Der Dachausbau

Themenbereich

Passende Dampfsperre für Dachausbau unter Reetdach gesucht

Hallo Zusammen, es wird ja viel geschrieben und Diskutiert über das Thema ja oder nein bezüglich Dampfsperre. Mit der Frage ja oder nein bin ich eigentlich schon durch. Bei mir kommt ganz klar eine Dampfsperre zu Einsatz. Was bei mir erschwert hinzukommt ist wohl das Reetdach. Auch hier habe ich mich für

weiter lesen ..

HWL PLatten im Dachausbau

Kurze Frage: Wenn ich mein Dach (ca. 50 Grad Neigung) mit HWL PLatten ausbaue und dann mit Lehm verputze (ca. 5-7mm) - reichen dann die 25mm starken HWL Platten, oder sollte ich besser 35mm nehmen? (Unterkonstruktion: 4x6 Latten in 50cm Abständen) Wandheizung o.ä. soll nicht dran.

weiter lesen ..

Dachausbau / Dämmung

Bild / Foto: Dachausbau / Dämmung

Hallo, Lese hier schon einige Zeit mit und konnte schon viele gute Informationen aus dem Forum nutzen. Danke dafür :) Jetzt habe ich selbst eine Frage, und zwar bin ich mir unsicher ob ich den Dachausbau so umsetzen kann oder sollte. Das Dach ist vor 20 Jahren komplett erneuert wurden mit unterspannbahn

weiter lesen ..

Dachausbau

Einen wunder schönen Guten Tag liebe Fachwerk Community, Ich benötige einen Ratschlag zu meinem Bauvorhaben. Vor ca 10 Jahren habe ich mein Haus gebaut und jetzt bin ich dabei meinen Dachboden auszubauen. Nun bin ich am Überlegen, wie ich den Bodenaufbau mache ( ca. 182 m²). Ich habe eine gedämmte

weiter lesen ..

Traditioneller Dachausbau mit Schalldämmungs-Upgrade-Kit

Wir haben hier schon diverse Male das Thema Dachausbau behandelt und ich persönlich favorisiere die "Konrad Fischer Methode", die z.B. in diesen Beiträgen andiskutiert wurde: - http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/daemmung-traditioneller-51517.html - http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/daemmung-weichfaserplatte-23448.html Ohne

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo miteinander, Ich habe meine oberste Ggeschossdecke mit Schüttdämmung befüllt. Der Dachboden wird nicht als Wohnraum oder ähnliches genutzt es stehen ein Paar Kisten dort. Das Dach selbst ist ein Kaltdach und man sieht die Dachziegel. Würde jetzt gerne an die Sparren einen Vlies oder ähnliches machen,

weiter lesen ..

Dachausbau - Dämmung direkt auf 30 Jahre alte Untedrspannbahn (USP) ?

Hallo liebe Gemeinde - ich bin Gerade dabei ein Zimmer im Dachgeschoß fertigzustellen. Nun habe ich eine wichtige frage zur Dämmung: Gegebenheiten: Frankfurter-Pfannen - Lattenkonstruktion . dann die ca. 25-30 Jahre alte Unterspannbahn ( Zustand der Deltafolie ist gut - ist noch stabil - keine Risse).

weiter lesen ..

Holzbock bei Erneuerung des Dachausbaues entdeckt

Moin, Moin, Ich wühle mich grad durch die vielen Beiträge zum Holzbock, der vermutlich auch bei uns vor sich hin arbeitet - nur leider nicht für uns, sondern gegen uns (;>). Weiß jemand einen empfehlenswerten Sachverständigen im Raum zwischen Bremen und Hannover? Das Ganze scheint mir eine etwas komplexe

weiter lesen ..

Dachausbau, Dachisolierung

Bild / Foto: Dachausbau, Dachisolierung

Hallo, ich habe vor 4 Jahren ein Fachwerkhaus Baujahr 1946 gekauft. Ich habe bereits viele Sanierungen immer selber durchgeführt. - Wasserinstallationen - neue Zentralheizung (vorher Nachtspeicheröfen) - neue Bäder NUN, möchte ich meine Bühne ausbauen. Der Dachboden ist noch völlig unberührt (stand 1946)das

weiter lesen ..

Dachausbau II

Hallo miteinander, das Urpsungsthema kann ich leider nicht fortsetzen. http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/dachausbau-betoziegeleindeckung-234931.html Bei einem 24er Giebel muss ich innen "vorbauen" damit der Wandstärkesprung zur 36er Wand drunter entfällt und somit alles homogener wird. > 1.

weiter lesen ..

Zwischensparrendämmung Dachausbau

Hallo zusammen, ich bin mal neu hier weil meine Frage zwar von Wärmdeämm-Spezialisten zwar gerne mit einem Angebot und hohen Kosten aber für mich nicht überzeugend beantwortet wird. Wir haben uns ein 200 Jahre altes Haus gekauft und gerade ein Teil des Dachstuhls repariert und außerdem den Käfer mit Heißluft

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo, nun komme ich doch noch mit meinen Zweifeln zum Dachausbau. 1. Sparren 8/12 unter ca.45° mit Sparrenexpander und bereits ausgeblasen, Betoziegeleindeckung, Raumhöhe 2,2 mit Spitzboden oben drüber. Der Plan ist eigentlich Lehmbauplatten auch auf die Schrägen zu schrauben. Nur habe ich leider kein

weiter lesen ..

Dachausbau neue Dämmung

Guten Tag, habe schon mehr als Stunden in diesem Forum verbracht viele Antworten gefunden und bin nun zu diesem aufbau gekommen. Hoffe auf Bestätigung das das so i.O. ist. Haus (Anbau) ist 1999BJ leider noch alte Delta Gitterfolie als USB drinn. Vom Dach aus erste OSB3 als Dampfbremse danach 60ger

weiter lesen ..

Dachausbau Sanierung - belüftet oder unbelüftet?

Hallo zusammen, ich bin neu hier. Ich heiße Mario und wir (Frau, Tochter und ich) haben vor kurzem ein Reihenendhaus aus dem Jahre 1928 gekauft und bezogen. Es ist teilsaniert (zB. neue Fenster, WDVS) und jetzt soll der Dachraum saniert werden. Das Dach hat exakt Nord-Süd-Ausrichtung. Der Dachausbau wurde

weiter lesen ..

Stallumbau, Dachausbau, Feuerschutzverordnung

Hallo miteinander, Ich möchte in meinem Stall das Dach ausbauen. Massivbau mit Klinker, Doppel T Träger, preußische Kappen und Holzdachstuhl. Der Architekt meint, ich müsse alles feuerfest F30 verschalen und dämmen. Ich würde aber gerne die Sparren sichtig lassen (aus ästhetischen Gründen) und nur zwischen

weiter lesen ..

Dachausbau mit Lehmplatten

Hat jemand Erfahrung / Tipps zum Dachausbau mit Lehmbauplatten zwischen den Sparren? Die Balken / Sparren sollen sichtbar bleiben. Auf was ist zu achten? Danke. Jörg D

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo, habe schon sehr viel mit gelesen in diesem Forum. Jetzt steht bei mir der Dachausbau an. Ich werde die Dachschrägen und die obere Geschoßdecke entkernen. Folgenden Aufbau will ich danach durchzuführen. Aufbau von außen nach innen: -Tondachziegel (vorhanden) -Dachlatte (vorhanden) -Konterlatte (vorhanden) -Unterspannbahn

weiter lesen ..

Dachausbau im Gulfhof

Hallo zusammen. Wir haben einen Gulfhof von 1911 gekauft und wollen jetzt an den Dachausbau gehen. Dieser Bereich wurde früher nur für Korntrocknung gebraucht. Vor 25 Jahren wurde das neu gedeckt. Dabei wurde der Bereich über der Küche und Stube bereits mit Faserplatten unter den Dachpfannen versehen. Ich

weiter lesen ..

Dachausbau, Frage zur richtigen Dämmung

Hallo zusammen, wir möchten unseren Dachstuhl zu Wohnraum ausbauen. Das Dach wurde einige (viele) Jahre zuvor einmal neu gemacht. Aktuell ist ein kleiner Teil vom Treppenhaus ausgebaut (nicht isoliert, zwischen den Sparren einfach Freiraum). Wir möchten den restlichen Großteil nun Wärmegedämmt zu Wohnraum

weiter lesen ..

Dachausbau- Frage zu Dämmung und Dampfsperre

Hallo, wie der Thread schon stelle ich mir gerade die Frage wie ich mein Dach richtig dämme. Es geht zum einen speziell um eine Gaube und zum andern um die Dampfsperre allgemein. Die Begebenheiten sind folgendermaßen: Das Haus (Fachwerk) ist gebaut in 1905 und wurde letztes Jahr saniert. Es wurde das

weiter lesen ..

Dachausbau Ständerwände aus KVH

Hallo, Kann mir jemand sagen, wie man eine Holzständerwand aus KVH korrekt aufbaut ? Die Raumaufteilung ist momentan mit 100mm Balken gemacht. Ich möchte diese mit 60 / 120 KVH Ausfachen und damit auch eine zusätzliche Wand einziehen. Anschließend mit Fermacell Beplanken. Meine Frage ist jetzt wie man

weiter lesen ..

Dachausbau

hallo! bei meinem alten Bauernhaus (BJ 1900) muss das Dach neu gedeckt werden. Im Zuge der Neudeckung möchte ich auch das Dach gleich dämmen. Mich würde interessieren ob folgender Aufbau in Ordnung ist: Dachziegel (neu) Lattung (neu) Dachpappe (alt aber in Ordnung) Dachschallung (alt in Ordnung) Zwischensparrendämmung

weiter lesen ..

Trockenbau Dachausbau

Hallo, ich bin momentan mit der Ranovierung eines Zimmers im DG beschäftigt. Da das Haus aus den 70ern stammt und ich im Bezug auf Feuchtigkeit keine Fehler machen möchte, ergeben sich einige Fragen. Ich hoffe das mir der ein oder andere ein paar Tipps geben kann. Der aktuelle Aufbau sieht wie folgt aus: Sparren

weiter lesen ..

Dachdämmung bei Dachausbau optimieren

Beim anstehenden Dachausbau möchte ich gleichzeitig die vorhandene Dachdämmung optimieren. Doppelhaushälfte BJ92 südliches Dach mit Dachfenstern. Dachaufbau: Ziegel, Lattung, Gewebedachspannbahn (luftundurchlässig), 18er Sparren, Zwischensparrendämmung Mineralwolle 140/40 Luft zur Nordseite geschlossen. Kehlgebälk

weiter lesen ..

Dachausbau bzw. Dämmung bei Prefa Bedachung

Hallo an Alle Hausbesitzer, wir haben ein Haus aus dem Jahre 1704 was so über die Jahre langsam saniert wurde und noch wird. Jetzt ist der Dachstuhl dran da er als Wohnbereich genutzt werden soll. Das Dach wurde 1997 neu eingedeckt mit Prefa (Leichtmetall) Platten. Dachaufbau wie folgt. Prefa, Dachpappe,

weiter lesen ..

Einfacher Dachausbau

Hallo zusammen, gestern hatte ich erstmals Gelegenheit, das ausgebaute Dach unseres Sanierungsobjektes näher in Augenschein zu nehmen: Entgegen meiner Annahme wurde beim Ausbau in den 70er/frühen 80er-Jahren gar nicht gedämmt, sondern unter den Sparren nur eine Schicht aus ca. 25mm dicken Spanplatten (?)

weiter lesen ..

Dachausbau

Schönen guten Tag, nachdem ich schon lange interessierter Mitleser bin, habe ich mich entschlossen, selbst mal eine Frage zu stellen, auf die ich bisher eher kontroverse Antworten gefunden habe. Wir haben vor 2 Jahren ein kleines Häuschen aus den 60ern erstanden und wollen nun wegen Platzmangel unseren Spitzboden

weiter lesen ..

Vorbeugender Holzschutz bei Dachausbau bei Kellerschwammbefall im Haus

Hallo zusammen, ich habe ein altes Ziegelhaus von 1895 erworben und im EG einen nachgewiesenen Kellerschwamm Befall. Das Haus hat ein flaches Satteldach mit Dachpappe. Da ich nun den Dachstuhl dämmen möchte, möchte ich gerne vorbeugend das Holz schützen um einen Neubefall mit Kellerschwamm zu verhindern. Da

weiter lesen ..

Altbau Dachausbau und Dämmung ohne Dampfsperre

Bild / Foto: Altbau Dachausbau und Dämmung ohne Dampfsperre

Hallo zusammen, wir möchten unseren Dachboden gerne dämmen und ausbauen. Unter den Ziegeln befindet sich eine "Fliesbahn". Geplant ist zwischen den Sparren Dämmwolle einzubringen, hierauf eine Querlattung mit Dachlatten anzubringen und dann mit Gipskarton zu verkleiden. Nun ist die Frage ob eine Dampfsperre

weiter lesen ..

Dachausbau bzw Altbausanierung

Hallo, ich wohne in einer 3 Zimmerwohnung und habe über mir einen recht großen Speicher der über eine richtige Treppe mit dem Rest der Wohnung verunden ist (ursprünglich waren dort Zimmer geplant). Da mein Vermieter mir nun freilässt es entweder zum Selbstkostenpreis zu renovieren oder es sich seinem Schicksal

weiter lesen ..

Mein geplantes Vorgehen beim Dachausbau

Hallo! Bin mittendrin im Ausbau unseres Speichers. Ziel ist am Ende ein großer Wohnraum, neuer Dielenboden, Wände mit Gipskarton verkleidet, tapeziert. Ich habe, gelinde gesagt, die Nase voll, von den ganzen unsachkundigen Tipps, wie: "Ach, das brauchst Du doch nicht....", "Ich habe das so gemacht.....",

weiter lesen ..

Dachausbau bzw. Ausbau der Abseiten

Hallo und guten Morgen, wir wollen die Abseiten unseres Fachwerkhauses ausbauen. Sie sollen nicht als Wohnraum, sondern nur als Kleiderschrank bzw Abstellraum dienen. Zunächst ein paar Infos: 1. Eine Abdeckung des Daches ist nicht mölich, da wir Photovoltaikmodule auf dem Dach haben. 2. Eine der zwei Abseiten

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo, ich möchte den Dachboden Ausbauen. Jetzt macht mir der Fussboden etwas Kopfzerbrechen. Momentaner Aufbau ist Holzbalken mit Lehm/Strohfüllung dazwischen. Obendrauf eine Art Estrich in dem ca.2cm hohe rote Ziegelsteine gelegt sind. Da dieser Ziegelsteinboden krumm und schief ist, würde ich ihn mit dem

weiter lesen ..

Dachausbau - Aufdoppeln auch auf der Innenseite?

Hallo zusammen, noch ziemlich neu hier. Daher zunächst eine kurze Vorstellung: Wir haben ein altes Stallgebäude gekauft, zweietagig. Unten Stallungen, oben Wohnbereich. Hier wollen wir jetzt mit der Sanierung beginnen. Erste Frage natürlich: Was machen wir mit dem Dach? Das Dach hat ca. 600qm, recht komplexe

weiter lesen ..

Fertighaus Dachausbau / Dämmung

Hallo Forumsmitglieder, wir sind nun stolze Besitzer eines Fertighauses von 1972. Das Dachgeschoss war beim Kauf fertig ausgebaut. Allerdings mit schadstoffbelasteten Holzverkleidungen. Wir haben diese, inklusive des alten Dämmmaterials, ausbauen lassen. Nun möchten wir unser Dach neu dämmen. In Bezug auf die

weiter lesen ..

Dachausbau XXL

Hallo, habe bereits lange passiv in diesem Forum mitgelesen und mir einige Informationen schon zu eigen gemacht. Danke dafür. Bei dem Haus handelt es sich um ein ca. 120 Jahre altes Objekt, welches im Laufe der Jahre erweitert und angebaut wurde. Eine Mixtur aus verputztem Fachwerk, mit Lehmwänden und

weiter lesen ..

Probleme beim Dachausbauen, Dämmen.

Hallo, ich bin ein neues Mitglied und habe schon sehr viel hier lesen können was mir auch weiter geholfen hat. Allerdings habe ich ein Problem. Für mich ist es allerdings ein großes, denn zum einen sind meine Nerven zurzeit eh nicht die besten und das gesparte Geld geht uns langsam aus. Wir haben im Juli

weiter lesen ..

Dachbodenausbau - nachträglich BJ. 1960

Bild / Foto: Dachbodenausbau - nachträglich BJ. 1960

Hallo liebe Fachwerkhaus Community, ich möchte bei meinem Elternhaus BJ. 1960 den Eachboden nachträglich ausbauen. Ich habe in letzter Zeit sehr viele Beiträge zu diesem Thema gelesen und möchte nun gerne auf meine Baustelle näher eingehen. Situation: Momentan gibt es eine Dachdeckung mit Eternitschindeln,

weiter lesen ..

Dachausbau, Spitzboden. Baugehmigung, JA oder NEIN?

Hallo, ich habe eine Frage. Und zwar interessiere ich mich für eine Eigentumswohnung und bin mir nicht ganz sicher, ob der Dachbodenausbau rechtlich OK ist. Und zwar steht in der Teilungsurkunde, dass Fenster im Dachgeschoss, dass als Sondereigentum zur Wohnung gehört, eingebaut werden dürfen. Die jetzigen

weiter lesen ..

Dachausbau mit Fermacell oder OSB Platten?

Hallo, ich habe mein Dach fertig isoliert und möchte nun mit dem Innenausbau beginnen. Dachaufbau: 8 cm Pavatex, 20cm Steinwolle zwischensparren, Dampfbermse Intello plus, 3 cm Steinwolle Untersparrendämmung, dann OSB oder Fermacell. Was empfehlen denn die Fachleute hier im Forum? Grüsse Tschonny

weiter lesen ..

Dachausbau/Fußbodenaufbau

Hallo an die Fachwelt, ich möchte den Dachboden einer alten Scheune Ausbauen, diese ist momentan komplett entkernt, das heisst es steht nur noch die massive Außenmauer. Der Dachstuhl wurde saniert und ein neues Dach ist auch schon drauf. Die Grundfläche beträgt 10 x 7 Meter. Die Deckenbalken haben einen Querschnitt

weiter lesen ..

Dachausbau Fachwerkhaus, Denkmalschutz und Abschreibung, Fenster

Hallo, wir bauen gerade einen Teil des Dachgeschosses unseres Fachwerkhauses zu Wohnraum aus. Eigentlich steht unser Haus auch unter Denkmalschutz. Zur Baugenehmigung haben wir noch ein paar Auflagen der Denkmalschutzbehörde bekommen. U.a. die vorherige Abstimmung der Fenster. Das es Holzfenster seien sollen,

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo an alle, Das Thema wurde zwar schon öfter behandelt, aber weil ja Dach nicht gleich Dach ist hier trotzdem nochmal: Wir überlegen momentan einen Dachboden zu kaufen und anschließend aus Wohnung auszubauen. Die Grundfläche beträgt ca.150qm und das Dach ist ziehmlich Steil und ca.5-7m hoch. Die Anschlussleitungen

weiter lesen ..

Dachausbau später, bitte maln kurzen Blick

Hallo, es ist ein Pfettendach mit Krüppelwalm. Auf dem Foto ist der spezielle Unterzug (heißt das so?) für die Mittelpfette etwas zu sehen, die Pfetten selbst haben somit keinen Stützpfeiler, klasse Fluchten, freie Fahrt ;-) Grundfläche 40 qm. Ich denke, dass ich das hinkriege, evntl. fange ich noch dieses

weiter lesen ..

alten Dachausbau ertüchtigen

Hallo Gemeinde, ich habe mir eine Baustelle (Einfamilienhaus) gekauft, bei der vor 20 Jahren ein Dachausbau vorgenommen wurde. Das Dach an sich sieht auch nicht älter aus, und scheint in einem guten Zustand zu sein, soll also erstmal drauf bleiben. Die Formziegel sind teilweise auch geklammert und im ganzen

weiter lesen ..

Dachausbau in altem Fachwerkhaus

Hallo miteinander, ich möchte zu Hause ein Teil des Dachs ausbauen. Die Geschichte ist etwas komplizert: unter dem DAch befinden sich momentan 2 durch eine Wand getrennte Zimmer. Die Wand möchten wir entfernen, sowie einen Teil der Decke. Es soll die Decke über dem hinteren Zimmer bestehen bleiben, damit

weiter lesen ..

Dachausbau Balken Ziegel, sonst nichts.

Hallo, sorry, schon wieder eine Frage von mir.... wir schauen uns gerade mehrere Häuser pro Woche an und da fallen sehr viele Fragen an, die mir kein Makler beantworen kann... Also, bei einem Haus müssten wir, um genügend Platz zu schaffen das 1 DG ausbauen. Nun ist das so, dass da nur die Balken stehen

weiter lesen ..

Wir brauchen Platz... Dachausbau? Ausbau Nebengebäude?

Hallo, wir benötigen mehr und möglichst preiswerten Wohnraum (Nutzung als Kinderzimmer). Zu Verfügung steht der Dachboden unseres (rund 200 Jahre) alten Hauses oder einer der beiden Fachwerk-Schuppen. Das Dachgeschoss ist derzeit noch im Rohzustand. Die Pfannen sind alt und z.T. verstrichen. Das Dach

weiter lesen ..

Dachausbau Nurdachhaus

Einen schönen guten Tag, bei mir geht es um die Renovierung eines Nurdachhauses, das als Wochenend-/Sommerhaus genutzt werden soll. Kann mir jemand hier mit dem Wandaufbau zwischen den Sparren weiterhelfen? Die Sparren möchte ich gerne nicht vollständig verkleiden, so dass die Holzkonstruktion sichtbar

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo Leute, möchte in meinen kleinen Altbau, in einem Zimmer wo die Decke zu niedrig ist, diese bis zum First hoch ausbauen. (Siehe Bild) Wenn ich schonmal dabei, möchte ich auch noch das Dach neu dämmen. Zu meiner Frage: 1. Wie stelle ich das am Besten an, sprich hole ich erst mal alles raus, dämme

weiter lesen ..

Dachausbaus mit Welleeternit

Hallo an alle, ich bin zu Zeit mit meinem Dachausbau beschäftigt und habe da eine kleine Frage. Auf die Dachsparren ist Welleternit angebracht. Eine Schalung ist nicht vorhanden. Das Dach ist aber noch in einem guten Zustand und dicht. Ich habe von einem Freund den Tipp bekommen, von innen erst eine Dampfbremse

weiter lesen ..

dachausbau

hallo nochmal.ich will jetzt die balöken auf dem dachboden verstärken d.h. ich setz neben die alten balken neue.ich habe vor die alten mit den neuen zu verbinden indem ich sie durchbohre und mit gewindestang und eisen miteinander zu verbinden.oder hat einer nen besseren vorschlag???? bin für alle vorschläge

weiter lesen ..

dachausbau

hallo alle zusammen.ich habe vor den boden über dem wohnzimmer auszubaun.aber ich hab da ein problem.die decken"balken" sind 6cm breit*18 cm hoch,65 cm abstand und 6m lang.reichen die balken aus um die last zu tragen??????danke.....

weiter lesen ..

Weche Farbe für Dachausbau in Trockenbau-Weise?

Hallo zusammen, ich möchte gerne einen Rat zur Farbwahl für die Wände in unserem neu ausgebauten Dachgeschoß haben. Wir haben in unserem neu erworbenen und zur Zeit sanierten 60er Jahre-Haus das Dachgeschoß ausgebaut. Und zwar mit Rigipsplatten, die dann mit Faserspachtel verspachtelt und mit Putz-und Haftgrund

weiter lesen ..

Dachausbau - Verstärkung

Hallo zusammen,bei meinem Haus ist ein altes Dach, bestehend aus Firstfette und Sparren. Nach Einschätzung der Fachleute einer Dachfirma, sind die ganzen Balken zu schwach. Diese Firma möchte das ganze Dach abtragen und auf bestehende Balken neue Balken als Verstärkung drauflegen. Der Preis für diese Lösung

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo zusammen, wir haben uns ein gemauertes Haus gekauft von 1948 und genau so alt ist auch das Dach. Wir bekommen jetzt ein Neues mit Doppelseitigen Gauben und es muß zwei Kinderzimmer und ein kleines Bad enthalten. Frage 1 da das Dach nicht als Wohnraum galt sind die Dielen locker, alt und staubig... um

weiter lesen ..

Dachausbau,Dachgaube bauen und Dach isolieren

Hallo,wer kann mir Tips geben und evtl.Firmen nennen die kostengünstig Dachgauben erstellen,was soll ich tun um mein Dach zu isolieren wenn keine Unterspannfolie angebracht ist,das heisst im moment ist unser Dach gut durchlüftet und eiskalt,soll aber zum Wohnraum inclusive Dachgaube ausgebaut werden. Für tipps

weiter lesen ..

Dachausbau mit Wärmedämmung

Hallo zusammen, für das Jahr 2010 planen wir den Dachausbau mit Wärmedämmung, da wir den zusätzlichen Platz benötigen. Aktuell ist der Dachboden ungedämmt mit punktuell vorhandener Gitternetzunterspannbahn, die sowieso erneuert werden muss. Eine Neueindeckung ist finanziell nicht tragbar, so dass eine Unterspannbahn,

weiter lesen ..

dachausbau (bj. 1928)

hallo, nachdem mein dachboden (dach) von einer firma gedämmt wurde, möchte ich jetzt noch den fussboden neu machen da sich dort der wurm ausgetobt hat. da auf den dachboden keine heizung kommt, kann ich den lehm und stroh nicht alles komplett rausnehmen oder zumindest dezimieren? so würde meine wohnung daunter

weiter lesen ..

Dachausbau im Altbau

Ich habe mir vor Kurzem ein Bauernhaus um die Jahrhundertwende gekauft, es ist Teilunterkellert, die Wände stehen auf einem Streifenfundament aus Stein, die Ziegelwände sd. 50cm stark und es gibt nordseitig Feuchtigkeit und Schimmel an den Außenwänden und auch an den Mittelwänden. Da das Haus im Erdgeschoß aus

weiter lesen ..

Bodenbelag bei Dachausbau

Bild / Foto: Bodenbelag bei Dachausbau

Liebe Gemeinde, wir haben ein kleines haus von 1930 mit Mansardendach. Wir wollen den Dachstuhl ausbauen. Zur Zeit sieht man von Oben die Sparren und dazwischen befindet sich gestampfter Lehm. Es wird demnächst eine Treppe nach oben eingebaut. Jetzt meine Frage. Welchen Bodenaufbau wählen wir am besten, damit

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo zusammen, wir haben kürzlich damit begonnen, einen Dachausbau fortzusetzen, der vor 16 Jahren begonnen wurde. Meine Frage bezieht sich jetzt auf die Dämmung in der Decke. Und zwar wurde mit herkömmlicher Wolle und Silberfolie gearbeitet. Die Silberfolie liegt seitdem offen und ist auch an manchen

weiter lesen ..

Fragen zum Dachstuhl / mögliche Kosten

Hallo zusammen, meine Freundin und ich ziehen in Erwägung, ein Fachwerkhaus, BJ 1890 zu kaufen. Das Haus wurde vor 12 Jahren teilsaniert ( Wohnhaus) und wir haben vor, das Dach auszubauen. Da wir auch eine Budgetplanung an die Bank geben müssen, ist es auch wichtig für uns zu wissen, was für ungefähre Kosten

weiter lesen ..

illegaler Dachausbau, und nun?

Wir haben im März letzten Jahres ein ca 300J altes Fachwerkhaus, nebst Ladenlokal, Werkstatt und Hinterhäuschen gekauft. Nun zu unserem Problem: im Speicher des Vorderhauses leben zwei Personen mittleren ALters mit starken Alkoholproblemen. (...ja, kein halbegs intelligenter Mensch hätte dieses Ensamble gekauft) Der

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo liebe Fachleute für Wärmedämmung! Wir haben vor ein Fachwerkhaus zu kaufen, Bj. 1900. Da wir eine große Familie sind, würden wir gerne auch den Dachstock nutzen. Dieser ist auch bereits ausgebaut und zwar im Jahr 1953, indem einfach relativ massive Holzbretter etwa 19mm dick auf die Dachsparren genagelt

weiter lesen ..

Dachausbau und Isolierung: Zwischensparren ohne Unterspannbahn? Drempel mit Holzfaserplatten?

Hallo! Ein wunderbares Forum, ich habe jetzt schon einige Informationen bekommen, Dankeschön! Nun zu meinem konkreten Projekt: Das Dach meines Hauses (Bj 1920, kein Fachwerk) soll gedämmt und ausgebaut werden. Die Dämmung kann später im Giebelbereich auch von außen erfolgen, ansonsten möchte ich von

weiter lesen ..

Balken stärke beim Dachausbau

Hallo, Wir haben ein altes Bauernhaus das wir jetzt renovieren. Weil der Dachboden vergammelt und unsicher war, haben wir die alte Holzdielen entfernt. Welche stärke soll ich nehmen für die Balken auf die ich die neue Boden befestigen wil. Balkenabstand 67,5 cm, Maximale uberspannung 2m20. Die boden

weiter lesen ..

Dachausbau

Bild / Foto: Dachausbau

Hallo. Verfolge schon seit längerem das Forum und bin mir sicher hier richtig zu sein. Also, es geht um unseren Dachboden, der soll nicht mehr als Rumpelkammer genutzt werden, sondern die Sportgeräte meiner Frau sollen dorthin, sie will sie dort nutzen. Der Dachboden ist wie folgt ausgebaut: Wenn ich drin

weiter lesen ..

Dachausbau - Fussbodenaufbau

Ich habe eine Frage zum Fussbodenaufbau. Ich baue meinen jetzigen Fußboden im Dachgeschoss zurück (auf Balken - 25mm OSB-Platte-15mm Trittschall-19mm OSB-Platte). Dieser Aufbau hat sich durch die untreschiedlichen Lasten verzogen (Berge und Täler ;-)). Geplant habe ich einen Aufbau entsprechend Bild. Meine Fragen: -

weiter lesen ..

dachausbau

hallo! habe eine frage!wir sind zur miete in einen altbau gezogen.auf dem dachboden haben wir die mansarde ( 2 zimmer ) mitgemietet.bevor man in die zimmer kommt muß man durch den kalten nicht isolierten dachboden ( wäscheboden) gehn.die hausverwaltung hat uns vor einzug neue einfache holzzimmertüren zu den

weiter lesen ..

Dachausbau mit Hanf, Lehm und Heraklitplatten

schönen abend zusammen, meine idee für meinen dachbodenausbau (fachwerkhaus ) 5 cm heraklitplatten direkt auf die dachsparren, dahinter stopfhanf und die innenseite verputzt mit gewebe und lehm. was meint ihr? gruss christoph

weiter lesen ..

Zwischendecke bei Dachausbau!

Hallo Ich möchte einen Dachboden zu meiner neuen Wohnung ausbauen. Nun möchte ich eine ein zweites Stockwerk einziehen. Meine Frage ist. Die Balcken sind 10x16 cm stark und haben einen lichten Abstand von 55cm. Wie sieht denn ein richtiger Ausbau aus. Meine Idee war von unten nach oben: Rigipsplatten Unterkonstruktion

weiter lesen ..

Dachausbau in altem Bauernhaus

Hallo wir haben ein altes Bauernhaus (ca 1850) wo bisher das Erdgeschoss und der erste Stock ausgebaut ist. Die Decken sind alle auf Holzbalken aufgebaut die Wände sind gemauert. Im Dach möchte ich nun ausbauen und bin mir mit dem Bodenaufbau noch nicht sicher. Momentan liegen Dielen direkt auf den Balken auf.

weiter lesen ..

Dachisolierung Aufdoppelung von Sparren.

Hallo Forum Ich bin dabei ein Haus um zu bauen. Dabei habe ich mich entschieden meine Dachisolierung zu verbessern. Zum Aufbau der Vorhandenen Dämmung: 125 mm Rollisol (oder wie das heißt) Mit Alukaschierung und Folie darunter getackert, ob Dampfbemse oder Dampundurchlässig kann ich nicht sagen.

weiter lesen ..

Hallo, unser Dach wurde neu eingedeckt,jetzt möchten wir mit der Dämmung weiter machen,was auch nicht das Problem ist,sondern für den späteren Dachbodenausbau,die Stromversorgung.Wir müssen das Stromkabel durch die untere Zimmerdecke mit dem Verteilerkasten verbinden,also von unten nach oben. Nun meine Frage: kommt

weiter lesen ..

Dachausbau

Guten Tag, welche Deckenhöhe muss ich einhalten um den Gesetzlichkeiten bei dem Dachausbau zwecks Vermietung einzuhalten, oder gibt es da keine Gesetzlichkeiten die da eine richthöhe oder Raumhöhe fest legen. MfG J.Waibel

weiter lesen ..

Dachstuhl erneuern vor Dachausbau???

Hallo, Gemeinde. Ich stehe möglicherweise vor meinem ersten Hauskauf. Und da wir 4 nicht auf Neubauten stehen, haben wir in unserer Nähe ein gut erhaltenes Bauernhaus entdeckt. Der Wohnraum im EG und 1.OG is renoviert, da es sich jedoch nur um ca 130 qm und relativ kleine Zimmer handelt, müssten wir einen Dachausbau

weiter lesen ..

Dachausbau mal anders

Hallo, wir haben ein übliches Kaltdach (Walmdach). Sparrenabstand ist ca. 70 cm. Aufbau: Biberschwanz (75 Jahre), Dachlattung, Sparren. Nun muss Dach sicherlich irgendwann neu gedeckt werden und wir möchten vielleicht vorher noch einen Schlafraum gewinnen. Da ich später eigentlich nur das Dach neu eindecken

weiter lesen ..

Dachausbau: Frage zur Gestzeslage bezüglich einer Unterdeckbahn

Hallo, ich möchte mein Dach ausbauen, und habe von ISOVER einen Vorschlag erhalten, der ohne Unterdeckbahn auskommt, da bei mir keine drin ist. Nach diesem Vorschlag werden Senkrecht zu den den Dachlatten (wo die Ziegeln aufliegen) einfach 2,4 cm Dachlatten angebracht, diese sollen verhindern das die Dämmwolle

weiter lesen ..

Hab diese Bretter beim Dachausbau gefunden

Hallo ich schon wieder, ich hab gestern diese Bretter zwischen den Balken beim Dachausbau gefunden. Ist das ein Fehlboden? Die Latten liegen über Kreuz zwischen den Balken. Ist nur auf einem Teil des Bodens. Von unten (ein Stockwerk tiefer)sieht man nur die Decke. Der Rest des Dachbodens ist mit Lehm/Stroh ausgefacht.

weiter lesen ..

Dachausbau und lauter verschiedene Meinungen...

Hallo zusammen! Mein Mann und ich haben ein älteres, schnuckeliges Häuschen gekauft. Da schnuckelig meißt gleich klein bedeutet, ist unser Plan, das Dach auszubauen, um dort unseren Schlafbereich unter zu bringen. Drum haben wir bei der zweiten Besichtigung gleich Architekt und Zimmermann im Gepäck gehabt.

weiter lesen ..

Dachausbau / Bodenaufbau

Bild / Foto: Dachausbau / Bodenaufbau

Dachausbau / Bodenaufbau Hallo, bei meinem ca. 80 Jahre altem Haus will ich nun den Dachboden (mit Gaube) als Schlafzimmer ausbauen. Dach ist neu mit Aufdachdämmung und Sichtschalung versehen. Nun gilt es den Boden eben zu bekommen und ich möchte nur die Balken und nicht den Zwischenbereich (gefüllt mit

weiter lesen ..

Dachausbau / Bodenaufbau

Hallo, bei meinem ca. 80 Jahre altem Haus will ich nun den Dachboden (mit Gaube) als Schlafzimmer ausbauen. Dach ist neu mit Aufdachdämmung und Sichtschalung versehen. Nun gilt es den Boden eben zu bekommen und ich möchte nur die Balken und nicht den Zwischenbereich (gefüllt mit Lehm-Stroh und / oder Tuffstein

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo Zusammen, wir planen bei unseren ca. 200 Jahre alten Fachwerkhaus, einen Dachbodenausbau. Damit kämen ca. 130qm Fläche hinzu. Das Doch ist vor 20 Jahren wohl vom Vorbesitzer gedeckt wurden. Am Dachstuhl selbst wurde nicht viel verändert oder musste ausgebessert werden. Das Dach ist wohl noch völlig in

weiter lesen ..

Dachausbau als Schlafzimmer

Guten Tag, wir benötigen dringend einen weiteren Wohnraum und möchten daher unser Dach ausbauen. Das Haus ist von 1890, der Dachstuhl ist etwa 70 J. alt, ebenso die Eindeckung mit asbesthhaltigem Kunstschiefer (ich weiß, ist ein Problem). Laut Dachdecker hält die Eindeckung nochmals mindestens weitere 20 Jahre,

weiter lesen ..

Dacheindeckung/Dachausbau - Wir möchten Fehler vermeiden!!!

Hallo, ich hätte ein paar Fragen zur Dacheindeckung/Dachausbau: Das Dach unseres Hauses soll dieses Jahr neu eingedeckt werden. Betroffen sind das Dach des Wohnhauses (Tonziegel) und des Anschlußgebäudes (Etnernitplatten) welches den Übergang zur Scheune darstellt. Das Dach soll später (in Eigenregie)

weiter lesen ..

Dachausbau in der Mitte abbrechen ???

Hallo, ich habe mittlerweile verstanden, das ich hinter meine Ziegeln noch eine zusätzliche Ebene installieren muß, um evt. eintretenes Wasser von der Dämmung und dem Innenraum fernzuhalten. Werde wohl keine Folie nehmen, sondern Faserplatten von Guttex, da ich den Dachboden von Innen ausbauen will. Und da haben

weiter lesen ..

Dachausbau,Denkmalschutz,Dachfenster

Hallo , wir möchten den bereits bestehenden Dachausbau durch einen zusätzlichen Raum erweitern. Unser Haus (Fachwerkbau)steht unter Denkmalschutz. Ich habe gehört, dass für den Einbau von z.B. VELUX-Fenster auch bei denkmalgeschützten Häusern keine Baugenehmigung notwendig ist ? Vielen Dank für den Rat

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo muß ich die Dampfbremse(Folie)unter oder auf dasRollisol machen. Der Dachboden bleibt leer also nicht begehbar.

weiter lesen ..

Innendämmung Fachwerketage zum späteren Dachausbau

Hallo, habe mit gerade schon einige Beiträge angeschaut, werde aber mehr verunsichert als schlauer. Liegt wohl daran, dass ich Laie bin, zumindest was den Umgang mit Fachwerk angeht. Ich bitte also, es mir zu verzeihen, wenn ähnliche Fragen schon mal gestellt worden sind. Hier nun mein Problem und meine Fragen: Unser

weiter lesen ..

oberste Geschoßdeckendämmung: Naturdämmstoffe für späteren Dachausbau?

Bild / Foto: oberste Geschoßdeckendämmung: Naturdämmstoffe für späteren Dachausbau?

Guten Tag, als handwerklicher Laie habe ich jetzt einen Altbau mit ungenutztem Dachboden, der ausbaufähig ist, der aber erst in 5 Jahren oder nie ausgebaut werden soll. Es gibt eine Bespannung unter den Dachpfannen aber keine Dämmung. Meine Idee ist zur Energieeinsparung die oberste Geschoßdecke zu dämmen

weiter lesen ..

Dachausbau ohne Unterspannbahn?

Bild / Foto: Dachausbau ohne Unterspannbahn?

Hallo! Nach mehreren Experten-Besuchen vor Ort mit sehr unterschiedlichen Statements hier der Versuch über dieses Forum Klarheit zu bekommen. Ich möchte einen Teil des Dachbodens ausbauen, er soll gelegentlich als "Musikzimmer" genutzt werden, geheizt wird mit Heizkörpern (leichte Grundwärme) und Kaminofen

weiter lesen ..

Dachausbau auch ohne Unterspannbahn möglich ?

Hallo, ich habe ein denkmalgeschütztes Holz-Haus aus dem Jahre 1943 erworben. Der Dachboden ist nicht ausgebaut...ich kann von innen die Ziegel sehen. Also keine Folie etc. Jetzt habe ich gesehen, das es von Isover Mineralwolle gibt, die auf einer Seite (die zu den Pfannen zeigt) schon die Funktion der Unterspannbahn

weiter lesen ..

presiwerte(?) Dachneudeckung/Dachausbau (Wochenend)haus

Wir planen den Kauf und anschliessende Sanierung eines älteren Landhauses, angeblich 50er-Jahre, und haben uns bereits einen Kostenvoranschlag für die Neudeckung des Daches machen lassen. Eine Übersteigung wäre möglich (zur Zeit ist das Dach mit Ziegeln gedeckt), allerdings sollte in den nächsten 5 bis 7 Jahren

weiter lesen ..

Verkehrslasten Kehlbalken Statik Dachausbau Holzbalkendecke

Ich plane den Ausbau meines Dachbodens (Raum über Dachgeschoss). Das Haus ist von Baujahr 2000. Es stellt sich nun die Frage mit wieviel Gewicht die Kehlbalkenlage belastet werden können. Bisher habe ich folgenden Aufbau (von unten nach oben) Gipskartonplatte an Kehlbalken, dazwischen 180 Dämmung, dann Verlegeplatte

weiter lesen ..

Dachausbau und Isolierung

Hallo, wir haben uns ein Haus Bj.1930 gekauft. Das Dach ist zur Zeit nicht gedaemmt. Die Dachsparren (5x10 cm)liegen im Abstand von 30cm. Darauf ist eine Lattung genagelt. Auf der Schalung befindet sich eine Blecheindeckung. Wir wollen einen Teil des Daches als Wohnbereich nutzen und einen anderen nur daemmen

weiter lesen ..

dachausbau...kosten?

Bild / Foto: dachausbau...kosten?

hallo, 2 fragen die ich zum dachausbau habe, vielleicht habt ihr hier ein paar gute tips? 1. gibt es einen kostenrechner bzw grobkosten für einen kompletten dachausbau? in unserem fall geht es um einen ca 90m grossen dachboden im altbau der ungedämmt ist, ca 4 m giebelhöhe und bodenfläche eben 90qm was meint

weiter lesen ..

Archtiekt mit Fachwerkerfahrung im Raum Marburg gesucht

Hallo, ich suche einen Architekten/in mit Fachwerkerfahrung im Raum Marburg, Hessen, fuer eine Projektbegleitung/Aufsicht. Es geht um Dachausbau, eventuell neuer Dachstuhl, sowie neue Kueche, neues Bad, sowie neue Holztreppe im Haus ueber drei Geschosse nach Dachausbau, neue Fenster, neue Heizkoerper. Eventuell

weiter lesen ..

Dachausbau ganz anders?

Hallo alle zusammen! Auch ich bin ein Neuer! Mit einem neuen Fachwerkhaus (Bj. 2004)! Es ist ein einfaches, nach jahrhundertelang bewährten Prinzipien gebautes Haus aus Lehm und Stroh. Nun wird ein Teil des (Kalt-)Dachraumes als Gästezimmer ausgebaut. Ich frage, ob innen auf die Sparren nicht einfach eine doppelte

weiter lesen ..

Dachausbau; Dachdämmung bei einem Mansardendach

Guten Abend werte Fachleute, meine Familie und ich haben uns ein altes Stadthaus gekauft (Baujahr ca. 1890). Von den Vorbesitzern wurde es über die Jahre mehr schlecht als recht saniert. Ich möchte es halbwegs richtig machen. Die Dachsanierung steht jetzt bei uns an, da möchte ich nach bereits erhaltenen Kostenvoranschlag

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo zusammen.Mein Name ist Mathias Klein und ich Baue unsere Alte Fachwerkscheune zu meinem Wohnhaus um(ist noch viel arbeit),das Alte Dach ist vor einigen Jahren erneuert worden,und ich möchte jetzt gerne den Zwischenboden reinziehen,um mit den Arbeiten am Giebel zu beginnen.Meine erste Frage ist:müssen die

weiter lesen ..

Dachausbau mit Gaube?

Bild / Foto: Dachausbau mit Gaube?

Erstmal: Meine Eltern haben sich ein Haus gekauft ausgeschrieben war Bj. 1900 wir haben grade bisschen streit mit dem Denkmlaschutz dadurch haben wir erfahren dass das Haus "bis 1830 vertiggestellt wurde". Wir haben viel telefoniert geredet und geredet und wir sind noch nich weiter. Das Dach soll muss neu

weiter lesen ..

Dachausbau! Richtig so?

Hallo erstmal an alle Mitglieder in diesm Forum. Ich bin ein Baumarkt enttäuschter Verbraucher der wirklich verlässlichen Rat sucht und hoffe Ihn hier zu finden Ich möchte das Dach richtig isolieren, das Dach wurde vor ca. 6 Jahren neu eingedeckt und von außen mit einer Folie unter den Ziegeln versehen. Art

weiter lesen ..

Dachausbau - Denkmalschutz

Hallo Häuslebauer, plane eine umfangreiche Dachsanierung, mit Aufsparrendämmung und neuen Dachfenstern. 1. Benötige ich dafür eine Baugenehmigung? 2. Benötige ich eine Genehmigung der Denkschutzbehörde? Es besteht ein sog. "Fassadendenkmalschutz". 3. Wer kann die Bauleitung übernehmen? Dachdecker oder

weiter lesen ..

Dachausbau: Dämmmaterialübersicht? Fenster oder Gaube? Boden...

Hallo, habe bereits viel hier zum Thema gelesen und immer noch ein paar Fragen. Wir wollen das Dach ausbauen mit einer Aufsparrendämmung. Hier meine Fragen: 1. Holzwolleplatten, Mineralwolle, Zellulose...? Wo kann man einen Überblick über Sommer-/Winterwärmeschuzt und Gewicht sowie Preise bekommen? Was eignet

weiter lesen ..

Dachausbau Okalhaus

Da ich die Querlatten, welche zur Stabilisierung der Sparren sind entfernen muß sol ich ltd. Okal 22er Spanplatten auf die Sparren schrauben. Frage: Wird das nicht zu schwer wg der Statik?

weiter lesen ..

Fußbodenausgleich beim Dachausbau

Wir bauen unseren Dachboden aus und müssen den Boden ausgleichen, auf 11m ca. 16 cm Höhenunterschied, insgesamt krumm und schief nach allen Richtungen. Hat jemand Erfahrungen mit EPO-Leicht von Knauf (Blähglasgranulat, das mit Epoxidharz gebunden wird) oder gibt es andere hilfreiche Tipps? Danke. Zur Zeit besteht

weiter lesen ..

Infos zu Förderungen beim Dachausbau (Hessen) : wo findet man die?

Hallo, es scheint ja eine Menge Fördermöglichkeiten beim Dachausbau bzw. der Modernisierung zu geben. Ich tue mich allerdings sehr schwer damit, wirklich einen Überblick zu bekommen und befürchte, daß ich was übersehe. Wo kann man sich denn zuverlässig und umfassend über ALLE Möglichkeiten informieren? An welche

weiter lesen ..

Dachausbau, Dämmung, Fachwerkhaus 1828

Moin liebe Fachwerk Gemeinde! Ich weiß, lange und oft diskutiert, aber irgendwie gibt es hier doch keine wirklich klare Meinung. Habe hier mal ein Bild von meinem Dach eingestellt und möchte nur noch mal die Gewissheit des Forums haben, daß alles außer - Ziegel abdecken - Lattung - Konterlattung -

weiter lesen ..

Dachausbau ohne Holzschalung möglich ???

Hallo zusammen, Achtung ! Wer dumme Fragen nich mag sollte nicht weiterlesen!!! Folgendes: Wir planen eine Hofreite oder ein Fachwerkhaus zu kaufen. Heute haben wir eine Mischung aus beidem angesehen. Es gefällt und sehr gut. Hat allerdings nur 100qm und ist somit sehr klein. Der MARKLER hat uns allerdings erzählt,

weiter lesen ..

Dachausbau nach Aufsparrendämmung

Hallo vieleicht kann mir jemand weiterhelfen mit seiner Erfahrung? Habe vor 2Jahren das Dach mit Aufsparrendämmung Bauder Pir Plus und darunter eine Sichtschalung aus Profilholz aufbringen lassen. Will die Sparren sichtbar lassen. Da ich nur 8Meter entfernt an einer stark befahrenen Bundesstrasse Tempo 100

weiter lesen ..

Dachausbau, Wärmedämmung, welche Variante?

ich kann mich nicht entscheiden, weil ich die einzelnen Arbeitsschritte nicht genau überblicke. Vielleicht können Sie mir ja die praktischen Tipps geben oder mich auf Unmöglichkeiten in der praktischen Ausführung hinweisen. Ich baue alles allein aus, habe also eher Schwierigkeiten, weil mir der zweite Mannn

weiter lesen ..

Dachausbau, kann man Sünden (Glaswolle) tollerieren ?

Liebe Forumsteilnehmer, wir wollen das Dachgeschoss (2 Räume) unseres EFH´s Bj 1973 ausbauen. Das DG wurde "damals lediglich mit Alu-kaschierter Glaswolle zwischen den Sparren gedämmt (es juckt noch heute ;-)) Aufbau des Daches v. außen nach innen. Raum 1 a) Betonziegel Braas b) Bitumenbahn besandet

weiter lesen ..

Dachausbau mit darunterliegendem Bad und Küche

Hallo zusammen, bin derzeit nach einer Dachsanierung dabei den Ausbau vorzubereiten. Auf ca. 55qm mit Holzbalkendecke haben wir Dämmung der Zwischenräume mit Rockwool geplant, der Boden ist bereits ausgeglichen und darauf sollen nun 25mm OSB, Trittschall etc. aufgebracht werden. Was nicht berücksichtigt

weiter lesen ..

Dachausbau unter Reetdach

Im Dachbereich unseres mit Reet gedeckten Balkenhauses soll ein Zimmer ausgebaut werden. Die Sparren mit unterschiedlichen Stärken (150-190 mm) liegen z.T. bis zu 170 cm auseinander. Zwischen Sparren und Reet ist bei der Neueindeckung vor 2 Jahren eine Folie gespannt worden. Die Sparrenabstände sind in alten

weiter lesen ..

Baugenehmigung Dachausbauerweiterung und Dachgaube

Hallo, ich bin ein wenig verwirrt und brauche Hilfe. Ich habe ein Fachwerkhaus von 1890 (kein Denkmalschutz, früher Scheune)in Niedersachsen erworben,in dem es bereits eine ausgebaute Dachwohnung gibt. Im Erdgeschoss befinden sich Lagerräume.Ich beabsichtige, die vorhandene Wohnung um einen Raum zu erweitern.

weiter lesen ..

Dachausbau/Dämmung

Hallo! Bin ein Neuer.Habe dieses Forum seit langem mit großem Interesse verfolgt.Baue gerade mein Dachgeschoß aus.(Dachstuhl ca 200-300 Jahre,neu gedeckt 1998 mit Unterspannbahn,)Boden hat 2 Etagen(Unterboden und Spitzboden.)Möchte einen Teil (Unterboden) als Wohnzimmer ausbauen (ca. 1/3 des Hauses). Da der

weiter lesen ..

Ich muss nochmals eine Frage zum Dachausbau stellen.....

Da meine Freundin und zukünftige Frau mich z.Zt. ständig fragt, wie es nun mit dem Dachausbau weitergehen soll, muss ich in die Runde fragen: Wie gestalte ich ihn? von oben nach unten: Dachziegeln Ziegellattung Konterlattung evtl. DWD-Platte von Glunz techn. Werte: Wasserdampf Diffusionswiderstandsfaktor 11

weiter lesen ..

Dachausbau

Guten Abend in die Runde.... Als Neueinsteiger in diesem Forum habe ich mir schon vielen Beiträgen informieren können, allerdings bin ich jetzt, wohl zurecht und durch dieses Forum, komplett verunsichert. ICH HABE QUASI BISHER ALLES HIER FALSCHGEMACHT, WAS FALSCHZUMACHEN GEHT! Diesen Eindruck habe ich jetzt

weiter lesen ..

Dämmung für Dachausbau für den Laien

Hallo! Vorab, ich bin ein Laie und für mich sind viele Begriffe erstmal nur Bahnhof. Deshalb hoffe ich auf Hilfe! Habe ein altes Fachwerkhaus. Dachstuhl aber erst ca. 8 Jahre alt. Also kommt eine Zwischensparrendämmung in Frage. Dach ist mit Ziegeln eingedeckt, darunter befindet sich eine Folie. Diese

weiter lesen ..

Dachausbau ohne Lüfterziegel?

Hallo zusammen, bei meinem alten Haus soll der Speicher innendrin ausgebaut werden. Der Aufbau ist wie folgt geplant: Frankfurter Pfanne (exist) Lattung Konterlattung Unterspannbahn zwischen den Sparren Thermo-Hanf 160mm Teil Untersparren, Teils Zwischensparren Konterlattung Danpfbremse ProClima DB+ Lehmbauplatte Ich

weiter lesen ..

Dachausbau - Lager für Boden (USB/Kork)

Hallo! Wir bauen gerade unser Dach aus und wollen einen Korkboden auf USB-Platten verkleben. Die Dachbalken am Boden sind uneben und müssen ausgeglichen werden. Zum Ausgleichen will ich 40mm starke Bretter seitlich an die Balken schrauben. Der Abstand zwischen den Balken ist 65cm. Reicht es meine neuen Lager

weiter lesen ..

dachausbau

Hallo, ich suche einen Architekten, Ingenieurbüro oder auch Generalunternehmer um das Dachgeschoss ca.90qm von meinem kleinen aber feinen Fachwerkhaus ausbauen zu lassen. Das EG ist bereits zu 95% restauriert, aber ich habe leider keine Zeit mehr, mich um das DG zu kümmern. Ich würde mich freuen für jeden

weiter lesen ..

Dachausbau und Dämmung "logisch" gemacht?!

Hallo! Wir sind gerade dabei einen Neubau zu erstellen (Rohbau steht)und benötigen jetzt dringend Hilfe zum Thema: Ausführung (Dämmung) Dach/Dachschräge. Bis jetzt haben wir versucht einen uns logischen Weg aus zeitgemäßen und althergebrachtem Bauen zu gehen. Jetzt weiß ich allerdings nicht weiter.... Wie sollen

weiter lesen ..

Dachdämmung

Hallo zusammen, wir haben vor drei Jahren ein Fachwerkhaus gekauft und möchten nach aufwändiger Sanierung nun auch den Dachboden ausbauen. Statik ist kein Problem. Ich habe auf die Balken, Abstand durchschnittliche eine Ausgleichslattung mit 4x6 Latten aufgebracht. Boden fällt an der tiefsten Stelle um ca. 8-10cm.

weiter lesen ..

Dachausbau fragen zu schall-trittschall und wärmeschutz

Hallo zusammen, Ich hab schon in einigen beiträgen mir idehen für meinen Dachausbau geholtund nun steht noch die frage ins Haus ob das so klappt und geht wie ich mir das gedacht hab. Das Haus ist von 1926-27 ehmals Postgebäude Aufbau ist : 2 vollgeschosse, dan ein geschoss das teils schrägen hat und teils

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo liebe Forumsmitglieder, wir möchten unser Dach selbst dämmen und ausbauen. Wir suchen einen Architekt/Experten in der Nähe (OWL/Kalletal), der uns vor Ort beraten kann. Wichtig wäre Erfahrung mit Fachwerk und ökologischen Materialien (Hanfdämmung/Lehm). Schöne Grüße aus dem Kalletal Caroline Brüg

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo erst einmal, wir wollen den Dachboden meiner Eltern ausbauen und hatten vor kurzem einen Mann von einer Baufirma vor Ort. Da der Fußboden aus Lehm und Holzplatten besteht, wollen wir diesen entfernen. Und anschließenden wollen wir eine neue Dämmung und Estrich rauf bringen. Nun sagte man uns, daß das

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo - liebe Leser des Forums Ich bin Eigentümer eines Fertighauses (HUF). Ich möchte das Dach ausbauen. Dazu muß ich aber die komplette Dachkonstruktion abnehmen. Diese möchte ich auch dahingehend verändern, daß das Dach an den Seiten sehr steil (fast senkrecht) ist und oben ein ganz flacher Hut entsteht.

weiter lesen ..

Dachausbau

Guten Tag, ich möchten einen Dachboden ausbauen. Folgender Sachverhalt liegt vor: Frankfurter Pfanne 8 x 4 Lattung, Teerbahnen, Holzverschalung und dann die Sparren. Zwischen den Sparren möchte ich Steinwolle anbringen und anschließend eine Dampfsperre auflegen. Anschließend sollen wieder Dachlatten auf

weiter lesen ..

Dachausbau bei schwebendem Gebälk

Hallo alle zusammen! Nach 13 Jahren in unserem Haus tragen wir uns jetzt doch mit dem Gedanken unser Dachgeschoß endlich zu sanieren. Wir haben im Dach keinen Firstbalken, sondern ein schwebendes Gebälk, heißt alle Sparren liegen auf einer innenliegenden Kostruktion aus reichlich dicken Eichenbalken und auf

weiter lesen ..

Dachausbau: Wärmedämmung im Steildach mit OSB

Ich habe ein Fachwerkhaus aus dem Jahre 1875 und beabsichtige für meine Tochter nunmehr den Dachboden (Satteldach) auszubauen. Einhergehend ist natürlich zuerst die Wärmedämmung geplant. Da mir leider eine Aufsparrendämmung nicht möglich ist (zu teuer, Dach noch zu neu), plane ich deshalb, wie viele andere auch,

weiter lesen ..

Genehmigung für Dachausbau nötig?

Hallo, ich plane das Dachgeschoss eines bestehenden Wohnhauses auszubauen. Die Aussenfassade soll nur durch Gibelfenster und verschließen eines nicht hervorstehenden Balkon mit Glas veränder werden. Ebenso sollen Dachflächenfenster eingefügt werden. Es soll eine seperate Wohnung entstehen. Ist dies Genehmigungspflichtig?

weiter lesen ..

Hilfe und Rat für Dachausbau

Hallo Mein Mann hat Nut und Feder Spannplatten im Dachgeschoss auch an die Schragen montiert. Es wäre massiver und so. Na ja ich habe dann laut Fachhandel die Fugen gespachtelt mit diesem Glasvlies und Knauf Uiflott man hat mir gesagt das geht dann genau so gut wie bei Rigipsplatten. Ging auch sieht echt ok

weiter lesen ..

Reetdachausbau

Guten Tag, wir haben ein Haus Bj. 1958 mit Reeteindeckung - ich möchte jetzt den Boden zum Wohnraum umbauen - der Dachaufbau besteht zur Zeit aus dem Reet, einer Lattung und den Sparren (H:15 cm) - da ich den Ausbau gerne in Eigenleistung erbringen möchte, bitte ich um einen fachlichen Ratschlag, wie und in

weiter lesen ..

Dachausbau, Bodenmaterial Holz v. OSB

Wir möchten den Boden im Dachboden erneuern und suchen nach dem richtigen Material. Das Dach soll zum späteren Zeitpunkt ausgebaut werden (Kinderzimmer). Im Moment liegen alte Bretter auf den Balken, die durch Holzwurmbefall unbrauchbar sind. Wir würden am liebsten OSB als Boden nehmen, damit es durch den Holzwurm

weiter lesen ..

Dachausbau wärmedämmen

Hallo, ich habe eine Frage. Es geht um ein altes Haus BJ1910, Wände sind Sandstein. Ich möchte das Haus wärmedämmen. Das Dach wurde 1980 erneuert und ist ausgebaut, jedoch nicht wärmegedämmt. Der Aufbau der Decke sieht so aus: Rigips als Wand und Decke für den Innenausbau, Ziegeln auf Dachlatten, darunter

weiter lesen ..

Dachstuhlerneuerung / Dachneueindeckung

Möchte ggf. einen Dachboden zum Selbstausbau kaufen, bei dem allerdings der Dachstuhl erneuert und das Dach neu gedeckt werden muss. Die zu bebauende Fläche hat ca. 140 m², effektiv werden ca. 95 m² dabei herauskommen. Welche Kosten kommen für Dachstuhlerneuerung und Dachneueindeckung auf mich zu? Alle Dachbalken

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo zusammen, nach vielen Fragen,Antworten,Überlegungen wollen wir jetzt unseren Dachausbau angehen. Der vorhandene Aufbau ( Pfanne/Lattung/Bitubahn/Sparren) soll beibehalten bleiben. Geplanter Aufbau: 1.Lagerhölzer 4x6 quer unter die Sparren 2.40mm Holzfaserdämmplatte dazwischen 3.Pro Clima DB Dampfbremspappe 4.Hobeldielen

weiter lesen ..

Dachausbau, Dachdämmung

Hallo zusammen, ich habe mir einen alten Bauernhof gekauft und möchte jetzt eine alte Scheune als Wohnraum ausbauen. Das Zwischengeschoss wurde herausgerissen und der Raum ist nunmehr ca. 5,50 m hoch, ca. 40 qm groß und der Dachstuhl und die Dachbalken sind sichtbar. Es wird nun das Dach neu eingedeckt und

weiter lesen ..

Dachsanierung!

Es handelt sich um ein Jugendstilhaus 1900 gebaut. Nun steht die Dachinstandsetzung an. Die Ziegeln sind soweit ok. Nur eine kleinere Teilfläche wo nur Pappe verklebt ist bräuchte neue (alte Ziegeln). Das Dachgeschoss ist teilweise schon seit 80 Jahren ausgebaut und soll später komplett ausgebaut werden. Nun

weiter lesen ..

Dachausbau + Dämmung

Hallo, wir sind auch seit 3 Monaten stolze Besitzer eines Fachwerkhauses. Möchten in diesem Jahr daß Dachgeschoß zum Wohnraum ausbauen.Derzeitiger Aufbau : Tonziegel/Lattung/Teerpappe als Wind-Wasserschutz. Habe viel gestöbert + verschiedene Meinungen gelesen.Auch die Feststellungen des Iso-Wahns on Konrad-Fischer

weiter lesen ..

Dachausbau - Wärmedämmung innen Mansarde

Hallo. Unser Haus wurde um 1900 gebaut und leider wurde viel zu selten erneuert bzw. umgebaut - aber das nur am Rande. Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen (3 Stockwerken) und einer Mansarde, die bereits vor langer Zeit mit zwei Wohnräumen und einem Badezimmer versehen wurde. Bei diesem

weiter lesen ..

Dachausbau

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin am verzweifeln. Ich möchte meinen Dachboden ausbauen und habe bezüglich Dampfbremse/sperre iene Frage. Mein Dach Aufbau von Aussen nach Innen: Dachziegel - Konterlattung - Dampfdichte Schalungsbahn - Rauschalung - 12cm Austrotherm Klemmfix (graues EPS)Zwischensparrendämmung

weiter lesen ..

Dachausbau und Statik

Hallo Fachwerkforenfans, meine Frau und ich wohnen als Mieter im 2. Stock eines Fachwerkhaus, Baujahr wohl um 1850. EG Stein, 2 Geschosse FW, außerdem DG (früher wohl Trockenboden, schon lange vor unserem Zeitpunkt als Whg. ausgebaut, aber nur innerhalb des Spitzdaches). Der Vermieter baut die Whg. im DG

weiter lesen ..

Dachausbau (Balken) wie ?

Hallo zusammen, das Fachwerkhaus das wir uns gekauft haben, hatte mal einen Lagerraum (war Tischlerrei!). Oben im Dachboden ist daher noch dieses "Loch" übrig geblieben. Natürlich wollen wir das gerne mal zu machen. Meine Frage: Der Abstand von Balken zu Balken ist ca. 120cm. An der Wand (links) ist

weiter lesen ..

dachausbau mit lehm?

hallo liebe leute, wir möchten demnächst einen dachstuhl ausbauen. dabei spielt geld leider eine große rolle - wir haben nicht so viel davon... derzeit ist der aufbau von aussen: schieferdeckung, bretterschalung auf sparren. die sparren sind von innen sichtbar. jetzt meine frage: das dach soll in einigen jahren

weiter lesen ..

Dachausbau mit Wärmedämmung und Fußboden

Habe heute diese tolle Seite entdeckt, aber bei mir steht ein dringendes Problem an. Deshalb habe ich leider keine Zeit alle Foren zu durchforsten!!! Wir haben uns ein Fachwerkhaus gekauft und vor einigen Wochen nach umfangreicher Sanierung bezogen. Die beiden Probleme sind folgende: 1. Ich möchte das

weiter lesen ..

Dachausbau bei denkmalgeschütztem Fachwerkhaus

Hallo! Unser historisches Fachwerk-WEingut von 1762 hat eine Grundfläche von ca. 150 qm. Wir überlegen das Dachgeschoss auszubauen. Folgende Rahmenbedingungen: Denkmalgeschüttzt, Dachgeschoss derzeit unisoliert (Man sieht von unten die Balken und darauf direkt die Ziegel). Die Treppe führt ins Dachgeschoss.

weiter lesen ..

Dachausbau , alter Dachstuhl soll sichtbar bleiben

Hallöchen Wir sind neu hier im Forum und sind dabei unser Fachwerkhaus BJ.1666 zu Kaufen. Das Haus ist in den unteren zwei Etagen bewohnbar, nur wollen wir so schnell wie möglich das Dachgeschoss ausbauen. Es ist ein Blechdach das wir mit Schiefer erneuern wollen. Aber wie kann man den Dachstuhl sichtbar lassen,

weiter lesen ..

Holzschalung beim Dachausbau

Ich habe vor einige Zeit einen alten Bauernhof (Hackenhof) in Niederösterreich (Weinviertel)geeerbt. Nun ist ein neues Dach dringend notwendig. Der Dachdecker hat mir nahegelegt das Dach gänzlich mit Holz zu Verschalen. Bringt das wärmetechnisch wirklich soviel bzw schaffe ich eine ähnlich gute Wärmedämmung auch

weiter lesen ..

dachausbau (Niedersachsen)

Ich beabsichtige, eine Wohnung in einem Jugendstilhaus zu kaufen. Diese ist im 2. Stockwerk, sie wird zusammen mit dem Dachboden verkauft. Außer dem heutigen Besitzer dieser Wohnung gibt es im Haus noch 2 Parteien. Der Verkäufer meint, den Dachboden kann ich ohne weiteres ausbauen, nur wenn ich außerhalb etwas

weiter lesen ..

Dachausbau Reetdach

Dachausbau Reetdach Ich habe eine kleine Reetdachkate und möchte dieses Jahr noch in Punkto Dämmung einiges unternehmen, auch wegen der Förderung von ökologischen Dämmstoffen. Nun ist mein Haus recht klein und um größere Mengen einzukaufen, denke ich jetzt schon an einen möglichen Dachbodenausbau und die

weiter lesen ..

Dachausbau - Lehmputz auch auf Dachschräge?

Hallo, ist es möglich auf Dachschrägen Schilfmatten (20mm) aufzunageln( schrauben) und diese mit 2 lagen Lehmputz zu verputzen. Dachaufbau sollte wie folgt sein - Dachziegel - Konterlattung - Lattung - Isolair 20mm - Sparren mit Isofloc - Schilfmatte - Innenlehmputz. Also ein Aufbau ohne Unterflurbahn und

weiter lesen ..

Dachausbau

Was ist günstiger ,Dach bis in die Spitze dämmen oder nur teildämmen ? Kann eine Volldämmung Schäden an dem Dachstuhl (Balken)erzeugen?

weiter lesen ..

Dachausbau mit Lehm

In unserem alten Fachwerkhaus möchte ich den Dachboden ausbauen. Als Boden sind Holzdielen vorgesehen. Die Wände möchte ich gerne in Leichtbauweise herstellen, wegen Gewicht, Einfachheit, Kosten. Ich würde aber gerne Lehmputz verwenden, da mir nackte Rigipsplatten ein Greuel sind; die Probleme Rigips-Lehm kenne

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo, wir beabsichtigen das Dach unseres Hauses neu einzudecken. Gleichzeitig wird dabei erstmalig eine Wärmedämmung (Aufsparrendämmung) eingebaut. Benötige ich für diese Maßnahme in NRW eine Baugenehmigung? GGf. wollen wir später den Dachspeicher ausbauen und nutzen. Grüsse aus dem Rheinland Micha

weiter lesen ..

Dachausbau mit Lehm

Ich habe einen neuen Dachstuhl auf mein Haus gebaut. 1) Mich würde nun Interessieren, wenn ich mit Lehm verputze , ob ich dann auf die Dampfbremse verzichten kann. 2)Kann ich auch einen Freifallmischer zum herstellen von Lehmfertigputz verwenden

weiter lesen ..

Dachausbau

Das Dach meines Fachwerkhauses wurde von innen isoliert und dann mit Gipskartonplatten verkleidet, die Nähte wurden zugespachtelt, aber nicht sehr sauber. Nun möchte ich das Dachgeschoß zum Wohnraum ausbauen und eine wichtige Frage taucht auf: was macht man an die Dachschrägen? Rollputz oder Tapete? Die einen

weiter lesen ..

Dachausbau - Schleppgauben versus Spitzgauben

Hallo, ich suche nach Informationen zum Dachausbau eines denkmalgeschuetzten Fachwerkhauses. Vor einem Jahr haben wir das Elternhaus meiner Ehefrau bezogen. Auf Grund der beengten Wohnsituation planten wir den Dachausbau. Dazu war der Einbau einer durchgehenden Schleppgaube geplant. Vom Denkmalschutz war jetzt

weiter lesen ..

Dachausbau

Wer kann mir Tipps zum Dachausbau geben ? Die Sparren sind aus Eichenholz was schon einmal verbaut war (in grauer Vorzeit). Die Sparrenabstände reichen von 0,50 - 1,10m. Der Fußboden hat einen Höhhenunterschied von 15-30cm. Wer hat erfahrung bei dem Ausbau von Fachwerk- Dachböden. Anmerkung: Das Dach ist

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo, ich restauriere z. Zt. ein ca. 300 Jahre altes Fachwerkhaus. Da ich im 1. Stock nur eine Deckenhöhe von ca. 1,80 m habe, möchte ich die Zwischendecke herausnehmen. Der Dachstuhl stellt sich wie folgt dar: 2 Fußpfetten, die jedoch nur im mittleren Teil durch Querstreben miteinander verbunden sind, 2 Mittelpfetten,

weiter lesen ..