Tag, ich hätte eine Frage zu ölen und laugen einer Fichtendiele. Ist es möglich die Lauge von Faxe Oder WoCa zu benutzen und das Öl von einem anderen Hersteller? Hat damit jemand Erfahrung? Ich lebe in Kroatien und hier gibt es keine Lauge zu kaufen, würde das Öl hier vor Ort kaufen wollen. Wäre sehr

weiter lesen ..

Alten Dielenboden schleifen - Machbarkeit, Verhältnismäßigkeit

Liebe Community, UNSERE SITUATION: Wir haben ein Siedlungshaus, Baujahr Anfang der 50er Jahre, gekauf, das Dach neu decken lassen und alles mit Zelluloseflocken gedämmt. Außerdem wurde das Obergeschoss inzwischen mit Rigips verkleidet und soll mit Kalk-Streichputz abschließend gesrichen werden. Nun

weiter lesen ..

welcher Käfer könnte das sein

Hallo ich lese hier schon eine Weile mit und habe mich nun angemeldet, da ich etwa Hilfe brauche. Mein Sohn hat ein FH von ca. 1700 gekauft. Nun haben wir vor 2 Jahren angefangen das Haus zu renovieren. Im EG ist eine Mietwohnung, welche wir im Februar übergeben haben. Nun tauchen in dem einem Zimmer Käfer

weiter lesen ..

Dehnungsfuge Dielenboden

Hallo, wir haben ein älteres Haus, kein Fachwerk, verlegen aber Dielenboden weil die Holzböden lieben. Wir haben einen Dielenboden aus Lärche mit einer Perlite Schüttung darunter auf Lagerhölzern. Darunter ist eine massive Betondecke. Wir sind im 1. Stock. Bevor wir die Sockelleisten anbringen wollen, denken

weiter lesen ..

Schallschutz auf Dielenboden

Hallo Ich möchte für meine Nchbarn unter mir den Lärmpegel reduzieren. Das Haus in dem ich das vorhabe ist von 1924 und hat Holzdecken. Meine Idee war ich verlege 18mm OSB Platten schwimmend auf 20mm Styrodurplatten wodrauf ich Nenolium verlegen wollte. Oder hat jemand eine bessere Idee, wär für jeden Ratschlag

weiter lesen ..

Dielenboden entdeckt. Wie herrichten?

Hallo liebe Fachwerk Fans! Unter einem alten PVC kam ein 3,5cm starker Dielenboden zum Vorschein. Wie ihr in angehängtem Bild sehen könnt sind jede Menge Nivelliermasse/Klebemasse und PVC Reste auf den Dielen, was schwer zu entfernen ist. Außerdem sind die Dielen unterschiedlich breit und nicht überall eng

weiter lesen ..

neuen Dielenboden auf alten Rauspund im Spitz ?

Hallo liebe Fachwerk Gemeinde, ich bin neu hier und renoviere seit 2 Jahren unser 50er Jahre Haus im weitgehend originalen Stil. Jetzt in ich oben im Spitz angelangt und benötige fachlichen Rat. Scheinbar wurde damals beim Hausbau auf der Balkenlage Rauspund Nut/Feder velegt. Dann kam jemand mal auf die

weiter lesen ..

Dellen im frisch geölten Dielenboden

Hallo Forenmitglieder, ich habe wahrscheinlich ein großes Problem. In der Wohnung meiner Lebensgefährtin wurden die Fichtendielen abschliffen und geölt. Nun mussten aber noch die Wände gestrichen werden. Also haben wir Abdeckvlies doppelt ausgelegt. Der Schock kam heute bei der Entfernung des Vlies. Die Leiter

weiter lesen ..

Dielenboden - welche Oberfläche?

Hallo :-) wir möchten in unserem Haus weitgehend ( => nicht in Küche, Bädern und im Eingangsbereich) einen Dielenboden verlegen. Das Haus ist zwar alt, wir unterliegen aber keinen Einschränkungen in Sachen Denkmalschutz. * Wir haben einen Hund, deshalb soll es kein (weiches) Nadelholz werden, wir dachten

weiter lesen ..

Dielenboden Hartwachsöl nachschleifen oder ölen

Hallo, wir sind eine Familie aus dem Norden und renovieren gerade unser Wohnzimmer. Wir haben zwei Zimmer zusammen gelegt und wollten diese schleifen und ölen. Nur habe ich mich aufgrund der Dielenstärke in Zimmer zwei dagegen entschieden.(20mm) Also habe ich mit einer Einscheibenmaschine alles abgeschliffen. Wir

weiter lesen ..

Teppichfliesen auf OSB auf Dielen

Gutes neues Jahr!! Wir wollen im Flurbereich (22QM "Wohndiele" 1.OG) unseres Hauses (BJ1930) Naturhaar-Teppichfliesen verlegen. Die alte Dielung (22mm) ist zu unregelmässig für eine Verlegung. Da der Bodenaufbau etwas höher werden darf, habe ich an folgenden Aufbau gedacht: OSB-Platten 12mm vollflächig mit

weiter lesen ..

Geröll unter Dielenboden raus, Isolierung rein?

Hallo, wir haben unter unserem Dielenboden im Erdgeschoss Beton- und Steingeröll gefunden. Die Steine sind ca. Walnuss groß. Da wir den Boden mit einer Einblasdämmung gerne isolieren würden, ist meine Frage: - kann man das Geröll aussaugen? Gibt es solche "Staubsauger"? Der freie Raum zwischen Geröll und

weiter lesen ..

Geölter Dielenboden - Nicht strapazierfähig - Hilfe

Einen schönen guten Morgen, ich habe eine wichtige Frage zum Thema "Geölte Dielenböden". Kürzlich habe ich einen Altbau erworben. Unter zahlreichen Schichten von Teppich, habe ich einen wunderschönen Dielenboden gefunden. Kurzerhand habe ich den bestellten Korkboden abbestellt und einen Tischler beauftragt,

weiter lesen ..

Unter dem Dielenboden die Dämmung tauschen

Moin, unter unserem Dielenboden im EG (Kellerdecke Stahlbeton) befindet sich bereits eine Dämmung. Es handelt sich um eine Art "schwarze Wolle" oder "Staubflusen", die unter dem Boden verteilt sind. Da die Vorbesitzerin den kalten Fußboden erwähnt hat und wir eh die gesamte Wohnung renovieren, kam mir der

weiter lesen ..

Alten Dielenboden restaurieren bzw. streichen

Hallo, Wir haben uns vor einem halben Jahr ein altes Bauernhaus gekauft. Zu unserem Glück sind im OG noch die alten Dielenböden (Fichte) erhalten geblieben. Der Zustand ist akzeptabel und lohnt eine Restaurierung. Er ist bereits abgeschliffen und Macken mit Sägemehl ausgebessert. Nun meine Frage: Nach dem

weiter lesen ..

Bodenaufbau mit Dusche, Dielenboden, Holzbalkendecke

Aus irgendwelche Grund kann ich keine Kommentar mehr schreiben auf meine Frage "Geeignete Untergrund für Dusche und Badewanne auf Holzbalkendecke" von 10.07.2105. Dann mache ich eine neue Thread auf. Jetzt nach 5 Monate bin ich etwas weiter in der Planungen und habe vieles recherchiert, und habe immer noch

weiter lesen ..

5cm Dielenboden im Erdgeschoß, Isolierung nötig?

Liebe Fachwerkcommunity, wir planen im Erdgeschoß (nicht unterkellert) unseres Hauses (Baujahr 1850) einen Dielenfußboden einzubauen. Der Untergrund besteht aus einer stahlfaserarmierten Betonplatte mit einer Stärke zwischen 15 und 35cm die noch mit Schweißbahnen abgedichtet werden soll. Diese Betonplatte wurde

weiter lesen ..

dielenboden gegen hundekratzer und schmutz neu einlassen mit was?

Hallo und guten Morgen, ich habe hier ja schon viel gelesen und bin mir leider immer noch total unsicher! Wir haben einen neuen Dielenboden im Seminarraum gelegt der nun geschützt werden muss. Er wird schwer beansprucht: da von Hunden und Herrchen nach den Hundepelatz genutzt Erst wollte ich mit Bootslack

weiter lesen ..

Dusche, Dielenboden, Dichtung?

Hallo bin wieder auf der Suche nach guten Ratschlägen, diesmal für die Dusche. Wollen einen Raum zur Dusche umbauen. Der Wand ist mit kalk verputzt, der Boden ist mit intakten Dielen ausgelegt. Nun zu meinem Problem; wollen die Dielen bis auf den nassbereich der Dusche drin behalten, aufarbeiten und ölen. Im

weiter lesen ..

Abgenutzte Stellen im Dielenboden vorübergehend aufbessern

Guten Tag, wir haben alten Dielenboden im ganzen Haus, der vom Vorbesitzer vor Jahren aufgearbeitet und versiegelt wurde. An einigen, viel begangenen, Stellen zeigen sich nun Abnutzungsspuren in der Oberfläche. Aufgrund des Aussehens dieser Stellen gehe ich davon aus, dass es sich um Schäden im Lack handelt,

weiter lesen ..

Kehlbalken bei liegendem Stuhl entfernen

Hallo, kurz was zum "Neuen". Ich heiss René, komm aus der Nähe von Kaiserslautern und bin seit Sommer 2014 dabei den heimischen Dachstuhl auszubauen. Ahnung hab/hatte ich keine und daher war das Forum hier schon öfters Gold wert! Vielleicht sollte ich, um die eine oder andere Antwort zu erleichtern, noch

weiter lesen ..

Dielenboden ausgleichen

Hallo ich habe ein fachwerkhaus von 1700 und der dielenboden ist schräg bis zu 10 cm höhenunterschied im schlafzimmer jetzt ist die frage wie ich diesen in waage bekomme wollte mit fermacel platten und schüttung ausgleichen geht das oder hat wer ne bessere lösung

weiter lesen ..

Dielenboden Isofloc Kondensat

hey Leute! Es gibt noch eine Ungewissheit die mich plagt. Ich habe kreuz und quer gelesen und auch mal alles in den Uwert Rechner eingegeben. Ich möchte nun nach langem hin und her einen Dielenboden verbauen. Auf den Unterbeton kommt eine Schweißbahn. Es sollen Lagerhölzer gelegt werden und darauf im Wohnbereich

weiter lesen ..

extrem niedriger aufbau über kappendecke

hallo, als neuling hier im forum habe ich eine frage zum bodenaufbau über einer betonierten kappendecke, baujahr etwa 1910. träger und decke sind tragfähig. der vorhandene dielenboden liegt auf dachlatten als lagerhölzer, die auf den trägern liegen. von oben ist ein weitgehend ebener aber grober magerbeton

weiter lesen ..

Dielenboden gegen OSB Platten tauschen bei 80cm Lagerabstand ?!

Hallo, also kurz zum Iststand des "Objektes": Es Handelt sich um ein 30qm großes Zimmer in einem Fachwerkhaus von 1911. Das Erdgeschoss/Keller ist gemauert und besitzt eine Decke aus Doppel-T Trägern und Beton. Darauf ist das Fachwerk aufgebaut (2 Etagen + Dachstuhl). Auf der Betondecke/Boden in der ersten

weiter lesen ..

Was als Trittschalldämmung für Dielenboden auf Spanplatten

Hallo zusammen, ich wohne in einer Altbauwohnung im 4.OG eines Mehrfamilienhauses und will jetzt gerne das abgeranzte alte Laminat durch Massivholzdielen ersetzen. In den beiden Räumen in denen ich die Dielen verlegen will, ist irgendwann mal nachträglich eine 10cm hohe Bodenkonstruktion aus Spanplatten (30

weiter lesen ..

Badezimmer auf alten Dielenboden Balkendecke

Liebe Fachwerkler, ich bin gerade dabei mir das Badezimmer vorzunehmen und habe folgende Problematik: das Badezimmer liegt im OG und wird von fünf 15x10 Balken getragen (3 davon frei schwebend, die anderen beiden liegen in den Aussen- bzw Trennwänden), diese überspannen eine Länge von knapp 3,6 Metern.

weiter lesen ..

Dielenboden erneuern oder abschleifen?

Hallo, wir lassen gerade unseren 110 Jahre alten Boden abschleifen. In 2 von 3 Zimmern ist dieser wirklich schön, in einem hat allerdings der Holzwurm unter dem Ochsenblut gewütet (Bilder sind beigefügt). Nun die Frage, ob man diesen Boden wieder schön hinbekommen kann oder ob man besser einen neuen verlegt

weiter lesen ..

Dielenboden Kunststoff oder Holz was ist billiger?

Dielentor Kunststoff oder Holz was ist billiger?

weiter lesen ..

Alter Dielenboden Haus Bj 1875 Sparrenweite über 1,40m Dielendicke 30mmm Vernagelt und oft nut und Feder ausgebrochen darauf soll nun ein Laminatboden in gleicher Richtung verlegt werden , meine Überlegung auf dem Dielenboden eine Hartfaserplatte 4mm mit Parkettkleber oder Ä -großzügig verkleben darauf evl Trittschall

weiter lesen ..

Vor dem Abschleifen: Geschmiedete Nägel in altem Dielenboden versenken oder entfernen?

Wir haben im gerade gekauften Altbau (Bj. ca. 1854) wenigstens in einem Zimmer unter den Teppichfließen noch den alten Dielenboden gefunden, den wir nun natürlich erhalten möchten. Die Weichholzdielen sind - nach erster Prüfung - weitestgehend in Ordnung, bis auf einige kleine Stellen, die wir mit gefundenen

weiter lesen ..

Pitch-Pine Dielenboden anfeuern verhindern

Hallo, Ich habe einen Pitch-Pine-Dielenboden abgeschliffen(60er und 100er Körnung) und er gefällt uns so - frisch abgeschliffen und unbehandelt - farblich am besten, da er hell ist. An einigen Stellen haben wir nun Hartwachsöl (Osmo) sowie Naturöl-Siegel (Kunos) aufgetragen. In beiden Fällen gefällt uns die

weiter lesen ..

Dielenboden auf vorhandenen Estrich verlegen?

Hallo zusammen! Wir haben vor im Erdgeschoss unseres Fachwerkhauses (Unterkellert, nicht gedämmt) einen Dielenboden zu verlegen. Es handelt sich um eine Estrichfläche die Teils mit Teppich teils mit Stäbchenparkett beklebt war. Die alten Beläge konnten wir spurlos entfernen und bis auf ein paar Macken im Estrich

weiter lesen ..

Holzdielenboden dämmen ohne Aufnehmen

Hallo zusammen, wir haben vor Kurzem ein altes Bauernhaus (Baujahr 1899) mit gut erhaltenem altem Dielenboden (ob der Boden aus dieser Zeit stammt ist unklar) gekauft. Nun stehen wir vor folgendem Problem: Das Haus hat ein altes Feldsteinfundament. Die Mauern sind 36er Vollziegelmauerwerk. Die Böden im

weiter lesen ..

Dielenboden - Aufbau und Material

Hallo wertes Forum! Ich heiße Philipp und saniere gemeinsam mit meiner Freundin ein Fachwerkhäuschen von 1905 im thüringischen Gehren vor dem Thüringer Wald. Seit 3 Jahren lese ich schon still die zahlreichen und sehr interessanten Themen mit. Wir haben die Fassade - unter anderem durch das Forum motiviert

weiter lesen ..

Altes Haus-nasse Wand-nasser, angefressener Dielenboden

.....und das auch noch im Schlafzimmer. Ich habe Anfang Dezember schon mal was zu dem Thema geschrieben. Inzwischen war eine Bautrocknungsfirma da, die festgestellt hat, dass die Giebelwand durchnässt ist (140 Punkte(?)auf dem Meßgerät, mein eigenes Meßgerät zeigt zwischen 20 und 29,5 % an, Tendenz in diesem

weiter lesen ..

Dielenboden

hallo liebe experten, bin mittlerweile leicht bis mittelschwer frustriert und steh mir glaub ich langsam selbst im weg. ich wohne in einem Haus aus den 60er Jahren. Wir haben schöne Kiefer(?)dielen. Kapitel 1. : Vor zehn Jahren hab ich diese abgeschliffen, nach Entfernung von Teppichboden und Klebern.

weiter lesen ..

Dielenboden sanieren: Verschraubung

Hallo, ich möchte einen alten Dielenboden sanieren. Ich denke, der erste Schritt wird sein, die Dielen neu zu verschrauben, da der Boden ordentlich knarrt. Aber wie genau macht man das am besten? Die ca. 8cm breiten und ca. 2 cm dicken, alten Dielen laufen durchgehend durch den ganzen Raum und liegen ca. alle

weiter lesen ..

Ersetzen des Dielenbodens auf Holzbalkendecke

Sehr geehrte Experten, nachdem ich hier im Forum einige wirklich interessante und lehrreiche Beiträge zum Thema "Aussteifende Holzbalkendecke" von Herrn Böttcher, Herr Heim und Herr Böhme gelesen habe, möchte ich Sie um einen fachlichen Rat bitten. Ich bin zur Zeit mit der Sanierung meines Altbaus beschäftigt

weiter lesen ..

Dielenboden auf Betonfundament - Dämmung?

Moin, Ich bin nach einer Suche hier im Forum zwar fündig geworden, allerdings unterschieden sich die Antworten bzw waren die Ausgangssituationen der Fragenden nicht immer dieselben wie meine: Ich habe ein Esszimmer mit Dielenboden. Die Dielen sind schon etwas älter und sollen nun gegen frische ausgetauscht

weiter lesen ..

Dielenboden über undegdämmten Gewölbekeller

Hallo zusammen, das Thema wurde hier ja schon öfters behandelt - trotzdem eine Frage dazu.... Der Gewölbekeller hat einen Lehmgestampften Boden, "normale" Kellerfeuchte, ein Lagerkeller eben.... und unbeheizt. Im Raum obendrüber ist die Schüttung aus Sand/Schlacke/Steine, darauf die Lagerhözer und Holzdielen.

weiter lesen ..

Unterschiedliche Untergründe im Raum ! Dampfsperre für Dielen

Hallo, ich habe ein 120 Jahre altes Fachwerkhaus. Im Erdgeschoß (unterkellert, feuchter Keller) möchte ich Eichendielen verlegen. Die eine Hälfte des Zimmers hat noch original Dielenboden. Die andere Hälfte Estrich. Wenn ich insgesamt Absperre kann ich zwar die Feuchte der Raumluft aussperren, habe aber Bedenken

weiter lesen ..

Unterbau alter Dielenboden

Hallo zusammen, Gibt es eine Möglichkeit den Verlauf der Trägerbalken unter einem alten Dielenboden (auf dem leider auch noch eine Ebene Span verschraubt und teilweise verklebt ist) zu messen o.ä.? Ich muss, um einen Höhenausgleich zu schaffen, 22mm starke OSB Platten aufbringen und wollte diese mit den Balken

weiter lesen ..

Aufbau Dielenboden

Hallo, unser altes Haus benötigt auch im EG einen neuen Fußboden. Wir möchten die vorhandenen Dielen plus Hochofenschlacke entfernen (sie taugen leider nichts mehr) und wieder neue Kieferndielen plus Dämmung verlegen. Dazu habe ich Fragen, für die ich auch nach langem Suchen keine Antworten gefunden habe: -

weiter lesen ..

Welche Dämmung unter Dielenboden?

Hallo, ich habe mich hier schon ganz gut eingelesen, nun habe ich eine Frage bzgl. der Wahl meiner Dämmung. Ich habe folgenden Aufbau: Streifenfundamente, alten Fußboden bis UK entfernt, 35cm Glasschaumschotter verdichtet 1:1,3 dann eine Bitumenbahn und 4-5cm Estrich, darauf 10cm KVH Lagerhölzer für die Dielen.

weiter lesen ..

Frage zum Thema Dielenboden im Altbau

Guten Tag. Wir, Familie mit zwei Kindern und Hund haben uns vor 4 Jahren ein freistehendes Einfamilienhaus bj ca '35 gekauft. Damals haben wir die zwischendecken renoviert und neu gedämmt. Da wir in kürze noch einen Anbau auf die Garage setzen wollen steht nun die zweite runde umbau an, dies ist aber

weiter lesen ..

Dielenboden Übergänge

Hallo zusammen! Da ich hier schon oft fündig geworden bin und bis jetzt still mitgelesen habe und ihr mich durch eure Liebe zu alten Häuser motivierte habt, endlich unsere 100 jährigen Dielen freizulegen, hoffe ich auf Ideen! Der Boden war mit Spannplatten und PVC verdeckt. Nun tauchen an einigen Übergängen

weiter lesen ..

Fliesen auf Dielenboden?

Hallo, Ich baue bei mir grad ein Badezimmer ein und zwischen Wanne und Wand bleibt eine Bodenfläche von ca 3 mal 1,10Meter Rauspundboden frei. Das ganze hat ungefähr 12cm Gefälle. nun hätte ich im Bad eigentlich gerne einen Fliesenboden, aber leider gibt der Boden stark nach wenn man drüber läuft. Welche

weiter lesen ..

HILFE!!! abgeschliffener Dielenboden mit Grundierung versaut

Hallo Ihr Lieben, wir hoffen unbedingt auf Eure Hilfe, denn wir sind sehr verzweifelt. Wir wollten komplett unser Schlafzimmer renovieren. Dazu hatten wir begonnen unsere alten Dielen sauber abzuschleifen. Zwischenzeitlich haben Freunde von uns die Wände erst mit Grundierung gestrichen dann mit Farbe,

weiter lesen ..

Aufbau des Laminatuntergrundes auf Dielenboden mit OSB

Hallo zusammen, ich habe jetzt schon viel hier gelesen, jedoch konnte ich für mein spezielles Problem leider noch keine Lösung finden, daher möchte ich hier ein neues Thema aufmachen, in der Hoffnung, dass mir einer Helfen kann. Ich bin gerade daran meinen Boden neu aufzubauen, es handelt sich hierbei um

weiter lesen ..

mal wieder: ein Dielenboden!

Hallo, nachdem ich nun gefühlt alle Beträge in diesem tollen Forum zum Thema Dielen gelesen habe, muss ich leider doch ein eigenes Thema aufmachen. Folgende Situation: Wir sanieren gerade ein 50er-Jahre Haus (kein Fachwerkhaus). Im ganzen Haus befindet sich ein Nadelholzboden auf Holzbalken, darunter Betondecken.

weiter lesen ..

Dielenboden auspannen

hallo google konnte mir leider auch nicht weiterhelfen und hier im Forum habe ich auch keine Anleitung gefunden vielleicht kann mir hier einer erklären wie das funktioniert

weiter lesen ..

gefliester Dielenboden: Durchbruch für Abwasserrohr

Hallo, anlässlich Hauskauf folgende Frage: Wir möchten im Bad ein WC nachrüsten, da sich nur unten drunter im EG eines befindet und wir auch auf der Schlafzimmerebene eines möchten. Nun ist das Bad schön gefließt und darunter befindet sich Dielenboden. Sicher noch eine Matte o.ä. dazwischen. Ist es überhaupt

weiter lesen ..

Massivholzdielen auf alten Dielenboden verlegen

Hallo liebe Comunity, wir haben ein Haus Bj 37 mit einem alten Kiefer-Dielenboden. Dieser ist auf eine Balkenkostruktion genagelt. Kein knarren, so weit alles ok. Da er uns nicht gefällt, würden wir gerne neue Massivholzdielen darauf verlegen. Die Frage ist nun, kann man die neuen Dielen parallel zu den

weiter lesen ..

Unterlüftung Dielenboden richtig nutzen

Hallo, in unserem Haus (ca. 1875) sind alle nicht unterkellerten Räume mit Dielenböden durch Lüftungsklappen außen über dem Feldsteinfundament belüftbar. Wir haben nun im Sommer hier und da aufsteigende Feuchte NUR an den Innenwänden des Hauses (außen ist alles trocken). Zum Fußbodenaufbau: Sand, Balkenlage

weiter lesen ..

Wie Unterbau Dielenboden renovieren?Wer kann uns Tipps geben,die einfach auszuführen sind?!

Hallo, wir haben einen Altbau BJ 1933, nun müssen wir im Wohnzimmer neue Dielen verlegen da der Dielenboden uneben war und sehr stark geschwungen hatte. Erklärung alter Aufbau: Es waren lediglich Dielen direkt auf 5 Balken verlegt. Unter den Balken waren Türme mit Ziegelsteinen, auf denen die Balken auflagen. Darunter

weiter lesen ..

Hallo. Möchte in meiner Küche neu fliesen. Momentan wurde auf Dielenboden gefliesst. Dadurch sind die Fliesen gebrochen. Ich möchte den kompletten Dielenboden und Balken jetzt entfernen. Irgendwann bin ich vermutlich auf der nicht ebenen Keller Decke und 15 cm tiefer. Jetzt meine Frage. Gebundene Ausgleichschüttung

weiter lesen ..

Dielenboden auf Erdreich

Hallo Fachwerker, Bauernhaus um 1850 erbaut, viel kaputtrenoviert in den letzten 50Jahren. Heute haben wir den morschen Dielenboden der nicht unterkellerten Küche entfernt um ihn mit neuen Lagern und Dielen zu ersetzen. Auf dem alten Dielenboden war PVC verlegt, darunter war es nass Was wir nicht erwartet

weiter lesen ..

Dielenboden

Hallo liebe Forumsteilnehmer, in Kürze planen wir den Austausch des alten bestehenden Dielenbodens im Erdgeschoß,da dieser leider nicht mehr zu retten ist und der Boden begradigt werden muss. Wir würden dann gerne eine Dämmung einbringen, da doch spürbar im Winter die Kälte durch den unbeheizten Keller hochsteigt

weiter lesen ..

Altes Bauernhaus - neuer Dielenboden - Bodenaufbau?

Hallo liebes Fachwerk - Forum, ich besitze ein 200 Jahre altes Bauernhaus. Im gesamten Haus befinden sich Dielenböden in hervorragendem Zustand. Der Bodenaufbau: Stampflehm - Schlacke und Ziegelsplitter - Dielen Leider war in der Küche die letzten 60 Jahre ein Linoleumbodenbelag montiert. Der Dielenboden

weiter lesen ..

Dämmung unter Holzdielenboden

Hallo! In meinem kürzlich erworbenen Wochenendbungalow ist wahrscheinlich auf dem Fundament eine Estrichschicht, darauf sind offenbar Spanplatten verklebt, darüber liegen 2 Schichten PVC-Boden. Ich möchte den PVC-Boden nun entsorgen und Holzdielen verlegen. Dafür möchte ich auf die Sperrholzplatten Querlatten

weiter lesen ..

20 Jahre alter Pitch Pine Dielenboden teilweise gräulich verfärbt

Mein Dielenboden (Massivholz) ist im Laufe der Jahre ziemlich unansehnlich geworden. Nach dem Verlegen hatte ich ihn geölt. (Livos Hartöl und ein Grundierungsöl, das verhindert sollte, dass das Holz zu sehr nachdunkelt, weiß aber nicht mehr welches). Mittlerweile ist das an einigen Stellen grau verfärbt. Ein

weiter lesen ..

Neuer Dielenboden auf alte Dielen?

Hallo, wir sind dabei ein Haus Bj. '27 zu renovieren. Unter dem Linoleumboden kam ein Holzdielenboden zum Vorschein. Trocken, ohne Holzwurm, schüsselt nicht und knarzt nur an einer Stelle, eigentlich also in Ordnung, bis auf ein paar Stellen, an denen wohl mal ein Eimer Farbe ausgelaufen ist o. ä.. Darunter

weiter lesen ..

Holzart Dielenboden und Schädling

Hallo liebe Community, (ich kann nur ein Foto einfügen, die restlichen hab ich in mein Profil geladen) wir wollen in einem Altbau (Sandbruchstein) von 1931 die Holzbalkendecke ausgleichen. Die Spanplatten, die wohl zum Ausgleichen vor 30 Jahren verschraubt wurden, sind bereits entfernt. Darunter liegen

weiter lesen ..

Wie kann ich den Staubaustritt aus den Fugen im Dielenboden eindämmen?

Hallo, Staub aus Dielenfugen. Zunächst einmal herzlichen Dank an das gesamte Forum für die vielen informativen Beiträge. Die Renovierung von Wohnzimmer-Küche steht mir bevor; hier möchte ich den Dielenboden auffrischen. Die Bodenkonstruktion in dem alten Sandsteinhaus, Bj. um die Jahrhundertwende, sieht

weiter lesen ..

Dielen im Dad?

Nun nach langem Suchen ist es soweit. Wir haben ein schönes Häuschen gefunden und die Kaufabwicklung werden in den nächsten ein bis zwei Wochen abgeschlossen. Das Haus ist ca. 1920 gebaut und laut den Vorbesitzern in einer Kombination aus Fachwerk und Ziegelstein errichtet worden. Leider ist das jetzige

weiter lesen ..

Holzdielenboden ausgleichen

Hallo zusammen, ich wollte mein Badezimmer sanieren, in dem ein alter Holzdielenfußboden verlegt ist. Dieser ist leider nicht nur +-1 cm aus der Wage sondern bis zu 4cm. Meine Idee war ursprünglich, den alten Dielenboden raus mit neuen Balken an den alten ausrichten, OSB-Platten darauf und dann mit

weiter lesen ..

Dielenboden

Hallo, ich hatte ziemlich knarrende und quietschende Dielen, die von einem Tischler neu fixiert wurden. Nun hat jener aus meiner Sicht und auch der Sicht meiner Vermieterin sehr sehr schwache Arbeit geleitest. Zwar ist der Boden nun fixiert, doch hat er anstelle von Nägeln große helle Schrauben benutzt, die

weiter lesen ..

nachträglicher Beton- und Holzbodeneinbau in altem Haus, ebenerdig

Hallo, wir haben ein Problem: in einem alten Sandstein-Fachwerkhaus (denkmalgeschützt) ohne Keller ist ein Dielenboden auf Erde verlegt. Der ist verfault und muss erneuert werden. Wir wollen eine Betonplatte reinlegen und darauf einen neuen Dielenboden auf einer Holzlattung. Welcher Aufbau ist optimal? Der Raum

weiter lesen ..

Dampfsperre ja / nein

Beim Umbau eines Hauses aus den 40er Jahren stehen wir bei der Dämmung der Wohnbereichsdecken i. d. 2.Etage vor der Frage Dampfsperre anbringen oder nicht. Auf der beigefügten Zeichnung ist der geplante Aufbau der Zimmerdecke zu sehen. Ursprünglich war die untere Balkenlage klassisch (wie damals üblich) aufgebaut:

weiter lesen ..

Dielenboden Sanierung

Hallo, nach Rückbau von Laminatboden, Korkboden und Spanplatten, kam der originale Dielenboden im Obergeschoss zum Vorschein. Der Dielenboden besteht aus breiten Fichteholzdielen die auf den Deckenbalken genagelt sind. Der Dielenboden soll auf jeden Fall erhalten werden. Da ich die Dielen zu Sanierungszwecken

weiter lesen ..

Dielenboden lackieren ohne Abschleifen

Hallo! Ich habe gerade schon ein wenig im Forum gestöbert und diese Nachricht gefunden: Ist das denn Lack- oder Ölfarbe auf den Dielen? Ich hatte auf meinen Ölfarbe Ochsenblutrot, was mir so gut gefiel, dass ich mal versucht habe, einfach mit dergleichen Farbe zu überstreichen. Vorher habe ich die Dielen

weiter lesen ..

schwimmender Dielenboden, jetzt wackeln die Tassen im Schrank

dieses von mir erstellte Thema wurde durch den Servercrash gelöscht. Wir hatten 2009 einen Wasserschaden im Ergeschoss unserer Mietwohnung und der alte Dielenboden wurde ca. 150 x 150 cm geöffnet. Die alte nasse Schüttung (Sand) in dem Bereich wurde entfernt und über 8 Wochen mit einem Trockner getrocknet.

weiter lesen ..

Unter dem Dielenboden

Hallo, in unserer Altbauwohnung haben wir einen Dielenboden. Unter dem Dielenboden befinden sich kleine Kügelchen. Ist dies die Schüttung? Kann statt dieser Schüttung auch ein anderes Material benutzt werden, welches mehr Trittschaldämmung bewirkt? Danke und Gruß

weiter lesen ..

Welches Holz bei Dielenboden zum Anstreichen?

Hallo! Wir sanieren ein Haus von 1850, in dessen Erdgeschoss eine Nagelschmiede war und folglich kein alter Holzboden vorhanden ist. Im Obergeschoss, das immer zum Wohnen war, liegen schöne breite alte Dielen, die wir abschleifen. Uns schwebt nun vor, im Erdgeschoss auch möglichst breite Holzdielen zu verlegen,

weiter lesen ..

Dielenboden mit Colouröl färben - unsauberes Ergebnis...

Hallo liebe Community, ich hoffe, hier kann mir jemand helfen! Wir haben die letzten Tage mit viel Schweiß und Anstrengung unseren Alten Dielenboden abgeschliffen (Teppichkleberreste, dicke graue Lachschicht und als Überraschungsgast gab es unten drunter noch Ochsenblut...). Das Ergebnis ist nicht perfekt

weiter lesen ..

Schimmel unterm Dielenboden?

Hallo, ich wohne im EG zur Miete und mein Boden ist ein Dielenboden. Kurz nachdem bei uns Hochwasser war /erhöter Grundwasserspiegel hat es bei mir im Wohnzimmer angefangen zu schimmeln.Erst eine Holztür von unten nach oben ( Schimmel entfernt),dann von der Vitrine der Boden ( Schimmel entfernt ),mein Bauerschrank

weiter lesen ..

Schwimmender, knarrender, Dielenboden.

Hallo, sind seit dem 1.08.2013 Besitzer eines ca 100 Jahre alten Teilfachwerkhauses mit Scheune. Mein Problem: Der Dielenboden schwimmt und knarrt in der Mitte des Zi. fürchterlich. Die Dielen sind noch schön, es sind Nut und Feder Bretter. Kann man das knarren beheben ohne den Boden komplett zu entfernen?. Wäre

weiter lesen ..

Mein Hund hat meinen Lackierten Dielenboden zerkratzt und zerkaut

Hallo, mein Hund hat meinen Lackierten Dielenboden zerkratzt/zerkaut bis runter aufs Holz sprich eine Einkerbung ist zusehen. Wie kann ich das wieder reparieren? Hatte eine Idee es zu schleifen das es keine Sporen mehr gibt und denn wieder zu lackieren. Danke schon im Voraus! MFG

weiter lesen ..

Risse in Dielenboden ausbessern

Liebe Community, Ich habe den Dielenboden in meiner Wohnung freigelegt und festgestellt,dass er teilweise große Risse hat. Meine Frage ist, wie ich die Risse am besten verspachteln oder auf eine andere Art verschließen kann, um anschließend den Boden mit Lack zu überstreichen. Liebe Grüße

weiter lesen ..

Dielenboden

Hallo Zusammen Nachdem gestern der Zimmermann bei uns war habe ich nun folgende Frage: Was mache ich mit meinem Dielenboden zwischen Parterre und 1. Stock? Im 1. Stock liegt ein wunderschöner Dielenboden. Der wurde vom Vorbesitzer vor ca. 26 Jahren von unten wie folgt verdeckt (zwischen den Balken von

weiter lesen ..

Demkmalschutz - Fussbodenheizung auf Dielenboden möglich?

Hallo, wir haben ein Haus und wollten eine Fussbodenheizung verlegen. Problem ist, dass der alte Dielenboden nicht rausgerissen werden darf(Haus steht unter Denkmalschutz). Kann man auf den vorhandenen Dielenboden eine Fussbodenheizung verlegen und dann den Bodenbelag (Spachtelboden bzw. Parkett)?

weiter lesen ..

Dielenboden für Anfänger - bitte um Hilfe, da ich ein Laie bin :-((

Hallo, ich möchte in meinem Haus im Erdgeschoß den Boden erneuern. Ich bin jedoch ein Laie und habe nur gerine Handwerkerkenntnisse, daher hoffe ich auf Unterstützung. Derzeitige Situation: 4m lange Schiffbodenbretter aus Lärche, darunter ein paar Balken, darunter Schlacke. Da der Boden sehr stark kracht

weiter lesen ..

Dielenboden begradigen + Nutzung der Räume darunter

Hallo, bin durch eine Erbschaft im Besitz eines Fachwerkhauses gekommen. Jetzt habe ich folgenden Wunsch: Ich möchte in der oberen Etage die Böden begradigen. Die Frage wurde schon öfter gestellt, hab ich gesehen, ich bin aber über den speziellen Punkt: während dessen die Räume darunter nutzen zu können,

weiter lesen ..

2 Komponenten Öl auf Dielenboden

Hallo! Mein Parkettleger hat mir empfohlen, nach dem Abschleifen eines Weichholzdielenfußbodens 2 K Öl zu benutzen. Das würde länger halten etc, und Chemie wäre auch in den "Bioölen" drin. Davon bin ich aber noch nicht so überzeugt. Wie sind die Erfahrungen? Ich hab ja nichts gegen einen langanhaltend schönen

weiter lesen ..

So sollte der Dielenboden nicht aussehen, was nun?

Liebe Experten, wir sanieren gerade mit viel Spass eine Altbauwohnung. Jetzt wurde der Dielenboden (Kiefer) von einem Parkettleger abgeschliffen und an einigen Stellen ausgebessert. Zwischen den Dielen waren in den Dehnungsfugen lange Holzleisten; diese wurden durch Lärchenleisten erneuert/ersetzt. So weit

weiter lesen ..

Dielenboden aufdoppeln und ins Wasser bringen

Halli hallo, ich bin neu hier und hätte eine Frage. Aktueller Stand: Wir haben eine Holzbalkendecke, auf diese ist ein alter Dielenboden verlegt. Räume sind unterschiedlich hoch. Frage: Wir möchten alle Räume auf eine Höhe bringen. Teilweise haben wir bei den höchsten schon den Boden entfernt. Da wir auch

weiter lesen ..

Dielenboden

Hallo ich habe da mal eine Frage renoviere gerade ein teil unseres Erdgeschosses 60m2 (komplett Sandstein unterkellert) in diesem Raum waren dielen verlegt auf denen sie ende der 70er mal pvc verlegt haben . Jetzt sind die Dielen komplett kaputt und wir haben diese und den pvc rausgerissen . Unten den Dielen

weiter lesen ..

Belastung Statik Dielenboden

Ich möchte einen 400 kg schweren Ofen mit 50 cm Durchmesser aufstellen. Unter den Ofen kommt für den Brandschutz eine Stahlplatte. Die Kieferndielen sind 30 mm stark. Nun würde sich der Aufstellpunkt des runden Ofens genau in der Mitte zwischen zwei Balken der Balkenlage mit Abstand 70 cm befinden. Wäre das eine

weiter lesen ..

Dusche auf Dielenboden oder besser OSB?

Hallo, ich wollte diese Woche anfangen im Badezimmer den Dielenboden zu verlegen. Als Duschwanne ist das Modell Riho Modell 258 angedacht, das direkt flach auf dem Boden montiert werden kann. Wannenanker sind unnötig, Untergestell auch, ebenfalls eine Vertiefung im Boden. Daher hatte ich mich für dieses Modell

weiter lesen ..

Bad mit Dielenboden

Hallo liebes Forum Wir haben uns ein Haus bj 1945 (kein Fachwerkhaus) gekaut und nun ist der Umbau schon voll im gange. Ich habe schon viel in diesem Forum gelesen da ich Wert auf nachhaltiges biologisches bauen lege. Nun zu meiner Frage. Wir beabsichtigen im 1. og ein neues Bad einzubauen, als Bodenbelag

weiter lesen ..

Stahlbetondecke mit Dielenboden (Trittschalldämmung)

Liebe Forengemeinde, ich habe eine Frage. Ich wohne in einem Haus aus dem Jahre 1951. Im Flur gibt es einen Boden (Stahlbetondecke) mit einem Loch (alte demontierte Treppe in den Kellerbereich) die durch eine Verlegeplatte überbaut wurde. Unter dem Flur ist eine weitere Wohnung. Der Boden ist wie

weiter lesen ..

Dielenboden: Fase oder keien Fase??

Eine Frage an die Erfahrenen: Ist eine Fase bei Massivholdielen sinnvoll? Mir gefällt eigentlich ein glatter Boden besser, aber ich erwarte, dass ein Dielenboden doch Fugen entwickelt; leicht gefast sähen diese akzeptabel aus, Spalten zwischen scharfen Kanten wären weniger schön. Geplant ist Verschraubung. Sollte

weiter lesen ..

Breite Fugen in altem Dielenboden mit Hanf "gestopft"

Ich hatte an andere Stelle 2011 die Frage gestellt, was man mit den breiten Fugen machen kann. Deshalb will ich hier berichten, was wir letztendlich getan haben und welche Erfahrungen wir gemacht haben. Ausgangslage:********* In einem etwas über 100 Jahre alten Mehrfamilienhaus haben wir eine Wohnung (Eigentum)

weiter lesen ..

Holzdielenboden & Diffusionsoffenheit

Hallo zusammen, vielen lieben Dank, dass es ein solches Forum gibt. Ich habe mir schon einige Tips abgucken können ;-) Zum Thema Fußboden stoße ich nun an leider meine Grenzen und hoffe auf eure Expertenmeinungen: Folgende Situation: Holzdielenboden vorhanden ca. 90 Jahre alt Dielen zu verbraucht um

weiter lesen ..

Dielenboden aufgesägt, Rohr verlegt -- was tun?

Hallo, das ist meine erste Frage hier, nachdem ich schon viele gute Tipps hier gelesene habe. Ich stehe vor folgendem Problem: In meiner Wohnung liegt ein alter Dielenboden -- ca. 30 mm stark. Darauf haben sie Spanplatte genagelt, Schüttung, Spanplatte und dann noch mal Laminat gelegt. Ich wollte den alten

weiter lesen ..

Dielenboden großer Spalt im Randbereich

Hallo, mein Dielenboden weisst an der Tür einen recht großen Spalt (8mm) auf. Einem Fußbodenleger, dem ich diesen Mangel vorgestellt habe bot mir an, diesen Spalt mit Acryl zu füllen. Dieser Vorschlag überraschte mich schon etwas, zumal eine Acrylfuge iM Laufe der Zeit schrumpft. Was würdet Ihr mir hier e

weiter lesen ..

Dielenboden statt Estrich (Bodendämmung)

Guten Tag, ich habe eine Bruchsteinhaus (1839), das in den 1990ern saniert/renoviert wurde. Ich möchte im Erdgeschoss den vorhandenen Estrich gegen eine Bodendämmung und Vollholzdielen austauschen. Unter dem EG befindet sich ein unbeheizter Gewölbekeller mit Lehmboden. Der Keller hat 2 Bögen und ist etwas

weiter lesen ..

Dielenboden in der Küche

Hallo, Meine frage bezieht sich auf den Küchenboden. Dort haben wir nun eine Betonplatte gegossen und nun würde ich gern eine Lattung machen diese mit Ausgleichsschüttung abziehen und dann Dielen (Fichte) verlegen. Womit behandelt man diese am besten? Meine bessere Hälfte hat die Befürchtung das man diesen

weiter lesen ..

Wie bereite ich Dielen zum Teppichverlegen vor?

Moin, wir haben einen alten (knapp 90 Jahre) Dielenboden, welcher zuletzt von den Vorgängern mit PVC verlegt war. Da wir kein Geld für ein Entfernen haben, möchten wir nun Teppich verlegen lassen mit Selbstklebestreifen. Es handelt sich um die Kinderzimmer. Der Dielenboden ist leider sehr wellig. Der Teppichverlegen

weiter lesen ..

dielenböden ölen

erstmal ein hallo an alle hier.... ich bin dabei einen sehr alten dielenboden auf zu frischen. der boden wurde mit geschliefen und soll jetzt geölt werden. dazu habe ich mir leinölfrinis besort und ein trockenmittel, jetzt meine frage, weis vllt jemand mit welcher technik ich es am besten auftrage und ob das

weiter lesen ..

Dielenboden aufarbeiten

Hallo! Habe Dielenboden freigelegt und die Sachtelmasse (über dem Dielenboden war ein anderer Bodenbelag mit Spachtelmasse befestigt gewesen. Vor dem eigentlichen Feinschliff wollte ich den Dienboden schützen, da ich die Wände bzw. die Räume, wo sich der Dielenboden befindet, noch bearbeiten muss. Kennt jemand

weiter lesen ..

Dielenboden auf Zwischendecke mit Sand

Hallo, ich habe in einem Haus, das 1951 erstellt wurde, den Belag des Zwischenbodens rausgenommen (Fliesen und Holz) und mit Schrecken festgestellt, dass gar kein "fester" Boden unter dem Belag war, sondern Sand.(Kapdecken und darauf Sand) Den Dielenboden habe ich schon gekauft, aber wie verlege ich die Dielen?

weiter lesen ..

Nochmal Fussboden über Gewölbekeller

Hallo zusammen, wo ich gerade die Frage über den Fussbodenaufbau über dem Gewölbe lese schließe ich mich hier mal an. Wir haben ein ähnliches Problem. Wir besitzen ein FWH ca 300 Jahre alt. Ein Großteil des Bodens im EG war zuletzt ein Estrich/Beton mit bis zu 30cm Stärke direkt auf den Lehmboden gegossen.

weiter lesen ..

Fussboden- / Dielenbodenaufbau

Hallo da bin ich mal wieder. Wir werden den Boden in Küche und Schlafzimmer erneuern, da der jetzige direkt auf Bruchstein liegt wird alles rausgescheppt und dann folgt der folgende Bodenaufbau einer Fachfirma (in Ordnung so?) Herstellen eines 100 mm starken Spezialfließbetons der Güte C25/C30 inkl.: Meterrissanbringung

weiter lesen ..

Alten Dielenboden herausreißen und einen neuen bewährten Boden schaffen

Guten Tag zusammen, habe schon viel im Forum gelesen um bei meinen Arbeiten auf Nummer sicher zu gehen. Doch wollte ich mich jetzt persönlich über die Richtigkeit der nächsten Aktion kümmern. Wir sind, wie auf den Bildern unschwer zu erkennen ist, mit der „Komplett-Renovierung “ einiger Räume beschäftigt. Die

weiter lesen ..

Fachleute für Krichkellerdämmung

Hallo zusammen, wir bewohnen ein Haus, welches in den 1923 errichtet worden ist. Das Gebäude hat etwa die Ausmaße 8x8 Meter und ist zur Hälfte unterkellert. Unter der anderen Hälfte befindet sich ein erdfeuchter Kriechkeller mir einer Höhe von etwas mehr als einem Meter. Dieser wird durch einige Öffnungen im

weiter lesen ..

Dielenboden mit Boots/schiffslack lackieren?

Hallo zusammen, nach erfolgreichem abschleifen des Dielenbodens stellt sich für uns die Frage, ob man schiffslack/bootslack anstelle von sonstigem Dielenlack nehmen kann? was sind die eigenschaften von bootslack? ist er belastbar genug für die dielen? und wie verarbeitet man ( vom grundieren bis zum endlackieren)

weiter lesen ..

Holddielenboden in Badezimmer

Hallo, wir kernsanieren jetzt wieder ein Haus und werden ein Badezimmer im 1.OG installieren. Ziel: Holzdielenboden-gewachst/geölt Status Quo: -Alter Holzdielenboden (bereits rausgerissen) -darunter viiiiel Bauschutt Unser Handwerker schlägt vor: - Bauschutt drin lassen - Trockenestrichplatten

weiter lesen ..

Dielenboden: Wiederkehrende Feuchte

Hallo zusammen, vor lauter Verzweiflung habe ich gestern in zwei Räumen den alten (2. Hälfte 19.Jhd.) Dielenboden entfernt, weil ich sonstwas Schlimmes vermutete. Gerade bei Regenwetter gab es bestimmte Stellen auf dem Dielenboden, die immer feucht waren und übel rochen, bessergesagt stanken. Meine erster Verdacht,

weiter lesen ..

Quitschenden Dielenboden "zudecken" ?

Wir wohnen in einem Altbau, der extren laute und häßlich-grobe Dielen hat. Mit den Tipps hier im Forum komm ich leider nicht weiter (oder die Nägel/Schrauben sind soo versteckt, daß ich sie nicht finde..) Jetzt hab ich eine andere Idee: Meint Ihr,daß es was bringen könnte, wenn ich auf diesen Boden Linoleum

weiter lesen ..

Alter (versauter) Fliesenboden gegen Dielenboden tauschen.

Hallo! Das ist mein "erstes" Mal als Schreiberling, bisher war ich nur eifriger Leser. Und so komme ich direkt auf meine Frage! Wir leben in einem alten fachwerkhaus (Bj. 1730). Wir leben nur in der ersten Etage, das Erdgeschoss (teilweise mit Lehmboden) beherbergt die Technik- und Wirtschaftsräume, einen

weiter lesen ..

Verlegung Dielenboden

Liebe Forummitglieder, ich habe einige erste Frage zum Neuverlegen eines Dielenbodens auf den alten Sparren/Balken die in ca. 1m Abstand gelegt sind. Die Raumlänge ist 4,50m. Über Antworten, damit ich mich erstmal grob orientieren kann, wäre ich dankbar. 1.) Ich habe die Information erhalten, dass wir

weiter lesen ..

holzbockbefall ?

Hallo zusammen! Ich habe mir bereits hier über das Forum jede Menge Infos über den Holzbock und dessen Befall durchgelesen. So viele, dass ich nun eigentlich gar nicht weiss was wir tun sollen. In unserem Schlafzimmer hören wir ständig "kratzende" Geräusche unter dem Dielenboden und fanden auch 3 Löcher die

weiter lesen ..

Dämmung von Holzbalkendecken incl. vorhandenen Dielenboden (Luftschall + Trittschall)

Es sollen freigelegte Holzbalkendecken zwischen EG und DG, sowie DG und Spitzboden mit möglichst ökologischen Materialien gedämmt werden. Da die Fassade sehr hochwertig und aufwendig von außen gedämmt wird und das Dach schon gedämmmt ist (U- Wert ca. 0,18) dürfte sich die anstehende Dämmung überwiegend auf

weiter lesen ..

Instandsetzung eines alten Dielenboden

Hallo zusammen, ich habe ein Anwesen (BJ ca. 1630) mit zum Teil orginalen Dielenböden, die teilweise stark beschädigt sind, d.h. uneben, ausgebrochene Stücken, Ecken verletzt, tiefe Drücker usw. Ich würde diese Böden nun gerne restaurieren. Hat hier jemand Erfahrung? Gerne kann ich mal meinen ersten Versuch mit

weiter lesen ..

Alten Dielenboden entfernen?

Hallo, wir renovieren derzeit einen Altbau (1950) und wollen im Erdgeschoss den Fußboden erneuern. Momentan sind hier Holzdielen verlegt, welche mit einer Lage Spanplatten vernagelt wurde. Darunter befindet sich eine Betondecke. (Kaiserdecke - Beton mit Stahlträgern) Die Kelleretage ist nicht beheizt. Ich

weiter lesen ..

Fugen im Dielenboden - RELOADED

In bisher 3 Räumen haben wir nach Entfernen der uralten Balatumschichten überraschend festgestellt, dass der Dielenboden noch hervorragend erhalten ist und deshalb drin bleiben darf. Einziger Schönheits"fehler": Die ca. 5mm breiten Zwischenräume. Nicht wirklich schlimm, aber es stört die Optik ein wenig, dass

weiter lesen ..

Schraubenlöcher im Dielenboden stopfen

Hallo, ich habe in einer alten Wohnung die Spanplatten abmontiert und einen darunter gelegenen Vollholzdielenboden freigelegt. Er ist unbehandelt und halbwegs gut erhalten. Allerdings hat er durch die Spanplatte ganz viele Schraubenlöcher und darüberhinaus auch größere Löcher im Holz, die z.T. bis zum Unterboden

weiter lesen ..

Trittschalldämmung - Aufbau auf alten Holzdielenboden

Hallo! Wir wollen alle unsere Böden (Holzdielen auf Holzbalken) mit einer Trittschalldämmung ausstatten. Es handelt sich um ein Mehfamilienhaus aus dem Jahr 1911. Wir können alle Böden um ca. 10 cm aufbauen/erhöhen. Folgendes planen wir: - alte Holzdielen (teilweise ausgebesser mit OSB-Platten) - darauf

weiter lesen ..

Aufbau Dielenboden im Neubau

Hallo, unser Häuschen ist gerade am entstehen, daher grübel ich mehr und mehr über den geeigneten Bodenaufbau bei Dielen in Raumlänge. Obergeschoss: Wir haben eine Holzbalkendecke (sichtbar ausgeführt) auf die 4 cm EPS Dämmung und 2 cm EPS Trittschall aufgebracht worden sind. Darüber kommen nun noch ca.

weiter lesen ..

Dielen mit Ausgleichsschicht - erhaltungswürdig?

Hallo zusammen, zunächst erstmal herzlichen Glückwunsch zu diesem informativen Forum. Hat mir schon sehr weitergeholfen. Nun bin ich aber bei meinem Haus (Bj 1926) an einem Problem angekommen, für das ich spezifischen Rat brauche: Fussbodenaufbau OG: DDR Spannteppich (PVC) - mehrere Lagen Filz, Papier

weiter lesen ..

Massivholzdiele (Parador) auf altem Dielenboden

Hallo, seit Wochen bin ich aktiver Leser dieses Forums und ganz begeistert... Leider habe ich auf meine Frage(n) diesmal, nicht die Antworten gefunden, die ich tatsächlich benötige: Wir beabsichtigen in zwei Räumen (Wohndiele ca.20 qm) und kleine Stube ( ca. 16 qm)im 1.OG den Boden zu erneuern. Z.Z. Alte

weiter lesen ..

Wohnung in Haus von 1906 renovieren / sanieren - ganz viele Fragen (Kalkputz, Silikatfarben, Dielenboden...)

Nachdem ich bei meiner letzten Renovierungs-Aktion hier ganz tolle Tips bekommen habe, versuche ich es dieses Mal einfach wieder. Diesmal geht es um eine Wohnung in einem Haus aus dem Jahr 1906, wieder in Berlin, nur anderer Bezirk. Wieder ist einiges zu tun und wieder habe ich einige Fragen: *** Fußböden

weiter lesen ..

Fußbodenheizung bei Holzdielenboden

Hallo Noch eine Frage: bei einer Fußbodenheizung gibt es auch Systeme, die bei einem Holzdielenboden eingebaut werden können. Hat jemand damit Erfahrungen? Funktionert so etwas gut oder hat man eine sehr lange Vorlaufzeit, bevor man etwas Wärme von unten spürt? Danke für die Antworten!

weiter lesen ..

Dusche auf Dielenboden

Wie immer. Es gibt zu diesem Thema schon viel, aber so ganz passt es nicht.... Wir haben folgende Situation: Im 1.OG ist derzeit in einem MiniRaum (ca. 1,20 x 1,60) eine Badewanne installiert; quasi ein Badewannenzimmer. Tragfähigkeit der Decke usw. ist jedenfalls gegeben, darunter liegt die Küche.... Das

weiter lesen ..

Dielenfußboden

Hallo Leute, Ich habe eine Frage zum verlegen eines Dielenfußbodens. Ich möchte bei mir zu Hause die alten Holzdielen erneuern, diese sind direkt auf den Deckenbalken befestigt. Wie kann ich erkennen ob die alten Dielen als statische Schiebe fungieren? Für Tipps wäre ich euch sehr dankbar! Mfg Rainer

weiter lesen ..

Dielenboden - Statik - Trittschall

Lieber Leser, z.zt. beschäftigt mich das folgende Thema: Fakten: Balkenabstand Mitte-Mitte 120 cm Wickelstaken mit Sandschüttung neue Dielen 121 X 34 mm Nut-Feder Der alte Dielenboden u Lagerhölzer sind raus. Soll der neue Bodenaufbau schwimmend verlegt werden, oder sollte man den alten Aufbau identisch

weiter lesen ..

Dielenboden in Verbindung mit Fussbodenheizung!

Liebe Community, ich hätte an euch eine Frage die auch schon das ein oder andere Mal hier behandelt wurde. Derzeit sind meine Lebensgefährtin und ich bei der Auswahl eines passenden Bodenbelages für unsere erworbene Neubauwohnung. Gerne würden wir hierzu einen Dielenboden verlegen lassen. Leider sind wir

weiter lesen ..

Knarrender Dielenboden soll zum schweigen gebracht werden oder Raus.

Hallo liebe Leute, mal vorne weg das ist mein erster Beitrag aber ich hab schon viel (oder zu viel gelesen) leider bin ich mir nicht schlüssig was ich tun kann. Ich ziehe gerade in eine Wohnung ein die einen Alten Dielenboden der sehr knarrt hatt. Der Dielenboden ist Altdeutsch also Brett an Brett, ohne

weiter lesen ..

Dielenboden - verschlisse Stellen in der Küche

hallöchen zusammen, ich habe 2001 ein neues haus gebaut und im ganzen haus massive duglasien dielenboden verlegt. also mit unterkonstruktion und zell. schüttung. den boden habe ich dann mehrfach abgeschliffen, mit hartöl behndelt und dann gewachst. der boden sieht total super aus - un in der küche im bereich

weiter lesen ..

Wie reinigt man völlig verdreckten Dielenboden / Tanzboden?

Wir stehen vor der Frage, wie wir ca. 200 qm Holzdielenboden sauber bekommen sollen. Der Boden ist ca. 60 Jahre alt und anscheinend mit Ochsenblut behandelt (kreuz und quer gepinselt). Außerdem stehen die Dielen hier und dort hoch, der ganze Fußboden ist in sich uneben. Würden wir abschleifen, bekämen wir an

weiter lesen ..

Hallo, habe eine Gebrauchtimmobilie erworben, Würfelbau aus dem Jahr 1937, die nun renoviert werden muss. Die Decken des Hauses sind Holzbalkendecken mit Dielen. Da einige Wände neu verputzt werden sollen stellt sich für mich die Frage, ob man die komplette Wand bis unten zum Fußboden verputzen kann oder

weiter lesen ..

Fichtenholzdielenboden

Hallo, wir haben ein altes Bauernhaus das vor 6 Jahren grundrenoviert wurde, im Büro haben wir neue Fichtenholzdielen verlegt und mit Osmo Dekorwachs behandelt. Durch die starke Beanspruchung im Lauf und Fahrbereich der Bürostühle splittert über den Rand der Bodenschoner hinaus, das Holz ab. Ich würde nun

weiter lesen ..

Pflege Dielenboden

Hallo, in unserem neuen Haus sind alte Dielenböden erhalten. Diese, bisher lackierten Dielenböden wollen wir abschleifen und mit Öl behandeln. Über die "regelmäßige" Reinigung habe ich mich schon versucht schlau zu machen: Es wird empfohlen nur nebelfeucht mit einem Baumwolltuch oder Mop zu wischen. Baumwolle

weiter lesen ..

Dielenboden, grauen Schleier und alte Klarlackschicht enfernen

Hallo, der Dielenboden in unserer Wohnung wurde schätzungsweise in den 80 er Jahren abgezogen und klar lackiert. Mittlerweile ist der Lack an einigen Stellen abgelaufen, bzw. an vielen Stellen eingerissen und abgeplatzt. Was noch übrig ist ist sehr dünn. Dies führt dazu, dass der Boden an solchen Stellen, wo

weiter lesen ..

Dielenboden gegen Erdreich mit historischer Sandstein-Lastverteilungsschicht

Liebes Forum, wir haben bei unserem denkmalgeschützten Sandsteinhaus Baujahr 1894 im Erdgeschoss den vorhandenen Oberboden, der gegen Erdreich geht, entfernt und wollten so tief ausschachten, dass wir einen Dielenboden konstruktiv sauber aufbauen können. Mit Erstaunen haben wir festellen müssen, dass der

weiter lesen ..

Dielenboden EG muss neu

Hallo zusammen, inzwischen habe ich schon etliche Beiträge in diesem Forum gelesen, Antworten auf meine konkreten Fragen habe ich leider nur teilwissen gefunden. Stand der Dinge ist folgendes: Auf den alten Holzfußboden .. ich schätze Kieferdielen( an dieser Stelle nicht unterkellert) hat man in den 80er Jahren

weiter lesen ..

Fraßspuren in Dielenboden

Guten Tag, sind vor 3 Wochen in unser neues 50er-Jahre-Haus gezogen, noch unsaniert und auch seit 50 Jahren mehr oder weniger in Ruhe gelassen. Haben nun in zwei Räumen den Teppichboden und 1 bis 2 Lagen PVC-Boden darunter entfernt, mit dem Ziel die Dielenböden freizulegen und herzurichten. Gestern, also

weiter lesen ..

Dielenboden - Zugluft stoppen

Hallo! Ich hab mir hier schon öfter im Forum Hilfe in Form von lesen, lesen, lesen gesucht und gefunden - Danke dafür. Jetzt hab ich aber ein Problem zu dem ich keine Antwort finden konnte. Ich möchte in der 1. Etage den alten Dielenboden im Flur (ca. 1,5 x 2 m) farbig lackieren, es zieht aber durch die Ritzen

weiter lesen ..

Neuer Dielenboden knarrt, weiteres vorgehen.

Hallo Fachwerker und Bauprofis! Unser neu eingebauter Dielenboden (24er Dielen, Holzfeuchte ca. 10%) knarrt bei so ziemlich jedem zweiten Schritt. Ist damit zu rechnen, dass sich das bei Bewohnen des Zimmers/Hauses positiv verändert und reduziert? Dielen sind auf Holzkonstruktion verschraubt. Gibt es "Maß"

weiter lesen ..

Spanplatten unter Dielenboden?

Hallo zusammen! ich habe 150qm massive Eichendielen (13 x 120 - 1,5 dick) für nicht unterkellerten EG im Altbau zu verlegen. Aufgrund der geringen Stärke war folgender Aufbau gedacht: Lagerhölzer, OSB, Dielen. Nun habe ich ein günstiges Angebot für Spanplatten und frage mich, ob diese anstatt OSB ebenso geeignet

weiter lesen ..

Fachwerk Lehmbau - Dielenboden

Liebe Fachwerkexperten ich habe folgendes vorgefunden: Im Haus gibt es einen Dielenboden, der jedoch durchgefault ist. Unter dem Dielenboden befindet sich ca. 50 cm Luft, darunter kommt schon der Erdboden. Wie muss ich jetzt vorgehen, mit einem neuen Boden ? Ich bin in der ganzen Materie noch sehr unbedarft. In

weiter lesen ..

Dielenboden- welcher Trittschall unter Auslegware/Teppichboden

Meine Frage steht ja schon oben. Wir wollen im Obergeschoss Teppichboden auf die alten Dielen verlegen. Ich denke aber, daß es zu hart für die Kinder werden wird und hätte gerne etwas unter dem Teppichbelag gelegt. Würde sich da eine Trittschalldämmung eignen? Wenn ja, welche? Und wie muß ich es befestigen...

weiter lesen ..

Nachträgliche "Bodenplatte" für Dielenboden bei Sandsteinhaus ohne Keller?

Liebes Forum, wir haben ein Sandsteinhaus gekauft und im Zuge der Entkernung festgestellt, dass das Gebäude im Erdgeschoss keine Bodenplatte hat. Unter dem derzeitigen Oberboden befindet sich eine gebundene Schüttung (ca. 6 cm, erinnert haptisch an Kork) und darunter Sand. Das Erdgeschoss steht mit OK FFB

weiter lesen ..

Dielenboden ausspanen - aber wie?

Im Dachgeschoss eines 101 Jahre alten Mehrfamilienhauses wollen wir jetzt den Speicher ausbauen. Es liegen sehr breite (unterschiedlich, ca. 20-25cm) Dielen - Nadelholz - mit stark unterschiedlichen Fugen. Die Fugen sind sehr breit manchmal nur 5, größtenteils aber ca. 10mm, maximal aber auch bis 20 mm. Die

weiter lesen ..

Parkett auf altem Dielenboden verlegen?

Wir haben einen Altbau (BJ 1924) gekauft und ueberlegen, wie wir (neben allem anderem) den Boden sanieren koennen. Wir wuerden gerne Fischgraet-Parkett verlegen. Der Bodenaufbau stellt sich folgendermassen dar: Der Keller hat eine Betondecke, im EG fanden wir unter vollstaendig verklebten Schichten von Teppich,

weiter lesen ..

Dielenboden raus - Badezimmer rein - was kommt statt der Dielen?

Wir haben ein Siedlungshaus von 1937 gekauft und bauen an und um. Dadurch muss z.B. laut Statiker ein 160er HEB-Stahlträger im 1. OG parallel zu vorhandenen Holzbalken eingezogen werden. Zudem kommt dort wo der Stahlträger hinkommt auch das neue Badezimmer hin. Dabei wird durch die Rohr-Installtion, Stahlträgereinbau

weiter lesen ..

Dielenboden Kiefer dunkler machen?

Hallo Forumisten, erst einmal ein großes Kompliment an dieses Forum. Habe schon etliche wertvolle Tipps entnehmen können. Wir sind derzeit mit der Renovierung des Fußböden zugange. Ein Problem ist der Kiefer-Dielenboden im Flur. Wir möchten ihn farblich an die restlichen Räume, Eiche dunkelbraun geräuchert

weiter lesen ..

Dielenboden im Soutterain

Hi, wir haben jetzt entdeckt, dass in unserem halben Keller schon Dielenboden verlegt ist, das gleiche hatten wir eigentlich auch vor. Nun nützt uns das wahrscheinlich nichts, da wir schon eine Dämmung rausreissen mussten um überhaupt bis zum Dielenboden vorzudringen. Aufbau ist von unten nach oben: DIelen

weiter lesen ..

kann denn niemand einen alten, ausgetretenen Dielenboden quasi uneben schleifen?

Hallo Fussbodenexperten! ich habe hier in einer wiener Arbeiterwohnung von 1900 mühsam einen Dielenboden freigelegt mit teils 60 cm breiten Brettern (4,50m lang) und Ersatzbrettern aus 2 weiteren Generationen. Wäre zu schön, den erhalten zu können. Leider gibt es zwei große Haken: er ist teils um Aststellen

weiter lesen ..

das "Richtig" für meinen Dielenboden

Hallo Leute, ich würde gerne wissen, welche Möglichkeiten es gibt, einen frisch abgeschliffenen Holzdielenboden zu behandeln. Ich habe von Oelen und Lacken gehört. Gibt es auch noch andere Behandlungsmethoden, die mir meinen Boden vielleicht noch besser schützen? Der Boden liegt in einem Mietobjekt und sollte

weiter lesen ..

Holzdielenboden

Habe mir ein altes Haus gekauft. Im Eßzimmer liegt ein Eichendielenboden. Dieser muß, da er brüchig ist, entfernt und erneuert werden. Der Holzboden steht auf Balken. Der Untergrund ist,Geröll und Asche. Der alte Boden ist deshalb kaputt gegangen weil man auf den Dielenboden Sperrholz und 3 Lagen PVC legte. Angrenzend

weiter lesen ..

MÄNGEL IN NEU VERLEGTEM DIELENBODEN

Hallo! Ich benötige dringend ein fachliche Expertise. Bei der Sanierung unseres 120 jährigen Altbaus hat ein Schreiner"FACH"Betrieb neue Dielenböden verlegt. Unterbau sind intakte, aber optisch schwer mitgenommene Nadelholzdielen. Diese wurden verspachtelt und mit Deitermann Ausgleichsmasse nivelliert. Hierauf

weiter lesen ..

Wie baut man einen Dielenboden ?

Hallo. Ich bin neu in eine WG gezogen und habe das Glück, das unsere Zimmer mit Holzdielen ausgelegt sind. Leider sind die meinen schon etwas älter, d.h. schmutzig und sie knarren auch. Ich werde sie erneuern, also komplett austauschen. Der Vermieter ist einverstanden und ich habe eben angefangen und zunächst

weiter lesen ..

Balken ausgleichen für neuen Holzboden

Hallo, ich haben den alten Dielenboden entfernt, die Balken liegen frei, zwischen den Balken Sand über dem Lehmboden. Um eine gerade Fläche für den neuen Boden zu bekommen, hat mir jemand vorgeschlagen Kanthölzer (22 mm dick) auf den Balken zu befestigen. Meine Logik sagt mir, dass ich durch die Erhöhung

weiter lesen ..

Holzdielenboden über Erdreich - zum x-ten Male

Auch wenn die Frage bisher schon relativ umfangreich hier im Forum diskutiert wurde, scheinen mir noch nicht alle Aspekte klar zu sein. In meinem Fachwerkhaus (nicht unterkellert) soll/muß ein neuer Fußboden im EG eingebaut werden. Vormals war dort ein Konglomerat aus Zementestrichen und Schlackeschüttungen

weiter lesen ..

Dielenboden auf Lehmboden erneuern?

Liebe Fachwerk-Freunde, In unserem Bauernhaus blickt ein Holzdielenboden im Esszimmer seinem Lebensende entgegen. Die Dielen sind sicherlich >> 50 Jahre alt und bestehen aus Weichholz (Kiefer? Fichte?). Die Unterkonstruktion besteht aus ca. 10cm dicken Balken, welche auf Lehmboden verlegt wurden. Die Zwischenräume

weiter lesen ..

Dielenboden bei Balkenabstand >85cm

Hallo zusammen, wir haben in unserem Fachwerkhaus eine Zwischendecke rausgenommen und bauen jetzt neu auf. Der alte Dielenboden bestand aus ca 32er Brettern ohne Nut/Feder. Deckenverkleidung wird Fermacell, Füllung Steinwolle 140mm stark. Ausnivelliert ist schon, als Fußboden sollen wieder Dielen zum Einsatz

weiter lesen ..

Dielenboden(Kiefer) schleifen und färben!

hallo, ich ziehe bald in meine neue Altbauwohnung ein, die einen hellen Holzdielenfußboden(Kiefer) hat. Ich möchte gerne diesen Boden dunkler färben(braun-schwarz). Da ich mich nicht so gut auskenne mit der Behandlung/Bearbeitung von Holzdielen, frage ich nun hier was es für Möglichkeiten gibt? Freue

weiter lesen ..

Dielenboden 27mm Kiefer

Kann es sein das ich einen generellen Fehler gemacht habe? Bis jetzt sind noch keine Probleme aufgetreten. Wir haben ein winterfestes beheizbares Gartenhaus in Holzriegelbauweise gebaut. Der Boden des Hauses steht auf Betonpunktfundamenten 30 cm über dem gewachsenen Boden. Die Bodenkonstruktion von oben

weiter lesen ..

Bodenaufbau für Dielenboden auf Sandboden

Hallo alle zusammen, wie man auf dem Foto vielleicht erkennen kann haben wir in unserem Ferienhaus im Elsaß den alten morschen Boden im EG entfernt. Auch etwas Sand wurde ausgehoben. Die Balken waren alle morsch und feucht. Sie lagen direkt im Sand (keine Unterkellerung). Erschwerend kam hinzu, daß die original

weiter lesen ..

Nikotingeruch aus dem Dielenboden??

Liebe Community, ich hätte eine vielleicht etwas naive Frage: nach der Sanierung eines stark Nikotin-belasteten Hauses stelle ich leider in einem Zimmer einen leichten Nikotin-Geruch fest. Da es sich um ein Baby-Zimmer handelt, macht es mir doch etwas Sorgen. Es handelt sich um ein Zimmer im Dachgeschoss.

weiter lesen ..

Holzdielenboden

Hallo Fachwerker, in meinem Fachwerkhaus möchte ich Eiche-Dielen als Fußboden einbauen. Die Dielen sind ca. 5 Meter lang,40cm breit und etwa 2,8cm dick. Die Dielen haben keine Feder und keine Nut. Kann mir jemand einen Rat geben, wie ich die Dielen auf einem Lattengerüst so verlegen kann, dass von

weiter lesen ..

Aufbau für neuen Dielenboden in Werkstatt

Hallo Forengemeinde, ich habe zwar etliche Beiträge im Forum gefunden, die in meine befragte Richtung gehen, aber diese noch nicht vollends beantworten konnten: Ich möchte in einem Fachwerk-Nebengebäude (ehemals Stall) eine Werkstatt einrichten (Erdgeschoss, nicht unterkellert). Dazu schwebt mir ein Fußboden

weiter lesen ..

dielenboden (ochsenblut) auffrischen?

hallo an alle! wir wollen unser landwohnung (45qm) renovieren, jetzt haben wir unter mehreren schichten verschiedenster böden (laminat, pvc, etc) den original dielenboden v. ca. 1910 entdeckt. er ist an sich in einem guten zustand und mit sog. "ochsenblut" gestrichen. uns gefällt das eigentlich ganz gut,

weiter lesen ..

Dielenboden knarrt... laminat drauf legen?

Hallo, ich habe einen alten Dielenboden. Kann den Zustand nicht wirklich beurteilen, aber ich glaube der ist nicht wirklich gut. Der Knarrt stark und ist teilweise uneben. Meine Idee war jetzt neben die Nägel große Schrauben rein zu hauen und auf den Dielenboden Trittschalldämmung und Laminat zu legen. Aber

weiter lesen ..

Holzdielenboden "KIEFER" dunkler färben!

Hallo, ich werde im Juli in meine neue schöne Altbauwohnung ziehen und habe in dieser Wohnung einen hellen Holzdielenboden in "KIEFER". Der Boden wurde zuletzt vor 2 Jahren geschliffen und versiegelt. Ich würde ihn aber gerne dnkler färben! Meine Frage ist nun: Ist das möglich? Wenn ja, was braucht man für

weiter lesen ..

Massivholz Dielenbodenaufbau bei grossem Tragbalkenabstand

Hallo, Erstmal: Super so viele (freundliche) Antworten in den Foren lesen zu können!!! Hochachtung! Ich möchte einen neuen Dielenboden (Massiv-eiche 20mm stark , fallende Längen 140 mm * (1100 - 2200mm) ) Einbauen. Meine frage ist: Da die Tragbalkenabstände (Eiche 250*200mm) ca. 1m sind (siehe Bild) muss

weiter lesen ..

Jemand Interesse an Stahlklammern zur schwimmenden Verlegung von Dielenboden?

Vom Fußbodenverlegen habe ich noch 40 Stahlklammer zur schwimmenden Verlegung von Dielen übrig (siehe Foto). Die Klammern sind aus Edelstahl und werden zwischen Wand und Dielen eingeklemmt. Wenn jemand die gebrauchen kann, einfach mal melden. Besten Gruß, Björn

weiter lesen ..

Neuen Dielenboden auf alte Dielen und Beton-oder-Estrich

Tag allerseits, ich stehe vor folgendem Problem. Ich habe Eichendielen von der Schwiegerfamilie geschenkt bekommen, die nun in unserem Haus in drei Zimmern und der Diele verlegt werden sollen. Die Dielen haben eine Dicke von 15mm und sind etwa 13 cm breit bei Längen zwischen 140 und 260cm. In einem Zimmer

weiter lesen ..

weißes Pulver auf altem Dielenboden

Hallo zusammen, wir haben heute damit begonnen den alten Holzdielenboden in der Küche freizulegen. 2 Lagen Teppich, dann nochmal ungefähr gefühlte 4 Lagen Linolium.....und dann haben wir ein weißes Pulver auf dem Dielenboden entdeckt. Nach vielem rumgooglen könnte ich mir vorstellen, dass der Boden mal gekalkt

weiter lesen ..

Alter Dielenboden

Hallo Zusammen! Meine Freundin und ich ziehen gerade in eine Altbauwohnung in Düsseldorf mit einem alten Dielenboden. Aus Zeitmangel und Kostengründen, werden wir es leider nicht schaffen den ganzen Boden 112qm abzuschleifen ( Ich weiß, dies wäre die beste Lösung!) und neu zu versiegeln. Meine Frage ist jetzt

weiter lesen ..

Dielenboden erneuern im Erdgeschoß

Hallo, wir haben ein Problem beim Boden erneuern. Unser Fachwerkhaus 2 Etagen(aufgesetztes Fachwerk), Erdgeschoß Ziegel und Putz ist von 1850. Wir haben die alten Dielen im Zimmer (Erdgeschoß) rausgerissen, da sie total uneben waren. Die Sparren unten drunter sind sehr gut von der Substanz, außer an den Enden

weiter lesen ..

Waschmaschine auf wackelndem Dielenboden

Hallo Forum, ich habe eine Waschmaschine in meiner Küche, die auf Dielenboden steht. Leider kann sie anschlussseitig nur in einer Ecke stehen. Das Problem dieser WaMa-Ecke ist folgendes: Die Dielen sind quer über Balken verlegt und liegen dazwischen frei. Die Dielen sind durch Abschliffe schon recht dünn,

weiter lesen ..

Aufbau für Dielenboden im Altbau

Hallo, ich habe schon viel über den Fußbodenaufbau bei Dielen gelesen, habe aber trotzdem noch ein paar Fragen. Die Dielen kommen bei uns auf 100x100mm KVH Hölzer oder auf 45x95mm KVH Hölzer. Es sind 4m raumlange Dielen von der sibirischen Lärche. Die Lagerhölzer wollte ich komplett von unten und an den Stirnseiten

weiter lesen ..

Alten Dielenboden ersetzen

Hallo, ich bin auf dieses Forum durch lange Recherchen gestoßen und begeistert von den vielen guten Kommentaren, ich hoffe, ihr könnt auch mir helfen, auch wenn ich kein Fachwerkhaus besitze. In meinem Altbau (1953) ist im Zimmer eine Holzbalkendecke mit Dielen vorhanden. Auf diesen Dielen(Balken) wurden

weiter lesen ..

Dielenboden sanieren ja oder nein?

Wir ziehen demnächst in ein altes Bruchsteinhaus, das etwa 100 Jahre alt ist. Der Vermieter teilte uns mit, dass der Dielenboden nicht mehr zu retten sei. Auf dem Dielenboden liegt PVC und darüber Teppich. Meine frage als Mieter ist, ob es sich eher lohnt zu versuchen die Dielen doch zu retten, oder ob man einfach

weiter lesen ..

Dielenboden in 30er-Jahre-Haus

Hallo, wir sind frischgebackene Besitzer eines 30er-Jahre Hauses. Datum der Fertigstellung ist uns unbekannt, Pläne und Anträge stammen aber von 1930. In dem Haus gibt es Dielenböden, die die klassische rot-braune Farbe aufweisen. Wie ist die wohl zu jener Zeit zusammengesetzt worden? Ist eine Schadstoffbelastung

weiter lesen ..

Vernagelter Dielenboden

Liebe Community, in meinem Haus wurde vermutlich in 70ern der gesamte Dielenboden mit Spanplatten abgedeckt und mit verdrillten 45er Nägeln im 15cm Abstand vernagelt. Nun möchte ich die alten Dielen wieder freilegen. Hat jemand eine Idee für das effiziente und vorsichtige entfernen der Nägel aus den Spanplatten?

weiter lesen ..

Dielenboden ölen

Hallo und ein gutes neues Jahr zusammen. Ich möchte demnächst meine Fichtendielen (19x3x500) schwimmend verlegen. Meine Frage: Muss ich die Dielen vorher komplett mit Leinöl Firnis vorstreichen, quasi als Vorbehandlung. Komme ja unten und an den Seiten nicht mehr dran:-) Soll, wenn fertig mit Hartöl gestrichen

weiter lesen ..

Fehlende Wärmedämmung unter Dielenboden

In unserem Haus (Baujahr 1864) liegt im größten Wohnraum (70 qm) ein klassischer Dielenboden aus Fichte, den wir vor Bezug vor ca. 5 Jahren aufwendig haben aufarbeiten lassen. Dummerweise haben weder wir noch die ausführende Parkett-Firma dabei auf eine Wärmedämmung bzw. Isolierung zum unteren, unbeheizten Stockwerk

weiter lesen ..

Zwischengeschossdecken dämmen

Hallo! In meinem Haus (Bj´1900 ca) sollten 2 getrennte Wohnung entstehen. Leider hört man im Erdgeschoss die Geräusche aus dem OG zb. Fernseher, Radio etc. Jetzt ist die Frage wie ich das beheben kann. Info´s zum Deckenaufbau: Putz auf einem Putzträger, der an Holzbrettern befstigt ist. Diese sind wiederum

weiter lesen ..

Flecken auf Dielenboden

Hallo Freunde, ich wünsche euch noch frohe Weihnachten. Folgende frage quält mich, wir haben im Wohnzimmer auf unserem Dielenboden die Flecken die Ihr auf den Bildern sehen könnt. Teilweise sind diese um Nägel herum, aber leider nicht nur, wären sie um die Nägel hätte ich es mir irgendwie erklären können.

weiter lesen ..

Projekt Dielenboden

Hallo Ihr Lieben, vor kurzem hat ein Altbau mit schicken Backsteinen und Holzdielenboden den Besitzer gewechselt. Der neue Besitzer ist nun nach etlicher Recherche ein wenig am Ende seines Lateins. Größter Knackpunkt ist der Boden. Im Gebäude befindet sich ein alter Dielenboden, - teilweise total verbraucht

weiter lesen ..

Dielenboden mit Ochsenblut

Hallo alle zusammen, wir haben in unserem Haus den Dielenboden freigelegt und soweit auch schon von Teppichresten, Ausgleichsmasse und Ochsenblut befreit! Sch...arbeit! Allerdings sind an manchen Stellen noch Ochsenblutreste, die man mit der Schleifmaschine nicht weg bekommt, da die Dielen oft zu sehr gewölbt

weiter lesen ..

Unterschiedlichen Dielenbodenuntergrund ausgleichen

auch wenn das Thema schon mehrfach besprochen wurde, konnte ich für mein Problem noch keine hinreichende Antwort finden. Daher dieser Post. Folgende Situation: In einem ca. 100 Jahre alten Fachwerkhaus möchte ich einen Dielenboden in die Wohnstube legen. Das Haus und insbesondere die Wohnstube wurde mehrfach

weiter lesen ..

Dielenboden nachwachsen, wie?

Hallo, nachdem ich mit Hilfe des Forums unsere Dielenböden abgeschliffen, geölt und danach gewachst habe ist ein sehr schöner Boden entstanden. Nun möchten wir diesen Boden auch weiterhin gut behandeln. Uns wurde empfohlen, den Boden mit einem Wachszusatz zu wischen. Dies ist kein Problem, ich suche jedoch

weiter lesen ..

Dielenboden auf Betondecke

Hallo liebes Forum, begeistert habe ich viele Beiträge studiert, aber leider nicht die Lösung für mein Fussbodenproblem gefunden. Ein bisher als Abstellraum und Bügelzimmer benutztes Zimmer will ich zu einem Esszimmer umbauen. Der Boden sieht bisher so aus: -Betonboden, etwa 10cm - Schlacke und Sand

weiter lesen ..

Dielenboden abschleifen und lackieren?

Hallo, ich möchte in den nächsten Tagen einen bereits einmal abgeschliffenen, unebenen Dielenboden abschleifen und neu versiegeln. Welche Produkte, oder Arten der Versiegelung würdet ihr empfehlen? (Acryl-Lack, Lack, ölen, wachsen, etc)

weiter lesen ..

Hinterlüfteten Dielenboden nachbauen?

Liebe Community, über die Suchfunktion war ich nicht erfolgreich, also hoffe ich auf Eure Anregungen: Ich habe in meiner nicht unterkellerten Küche einen simplen hinterlüfteten Dielenboden (Erde, wenig Schotter, Lagebalken, Dielen), der für mich eigentlich optimal ist. Ich habe keine kalten Füße, unter dem

weiter lesen ..

Frißt Hausbock auch in Wandbalken?

Hallo, ich habe mich in ein Fachwerkhaus verliebt, das allerdings aktiv von Schädlingen befallen zu sein scheint. Eckdaten: Bj. 1861, teilunterkellert, Sandsteinsockel, trocken, seit 3 Jahren unbewohnt, kein Schimmel, Außenverkleidung mit Asbest (vermutlich) Schindeln, innen komplett verputzt, Ausfachung Stroh-Lehm. Dach)

weiter lesen ..

Sehr hoher Aufbau Dielenboden

Hallo zusammen, Wir planen in unserem Anbau einen Dielenboden. Der Boden soll ins Kinderzimmer und in den Wintergarten, also härteste Umwelteinflüsse aushalten. Vorhanden: Betondecke, darunter Kellerraum. Nun liegt das Problem eindeutig in der Betondecke. Diese sieht nicht gut aus, es stehen kleine Knubbel

weiter lesen ..