Die Backsteinscheune

Themenbereich

Muschelkalkmörtel zum Verfugen?

Hallo, vor einiger Zeit wurde hier in einem Beitrag schonmal die Neuverfugung meiner mindestens 100 Jahre alten backsteinscheune diskutiert. Hier der alte Beitrag, der bereits im Archiv ist: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/aussen-kalk-213610.html Nun haben wir das Projekt aufgrund wichtigerer

weiter lesen ..

2002 saniertes Fachwerkhaus EG/1OG saniert jetzt 2OG Fußboden erstellen. Was eignet sich zur Eigenleistung?

Hallo, Ich habe 2005 ein im Jahre 2002 von Grund auf saniertes Fachwerkhaus gekauft. Die Sanierung umfasste Keller, EG und 1OG sowie den Dachstuhl. Der Vorbesitzer ist Architekt und wollte das Haus ursprünglich selbst bewohnen. Er hat es dann aus beruflichen Gründen schweren Herzens verkauft. Bisher sind

weiter lesen ..

Alte Backsteine, neue Wände und Lehmputz

Hallo zusammen, ich plane gerade den Aus- und Anbau einer 60 Jahre alten Backsteinscheune. So wie es aussieht ist das Projekt doch etwas komplexer als zuerst geplant und im Zusammenhang mit den Wänden tauchen immer wieder Fragen auf. Da wir im Bestand eine neue Brandschutzmauer zum Nachbargebäude hochziehen

weiter lesen ..

Fussbodenaufbau in Backsteinscheune

Hallo, ich habe nun monatelang den alten Fussboden in unserer Klinkerscheune herausgerissen (war nach LPG Methode schichtenweise bis zu 30 cm über das 1m Feldsteinfundament der Aussenwände "gewachsen" und hat Feuchtigkeit in die Wände gebracht) Nun möchte ich auf der Erde wieder einen Fussboden einbringen. Ein

weiter lesen ..

Sanierung einer Backsteinscheune

Hallo, ich bin an der Sanierung einer Backsteinscheune bei Rostock. Ich hätte gerne historische Infos zu dem Gebäude, bzw. dem Gebäudestil. Es war eine Wagenremise als Teil eines Gutshofes und ist 22mx14m. Es gibt drei Etagen, wobei die beiden Oberen als Kornspeicher dienten. Die Aussenwände sind massive 1,5

weiter lesen ..

Backsteinscheune

Fachwerkscheune