Die Buche

Themenbereich

Buchenholz ist ein beliebtes Nutzholz, das vielfältig eingesetzt werden kann. Es gibt unterschiedliche Buchenarten, sodass das Holz ein großes Farbspektrum hat. Es kann von gelblich-weiß bis hin zu braun-rosa viele Farben haben. Am häufigsten wird in Europa das Holz der Rotbuche verwendet, das nach der Dämpfung rötlich aussieht. Es handelt sich um eines der bedeutendsten Laubhölzer für die Industrie. Die Hainbuche gehört übrigens trotz ihres Namens nicht zur Familie der Buche. Ihr Holz weist andere Eigenschaften auf, sie gehört zur Gattung der Birkengewächse. Neben der baulichen Verwendung nutzt man Buchenholz heutzutage in der Papierindustrie für die Zellstoffgewinnung und als Chemiezellstoff, mit dem Viskose, Lyocell und andere Regeneratfasern für die Textilindustrie hergestellt werden. Im Alltag begegnet uns Buchenholz immerzu, denn Bodenbeläge und Möbel aber auch kleinere alltägliche Gegenstände wie Kinderspielzeuge oder der Holzstempel im Büro werden daraus hergestellt. Daneben wird das Holz gerne als Brennholz für den hauseigenen Kamin eingesetzt, wodurch jedoch schnell auch Holzschädlinge in Haus gelangen können. Nachfolgend finden Sie unterschiedliche Forenbeiträge rund um den Werkstoff Buchenholz.


Buchentreppe neu lackieren

Liebe Fachwerk Gemeinde, trotz intensiver Recherche sind was die Renovierung meiner eigenen Treppe angeht noch 1,2 Fragen offen geblieben, über deren Beantwortung ich mich freuen würde. Ich habe eine ca. 70 Jahre alte Buchentreppe abgeschliffen. Sie war vorher mit mehrere Lackschichten, Kleber, Teppich, usw.

weiter lesen ..

Buchenfachwerk (unglaublich, aber war) und Holzwurm

Bild / Foto: Buchenfachwerk (unglaublich, aber war) und Holzwurm

Teile unseres Hauses sind aus Buchen!holz erstellte Fachwerkwände im Innenbereich, ein massiver Überzug mit dem Querschnitt von 32x24 im unausgebauten Dachgeschoß ebenfalls. Bis dato war mir Fachwerk aus Buche unbekannt und mich wundert wie lange und wie sorgfältig man dals dieses Holz rissfrei trocknen konnte/musste.

weiter lesen ..

Holztreppe Buche Oberflächenbehandlung

Hallo, mein Name ist Christoph. Wir haben vor kurzer Zeit ein neues Eigenheim erworben. Das Kernhaus ist von 1920. 1980 wurde groß um und angebaut Komplett ummauert und gedämmt etc. Meine Frage hier ist es ist eine Wunderschöne alte Treppe komplett aus Buche im Haus. Diese war aber grausig gestrichen mit creme-gelbem

weiter lesen ..

Mosaikparkett Buche gedämpft: Schwindverhalten?

Hallo, als Bodenbelag für eine Fußbodenheizung käme für uns auch ein Mosaikparkett in Frage. Optisch würde uns beim Mosaik auch Buche sehr gut gefallen, allerdings zeigt Buche ja ein ausgeprägtes Quell-/Schwindverhalten, was gerade auf einer FBH von noch größerem Nachteil sein würde. Nun heißt es aber auch,

weiter lesen ..

Hainbuchenboden wandert - was ist zu tun?

Hallo, unser Hainbuchenboden ist mit großen Rillen jetzt sehr unansehnlich. (Temperaturschwankungen) Im Sommer wird er sich sicher wieder zusammenschieben. Darauf möchten wir aber nicht warten. Den Lieferanten gibt es nicht mehr. Gibt es eine Möglichkeit, den Boden zu retten oder was könnten wir sonst tun?

weiter lesen ..

Höhenausgleich bei Tausch der 28mm Kiefernholzdielen gegen 21mm Hainbuchedielen

Hallo ich habe vor 10 Jahren Kiefernholzdielen im Schlafzimmer verlegt, die seit dem knarren wenn man darüber läuft. Ich möchte sie nun ersetzen gegen Hainbuche weil Hainbuche auch im angrenzenden Flur verlegt ist (kein knarren). Da es Hainbuche nicht in 28mm gibt sondern nur in 21mm oder noch dünner ist meine

weiter lesen ..

Fugen in altem Buchen Fischgrät Parkett

Hallo, dem Fußboden im Vorraum solls an den Kragen gehen - oder auch nicht. Ersuche mal um Beurteilung der Fotos. Die Fugen sind riesig (Buchenparkett...) und zwischen 3 und 8mm groß. Auffräsen und leisten legen fällt wohl aus. Was sagt ihr zu -verfüllungen (Silikon, etc.) raus -schleifen -ölen -damit

weiter lesen ..

Ist das Komforthaus "Buchenrain, Typ130/3 aus 1973 ev. schadstoffbelastet?

Sehr geehrte Damen und Herren, es ist mir ein Anliegen zu prüfen, ob das obengenannte Fertighaus der Fa. Streif irgendwie schadstoffbelastet ist. Drei Töchter haben ihre Kindheit in diesem Haus verbracht und deren Mutter wurde 91 Jahre alt ohne irgendwelche Probleme bzw. lt. Aussage haben sich alle wohlgefühlt in

weiter lesen ..

Hainbuche Vollholzdielen, Schrauben brechen weg

Bild / Foto: Hainbuche Vollholzdielen, Schrauben brechen weg

Hallo, da ich ich hier im Forum schon viele gute Tipps gelesen habe, wende ich mich mit meinem Problem mal vertrauensvoll an die Teilnehmer. Wir haben Anfang August 3 Flächen von insgesamt 50 qm Hainbuche Vollholzdielen in 21mm Dicke, fertig geölt und gewachst, verlegt.Die einzelnen Flächen haben in der

weiter lesen ..

Buchenteergeruch

hallo, wir haben einen wunderschönen alten Schrank erstanden. Leider war darin Buchenteer für die Jagt gelagert. Der Gestank geht einfach nicht raus, obwohl wir schon alles mögliche versucht haben. Wir denken dann vorübergehend, dass wir ihn bezwungen haben aber denkste, es wird nach und nach wieder schlimmer

weiter lesen ..

Vollholzparkett Eiche und Thermobuche geölt Nachbehandlung

Hallo, bin total unzufrieden mit meinem neuen Eichenparkett und Thermo-Buchenparkett. Nach Verlegung und Schleifen habe ich das Schokoladenbraune Thermo-Parkett in Bad und Schlafzimmer 2 mal und die Eiche im Wohnberreich 1 mal mit PNZ Color Öl farblos exakt nach Gebrauchsanweisung behandelt. Resultat: Klebender

weiter lesen ..

Buchenparkett muss überarbeitet werden

hallo zusammen! Wir haben vor 11 Jahren in unserer Wohnung Buchen-Stäbchenparkett verlegt, die Oberfläche wurde mit Hartwachsöl behandelt. Nach einem Wasserschaden und zugebener maßen schlechter Pflege steht jetzt im Zuge einer Wohnraum-Umgestaltung auch eine Generalüberholung an. Der Boden vor allen dingen

weiter lesen ..

Bodenaufbau Erdgeschoß ohne Keller

Bild / Foto: Bodenaufbau Erdgeschoß ohne Keller

Servus zusammen! Beim Neuaufbau des Bodens eines 120 Jahre alten Bauernhauses ohne Keller bin ich momentan nicht sicher ob zur Dämmung unbedingt, wie überall geraten wird, eine Folie über das Erdreich gezogen werden soll. Mein Lieblingsaufbau wären wie vorher Lager auf das Erdreich, Dämmung zwischen die Lager

weiter lesen ..

"Buchenholz im Außenbereich"

In der heutigen Ausgabe unserer Tagezeitung (Göttinger Tageblatt) war in der Rubrik "Wissenschaft & Wetter" (heißt wirklich so ;-)) ein Bericht mit folgender Überschrift zu lesen: "Buchenholz für den Außeneinsatz fit gemacht" Als Einleitung: "Feuchtigkeit und Fäulnis greifen viele Holzarten an. Forscher

weiter lesen ..

Buchempfehlung

Hallo, ich bin neu und ich habe zusammen mit meiner Frau uns den Traum eines kleinen süßen alten Häuschens erfüllt. Da ich gerne so viel wie möglich selbst machen möchte, so denn mal etwas anfällt, suche ich noch nach guter Literatur rund um das alte Haus, wo viele Arbeiten beschrieben stehen. Jetzt hoffe ich

weiter lesen ..

Waschtisch aus Holz

Hallo in die Runde, ich würde gern im Bad einen Waschtisch aus Holz einbauen. Vorgestellt habe ich mir eine Platte aus Buche, worauf dann ein Aufsatz-Waschbecken montiert werden soll. In den diversen Baumärkten gibt es "nur" Buche-Arbeitsplatten aus Leimholz. Wäre das eine Variante ? Wie müßte ich das Holz

weiter lesen ..

Graue Flecken auf lackiertem Buche-Stab-Parkett

Guten Tag, wir haben auf ca. 60 qm Parkett verlegen lassen (Buche gedämpft, Einzelstab). Das Parkett wurde von einer Fachfirma verlegt. Es wurde 2 mal mit Acryllacke auf Wasserbasis versiegelt. Nach Beendigung der Verlegearbeiten und Austrocknen entstehen nun an verschiedenen Stellen zusammenhängende Schmutzfelder

weiter lesen ..

Buche Landhausdiele - auf Estrich - für und wider - brauche dringend Info da verschiedene Infos vorliegen.

Neubau erworben - Bodenbelag soll Landhausdiele Buche werden. Verschiedene Info´s bekommen. Was ist nun richtig? 1.Meinung - 20mm verkleben kein Problem - arbeitet zwar aber das ist natürlich bei Echtholz 2.Meinung - Landhausdiele verlegen - nein Danke den - zu viele Reklamationen da das Holz stark arbeitet

weiter lesen ..

Geölt oder lackiert?

Wir möchten in unser wohnzimmer ein neuse Parkett verlegen. Ich habe mir Buche ausgesucht. Die einen sagen, ich soll Geölte nehmen, die anderen schwören auf Lackierte. Fakt ist: Wir gehen viel mit Straßenschuhen durchs Zimmer und gehen im Sommer viel vom Garten rein und raus. Außerdem haben wir einen Kamin und

weiter lesen ..

küchenarbeitsplatte aus fliesenmosaik

Liebe Handwerker, nach viel Recherche muss ich doch Euch auch mal folgende Fragestellung schildern: Ich möchte eine Arbeitsplatte aus Fliesenmosaik herstellen. Die PLatte soll eine Arbeitsplatte Buche (Massivholz) sein, die ich mit 2-Kompo-Grundierung versieglen werde (beidseitig). Darauf kommt der Felxkleber,

weiter lesen ..

Grundbucheintrag: Abriss und Neuaufbau o. Renovierung Fachwerkhaus

hallo zusammen, wir haben ein Grundstück mit einem alten Fachwerkhäuschen, das bislang als Geräteschuppen genutzt wurde. Das Haus ist im Grundbuch eingetragen (kein Wohnraum), da es sehr baufällig ist überlegen wir uns, ob wir es abreißen und neu aufbauen oder renovieren. Darf ein so altes Haus (schätze 80 -

weiter lesen ..

Hartholzkeile

Hallo ! Ich brauche Hartholzkeile aus Kernholz.Mein Holzhändler in Mainz hat so was nicht.Wer kann mir im Rheinmain eine Bezugquelle nennen.danke

weiter lesen ..

Kieferverkleidung "aus alt" trimmen

Hallo Forum, ich habe meinen Dachboden ausgebaut. Die alten Eichenbalken habe ich alle abgeschliffen und mit Dekorwachslasur gestrichen. Für den Fußboden habe ich ein Parador Massivholzparkett (Landhausdiele, Buche) verwendet. Bei der Heizung habe ich mich nach langem Suchen u.a. auch hier für eine Sockelleistenheizung

weiter lesen ..

Buchempfehlung Standardwerke

Suche Buchempfehlungen ; suche - um mir Hintergrundwissen anzueignen -gute Fachbücher im bezug auf Fachwerkbauten bzw. Altbauten - ; Formen ; Baustil ; regionale Unterschiede u.a. - gibt es hie spez. Werke als Grundlage ?? ( Region Rheinland Pfalz ??)

weiter lesen ..

Erfahrungen mit Bucheholzteer?

Hallo, hat jemand Erfahrungen mit der Anwendung von Buchenholzteer? Ich würde gern die Fachwerkbalken (von außen) damit imprägnieren. Wie lange würde ein derartiger Schutz halten, und gibt es noch etwas zu beachten? Wie sieht es mit einer späteren Überstreichbarkeit (Ölanstrich) aus? Mit freundlichen Gr

weiter lesen ..

Fussboden aus massiven Buchebrettern selbst schneiden

Meine Frau und ich lieben alte Fussböden, doch ist es nicht so einfach diese zu besorgen. Jetzt habe ich in einem Holzfachmarkt massive Buchenbretter entdeckt, für einen Appel und ein Ei, aus denen man sich tolle Bretter schneiden könnte. Die Bretter sind roh gesägt, Dicke ca. 20-25 mm und 3m lang. Ich weiss

weiter lesen ..

Pizza/Holzbackofen

Bild / Foto: Pizza/Holzbackofen

Hey zusammen, ich möchte mir im Garten einen Pizza/Holzbackofen bauen und suche Tips/Anregungen/Adressen/Bauanleitungen! Wer kann mir helfen ? Charly 07163/165770

weiter lesen ..

Buche Fischgrät-Parkett

Hallo, in unserer neuen Wohnung liegt fast in der gesamten Wohnung ein sehr schöner Fischgrätparkett aus Buche. Wir haben jetzt die draufliegenden Teppiche entfernt, allerdings sind ziemlich starke Klebereste auf dem Parkett. Jetzt meine Frage: Müssen alle Klebereste fein säuberlich abgespachtelt werden

weiter lesen ..

Welches Öl?

Hallo an alle, Ich lese hier schon lange mit und möchte heute meine erste Frage stellen. Dabei weiss ich gar nicht ob ich in dieser Rubrik richtig bin. Wenn nicht bitte ich um Nachsicht. Wir haben ein großes altes Fachwerkhaus aus 1840 renoviert. Alle Böden sind nach der renovierung mit dem Trip-Trap Meisteröl

weiter lesen ..

buchenteer

Hallo! Kann mir jemand seine Erfahrungen mit Buchenteer als Fachwerkanstrich im Stall berichten? Hat jemand Tipps zu haltbaren und unschädlichen Farben im Stallinnen- und Aussenbereich? Vielen Dank Franziska

weiter lesen ..

Frühbucher-Rabatt

Hallo miteinander, bekommt man bei diesem Wandaufbau einen Frühbucher-Rabatt bei Abriss-Unternehmen? Wie schätzt Ihr den Zeitbedarf? Danke für alle Antworten ;-) Gruß aus BS Bernd

weiter lesen ..

Buchen-Stabparkett

Hallo, guten Morgen, wir bauen uns ein altes Bruchsteinhaus aus. Für die Bereiche, in denen der alte Holzfussboden nicht mehr aufgearbeitet werden konnte, habe ich Buchenstabparkett (350 x 70 x 21) mit Nut bzw. Feder an allen Seiten gekauft (gut und günstig)! Der Untergrund sieht so aus: alte Bohlen, Rieselschutz,

weiter lesen ..

Dreikantleisten für Gefacheausmauerung

Ich möchte bei meinem Fachwerkhaus die Gefache ausmauern. Dazu benötige ich Dreikantleisten. Leider weiss ich nicht, wo kann man solche Dreikantleisten bekommen?

weiter lesen ..

Dielen/Fußboden

Unterkonstruktion für einen Buchenholzdielen boden und die richtige Befestigung? irgend wie bin ich mir nicht richtig schlüssig wie und ob ich überhaupt buchedielen verlegen soll. in handel erzählt doch jeder was anderes....der eine buchedielen verschrauben würde ich nicht denn buche ist das quellintensivste

weiter lesen ..