Der Balken

Themenbereich

neuer Anstrich für leider lackierte Balken - Wie vorbereiten? Was nehmen?

Guten Tag, Forumsgemeinde! In dem Raum, den ich eben wieder herrichte, sind leider vor ein paar Jahrzehnten die Deckenbalken lackiert worden. Harter, dicker Lack. Die Balken völlig zu entlacken um sie dann nur zu ölen, ist leider zu aufwändig und kostet zuviel Zeit. Ich will sie darum neu streichen, will aber

weiter lesen ..

Schaden am Schwellbalken

Bild / Foto: Schaden am Schwellbalken

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, Ich brauche mal Euren Rat. Fachwerkhaus erbaut 1780, immer bewohnt. Wir haben das Haus vor 14 Jahren gekauft. Nach kompletter Innensanierung Wiederherstellung bzw. Versuch der Rekonstruktion des alten Zustandes - Wände, Decken Fußböden,Türen, Fenster, komplette Erneuerung von Elektrik,

weiter lesen ..

Fachwerk Fassade

Hallo miteinander und gleich ein Lob vorab an diese community. Wir holen uns schon länger wertvolle Tipps ??hier ab. Zur Sache. Wir haben uns vor 3.5jahren zwei nebeneinander stehende Fachwerk Häuser gekauft die größtenteils mit sichtbaren eichenbalken (in hellblau), sowie auch eine riesige fensterfront die

weiter lesen ..

Kehlbalkendaemmung - Lehm, Stroh. Was macht hier Stein im Dach?

Bild / Foto: Kehlbalkendaemmung - Lehm, Stroh. Was macht hier Stein im Dach?

Hallo, bei mir steht demnächst die Umnutzung einer alten Schule zum Wohnhaus an. Im Dach habe ich unter einer Diele folgendes vorgefunden. Seltsamerweise ist hier auch Stein und rechts daneben wohl Lehm mit etwas Stroh oder Gras als vermutl. Dämmung. Auf jeden Fall sehr hart. Das Dach soll auch mal gedämmt

weiter lesen ..

Holzbalkendecke entfernen für neue Treppe ?

Bild / Foto: Holzbalkendecke entfernen für neue Treppe ?

Hallo erstmal zusammen bin neu hier in dem Forum da ich von meinem Vater ein Fachwerkhaus geschenkt bekommen habe. Ich hab da eine Frage ich habe im 1 OG in allen Zimmer den Boden rausgeholt da alles schief war und knarzt. Jetzt Boden rausgenommen. Laminat -> Schallschutz -> OSB -> Akkustikschüttung ->

weiter lesen ..

Beste Schallisolierung auf Holzbalkendecke

"............ Ich habe auch schon gehört dass man Bitumenbahnen unter die Parkettlage packen kann um eine gute Schallisolierung zu bekommen das wird mir aber zu teuer. Ich suche mit eurer Hilfe die günstigste variante meinen Fußboden neu aufzubauen. Derzeit liegen kleine 6eckige Fliesen im dünnen Mörtel Bett.

weiter lesen ..

Schwimmender Dielenboden auf Holzbalkendecke, Boden wippt.

Bild / Foto: Schwimmender Dielenboden auf Holzbalkendecke, Boden wippt.

Grüße in die Runde, ich stehe nun, nachdem ich mein EG erfolgreich mit Dielen verlegt habe, im OG vor einem etwas unerwarteten Problem. kurz zu meiner Idee des Aufbaus. -Auflagehölzer an den Balken anbringen um alles ins Wasser zu bekommen. -Gummistreifen zwecks Schalldämmung auf Auflagehölzer -Dielen

weiter lesen ..

Holzbalkendecke ausgleichen/verstärken

Bild / Foto: Holzbalkendecke ausgleichen/verstärken

Servus miteinander, wir sind gerade dabei eine Holzbalkendecke von 1929 zu sanieren. Spannweite knappe 4,00 m. Vorhandene Balken 10/20. Die Balken haben eine Durchbiegung von bis zu 4,00 cm in Feldmitte. Neben den vorhanden Balken sind jetzt 8/22er Balken eingebaut worden. Auf die alten Balken werden 10/5

weiter lesen ..

Bodenaufbau für Fußbodenheizung über Gewölbe- und Holzbalkendecke

Bild / Foto: Bodenaufbau für Fußbodenheizung über Gewölbe- und Holzbalkendecke

Wir sanieren gerade ein Haus Bj. 1909 und ich stehe noch immer aufm Schlauch, wie ich den Bodenaufbau von unserem EG gestalten soll. Der Keller ist aus Naturstein - zur Hälfte als Gewölbe und zur Hälfte normal mit Holzbalkendecke ausgeführt. Der EG-Boden ist teilweise mit Estrich (quer über Gewölbe und Holzdecke)

weiter lesen ..

Schrägbalken mit altem Holzwurmschaden

Bild / Foto: Schrägbalken mit altem Holzwurmschaden

Hallo zusammen Wir entkernen gerade unser Fachwerkhaus. An einer einzigen Stelle kam nach dem Abreißen der Herkalithplatte ein Holzwurmschaden zu Tage. Der gefräßige Mitbewohner scheint allerdings bereits ausgezogen oder an Altersschwäche verstorben. Während seiner Lebzeiten hat er auf rund 70cm eines Schrägbalkens

weiter lesen ..

Decke zwischen den Balken verkleiden

Bild / Foto: Decke zwischen den Balken verkleiden

Hallo in die Runde, bevor ich diesen Beitrag schrieb, hab ich hier nach etwas passendem gesucht. Allerdings nichts gefunden, was mein Problem trifft. Wir haben im Wohnzimmer unseres Altbaus von 1938 die Balkendecke freigelegt. Man sieht nun Balken, die Seitenleisten für den Fehlboden und die Bretter des Fehlbodens.

weiter lesen ..

Verputze Balken

Bild / Foto: Verputze Balken

Hallo zusammen, wir sind eigentlich schon in den Endzügen der Sanierung eines ca 100 Jahre alten Hauses. Nun hat ein "Experte" uns aber bzgl. eines Punktes gehörig verunsichert. Es geht um den Innenputz: Die Außenwände ab dem OG und die Innenwände bestehen aus Holzbalken mit Schlacke-Füllung. Diese waren und

weiter lesen ..

Fachwerk Wetterseite vollflächig verputzen

Hallo liebe Fachwerkgemeinde! Ich habe ein Lehmwellerhaus mit Fachwerk im ersten Obergeschoss. Wir sind jetzt mit der Fachwerksanierung soweit fertig, dass die defekten Balken getauscht wurden und fehlerhafte Gefache neu mit Lehmsteinen vermauert wurden. D.h. die Fachwerkwand besteht aus Gefachen mit Lehmsteinen

weiter lesen ..

Fachwerk freigelegt

Bild / Foto: Fachwerk freigelegt

Hallo liebe Community, mein Name ist Marina und ich habe dieses Jahr eine alte Wassermühle (Baujahr 1790) gekauft, die ich mit viel Liebe und Eigenleistung saniere/modernisiere. :-) Als ich das Fachwerk zwischen Esszimmer und Küche frei gelegt habe, habe ich eine Stelle an einem Balken entdeckt, die Holzwurm

weiter lesen ..

Estrich im Dachboden auf holzbalken

Hallo Gemeinde, ich möchte meinen Dachboden wohngerecht ausbauen. Zurzeit liegt ein estrich auf der holzbalken Decke, der uneben und schon sehr viele risse hat. Zwischen den Balken liegt lehm und stroh. Meine Frage ist würdet ihr den estrich rausholen und wenn ja wie würdet ihr den neuen Boden aufbauen. Soll

weiter lesen ..

Mauer zwischen Holzbalken erstellen

Bild / Foto: Mauer zwischen Holzbalken erstellen

Hallo liebe Community, Ich möchte gerne ein Gerätehaus mit Verblendsteinen ausmauern. Die Eckpfosten und Muttelpfosten bestehen aus 12x12 Kvh. Höhe circa 2,4 Meter. Der Abstand der Pfosten zueinander ist nicht größer als 2,5 Meter. Die Mauer die zwischen den Pfosten hochgezogen werden soll hat keine

weiter lesen ..

Schimmelbefall und Feuchtigkeit an Bodenbalken

Guten Tag, Ich benötige eine erste Einschätzung aus Ihren Erfahrungen. Wir haben in unserem Fachwerkhaus mit dem Baujahr 1813, in einem Teilkeller einen feuchten Balken und Wand gefunden (siehe Fotos). Kann jemand aus Erfahrung sagen, wie man diese beheben kann?

weiter lesen ..

Befestigung Fensterbrüstung an Ständerbalken - Thermische Entkopplung

Hallo zusammen, ich saniere gerade ein Fachwerkhaus (Bj. 1909), wo ich einige Fenster bodentief gemacht habe. Nun grübele ich, wie ich die Brüstungen (aus Stahl) befestige. Statisch gesehen, sollte es kein Problem sein, diese mit entsprechenden Schrauben rechts und Links an die Ständerbalken zu montieren.

weiter lesen ..

14cm tiefe Balken mit 11,5er Lehmsteinen ausfachen

Hallo liebe Fachwerker, ich muss nach Fenstervergrößerung ca. 45m² Aussenwand neu ausmauern. Da meine Aussenwandbalken 14cm dick sind und die 14cm Steine (2NF) im Markt kaum verfügbar sind, möchte/muss ich das mit 11,5er Steinformat tun. (2DF) Mein Plan ist innenbündig auszumauern und nach aussen die fehlende

weiter lesen ..

Bad Fussbodenaufbau Balkendecke

Hallo liebes Forum, Wir möchten in unserem vermutlich etwa 200 Jahre alten Fachwerkhaus im OG ein Bad errichten. Nach vielen Überlegungen und Recherchen sind wir zum Entschluss gekommen, dass wir für dieses Vorhaben ausnahmsweise auf historische Baumaterialien verzichten müssen. Es wurde hier schon viel darüber

weiter lesen ..

Freiliegende Balken aufarbeiten

Hallo zusammen, wir renovieren gerade eine Wohnung in einem Haus aus der Gründerzeit. Die alte Decke mussten wir runter machen, uns wir überlegen, um etwas mehr Höhe zu bekommen, die Deckenbalken frei zu lassen und zwischen den Balken Rigibs-Platten zu machen und dann weiß zu streichen. Die Balken sollen nicht

weiter lesen ..

Deckenunterzug, Bauweise

Hallo zusammen, den Satz kriegt man hier bestimmt öfters zu lesen, aber ich bin absolut neu in dem Thema :-) Ich möchte folgendes durchführen: Es sollen zur Unterstützung der vorhandenen Deckenkonstruktion, mehrere Holzbalken als Unterzug unterhalb der Decke hinzugefügt werden. Die Balken selbst sind

weiter lesen ..

gefasste Schüttung im Lattenraster auf Holzbalkendecke

Hallo, Ich bin mit einem Neubau in Massivholzbauweise nicht ganz richtig hier - aber ich hab hier bisher immer gerne mitgelesen (Lehmbau etc.) und finde die Lösungen und Beiträge immer recht konstruktiv, authentisch und mag auch gerne Varianten ohne viel überteuerten HokusPokus aus fragwürdigen "Stoffen"... In

weiter lesen ..

Luftschlösser einreißen? - Von Dachstühlen und Schwellbalken

Guten Tag, ihr Lieben! Der Titel lässt es erahnen – Wir, also mein Liebster und ich, stehen gerade vor der Entscheidung ein altes Fachwerkhaus zu erwerben und bewohnbar zu machen oder es lieber zu lassen. Das Vorhaben bietet noch jede Menge unbeantworteter Fragen und ich hoffe mit diesem Beitrag neue Blickwinkel,

weiter lesen ..

Holzbalkendecke Schalldämmung mangelhaft

Hallo zusammen, habe ein Problem mit der ungenügenden Schalldämmung unserer Holbalkendecke. Den Aufbau siehe Bild 1. Den 2.OG haben wir bisher selbst bewohnt. Wir möchten jetzt aber eine seperate Wohnung herrichten. Eine zusätzliche Dämmung vom 2.OG her ist nicht möglich. Habe eigentlich nur die Möglichkeit

weiter lesen ..

Fragen zur Sanierung einer Holzbalkendecke

Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor kurzem ein Einfamilienhaus aus dem Jahr 1958 gekauft, das in den nachfolgenden Jahren noch erweitert worden ist. Wir hatten ohnehin geplant viele Dinge am Haus zu modernisieren, aber nun ist auch noch die Sanierung der Holzbalkendecke in 2,5 Räumen dazu gekommen.

weiter lesen ..

Balken mit Spachtelmasse reparieren

hallo zusammen, Wer hat Erfahrung mit Spachtelmasse, um Holzbalken auszubessern im Innenbereich Die Balken sind im Kern gut, das hat der Zimmermann schon gecheckt. Es sind teilweise tiefe Löcher und ich suche eine Spachtelmasse, die auch hält und nicht wieder rausfällt für den Innenbereich in Holzfarbe.

weiter lesen ..

Bodensanierung. Balken direkt in Schüttung

Hallo, ich renoviere ein 110 Jahre altes Haus. Habe Das schonmal getan. Alter Dielenboden raus, OSB Platten drauf (mit Ausgleichen durch hinterlegen), Trittschall, Parkett. Habe ich schonmal gemacht hat gut geklappt. Im Aktuellen Haus liegen die Querbalken nicht in der Wand auf wie im alten Haus, sondern

weiter lesen ..

Oberflächlicher Pilz am (gesunden) Balken. Was tun?

Hallo Fachwerker, wir sanieren gerade ein Fachwerkhaus Bj. 1909. Im Gästebad war eine Art Feuchtigkeitsschaden, wodurch ein paar Schwell- und Stützbalken morsch waren. Die sind nun ausgetauscht. Nun gibt's -angrenzend zu den ausgetauschten Balken- 1-2 Stellen wo Pilz haftet. Zimmermänner meinten, dass diese

weiter lesen ..

2 Fragen Fachwerk - feucht / kleine Rohre in Balken

Guten Abend, Wir haben ein ca. 110 Jahre altes Haus im Alten Land erworben. Es wurde 1994 das letzte mal kernsaniert. Anschließend wurde vom Vorbesitzer ein Fachwerk vor die Front des Hauses gebaut. Nun haben wir feuchte Stellen in einem der Zimmer - dies schon vor Kaufabwicklung. Teilweise um die Fenster

weiter lesen ..

Holzbalkendecke neuer Aufbau

Hallo, ich weiß das Thema ist schon X-mal behandelt worden trotzdem bin ich nicht fündig geworden. Meine erste Frage betrifft die Scheibenwirkung des Fußbodens. Angenommen ich verlege auf die Holzbalken OSB-Platten schwimmend, ist es dann richtig das diese dann keine Scheibenwirkung entfalten, da sie nicht

weiter lesen ..

Fehlboden ja/nein über geplantem Badezimmer?

Nachdem ich mich nun durch sämtliche Dämm- Material- Reste von oben an die alte Decke herangearbeitet habe, kam zu guter Letzt noch ein Fehlboden zum Vorschein. Dieser besteht aus 20cm breiten Brettern, welche dank Wurmbefalls etwa noch die Hälfte ihres ursprünglichen Gewichts haben. Tragfähig sind diese Bretter

weiter lesen ..

Beurteilung Holzbalkendecke von unten.

Hallo liebe Community, ich lese hier schon seit einiger Zeit still mit. Nun habe ich selber eine Frage. Meine angehenden Schwiegereltern haben in ihrem Mietshaus in den letzten Jahren einige Wohnungen nach und nach renoviert und das Kellergeschoss wurde von außen neu abgedichtet. Jetzt wurde eine

weiter lesen ..

Fehlboden Holzbalkendecke - Lehmverstrich wiederverwenden?

Guten Morgen liebe Community, wir bauen gerade eine Holzbalkendecke (EG/1.OG) von einem Zimmer(-boden) neu auf. Die Balken sind etwa 2,6 lang, 18cm hoch und 8-10cm breit. Zwischen den Balken sind etwa 50cm. Ursprünglich war ein Lehmverstrich auf Holzästen direkt unter den Dielen. Weil wir die Dielen

weiter lesen ..

Neue Deckenbalken (BSH) richtig bemessen

Liebes Forum, ich bin weiterhin bei meinen Sanierungsarbeiten gut beschäftigt und muss jetzt Holz für die neue Holzdeckenkonstruktion bestellen. Die Idee war, dass ich die Balkenköpfe etwa 15-20 Zentimeter in die Wände einlasse. Dabei habe ich Holzbalken, die auf einer Seite in eine Außenwand müssen und

weiter lesen ..

Holzbalkendecke von unten reparieren? Aufbau? Empfehlungen?

Hallo Wir wohnen schon seid einigen Jahren in unserem Fachwerkhaus (BJ ca. 1730). Die Nebengebäude sind allerdings neueren Datums, nämlich ca. 120 Jahre alt. Diese wurden ursprünglich als Schreinerei gebaut - waren lange Jahre als Werkstatt genutzt, aber wir wollen jetzt einen der Räume zum Hobbyraum umbauen.

weiter lesen ..

Kappendecke entfernen und durch Holzbalkendecke ersetzen

Hej Community, ich habe wie in einem anderen Beitrag beschrieben ein Haus das ich grundlegend saniere. Im EG habe in einem Teilbereich der Wohnung (1/3 der Grundfläche) eine (preußische) Kappendecke. In 2/3 der Wohnung habe ich bereits eine Holzbalkendecke zum 1.OG. Meine Idee: Kappendecke raus und eine Kolzbalkendecke

weiter lesen ..

Füllung für Zwischengeschossdecke

Hallo Community, das Bild habe ich schon in einem anderen Zusammenhang gezeigt - jetzt geht es mir aber um die Füllung. Man sieht eine Holzbalkendecke mit Fehlboden zwischen EG (mit Wohnzimmer) und OG (mit Flur und Kinderzimmer). Ich habe schon gelesen, dass für den Schallschutz in der Balkendecke eigentlich

weiter lesen ..

Dielenboden parallel zu den Deckenbalken verlegen

Einen schönen guten Morgen in die Runde. Ich saniere ein ca. 100 Jahre altes Haus (ohne Fachwerk). Die oberste Dachebene (Spitzboden) hat Abmessungen von ca. 5mx10m mit den ziemlich durchhängenden Deckenbalken in der 5m-Richtung verlaufend. Dort oben gab es bislang nur auf Lücke verlegte dünne Bretter. Nun sollen

weiter lesen ..

Treppen-Absturzsicherung Holzboden

Guten Abend liebe Experten, wir stehen mal wieder vor einem kleinen Hindernis und suchen nach Rat oder Ideen - eine Absturzsicherung muss her. Auf dem Foto befinden wir uns in der 1. Etage. Wir möchten/müssen zum Erdgeschoss hin eine Absturzsicherung errichten - quasi an der Stelle, an der sich das silberne

weiter lesen ..

Balken Sanierung

Hallo.Ich möchte den im Bild gezeigten Balken sanieren. Kann m mir jemand Tipps geben wie ich da am besten vorgehe. Reicht es nur den befallenen Bereich zu ersetzen oder muss ich denn gesamten Balken ersetzen. Der Rest des Balkens sieht noch gut aus aber ich würde nochmal einen Fachmann drüber schauen lassen.

weiter lesen ..

Presshaus Decke dämmen

Hallo Fachwerk Gemeinde, mein Name ist Rainer. Ich bin gerade dabei einen Weinkeller bzw. das Presshaus zu restaurieren. Ist mein erstes Projekt in der Hinsicht. An sich ist alles trocken aber durch den darunterliegenden Weinkeller und die Bauweise herrscht halt eine dauerhafte hohe Luftfeuchtigkeit. Zunächst

weiter lesen ..

Balkendecke ab welchem Niveau-Unterschied nivellieren

Hallo an alle, ich lese seit einigen Wochen viele Artikel hier im Forum und habe langsam das Gefühl immer dümmer zu werden, anstatt schlauer. Es ist wahrscheinlich der x-te Beitrag zum Thema Holzbalkendecke sanieren, aber ich habe das Gefühl genau auf einem Grat zu wandern, weshalb ich mich jetzt an euch wende

weiter lesen ..

Holzbalkendecke - Einschub tlw. gebrochen

Hall zusammen, Sind gerade beim Entkernen unserer neuen Wohnung. Die Deckenschalung musste dabei bei einer Holzbalkendecke entfernt werden. Der Einschub bzw. die Bretter des Fehlboden sind teilweise beschädigt / genrochen. Hat jemand eine Idee wie ich hier vorgehen soll. Danke und BG David

weiter lesen ..

Edelstahlrohr wasserleitung an Deckenbalken Holz horizontal befestigt

Stadtwerke hat den Hausanschluss von unterirdisch auf oberirdischen verändert. Edelstahlrohr gepresst wurde bauseits aus der Erde an Bruchstein Mauer hoch gelegt und dann über den Deckenbalken ca. 5m über die dort liegende Stromversorgung gelegt. Wie sieht es mit der Pressverbindung und Tauwasser aus, denn der

weiter lesen ..

Tragende Holzbalken durch Leimbinder ersetzen

Hallo Forum, vielen Dank für die Hilfestellung zu meinem Bauvorhaben „alten Holzdielenboden entfernen und ausbetonieren“. Mittlerweile habe ich den alten Holzboden entfernt und da das Fundament sehr tief ist werde ich ein paar Zentimeter Raumhöhe gewinnen. Jedoch stört mich ein wenig der Zustand der tragenden

weiter lesen ..

Dämmen bei aufliegenden Lehmwickeln

Guten Abend, Ich weiss die Themen gab es schon aber ich habe leider nichts mit der selben Ausgangssituation gefunden Wir planen gerade die Dämmung unsere obersten Geschossdecke. Wir haben 2 Vollgeachosse Darüber einen grossen Dachboden im Giebel ca 5 m hoch, also genug Platz, zum Bodenaufbau. Der Dachboden

weiter lesen ..

Balken sichtbar lehmziegelwand Innen

In Bad und Küche. Heute habe ich mich mal mit meiner einzigen Holzständer Lehmziegelwand beschäftigt und die alten Nägel, das Massingdraht + Schilfstängel entfernt da ich diese Wand gerne sichtbar hätte. Frage:. Der mittlere Balken auf der linken Seite ist leider etwas verwurmt und bröselig (das bröselige habe

weiter lesen ..

Schrägbalken zwingend notwendig?

Hallo zusammen, Ich bin neu hier, da ich mir ein Fachwerkhaus von 1870 gekauft habe. Nun habe ich direkt eine erste Frage wo ich gern eine unverbindliche Meinung von euch zu hätte. Mein Haus besitzt im Untergeschoss bereits gemauerte Außenwände ohne Fachwerk. Ab dem Obergeschoss ist dann Fachwerk vorhanden.

weiter lesen ..

Dachboden ausbau

Guten Tag zusammen, Vor kurzem habe ich ein fast 200 Jahre altes Fachwerkhaus bezogen. Vor dem Kauf habe ich das ganze zusammen mit einem Statiker begutachtet und er hat mir die flausel in den Kopf gesetzt, den Dachboden im Bereich der Diele aus zu bauen. Aktuell denke ich dort an einer Art stellfläche um

weiter lesen ..

Dachstuhl um 1900

Hallo, ich bin neu hier und habe gleich mal ein/zwei Fragen: Was habe ich für ein Dach? Pfettendach, Kehlbalkendach? Fehlen hier nicht irgendwie die Längstverbindungen? Einige Balken sind etwas angefressen. Ich habe alles mit einer Drahtbürste sauber gemacht. Alle Stellen waren nur oberflächlich, ich

weiter lesen ..

Aufbau Holzbalkendecke zu kalten Dachboden

Hallo, wir sanieren gerade ein Zimmer unseres Fachwerkhauses. Nun ist bald die Holzbalkendecke zum unbeheizten, leicht gedämmten Dachboden an der Reihe. Wir sind uns bezüglich der Decke aber noch nicht ganz sicher. Ein "Problem" ist die geringe Deckenhöhe. Wir haben aktuell von Fußboden zur freiliegenden

weiter lesen ..

Bodenwanne auffüllen, Bodenaufbau

Hallo allerseits, nachdem ich bei meinen vergangenen Recherchen immer wieder auf fachwerk.de gestoßen bin, habe ich jetzt eine Frage, auf die ich bisher noch keine Antwort finden konnte. Wahrscheinlich ist es ein wenig zu spezifisch, es handelt sich auch nicht um ein Fachwerkhaus. Wir haben kürzlich eine

weiter lesen ..

Muss man die Balkenenden vor dem verputzen behandeln?

Hallo und schönen Abend zusammen, wir renovieren gerade ein (Nicht-Sicht-)Fachwerk. Verputzt Bj. 1909 Ich habe heute den Balkon abgerissen. Der Balkonboden war quasi 6 verlängerte Deckenbalken und ging durch's ganze Haus. Also habe ich diese mit der Kettensäge bündig zur Wand abgeschnitten. Es wird als

weiter lesen ..

Durch Mauerwerk durchgehenden Balken wie abdichten?

Hallo zusammen, Wir sind gerade an der Teilsanierung (1. Stock) unseres Elternhauses, der Baujahr um 1900. Im Zuge der Sanierung der Holzbalkendecke ist uns aufgefallen, dass ein Balkenkopf im Mauerwerk verfault ist. Dabei handelt es sich um einen, der früher durchs Mauerwerk durchgeführt wurde, da es einen

weiter lesen ..

Holzbalkendecke offen lassen

Moin in die Runde, ich renoviere seit einigen Monaten mein EFH aus dem BJ 1960. Das Objekt verfügt über eine Holzbalkendecke, die mir - da bin ich selbst überrascht - nach und nach in der aktuell offenen Form immer mehr gefällt. In absehbarer Zeit muss mich mich entscheiden, ob ich die Decke offen lasse

weiter lesen ..

Sanierung Altbau geschätztes Bj 1920

Hallo Liebe Gemeinde, Wir haben uns ein älteres Haus gekauft, natürlich mit einem "Baugutachter", nun kommen diverse Mängel zum Vorschein. Es wurde im EG der Gesamte Estrich entfernt. Und Aktuell in einem Raum die Decken. Meine Frage 1: Da nur eine Wand im Eg Nass war, laut Gutachter durch das defekte

weiter lesen ..

Fenstereinbau im Balkenrahmen. Direkt oder über Lehmputz?

Hallo zusammen, ich saniere gerade ein Fachwerkhaus. (Bj. 1909, kein Sichtfachwerk, kein Denkmalschutz). Da kommen neue Fenster und Außendämmung. Vom Konzept her wird hier nach Beratung von Energieberater und Bauphysiker eine Vorwandmontage ansgestrebt - zumindest mit Überlappung. Der Einbau von Fenstern wird

weiter lesen ..

Holzwurm- und Feuchtigkeitsgeschädigter unterlüfteter Dielenboden.

Hallo, ich bin zum ersten Mal in einem Forum und habe ein Problem, bei dem ich hoffe, daß hier jemand ist, der mir Tipps geben kann, das wäre wirklich super. Vor 22 Jahren haben wir ein altes Holzhaus gekauft. Es ist eine Vorkriegs "Fertig-Baracke" die nach dem Krieg in einem Nachbarlandkreis als Flüchtlingsunterkunft

weiter lesen ..

Deckenbalken entfernen / neue Balken setzen

Hallo zusammen, da die Deckenhöhe im EG ziemlich niedirg ist und die Balken auch unterschiedliche höhen haben hatte ich mir überlegt die jetzigen Balken zu entfernen und das ganze neu aufzubauen. Anbei mal die SKizze wie ich mir das gedacht hab ich würde die neuen Balken quer auslegen auf einer Seite ein

weiter lesen ..

Holzbalken mit Kaliwasserglas bearbeiten

Guten Abend... ...ich habe eine Frage. Ich musste eine alte Decke nach einem Wasserschaden öffnen und nun soll ich bevor die Decke wieder geschlossen wird die Deckenbalken mit Kaliwasserglas einstreichen damit damit keine ausblühungen am Balken entstehen wenn die Decke wieder zu ist. Ist das fachlich

weiter lesen ..

Wie Dachbalken prophylaktisch vor Holzbock schützen? Dampfsperre gegen Schadstoffe bei imprägniertem Dach?

Hallo, ich muss ein paar Balken (Decke und Sparren) tauschen. Kaltdach komplett kesseldruckimprägniert aus den 90ern. Können Sie mir sagen wie ich diese prophylaktisch gegen Holzbock schützen kann? Sägewerk bietet Wolsit EC 40 FP an. Ich bin unsicher wegen dauerhafter Schafstoffbelastung der Raumluft. Da

weiter lesen ..

Balkendecke Aufbau - Falschboden belastbar?

Hallo Zusammen, ich renoviere gerade das Haus meiner Tochter und in einem Zimmer muss der Boden der Balkendecke komplett neu aufgebaut werden (Bad). Da ich Probleme mit der Höhe habe, würde ich gerne einen Falschboden einziehen, darauf eine Schüttung und darauf Trockenestrich-Elemente packen. Damit würde aber

weiter lesen ..

Boden erneuern auf Erdboden

Hallo, Mein Schwager hat ein Haus von 1870 gekauft und einen Wasserschaden im EG gehabt. Nach Entfernung von 40mm Sperrholzplatten wurden die nicht so alten Lagerbalken freigelegt. 1 Balken war komplett verrottet. 2 hatten schon starke Schäden. Vermutlich war nicht der Wasserscahden die Ursache, sondern

weiter lesen ..

Seltsamer Wechsel eingebaut?

Abgesprochen war mit Dachdecker: 2 Deckenbalken parallel an die vorhandenen Deckenbalken schrauben und dann diese aufsägen, damit die erforderliche Breite für den Schornstein zur Verfügung steht. Doch es kam anders: Dachdecker hatte keine Zeit, also baute Schornsteinbauer den Wechsel selbst ein. Er besitzt lt.

weiter lesen ..

Gerissene Balken Holzbalkendecke

Hallo zusammen, wir beabsichtigen, aufgrund fehlender Tritt- und Luftschalldämmung, unsere Holzbalkendecke zu sanieren. Geplant ist ein Einschub mit einer Schüttung (Lehm trocken), auf die Balken (18x24cm) ein Blindboden, darauf Massivholzdielen mit Steico Floor Isolierung. Mir ist nun aufgefallen, dass die

weiter lesen ..

Fachwerk - Schutz von Fundament und Sockelbalken

Hallo Fachwerk-Gemeinde, Ich bin seit kurzem auch stolzer und umsorgter Eigentümer eines ca. 100 Jahre alten Fachwerkhauses und hier kommt mein erster Beitrag. Nachdem ich mich nun die letzten 3 Wochen intensiv mit diversen Themen hier im Forum beschäftigt habe, konnte ich mir nun eine erste, grobe Meinung

weiter lesen ..

Dämmung im EG Fußboden - Balkenlage über Erdreich

Moin zusammen, in unserem Haus (BJ 1890) sieht der Fußboden aktuell wie folgt aus - Erdreich (Sand/Schutt - trocken) - Balkenlage (auf kleinen Sockeln - Lüftungslöcher vorhanden) - Dielenboden Geplant ist den Dielenboden gegen 25mm OSB Platte zu tauschen und darauf den finalen Fußbodenbelag zu verlegen.

weiter lesen ..

Sanierung Balkendecke für Fußbodenheizung bei geringer Raumhöhe

Werte Forenmitglieder, ich habe ein Haus Bj 1936 erworben. In diesem sind noch die originalen Holzbalkendecken mit Fehlboden, Schüttung und Dielen verbaut. Ich möchte im EG, OG und DG eine Fußbodenheizung realisieren. Problem ist, dass mit den heutigen Dielen die Raumhöhe leider nur 2,45 m im EG und OG

weiter lesen ..

Fachwerk freilegen

Hallo! ich möchte einen außen Schwellbalken von unserem Fachwerk freilegen, da ich auf einem alten Foto Schmuck Elemente darauf gefunden habe. Sollte man den Balken bevor er behandelt wird einölen oder abdecken mit Folie oder kann er der Witterung ausgesetzt werden? Schonmal vielen Dank für die Antworte

weiter lesen ..

Holzbalkendecke

Hallo, ich möchte meine Holzbalkendecke sanieren. Diese ist zu etwa 2/3 mit Lehm und Beton befüllt. 1/3 war nur mit Lehm und Stroh belegt (die Fläche die nun frei liegt). Die Schwartenbretter sind vom Wurm zerfressen, sodass ich vermutlich die Füllung komplett erneuern muss. Die Balkenmaße sind 22 x 14 cm, lichtes

weiter lesen ..

Kehlbalkendach, Decke ändern

Hallo und servus zusammen, bin neu hier, aus Oberfranken ( Raum Hof ) und habe das zweifelhafte Vergnügen für meine Holde das 2. Obergeschoss in einem alten Fachwerhaus auszubauen. Genauer gesagt die oberste Zimmerdecke ( 1,90m ) etwas zu erhöhen. Kehlbalkendach ( und Kaltdach ) mit Schieferdach Dachsparren

weiter lesen ..

Suche Ideen für Verbindung alter Balken, GKP und Tür

Hallo zusammen, ich würde gerne meine Innenwand mit GIpskarton verkleiden und die Platten an das Mauerwerk kleben. Nun habe ich links der Tür nur einen Balken, der aber nicht wirklich eben ist. Er fällt um ca 0-20 Grad zur Türseite hin ab. Wie bekomme ich den halbwegs grade, dass ich in der Ecke die GIpskarton

weiter lesen ..

Abstützung Holzbalkendecke + neuer Fussboden über Kappendecke 10 cm Aufbauhöhe + Feuchteschaden

Hallo Gemeinde, wir sind dabei dabei das Erdgeschoss unseres Stadthauses Bj. um 1890 zu sanieren. Genaues Bj. kennen wir nicht, da keine Zeichnungen mehr existieren, lediglich von einem nächträglichen Anbau und Anbindung an die Kanalisation. Wir haben angefangen die Räume im EG zu entkernen und sind dabei

weiter lesen ..

LehmDecke um 1900

Liebe Freunde einer Lehmdecke, Ich habe diese jetzt mal soweit freigelegt. Die Balken waren nur weiß gekalt so wie das gefacht der lehmwickeldecke und fast auf null Balken und Decke . Meine Fragen: Gefach sichtig lassen? Muß ich den Putz im Gefach komplett runterkratzen? ( der Lehmputz ist bombenfest) Die

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau im Erdgeschoss über einem kleinen Gewölbekeller

Liebe Fachwerk-Gemeinde, wir sanieren gerade Schritt für Schritt den Teil unseres Hauses, der um 1840 herum gebaut wurde. Jetzt stehen wir vor der Entscheidung, wie wir den Fußbodenaufbau in dem kleinen Raum im Erdgeschoss gestalten wollen. Die zum Teil von Ungeziefer stark zerfressenen Dielen und Lagerhölzer

weiter lesen ..

Holzbalkendecke EG Lehmfüllung tauschen?

Hallo zusammen, wir sanieren unser Haus (1924) und sind bei den Fußböden. Wir nehmen die alten Dielen raus und verlegen sie nach Erneuern von Nut und Feder wieder. Das haben wir im OG auch schon gemacht, alles top. Im EG haben wir nur den Keller drunter (nicht sehr kalt) und überlegen jetzt, ob es Sinn

weiter lesen ..

Holzbalkendecke Aufbau

Hallo in die Runde, ich bin auf der Suche nach einer guten Lösung für den Neuaufbau bei einer Holzbalkendecke. Im Bestand sind zwei Varianten vorhanden: ( von unten nach oben) Kalk bzw Zementputz mit Strohmatten als Putzträger Rausspund Bretter von unten an die Balken genagelt von oben mit Lehm bestrichen Balken Kein

weiter lesen ..

Lehmputz

Hallo, erstmal Danke für die Aufnahme im Forum. Mein Name ist Stefan und ich habe vor einiger Zeit ein Fachwerkhaus aus 1719 gekauft. Dach, Böden und Fachwerk wurden bereits ausgetauscht und nun soll es an den Innenputz gehen. Da langsam die Luft raus ist, wollte ich es von einer Firma machen lassen. Es handelt

weiter lesen ..

Altbau um 1900

Moin Moin von der Ostsee, Ich würde gerne wie auf dem Foto gut zu erkennen ist die Lehmziegelwand nur verputzen und die Balken Sichtbar lassen wollen.( Küche/ Innenwand ) Die Balken sind bis auf den unten links gut erhalten und trocken Also der bröselt nicht oder Morsch, wenn man mit Hammer klopft klingst ziemlich

weiter lesen ..

Massivholzdielen auf Holzbalkendecke einer "Volkswohnung"

Hallo, ich habe hier schon viel gelesen und Interessante Informationen erhalten. Habe aber ein paar Fragen folgendem Anliegen: Mein Plan: neuer Fußbodenbelag in Form von Massivholzdielen im ausgebauten Spitzboden (ca. 14qm Bodenfläche). Höhe ausgleichen damit der Dielenboden mit der Treppe abschließt. Das

weiter lesen ..

Balken im Keller abschleifen

Hallo zusammen.In meinem Keller möchte Ich zeitnah die Deckenbalken,die vermutlich aus Fichte sind,abschleifen,um sie dann zu ölen oder lasieren. Die Balken sind damals gesägt wurden und mitlerweile extrem verschmutzt. Ich habe einen Excenterschleifer,Deltaschleifer und einen Bandschleifer. Was würdet Ihr

weiter lesen ..

Kapillartransport?

Liebe Community, wir müssen in zwei Röumen die Decke anheben (aktuelle Stehhöhe 190 cm... ) und dafür die alten Balken entfernen. Die Wände bestehen aus Fachwerk aus Eiche und Füllungen aus Bruchsteinen. Die Balkenköpfe liegen offen zwischen Rähm und Stockschwelle. Aus optischen und statischen Gründen wollen

weiter lesen ..

Holzbalkenköpfe - Auflager in Außenwand

Guten Abend, ich renoviere derzeit mein EFH aus dem BJ 1960. Heute haben wir die Schildecken komplett entfernt, so dass die Holzbalkendecke vollständig offen ist. Dabei ist mit aufgefallen, dass die Balkenköpfe dunkler sind, als der Rest der Balken. Kann das Feuchtigkeit sein? Ich habe ein paar Balkenköpfe

weiter lesen ..

Aufbau Dachbalken sichtbar machen Dämmung neuer Aufbau

Hallo, wir sanieren gerade unser Obergeschoss. Wie man auf den Bildern sieht entkerne ich gerade. Das Dach wurde Mitte der 90er neu eingedeckt. Ich würde gerne die Dachbalken sichtbar lassen, und darüber neu aufbauen. Die Sparren möchte ich aufdoppeln um 160 Isolierung nutzen zu können. Mein Aufbau von innen

weiter lesen ..

Holzwurm Balken gebürstet - unansehnlich und gefährlich?

Hallo liebe Fachmenschen, in einem Zimmer sind mehrere Balken vom Holzwurm befallen. In mindestens einem Balken ist der Holzwurm noch aktiv. Der Zimmerer hat mir gesagt, dass ich ja "schön blöd" wäre, solch tolle alte Balken auszuwechseln. Er würde sie stattdessen mit einer Messingbürste auf dem Bohrer abbürsten. Damit

weiter lesen ..

Hausalter

Hallo!, wir haben ein älteres Fachwerkhaus in Hessen gekauft. Eine denrochronologische Untersuchung hat ergeben, dass sowohl ein Balken im Obergeschoss an der Decke und ein Balken im obergeschoss auf der Frontseite aus dem Jahre 1587 sind. Da die Balken ja nicht sehr unterschiedlich aussehen, würde ich gerne

weiter lesen ..

Hilfe bei Schimmelbefall auf geölten Holzbalken

Guten Tag allerseits, ich habe ein großes Problem, bei dessen Lösung mir bisher niemand weiterhelfen konnte, daher wende Ich mich in meiner Verzweiflung an die Expertise dieses Forums: Ich habe begonnen, mir in einem alten Stall, ca. 70 Jahren altem Stall, einen Raum für eine Werkstatt auszubauen. Die Werkstatt

weiter lesen ..

Holzbalken Zwischendecke sichtbar machen und neu dämmen

Hallo und vielen Dank vorab an die Experten. Ich habe mir ein kleines Einfamilienhäuschen aus 1968 gekauft und möchte die Zwischendecke EG OG neu gestalten. Bisheriger Aufbau ist von unten nach oben: Nut und Feder Holzdecke, Konterlatten, Balken 12x20, seitlich genagelte Latten mit Holzeinschub, darauf

weiter lesen ..

Trittschall und Masse in neu aufzubauender Balkendecke

Hallo Forum, seit vielen Jahren lese ich bereits hier und informiere mich über Eure Sanier-/Restaurationserfahrungen. Hier lernte ich auch den leider mittlerweile verstorbenen Herrn Böttcher kennen, von dem uns damals vor der Sanierung ein Gutachten erstellt wurde. Leider können wir ihn nun nicht mehr fragen

weiter lesen ..

Sanierung Holzbalkendecke

Hallo liebe Community, ich habe einen Altbau aus 1912, welcher mit einer Holzbalkendecke erbaut wurde. Auf diese soll eine Fußbodenheizung im Nass-Verfahren. Auf Anraten meines Statikers (vorerst ohne statische Berechnung) habe ich die Lehm-Schüttung entfernt, um statisch Last zu sparen. Beim Entfernen kam

weiter lesen ..

Detailfragenzum Aufbau Holzbalkendecke

In den letzten Tagen hab ich mich mit einem neuen Bodenaufbau für drei Zimmer meines alten Hauses beschäftigt. Folgende Ausgangssituation: Haus von 1936, Holzbalkendecke mit vernagelten Dielen. Da die Böden (teilweise) neu gemacht werden sollen (der Vorbesitzer hat z.B. Ecken einfach mit Beton ausgegossen), soll

weiter lesen ..

Wie heißt der Balken ?

Hallo ich wurde gerne wissen wie der Balken von Zimmermännern genannt wird, der ist auf den deckenbalken aufgeschraubt und es gehen kurze balkenstücke raus zu den Sparren. Diese stücke sind auf zug gesichert durch so Eisenklammern. mfg andi

weiter lesen ..

Conluto Lehmbauplatte 22mm

Hallo zusammen, kennt jemand die Lehmbauplatten von Conluto und kann mir von seinen Erfahrungen berichten. Wir überlegen die Lehmbauplatte als Innenbeplankungen auf einer Holzständerbaukonstruktion einzusetzen. Hinter der Lehmbauplatte befindet sich eine Installationsebene, gedämmt mit 60mm Isover Ultimate

weiter lesen ..

Traufblech/-brett über Fenster

Hallo, ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Thema wie ich das eindringen von Wasser in den Fensterrahmen verhindern kann. Ich benötige also ein kleines "Dach" an der Oberkante der Fenster. Die Fenster sind an der Wetterseite des Hauses. Ich hab eine Variante gesehen wo ein Blech in S-Form befestigt wurde,

weiter lesen ..

Traufblech/-brett über Fenster

Hallo, ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Thema wie ich das eindringen von Wasser in den Fensterrahmen verhindern kann. Ich benötige also ein kleines "Dach" an der Oberkante der Fenster. Die Fenster sind an der Wetterseite des Hauses. Ich hab eine Variante gesehen wo ein Blech in S-Form befestigt wurde,

weiter lesen ..

Boden erneuern - Keine Schaltung vorhanden - Wie allg. vorgehen ?

Hallo zusammen, ich habe vor Jahren das Haus in dem meine Eltern seit über 50 Jahren zur Miete leben gekauft. Der "Neuaufbau" des Hauses war um 1765 Leider wurde im Haus über die Jahrzehnte immer wieder etwas gemacht und man kann nicht mehr nachvollziehe was alles wann wie wo so gemacht wurde. Wir

weiter lesen ..

Tragkraft Ziegelfelder ?

Hallo zusammen, ich saniere derzeit in Eigenregie ein altes Fachwerkhaus. Bisher bin ich eigentlich immer davon ausgegangen, dass die Balkenkonstruktion das Haus trägt. Auf dem beigefügten Foto habe ich nun eine tragende Wand freigelegt und den Putz runtergenommen. Oben und unten liegen jeweils noch dicke, horizontale

weiter lesen ..

Balken freilegen

Hallo liebe Community, gestern habe ich angefangen die alten Balken freizulegen. Dabei bin ich bei den 2 Gefachen neben dem Kamin auf eine schwarze Schicht gestoßen. Weiß vielleicht jemand was das ist. Vielleicht ehemaliger Brand oder Ähnliches? Schonmal vielen Dank für die Antwort. Beste Grüße, Milan

weiter lesen ..

Unterbau für Schwellbalken mit hohem Dämmwert

Hallo Zusammen, die Kellerdecke meines neu erworbenen Fachwerkhauses musste weichen. Nun habe ich eine Bodenplatte auf die Bruchsteinwände gegossen (siehe Bild). Der Istzustand ist aktuell noch wie auf dem linken Bild zu sehen. Das Haus steht noch auf dem Sockel aus Bruchstein. Im weitern Ausbau soll noch eine

weiter lesen ..

Bodenaufbau Holzbalkendecke zur Verbesserung der Schalldämmung

Hallo, wir planen in naher Zukunft das Haus meiner Schwiegereltern zu übernehmen und in diesem Zuge einige Renovierungsarbeiten vorzunehmen. Als erstes möchten wir damit starten den Bodenaufbau des Schlaf- oder Kinderzimmers zu erneuern, welches im OG, direkt über dem Wohnzimmer (EG) liegt. In der aktuellen

weiter lesen ..

Hohlräume zwischen Balken und Putzträger (Dach)

Hallo zusammen, nach stundenlangem Durchforsten des Forums - ohne Ergebnis - schreibe ich mal einen eigenen Beitrag. Wie ihr euch denken könnt, renovieren auch wir ein Fachwerkhaus (Eiche). Beim Innenausbau des Dachs hapert es jetzt ein bisschen. Auf die Dachsparren haben wir Holzfaserputzplatten und Aufsparrendämmung

weiter lesen ..

Ausbau Dachboden als Teil des Zimmers

Hallo zusammen. Wir haben in einem kleinen zimmer unter dem Dachboden die Decke herausgenommen. Jetzt liegt alles frei. Die Balken der ehemaligen decke bleiben auch frei. Der Rest ist gedämmt und verkleidet worden. Nun aber zu meiner Frage. Von der Außenwand geht eine Metallstrebe zu dem zweiten deckenbalken...

weiter lesen ..

Trittschalldämmung bei altem Dielenboden

Hallo zusammen, wir sanieren momentan unser EFH von 1914. Massivbauweise, kein Fachwerk. Im Haus befindet sich ein original Dielenboden, den wir erhalten möchten. Zur Trittschalldämmung und Entkopplung der Holzbalkendecke von den Dielen habe ich viel recherchiert und verschiedene Ansätze gefunden. Gefühlt

weiter lesen ..

Wer hat schon mal Balken selbst gewechselt?

Da ich kleinere Ausbesserungen am Fachwerk gern selber vornehmen möchte, hier mal die Frage, wer schon mal Balken selber ausgetauscht hat? Bevor sich die ganzen Empörer melden: es geht nicht um die Giebelfront oder ähnliches sondern um einzelne schadhafte Ständer mit angefaultem Fuß.

weiter lesen ..

Fussbodenbalken durchgegammelt!

Hallo an alle! Der Balken ist von oben, unter den Fussbodendielen ca 7 cm tief und 170 cm länge durchgegammelt. Muss man den jetzt komplett ersetzen, oder kann man die Schadhafte stelle ergänzen, verleimen und mit Bauschrauben von oben verschrauben? Vielen Dank für euere Antworten.

weiter lesen ..

Lücke zwischen Boden und Balken

Hallo liebe Community, wie auf dem Bild zu erkennen ist, haben wir die Balken komplett tauschen müssen. Da der vorherige Balken etwas dicker war, ist jetzt eine Lücke zwischen Balken und Boden. Nun zu meiner Frage, wie schließe ich diese Lücke am besten? Mit Beton-Estrich auffüllen? Muss irgendwas zwischen

weiter lesen ..

Dielenboden auf Lagerhölzern auf Bodenplatte

Hallo, Ich suche Informationen zum Thema Lagerhölzer im EG auf Beton. Das EG ist nicht unterkellert und die Betonplatte wurde mit einer Folie vom Erdreich getrennt. Wurde seit Jahren als Werkstatt genutzt, keine Feuchtigkeit sichtbar. Nun erfolgt ein Umbau zum Wohnraum. Ich habe viel gesucht und gelesen

weiter lesen ..

Fachwerk erneuern, Bruchsteinwand verputzen und Heizungen verlegen

Einen wunderschönen guten Tag liebe Fachwerk.de Mitglieder. Ich habe im Oktober mein Großelternhaus von 1832 geerbt. Das Haus war seit 1995 nicht mehr bewohnt und nicht mehr beheizt. Wasser und Strom sind vorhanden, werden aber noch erneuert. Erstaunlicher Weise ist die Grundsubstanz des hauses nahezu unbeschädigt.

weiter lesen ..

Schallschutzverbesserung Fußboden Balkendecke

Guten Abend, Folgende Ausgangslage: Einfamilienhaus von ca. 1930 Holzbalkendecke im Obergeschoss Balkenabstand ca. 70 cm Dort möchte ich im Obergeschoß in einem Zimmer (16 qm ) den Fußboden komplett neu machen. Relativ wichtig wäre mir dabei eine Verbesserung des Trittschalls und der Schalldämmung im

weiter lesen ..

Innendämmung und Abdichtung der Balkenköpfe

Hallo Zusammen! Ich bin bei dem angesprochenenen Thema halb vom Fach, habe Bauingenieurwesen studiert und bin in der Tragwerksplanung tätig. Bauphysik ist nicht mein täglich Brot, daher benötige ich Hilfe bei folgendem: Wir kaufen ein denkmalgeschütztes Wohnhaus in Massivbauweise. Die Wände bestehen (wahrscheinlich)

weiter lesen ..

Heizungsrohre unter Balkendecke befestigen

Hallo zusammen, Ich bin gerade dabei unsere Holzbalkendecke neu aufzubauen. Irgendwann in den 60ern wurde dort Schüttung und Fehlboden entfernt und fachmännisch durch eine Dünne Lage Mineralwolle ersetzt. Ich werde jetzt einen neuen Fehlboden erstellen und entsprechend füllen. Da ich im Zuge dessen auch

weiter lesen ..

Welches Material um Balkenauflager wieder herzustellen? Wie korrekt Dämmen?

Hallo liebes Forum, ich bitte euch bei obigem Thema um eure Unterstützung! Nachdem wegen Wurmbefalls einige Balken zwischen dem 1 OG und dem ebenerdigen Keller entfernt werden mussten, sollen nun die Balkenauflager wiederhergestellt werden und anschließend ein Fehlboden und Dämmung zwischen die Balken. Bei den

weiter lesen ..

Holzbalkendecke nicht vollständig oder auch: Fehlboden fehlt

Moin, bei meiner Holzbalkendecke fehlt der Fehlboden. Ende der 90er wurde der "Dachboden" und die Abstellkammer die vom Haus aus erreichbar ist (wie früher üblich) zum Bad umgebaut. Das Bad befindet sich im Obergeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich unter dem Bad Heizungsraum und ein Gästebad (halbe

weiter lesen ..

Balkenbehandlung außen, womit?

Servus und guten Tag in die Runde, ich stehe vor der Aufgabe meine Balken im Außenbereich des OG-Fachwerks nach Freilegung zu behandeln. Da ich hier schon oft den Tipp gelesen habe, nur Leinöl dafür zu verwenden nun meine Frage: sind Grundöle (z.B. Beeck Grundöl) evtl besser geeignet weil sie Harzanteile beistzen,

weiter lesen ..

Abdichtung Badezimmer auf Holzbalkendecke

Hi, im Zuge unsere Haussanierung möchten wir nun den Bodenaufbau in unserem OG angehen. Auf unserer Holzbalkendecke befindet sich aktuell nur eine Holzschalung, die Trockenbauwände stehen bereits darauf. Generell werden wir eine Trockenschüttung mit Trockenestrich Elementen und FBH verlegen (Holzboden),

weiter lesen ..

Ziegelsteinhaus von 1900

Ich bin ganz neu hier wer kann mir helfen zwei Fragen siehe Angehängtes Bild da sind in einem Balken Gravuren ein gemeißelt da hätte ich gerne mal Hilfe wer mir die Bedeutung erklären kann als weiteres siehe Angehängtes Bild gibt es ein Balken der auf der ersten Geschossdecke zwischen Erdgeschoss und Obergeschoss

weiter lesen ..

Decke unter Holzbalkendecke -genereller Aufbau

Hallo, ich möchte in der Küche im EG unseres Bruchsteinhaus die alte Rigipsdecke entfernen. Die ist krumm und rissig. Im Zuge einer gesunden und fachgerechten Sanierung. Wie sollte der ideale Aufbau aussehen? Hatte in einem anderen Thread schon ein paar Tips bekommen. Da wollte ich die Veroboard Rapidplatte

weiter lesen ..

Türöffnung in Holzbalken verbreitern

Unser Haus ist zwar erst Baujahr 1930 (im Vergleich hier also ein junger Hüpfer) und nicht wirklich Fachwerk, allerdings sind hier sicher ein paar Profis oder Heimwerker unterwegs, die sich mit einem Aufbau aus Holzbalken auskennen könnten. Wir wollen in unserem Haus die Türen und Zargen (aktuell ungefalzte

weiter lesen ..

Verkeidungsplatten für Deckenverkleidung

Hallo, ich besitze ein altes Ziegelsteinhaus aus 1863 welches aber von Wänden , Böden und Decken ein Fachwerkhaus ist. Ich bin gerade dabei den Küchenboden zu sanieren der über einer Tordurchfahrt liegt. Schüttung, Spanplatten, Faule Dielen und die Holzlätzchen mit Lehm und Stroh wurden entfernt, nun waren nur

weiter lesen ..

Punktueller Schnellestrich für Balkenauflage möglich?

Hallo zusammen, ich plane jetzt den Bodenaufbau in der zukünftigen Küche und da immer nur 1 bis 2 Wochen zur Verfügung stehen an denen ich diese Arbeiten erledigen kann meine Frage dazu. Jetzt sind dort noch Ziegelsteine lose im Boden verlegt (kein Keller), dadurch ist der Boden ziemlich stark verdichtet. Ich

weiter lesen ..

Holzbalken Deckenauflager verputzen

Hallo, ich hab schon im Forum rumgestöbert. Bin aber unschlüssig. Im oberern Wandbereich werde ich ca 8 cm den Deckenauflagerbalken mit Kalkputz überputzen. Der direkte Putzkontakt ist unkritisch? Stimmt das? Was sol als Putzträger aufs Holz, oder einfach ein Armiergewebe mit dem Putz einbettten ohne Befestigung

weiter lesen ..

Sockel- und Balkensanierung

Hallo zusammen, als neues Mitglied möchte ich auch gleich mein erstes Anliegen/Problem schildern. Leider wurde das Gebäude nicht sonderlich gepflegt bzw. wenig investiert. Dies will ich nun ändern :) Aufgrund von Feuchte/Nässe, hat sich ein Balkenkopf sozusagen aufgelöst. Ich habe erst einmal Steine unterfüttert,

weiter lesen ..

Anschluß Dampfbremse

Guten Abend geehrte Gemeinde Im Zuge des Ausbaus unseres Obergeschosses ist folgendes Problem aufgetreten. Die Dachschrägen werden mit 200mm Miwo gedämmt. Im Drempel wollte ich es genauso machen. Ich habe aber nun das Problem dass ich nicht weiß wie ich im unteren Bereich einen vernünftigen Anschluss

weiter lesen ..

Tür versetzen Balken raus?

Hallo alle zusammen :) Wir haben uns ein wunderschönes Fachwerkhaus zugelegt und sind mächtig stolz auf unser Schätzchen. Die Holztreppe in unserer „alten Dame“ braucht dringend eine kleine Frische Kur und dafür braucht der Treppenbauer ein wenig Platz im unteren Bereich. Nun ist unser Problem das die paar

weiter lesen ..

Altes Weichenwärterhaus - viele Fragen zur Sanierung

Hallo! Wir haben ein altes Weichenwärterhaus Baujahr ca. 1892 erworben, welches sich leider in einem mehr als erbärmlichen Zustand befindet. Das Dach ist völlig undicht (Satteldach, 12°, Bitumen) und die Zwischendecke kommt runter, das Haus war ca. 15 Jahren unbewohnt. Sanitär, Elektro, Heizung muss alles

weiter lesen ..

Deckenbalken durchgegammelt!

Ihr lieben, wir haben gerade unsere Flachdecke freigelegt und jede Menge verschimmelte Balken entdeckt. Wir wollen das eigentliche Dach weiter oben als Schrägdach aufbauen, aber die vordere Wand (mit Fenster) wird im Grundegenommen nur von diesen Balken gehalten / getragen...was uns zu denken gibt. Was

weiter lesen ..

Aussteiffung Holzbalkendecke

Hallo Community, Ich hab ein paar Fragen zum Aufbau meiner Holzbalkendecke (für mich der Fusboden, da ich im ersten OG wohne). Ich habe bei Meinem Umbau den vorhanden Zement Estrich entfernt und nun die Balken frei gelegt. Balken haben eine Dimension von 12/20 , Abstand innenmaß ca 55cm. Es handelt sich um

weiter lesen ..

Ausführung von Balken-Eckstößen - Varianten gesucht

Hallo Forum, ich freue mich, dieses Forum gefunden zu haben. Ich baue gerne - allerdings nur hobbymäßig und nicht beruflich - mit Holz, und hoffe auf eure Ideen, Meinungen und Infos, damit das eine oder andere Bauwerk - obwohl das Werk eines halbwegs unerfahrenen Anfängers - doch gut gelingt und ich möglichst

weiter lesen ..

Holzbalkendecke für Badezimmer vorbereiten

Hallo, aus einer normalen Badsanierung eines ca 40 Jahre alten Bads in meinem Mehrfamilienhaus Bj 1900 (kein Fachwerk) ist leider eine etwas größere Sache geworden und ich schwanke gerade zwischen verschiedenen Lösungen. Beim Entfernen der Badewanne kam ein größerer Feuchtigkeitsschaden zum Vorschein. Es waren

weiter lesen ..

Holzbalkendecke, Zwischenräume verkleiden ( ausfüllen )

Hallo Zusammen, ich bin neu hier und möchte gerne Inspiration zu unserer Holzbalkendecke einholen. Der Hof ist alt, und Patchwork. dh es wurde immer wieder an,-um.- und ausgebaut. Nun haben wir die Decken frei gelegt ( waren fürchterlich mit 3 Decken abgehängt). Zwischen den Balken waren Unmengen von Mäusekot

weiter lesen ..

Bodenaufbau MHM Neubau mit sichtbarer Balkendecke - schwimmend oder verklebt

Guten Tag zusammen, wir sind derzeit in der Planung unseres MHM Neubaus und ich überlege mir derzeit, wie ein guter Bodenaufbau auf unserer sichtbaren Balkendecke (EG zu OG) kein DG aussieht. Dach wird als sichtbarer Dachstuhl mit Aufdachdämmung ausgeführt Decke: - Nut/Fase Bretter 20mm Fichte Verkehrslast:

weiter lesen ..

Zweischalige Mauer Bj. 1900 mit Holzbalkendecke im OG

Hallo liebe Forumsmitglieder, ich suche im Netz nach einer Antwort auf eine Frage, die mich beschäftigt. Leider nicht das passende gefunden. Ich habe ein Haus aus dem Jahre ca. 1900 gekauft. Das Haus hat ein Zweischaliges Mauerwerk. Außenmauer 115mm ca. 7 Luftspalt und eine Innenmauer 115mm. Die Mauer hat

weiter lesen ..

OSB auf Holzbalkendecke

Hallo, ich bin nach wie vor bei der Sanierung unseres Altbaus. Da ich mir beim Fussbodenaufbau nicht einig werden kann habe ich jetzt mehrere Testaufbauten durchgeführt. Ausgangslage: Balken 3m lang, 80cm Abstand, 10cm breit. Getestet habe ich: OSB 25mm OSB 15mm und 12mm, verleimt und verschraubt OSB 25mm

weiter lesen ..

Turnringe an zwei Deckenbalken aufhängen

Ich möchte seit langem Turnringe an meiner Altbaudecke aufhängen. Hierzu habe ich bereits die beiden Balken, an denen die Ringe jeweils befestigt werden sollen, lokalisiert. Die Deckenkonstruktion ist folgendermaßen: Eine Schicht Putz, Schilfmatte, Lattenkonstruktion, dann die Balken. Letztere stehen in einem

weiter lesen ..

Wie muss man bei einer Holzbalkendecke die Schüttung auffüllen?

Hallo liebes Forum, dies ist mein erster Beitrag, ich hoffe ich trete nicht in allzuviele Fettnäpfchen und bedanke mich schon jetzt für dieses tolle Forum! Ich habe hier bereits sehr wertvolle Informationen zu anderen Fragestellungen erhalten! Auf unserer Baustelle (Gründerzeit-Haus, 4 Etagen, Ziel: Kfw70)

weiter lesen ..

Füllung Holzbalkendecke

Hallo Fachwerk Community, gerade Saniere ich ein altes Haus. Nachdem Boden und Deckenbeläge entfernt worden sind habe ich erwartet eine Fehlboden Konstruktion mit der üblichen Schlacke zu finden. Nun ist dort aber eine Konstruktion die ich noch nie gesehen habe verbaut worden (wahrscheinlich 1946-47). Zwischen

weiter lesen ..

Was tun mit lackierten Balken und Deckenbohlen

Werte Community, wir stehen kurz vor dem Erwerb eines Fachwerkhauses Baujahr 1789. Gemauerte Gefache, Feldsteinsockel, alles EIche. Offensichtlich grundsolide. Um die Innenräume herzurichten müssen wohl mehr als eine Lackschicht von Balken und Dielenbrettern abgetragen werden. Abbeizen, Abschleifen -- uns graut

weiter lesen ..

Dampfbremse an Holzbalkendecke

Hallo zusammen, ich bin gerade in der Planung, mein oberes Geschoss auszubauen. Dabei bin ich auf ein Problem gestoßen, dass ich selber schlecht bewerten kann. Ich weiß nicht genau, wo ich die Dampfbremse an der Holzbalkendecke anschließen muss. Also mal kurz die Randbedingungen: Ich habe einen gemauerten

weiter lesen ..

Ausbesserung Lehmputz Balken

Hallo zusammen, Ich benötige eure Hilfe. Wir haben einen Hozbalken im SZ und dieser ist mit Kehm/ Strohgemisch ummantelt. Jetzt ist ein Stück herausgebröckelt ca 5 cm breit und 5 cm hoch. Mit was kann ich das wieder ausbessern. Gips habe ich gelernt taugt nix. Hoffe ihr habt Ideen. Gruß

weiter lesen ..

Hausbrand

Ich hatte ein Feuer in meinem Haus, das teilweise Fachwerk ist, und einige der Eichenbalken sind versengt worden. Wie lässt sich die dünne verbrannte Schicht am besten entfernen, ohne die Balken zu beschädigen? Auch die Balken sind alle schwarz gestrichen worden. Ist es möglich, die schwarze Farbe auf einigen

weiter lesen ..

Geschossdecke/ Kaltdach dämmen

Hallo zusammen, ich möchte gern die oberste Geschossdecke meines Fachwerkhauses dämmen bzw. plage ich mich schon seit Jahren mit dem Gedanken doch bin ich hier noch zu keiner Lösung gekommen. Ich benötige etwas Hilfe bei der Planung. Die Wohnung ist beheizt und der darüber liegende Dachboden ist und bleibt ein

weiter lesen ..

Balken abdecken beim bösen Putz

Hallo liebe Forengemeinschaft, da mir der Stand zur Putzart hier im Forum klar ist, versuche ich es mal anders. Hallo Leute, ich habe eine Frage für einen Freund eines Freundes, der leider nur Rotband verwenden will. Hab ihm natürlich die Vorteile von Nicht-Baumarkt Kalkputz und Lehm nahegelegt, aber er lässt

weiter lesen ..

Holzbalken wird „aufgefressen“?

Hallo, irgend etwas scheint unsere Holzbalken von außen aufzufressen. Wir haben keine Ahnung was das ist aber es macht uns große Sorgen. Wer weiß was das ist und was man dagegen tun kann?

weiter lesen ..

Fußbodensanierung - Dämmung oder nicht?

Hallo Zusammen, ich bin Teilerbe eine Fachwerkhauses aus dem 19. Jahrhundert und will die begonnenen Renovierungsarbeiten meines verstorbenen Vaters fortsetzen. Im ersten Schritt möchte ich den Fußboden in 2 Räumen des ersten Stocks erneuern. Das Erdgeschoss ist gemauert, im ersten Stock setzt dann das Fachwerk

weiter lesen ..

Anschluss Unterspannbahn Querbalken

Hallo zusammen, aktuell bin ich am vorerst letzten Projekt (Gästezimmer) zugange. Den Aufbau der Dämmung ist mir theoretisch klar (auch wenn es ein riesen Spaß beim Balken aufdoppeln geben wird. Nun zu meinem Sorgenkind: ich bin mir nicht sicher, wie ich einen sauberen Übergang zur alten Dämmung am Querbalken

weiter lesen ..

Holzbalken in Kellerdecke - Frage zur Dämmung

Hallo, ich habe eine Frage zu der folgenden Situation: In unserem Keller (Bruchsteinmauerwerk, Lehm & Sandstein / Temperatur zwischen 11 - 20C°) befindet sich eine Holzbalkendecke. Der Keller tendiert dazu durch die Wände feucht zu werden und wurde vom Vorbesitzer nicht richtig belüftet, man sieht (alte) Spuren

weiter lesen ..

Kann ich das ausfliesen? Schmaler Flur, Holzbalkendecke mit Linoleum

Hab einen 5m langen, aber sehr schmalen Flur (1,2m-1,1m breit). Untergrund/Aufbau : unterkellert, Holzbalkendecke, Dielung, verklebtes Linoleum. Der Hygiene wegen würde ich gern Fliesen verlegen, hab aber etwas Skrupel. Daher meine Frage an erfahrenere adepten unter euch: "genügt es, wenn ich eine 12mm

weiter lesen ..

Fachwerkwand innen

Hallo zusammen Ich habe vor einiger Zeit ein kleines altes Häuschen erworben. Der Grundstock des Gebäudes ist wohl so ungefähr aus dem Jahre 1750. Nun habe ich im Erdgeschoss 2 Räume in denen ich die vorhandene Putz und Dämmschicht ( Heraklitplatten ) abgerissen habe um die darunter liegenden Balken zu

weiter lesen ..

Bodenanschluss Innendämmung Holzbalkendecke

Liebe Forumsmitglieder, Ich saniere ein Bauernhaus BJ ca 1920. Das Untergeschoss ist zweischalig gemauert. Das OG wurde aus 24er Massivwänden gebaut. Es geht nun um die Fertigstellung des Dachinnenausbaus bzw. Verkleidung des Kniestocks. Die Decke ist eine Holzbalkendecke. Auf den alten Dielen wurde vom

weiter lesen ..

Sparren zur Wand dämmen? Erst Estrich oder Putz?!

Moin Leute 2 Fragen 1 Frage In meinem Haus habe ich Holzbalkendecken. Leider ist der äußerste Balken in jeder Etage bis auf 1-2 cm an die Außenwand montiert. Wie Dämme Ich den Balken zur Außenwand? Dämme ich überhaupt?! Ober und unterhalb der Balken wird Kalkzementputz eingebracht. Wenn ich Tauwasser

weiter lesen ..

Wasserschaden / Braunfäule in Balken (tragend)

Liebe Community, mein 2004 errichteter Anbau (Haus in Ungarn) wurde ganz traditionell mit Holztramdecken gedeckt, im Untergeschoss überdeckt die Tramdecke eine riesige Terrasse, das Obergeschoss reicht zur Hälfte über die Terrasse. Über der Holzdecke befindet sich ganzflächig Estrich/Beton. Dieser wurde aber

weiter lesen ..

Leinölfirnis wieder entfernen?

Hallo, ich habe meine freigelegten Dachsparren (Kiefer, ca. 70 Jahre alt) mit der Nylonbürste gereinigt und nun begonnen, Balken und Schalung (Lärche, neu) mit Leinölfirnis zu streichen (siehe Foto). Allerdings bin ich mit dem Ergebnis unzufrieden -- die Balken haben eine unerwartet starke rotbraune Färbung

weiter lesen ..

Eichenbalken / Wasser in Schwindrisse

Hallo Experten, Ich musste heute an unserer Remise feststellen, dass auf der Wetterseite soviel Feuchtigkeit durch Schwindrisse eindringt, dass innen die Balken feucht sind (die Wände sind innen nicht verschalt) Ich befürchte, dass wir das selbe Problem am Haus haben. Wir hatten einen Zimmerer zur Begehung

weiter lesen ..

Einblasdämmung bei leerer Holzbalkendecke geeignet

Guten Abend, wir haben als junge Familie kürzlich ein 300 Jahre altes Fachwerkhaus gekauft und versuchen es schrittweise in Eigenleistung nach und nach zu sanieren. Aufgrund der hohen Heizkosten beim Vormieter haben wir die dünnen Fachwerk Außenwände bereits mit einer Innenschalung aus Lehm Leichtsteinen

weiter lesen ..

Balkenköpfe in trockenes Mauerwerk einmauern

Hallo liebes Forum, vielen Dank für die vielen interessanten Beiträge hier in diesem Forum. Leider ist mir das richtige Einmauern von Balkenköpfen noch nicht klar, bzw scheint recht individuell zu sein. Und da ich heute unsere neuen Balkenköpfe habe einmauern lassen, lässt mir die Thematik einfach weiter keine

weiter lesen ..

Schimmelbefall Holzbalkendecke

Guten Tag zusammen, ich habe bei mir im OG die Balken der Decke freigelegt (hier waren Spalierlatten und Putz dran befestigt). Nun habe ich an zwei Stellen (hauptsächlich an den Brettern zwischen den Balken) einen weißen Pilz entdeckt, der an zwei Stellen (etwa Handflächengroß) auch den Balken bedeckt. Ich

weiter lesen ..

Holzbalkendecke - Schallschutz von unten verbessern

Liebe Community-Mitglieder, wir haben ein Haus aus den 20er Jahren mit Holzbalkendecken (ich glaube es heißt mit Einschub? - von oben eingebrachter Lehm auf genagelten Hölzern zwischen den Balken). Da wir immer schon viel von oben gehört haben (Trittgeräusche, laute Gespräche etc.) und derzeit renovieren,

weiter lesen ..

Schwellenbalken untermauern welche Materilalien

Hallo liebes Forum, ich habe folgendes Problem, das bei unseren alten kleinen Einfamilienfachwerkhaus(eine bewohnte Etage + Dachboden) die eine Schwelle auf ca. 8m etwas morsch ist. Ich möchte den Eichenbalken mit der Kettensäge bis auf den guten Kern Stück für Stück rausschneiden, vorher alle ca. 1m mit Keilen

weiter lesen ..

Holzbalkendecke in Bad richtig abhängen

Hallo liebe Experten im Forum, wir wohnen seit 5 Jahren in einem Altbau aus dem Jahr 1900 mit 3,5 m hohen Holzbalkendecken. Vor ca. 15 Jahren wurde die Decke im Badezimmer EG mit Paneele abgehängt, ohne Dämmung oder Dampfsperre/bremse. Dies gefällt uns so aber nicht mehr, zumal die Decke inzwischen beschädigt

weiter lesen ..

Kann der Stützbalken nun weichen?

Hallo, wir haben die Tage eine Innenwand entfernt. In dieser Wand verlief ein toter Kamin mit Wechsel in den Deckenbalken, der ebenfalls entfernt wurde. Nun bleibt ein vertikaler Balken vor der Wand stehen, der mit einem ziemlich großen Gewindestift und Vierkantmutter an dem dahinter liegenden Balken (in der

weiter lesen ..

Renovierung Bad Holzbalkendecke Heizung?

Hallo liebes Forum, ich habe mich hier schon ein bisschen umgeschaut und habe auch viele Informationen bekommen. Nun wollte ich euch aber doch ein paar Fragen zu einer Badrenovierung stellen. Das Haus ist ein Reihenmittelhaus mit baujahr 1935. Wir bekommen das Haus am 21.09 übergeben. Als erst Maßnahme

weiter lesen ..

Seitliche "Stabilisierungshaken"

Hallo liebe Community, ich renoviere momentan in Eigenregie unser altes Haus BJ 1901. U.a. möchten wir gerne eine Innentreppe einbauen. Dazu habe ich angefangen in den betroffenen Räumen von oben und unten die alten Spanplatten und Latten zu entfernen. Im Bereich der möglichen neuen Treppe bin ich nun auf

weiter lesen ..

Holzbalkendecke / Auffüllen der Balken zwischen angelaschten Bohlen

Hallo Fachwerk Community, ich habe eine alte Holzbalkendecke zum Höhenausgleich seitlich mit Bohlen angelascht, Fehldecke ist weiterhin mit Lehmschüttung vorhanden. Auf die Bohlen soll mit Filzstreifen Dielenboden schwimmend verlegt werden, verschraubt in nicht aufliegende Hilfslatten in den Einschubdecken. Auf

weiter lesen ..

Innendämmung

Hallo... Jetzt muss ich doch einmal in die Runde fragen. Bei einer Giebelwand ist der Schwellbalken und das Fachwerk bis ca 1m Höhe weggegammelt gewesen. Daraufhin wurde bei 1m ein neuer Schwellbalken eingezogen. Darunter wurde mit Kalksandstein ausgemauert. Das ist erst einmal die Ausgangssituation, an der

weiter lesen ..

Holzbalkendecke mit Dielen verstärken

Hallo zusammen, ich bin grade daran eine Grundsanierung des 1.OG's zu machen. hierbei möchte ich den bestehenden Fußboden erneuern, um den Trittschall zu verbessern und entsprechende Schwingungen der Holzbalkenkonstruktion zu reduzieren. Verwendet wurden beim damaligen Aufbau (1960) Balken mit den Abmessungen

weiter lesen ..

Morsche Balken entdeckt...

Hallo liebe Fachwerk Community , Mein Name ist Jonas und ich restauriere momentan mein Elternhaus (Baujahr 1839) . Das untere Stockwerk haben wir wunderschön hinbekommen . Nun bin ich im oberen Stockwerk angekommen und habe heute morsche Balken entdeckt . Das Dach war jahrelang undicht , wurde aber vor 4 Jahren

weiter lesen ..

Holzbalkendecke nivellieren: Welche Schrauben für die beigeschraubten Latten. Detailfragen.

Hallo liebes Forum, ich muss mal wieder deinen Wissensschatz zru Rate ziehen. Ich möchte meine Balkendecke nivellieren. Und da ich noch etwas Zeit habe, bin ich auf der Suche nach reichlich Detailwissen Dazu habe ich 12x4 Latten besorgt. Wie kommen die idealerweise an den Balken? Dieser ist ca 12 cm breit. Welche

weiter lesen ..

Dämmung Holzbalkendecke zum Dachboden

Hallo liebe Forensleut, wir haben bei uns im Fachwerkhaus (1829) die Situation, das die oberste Geschoßdecke zum Dachboden nicht gedämmt ist. Der Dachboden an sich hat eine Dämmung von 1982, d.h. es gibt zwischen den Dachsparren eine Glaswolleinlage von ca 16cm Stärke nach innen und aussen hin mit Bretten verschalt.

weiter lesen ..

OG Holzbalkendecke Wand verputzen

Hallo liebe Forummitglieder, ich bin neu hier im Forum, habe aber schon sehr viele Beiträge mit großem Interesse verfolgt. Wir haben uns ein Haus Bj. 1910 im schönen Erzgebirge gekauft. Meine Familie und ich haben alles kernsaniert und sind so weit gut dran. Gerne setze ich auf eure Meinungen und Unterstützung. Nun

weiter lesen ..

Feedback geplanter Deckenaufbau Sanierung 1952 Holzbalkendecke

Hallo liebe Community, wir stecken gerade in der Sanierung eines Zweifamilienhauses Baujahr 1952. Im Zielzustand erreicht das Haus lt. aktuellen Berechnungen dann KfW55 Niveau. Die Haustechnik besteht aus Photovoltaik mit Luft-Wasserwärmepumpe und einer kontrollierten Wohnraumlüftung (KWL) mit Wärmerückgewinnung. Ich

weiter lesen ..

Holzbalkendecke zwischen EG und OG

Hallo alle zusammen, diese Woche hab ich es endlich mal geschafft mich bei euch anzumelden. Ich lese schon länger eure Beiträge und auch den Lesestoff. Seit drei Wochen wälze ich Fachbücher vom Holzbau. Jedoch habe ich jetzt mittlerweile das Problem je mehr ich lese desto mehr werde ich im Kopf immer wirrer.

weiter lesen ..

Balkendecke abhängen

Hallo, Wir haben uns letzte Woche das Haus um 1906 gekauft. Nachdem nun ein Teil des oberputz sich gelöst hat, haben wir den ganzen Putz entfernt. Jetzt will ich die Decke mit Rigips abhängen. Ist es dazu sinnvoll den festen lehmputz bzw. die holzstreifen zu entfernen, und alternative Materialien zu nehmen? Oberhalb

weiter lesen ..

Schwellbalken

Beim Erwerb einer Scheune + Nebengebäude war auch ein Wohnhaus dabei, das einen leicht erkrankten Schwellbalken im Erdgeschoss besitzt. Er ist nicht total kaputt aber auch nicht gut. Bei 1/3 unterbrochen durch eine ehemalige Terrassentür, da soll auch wieder eine Tür rein. Insgesamt die Front ca 12m. Da das

weiter lesen ..

Mehrere Fragen zur Sanierung

Hallo zusammen, wir haben ein Haus Bj. 1860 gekauft, das wir gerade mehr oder weniger in Handarbeit sanieren. Es wurde komplett entkernt, Heizung, Strom, Wasser: alles draußen! Das Dach inkl. Gebälk ist komplett erneuert (was unser Budget ordentlich geschröpft hat...). Die Grundmauern bestehen aus ~40cm

weiter lesen ..

Fachwerkbalken freilegen

Hallo, es handelt sich um eine verputzte Fachwerkwand. Ich möchte gerne die Balken sichtbar machen,. Wie kann das ohne großen Aufwand funktionieren? Ich möchte auf keinen Fall erst das gesamte Gefache rausholen und dann wieder neu aufbauen. Auf dem Bild seht ihr ein Regal, welches weg soll. Dann soll wie gesagt

weiter lesen ..

Dachbalken im Bad

diesmal eine kurze Frage zu einem verputzten Dachbalken im baldigen Bad im Mansardendach. Wer es noch nicht weiß, wir hatten eine Putzfirma in unserem Altbau, die ziemlich viel Murks hinterlassen hat. Unter anderem einen mit Kalkzementputz verputzten Balken, bei dem der Putz nun von oben bis unten gerissen

weiter lesen ..

Dielenboden auf Holzbalkendecke entkoppeln

Ich habe in meinem alten Häuschen nun alle alten Dielen entfernt, die Schüttung entfernt und auch die Bretter entfernt. Nun ist eine Zellulosedämmung eingebracht und neue Bretter wieder eingebaut. Danach soll ein Rieselvlies eingelegt werden, auf welchem später gebrannter Sand eingebracht wird. (Falls hier meine

weiter lesen ..

Bodenaufbau über Holzbalkendecke

Hallo zusammen, bis jetzt war ich nur stiller Mitleser und habe aus diesem Forum sehr viel Wissen gezogen. Jetzt stehe ich vor der Endplanung meines Aufbaus im 1. OG unseres Hauses von 1900 und hätte einige Fragen. Die Decke ist als Holzbalkendecke ausgeführt. Balkenmaße: 20,5*11,5, Lichtes Maß ca 50-55

weiter lesen ..

Sichtbaren Deckenbalken (vermutlich Fichte) ausbessern und ggf. behandeln - aber wie?

Hallo liebe Experten, wir sanieren derzeit unser altes Häuschen. Sicherlich ist bisher schon das ein oder andere nicht ganz so gut gelaufen, daher sind wir nun weiter auf der Suche nach hilfreichen Tipps, um in Zukunft vielleicht bessere Entscheidungen zu treffen. Zu ersterem wichtigen Problem: Bedingt

weiter lesen ..

Estrich / Dachboden II: OSB oder Rauspund auf die Balken

Guten Tag Experten und Expertinnen Meine Dachisolation ist geschafft. Dampfbremse ist sauber verlegt, neue Isolation ebenfalls. Nun möchte ich gleich noch den Dach-Boden in Angriff nehmen. Der aktuelle Boden unterm Dach ist ein OSB-Plattenboden, der wabbelt und leicht nachgibt. Das hat wohl zwei Gründe.

weiter lesen ..

Aufbau Putz und Dämmung von Innen nach Außen?

Hallihallo zusammen, ich weiß, es gibt viele Themen (und noch viel mehr Meinungen^^) dazu, wie der Wandaufbau, Putze und Dämmung ausfallen sollte. Da aber jedes Haus sehr individuell ist, wollte ich einmal um Rat fragen, ob meine Planung Sinn ergibt. Zur Wand: Ursprünglich: Es handelt sich um eine Außenwand,

weiter lesen ..

Dielen ausgleichen die 2.

Also die Dielen sind jetzt raus und so sieht es drunter aus. mir ist aufgefallen, dass einige Balken viel höher sind als die anderen und zwar bis zu 5 cm. Die Balken sind in der Mitte leicht durchgebogen, ca einen halben cm, jedoch ist der ganze Raum um ca 10 cm abschüssig, Mein Idee ist folgende: mit den

weiter lesen ..

Holzbalkendecken komplett austauschen?

Guten Tag Community, Holzbalkendecke einfach komplett austauschen? es geht um ein schönes aber völlig fertiges Gebäude aus den 1840ern (Einzeldenkmal). Unten zwei Stockwerke Sandstein (guter Zustand), denn Fachwerk, dann Dachboden. Der Dachboden-Boden scheint gut in Schuss zu sein. die beiden Geschossdecken

weiter lesen ..

Verputz zwischen den Rähmbalken reißt und platzt auf.

Hallo, ich hoffe es kann mir jemand helfen. Ich habe immer wieder das Problem das der Putz, hauptsächlich in den kleinen Gefachen zwischen den Rähmbalken reißt, wegplatzt und

weiter lesen ..

Balken verputzen

Wie auf den Bildern zu sehen müssen diverse Balken verputzt werden. Ich würde es wie folgt machen : -Balkenrabbitz auf die Balken tackern - Fermacell mit ansetzbinder auf die Balken und das mauerwerk kleben -Übergang zum vorhandene putz verspachteln Anschließend werden alle wandflächen mit gewebe verspachtel.

weiter lesen ..

Kalkputz Verarbeitung & Untergrund

Hallo, ich würde gerne meine mit Bims/Schwemmstein ausgemauerte Fachwerkwand mit Kalkputz verputzen lassen. Hatte an Hessler HP 9 gedacht. Als fachfremder Häuslebauer hätte ich da ein paar Fragen: 1) Kann ich da einen „normalen“ Putzer dran lassen, der bisher keine Erfahrungen mit „echtem“ Kalkputz, sondern

weiter lesen ..

Dachbalken schimmeln nach Zwischendecken-Sanierung

Hi, wir haben letztes Jahr unsere Zwischendecke zum Dachboden (nicht bewohnt) neu gedämmt mit 22cm Holzfaserdämmung. Ich war jetzt schon mehrere Wochen nicht mehr oben und nun ist mir sofort aufgefallen das an fast allen Balken sich punktueller Schimmel oberflächlich gebildet hat. In folgendem Beitrag habe

weiter lesen ..

Innenbereich_Pfosten und Holzbalkendecke_KVH_Lasur

Hallo zusammen, unsere Holzbalkendecke sowie jegliche Pfosten bestehen aus Konstruktionsvollholz. Diese möchten wir nun im Rahmen des Innenausbaus weiß lasieren. Kann uns jemand einen Hersteller oder Lasur / Mischverhältnis empfehlen? Es wurde uns empfohlen vor dem ersten Anstrich eine Zwischenschliff

weiter lesen ..

tragende Holzbalken (senkrecht) mit Rissen

Hallo, wir haben vorletztes Jahr ein Haus aus 1920 gekauft. Wir wollten da ein paar Wände rausmachen und sind dabei auf Holzbalken gestossen, welche anscheinend die Decke stützen. An Stelle die ganze Wand rauszumachen, habe ich dann die Handwerker gestoppt und nur die Hölzer freilegen lassen. Diese habe ich dann

weiter lesen ..

Deckenaufbau bei sehr schrägen Balken

Hallo, folgende Fragestellung: Bestand: Decke mit Lehmwickeln zum Kaltdachboden Balken auf 5 Meter ca. 25-30 cm Höhenunterschied Ansicht von unten: Teils Altbestand Lehm mit Gips (wird belassen und gestaltet) Teils komplette Decken heruntergekommen. Diese wurden mit Heraklit neu verkleidet

weiter lesen ..

Schwelle und Trägerbalken ersetzen

Hallo Forum, wir sind vor kurzem stolze Fachwerkhausbesitzer geworden. Wie das immer der Fall ist, man fängt mit Reparaturen an :-) Bei uns soll eine Schwelle und ein Träger ersetzt werden. Die Schwelle ist ca 8m lang. Da ich so einiges hier gelesen habe. Es wird immer eine Zapfverbindung empfohlen. Es

weiter lesen ..

Schwellbalken austauschen bei altem Berghaus / Fußboden auf Erdreich

Hallo, ich habe ein kleines Berghaus und nun angefangen zu sanieren. Das Haus ist ca. BJ 1870. Beim Entfernen der Wandverkleidung und des Fussbodens habe ich festgestellt, dass der Schwellbalken morsch ist. Dieser muss ausgetauscht werden. Der Balken liegt nur auf ein paar Feldsteinen, die im Dreck liegen und

weiter lesen ..

Dampfbremse/Dampfsperre im Badezimmer mit Balkendecke

Hallo zusammen, in unserem Fachwerkhaus aus dem 16. Jhd. muss im Badezimmer (UG) die Balkendecke erneuert werden. Der Aufbau wird später wie folgt sein (von unten nach oben); Gipskartonplatte - Lattung - Rieselschutz - Deckenbalken (Eiche/KVH FIchte) mit Schütthanf - OSB Platten - Laminat (vollflächig verklebt).

weiter lesen ..

Fachwerk Außenfassade: Fugen zwischen Längs- und Querbalken

Guten Tag, ich habe eine Frage an die Holz-Profis: Muss ich die Fugen zwischen den Längs- und Querbalken im Fachwerk, die ich von alten Zementresten befreit habe, wieder füllen (wenn ja, womit) oder offen lassen? Vielen Dank.

weiter lesen ..

Schimmel / Balkenschaden

Hallo Holzbalkendecken und Schimmelexperten, ich bin gerade dabei eine 100 Jahre alte Holzbalkendecke zu sanieren. Aufbau war von oben wie folgt: Estrich direkt auf Holzbalken und Einschub. Einschub besteht aus Lehm ca. 4-6cm (wurde damals feucht eingebracht und ist ein großer Klumpen) auf Holzbohlen, darunter

weiter lesen ..

Holzbalkendecke - Lehmschüttung wieder einfüllen / schneller trocknen?

Hallo zusammen, im Dachboden bin ich gerade dabei die Holzdecke zu sanieren und die Balken durch seitliche Anlaschung zu verstärken. Dabei muss ich leider den Einschubboden aus und wieder einbauen. Dieser ist hier komplett als Lehmschüttung ausgeführt. Die Lehmschüttung war und wird wieder ca. 6cm dick. Dadrunter

weiter lesen ..

Bodenaufbau EG - Abdichtung auf Höhe des Schwellbalkens

Hallo zusammen, ich bin dabei den Fußboden in einem Fachwerkhaus von 1903 zu sanieren. Der Auslöser dafür war, dass unter dem verlegten Teppich einige Löcher waren. Unter dem Teppich war PVC-Belag, welcher auf OSB-Platten lag, die auf Dielen genagelt wurden. Also „sauber“ von oben abgedichtet. Die Platten

weiter lesen ..

Holzbalkendecke richtig sanieren.

Hallo liebes Forum, lese schon eine ganze Weile mit und möchte jetzt gerne meine erste (wohl nicht die Letzte) Frage stellen. Ich habe vor kurzem ein Haus aus 1905 (geschätzt) gekauft und mir mal die Zwischendecke EG zu OG vorgenommen. Aufbau ist wie folgt von unten nach oben: Putz mit Schilf schmale Bretter Balken

weiter lesen ..

Bodenaufbau Altbauwohnung

Hallo zusammen, ich rätsele grade ein wenig an unserem Bodenaufbau und habe mal eine Frage hinsichtlich historischer Dinge. Unsere Wohnung ist in einem Altbau-Mehrfamilienhaus, Baujahr 1924 mit Eisenbetondecken und Dielenbelag. Die Dielen sind auf Lagerbalken genagelt unter denen aber bis zur Decke noch 8

weiter lesen ..

Fugen und Balken und Außenfassade

Liebe Community, mein Mann und ich haben ein Fachwerk Fertighaus gekauft und bei der Außenfassade muss viel gemacht werden. Leider gibt es keine Unterlagen oder Informationen zu den verwendeten Baumaterialien bei dem Haus, welches 2000 erstellt wurde. Ich habe lediglich die Info, dass außen Kunsstoffputz verwendet

weiter lesen ..

Fachwerkbalken streichen / behandeln?!

Hallo liebe Fachwerkprofis, ich weiß, die Frage ist hier im Forum wahrscheinlich so alt wie der Wald aber ich brauch trotzdem mal kompetente Infos und Meinungen. Habe ein (renoviertes) Haus von 1790 gekauft und wollte jetzt mal loslegen mich um die Fachwerkbalken zu kümmern. Generell bin ich schon der Meinung

weiter lesen ..

Sims sanieren

Hallo, bei unserem Fachwerkhaus hat der Vorbesitzer, als das Dach neu gedeckt wurde, einen Betonsockel vor den bestehenden Sockel gegossen. Leider war das eine Art "Rettungsakt", so dass der Sims einen Vorsprung von 24-28 cm hat und dieser waagerecht exakt auf Höhe des horizontalen Balkens aufhört, so dass das

weiter lesen ..

Balken verfault

Guten Tag Nendingen am Bodensee Steht mein haus und würde von einer Weltkrieges Bombe beschädigt 1981 modernisiert Dar Meister (Hausbesitzer)fällt als ratgeber nun leider aus (Demenz) Wiso sind dort Stahlträger??? Wie gehe ich die Sache an in welchem Abstand sollten die spriß angreifen und am besten

weiter lesen ..

Obergeschoss Dachboden Deckenboden bei Hausbockbefall

Hallo, wir haben in unserem Haus leider einen Hausbockbefall gehabt und zuletzt habe ich auch eine Larve noch gefunden. Wir haben alle Balken entfernt, neue Balken und nun möchte ich kein Rauspund mehr vernageln weil der Hausbock den Nadelholzgeruch liebt und wie ich befürchte erneut anzieht. Ich möchte langfristig

weiter lesen ..

Alte Fachwerkbalken von Farbe befreien

Moin Moin, Ich habe zwar schon einiges an Methoden in Erfahrung bringen können, nur leider hat bis jetzt nix richig funktioniert. Auf den offen liegenden Fachwerkbalken im Innenbereich wurde blaue Farbe angebracht. Diese ist ziemlich dick aufgetragen und in jede Ritze gelaufen. Den Groben Dreck konnte

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau

Hallo, jemand einen Tipp? Ich bin gerade am renovieren und frage mich ob ich den alt Fußboden raus mache. Folgende gegebenheiten: Altbau 1960 Dielenboden auf Balken verschraubt direkt auf der Betondecke. Weiß nicht genau wie ich am besten neu aufbauen soll, habe erst vorgehabt die Dielen liegen zu lassen

weiter lesen ..

Balkenköpfe/Zwischenraum nachträglich einbetonieren wegen Dachsanierung ?

Hallo, ich habe ein Sandsteinhaus von 1930. Das 1. OG ist ausgebaut - Schlafzimmer /Kinderzimmer. Da die Zimmer kleiner wirken als sie sind würde ich gerne zwei Gauben bauen. Ich bin handwerklich sehr begabt und habe auch schon ein paar Gauben gebaut / aber bei Betondecken. Überblick: Deckenbalken

weiter lesen ..

Holzschädling im Dachstuhl

Hallo, nachdem ich nach einer Internetrecherche auf Ihre Seite gestoßen bin, hoffe ich das Sie mir vielleicht weiterhelfen können. Folgende Situation: Es handelt sich hier um ein Haus von 1960, vor 20 Jahren wurde ein Kaltdach und eine thermische Sanierung (Innendämmung im 1 OG. und Dämmung in der Dachschräge

weiter lesen ..

Bodendämmung Holzhaus

Hallo, ich hätte eine Frage, auf die ich im Forum noch keine eindeutige Antwort gefunden habe. Wir besitzen ein teilunterkellertes Holzhaus, einen Ständerbau von 1931. Nun wollen wir in der Küche Boden und Außenwand dämmen. Meine Frage bezieht sich auf den Boden. Der bisherige "Aufbau" ist: Stampfbeton /

weiter lesen ..

DG: Lehm zwischen Balken ersetzen?

Liebe Community. Danke dass ich meine Frage stellen darf, hoffentlich ist sie nicht doppelt. Wir sanieren gerade ein altes Haus und im DG haben wir den Boden fast vollständig entfernt und zwischen den Balken fehlt jetzt, um Teil kleine Löcher zum Teil sehr große Bereiche, Lehm. Bzw ist dieser nach unten auf

weiter lesen ..

Hilfe für Aufbau mit Hanf-Jute Dämmung

Hallo liebe Gemeinde, ich bin gerade dabei unsere DHH zu sanieren und möchte gerne Hanf (mit Jutefasern) Dämmung verbauen. Sowas hier: https://www.bausep.de/thermo-hanf-combi-jute-wlg-040-daemmmatten-160-mm.html Wir haben 2 Stockwerke und einen Dachboden. Im EG sind die Mauern als 2 Mauern mit Luftkammer

weiter lesen ..

Holzbalkendecke/Holzboden stabilisieren ohne Schaden im Geschoss darunter anzurichten

Hallo liebe Community, Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Zweifamilienhauses Baujahr 1961. Ich habe nun festgestellt, dass ich auf dem Boden des 1.OG sehr starke Schwingungen habe. Wenn man normal über den Boden läuft, beginnen die Gläser bereits im Schrank zu klirren. Geschweige denn wenn man einen

weiter lesen ..

Holzbalkendecke von unten aussteifen

Guten Morgen Ich möchte gerne in 2 Etagen meine Holzbalkendecke von unten! aussteifen, da ein schwimmender Dielenboden auf der Oberseite liegen soll. Ich habe soeben mit einem Holzbauer telefoniert. Dieser meinte, dass man sowas von unten machen kann. Mittels KVH oder Rispenband. Rispenband wäre aber

weiter lesen ..

Holzbalken Decke Welche Schüttung bei folgender Situation

Hallo Leute. Ich habe das Thema schon mal behandelt, kann aber warum auch immer den alten Beitrag nicht fortsetzen. Ich habe mich mal intensiv mit meiner Holzbalkendecke auseinandergesetzt. Ziel --> Trittschall so gut es geht Dämmen. Sparren 9/20cm Fi/TA Qualität S7 mit einer Spannweite von 4,1m Abstand

weiter lesen ..

Balkenschuhe an Halbrunde Balken

Moin alle. Ich habe eine Holzbalken Decke mit 25ger Balken sprich Bäume die oben und unten abgeflacht sind. Der Abstand ist mittig 1m. Da soll nun eine norm gerechte Treppe rein. Jetzt stellt sich die Frage wie die Wechsel an den runden Balken am besten zu befestigen sind. Ich möchte die Balken nicht unbedingt

weiter lesen ..

einfacher Aufbau Holzbalkendecke von unten

Hallo zusammen, gefühlt habe ich hunderte Beiträge zu Holzbalkendecken gelesen, aber die passende Lösung für mich noch nicht gefunden. Einfache Holzbalkendecke zwischen EG und OG (s.Bild). Beide Geschosse bewohnt und zur selben Wohnung gehörend. Oben sollen die Dielen auf jeden Fall erhalten bleiben und können

weiter lesen ..

Holzbalkendecke Aufbau.

Servus. Brauche unbedingt Hilfe bin am verzweifeln. Ich wollte auf die Decke Klickparkett verlegen komme aber nicht weiter. Es sollte eigentlich 22 mm ESB kein OSB Platten verschraubt werden.Da ich aber unterschiedliche Längen brauche und bei 2 Händlern bestellen müsste ist der Versand ziemlich hoch. Die Holzbalkendecke

weiter lesen ..

Altbau, Dielen auf Balken über Erdreich

Hallo, ich bitte hier um Rat oder Ideen. Ich habe eine EG-Altbauwohnung gekauft und muss sie sanieren lassen (u.a. gibt es kein Bad). Die finanziellen Möglichkeiten sind begrenzt. Hier hat über 50 Jahre eine Familie gelebt. Der Flur-/Küchenbereich hat irgendwann Kacheln auf Estrich erhalten und vor 20 Jahren

weiter lesen ..

Dämmung der Holzbalken-Kellerdecke über offenem Keller mit Naturboden

Hallo zusammen, wie ich schon herausgefunden habe, beschäftige ich mich gerade mit einer einigermaßen kniffligen Situation bei der Sanierung unseres alten Hauses aus dem Jahr 1922. EFH, nur von uns bewohnt. Es geht um die Dämmung und den Aufbau der Holzbalken-Decke über dem Keller. Der Raum darüber wird das

weiter lesen ..

Holzbalkendecke Isolieren

Hallo, wir werden im März mit der Sanierung des EG in unserem Häusle beginnen. Im Moment sind wir in der Planungsphase. Hierzu ergeben sich gerade einige Fragen in Bezug auf die Holzbalkendecke. Vorab ein paar Infos: Das EG mit 70qm Wohnfläche ist voll unterkellert. Der Keller ist nicht beheizt/bewohnt. Deckenhöhe

weiter lesen ..

Holz-Zwischendecke (Hochbett) dimensionieren

Hallo, ich möchte eine Zwischendecke (3m x 1,8m) als Hochbett in ein Zimmer einziehen. Die Decke liegt auf vier Balken auf, wovon drei Balken an der Wand verschraubt werden. Nur der vordere Balken überspannt die komplette breite von 3 m. Hier bin ich mir nicht sicher, wie die Dimensionierung aussehen sollte (160

weiter lesen ..

Holzbalkendecke mit Fehlboden winddicht zur Pfette/Traufe dämmen

Moin, wir haben ein Siedlungshaus Bj. 1934. Massivbau, zweischlaiges Mauerwerk, Steildach, Holzbalkendecken mit Fehlboden und Schlacke Füllung. Ich habe nun bei dem aktuellen Sturmtief festgestellt, dass der Wind im Obergeschoss ziemlich unter die Dielen zieht. Was kann man da machen, ohne gleich den ganzen

weiter lesen ..

Kellerdecke verstärken

Hallo, haben neulich ein Fachwerkhaus aus dem Jahre 1879 gekauft und in Zusammenarbeit mit einem Zimmermann festgestellt, dass die Deckenbalken im Keller nicht mehr ausreichend tragfähig sind um im Raum darüber ein Wohnzimmer zu errichten. Man riet uns, einen 18 cm Doppel T Träger zur Entlastung des mittelbalkens

weiter lesen ..

Dachbalken im EFH unterdimensioniert? Decke/Boden schwingt stark... was tun?

Hallo wir haben uns ein Einfamilienhaus gekauft, Baujahr 1954. Wir sind derzeit daran es komplett zu sanieren (Dämmung, Fenstern, Fußbodenheizung, Elektrik, Zu/Abwasser.... eigentlich fast alles). Das Haus hat 30/24er Bimssteinwände. Einige Setzrisse an den Außenfasse und innen, jedoch laut Architekten nichts

weiter lesen ..

Holzbalkendecke mit gebundener Schüttung ausgleichen / für Trockenestrich vorbereiten

Hallo Community, ich bin gerade an der Sanierung eines älteren Hauses mit einer Holzbalkendecke. Im betreffenden Raum soll später ein Badezimmer entstehen. Die Holzbalkendecke besitzt einen Fehlboden, welcher mit Fermacell Gebundener Schüttung bis OK Holzbalken aufgefüllt wurde. Soweit so gut. Nun soll auf

weiter lesen ..

Holzbalkendecke

Hallo mal ins Forum, Ich habe da gerade eine Holzbalken Decke die sehr skuriel aufgebaut ist. Zwischen den Decken Balken sind Stroh Wickel mit Lehm und von unten verputzt. Aufgefüllt bis Oberkante Decken Balken mit Lehm. Darauf, ich würde sagen ein Kalk Mörtel ca 5cm. Das war wohl der originale Aufbau. Jetzt

weiter lesen ..

Dämmung oberste Geschossdecke/Abdichtung Balken im Gesimskasten

Hallo zusammen, die oberste Geschossdecke unseres Hauses soll gedämmt werden. Ich bitte euch meine schematische Zeichnung und das Bild anzusehen. Die Decke ist wie im Bild versucht zu zeigen folgendermaßen aufgebaut: Deckenbalken -Abstand ca 65cm- auf der Außenwand(37cm stark) aufliegend (in Teerpappe). Die

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau Dachgeschoß

Hallo zusammen, da ich nun schon wochenlang am planen bin, gefühlt hier fast alle Beiträge gelesen habe, stelle ich zu meinem Bauprojekt doch mal eine konkrete Frage was ihr vom Aufbau haltet und welche Produkte ihr verwenden würdet. Es handelt sich um ein Backsteinhaus von ca. 1910 in typischer Bauweise. Der

weiter lesen ..

Balken mit Schrauben

Hallo, ich bin noch bei der Suche. Heute habe ich ein Haus besichtigt, wo im Dachboden ein Balken geschraubt ist, s. Bild. Kann mir jemand sagen, warum liegt es so? Noch zum Haus: erste Stockwerk ist Fachwerk mit Lehmziegel (erbaut ca. 1880) in die 70-er wurde noch ein Stockwerk darauf gebaut.

weiter lesen ..

Dampfbremse unter Zwischendecke aus Holzbalken und Lehm

Hallo liebe Experten ich habe zwar kein Fachwerkhaus, aber da es um eine Holzbalkendecke geht, hoffe ich, das ich nicht ganz falsch bin. Ich saniere nach und nach ein 200 Jahre altes Haus. Der Dachstuhl wurde vor 5 Jahren neu gestellt als Firstfettendach. Das DG ist bis unter die Firstfette gedämmt und auch

weiter lesen ..

Balkendecke hängt stark durch

Hallo, Ich bin neu hier und habe folgendes Problem. Wir sind vor kurzen auf Miete in eine altes Fachwerkhaus gezogen. Bei den Renovierungsarbeiren ist uns aufgefallen, dass die Decke im Schlafzimmer im 1.OG mächtig duchhängt. Ich habe mal nachgemessen und es sind ganze 14 cm. Oben drüber befindet sich noch

weiter lesen ..

Zwischenbalken Decke dämmen

Hallo liebe Community, ich möchte nun meine Zwischendecke dämmen. Hauptsächlich geht es mir um den Aspekt der Dämmung, aber auch etwas Schallschutz. Ich habe mir überlegt, die Zwischenräume mit Dämmwolle zu füllen und dann kommt noch eine Dampfbremse drann. 1. Nun ist meine Frage, ob der komplette Zwischenraum,

weiter lesen ..

Wandanschluss des Einschubes in der Holzbalkendecke

Hallo! Ich repariere gerade einen Schwammschaden in einer alten Holzbalkendecke (Keller-EG). Das Haus ist Baujahr 1905, Ziegelmauerwerk. Die Decke musste partiell raus, die betroffenen Balken zurückgeschnitten und neu angelascht werden. Den Einschub (Schlacke/Lehm/Schutt) im befallenen Bereich habe ich

weiter lesen ..

Trittschalldämmung Holzbalkendecke Oberseite

Hallo Forum, wir sanieren unseren Altbau von 1910, letzte Sanierung 1960. EG selbstgenutz, die anderen beiden Stockwerke für je eine Mietpartei. Holzbalkendecke mit Fehlboden und Sandschüttung. Balken 16x21 bzw. 14x21cm. Balkenabstand variiert 60 -70cm. Höchste Spannweite ohne Unterzug ist 3,65m. Decken

weiter lesen ..

Holzbalkendecke ausgleichen, Balken etwas "verdreht"

Hallo, trotz vieler Beiträge zur Holzbalkendecke habe ich leider nichts bezüglich meiner Frage gefunden. Eine Holzbalkendecke soll mittels seitlich angelaschter Bohlen ausgeglichen und darauf dann erstmal Rauhspund verlegt werden. Nun sind einige Balken etwas verdreht bzw. zur Seite gekippt, und wenn die Bohlen

weiter lesen ..

Aufbau Holzbalkendecke

Guten Abend, Nach einem Wasserschaden im Badezimmer muss der komplette Raum Saniert werden. Die Entkernung wurde durch eine Fachfirma durchgeführt, die tragenden Balken wurden überprüft und haben keinen Schaden davon getragen. Dazu 2 Fragen: Alle Balken sind bis auf wenige Millimeter gleich hoch und

weiter lesen ..

Einsetzen von Ständerbalken

Hallo liebes Forum! Ich bin aktuell damit beschäftigt mein nahezu vollkommen zerfressenes Fachwerk auf der Straßenseite meines Hauses zu ersetzen. Die ersten 5m habe ich entfernt und zwei Deckenbalkenköpfe als Ersatzteile angefertigt, morgen kommt die Mauerwerksschwelle aufgelegt. Nun hatte ich ursprünglich

weiter lesen ..

Schriftzeichen auf alten Holzbalken

Hallo zusammen, wir haben das Haus meiner Urgroßmutter saniert und dabei Balken freigelegt die seltsame Zeichen aufweisen. Die Suche im Internet und auch hier im Forum brachten mich nicht weiter. Der Zimmermannsmeister der unserer Projekt betreute meinte, es könnten Flöserzeichen oder Zeichen gegen böse Geister

weiter lesen ..

Kellerdecke (Balken, Zwischenräume ausgemauert mit Tuffstein) in altem Fachwerkhaus ersetzen

Hallo Zusammen, im Elternhaus meiner Lebensgefährtin haben wir ein Problem mit einer Hälfte des alten Kellers. Das Haus besteht zur einen Hälfte aus einem alten Fachwerkhaus (vermutlich von 1850. Die Fächer sind zum Teil schon ausgemauert zum Teil noch mit Lehm, die Fassade wurde in den 1960 mit Eternitplatten

weiter lesen ..

Fachwerksanierung

Hallo an alle Forenmitglieder, bin Frischling hier,und habe auch gleich eine Frage zur Fachwerksanierung. Kann mir jemand einen Tip geben,welche Zimmereien im Grossraum Calw noch handwerkliche Arbeit verrichten? Es stehen einige Arbeiten an,z.b. Erneuern eines Schwellbalkens evtl.Austausch oder Reparatur

weiter lesen ..

Zwischendecke im Pfettendach

Hallo, das Walmdach unseres Hauses ist als Pfettendach gebaut. Auf Höhe der Mittelpfetten ist eine Zwischendecke eingezogen. Die Balken (10×7,5cm, im angehängten Bild grün eingezeichnet) der Zwischendecke sind an einem Ende mit Winkeln an (nicht auf!) einer Mittelpfette (18×13cm, rot) befestigt. Am anderen

weiter lesen ..

Befestigung Putzträger an Schwemmsteinen

Hallo, meine Gefache sind mit Schwemmsteinen aus Bims ausgemauert. Die Steine sind sehr bröselig, d.h. mit recht wenig Bindemittel hergestellt. Nach Entfernung verschiedenster Altputze (Zement, Gips, Kalk) möchte ich jetzt mit Kalk verputzen und über die Balken Rippenstreckmetall oder Ziegelrabitz legen. In

weiter lesen ..

Alten Holzboden ausgleichen

Hallo Zusammen. Ich bin seit anfang letzten Jahre dabei mein Elternhaus zu sanieren bzw. umzugestalten. Konkret geht es hierbie um das Dachgeschoss, welches damals zwei Schlafzimmer und ein WC beherbergte. Das Gebäude ist Baujahr 1910 und von daher zwar nicht ganz so alt wie manches projekt, aber die Zeit

weiter lesen ..

Lose oder gebundene Schüttung (Zementbasis) auf ausgeglichenen Holzbalken

Hallo liebe Community, ich saniere gerade ein altes Bauernhaus. Nun habe ich die Holzbalken der Decke / des Fußboden ausgeglichen. Nun möchte ich den entstandenen Zwischenraum auf den Balken mit Schüttung angleichen/ausfüllen. Da das Haus vorher von Mäusen bewohnt war, möchte ich so wenig Luft wie möglich

weiter lesen ..

Holzbalken Decke neu aufbauen

Hallo, wie würdet ihr eine alte Holzbalken Decke neu aufbauen? Wir möchten die Balken von unten sichtbar lassen und dennoch eine möglichst gute Schalldämmung aufbauen. Als bodenbelag sollen z. T. Fliesen und Dielen eingesetzt werden. Derzeit (unsaniert) hört man jeden kleinen Schritt.

weiter lesen ..

Kaputte Balken in den Wänden ersetzen?

Hallo, Unsere Wände sind mit Bimssteinen und Holzbalken konstruiert worden. Die meisten Balken sind durch Feuchtigkeit angegriffen. Vermutlich muss ich diese austauschen auch wenn das Holz heute ausgetrocknet ist, oder? Doch wie mache ich es ohne die ganze Wand zu zerstören, denn der Bims wird seitlich

weiter lesen ..

Balken

Hallo zusammen, neben unserem Haus (Bj 1775) finden gerade Abbrucharbeiten statt und daher wackelt es von Zeit zu Zeit. Da in unserer Küche an einer Stelle zwischen den dort angebrachten Paneelen und den Deckenbalken Spalte sind, wollten wir das provisorisch mit Klebeband bekleben, damit dort nichts herausrieselt

weiter lesen ..

Welche Dielen bei gemischtem Untergrund?

Hallo zusammen, ich würde in meinem Steinhaus gerne Holzdielen verlegen. Es geht genauer um einen 32qm großen Raum mit 5m Höhe und Estrichboden und einer Gallerie auf halber Höhe mit 15qm, die zur Zeit noch aus 5 Balken mit je 50cm Abstand besteht. Das Haus selbst steht in den dinarischen Bergen in Dalmatien

weiter lesen ..

Heraklithplatten?

Was haltet ihr von Heraklithplatten an die Decke? Ist das eine sinnvolle Variante zu Regipsplatten auf eine Holzbalkendecken?

weiter lesen ..