Das Bekämpfen

Themenbereich

Kugelkäfer sinnvoll bekämpfen - Fragen

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Letztes Jahr sind uns erstmals Kugelkäfer in unserem Altbau (von 1916) aufgefallen. Wir dachten uns aber nichts weiter dabei. Es waren auch nicht viele. Alle paar Tage mal 1 oder 2. Im Winter war Ruhe. Dieses Jahr so ab Mai sind sie uns wieder vemehrt aufgefallen

weiter lesen ..

Fassadenbegrünung … bekämpfen

Zum jüngst erworbenen Resthof gehört auch eine Scheune (vermutlich erbaut gegen 1750) mit Werkstattanbau (ca. 1900?). Beides verfügt über eine prächtige Fassaden- und Dachbegrünung durch Efeu, der aber leider der Bausubstanz schon deutlich zugesetzt hat. Gern würden wir dennoch den Versuch wagen, das Gebäude

weiter lesen ..

Schimmel bekämpfen!

welchen Möglichkeit besteht um den ganze Schimmelproblemen endlich zu bekämpfen. Es kommt immer wieder vor, dass nach gewisse zeit, nach dem Renovierung, sich Schimmel bilden an der Wände, vorzüglich an Außenwände. Im Bad, trotz sorgfältiger Lüftung, mehrmals am Tag, ebenso Schimmelbildung vorkommen. Man sagte,

weiter lesen ..

Anobien in der Treppe zum Dachboden bekämpfen

Hallo allerseits, in meinem Nebengebäude (massiv gemauert, Bj. 1911) gibt es eine Treppe aus Kiefernholz, die noch sehr stabil ist, jedoch ziemlich stark von Anobien befallen. Wie kann ich die bekämpfen? Der Ausbau der Treppe ist aufwendig, da auf beiden Seiten in der Wand befestigt. Von unten kommt man nur

weiter lesen ..

Schimmel durch Rotlicht oder Salzkristalllampe bekämpfen?

Hallo, wir wohnen in einer gemieteten Altbau-Wohnung (ca. 1925 gebaut), im Erdgeschoss, es ist eine Eckwohnung und wahrscheinlich auch nicht optimal isoliert. Die Wohnung ist etwas feucht, die Wände werden immer wieder mit Schimmel befallen, obwohl wir es immer wieder mit Antischimmel-Lösungen behandeln, lüften,

weiter lesen ..

schimmel bekämpfen auf zeit

Hallo, Ich bin vor kurzem in eine holländische Mietwohnung gezogen und in meinem Zimmer ist recht schimmelig. Die Wohnung ist im allgemeinen sehr feucht und zudem liegt mein zimmer zur Südseite und dadurch wärmt sich mein raum auch schnell auf (das ganze hat etwas von einer Dampfgrotte^^). Grundsätzlich ist das

weiter lesen ..

Holzschädlinge bekämpfen

Hallo, bei meinem heutigen Rundgang ums Haus ist mir frisches Holzmehl auf dem Sockelstein aufgefallen. Bei genauerer Betrachtung war zu erkennen, dass kleine Insekten Löcher in die Holzkonstruktion trieben. Erstaunlich ist, dass nur die Westseite befallen wurde. Welches biologische Holzschutzmittel gibt

weiter lesen ..

Holzwurm - mit Leinöl bekämpfen??

Hallo zusammen! Wir haben einen alten Hof gekauft. Nun haben wir im Dachstuhl des Hauses (Dachstuhl teilweise in Nadelholz) Holzwurmlöcher entdeckt. Aktiv ist er aber laut einem Fachmann nur an wenigen Stellen. (z. B. wenn man die Rinde von den Sparren abkratzt, hat man darunter ein bisschen Mehl). Die Sparren,

weiter lesen ..

Wie werde ich meinen "Untermieter" ( Hausschwamm) los ....?

Hallo, wir besitzen seit 8 Jahren ein halbes 2-Familien-Fachwerkhaus aus dem Jahre 1750. Vor 3 Jahren haben wir einen Schwammbefall im Keller entdeckt und von einer Fachfirma bekämpfen lassen. Nun haben wir die andere Hälfte des Hauses dazu bekommen und im Schlafzimmer, dass leider nie geheizt worden ist,

weiter lesen ..

HOLZWESPE BEKÄMPFEN?

Ich habe ein paar Fragen zur Holzwespe. Vergangenes Jahr im Sommer habe ich in meinem Fachwerkhaus drei innenliegende freiliegende Balken getauscht. Die alten waren vom Wurm zerfressen. Ich habe mir in einem Sägewerk die drei Balken zuschneiden lassen(Frische nordhessiche Fichte). In einem fand ich nach

weiter lesen ..

Hausbock mit Bohrsalzlösung bekämpfen.

Hallo Ich habe Im ganzen Dachstuhl und in der Zwischendecke Probleme mit dem Hausbock. Wir möchten gerne die Zwischendecke mit der Bohrsalzlösung behandeln, ist das für uns und den Kindern schädlich? Ist aufheizen besser? Was würdet ihr mit dem Dachstuhl machen? Es sind fast alle Sparren angefressen (mit löcher),

weiter lesen ..

Hausbock- Balken tauschen oder bekämpfen?

Hallo liebe Fachleute, wir haben gerade ein Siedlungshaus BJ 1950 gekauft und letzte Woche das Dachgeschoss komplett entkernt, um den Hausbock(hoffentlich richtig lt.Forum identifiziert: gräbt knapp unter der Holzoberfläche ca. 7mm dicke Gänge, Ausfluglöcher zu sehen, ansonsten sieht die Oberfläche noch ganz

weiter lesen ..

Holzwürmer bekämpfen - Erfahrungswerte gesucht

Hallo, Zunächst der Sachstand: Im Dachstuhl meines Hauses (ca. 1900) haben offensichtlich die Holzwürmer (zumindest in der Vergangenheit) ausgedehnte Orgien gefeiert. Die Begutachtung durch einen Zimmermann ergab jedoch, dass offensichtlich noch genügend Stabilität vorhanden ist. (also keine Einsturzgefahr

weiter lesen ..

gutes Mittel gegen Pilze im Fachwerk (vorbeugend und bekämpfend)

Ich habe hier diesen Link über Boracol gefunden: www.lavtox.com/ Dieses Mittel gegen Pilze aller Art, ja sogar vorbeugend gegen Schwämme, würde ich gerne bestellen. Meine Schwellenbalken sind an der Innenseite teilweise etwas angegriffen und ich würde gerne in Abständen von 20 cm jeweils von innen ein

weiter lesen ..

Holzschädling bekämpfen

Unser Haus ist BJ 65 und hat eine ebensoalte Buchentreppe in den 1. Stock - unter der Treppe befindet sich direkt der Keller. Nun haben wir vor einigen Wochen kleine Wurmstiche von unten bei einer Treppenstufe entdeckt. Innerhalb kurzer Zeit haben diese sich rasend "vermehrt" und sind inzwischen auch auf der

weiter lesen ..

holzwurm bekämpfen, aber wie?

hallo, ich habe ein 40 jahre altes haus gekauft, das zuletzt 2 jahre leer stand, das haus hat parkettböden. in zwei zimmern sind die zierleisten voller holzwurmlöcher (1mm). ein parkettbrett ebenfalls. das dieses ausgerechnet im kinderzimmer ist, wüsste ich gerne, wie ich den wurm bekämfen kann, ohne meinen

weiter lesen ..

Querverweise

Schädling Bekämpfung