Der Betonboden

Themenbereich

Wasser im Keller nach Regenfällen - Pumpensumpf/Pumpenschacht anlegen

Hallo Alle zusammen, ein Jahr ist nach meinem letzten Thread vergangen http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/risse-im-kellerboden-wasser-dringt-nach-starkem-langanhaltenden-regen-ein-251325.html Nach einigen Arbeiten, die mehr Prio hatten, wollen wir uns jetzt dem o.g. Problem endlich aktiv zuwenden. Sie

weiter lesen ..

Innenwand in Scheune auf Betonboden aufmauern?

Hallo, ich möchte in meinem Werkstattraum in der Scheune (Außenwände Sandstein, preussische Kappendecke) in einer Raumecke einen kleinen Raum abmauern für Toilette+Waschbecken, eventuell auch noch eine Dusche dazu, d.h. je nachdem werden die beiden zu erstellenden Wände insgesamt so ca 3-4 laufende Meter haben,

weiter lesen ..

Welche Boden für Werkstatt in Scheune ?

Bild / Foto: Welche Boden für Werkstatt in Scheune ?

Hallo Leute, ich möchte meine alte Scheune als Moped Werkstatt ausbauen. In meiner "Hauptscheune" habe ich einen Beton Boden mit Beschichtung reingemacht. Allerdings waren dort schon die Bruchsteinwände durch unansehnlichen Ziegel ersetzt. Daher hatte ich dort aus ästhetischer Sicht wenig Skrupel. Hier

weiter lesen ..

Betonboden giessen auf nicht immer trockenen Sandstein

Bild / Foto: Betonboden giessen auf nicht immer trockenen Sandstein

Hallo, wir haben ein altes Fachwerkhaus im Esass gekauft. Und in der jetzigen Garagenscheune, die ehemals eine kleine, alte Schnapsbrennerei war, planen wir einen Wohnraum auszubauen. der Boden besteht aus uralten, riesigen Sandsteinquadern, die zum Teil sehr rissig sind. Dieser Boden sollte erhalten werden.

weiter lesen ..

Gewölbekeller: Innenputz (Kalkputz/Pinselputz) Klinker-Boden

Bild / Foto: Gewölbekeller: Innenputz (Kalkputz/Pinselputz) Klinker-Boden

Liebe Forums-Mitglieder, seit einem Jahr bin ich Besitzer eines Winzerhauses an der Mosel. Zur Geschichte des Hauses kann ich sagen dass das Haus mit Scheune und Gewölbekeller Teil eines früheren Zehnthofes einer wichtigen Abtei war. Seit der Säkularisierung ist die gesamte Hofanlage im Besitz mehrerer Parteien.

weiter lesen ..

Bodenisolierung extradünn

Bild / Foto: Bodenisolierung extradünn

Hallo, wir wohnen in einem Haus von 1903 mit Vollziegelwand und Teilunterkellerung. Da die Vorbesitzerin nicht mehr lebt kann ich über frühere Baumaßnahmen nichts sagen. Aktuell haben wir begonnen einen nicht unterkellerten Raum zu renovieren, der Raum soll später gefließt werden (wird zur Küche umgebaut). Da

weiter lesen ..

Kann ich im Lehmhaus einen Betonboden machen?

Hallo, Ich habe ein Haus aus Ziegel und Lehmsteine. Die unteren 5 Reihen sind Ziegelsteine und darüber kommen dann Lehmsteine. Da ich einen ganz alten Boden drin habe möchte ich den Rausreißen und Betonieren. Das heißt die Bodenplatte würde nur an die Ziegelsteine kommen und nicht bis zu den Lehmsteinen hoch.

weiter lesen ..

Neue Bodenplatte

Hallo zusammen, ich habe in Ostfriesland ein älteres Fehnhaus (BJ 1954), welches ich am Sanieren bin. Im Laufe der Zeit habe ich festgestellt, dass der Betonboden in Küche und Wohnzimmer erneuert werden muss, da er von unten her feucht ist und die Feuchtigkeit sich auch in die Wände niedergeschlagen hat, weil

weiter lesen ..

Innenfachwerk entfernen und Neu aufmauern?! Betonboden gießen

Bild / Foto: Innenfachwerk entfernen und Neu aufmauern?! Betonboden gießen

Mahlzeit, danke für die Aufnahme bei euch! Ich habe vor 3 Monaten ein altes Stall(1680), der allerdings 1967 umgebaut wurde zum Wohnhaus geerbt. (Ohne Denkmalschutz da das haus nicht zu sehen ist) Außenmauern 80 cm Bruchstein! Innen Fachwerk, Sprich tragende Wände aus dicken Holzbalken mit Lehm stein und

weiter lesen ..

Aufbau Betonboden für Vereinswerkstatt

Hallo liebe Fachwerk-Gemeinschaft, Wir bauen auf unserem Vereinsgelände einen ehemaligen 12x24m Stall aus Backstein zu offenen Werkstätten um. Grad reissen wir den alten Betonboden raus (2 Schichten Beton, Natursteinpflaster, Sand, Erdreich). Der jetzige Boden war zu hoch, rissig, uneben und feucht. In

weiter lesen ..

Betonboden Anbau, ehem. Stall. Gibt es eine prakmatische Lösung?

Bild / Foto: Betonboden Anbau, ehem. Stall. Gibt es eine prakmatische Lösung?

Hallo zusammen, auf den Fotos ist der Boden unseres Anbaus zu sehen. Das war ursprünglich mal ein Stall. Später waren darin ein Bad, eine kleine Küche und eine Waschküche. Das ist nun alles raus und die obere Schichg desVerbundestrichs entfernt. In dr Mitte des Raumes stand eine tragende Wand, dahr die Trennung

weiter lesen ..

Keller: Betonboden raus, Lehmboden rein?

Hallo, wir haben in unserem Keller schon seit langem ein massives Wasser-Problem. Wenn es 2 bis 3 Tage viel regnet, dann steht ca. Am 3. Bis 4. Tag (also noch nicht sofort während des Regens, sondern mit einer gewissen Verzögerung) Zentimeterhoch Wasser im Keller. Ich stelle mir das so vor, dass das

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau erdberührt ohne Betonbodenplatte

Sehr geehrte Forumsmitglieder, habe die letzten Tage nochmal alle Fragen bzgl. erdberührtem Fußbodenaufbau gelesen. Rein intuitiv sträubt sich in mir alles gegen einen Plastik, Beton, Bitumenaufbau. In dem fraglichen Raum waren zwei Raumecken bis fast unter die Decke und an ihrer Verbindungs-Seite am Boden

weiter lesen ..

Fachwerkgebäude mit neu gegossener Betonbodenplatte und feuchten Innen- und Außenwänden

Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem ein Grundstück gekauft, auf dem sich auch noch ein sehr schönes altes Fachwerkgebäude befindet - unter einem Raum befindet sich ein kleiner Keller. Der Vorbesitzer hat vor einigen Jahren über den Großteil des Gebäudes eine Betonbodenplatte mit dem Gesamtausmaß von

weiter lesen ..

Fachwerkgebäude mit neu gegossener Betonbodenplatte und feuchten Wänden

Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem ein Grundstück gekauft, auf dem sich auch noch ein sehr schönes altes Fachwerkgebäude befindet - unter einem Raum befindet sich ein kleiner Keller. Der Vorbesitzer hat vor einigen Jahren über den Großteil des Gebäudes eine Betonbodenplatte mit dem Gesamtausmaß von

weiter lesen ..

Nachträglich eingebrachte Betonbodenplatte hat noch Fugen zum Ziegelstein hin

Wir haben ja jetzt Wu Beton in den schon bestehenden Raum bekommen, aber es sind durch die Unregelmässigkeiten im Mauerwerk, Stellen an denen der Beton nicht ganz bis an die Wand ist. Ist das richtig so? Hätte der Ziegel darunter mit Bitumen gestrichen werden müssen oder ist es besser wenn nicht? Ausgeführt

weiter lesen ..

Beton Spachteln

Hallo Leute, ich möchte einige Schadstellen im Rohbetonboden spachteln, damit dieser möglichst eben ist. Was kann man denn dafür nehmen? Man sagte mir, einfachster Fliesenkleber geht dafür, allerdings stammt der Tipp nicht unbedingt von Experten :-)

weiter lesen ..

Horizontalsperre ueber nicht unterkellerten Betonboden

Horizontalsperre beim Fussbodenaufbau 23.12.2013 | Gaby Hallo, danke für die Infos. Nun bin ich beim Stöbern. im Internet auf die Gefitas Abdichtung AL 3/300 der Firma Gefinex (Kingspan\Unidek) gestoßen. Hat schon jemand Erfahrung mit dieser Feuchtigkeitssperre. Gut ist, dass man sie auch auf unebenen

weiter lesen ..

Wasser auf Betonboden

Hallo, folgende Situation. Mein Fachwerkhaus erhielt in den 70er Jahren einen Anbau, ebenfalls Fachwerk. Der Erdgeschossfußboden liegt zum Teil 1 m unter der Oberkante Erdreich. Die Außenwände wurden bis Höhe Oberkante Erdreich gemauert. Drainage wurde verlegt und funktioniert, keine Staunässe an den Außenwänden.

weiter lesen ..

Betonboden erneuern + tragende Säule aufmauern

Hallo Forumsmitglieder, ich wende mich mit folgendem Problem (äh Aufgabe) an euch. In unserem Gäste WC muss der Fussboden erneuert werden, da die Abflussleitung erneuert und verstetzt werden soll. Zusätzlich gibt es Höhenunterschiede, die wir ausgleichen wollen und natürlich keine Fussbodendämmung. Das

weiter lesen ..

Parkett, was drunter ? (Superneue Frage;-))

Ich habe einen Anbau mit Betonboden (1930?), den ich mit Parkett (Klickparkett Lärche, 17mm) belegen will. Unter dem Betonboden ist ein Luftraum. Im Winter wird das sehr kalt, daher will ich in einem 2. Schritt von unten her "dämmen" Die Frage: Ist folgender Aufbau grundsätzlich richtig? VUnO (Von Unten

weiter lesen ..

Einfamilienhaus nicht unterkellert, Duschraum, Fußbodenheizung Fußbodenaufbau im Duschbereich: Stahlbetonbodenplatte, Bitumenbahnen,keine Wärmedämmung im Bereich der Duschwanne, Schwellenhölzer für Außen- und Innenwände freiliegend, nicht abgedichtet. Ist das eine fachgerechte Ausführung

weiter lesen ..

Experte für Gewölbekeller

Hallo, gibt es im Raum Ellwangen, Dinkelsbühl, Nördlingen jemand der unseren kleinen Gewölbkeller (ca. 5 m²) begutachten könnte und Tipps zum Erhalt/Wiederaufbau geben kann? Baujahr des Hauses ist 1846. Der Gewölbekeller besteht aus Bruchsandstein und erhielt vor ca. 50 Jahren einen Betonboden, die Oberfläche

weiter lesen ..

Abdichtung auf Betonboden

Aktuell ist der Zeitpunkt gekommen, unsere Böden langsam fertig zu stellen. Die Situation (ich hoffe, ich vergesse keine wichtigen Details): Magerbeton, darüber 10cm mögliche Aufbauhöhe für einen Holzboden. Eine Horizontalsperre ist vorhanden, sie mäandert aber zwischen knapp über Fertigfußbodenoberkante und

weiter lesen ..

Dämmung auf Betonboden

Bild / Foto: Dämmung auf  Betonboden

In einem Haus (ca. 100 Jahre alt) was wir kaufen möchten weist der Betonboden Risse auf, auch ist er sehr uneben. Darunter ist Erdreich. Nun soll darüber ein neuer Betonboden gegossen werden. Über diesen kommt der Fußboden (Holzdielen) An welcher Stelle kann gedämmt werden und mit welchem Material? Danke für

weiter lesen ..

Fußboden

Ich möchte ausbauen. Was ist das beste für einen Holzfußboden auf Beton unterbau.wie bau ich ihn am besten auf.

weiter lesen ..

Anschluss neue Betonbodenplatte an alte Bestandswände

Hallo zusammen! Nachdem die Rückbauarbeiten an unserem Haus nun beendet sind können wir mit den Aufbauarbeiten beginnen. Als erstes wäre jetzt die neue Bodenplatte im Innenbereich an der Reihe.Diese soll tragend und 18 cm dick sein mit entsprechender Armierung nach Statik.Die UK der Betonplatte liegt etwas über

weiter lesen ..

Dielenboden auf Betondecke

Hallo liebes Forum, begeistert habe ich viele Beiträge studiert, aber leider nicht die Lösung für mein Fussbodenproblem gefunden. Ein bisher als Abstellraum und Bügelzimmer benutztes Zimmer will ich zu einem Esszimmer umbauen. Der Boden sieht bisher so aus: -Betonboden, etwa 10cm - Schlacke und Sand

weiter lesen ..

Ausgleich zwischen bestehendem Betonboden und neuer Sauberkeitsschicht

Guten Morgen, nach vielen guten Tips und Ratschlägen aus diesem Forum muss ich nun eine Frage stellen, die ich so noch nicht gefunden habe. Und zwar geht es darum, dass ich in meinem alten Fachwerkhaus von 1750 den Stall gerne als Wohnraum umbauen möchte. Das Problem hierzu ist der bestehende Betonboden mit

weiter lesen ..

Betonboden neu, Horizontalsperre instandsetzen möglich???

Hallo zusammen, eigentlich gehört unsere Frage ja eigentlich nicht so ganz ins Fachwerk.de Forum, da wir gar kein Fachwerkhaus haben. Allerdings sind die einen oder anderen unserer Probleme die selben, wie so manche der hier beschriebenen und diskutierten. Da wir nur annähernd fürunser Problem fündig wurden

weiter lesen ..

Alte Betonbodenplatte im Fachwerkhaus, gibt es Alternativen?

Hallo Liebe Fachgemeinde, bin ja schon seit Jahren passiver Mitleser hier. Omas Fachwerkhäusen soll in den nächsten Jahren fertig werden. Im EG sind Betonbodenplatten (60er JAhre), im jeden Zimmer gibt es unterschiedl. Höhen, vermutlich auch unterschiedliche Herstellungsjahre. Den Estrich darüber habe ich

weiter lesen ..

Vollholzdielen auf unebenem Betonboden - Abschleifen möglich?

Hallo! Ich stehe vor folgendem Problem: Ich würde gerne im Erdgeschoss eines alten Fachwerkhauses den vorhandenen Teppich im Wohnzimmer durch Vollholzdielen ersetzen. In den 60er Jahren wurde die damals vorhandene alte Dielung leider entfernt und stattdessen eine lose Schüttung mit einer Schicht unbewehrtem

weiter lesen ..

40m² Betonboden einbringen

Hallozusammen, wir sind hier neu bei Fachwerk.de und haben schon sehr nützliche Tips gefunden. Nun mal eine Frage auf welche wir noch keine Anwort finden konnten. Wir haben unsern alten Boden teils Sandsteinplatten teils Holzbau rausgemacht und möchten nun einen Betonboden mit ca. 40m² einbringen. Bdingt

weiter lesen ..

Flur(dielen)boden

Hallo Zusammen, wir sind gerade kräftig am renovieren eines Fachwerkhauses. Im Flur mussten die Dielen raus und jetzt stellt sich uns die Frage, wie wir vorgehen sollen. Es handelt sich um einen Flurboden mit drei Balken, die einen Abstand von ca. 70 cm zueinander haben. Der momentane Aufbau ist von unten

weiter lesen ..

Temporäre Lösung für Betonboden - Vorbereitung für Zementfliesen

Uns geht momentan das Geld für Wunschträume aus, nächstes Jahr wird aber manches möglich. Wir möchten ein Zimmer in unserem neugekauften Altbau zur Küche umgestalten und in ein bis zwei Jahren dort Zementfliesen verlegen und der Küche ihr endgültiges Aussehen verleihen. Bis dahin sollen dort erst mal unsere alten

weiter lesen ..

Betonboden herstellen.Wie gehts??

Hallo zusammen, Ich habe ein Haus aus dem Bauj.1899 erworben.Fenster,Fassade wurden 2003 neu gemacht.Leider sind die Böden in der EG Wohnung fast alle durchgefault.In der Stube(Foto)Ist eine Teilunterkellerung.Da wo ich jetzt die Dielen schon rausgerissen habe ist kein Keller.Merkwürdigerweise sind die Dielen

weiter lesen ..

Brunnensuche

Hallo, wir haben in einem alten Verzeichniss von 1740 einen Vermerk gefunden das in unserem Haus ein Brunnen ist.Wer hat Erfahrung oder Tips zur Ortung oder der Lage des Brunnens?Da der alte Fußboden(Lehmboden)sich in ca 40cm Tiefe befindet und mit einer ca 15cm dicken Schicht aus Beton und Schutt verfüllt wurde.Dadurch

weiter lesen ..

Alter Betonboden / feuchte Flecken an den Wänden

Hallo, hätte wieder mal ein paar Fragen: 1. Bin gerade dabei, in meinem zukünftigen Bad einen alten Betonboden rauszugeben, um darauf später einen Estrich + Fliesen zu verlegen. Das Haus steht auf einem Lehmboden. Habe zwar schon einiges über Bodenaufbauten im Forum gelesen, möchte aber trotzdem noch einmal

weiter lesen ..

Trockenestrich auf Betonboden

Hallo zusammen, ich stehe vor einem großem Problem... Wir sind nun stolze Besitzer eines alten Bauernhauses (Bj. 1890). Die ehemalige Scheune ist zu einem Wintergarten geworden. Unser Vorhaben besteht darin, einen Parkettboden einzubringen nur leider ist der Boden (Beton)sehr uneben. Gegen eine Estrich Verlegung

weiter lesen ..

bretterboden auf beton

hallo, wir haben einen kahlen betonboden im schlafzimmer und möchten einen ganz einfachen bretterboden draufmachen.wie sieht es mit der dämmung dazwischen aus?es sollte natürlich und günstig sein.wir haben von sägespänen als dämmung gehört.wäre das eine möglichkeit?der boden denke ich gut dicht und halbwegs neu,es

weiter lesen ..

Betonboden aus Stall entfernen

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit dem Entfernen von Boden/Futterrinne/Schweineboxen aus Beton? Stall soll Wohnraum werden und muß wegen geringer Deckenhöhe "tiefergelegt" werden. Müssen Fachleute ran oder gehts mit roher Gewalt und Mietgeräten? Danke für schnelle Rückmeldung.

weiter lesen ..

Massivholzdielen auf Betonboden

Bild / Foto: Massivholzdielen auf Betonboden

Hallo zusammen. Ich suche schon den ganzen Tag im Internet, welches für mich der beste Boden wäre für die Sanierung des Hauses, welches wir gekauft haben. Das Haus ist BJ 1978. Im ersten OG (direkt unter dem Dach) ist zur Zeit noch ein alter Spannteppich direkt auf einen Beton-Boden verklebt. Wir wollen den

weiter lesen ..

Leichtbetonboden

Hallo an alle, ich hätte da mal eine Frage. Und zwar bin ich gerade dabei mein Fachwerkhaus kernzusanieren. Nun geht es um den Bodenaufbau, ich hab die Zwischenfelder zwischen den Deckenbalken durchgeschlagen, da diese unterschiedlichste Materialien enthalten hatten. Das heißt die Decke besteht jetzt nur noch

weiter lesen ..

Fliesen im Keller

Liebes Forum, ich ahbe die Frage schon in einem anderen Forum gestellt, aber keine Antwort erhalten. Vielleicht bin ich hier bei den Altbaufreunden besser dran. Wir haben ein Haus Baujahr 1937. In den Kellerräumen besteht der Fußboden aus Ziegelsteinen. Der Kellerflur und die Waschküche haben vom Vorbesitzer

weiter lesen ..

Massive Dielen mit Unterkonstruktion auf Rohbetonboden oder Estrich?

Hallo. Wir bauen gerade unser Traum-Einfamilienhaus. Vorgesehen war von uns von Anfang an ein Pitch-Pine Dielenboden. Nach einigen Überlegungen und Angeboten haben wir jetzt vor Massivholzdielen auf einer Unterkonstruktion zu Verlegen. Hier sind für mich noch einige Fragen offen bzw. unklar. 1. Was ist sinnvoller?

weiter lesen ..

Hallo Zusammen, Wir haben bei uns auf dem Hof ein ehem. Stallgebäude, das wir umbauen wollen in einen Hofladen mit Café. Das Gebäude ist ein Backstein-Bau von 1922, 24er Mauerwerk, ebenerdig Betonboden mit Güllerinnen, oben ist ein Heuboden, das Ganze steht auf einem Feldsteinfundament. In das Erdgeschoss

weiter lesen ..

Ist ein Betonboden ervorderlich?

Hallo! Mein Haus ist von 1898 und ich möchte den Anbau (früher Stallungen)zum Wohnzimmer umbauen. Das Problem ist der Boden.Der Aufbau ist aus Ziegeln und Lehm.Mein Frage ist muss ich den Boden wenn ich alles ausgekoffert habe mit Beton aufbauen oder reicht eine dicke Estrich schicht natürlich mit Isolierung! Auf

weiter lesen ..

Holzdielen auf Betonboden

Hallo allerseits In unserem alten Bauernhaus wurde in zwei Zimmern vor ca. 25 Jahren ein Leichtbetonboden eingebracht (Beton+Schlacke). Diese zwei Räume sind nicht unterkellert, trotzdem macht alles einen recht trockenen Eindruck. Nun möchten wir Holzdielen legen (Esche). Dabei stellen sich nun noch zwei

weiter lesen ..

Alter Betonboden mit Wellen.....

Hallo zusammen, ich habe auf dieser Seite schon sehr interessante Sachen gelesen und habe mir gedacht,ich versuch das auch mal! Vielleich kann mir ja wirklich geholfen werden. Mein Problem: In einer alten Lagerhalle ist ein fester Betonboden drin,der in laufe der Zeit in der Mitte des Raumes Wellen hat. Raumgroeße

weiter lesen ..

Kork-Kalkestrich auf Betonbodenplatte....

Unser Fachwerkhaus ist nicht unterkellert. Die Wohnräume waren im EG bereits mit einer Betonbodenplatte ausgestattet. Der 8m lange und ca. 2,5 m breite Flur in der Mitte des Hauses war mit Kopfsteinpflaster ausgestattet, das lediglich auf einer dünnen Schotterschicht im Kiesbett verlegt war. In diesem Bereich

weiter lesen ..

Stallboden aus Beton erneuern

Wir haben dieses Frühjahr einen über 100 Jahre alten Resthof gekauft. Das Haus ist vollständig renoviert. Unser Sorgenkind ist der Stall. Der Betonboden im Stall hat riesige Höhenunterschiede und Löcher, so dass der Stall nicht für Pferdehaltung nutzbar ist (die würden sich die Haxen brechen). Schlichtes Auffüllen

weiter lesen ..

Keller sanieren? Betonbodenplatte? Pelletheizung?

Hallo an alle Mitglieder. Wir wollen uns ein Haus kaufen. Baujahr ist so um 1900. Als erstes möchte ich gern eine Heizung einbauen. Am besten eine Holzpellet-Zentralheizung. Vielleicht über den ersten Winter auch ein Schwedenofen. Da ich aber zuerst das Bad und die Küche sanieren will, denke ich, sollte die

weiter lesen ..

keller mit erdboden betonieren

Hallo, Ich möchte minen Keller, der nur aus Erdboden besteht mit einer dünnen Betonplatte ausgiessen und Fliessen. Die etwas "grundfeuchten Wände möchte ich verputzen(voraussichtlich kalk-oder Lehmputz). Spricht etwas gegen eine Betonplatte in alten kellern ? Welche gefahren verbirgen sich bzw. was muss man dabei

weiter lesen ..

Kaminkondensat vom Betonboden Heizungskeller entfernen

Kondensat ist vom unteren Ende des Kamins rausgelaufen. wie bring ich den Dreck wieder weg ? Hab es mit verschiedenen Intensivmitteln versucht Wer weiss Rat ?

weiter lesen ..

Abdichtung und Aufbauweise --> Stabparkett auf Betonboden

Folgendes Problem stellt sich mir plötzlich als Elektriker (noch nie mit Holz zu tun gehabt): Aus Kostengründen muss ich selber vorhandenes Stabparkett (Massiv Eiche; 22mm Stark, 80mm breit, 400mm lang) auf eine Betondecke bringen. Die Aufbauhöhe ist 12cm insgesamt. Probleme stellen sich mir wie folgt: 1)

weiter lesen ..

WU-Betonbodenplatte: Direkter Aufbau eines Holzbodens möglich?

Ich baue gerade an. Der Raum hat eine WU-Betonbodenplatte, ca 20 cm stark. Darunter liegt eine Folie, aber keine Dämmung. Der Fussbodenaufbau darf nun nur noch max.14 cm betragen. Ich kann entweder 6 cm Styrodur, plus 6 cm Estrich, plus 2 cm Kleber und Bodenfliesen verlegen. Besser gefallen würde mir jedoch ein

weiter lesen ..

Betonboden oder Estrich als Boden im Gewölbekeller

hallo zusammen, möchte im gewölbekeller (gewölbe: aus sandsteinblöcke gemauert boden: fester lehm/erde/ wand und erdboden relativ trocken) einen betonboden oder estrich eingießen, um den raum "richtig" nutzbar zu machen. muß da was beachtet werden?? hat es ggf. negative auswirkungen für die sandsteine??

weiter lesen ..