Der Bestandsschutz

Themenbereich

Bestandsschutz bei Brandwand inkl. Fenster

Hallo Community, seit ca. 4 Monaten baue ich ein denkmalgeschütztes Gebäude aus dem Jahr 1780 um. Darin befindet sich eine Gaststätte um Erdgeschoss und zwei Wohneinheiten je im 1. Obergeschoss und je im Dachgeschoss. Sämtliche Baumaßnahmen (Dachsanierung, Neubau Treppenhaus, Erhalt Fachwerkwände Innen, Sanierung

weiter lesen ..

Grenzbebauung, Fenster, Bestandsschutz in Hessen

Hallo! wir wollen ein Haus kaufen in Hessen, um es selbst zu bewohnen. Das Haus ist laut Eigentümer sehr alt und es ist nicht bekannt, wann es erbaut wurde. Er vermutet, dass es vor 1900 gebaut wurde und dies stimmt sicherlich auch, da es im alten Ortskern steht. Das Haus grenzt an zwei Seiten an andere Gebäuden

weiter lesen ..

Bestandsschutz

Wenn Sie ein Bauwerk oder ein Bauteil neu errichten oder in seinen entscheidenden Funktionen ändern bzw. wiederherstellen müssen Sie die geltenden landesbaurechtlichen Bestimmungen einhalten, egal ob eine Baugenehmigung erforderlich ist oder nicht.

weiter lesen ..

Brandschutz Bestandsschutz Fenster

Liebes Forum, ich wende mich an Euch, da mich ein Problem nachts nicht mehr schlafen lässt. Bin seit 2010 Besitzer eines Fachwerkhauses, dass ich in 3jähriger Arbeit vom abrissreifen Schrotthaufen vollständig in ein attraktives und standsicheres Wohnhaus saniert habe, energetisch sehr aufwendig gedämmt

weiter lesen ..

Gefache erneuern im Außenbereich - Baugenehmigung erforderlich?

Hallo zusammen, bislang bin ich stiller Mitleser. Ich besitze ein kleines Fachwerkhaus (ca. 100 Jahre alt, kein Denkmalschutz) im Außenbereich. Die Gefache wurden von meinem Vorgänger mit Styropor und/oder Glaswolle ausgefüllt... Ich möchte diese nun durch Lehmsteine ersetzen. Benötige ich hierfüer eine

weiter lesen ..

Bestandsschutz nach Veränderungen?

Moin, wir haben endlich unser Traumhaus gefunden. Damit sich das ganze nicht zum Albtraum entwickelt habe ich ein paar Fragen. Bei der Unteren Denkmalschutzbehörde wurde uns gesagt, dass Haus stehe unter Denkmalschutz. Innen und Außen. Mein Mann kennt das Haus schon aus seiner Kindheit und weiß daher, dass

weiter lesen ..

Bestandsschutzbestimmungen auch für alte Fenster?

Wir haben ein 200 Jahre altes Fachwerkhaus erworben indem nachweislich bestehende Fenster in der Grenzwand eingebaut waren und noch sind. In den 70er Jahren hat der Nachbar auf der Grenze ein Haus errichtet. Vor 2 Jahren haben wir die bestehenden Einfachfenster gegen neue Fenster gleicher Größe aber, weil energetisch

weiter lesen ..

Bestandsschutz im Aussenberecih - Leerstand (NRW)

Liebe Gemeinde, wir planen, ein Haus, Baujahr ca. 1850, im Aussenbereich zu erwerben. Es soll, ohne grundsätzliche Änderung der Bausubstanz - saniert werden. Es liegt ein Schreiben der Gemeinde von 3.2008 vor, wonach mangels vorhandener Unterlagen von Bestandsschutz (Wohnnuztung) auszugehen sei. Nun steht

weiter lesen ..

Altbau, keine Baugenehmigung. Bestandsschutz für Nutzung als Wohnung?

Hallo, ich habe mal eine Frage: Ich habe ein Mietshaus, Altbau, Baujahr 1907, geerbt. In meinen Unterlagen ist keine Baugenehmigung vorhanden. Im Archiv des Bauamts auch nicht. Alle Wohnungen des Hauses waren schon immer bewohnt. Das Bauamt verlangt jetzt dass wir für eine bestimmte Wohnung einen Antrag

weiter lesen ..

Bestandsschutz? Dachflächenfenster erneuern im Bau-Denkmal

Liebe community, wir wohnen in einem 200 Jahre alten Fachwerkhaus (Rheinland-Pfalz). Das Dach inklusive Dachflächenfenster ist marode uns muss saniert werden. Unser Haus ist vor 2 Jahren unter Denkmalschutz gestellt worden. Gespräche mit dem Denkmalschützer haben ergeben, dass er Gauben statt der bestehenden

weiter lesen ..

Bestandsschutz für nicht bewohntes Fachwerkhaus

Hallo, wir möchten in nächster Zeit ein kleines Fachwerkhaus erwerben, es nach und nach ortstypisch sanieren und als Wochenendhaus nutzen. Das Haus wurde um 1850 erbaut und hat einen kleinen Anbau aus Ziegelsteinen, in dem das Bad untergebracht ist (Baujahr ?). Außerdem wurde es in den letzten 20 Jahren nicht

weiter lesen ..

Bestandsschutz weg - kommt jetzt der Abriss?

Bin bei der Baufaufsicht in Ungnade gefallen, da ich eine Betondecke in mein Haus eingezogen und einen Teil des Dachstuhls abgenommen habe und dass bevor der Bauantrag durch war. Jetzt sei das Ganze ein Neubau und stehe zu nah am Straßenrand, sagt der Aufsichtsbeamte, daher müsse man eine Abrissverfügung erwägen. Obwohl

weiter lesen ..

Fenster in Grenzwand erneuern - keine Bauunterlagen vorhanden

Hallo Zusammen! Unser Problem ist folgendes: Wir haben letztes Jahr ein Haus in Hessen gekauft, Baujahr irgendwann Anfang 1900. Mit der einen Wand steht das Haus auf der Grenze, dort ist auch ein ziemlich altes Holzfenster, einfachverglast drin. Der Raum wird als Wohnzimmer genutzt, ist ca. 6m lang und hat

weiter lesen ..

Hallo, wir haben soeben ein Reetdachhaus gekauft. Das Dach muss laut Reetdecker erneuert werden. Gibt es (das Objekt steht unter Bestandsschutz und befindet sich in Schleswig-Holstein) Subventionen vom Staat dazu? Kann mir jemand dazu was sagen? Vielen Dank im voraus, Silke

weiter lesen ..

Bestandsschutz Fenster zum Hof des Nachbarn in BW

Liebes Forum, ich absichtige ein Anwesen zu kaufen. Im Nachbarhaus mit Blick in meinen Hof sind im EG und 1. OG jeweils 2 Fenster vorhanden. Die Fenster im EG wurden vor ca. 2 Jahren erneuert. Die Fenster im 1. OG sind mind. 20 Jahre alt. Somit ist ein direkter Blick in den Hof möglich. 1. Frage: Gibt es eine

weiter lesen ..

Bestandsschutz Wochenendhaus

Hallo, wir wollen uns ein Wochenendhaus in einem Landsschaftsschutzgebiet kaufen. Nach Auskunft des Landratsamt ist das Wochenendhaus, die Einzäunung und die 2 zusätzliche Schuppen nur geduldet (und manche im Amt plädieren für Abriss). Das Wochenendhaus war während des 2.ten Weltkrieges und bis ca. 1955 ein

weiter lesen ..

Brandschutz Holzbalkendecke

Hallo wir haben in einem Denkmal einen Dachausbau vor. es ist ein 3 Familienhaus. Im Dach gibt es eine 2. ebene mit einem Atelier. Der Raum unter dem Atelier (auch in der gleichen Wohnung) soll/hat eine Holzbalkendecke. Muss diese Decke zwingend F60 wegen dem Brandschutz also z.B. mit Gipskartonplatten beplankt

weiter lesen ..

Darf bei Bestandsschutz nur 30 % des Holzes ausgetauscht werden ?

Hallo. Wir haben vor, einen Hof mit Fachwerkhaus (Bestandsschutz)- und Scheune zu pachten. Natürlich müssen diese Gebäude saniert werde. Dies hatten wir auch vor. Nun will sich aber die Bauaufsichtsbehörde (Termin schon morgen) die Gebäude anschauen. Der Herr vom Amt sagt; Müssen mehr als 30 % des Holzes (Fachwerk

weiter lesen ..

Bestandsschutz

Wir möchten eventuell ein Haus kaufen welches 1940-1960 erbaut wurde. Das Gebäude liegt in einem Landschaftsschutzgebiet. Auf dieses Gebäude besteht laut Aussage des Maklers ein Bestandschutz. Darf ich in einem Gebäude mit Bestandschutz die Innenmauern bzw. den Grundriss verändern? Und gibt es sonst noch etwas

weiter lesen ..

Grenzabstand/Bestandsschutz von Vordach

Bild / Foto: Grenzabstand/Bestandsschutz von Vordach

Guten Tag, Kennt sich jemand mit dem Baurecht in B. W. aus? Das Haus steht in Baden Württemberg. Wir haben das Dach von Nebengebäude Nr. 3 erneuert. Das Gebäude endet bei Nr. 1. Der Dachvorsprung Nr. 2 wurde von uns wieder bis zur Grenze angebaut. Der Dachvorsprung Nr. 2 ist vor einigen Jahren weggebrochen,

weiter lesen ..

3,80 Meter hohe Grenzmauer

Bild / Foto: 3,80 Meter hohe Grenzmauer

Ich habe ein neues Problem und hoffe auf Hilfe: Eine 3,80 Meter hohe Grenzmauer in einem Abstand von 3 Metern ( Bauwich ) zum Gebäude nimmt der Erdgeschoßwohnung fast alles Licht. Die Mauer steht auf dem Nachbargrundstück und ist vom Nachbarn in den 50er Jahren errichtet worden. Die damaligen Eigentümer des Hauses

weiter lesen ..

Abrissverfügung Bestandsschutz

hallo, hoffe sie können mir in folgender angelegenheit mit rat & evt tat beiseite stehen. zusammenfassung: wohnhaus, vor 29 jahren ohne baugenehmigung in erbaut (langer sachverhalt). der dachstuhl musste nun erneuert werden, da dieser recht flach war: bauvoranfrage auf ein 45° dach. dieser wurde abgelehnt

weiter lesen ..

Bestand

Hallo! Wir haben uns ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus gekauft. Wir haben aber leider einigen Ärger mit dem Nachbar. Er verlangt von uns, dass ein Fenster entfernt wird, welches teils auf sein Gartengrundstück, bzw. zur Hauswand zeigt. Die Gasse zwischen den Häusern ist ca. 1m breit. Das Haus ist 200 Jahre

weiter lesen ..

Brandschutz überwiegt den Bestandschutz?

Wir haben 2000 ein kleines Einfamilienhaus (Fachwerk) gekauft. Gebaut wurde es 1945, Bauakten gibt es nicht mehr. Zur einen Grundstücksseite unterschreiten wir den Grenzabstand, dort haben wir lediglich 2 m Abstand. Wir gingen all die Jahre davon aus, dass das Haus Bestandschutz genießt. Nun haben wir im Rahmen

weiter lesen ..

Bestandsschutz

Hallo, wir haben vor zwei Jahren ein Gründstück im Außenbereich erworben, mit der Absicht das darauf stehende Gebäude zu sanieren und es wieder als Wohnhaus zu nutzen. Jetzt stellt sich für uns aber die Frage, ob dieses Gebäude unter den Bestandsschutz fällt. Zum Bau des Hauses sind nämlich keine Unterlagen

weiter lesen ..

Bestandsschutz

Hallo, wir haben vor zwei Jahren ein Gründstück im Außenbereich erworben, mit der Absicht das darauf stehende Gebäude zu sanieren und es wieder als Wohnhaus zu nutzen. Jetzt stellt sich für uns aber die Frage, ob dieses Gebäude unter den Bestandsschutz fällt. Zum Bau des Hauses sind nämlich keine Unterlagen

weiter lesen ..

Was bedeutet "Bestandsschutz"?

Hallo! Wir haben vor einen Kotten zu kaufen, der unter "Bestandsschutz" steht. Leider können wir mit diesem Begriff nichts anfangen. Vielleicht weiß jemand aus dem Forum was das für uns bedeuten würden!

weiter lesen ..

Illegale Umnutzung vor 1975 = Bestandsschutz?

Meine Eltern haben 1986 ein Fachwerkhaus von 1800 (fast grenzständig / 30 cm) in Niedersachsen gekauft. Das Haus wurde dann bis 1987 modernisiert (z.B. Erneuerung aller bereits vorhandener Fenster). 1993 wechselten die Nachbarn an der Grenze. Nun will der relevante Nachbar sein Haus verkaufen. Um den

weiter lesen ..

wir haben mit freude festgestellt, daß es ein forum gibt für baugeschädigte. insbesondere dieser umstrittene §35 bereitet uns kopfzerbrechen.wie ist denn absatz 4 punkt 2 und 5 zu verstehen. für einen laien klingt das wie eine erlaubnis zum bauen ohne nutzungsänderung versteht sich.also warum gibt es diese punkte

weiter lesen ..

Bestandsschutz, einzelne Wände einreissen und erneuern, geht das ohne den Schutz zu verlieren ?

Hallo, habe ein altes Haus mit Bestandsschutz gekauft. Möchte nun einzelne vergammelte Aussenwände erneuern. Eine Sanierung wäre nur sehr aufwändig zu meistern. Wie und wieviel kann ich reissen ohne den Schutz zu verlieren ? Wohne in BaWü, mein Gebäude steht im Außenbereich der Stadt ohne Bebauungsplan. Danke

weiter lesen ..

Zwangsversteigerungsobjekt

Ich möchte ein Haus erstreigern. Im Gutachten steht aber "... Baugenehmigung leigt nicht vor". Dabei handelt es sich um ein altes Haus von 1936, der im Jahre 1988 bis 1993 vollständig umgebaut wurde, aber noch nicht fertig gestellt (eine Wand nicht verputzt und Dach nur provisorisch mit Bietumplatten versehen).

weiter lesen ..

Wiederaufbau eines Kuhstalls

Ich beabsichtige einen alten Kuhstall ( 9 * 11 m² ) wieder aufzubauen. Ein Teil der Grundmauern steht noch und die neue Stall würde nicht größer werden als der jetzt!! Brauche dennoch, obwohl ich den alten Stall nur wieder aufbaue eine Baugenmigung?!?!

weiter lesen ..

Dachneubau...

Hallo, ich besitze seit einigen Jahren ein Grundstück (Bj. ca. 1840) im Außenbereich mit EFH, Scheune und Nebengelaß. Das Dach (150 m2) des Hauses sollte letztes Jahr nur neu eingedeckt werden, was ja meines Erachtens genehmigungsfrei ist. Wir stellten beim Abdecken aber erschreckt fest, daß die gesamte Dachbalkenkonstruktion

weiter lesen ..

Fachwerkhaus im Außenbereich Umbauen - Bestandsschutz

Hallo, ich benötige einen Rat bezüglich Umbau meines Fachwerkhauses. Ich habe mir kürzlich ( vor 7 Monaten) ein Fachwerkhaus gekauft, welches aber nach eingehender Inspektion nicht mehr (oder nur mit erheblichem Aufwand) wiederherstellbar ist. Durch die Bodenplatte dringt Feuchtigkeit in den Wohnraum und den

weiter lesen ..

Bestandschutz bei Bauwerken - Definition

Was ist eigentlich der Bestandschutz? Wo liegt die juristische Grundlage? Auf welche Gesetze kann ich mich berufen? Bislang scheint mir der Begriff recht schwammig zu sein. Über etwas Klarheit würde ich mich freuen.

weiter lesen ..