Die Aussenwand

Themenbereich

Lehmhaus, Balken in Außenwand behandeln

Hallo, liebe Alle ! Das ist heute meine erste Frage, nachdem ich hier einige Zeit mitgelesen habe . Ich habe auch versucht, für das Haus einige Antworten zu finden, was ich aber als nicht so einfach erlebt habe. Das Haus steht in Mansfeld im Südharz, ist ca 100 Jahre alt und besteht unten aus rotem Sandstein,Lehm

weiter lesen ..

Umbau Außenwand -> Gefachdämmung + Außendämmung

Hallo Zusammen, wir bauen aktuell ein Fachwerkhaus von 1914 um. Die Außenwände bestehen aus 14cm Holzkonstruktion mit Gips-Bimsstein-Gefachen. Innen sowie außen dann direkt Putz drüber. Innen ist der Putz aber nun schon an vielen Stellen (neue Fenster, alte Heizkörperbefestigungen, ...) sehr lose oder ganz weg.

weiter lesen ..

Wedi Platte an Aussenwand punktuell verklebt. Sind Hohlräume kein Problem?

Aktuell wurden bei mir Wedi Platten im Bad an die Aussenwand zum Garten punktuell verklegt und später verdübelt. Beim abklopfen hört man nun überall Hohlräume. Im Eingangsbereich sieht man, dass die Hohlräume so groß sind das man mehrere Finger reinstecken kann. Da kein Keller drunter ist und die Wand von aussen

weiter lesen ..

Außenwand Feuchtigkeit / Regenwasser

Hallo und wieder einmal benötige ich Rat von Euch! Eigentlich wollte ich nur „Unkraut“ aus den Fugen des verlegten Pflasters vor der Mauer entfernen. Jedoch, wie so oft hier, bemerkte ich, dass da mal wieder mehr zum Vorschein kommt, als ich wollte :) So weit, so gut. Das die Mauer, welche an die Betonpflastersteine

weiter lesen ..

Wanddurchbruch in alte Fachwerkaußenwand

Hallo, plane derzeit den Umbau von meinem Elternhaus. Das Haus ist in 3 "Etappen" entstanden. Einem kleinem alten Teil mit 2 kleinen Zimmer und kleinem Dachboden (ca. 250 Jahre alt), einem Hauptteil mit Grundmauern aus Ziegeln im Erdgeschoss und Fachwerk im 1. OG und Dachgeschoss (ca. 1910) und einem Anbau

weiter lesen ..

Riss in Kappendecke

Hallo zusammen, in meinem Haus, Baujahr zw. 1900 und 1920, ist im Keller eine Kappendecke verbaut worden. Diese hat in dem Gewölbe an der straßenseitigen Außenwand oben mittig einen Riss. Die seitliche Außenwand hat eine Fuge und einen horizontalen Versatz (also ich nenne es mal x-Achse). Die straßenseitige

weiter lesen ..

Wandheizung und 36er Vollziegelaussenwand -> Innen Vormauern oder Kalkdämmputz mineralisch

Hallo zusammen, ich möchte das Wohnhaus aus Familienbesitz (Vierseiten Hof, Altbau vermutlich vor 1900) etwas umfang-reicher sanieren und strebe das heizen über Wandheizung an. In den ersten Raum wo ich beginnen möchte (EG) gibt es 2 Außenwände jeweils 36er Vollziegel (ohne horizontalsperre; Sandsteine im

weiter lesen ..

Kniestock= Außenwand darauf Fußpfette wie Dämmen?

Hallo liebes Forum, ich habe ein altes Haus von 1903 gekauft. Ich habe folgendes Problem. Ich möchte das Dach dämmen, hatte schon ein sehr schönes System überlegt: Von innen nach aussen: - 27mm FIchtenbretter - 30mm Installationsebene - Pro Clima Intello Plus - 180mm Steicoflex 36 zwischen aufgedoppelten

weiter lesen ..

Flächenheizung ungedämmte Außenwand

Ich habe hier jetzt sehr viel zum Thema Wandheizung gelesen. Da die verschiedenen Projekte hier aber alle doch recht unterschiedlich sind, was die Situation der Außenwand angeht, habe ich Momenten noch etwas Schwierigkeiten, mich zu orientieren, was Vorgehen und (gesamt) Kosten angeht. Aus diversen gesundheitlichen

weiter lesen ..

Fachwerkwand welche zwar eine Aussenwand ist aber eigentlich eine Innenwand winddicht machen

Hallo, nachdem ich hier nun schon einige Beiträge zur Isolation von Fachwerkwänden gelesen habe, benötige ich nun doch noch Rat von Euch. Folgende Situation: Ich hab ein Doppelfachwerkhaus, das heißt es sind 2 Fachwerkhäuser im Abstand von 30cm nebeneinander und zusammen Überdacht, d.h. an die entsprechende

weiter lesen ..

Mörtel und Putze

Ich habe viele Fragen zu diesem Thema: Womit mauer ich Backsteine im Innenbereich (keine Außenwand, keine aufsteigende Feuchte) Backsteine im Außenbereich (Außenwand Scheune, nicht bewohnt) Sandsteine im Innenbereich (Sockel unter Fachwerkzwischenwand, keine aufsteigende Feuchte) Kanalklinker im Keller Womit

weiter lesen ..

Aussenwand wird Innenwand

Hallo und guten Abend. Der im Bild zu sehende Spalt zwischen Fachwerkwand und Wärmedämmwand (rechts) dient eigentlich dem Tauwasser. So kann es kommen und durch die Lüftungsfugen wieder raus. Da ich direkt einen Anbau an eine Seite baue, wird somit eine Aussenwand zur Innenwand. Also ohne Hinterlüftung. Was

weiter lesen ..

Marode, sich zersetzende Ziegelaußenwand, Sanierungsideen (Backsteinwand)

Hallo, Ich habe hier an unserem rückseitigen Scheunen-Teil ein Problem mit dem Ziegelmauerwerk, das sich langsam verflüchtigt. Die Ziegel des helleren Bereiches sind sehr weich und es fallen teilweise durch leichtes streifen bereits Stücke heraus. Der Scheunenteil steht vor der Sickergrube. Ehemaliger Kuhstall

weiter lesen ..

Vorwand an Außenwand

Hallo zusammen! Ich möchte mich nochmal mit einer Frage an euch wenden: In unserem Ziegelsteinhaus aus den 20ern soll im „Gartengeschoss“ ein „Gäste WC“ erneuert werden. An einer Außenwand (50cm Ziegelmauerwerk) laufen die Wasser-/Abwasserleitungen lang, sodass hier eine Vorwandmontage hin muss. Der

weiter lesen ..

Sanierung Innenseite Außenwand aus Lehmziegeln

Hallo, Ich möchte die Innenseite der Außenwände meines Hauses renovieren. Baujahr 1917. Aus Lehmziegeln gemauert. Innenputz Sand mit Kalk der Teilweise abfällt, wenn ich die Tapete abziehe. Dabei möchte ich die Innenseite mit Lehmputz zum Ausgleich von Unebenheiten, Holzfaserdämmplatten, Wandheizung, Lehmputz

weiter lesen ..

Badezimmer in oberirdischen Keller einbauen

Hallo, Wir haben vor in einem Kellerraum ein Badezimmer einzubauen. Das Haus ist eine Fabrikantenvilla von 1906 und der Keller liegt im vorderen Bereich ca 1m im Erdreich und am Hinteren Teil komplett über dem Erdreich. Das Badezimmer soll in den hinteren obererdischen Bereich. Die Ziegelwände sind ohne horrizontale

weiter lesen ..

Außenwand Keller Naturstein sanieren

Hallo zusammen. Der Keller meines Fachwerkhauses ist ein Gewölbekeller mit Ziegelboden. Die Wände bestehen aus Naturstein und haben einige Ausblühungen. Die vorherigen Besitzer haben die Wände des Kellers von innen weiß und von außen grau gestrichen. An den Stellen wo die Farbe schon abblätterte habe ich

weiter lesen ..

Dachausbau 12er Außenwand innen dämmen

Guten Tag, zurzeit bauen wir unser Dachgeschoss aus. Nun stellt sich die Frage wie wir die 12 cm dicken Stirnseiten innen dämmen können. Die Fassade außen wurde leider erst vor 1,5 Jahren mit Thermoputz saniert und deswegen ist ein Vollwärmeschutz außen keine Option. Nun zu meiner konkreten Frage: Wie

weiter lesen ..

Kerndämmung zwischen Außenwand und vorhandender Brettschalung

Hallo, wir tauschen gerade unsere Fensterbänke im Fachwerkhaus (ca. 120 Jahre alt) aus. Die Fenster und die Bänke wurden vor ca. 20 Jahren eingebaut. Nach Abbau der Fensterbänke ergibt sich im Bereich darunter folgender Zustand von innen nach außen: Mineralputz auf Strohmatten, diese auf einer Bretterschalung

weiter lesen ..

Holzbalkendecke verstärken, Balkenköpfe in Außenwand

Hallo, benötige Rat von Holzbauspezialisten. Wir sanieren gerade den neuesten Gebäudeteil (Bj. leider nicht bekannt), von unserem Vierkanthof. Dabei soll die Zwischendecke (Holzbalkendecke) saniert werden. Die bestehenden Balken sind alle in Ordung, leider nur unterdimensioniert. (laut Statiker) Geplant

weiter lesen ..

Sanierung der Kelleraußenwand im Altbau wegen Feuchteschäden im Keller

Liebe Leser und Fachkundige, wir haben ein altes Bauernhaus von 1825 gekauft, das eigentlich gut in Schuß ist. Allerdings ist der Keller ein wenig feucht. Da er nicht genutzt wird ist das im direkten Sinn nicht problematisch. Ich möchte jedoch nicht riskieren, dass die Mauern irgendwann Schaden nehmen. Das

weiter lesen ..

Aussenwand sanieren

Hallo zusammen, meine Frau und ich haben und vor 2 Jahren ein Fachwerkhaus gekauft. Das Untergeschoss verfügt über Bruchsteinmauern - ohne Holzeinsätze. Dieses haben wir bereits saniert. Dabei haben wir alle Wände bis aufs Mauerwerk freigelegt und mit Lehmputzen neu verputzt. In diesem Zuge wurden auch gleich

weiter lesen ..

Wie richtig dämmen

Hallo, mein Name ist Flo und wir haben und 2017 einnen alten Vierseitenhof gekauft. Nun sind wir straff am renovieren. Nur bei einem Punkt kommen wir nicht so recht weiter. Dämmung, ich habe viel gelesen aber die Meinungen gehen doch sehr weit auseinander, so dass man am Ende noch weniger weiß wie man es nun

weiter lesen ..

Ausführung Aussenwand/Decke Innendämmung

Hallo; auf die Aussenwand wird von innen eine 50mm Multipor Dämmung geklebt, die Decke (wie Flachdach) besteht aus weichem Aschebeton und darüber Asche, auf der wiederum eine 2.Decke gegossen wurde mit leichtem Gefälle , beklebt mit Schweissbahn. Zur Stabilität sind unten sichtbar Eisen T Träger eingesetzt.

weiter lesen ..

alte Wände verankern

Hallo, Ich habe einen alten Resthof Bj. 1843 gekauft, leider neigen die Außenwände leicht nach Außen, da damals von Stall auf Wohnfläche umgebaut wurde (Wände ersetzen nun Ständerwerk. Die Wände sind aber weiter innenliegend, wodurch die Außenwand vom Dach mehr beansprucht wird) Um ein weiteres setzen der

weiter lesen ..

Installationebene Außenwand

Hallo, ich habe eine Frage zu unserer installationebene welche auf dem Bild zu sehen ist. Ich dachte eigentlich... Der sani macht da seine Leitungen, setzt seine gis Wand davor, beplanken und fertig. Der sani meinte ich soll den Hohlraum mit steinwolle ausstopfen. Mein Gipser hat mir geraten den Hohlraum

weiter lesen ..

Badaußenwand innen isolieren und Fliesen

Hallo in das Forum, obwohl ich hier schon etwas recherchierte und auch im restlichen Internet nach Antworten suchte, bin ich noch nicht wirklich fündig oder glücklich geworden und hoffe, dass ihr mir hier vielleicht bitte weiterhelfen könnt. Habe mir ein Anwesen in MV gekauft, wo ein Haus mit roten Klinkern

weiter lesen ..

Innendämmung bzw. Schimmelvermeidung Außenwand

Guten Tag zusammen. Ich beschäftige mich zur Zeit gedanklich mit einem Problem, bei dem man viel falsch machen kann. Daher würde ich mich über jeden Rat und Tipp diesbezüglich freuen. Es geht um folgenden Istzustand: 1.) Ferienwohnung in einem Ende der 60er Jahre gebauten Hochhaus an der Küste. Die Wände

weiter lesen ..

Außenwand aus Kalksandstein, ohne Dämmung, mit Lehm als Innenputz

Moin zusammen, habe meinen alten Beitrag zur Lehmdecke leider nicht wiedergefunden. Falls sich noch jemand erinnert, es ging alles gut aus. Wo erforderlich habe ich den Gipsputz abgehauen und mit Lehm geflickt, da wo es gar nicht mehr hielt nahm ich alles runter, Lehmbauplatten drauf, und wieder mit Lehm

weiter lesen ..

Ziegel- Kelleraußenwand womit abdichten bei feuchtem Keller

Hallo, nachdem mir immer wieder überall empfohlen wird, die Kelleraussenwand abzudichten, stellt sich mir die Frage womit. Es sind 40 cm dicke Ziegelsteinwände, ca. 60 cm aufgegraben über 8-9 m auf der Hofseite. Da sie im Erdreich liegen sind sie dauerhaft feucht. Es ist keine "Wetterseite". Es regnet nicht dagegen.

weiter lesen ..

Aussenwand mit Insatallationsebene

Grüß euch, ich bin gerade dabei einen Teil des alten Stalls umzubauen. Entschuldigt meine Laienhafte Zeichnung. Zum Problem. Ich kann nur in einer Stallecke mit dem Abfluss rein und auch nur hier eine Installationsebene schaffen. In dieser doppelten Wand wird Lüftung, Abwasserrohr und Zuleitung Wasser

weiter lesen ..

Innenvorsatzwand

Hallo zusammen, ich muss eine Innenvorsatzwand auf eine 24er Aussenwand vormauern, da der Rollladenkasten über die bisherige Mauer in den Innenraum hineinschaut. Stärke der Innenvorsatzwand soll ca. 7 cm sein, wobei der Verputzer paar cm ausgleichen kann. Meine Frage dazu ins Forum: - was muss ich beachten

weiter lesen ..

Holzwand sanieren

Hallo zusammen, ich habe hinter einer Vertäfelung eine Holzwand unter einer Lage Glaswolle gefunden. Dadurch, dass vorher Strohmatten und Lehmputz darüber war und dies anscheinend mit einem Pickel entfernt wurde hat eine Seite spuren davon getragen. Auf der anderen Seite ist die Holzwand, wie man am Fenster

weiter lesen ..

Feuchte außenwand im Bad

Hallo zusammen, Ich in der Daniel 32 aus oberhausen. wir haben vor kurzen unser erstes Haus gekauft bj 1890 die umbau Arbeiten laufen soweit ganz gut. Als wir uns gestern Dranmachten das Bad raus zu werfen kam die erste ich nenn es mal böse überraschung. Das Bad Befindet sich in einem nicht unterkellerten

weiter lesen ..

Welcher Wandaufbau sollte verwendet werden ?

Wo liegt der Unterschied in folgenden Ausführung von der Innenverkleidung eines Fachwerkhaus mit gemauerten Ziegel als Fachwerkfüllung: 1. Innenflächen der Aussenwand: Anbringen einer Schilfrohrmatte mit ca. 20cm Anstand zum Gefache, ausfüllen dieses Hohlraumes mit Blähtonfüllung, aufbringen auf die Sichtfläche

weiter lesen ..

Außenwand innen verkleiden

Hallo und guten Abend. Wir haben ein altes Fachwerkaus unserer Eltern übernommen und wollen uns das DG etwas wohnlicher gestalten. Die meisten kleinen Räume haben wir einfach weiß gestrichen (Holzverkleidung). In 2 kleinen Räumen hatten wir die Paneele (auf Lattung) abgenommen. In einem Raum war die Wand

weiter lesen ..

Wanddurchbruch Außenwand Statikfragen

Sehr geehrte Community, ich bin hier eifrig am lesen, da wir in Karlsruhe unser eigenes Fachwerkhaus haben. Hier haben wir angefangen, das Dach weiter auszubauen. Nun möchte ich mir einen Anbaubalkon mit seperatem Eingang zum Dach bauen. Dazu soll die südliche Wand des Gebäudes durchbrochen werden. Anbei

weiter lesen ..

Aussenwand wie behandeln

Hallo, Wie behandele ich diese Mauer nachdem ich putz und dann treppenfundament entfernt habe. Die Wand steht in Zukunft durch eine Terrasse überdacht. Ich hoffe mir kann jemand Rat aussprechen. Vielen Dank!

weiter lesen ..

Natursteinwand - Außenwand sanieren

Guten Abend, wir haben ein fast 400 Jahre altes Fachwerkhaus erworben. Eine Außenwand ist eine ca. 60 cm dicke Natursteinwand. Da das Haus unter Denkmalschutz steht, ist eine Außenisolierung nicht möglich. Nun macht uns die Natursteinwand Sorgen, da nach einigen Gesprächen mit verschiedenen Firmen wir total

weiter lesen ..

welcher Stein ist das?

hallo, ich möchte eine Ziegelaußenwand im Keller mit Kalkmörtel bzw Kalkputz bearbeiten. Jetzt bin ich dabei den alten Putz abzuschlagen und bin dabei auf einen anderen Stein gestoßen. Kann mir jemand sagen was das für einer ist? Und anschließend die Frage ob ich da auch mit Kalkputz dran darf? Vielen Dan

weiter lesen ..

Außenwand innen verputzen / Bodenausgleich

Hallo zusammen! Wir sind am Renovieren und mit dem groben Vorarbeiten durch und so langsam geht es wieder an Aufbauen! Die Außenwände sind überall von innen mit Lehmputz gemacht, außer in einem Zimmer! Dort ist wahrscheinlich Zementputz, ist aber eigentlich egal, da er teilweise lose ist und daher runter

weiter lesen ..

Aussenwand/Innenwand

Hallo Wir bauen gerade ein altes Haus (Baujahr ca 1900) um und haben ein Problem mit unserem zukünftigen Badezimmer.Es besteht aus zwei Innenwänden und zwei Aussenwänden (24iger Ziegelmauerwerk) welche nicht im rechten Winkel zueinander stehen.Nun wollten wir

weiter lesen ..

Fachwerkhaus, Neubau, Aussenwandaufbau!

Hallo! Ich plane in unserem dreiseitenhoff ein neues Fachwerkhaus (anstelle eines nicht sanierungsfähigen Fachwerkhauses)für Schwiegereltern zu errichten. Bin selbst Zimmermann aber mir fällt die Erfahrung im Neubaubereich. Die Bodenplatte ist schon fertig , wollte schon Material bestellen, da kam ein kleines

weiter lesen ..

Außenwand von innen Dämmen

Moin, Ich wohne in einem Einfamilienhaus (Altbau) zur Miete und möchte nun bei der Renovierung meines Schlafzimmers die Außenwände (zweischaliges Ziegelmauerwerk) gerne etwas dämmen. Ein bekannter meinte ich solle einfache Styroporplatten nehmen. Die sind aber ja nicht druckfest. Der Raum ist leider ziemlich

weiter lesen ..

Bruchsteinhaus BJ ca1853 Schimmel an Außenwand

Hallo an alle anwesenden, ich bräuchte sinnvolle Ratschläge ohne Verkaufsgespräch für folgende Situation: Ich habe ein altes Bauernhaus gekauft (Trierer Langhaus), wollte renovieren, daraus wurde eine Kernsanierung. An einer der Außenwände, ehem. und zukünftige Küche, (leichte Hanglage, nicht Wetterseite

weiter lesen ..

Innendämmung der Aussenwand mit Zelluloseflocken. Mit oder ohne Dampfbremse

Guten Morgen Wir sind derzeit daran, ein altes Haus mit Baujahr vermutlich 1700 kern zu sanieren. EG und 1. OG sind Bruchstein, 2. OG ist Fachwerk. Dabei kommt auch eine Innendämmung drauf. Wir wollen dazu innen eine mit Gipsfaserplatten und einer Wandheizung versehene Vorwand mit Zellulose Dämmschüttung

weiter lesen ..

Balkenkopfsanierung über Stahlträger

Hallo zusammen, meine Freundin und ich renovieren ein einstöckiges Backsteinhaus (Doppelhaushälfte, Baujahr Ende 19. Jh.). An einer Außenwand (Traufseite) ist ein Hausschwammbefall festgestellt worden, der u.a. auch die Balkenköpfe der Decke zwischen EG und 1.OG betrifft. Die Balken sollen nach Beratung des

weiter lesen ..

Außenwand/Innenwand plötzlich dauerhaft feucht

Halo zusammen! Ich habe ein Fachwerkhaus mit Lehmwänden. Nun habe ich vor Wochen angefangen, den Innenhof zu fliesen.( Bruchsteinpaltten in Mörtel,darunter Wasserundurchlässiger Beton).Seid dem ist an einer Stelle permanente Feuchtigkeit die bereits nach innen durchdringt. Was habe ich falsch gemacht, was kann

weiter lesen ..

Rotstein Außenwand

Hallo, Ich brächte mal eure Hilfe. Ich habe an meiner Außenwand Putz/Beton Reste wie auf den Bild zu sehen ist. Da es natürlich nicht gerade schön aussieht würde ich es gerne wegmachen. Nun ist natürlich die frage gibt es da noch eine Chance es weg zu bekommen? Wenn ja mit was und wo bekomme ich es

weiter lesen ..

Feuchte Kelleraußenwand, was tun?

Ich habe mittlerweile so viel unterschiedliche Fachmeinungen gehört bzw. gelesen, dass ich total verwirrt und unschlüssig bin. Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen. Ich habe eine feuchte (kein sichtbares Wasser) Außenwand, die im Erdreich steht. In diesem Raum ist eine kleine Sauna mit einer Dusche. Der

weiter lesen ..

zu dünne Außenwand

Wir haben ein Bauernhaus gekauft, das mehr als 5 Jahren leer gestanden hat. Baujahr 1920 weitgehenst in original Zustand. Eine der Probleme ist die Außenwand: Eichen-Fachwerk ausgemauert mit Bimsstein 15 cm Dick, Außen Kalkputz, Innen ist einen ca. 3 bis 4 cm dicke Lehmputz mit Stroh ausgetragen, mit Kalk gestrichen

weiter lesen ..

Feuchte Wandsockel

Hallo, interessiert lese ich in eurem spannenden Forum, um Lösungen zu unserem Problem zu finden! Wir mieten seit wenigen Wochen zwei Wohnungen in einem Haus aus den 50ern in Hanglage. Bewohnt werden von uns das Erdgeschoss und der erste Stock. Das Haus ist nicht unterkellert. Im folgenden schildere ich

weiter lesen ..

Außenwandaufbau

Hallo ich brauche dringen Hilfe. Ich habe ein altes Fachwerkauf Bj. ca. 1915. Nun habe ich eine Außenwand (14cm Fachwerkbalken, Gefache mit alten Ziegel Klinkern ausgemauert). So nun möchte ich nach innen hin die Wand neu aufbauen und Dämmen, so dass ich in zwei drei Jahren ohne etwas kaputt zu machen die Klinke

weiter lesen ..

Feuchte Wand?!

Hallo, wir haben zuhause seit kurzem das Problem das die Farbe bzw. der Verputz an der Innenseite einer Außenwand abbröselt. Außenwand ist mit Schieferfliesen bedeckt. Die Stelle ist etwa 5 cm über dem Boden und gut 4x7 cm groß. Weiß jmd was die Ursache dafür sein könnte oder was man am besten machen sollte?!

weiter lesen ..

Bad im Dachgeschoß, Innenisolierung?

Hallo liebe Community bin neu hier und das ist mein erste Beitrag. Ich habe zwar kein Fachwerkhaus aber ein ähnliche Situation. Gegeben ist: Haus im Waldviertel im Niederösterreich mit teils sehr Strengen Winter. Dachgeschoß mit Tramdecke, Krüppelwalmdach, Dachstuhl mit zweifach stehendem Stuhl, Aussenwand

weiter lesen ..

Frage zu Innenwanddämmung mit Holzfaserdämmplatte

Hallo liebes Forum, ich habe schon einige Wände mit 40mm Holzfaserplatten gedämmt. Zur Verklebung und als Putz kam Lehm zum Einsatz. Jetzt habe ich bei einer Wand den Putz entfernt und darunter eine Wand mit Lochziegel vorgefunden. Diese Wand ist aber nicht die Außenwand, sondern wurde von den Vorbesitzern

weiter lesen ..

Wie stelle ich ein Flachdach/Dachpappe Wandanschluss an Fachwerkaussenwand her

hallo liebe Fachwerker ich und meine Lebensgefärtin haben uns ein Fachwerkhaus gekauft das wir zum 01.08.16 beziehen wollen das haus ist in einem guten sofort bewohnbaren zustand aber an diesem Haus ist ein anbau mit einem Flachdach mit Teerpappe belegtes dach das direkt an das Fachwerk angeschlossen ist hier

weiter lesen ..

Fussbodenaufbau / Horizontalsperre

Hallo Community, der Fussboden im Wohnzimmer soll neu aufgebaut werden. Wir haben schon Angebote erhalten, sind uns aber nicht ganz sicher, ob diese Sinn machen und würden gerne Eure Meinung hören. Vorneweg: Fachwerkhaus, Wassergrundstück, nicht unterkellert, Aussenwand feucht Fussboden soll ca 33cm ausgeschachtet

weiter lesen ..

Dämmwolle an Außenwand und Holzsturz

Hallo, ich habe zwei Punkte, zu denen ich gerne einen Rat hätte. Ich hoffe ihr könnt mir hier helfen. Wir bauen gerade unser Dachgeschoss aus bei einem Haus Bj 1927. Mit Ziegelsteinen komplett gemauert auf Gewölbekeller. Wir haben nun auf anraten der Baubegleitung Kalziumsilikatplatten an beiden Giebeln verklebt.

weiter lesen ..

Holzbalkendecke: Anschluss des Einschubs an Außenwand

Hallo, ich habe derzeit eine Holzbalkendecke in meiner Wohnung eines Mehrfamilienhaus von ca. 1895 zu sanieren. Vielleicht könnt Ihr mir in einem Detail weiter helfen. Ich behebe alle angetroffenen Schäden an den Lehmeinschüben: Absackungen, allerlei Löcher, Rieseln und auch Nachlässigkeiten am Bau, aber leider

weiter lesen ..

Aussenwand aus Perlitbeton, oder Bims?

Ich baue im Ausland ein kleines Haus, nun es gibt hier wenig gute Plansteine und die Auswahl ist nicht gross.. Eine Firma produziert Plansteine (voll, nicht hohl) aus Perlitbeton(Perlit Sand,Zement), die Steine werden gepresst. Nun der Stein saugt Wasser wie ein Schwamm, deswegen habe ich bedenken, ob es sinnvoll

weiter lesen ..

Dämmung der Installationsebene bei Vorwand Außenwand Bad

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hoffe hier ist jemand bereit mir zu helfen, obwohl es kein Fachwerk ist und ich kein Bauexperte . Ich renoviere einen Bestandsbau EFH, 50/60er Jahre. In einem Raum mit drei Außenwänden wird ein Badezimmer eingebaut. Der Spülkasten und Wasser-/Abwasserrohre wurden auf eine

weiter lesen ..

Frage zur Innendämmung - Zwischenraum Balken-Aussenwand

Hallo, ich habe eine Frage zur Innendämmung. Ausgangssituation: Ehemalige Fachwerk-Außenwand, jetzt im Innenbereich zum ungeheizten Flur, es stehen nur noch die Balken ohne Gefache. Auf der kalten Seite ist vor die Balken eine 12er Ziegelwand gesetzt (50er Jahre). Auf der Innenseite war die Wand mit verputzten

weiter lesen ..

Kalkputz Außenwand

Hallo miteinander! Ich weiss, dass das Thema Kalkputz schon oft divers diskutiert wurde, und ich muss feststellen, dass es viele verschiedene Meinungen dazu gibt, auch ausserhalb dieses Forums. Trotzdem möchte ich hier nochmal um (Fach-)Meinungen bitten: Die Ostseite meines Hauses (BJ 1892)ist aufgrund diverser

weiter lesen ..

Innendämmung 24er Vollziegelaußenwand Bad

Hallo zusammen, ich weiß - hundertemal diskutiert - trotzdem hab ich ein paar Fragen. Ich saniere ein Bad in einem alten Haus. Überall 50er Außenwände aus Feldsteinen mit kalkgebundenem Lehmzeugs. Die 50iger Wand ist auch nicht das Problem. An einer Stelle ist die Außenwand aus Vollziegeln gemauert und 24

weiter lesen ..

Außenwand zum Wohnraum zu dünn-2. Wand innen vorsetzen?

Hallo Community! ich lese hier schon seit langem mit und werde jedes Mal etwas schlauer, jetzt habe ich ein seltsames Problem und hoffe auf guten Rat. Wir bewohnen ein paar Räume in einem kleinen Siedlerhaus (DHH EG+Dach) und sind finanziell nicht besonders gut gestellt- nun kündigt sich Nachwuchs an und ein

weiter lesen ..

Aussenputz Stall

Hallo ! Ich habe an der Stallaussenwand meines schwäbischen Lehmhauses abgebildete Aussenwand. Ich bin nicht sicher aber ich denke es handelt sich um Lehmziegel (siehe Bild). Die Zwischenräume sind meiner Ansicht mit Lehm gefüllt.Im unteten Bereich wurde schon von Vorbesitzer ein Putz aufgebracht, der einfach

weiter lesen ..

Horizontal bzw. Vertikale Sperre

Guten Morgen Zusammen, ich habe eine Frage bezüglich einer nassen Wand bei meinen Schwiegereltern. Sie haben einen halb oberirdischen Gewölbekeller welcher direkt an der Hausaußenwand (Bruchstein) mit Durchgang angeschlossen ist. Der Gewölbekeller ist oben mit Erde bedeckt und dient als Zugang zum 1. OG

weiter lesen ..

Aussenwand teilweise rausgebrochen

Hallo! Wir haben ein Fachwerkhaus gekauft, welches wir derzeit leerräumen. Heute haben wir einen Schrank vorgezogen und gleich ein Stück von der Aussenwand im EG "mitgenommen". Der Schrank zerbröselte schon fast (Holzwürmer) und die Balken in der Aussenwand sind auch ganz morsch. Ein gutes Stück kam uns wie

weiter lesen ..

Wozu dient die Verdickung an der Außenwand?

Hallo, kann mir jemand sagen, wofür dieser "Anbau" an der Außenwand dient? Gesehen habe ich es schon öfter, weiß aber nicht was das ist. Gemeint ist der dunkle Bereich auf dem Bild. Es handelt sich um ei Gebäude Bj. 1913 Vielen Dank für einen Hinweis!

weiter lesen ..

Feldsteinmauer innen dämmen?

Hallo, wir haben vor einem Jahr ein Feldsteinhaus gekauft (ehemaliger Stall, 1948 zum Wohnhaus umgebaut). Drei der Außenwände sind hinter der Feldsteinfassade mit einer Ziegelschicht versehen und isolieren gut, doch eine Außenwand besteht nur aus Feldstein. Ein Teil davon befindet sich im Eingangstür-/Flurbereich,

weiter lesen ..

Kalkputz auf Bruchsteinmauerwerk und Backsteine Aussenwand

Hallo Fachwerk Gemeinde wir sanieren gerade unsere Scheune zum Hobby und Heizraum. Nun wollen wir Aussen das unregelmäßige Natursteinmauerwerk verputzen lassen. In dieser Fläche sind meherer Fenster und Türen. Wir dachten an einen Kalkputz von Hessler den HP9 und darauf dann den HP 90 sowie eine Silikat Farbe. Nun

weiter lesen ..

Schlitz für Abflussrohr in Außenwand

Liebe Community, eine wichtige Frage: In Absprache mit unserem Installateur habe ich in einer der Außenwände einen vertikalen Schlitz erstellt. Breite im Mittel ca. 16 cm, tiefe ca. 30 cm. Die Wand selbst ist 68 cm stark (Mischmauerwerk aus Ziegel, Tuft- und Bachsteinen). Der Schlitz verläuft hinter den Balkenköpfen

weiter lesen ..

Fachwerkaußenwand, Fliesensockel im Badezimmer auf Abstellwand

Hallo Forum, wir haben vor in unserem Fachwerkhaus ein Zimmer in ein Bad umzuwandeln. Wandaufbau sind Lehm-Stroh-Gefache, innen Wandheizung, 80mm Schilfrohrdämmung und Lehmputz. Da die Badewanne usw mit Fliesen umrandet werden soll nun meine Frage, kann man bei o.g. Wandaufbau eine Trockenbauwand abstellen

weiter lesen ..

Bruchstein Aussenwand

Hallo, Habe aufgrund feuchter Kellerwand von außen her aufgegraben um mir den Zustand der Aussenmauer anzuschauen. Siehe Bilder. Wie man sieht ist an der Giebelwand kaum noch Fugenmaterial. Wie behandel ich die Außenwand befördert ich wieder zuschütte? Gruß Michael

weiter lesen ..

Kappendecke öffnen

Hallo, in einem Nebengebäude (wahrscheinlich früherer Stall- EG mit OG, auf dem ein Pultdach liegt ) haben wir eine Kappendecke. Kann ich 2 Felder hin zur Außenwand problemlos entfernen, oder muss ich vorher einen Wechsel reinschweißen, der auf der Außenwand zum liegen kommt ? Ich will dort eine Treppe inst

weiter lesen ..

Innendämmung Außenwand Fachwerk mit Hinterlüftung?

Guten Tag liebe Fachwerkliebhaber, Ich bin zwar jetzt neu angemdelt hier, habe aber schon viele interessante Diskussionen mitgelesen. Nun stehe ich auch vor der Entscheidung wie ich die Außenwände meines Fachwerkhauses dämme. Zu aller erst ein paar Fakten über das Haus. Es handelt sich um ein denkmalgeschütztes

weiter lesen ..

Feuchtigkeit im Wohnraum durch erdberührte Aussenwand

hallo zusammen, nachdem im Wohnraum an einer Stelle Feuchtigkeit in der Wand sichtbar wurde (Tapete löste sich ab) sind wir auf Ursachen-Suche gegangen und haben die Wand freigelegt. (Photos im Anhang). Das Bild hinsichtlich verwendeter Materialen und Zustand der Außenwand, das sich uns darstellt, ist gefühlt

weiter lesen ..

Riemchen Aussenwand verputzen-Fugenbild sichtbar

Hallo, wir haben an der Fassade weiße Riemchen,die verputzt und gestrichen werden sollen-wobei das Fugenbild sichtbar sein soll. Fragen :Kalkstreichputz?Grundierung?Welche Farbe im Anschluss? Vielen Dank schonmal!

weiter lesen ..

Abluft Abzugshaube durch die Außenwand

hallo zusammen, wir haben uns ein Okal Haus gekauft und wollen die Abluft der Abzugshaube durch die Außenwand legen. hat hier schon jemand Erfahrung wg dem Asbest?

weiter lesen ..

Fachwerkneubau

Hallo, Das Thema wüude zwar schon X-mal besprochen, würde aber dennoch nochmal damit anfangen :-) Mein Mann und ich möchten gerne ein kleines Fachwerkhaus neu errichten und viel in Eigenregie machen. Jetzt gibt es viele Fragen zu einem sinnvollen Wandaufbau. Wie sieht der ideale Aussenwandaufbau aus? Wir

weiter lesen ..

neuer Badaufbau und viele Fragen

Hallo Wir haben nun unsere Badplanung begonnen und es sind ziemich viele Fragen endstanden. Ich hoffe ihr könnt uns weiterhelfen. Zur Fußbodensituation: Das bad war mal eine Werkstatt und war nur gepflastert. Das Pflaster haben wir hoch genommen und sind auf Sand und dadrunter Lehm gestoßen. Den Bodenaufbau

weiter lesen ..

Kellerraumeinbau bei Sanierung

Ich möchte gerne einen zusätzlichen Kellerraum in mein Fachwerkhaus einbauen welches sich bereits im ausgeräumten Zustand befindet. Das Problem ist, dass das Fundament nur bis minus 60 cm reicht. Die Einbautiefe von Dämmung und Fussboden liegt bereits bei minus 50. Nun möchte ich noch einen zusätzlichen Kellerraum

weiter lesen ..

Erker bauen und Außenwand als Fachwerkausführung

Hallo, schönes Forum hier! Wir wollen im OG einen Erker bauen um die Räume dort besser nutzen zu können da die Dachschräge mächtig viel platz weg nimmt. Der Erker soll bis auf die Außenwand rausgezogen werden welche eine Stärke von 36,5 cm hat. Der Erker soll auf eine Länge von 8 Metern gebaut werden, indem

weiter lesen ..

Aussenwandaufbau mit Dämmung

Hallo, momentan sind in meinem Fachwerkhaus die Gefache mit Vollziegeln ausgemauert. Wie sinnig ist es bei einer Mauer aus Vollziegeln eine Innendämmung aus Hanf/Holzfasern anzubringen ? Wo kann es dabei zu problemen kommen ? Da das Gebäude unter Denkmalschutz steht, fällt die Option mit der Aussenwanddämmung

weiter lesen ..

Lehmaussenwand verkleiden

Hallo, habe eine frage zur Gestaltung eines Lehmhauses von außen mit Natursteinriemchen. Das haus besteht aus Lehmsteinen, etwa 50 cm Stärke, danach Putz mit Kalkanstrich und da wollte ich Natursteinriemchen ankleben damit Feuchtigkeit und Schmutz von außen abgehalten werden, weil soviel ich weiß Lehm und Wasser

weiter lesen ..

Fragen zur Sockel und Kelleraussenwandsanierung:

Guten Abend. Aufgrund der vielen verschiedenen Möglichkeiten stelle ich hier die Frage nach der bestmöglichen Sockelsanierung und Kelleraussenwandinstandsetzung in unserem Fall. Fakten: Haus von 1890, Feldbranziegel. Keller ca. 190cm im Boden Sockelputz bis 50cm über Gehsteigniveau und bis 50cm unter

weiter lesen ..

Risse in der Außenwand

Bei einer Erstbegehung eines Hauses, das wir u.U zu kaufen beabsichtigen, konnten wir Risse in Außenwänden feststellen. Bevor sich ein Gutachter vor Ort noch genauer mit dem Objekt beschäftigt, wollte ich an dieser Stelle mal ein paar Bilder zur Diskussion stellen. Vielleicht lassen sich ja erste Aussagen darüber

weiter lesen ..

Wie saniere ich eine Ziegelwand?

Hallo, ich habe das Haus meiner Eltern gekauft, und leider wurde es die letzten Jahre nicht gut behandelt. Ich brauche Meinungen oder besser guten Rat von Leuten die Ahnung haben. Das Haus hat eine massive Ziegelaußenwand und ein Holzständerwerk von innen. (Es gibt leider keine Zeichnungen mehr) Jetzt bröckeln

weiter lesen ..

Feuchte Aussenwand in 200 Jahre altem Haus

Liebe Forumsmitglieder, es geht mal wieder um das leidige Thema einer feuchten Wand in einem alten Haus. Ich habe mir schon viele ähnliche Fragen dazu durchgelesen aber bisher nichts für meinen konkreten Fall gefunden. So, here it goes: Es geht um eine Aussenwand (ca. 80cm dick) welche zur Strassenseite

weiter lesen ..

Vorwandinstallation an Außenwand

Hallo Zusammen, zur Zeit findet der Ausbau des Badezimmers in unserem Dachgeschoss statt. Das Badezimmer liegt mit einer Seite an der Außenwand. An dieser Seite wird eine 100mm Vorwandinstallation(6 m^2 Wandfläche) vorgebaut um Frisch- und Abwasserleitungen verlegen zu können. Die doch recht dünne Außenwand

weiter lesen ..

Außenwandecke mit Steinzeugfliesenbruch oder Holzbretter gestalten

Hatte einen Riss im Putz. Da dieser Riss sich genau zur Ecke der kalten Außenwand hinzog, dachte ich zuerst an einen Feuchtschaden und habe ca. 1m (b) x 2m(h)Putz abgeklopft. Alles trocken. Es stellte sich heraus, dass der Vorbesitzer wohl eine Steckdose/elektrische Leitung gelegt hatte und Gipsputz auf den

weiter lesen ..

Holzbalken Außenwand verkleiden

Hey ihr Lieben, Ich habe in der Außenwand das alte zerfallene Gebälk entfernt und gegen neues ersetzt...desweiteren habe ich eine neue gegliederte Fensterfront in Absprache mit dem Denkmalamt erstellt und habe jetzt aber ein kleines Fragezeichen bezüglich der inneren Verkleidung der Balken. Die Balken sollen

weiter lesen ..

Feuchte Außenwand

Hallo Leute, wie Ihr auf den Folgenden Bildern sehen könnt, ist die außen Wand des Hauses feucht, ich schätze durch aufsteigende Feuchtigkeit? Dieses Haus ist bestimmt über 100 Jahre alt. Fast das ganze Haus ist rundherum unterkellert. Aber gerade an der stelle ist der Keller ziemlich feucht und dementsprechend

weiter lesen ..

Innendämmung inverptuzte Außenwand

Hallo, nachdem ich in diesem Forum schon eine Weile unterwegs bin, möchte auch ich hier eine Frage Stellen: Ich habe ein Haus gekauft (Baujahr ca. 1900). Die Vorbesitzerin hat an die Innenwände zum Nachbarn hin Rigipsplatten anbringen lassen (zwischen diesen ist ein Hohlraum, danach Ziegelwand). Im Erdgeschoss

weiter lesen ..

kalte Aussenwand - Schimmelbildung

Hallo wertes Forum, ich habe ein Problem mit einer Aussenwand in meinem (kaum geheizten) Schlafzimmer, im 5. OG eines Gründerzeithauses. Das Problem tritt nur bei kalten Außentemperaturen auf, also im Winter. An die betreffende Wand war früher ein anderes Haus gebaut. Jetzt ist sie allerdings Aussenwand und

weiter lesen ..

Badezimmer über Gewölbe

In meinem Fachwerkhaus 18. Jh. oder älter gibt es eine Kammer die als Abstellraum genutzt wurde. Der Raum hat nur ein Fenster direkt auf Nachbars Mauer, also als Zimmer eher nicht geeignet. Aber ein Bad würde gehen. Die Außenwand werde ich mit reichlich Lehm egalisieren. Der Boden ist ein mehrfach geflickter

weiter lesen ..

Eindringendes Wasser finden - Altbau

Guten Tag, ich habe auch mal eine Frage: Und zwar wohnen wir zur Miete in einer Erdgeschoßwohnung. Darüber befindet sich nur noch eine weitere Etage und der Dachboden. Das Haus bzw. der betroffene Anbau dürfte etwa 1985 angebaut worden sein. Nun dringt an der Wetterseite in der oberen Wohnung Wasser

weiter lesen ..

WC-Vorsatzelement - kalte Außenwand - Trockenbau oder Ausmauern??

Hallo liebe Experten, mal wieder eine Frage....vorab schon mal Dank für alle Tipps! In unserem Gäste-WC kommt ein Hänge-WC an ein Geberit Duofix Element. An die Außenwand (24cm Hochlochziegel, Altbau), die zugebenermaßen reichlich kalt ist. Macht es wegen möglichen Feuchtigkeitsproblemen mehr Sinn mit Trockenbau

weiter lesen ..

Sichtbalken 4 cm vor Aussenwand

Hallo in die Forumsrunde. Die Zimmerleute haben den wandseitigen Balken 4 - 5 cm vor die Giebelwand gesetzt. Nun kann ich den Spalt nicht verputzen. Kann mir jemand einen Rat geben, wie ich den Spalt schließen soll? Einfach Leiste drüber scheint mir zu riskant, da in dem Raum das Badezimmer entstehen soll.

weiter lesen ..

Deckenbalken 4 cm vor Außenwand

Hallo in die Forumsgemeinde. Kann mir jemand einen Rat geben, wie ich diese Fuge "behandeln" soll? Veputzen geht nicht, mit Leiste verschließen? (Badezimmer). Grüße aus Oberfranken.

weiter lesen ..

Aussenwand ausmauern

Guten Tag, unsere Wohnküche erhält diese Woche eine neue Aussenwand aus Eichenholz. Welche Mauersteine nehmen wir um die Gefache zu füllen. Und wie sieht es mit einer Innendämmung aus ? MfG Julian

weiter lesen ..

Innendämmung einer FW Aussenwand

Hallo liebes Forum, ich bin gerade dabei zu ermitteln, welcher Aufbau zur Innendämmung am besten geeignet ist von aussen nach innen. Variante A (vom Vorbesitzer des Hauses vorgeschlagen): -Kalkputz -Fachwerk (Eiche) mit Ziegelstein tlw. Staakung -Lehmschüttung -Lehmbauplatten -Lehmputz -Kalkfarbe Variante

weiter lesen ..

bauchige Aussenwand

Hallo, ich bin neu hier (wird man bestimmt gleich am mangelnden Sachverstand merken...). Wir bewohnen seit 12 Jahren ein etwa 200 Jahre altes, 1-stöckiges Fachwerkhaus im westlichen Allgäu. Die Aussenwände sind aus Feld- bzw. Bruchsteinen. Ein guter Teil der westlichen Giebelwand war schon als wir das Haus

weiter lesen ..

Aussenwand mit Drainage vesehen. Was beachten?

Hallo wir haben ein altes Bauernhaus welches im EG eine Bruchsteinwand hat. Es gibt nur eine kleine Unterkellerung. Im hinteren Bereich zum Garten hatte meine Frau gemeint die Innenwände wären feucht (Dazu muss man aber auch sagen das wir uns nichts bei gedacht haben und Wäsche dort getrocknet haben. Dies ist

weiter lesen ..

Aussenwand abdichten, aber ohne Dränleitung!

Hallo, habe meine Aussenwand 80cm tief freigelegt um sie auszubessern und mit einer Dichtsclämme zu bearbeiten. Ich suche jetzt einen Baustoff, um die Wand vor dem Erdreich zu schützen. Ich dachte an Bitumenwellplatten? Eine Noppenfolie scheint mir ungeeignet, weil ich keine Dränleitung legen werde. Ich

weiter lesen ..

Wandaufbau für die Innenverkleidung einer Fachwerkaußenwand mit Lehmbauplatten

Hallo Zusammen, ich habe vor einem Jahr ein Fachwerkhaus gekauft und mit der Renovierung begonnen. Das Untergeschoß besteht aus Bruchsteinwänden. Nur das 1. OG und das DG sind als Fachwerk ausgebildet. Die Fachwerkwände sollen außen als Sichtfachwerk verbleiben, werden also von außen nicht gedämmt. Die Innenseite

weiter lesen ..

Fachwerk-Außenwand mit Holzweichfaser unter Boden-Deckel-Schalung Dämmen

2 Seiten unseres Fachwerkhauses sollen von außen gedämmt werden. Die Gefache bestehen aus Bimssteinen. Ich plane vor das Fachwerk in ein Lehmbett Holzweichfaserplatten zu setzen. Das Ganze soll durch eine Holz-Boden-Deckelschalung gegen Regen geschützt werden. Eine Hinterlüftung ist vorgesehen. Was mir noch

weiter lesen ..

Holzhütte dämmen

Hallo, ich brauche professionellen Rat. Ich möchte meine 25qm kleine Ferienholzhütte dämmen. Momentan steht nur die Aussenwand, Ständerkonstruktion auf einem soliden Fundament. Die Ständer sind 5 cm tief, die Abstände dazwischen 1,10 meter breit. Die Aussenwand ist eine Holzschalung mit alten, sehr gut erhaltenen

weiter lesen ..

Wie lange hält ein Kaltannstrich einer Kelleraussenwand von 1966

Frage: Wie lange hält so ein Kaltanstrich einer Kelleraussenwand von 1966. Kurz und Knapp !! Eigentümergemeinschaft, Reihenmittelhaus, Vor meiner Terrasse habe ich zwei Kellersichtfenster die ca. 1 Meter entfernt von der Terrasse mit zwei Stützwanden in einen Abstand ca. 50 cm Länge und Höhe angelegt sind. Wurde

weiter lesen ..

Innenseite einer Außenwand neu

Hallo, ähnliche Fragen wurden bestimmt schon mehrfach gestellt aber unseren Sachverhalt kann ich nicht finden und deshalb eine neue Frage. Unser Haus ca. Baujahr 1900 wurde in den 60er Jahren teilweise verklinkert und ist von außen nicht als Fachwerkhaus zu erkennen. Der Wandaufbau (drei neue Fenster) ist von

weiter lesen ..

Innendämmung Außenwand für Lehmputz

Auf dem Bild seht Ihr unsere Außenwand (Reihenhaus) die aus grauen 24cm dicken Gas(?)-beton-Blöcken besteht und bisher ungedämmt ist. Ein Außendämmung ist mit der Fasadensanierung später mal geplant, kann aber nur im kleinen Zentimeter-Bereich erfolgen, wegen der seitlichen Anschlüsse zu den Nachbarn. Daher

weiter lesen ..

Aussenwand Brauchstein isolieren

Ja hallo wir haben ein etwa 120 jahre altes haus erworben jetzt haben wir das problem das an der einen seite eine mauer zur eingangstür betoniert wurde ohne jegliche abdichtung ans aussenmauerwerk (bruchstein) Muss wohl erklären das der keller sozusagen im freien liegt. wir haben hier hanglage und die treppe

weiter lesen ..

Aussenwand verputzen oder ?

Hallo "Fach"werker ich habe meine Fassade von Eterenitverkleidung und Holzverschalung "befreit und nun ergibt sich folgendes Bild Fichtenbalken fachwerk ausgemauert mit steinen (siehe Bild) Ich möchte die Fassade wieder "schliessen" habe aber nur 60mm wäre es sinnvoll auf die balken 40>50mm aufzudoppeln

weiter lesen ..

Isolierung auf Fachwerkaußenwand / Schalbretter?

Hallo Zusammen, ich habe da auch mal eine Frage. Ich muß eine Fachwerkwand von aussen isolieren. Die Fachwerkwand ist von innen noch nicht ausgemauert. Diese wollte ich später mit Yton ausmauern und mit Lehm verputzen.Von außen sind Schalbretter auf den Eichebalken und darauf eine Verkleidung. Die Verkleidung

weiter lesen ..

Feuchte Innen/Außenwand

Hallo zusammen, und zwar geht es sich dadrum das ich ein Saniertes Fachwerkhaus gekauft habe . Baujahr 1900 Wo wir ein Problem mit einer Nassen Innen/Außenwand haben. Die Wand besteht aus Bruchstein und wurde innen mit Lehm Verputzt. Draußen haben wir immer wenn es regnet einen Halbrunden Wasserfleck an

weiter lesen ..

Austausch einer Aussenwand möglich?

Moin Moin, ich habe ein Wochenendhaus, dass ich renoviere bzw. saniere. Dummerweise habe ich angefangen das Obergeschoss auszubauen bevor ich mir den unteren Teil angeguckt habe. Ich bin davon ausgegangen, dass die Aussenmauern und Innenmauern gemauert sind und nur die Decke auf Balken aufliegt. Nach dem Freilegen

weiter lesen ..

Was tun bei feuten Wänden?

Hallo Communityfreunde, Vor kurzem habe ich mir ein Häuschen mit Baujahr 1920 gekauft. Leider haben wir im Zuge der ersten Renovierungsarbeiten eine böse Überraschung gehabt. Die eine Außenwand ist bis in den Wohnbereich feucht. Der Keller/ Sockel ist aus ca. 50 cm dicken Bruchsteinen und die Wände im

weiter lesen ..

Fragen zur Dämmung Leichtlemdämmung

Hallo Liebes Forum, ich habe eine schönes altes Bauernhaus gefunden welches ich gerne Kaufen möchte aber möchte mich nicht ins Unglück stürzen weil ich die ganze Situation vielleicht unterschätze. Ich komme selbst aus dem Handwerk(SHK)und würde das meiste gerne selber machen. Hilfe habe ich mir jetzt schon

weiter lesen ..

Badezimmer -Außenwand in Holzständerbauweise sanieren.

Hallo liebe Forengemeinde, habe da ein kleines Problem. Ich möchte diesen Sommer die Außenwände eines kleinen Anbaus (Pultdach) neu gestallten und besser Dämmen. In diesem Anbau ist unser Wintergarten und unser Badezimmer untergebracht. Wintergarten ist beinahe zuviel gesagt, das es nur eine Glasfront nach Westen

weiter lesen ..

Mineralschaum vs holzweichfaserplatte

Hallo, will ei Sandsteinhaus von innen dämmen und schwanke derzeit zwischen beiden Materialien. Ersteres hat mir ein befreundeter Architekt empfohlen, über die Holzweichfaserplatten hab ich diverse Empfehlungen u.a. hier im Forum gelesen, weil sie offensichtlicher eine höhere Kapillarwirkung haben. In beiden

weiter lesen ..

Bad mit GK-Platten

Guten Tag und Hallo zu meinem ersten Beitrag hier. Erstmal vorweg, ich bin 29 jahre alt und habe das Haus meiner Oma übernommen. Jetzt habe ich ein paar Fragen bezüglich dem Aufbau einiger Wände bzw. den Räumen. Aber eins nach dem anderen :) Wie auf den folgenden Bildern zu sehen habe ich mir ein kleines Bad

weiter lesen ..

speichermöglichkeit der fachwerkaußenwand erhöhen

hallöle liebes forum im zuge der sanierung unseres fachwerkhauses wollen wir die außenwände etwas besser aufstellen in punkto speicherfähigkeit und eventuell die dämmeigenschaften etwas verbessern. ich muss da auch bei weil die alte schilfmatte großflächig ausgetauscht werden muss. nun meine frage: würde

weiter lesen ..

Hohlraumfüllung innen bei gedämmter Aussenwand

Hallo Fachwerk-Profis, seit einigen Jahren bin ich nun schon an der Sanierung eines denkmalgeschützten Fachwerkhauses beteiligt und habe hier auch schon den einen oder anderen wertvollen Tipp gefunden. Für das jetzige Problem wurde ich allerdings noch nicht fündig, deshalb versuche ich es jetzt mit einer eigenen

weiter lesen ..

Außenwand richtig dämmen

Ich baue gerade meinen ehemaligen Heuboden zum Wohnbereich um. Da mein ursprünglicher Bauplaner (der auch die Planerstellung und Bauantragstellung begleitet hat) leider das zeitliche gesegnet hat und andere zu Rate gezogene Bauplaner und Architekten jeder etwas anderes hochlobt, wollte ich mir nochmal ein paar

weiter lesen ..

Innendämmung einer Bruchsteinaußenwand

Hallo Miteinander, wir sanieren grad ein altes Bauernhaus und gelangen demnächst an die Innendämmung der Außenwände. Ein Teil der Außenwand besteht auch Bruchsteinen (Grauwacke) und der andere Teil aus diesen roten Sandsteinen. Die Wände sind jeweils ca. 60 cm dick. Ein Vorschlag ist wie folgt: Wände

weiter lesen ..

Schilfdämmplatten anbringen! Nur wie...?

Hallo Leute, bin leider etwas aufgeschmissen. Vor einigen Wochen kam ich guten Mutes von der Fa. Eiwa Lehmbau zurück und habe mich in einem langen Beratungsgespräch mit Herrn Eider zur Variante Innendämmung mit Lehmunterputz und 8cm Schilfmatten entschieden. Das mit dem Taupunkt sei, entgegen der Berechnung

weiter lesen ..

Gartenniveau erhöhen - Nachbargebäude Aussenwand abdichten?

Hallo liebe Leute! Ich hab zwar kein altes Haus, aber die Aussenmauer des Nebengebäudes des Nachbarn ist ziemlich alt. Unser nie bebauter Grund ist minimal abschüssig in Richtung dieses Nachbarn, jetzt haben wir den Garten mit Aushub (gute Erde) planiert (noch nicht ganz bis zum Nachbarn) und erreichen damit

weiter lesen ..

Lehmdecke im Bad generell (und über der Dusche?)

Ich habe eine sehr kleines Bad zu renovieren ca.3-4 qm mit Fenster nach außen. Kann man hier die vorhandene Lehmdecke außbessern (empfohlen wurde mir Rapido-Universallehmputz)und so belassen? Die Lücken am Balken würde ich dann mit Hanf ausstopfen (kleine Rollen mit flüssigerem Lehm...darauf Lehmputz + Kellenschnitt). Die

weiter lesen ..

Innendämmung einer Außenwand, die ungerade ist

Hallo, ich möchte eine 2 lagige unverputzte Ziegelsteinwand (24 cm Dicke) von Innen dämmen. Das Problem ist, dass die Wand in der Länge und in der Höhe extrem ungerade ist- bis zu 5 cm. Verputzen kommt nicht in Frage. Calciumsilikat Platten müßte ich auf der Rückseite anpassen, damit sie plan anliegen. Gibt

weiter lesen ..

Keller feucht, ungeschützte Aussenwände, Sockel unter Erdreich

Hallo zusammen, wir besitzen seit ein paar Jahren ein altes Haus aus dem Jahre 1865. So langsam wird es Zeit, den Keller anzugehen: - wir haben Ausblühungen (Salze) in den Wänden - in den Ecken teilweise Moos - der Vorbesitzer hat in den 80er Jahrn mit einem mir unbekannten Mittel Injektionen durchgeführt.

weiter lesen ..

Aussenwand neu gestalten :-9

Libe Fachwerker, ich möchte die Rückseite meines Fachwerkhauses neu gestalten. Die alte Eternitplattenverkleidung ist demontiert und entsorgt , ebenso die Untrkonstruktion aus Holz und die Dachpappe die auf die Mauer genagelt war. Zum Vorschein kommt eine gemauerte wand aus ca 12>15 cm Steinen Dieser

weiter lesen ..

Sandsteinmauer innen bei einer 2reihigen Außenwand.

Hallo zusammen, wir sind gerade dabei eine 2-reihige Sandsteinmauer von unserem Haus abzureißen um diese anschließend mit neuem Fundament wieder neu aufzubauen. Dabei wird die äußere Reihe mit Hochlochziegeln aufgebaut und anschließend gedämmt und verputzt und die Innenseite mit Sandstein. Dazwischen kommen

weiter lesen ..

Feuchtigkeit im Lehmfachwerkhaus

Hallo, wir sind dabei ein Lehmfachwerkhaus zu sanieren. Da wir neue Fenster einbauen und auch das Dach isolieren, fürchten wir nun, eine Feuchtigkeitsproblematik zu bekommen. Die Außenhaut isolieren wir nicht, es handelt sich um ein Lehmfachwerk, das von sich aus schon eine relativ gute Isolation aufweisen

weiter lesen ..

Kelleraußenwand wie behandeln? Drainage? Materialien? Füllkies???

Hallo zusammen, ich habe unser Haus Bj. 1925 einseitig aufgabraben (ca. 1.5 m tief). Der Boden besteht gefühlt aus 100 % Lehm. Die Kellerwand (das Fundament) besteht aus einer gemauerten Ziegelwand die ohne Frostschürze auf dem Lehmboden steht. In diesem Bereich ist eine Drainage vorhanden, die aus lose aneinander

weiter lesen ..

Dachschräge dämmen und Aussenwand verkleiden

Hallo, da ich mittlerweile gemerkt habe, dass es wohl nicht so schlau war, in meinem ersten Beitrag so viele Themen anzusprechen (Anfängerfehler ;-) ), möchte ich hier nochmal auf zwei Fragen genauer eingehen. Ich kombiniere die beiden Fragen, da es um denselben Raum, eine Sattelkammer in einer vermutlich ca.

weiter lesen ..

Silikon und Zement in Fachwerkaußenwand

Hallo alle zusammen, ich stehe gerade vor ein paar Schwierigkeiten und hoffe, dass Ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe ein 200 Jahre altes Fachwerkhaus erworben. Die Konstruktion wirkt erstmal noch gut in Schuß. Dennoch hat der Vorbesitzer ziemlich viel Unsinn gemacht. Das Gefach hat er noch mit Lehmstein ausgemauert.

weiter lesen ..

Lehmputz auf Putzträger (Rohrgewebe) auf Holzschalung, auf Fachwerk bzw. auf massiven Außenwandflächen

Liebe Forumsmitglieder, ich habe schon einmal als Gast Hilfe in diesem Forum gefunden, nun wende ich mich mit einer weitergehenden Frage wiederum an Sie / euch. Wir haben ein altes Wohnhaus um- bzw. ausgebaut und dabei neue Wände (Blähton bzw. Lehmstein) innen vorgemauert, Holzbalkendecken neu verlegt und

weiter lesen ..

Fachwerk und Bad mit Außenwand

Hallo, ich habe eine Frage, im OG soll ein Bad installiert werden - soetwas gab es bisher nicht wirklich. Ein Stück Giebel und ein Stück Fachwerk (13cm, außen komplett verputzt, Lehm&Ziegel) sind Außenwände. Dieses oder nächstes Jahr kommt draußen unger diffutherm Dämmung drauf. Wie mache ich dort den Wandaufbau,

weiter lesen ..

Innenputz Außenwand Bad - und zugemauerte Türen

Hallo zusammen, wir sind in den letzten Zügen unserer Renovierung. Diesmal gehts um das Bad. Dort sind verschiedene Oberflächen auf den Betonhohlblocksteinen der Außenwand. Seht ihr am besten auf dem Bild. Zum Teil ists Gips, zum Teil der Originale Putz. Die Empfehlungen die ich bekommen habe gingen

weiter lesen ..

Hallo, habe bei unserem Haus Bj.54 zwecks Sanierung der Aussentreppe die Aussenwand der Waschküche freigelegt.Diese Wand besteht aus Sandstein und ist innen teilweise Feucht. Nun meine Frage: Soll ich die Wand aussen, wo sie sich im Erdreich befindet, gegen Feuchte schützen und wenn ja, wie? Für kontruktive

weiter lesen ..

wie Holzständerwand vor Aussenwand dämmen

hallo zusammen, ich will einen teil meiner scheune als werkstatt ausbauen. da die aussenwände nicht besonders dicht werde ich mittels holzrahmenbau meine werkstatt in die scheune bauen. da ich im winter aber nicht frieren möchte, die frage, wie ich die ständerwand dämmen sollte. vorab schonmal vielen dank!

weiter lesen ..

Innendämmung einer Außenwand, die extrem ungerade ist

Hallo, ich möchte eine 2 lagige unverputzte Ziegelsteinwand von innen dämmen. Das Problem ist, dass die Wand in der Länge und in der Höhe extrem ungerade ist- bis zu 5 cm. Ein Begradigen durch Verputzen wollte ich aufgrund des Aufwandes (36m²) vermeiden. Kann ich hier mit einer Lattung arbeiten und die ungerade

weiter lesen ..

Feuchtigkeit im Aussenwand?

Hallo, Anbei ein bild von meine Nordfassade. Hat irgendjemand eine Ahnung was hier los sein kann? Es betrifft eine Fachwerkbau aus den 30-ern mit Aussenwandfassade. Im voraus schon mal dank.

weiter lesen ..

Küchenzeile an Aussenwand

Hallo Forum, wir haben ein Haus Bj. 54. Die Aussenwand besteht aus Bimsbetonhohlblöcken, ca 24cm. Aussen verputzt. Aus finanziellen Gründen soll es von Aussen (erst mal) nicht gedämmt werden. Die Fenster sind zum Großteil Bj. 1998. In der Küche wurden neue Fenster eingebaut, da mit den alten Fenstern die Arbeitsplatte

weiter lesen ..

Anschlussfugen Dampfsperre & Ständerwand Außenwand

Hallo, ich bin gerade dabei im OG, Fachwerk mit 14cm Außenwänden, die oberste Geschossdecke zu dämmen und frage mich wie/wo ich die Dampfsperre an die Wand klebe. Putze ich dort etwas an und klebe es darauf oder hält es direkt auf dem Lehmstein? Oder kann ich es dort wo ich ein paar cm habe direkt auf den

weiter lesen ..

Hohlraum / Spalt zwischen Streichbalken und Außenwand

Unser Projekt schreitet ganz langsam vorran. Wie so immer treten dann neue Fragen auf. Im Moment überlegen wir, wie und wenn überhaupt, womit am besten der Hohlraum zwischen den Streichbalken und der Außenmauer (ca. 2 cm) der Geschoßdecken wegen Schallschutz verfüllt werden sollte. Dieser scheint im Original

weiter lesen ..

Innedämmung Fachwerkhaus

hallo alle zusammen, zum anfang eine kurze vorstellung als neues mitglied, mein name ist michael und wir haben vor längerer zeit ein denkmalgeschütztes fachwerkhaus in der prignitz gekauft, welches wir in eigenregie und -leistung restaurieren. unsere philosophie ist so wenig wie möglich - soviel wie nötig zu

weiter lesen ..

Problem mit Kreuzgewölbe

Hallo, nach langer Phase des Lesens in diesem Forum, welches mir im übrigen schon oftmals sehr hilfreich war, habe ich mich entschlossen dieser Gemeinschaft aktiv beizutreten. Nun komme ich gleich mal zur Sache: Mein derzeitiges Projekt ist die Instandsetzung eines Raumes in einem Nebengebäude meines 3-Seiten-Hofes.

weiter lesen ..

Welche Bauplatte bei Dusche an Außenwand mit Wandheizung?

Hallo, wir haben an einer Außenwand mit Wandheizung eine Dusche geplant. Statt auf Holzweichfaserplatte haben wir für diesen Wandbereich Heraklithplatten zum Montieren der Wandheizung ausgewählt, selbige wird dann auch nicht in Lehm, sondern in Kalk eingebettet. Von der Idee, die Fliesen dann direkt auf den

weiter lesen ..

Wo verwende ich eine Dampfsperre im Haus?

Hallo zusammen, ich baue gerade unser Haus (Baujahr 1936) aus und bin unschlüssig wo eine Dampfbremse verbaut werden soll. Folgende Rahmenbedingungen sind gegeben, das Dach soll als Wohnraum ausgebaut werden. Im Dach möchte ich die Sparren aufdoppeln Intello+ Dampfbremse verlegen und mit Isofloc ausblasen

weiter lesen ..

Wandaufbau Bad

Hallo, wie kann ich denn am sinnvollsten den Wandaufbau im Bad gestalten? Außen sind Schieferziegel auf Pressspan, die Ausfachung ist aus Bims-Stein, Mauerstärke ca 15cm, nicht verputzt. Das Haus (Baujahr 1926) wird gerade saniert. Da der Raum nicht besonders groß ist (2x2m) sollte der Wandaufbau nicht

weiter lesen ..

Ausblühungen an der Aussenwand

Zu meinem Problem mit ein paar kaputten Steinen in der Aussenfassade meines 50ziger Jahre Hauses gibt es noch ein anderes Problem. Vor ein paar Tagen habe ich weiße Ausblühungen entdeckt. Bei der Stelle handelt es sich aber nicht um die eigentliche Hausfassade, sondern eine Mauer wo auf der Gegenseite sie

weiter lesen ..

Kelleraußenwand abdichten Ja oder Nein!

Hallo an alle! Ich habe eine Doppelhaushälfte BJ 1947 gekauft! Das Haus steht auf Streifenfundamenten aus Beton darauf liegt eine horizontale Bitumensperre und das Mauerwerk ist teilweise aus Bruchstein aber größtenteils aus 40 cm Sandstein gemauert!Innenbereich ist teilweise verputzt und meiner Meinung nach

weiter lesen ..

Kabel durch Außenwand verlegen?

Hallo zusammen, in unserem Fachwerkhaus wurden sämtliche elektrische Leitungen neu verlegt und entsprechend abgesichert. Nun empfiehlt mir unser Elektriker, solange die Fassade noch nicht wieder verschlossen ist (es folgt eine verschieferte Verschalung), noch ein paar extra Leitungen in einzelne Räume zu legen

weiter lesen ..

Leistungsbedarf Wandheizung

Hallo, die vorteilhaften Wirkungen von warmen Außenwänden werden ja vielfach benannt. Meine Frage wäre, wie man den Leistungsbedarf einer Wandheizung abschätzen kann. Beschränken wir uns für ein Beispiel auf einen Raum, dessen Heizlast sich durch eine Außenwand und die Fenster ergibt. Dieser Raum soll

weiter lesen ..

mehr energieverbrauch heizung bei unverputzter Rausteinmauer?

Wir brauchen enorme Heizkosten um einen 85m2 großen raum nur auf minimalstufe mit einer wandheizung frostfrei zu heizen (9Grad Innentemperatur). Rausteinmauer außen nicht verputzt.Innen wandheizung und verputzt. nur eine wand innen auf halber höhe nicht verputzt(8m) Wenn wir demnächst außen verputzen, würde

weiter lesen ..

Badezimmer Fachwerk Außenwand

Hallo, habe ein altes Fachwerkhaus, an eine Außenwamd soll ein Badezimmer. Die Wand ist innen mit 40 mm Holzfaserplatte isoliert. Davor soll nun eine Insalationsebene. Nun meine Frage kann ich davor OSB schrauben, oder ist das wegen Diffusionsoffenheit Schwachsinn? Eher Heraklit und mit Lehm verputzen?? Freue

weiter lesen ..

Innendämmung bei schräger Wand

Hallo, wir haben uns letztes Jahr ein Fachwerkhaus zugelegt. Jetzt habe ich vor, eine Außenwand von innen zu begradigen. Mein erster Gedanke war, eine Holzlattung auf den momentanen Putz aufzubringen, diese auszugleichen und die Zwischenräume mit Mineralwolle zu dämmen. Davor 12,5mm OSB Platten und da drauf

weiter lesen ..

Außenwand von Innen dämmen - wie?

Hallo, ich habe mir vor kurzem ein altes Stadthaus ( Reihenhaus, 2 Parteien ) gekauft das von grundauf saniert werden muss. Nach dem Krieg wurde das Haus größtenteils wieder aufgebaut, deshalb sind die Wände auch aus Vollziegel und teils aus Bruchstein. Die Fassade steht unter Denkmalschutz, deshalb ist von

weiter lesen ..

Fenster und Türen einbauen

Hallo Zusammen, wir bauen einen alten Stall um. Dazu wollen wir in die ca. 53 cam Natursteinwand (Mischmauerwerk aus Sandstein und Feldbrand) Fenster von einem Fachmann schneiden lassen. Wenn ich die Fenster etwa mittig der Wand einsetze,wie kann ich dann die Backen inn dämmen und verkleiden und wie verkleide

weiter lesen ..

Lehmputz mit Hohlstellen über Wandheizung

Liebe Foristen, wir renovieren immer noch unser altes Bauernhaus: haben mittlerweile eine Wandheizung und Lehmputz darauf. Und große Sorgen. Leider hat der Handwerker entgegen dem Produktblatt den Unterputz in einer einzigen - sehr dicken (>4cm) Lage - aufgebracht, da gab es zentimeterbreite horizontale

weiter lesen ..

Wandinnenschale mit Lehmsteinen, Lehmbauwand oder Rigips?

Hallo, wir haben vor ein paar Monaten ein Fachwerkhaus gekauft und sind an ein paar Stellen negativ überrascht worden. Ausmauerungen sind vielfach mit Ytong oder Kalksandstein erfolgt, einige Riegel fehlen oder waren nicht gut zurecht. Kurz: Wir haben eine Außenwand fast komplett neu aufgebaut. Fachwerk steht

weiter lesen ..

Aussenwand

Hallo, ich werde meine Innenwände mit Lehm putzen, nur die Frage ob mit oder ohne 60mm Holzfaserdämmplatte!? Der Vorbesitzter hat von Aussen Styropor anbringen lassen und das wurde verputzt! Wie auf dem Bild zusehen,deswegen will ich nicht an die Aussenwand! Die Aussenwände sind von aussen nach innen wie

weiter lesen ..

Innendämmung bei Wandheizung notwendig ???

Hallo, vielleicht könnt Ihr uns weiterhelfen. Wir sanieren ein ca. 60 Jahre altes Haus und planen eine Wandheizung an die Außenwände anzubringen. Angebote hierfür haben wir uns bereits eingeholt. Allerdings rät uns jeder vor Verlegung der Wandheizung eine Innendämmung anzubringen. Diese wollten wir eigentlich

weiter lesen ..

Aussenwand innen dämmen

hallo, ich habe einen anbau am haus. es sind 2 zimmer. in beiden zimmern ist eine aussenwand. die eine wand bestand aus einer 24er ziegelstein wand die andere jedoch aus mit 12 er ziegelsteinen ausgemauertem fachwerk. ich will diese zimmer nun ausbauen und die wände dämmen... aus kostengründen kann ich keine

weiter lesen ..

Innendämmung einer Außenwand mit Ytong Multipor oder ähnlichem ?

Hallo, hat hier jemand schon Erfahrung damit gemacht ? Ausendämmung geht leider nicht, die Innenwand sind nackte Ziegel ohne Putz und dazu sehr unregelmäßig. Kann ich da einfach mit Klebstoff ausgleichen ? Verputzen oder gerade machen der Wand will ich vermeiden.

weiter lesen ..

Neubau Fachwerkaußenwand

Leider mussten wir nach dem Freilegen unserer Fachwerkaußenwand (1.OG) feststellen, dass vom Fachwerk kaum noch was zu retten ist. Da das Haus aber ein Einzeldenkmal ist und wir es hauptsächlich auch wegen dem Fachwerk gekauft haben ist es logisch,dass das Fachwerk in seinem Ursprung wieder hergestellt wird.

weiter lesen ..

Narrensichere Holzfaserdämmplatten Konstruktion ?

Hallo Experten, ich will unser Holzhaus (Aussenwand, 8cm Kiefer) von innen dämmen. (Innendämmung ist leider unumgänglich). Ich möchte unbedingt eine Konstruktion die narrensicher ist, da die Handwerker hier tendenziell nicht so sauber arbeiten. Nachdem ich hier viel über die guten Erfahrungen gelesen habe,

weiter lesen ..

Küchenzeile an der Außenwand

Plane gerade die neue Küche. Leider muss aus Platzgründen eine Küchenzeile mit dem Herd an einer Außenwand stehen. Diese (Bruchsteinmauer/Untergeschoss)ist (wie bereits in einem anderem Beitrag beschrieben) mit Porotonsteinen und Perlite gedämmt. Die Rückwand soll aus demselben Material (kein Holz) wie die beschichtete

weiter lesen ..

Wände Verputzen oder belüftete/beheizte Vorwandschale ???

Hallo Erstmal Danke für die vielen Infos in diesen Forum! Ich hab auch schon wieder paar neue fragen mitgebracht. :) In meinen zuvor erstellten Thema bzw.fragen an die User,hatte ich mein Problem mit meinen Kalk/Sandstein-Bruchsteinwänden geschildert: http://community.fachwerk.de/index.cfm/ly/1/0/forum/a/listForumMitgliedFragen/12297$.cfm Durch

weiter lesen ..

Frage zu Nachbars Fallrohr

Hallo zusammen, das Grundstück eines guten Freundes grenzt seitlich im Garten zur Hälfte direkt an eine alte Fabrikhalle aus ca. 1900 an, welche aktuell vom Nachbarn als gewerbliche Werkstatt genutzt wird und zum Teil an die Einfahrt des Nachbarn, welche durch eine weiterführende 1m lange Mauer zwischen dem

weiter lesen ..

Fermacell Gipsplatten an Außenwand

Hallo, kann ich Fermacell Gipsplatten an Außenwand anbringen(Kleben/Lattung)? Was ist da zu beachten? Außenwand wird noch Gedämmt.

weiter lesen ..

Tiefe Löcher in Schiefer Aussenwand

Hi, in bin stolzer Besitzer eines Fachwerkhauses. Das Badezimmer wurde in die Scheune verlegt. Die Aussenwand besteht ca. aus einer 40cm dicken Schieferwand. Scheinbar wuchs beim Vorbsitzer Efeu ins Mauerwerk und hinterließ bis zu 30cm tiefe Löcher. Die Frage ist nun was man dagegen machen kann ohne den von

weiter lesen ..

Feuchtigkeit in der Küche - welcher Boden?

Hallo zusammen, ich bin mir nicht sicher unter welchen Stichworten ich suchen soll & finde somit auch nicht wirlich hilfreiche Seiten. Daher hoffe ich, dass mir hier im Forum geholfen werden kann: In der Wohnung (Küche) in der ich seit c.a. 4 Moanten wohne ist Schimmel gefunden worden. Bei der Begutachtung,

weiter lesen ..

Giebelaußenwand

Hallo Hat jemand von euch Erfahrungen was das beheizen einer Ausswand angeht? Ich habe 2-schaliges Mauerwerk mit ca 8-10cm Luftschicht. Auf der Innenseite der Wand möchte ich gerne eine elektrische Wandheizung im Putz einputzen ist das eine blöde Idee? Vor Innendämmung scheue ich mich ein wenig wegen der Taupunktverschiebung.

weiter lesen ..

Aussendämmung Wetterseite

Hallo und guten Morgen, ich möchte die Wetterseite meines kleinen Fachwerkhauses dämmen und bin gerade in der Vorbereitung. Material habe ich schon besorgt (als Dämmung 100mm Holzfaser flex Wls 040 und eine Klimamembran Pro Clima Intello PLUS). Abschließend soll eine Holzvorhängefassade (Boden Deckel)

weiter lesen ..

Innendämmung vs deckenanschluss

hallo zusammen, ich plane noch vor dieser heizsaison die giebelwand meines hauses von innen zu dämmen, da von aussen nicht erreichbar (scheune des nachbarn direkt davor). die oberste geschossdecke habe ich bereits gedämmt. nun meine frage. der raum darunter ist mit einer abgehängten decke versehen mit einem

weiter lesen ..

Abstand Dachfenster

Hallo, wir haben gestern zwei Dachfenster in unsere Dachfläche einbauen lassen, die mit der Traufseite zum Nachbar zeigt. Er hat ca 1.5m unterhalb der Traufe eine Terrasse. Heute morgen kam er vorbei um mich freundlich auf die Landesbauordnung hinzuweisen und mir mitzuteilen dass meine Dachfenster nicht

weiter lesen ..

Feuchte Wand?

Hallo zusammen, bin kürzlich Eigentümer eines Fachwerkhauses in Mönchengladbach geworden. Bereits beim Kauf hat mich der Verkäufer auf einen Feuchtigkeitsschaden in einem Raum an der Wand aufmerksam gemacht. Bei der Renovierung hat es den Anschein gemacht als sei die Wand trocken. Nach Abziehen der Wand und

weiter lesen ..

Kelleraußenwand: Vorgehen Trockenlegung

Hallo Forengemeinde, wir haben aufgrund eines Wasserrohrbruches (Fallrohre eingerechnet sogar mehrere) eine Kelleraußenwand freigelegt. Nun steht natürlich die Überlegung der Sanierung an. Angedacht war, zunächst die Wand mit Kalkzementputz glatt zu ziehen, Dickbeschichtung anzubringen, Styrodur und Noppenbahn. Nun

weiter lesen ..

Kellertreppe

Ich möchte an meinem Haus die Kellertreppe umverlegen. Jetzt hät ich dazu mal nen paar Fragen, weil ich meinen Bauberater kurzfristig nich mehr erreich. Anbei is ne Skizze von Ist und Sollzustand. Die erste Frage. Wie erstell ich am besten die neue Kellertreppenwand, eigentlich wollt ich die vorhandenen

weiter lesen ..

Außenwand-Dämmung: Mit Vorhangfassade besser als ohne ?

Hallo, ich weiß, dass hier Fachleute sind, die sich mit Dämm-Angelegenheiten auskennen. Deswegen meine Anfrage in diesem Forum auch wenn ich kein Fachwerkhaus habe, sondern „nur“ eine DHH aus dem Jahre 1956 in der Hoffnung, dass mir jemand bei der Beantwortung zumindest einiger meiner Fragen weiter helfen

weiter lesen ..

Riss in Außenwand um Ecke herum

Guten Tag, wir überlegen ja derzeit wieder einen Hauskauf (nachdem der letzte geplatzt war). Sorgen macht uns nun ein Riss in der Außenwand. Der Riss ist an der Oberkante der beiden Fenster im OG zu sehen und zieht sich bis um die Ecke herum. Siehe Foto. Das Haus ist Baujahr 1998, 30er Poroton-Mauerwerk,

weiter lesen ..

sandsteinaußenwand innen renonvieren

Der Vorbesitzer hat die Innenwände mit folgenden Materialien "verschönert": Mineralwolle, dann Rigips, dann Glasfsertapete, dann Latexanstrich. An den Sandsteinwänden- innenseiten hielt ich das für keine gute Idee. Da die Wand durch zahlreiche Dübel und Löcher sowieso renoviert werden musste, habe dort mal die

weiter lesen ..

Wie lange braucht eine feuchte Außenwand zum trocknen?

hallo zusammen, wir haben folgende ausgangssituation. vor einem jahr haben wir ein haus erworben. baujahr 30er jahre. teilweise unterkellert...keller ist trocken. nun wollten wir pflastern und dachten uns, machen wir mal die zwei "vom pflaster betroffenen" wände gleich richtig auf ummal zu schauen, ob

weiter lesen ..

Alten Kuhstall zu Werkstatt umbauen, Außenwand innen dämmen

Hallo zusammen, ich möchte gerne einen alten Kuhstall als Werkstatt umbauen. Leichter Salpeter ist vorhanden, den kriege ich aber in Griff. Eine Wand ist südlich mit 2 Fenstern komplett als Außenwand, auf der Decke ist der Heuboden, 2 Seiten liegen an Nebenräumen an, eine Seite geht in die Scheune und eine

weiter lesen ..

Frage zur Fachwerk - Aussenwand

Hallo, ich bekomme demnächst ein neues Dach und möchte bei der Gelegenheit die Aussenwände unseres Fachwerkhauses bearbeiten. An zwei Seiten sind die Wände mit Zementfaserplatten ( wurde irgenwann nach dem Krieg so gemacht )abgedeckt und verputzt. Eine Seite ist zur Hälfte mit Zementfaserplatten versehen Und

weiter lesen ..

Außenwandanstrich

Hallo, wir haben in unserem Hof eine Ecke, die - wie fast alles hier - aus Sandstein besteht. Wir nehmen an, dass in diesem Eck früher mal der Misthaufen war, denn sie wurde z.T. verputzt und scharz gestrichen (evtl. mit Teer?). In etwa 5-6 Wochen wird unser Hof neu gemacht (*freu*) und in dieses Eck soll ein

weiter lesen ..

Aussenwand, Wetterseite, Schlagregen - Innendämmung Holzfaser, Wandheizung

Hallo Ich habe auf den Aussenwänden meiner Werkstatt Wandheizung mit Lehmputz auf Holzfaserplatten (Innendämmung) gemacht. Sehr zufrieden. Die Mauern sind aus Steinen mit Lehm, 50cm. Leider hatte ich das Schlagregenproblem nicht vorher genügend erkannt. Der Giebel (Süd-SüdWest) hat im Dezember unter

weiter lesen ..

Welcher Putz auf die Lehmaußenwand?

Hallo Fachleute, wir sanieren gerade ein altes Fachwerkhaus und müssen nun über den Außenputz nachdenken. Die Fache bestehen aus Lehmziegeln bzw Weidengeflecht mit altem Lehmputz der zum Teil abgetragen wurde. Jetzt steht die Frage welchen Putz wir aufbringen die fache danach zu streichen.

weiter lesen ..

Gestaltung einer Außenwand mit Holzfaser !

Hallo zusammen. Gern möchte ich ein neues modernes Fachwerk bauen. Dazu mache ich mir nun Gedanken zum Wandaufbau. Meine Vorstellung sind von innen nach außen: 12,5 mm Gipskarton , 4 cm Holzfaserplatte innerhalb der installationsebene, dampfsperre, 160 mm Holzfaserdämmplatte, 60 mm Holzfaserdämmplatte als Putzträgerplatte,

weiter lesen ..

Keller Aussenwand abdichten

Hallo zusammen, ich bräuchte mal bitte euren Rat. Wie auf dem Bild zu sehen ist habe ich die Aussenwand ca. 1,60m tief aufgegraben und möchte diese abdichten und dämmen. Jetzt musste ich feststellen, dass man die Wand 1928 gegen das Erdreich gegossen hatte und diese total krumm und schief ist. Auf so eine

weiter lesen ..

Zu dünne Klinkeraussenwand zu Vorsatzschale machen?

Hallo Konstrukteure! Wir haben ein Haus von 1904, eine Hofstelle. Eine Giebelseite Fachwerk, die andere zweischaliges Klinkermauerwerk und die Traufseiten 24cm Klinkerwand. Nun gilt es zu dämmen. Frage an Euch: Was haltet ihr von dem IQ-Therm System von Remmers ? Und Was meint ihr dazu, wenn wir die Aussenwand

weiter lesen ..

Riss in Aussenwand von Dach bis Keller

Riss in Aussenwand von Dach bis Keller Hallo Fachwerkler, letzte Woche ist mir ein Riss in unserem Haus aufgefallen, der sich vom Dach bis fast zur Kellerdecke im Putz abzeichnet. Wie lange der Riss existiert weiss ich nicht, kann sein das der erst ein paar Wochen ist oder ggf. schon ein paar Monate vielleicht

weiter lesen ..

Wandheizung am besten an Außen- oder Innenwand?

Hallo! Ich will ein altes Bauernhaus sanieren und eine Wand- und/oder Fußbodenheizung einbauen. Bei einer Wandheizung: sollte die am besten in Innenwänden sein oder besser an Außenwänden? Was ist sinnvoller und welche Vorteile/Nachteile bestehen? Ich wäre dankbar für Hinweise von Leuten, die so etwas eingebaut

weiter lesen ..

Richtiges Dämmen von innen im Fachwerkhaus

Hallo Ich habe ein altes Fachwerkhaus gekauft und möchte die Außenwände von innen zusätzlich isolieren und Begradigen. Das Fachwerkhaus ist von außen verputzt, und zwar wurde da ein Netz aufgebracht damit das fachwerk dahinter arbeiten kann. von innen ist Lehmputz wie muss ich vorgehen damit ich keine Folgeschäden

weiter lesen ..

Wie wird eine Ziegelsteinwand von innen sinnvoll verkleidet?

Hallo zusammen, wir haben vergangenes Jahr ein Haus BJ 1938 gekauft. Nun, nach dem ersten Winter, hat sich an einigen Wänden Schimmel gebildet (besonders in der Nähe der Fenster (Alu mit Isolierverglasung), an denen übrigens häufig Wasser kondensiert). Daraufhin haben wir eine Wand in einem Raum - der sowieso

weiter lesen ..

Aussenwand mit Setzriss sanieren

Hallo zusammen, eher aus Verzweifelung stiess ich auf dieses Forum, da es in Holland (genauer gesagt in Zeeland) offensichtlich keine Fachbetriebe für die Restaurierung alter Gebäude gibt. Zu meinem Problem: Wir haben 2011 ein Haus (Bj 1938) in den Polders in der Nähe von Sluis gekauft. Beim Umbau stiessen

weiter lesen ..

Wassereinbruch in Keller

Hallo zusammen, wir haben wieder mal nach Beginn der Schneeschmelze mit starkem Wassereinbruch in unseren Keller zu kämpfen. D.h. jeden Frühling, wenn der Schnee schmilzt und auch im Restjahr nach starken Regenfällen läuft uns Wasser durch die Granitbruchstein-Außenwand direkt in den Keller. Letzten Winter

weiter lesen ..

Holz (Sparschalung oder Nut und Feder) statt OSB -> Trocknungsprobleme ?

Hallo zusammen, wir möchten ein Stück Fachwerkwand (kleines Badezimmer) von innen dämmen (4 cm Holzfaser oder Hanf statt bisher Styropor ;-) ). Damit wir an die Wand etwas dranhängen können möchte ich zunächst eine Holzschicht und dann Lehmplatten (oder Fermacell) . Für die Holzschicht statt OSB (Kleber ...)

weiter lesen ..

Kältebrücke / "schwitzende" Aussenwand

Hallo Community. Wir haben ein Problem mit einer Hausecke in unserem kleinen Mietshaus. Da ich mir persönlich keinen Rat vorerst mehr weiß, suche ich nun bei euch Hilfe. Kurz einmal das Haus vorgestellt: Bj ca. 1930, Ziegelbau Wandstärke 46cm, nicht unterkellert, saniert. vertikale und horizontale Trockenlegung,

weiter lesen ..

Feuchte Aussenwand

Hallo, wir kämpfen z.Z. in einem Zimmer unseres Hauses (Bj. 1890 - Klinkerbau ohne Aussenputz) mit einer feuchten Ecke. Die Ursache haben wir bereits ermittelt. Die Außenwand ist aufgrund einer beschädigten Dachrinne feucht geworden. Das haben wir soweit behoben. Jetzt müssen wir die Feuchtigkeit aus dem Mauerwerk

weiter lesen ..

Styropor Innendämmung auf der Aussenwand

Hallo liebe Community, wir sind gerade am renovieren einer Wohnung in einem alten Fachwerkhaus, und noch beim ersten Zimmer. Wir haben an drei der vier Innenwände bereits mit neuem Lehmputz alles wieder in einen guten Zustand gebracht. Die Außenwand ist jedoch innen zum Raum hin mit Styropr verkleidet. Nicht

weiter lesen ..

Wandheizung Lehmaußenwand Dämmung; Dachdämmung mit Hanf

Hallo sehr geehrtes Fachpublikum, 1.Frage: wir bewohnen ein ca.120 Jahre altes Mehrfamilienhaus. Vor 12 Jahren wurde es leider mit Styropor(10cm)von außen gedämmt worden. Es geht um die 2.Etage (Dachstuhl). Im Zuge des Umbaues planen wir die Installation einer Außenwandheizung. Die Außenwand besteht aus einer

weiter lesen ..

Zugluft durch undichte Dielen

Hallo zusammen. So unangenehm kalt der Winter auch gerade ist, das hat auch ein paar Vorteile. So kommen die Schwachstellen eines Hauses gnadenlos zum Vorschein. So habe ich nun endlich den Grund für die Zugluft in meinem Wohnzimmer ausmachen können. Es zieht durch die Ritze zwischen den Dielenbrettern! Das

weiter lesen ..

Wärmedämmung einer Klinker Außenwand mit Lehm und Kalziumsilikat

Wir haben bei Renovierungsarbeiten die bestehende Wärmedämmung (bestehend aus Styropor/Gipsplatte) entfernt und wollen nun die Außenwände mit dem Aufbau -bestehende Klinker Außenwand (Wandstärke 27/40 cm) - Lehmputzschicht - Kalziumsilikatplatten (Stärke 10cm?) - Lehmputzschicht wieder aufbauen. Die Außenwände

weiter lesen ..

aussendämmung wie?

hallo ich möchte mein fachwerkhaus bj.ca 1850 an einer aussenwand von aussen dämmen. mir schwebt eine dämmung aus holzfasermatten mit einer holzverschalung vor. ich hätte gerne anregungen wie ich am besten vorgehe dicke der dämmschicht? wie am besten anbringen? was ist am preiswerteste? was für alternativen

weiter lesen ..

Lehmwand - Dehnungsfuge - Wand 'abgerissen'?

moin moin liebes Forum, > Frage in Kurzform: Eckanschluß Lehmziegelwand an Backsteinmauer: Dehnungsfuge nötig oder nicht? < zunächst vielen Dank für viele Tipps die ich hier 'passiv' finden konnte, und da ich aktuell nicht schnell genug etwas finde eine Frage, auf die Gefahr hin unnötig einen neuen

weiter lesen ..

Badezimmeraussenwand aufbau

Hallo zusammen , ich möchte in unserem Fachwerkhaus, was vom Vorbesitzer 90 aus einer Scheune zu einem Wohnhaus umgabaut wurde ( leider ziemlich schlecht) unser im OG liegendes Badezimmer neu ausbauen. Mir geht es um den Aufbau der Aussenwand. Von aussen nach innen ist sie wie folgt aufgebaut (es ist die Giebelwand)

weiter lesen ..

Aufbau Fachwerkaußenwand

Hallo erstmal, habe ein Fachwerkhaus Bj. 1930 gekauft und bin dabei die innenseiten der Außenwände zu sanieren. Die Westseitige giebelwand ist mit einer vorgehängten fassade versehen und die gefache sind mit lehm ausgemauert.innenputz (lehm)wies keine ausreichende haftung mehr aus und wurde entfernt. wollte

weiter lesen ..

Rückwand Kleiderschrank kalt

Hallo, ich habe ein altes Haus (Bj 1920). In einem Zimmer wurde ein Wandschrank verbaut. Hinter diesem wurde im Abstand von ca 10 cm zur Aussenwand eine Rigipswand aufgestellt. Der Wandschrank steht 15 cm von der Rigipswand entfernt. Jetzt habe ich das Problem, dass im Schrank alles Kleider eiskalt sind und

weiter lesen ..

Schimmel im Schlafzimmer

Hallo Forum , folgende Problematik : In einer von mir vermieteten Wohnung tritt im Schlafzimmer hinter einer Schrankwand Schimmel auf. Die Schrankwand ist fast so lang wie das Zimmer.Es handelt sich um eine Außenwand (Stahlbeton+ Außendämmung. Keine Tapeten. Ich habe vor Einzug Tapeten entfernen lassen und

weiter lesen ..

Außenwandaufbau

Hallo, ich würde gerne mal von ein paar Fachleuten wissen ob mein Wandaufbau richtig ist wenn ich diesen so aufbaue. Würde mir gerne sicher sein bevor ich damit weitermache. Habe ein Bild mit angehängt. Vielen dank.

weiter lesen ..

Innendämmung an Aussenwand. Welches Material? (Hessen/Kassel)

Hallo Liebe Community, Als junger Immobilienbesitzer stehe ich nun vor der Aufgabe, mein Häuschen komplett zu sanieren. Meinen Ersten Raum habe ich Entkernt und stehe nun vor einigen Fragen. Da oberflächen Schimmel auf dem Putz (Kalk) war, habe ich diesen komplett entfernt und blicke nun auf ein gemischtes

weiter lesen ..

Hohlräume im Fachwerk verfüllen - womit ?

Guten Abend, wir haben ein 20 Jahre altes, seinerzeit wieder aufgebautes, Fachwerkhaus erstanden. Auch innen ist in den meisten Räumen sichtbares, ausgemauertes Fachwerk. Gerade im Bereich der Außenwand zieht es aus einigen Löchern ganz gewaltig. Hier würde ich gern Spalten und Löcher verfüllen. Was kann man

weiter lesen ..

Steckdosen und Starkstrom an Außenwand?!

Liebe Fories, folgendes Problem eröffnet sich uns im Moment: Leider wurde unser Häuschen falsch saniert, bzw. viel auf Styropor gesetzt. Das wollen wir eigentlich alles runter holen. In der Küche sind allerdings zig Steckdosen und der Starkstrom für den E-Herd in der Außenwand verlegt, also im/unterm Styropor. Wie

weiter lesen ..

Aufbau Holz-Aussenwand

Hallo liebe Fachwerk-Gemeinde, nachdem ich schon häufiger als Zuschauer in diesem Forum war, jetzt hier meine erste Frage. ich möchte in eine alte Doppelgarage eine Holz-Werkstatt bauen. Diese Garage ist seit Jahrzehnten nicht wirklich benutzt gewesen und muß erstmal gründlich saniert werden. Eine Wand

weiter lesen ..

Lehmflecken an der Außenwand

Hallo, wir leben in einem alten Fachwerkhaus und haben gelblich-braune Lehmflecken auf der Wand. Anscheinend drückt sich das Wasser bei starkem Regen durch den Lehm. Wobei keine Flecken an den Fenstern sind. Wie könnten wir das ganze beheben oder korrigieren, ohne dass wir immerwieder das gleiche Problem

weiter lesen ..

Nachträgliche Kerndämmung mit Perlite - Haus Baujahr 1984

Hallo, ähnliche Fragen wurden zwar bereits gestellt, jedoch ist ja jeder Wandaufbau anders...deshalb... Wir haben ein Krüppelwalmdachhaus gekauft, welches 1984 gebaut wurde. Es handelt sich bei der Außenwand um ein zweischaliges Mauerwerk...von Innen nach Außen...Kalkputz 1,5cm U=0,87 + 17,5 cm Gasbetonstein

weiter lesen ..

Innenraumdämmung

Guten Tag, ich bin seit kurzem der Besitzer eines Erbstückes / Fachwerkhauses Baujahr ca. 1880. Ich habe das Problem das im Flur des Hauses in der Umgebung der Haustür Feuchtigkeit auftritt (Innenwandseite oben neben der Tür). Dies begründet sich vermutlich, soweit ich die Problematik bisher verstehe in der

weiter lesen ..

Sanierung Kelleraußentreppe/Anschließende Außenwand

Hallo in die Runde! Bei meiner Verwandtschaft steht die Sanierung der außenliegenden Kellertreppe an. Es handelt sich um ein Architektenhaus aus den 50er Jahren, komplett massiv, die betroffene Kellerwand (Nordlage) ist rund 80cm stark und umschließt wohl eine Art Bunker. Ansonsten sind die Aussenwände "nur"

weiter lesen ..

Verkleidung Abwasserrohr an Aussenwand - Wie?

Im Bad EG soll das Abwasserrohr, welches aus dem OG nach unten führt verkleidet werden (zusammen mit einem neuen Toilettenvorwandelement). Ziel ist natürlich Optik und auch Schallschutz. Problem: Das Rohr führt an einer Außenwand entlang und jetzt habe ich ein bisschen bedenken, das hinter die Verkleidung feuchte

weiter lesen ..

Feuchte Aussenwand, Nordwand

Hallo, ich besitze ein massiv gebautes Haus von 1865. Ziegelmauerwerk, innen verputzt. Die Aussenwände sind 46 cm dick. In diesem Bereich ist kein Keller. Es gibt nur einen Kellerraum am anderen Ende des Hauses und der ist trocken. Auch bei steigendem Grundwasser ist dort keine Wasser. Das Haus wurde 2001

weiter lesen ..

Außenwand zum Nachbargebäude

Hallo, ich gestalte gerade einen ehemaligen großen Scheunenraum zu Wohnraum um. Die Innenwände sollen nicht verputzt werden, ich möchte den ursprünglichen Charakter des Raumes erhalten und das Fachwerk soll innen sichtbar bleiben. Eine Wand grenzt direkt an den unbeheizten Garagenanbau meines Nachbarn. Dieser

weiter lesen ..

Kelleraußenwand abdichten

Hallo, ich habe ein Haus BJ. 1927 gekauft. Die Kellerwände bestehen aus ca. 40cm dickem Stampfbeton und sind 1,50 m tief im Erdreich. Auf der Innenwand brökeln die im Beton verbauten kleinen Kiselsteine ab. Kleine Salzeinlagerungen sind ebenfalls zu erkennen. Wir haben es nicht mit eindrückendem Wasser zu

weiter lesen ..

Wärmebrücke zwischen KG und EG - Kelleraußenwand dämmen

Hallo zusammen, hier im Forum ist schon viel über Abdichtung und Dämmung von Kellerwänden geschrieben worden. Ich habe etliche Beiträge gelesen und muss nun für mein Haus eine Entscheidung treffen. Dazu erhoffe ich mir Hilfe. Die Situation: Altes Bauernhaus, Fachwerk mit Lehmausfachung, teilweise durch

weiter lesen ..

Wasserschaden an Außenwand durch defektes Fallrohr

Hallo, wir sind im Begriff, ein ca. 100 Jahre altes Fachwerkhaus zu kaufen. Durch Erbstreitigkeiten stand es über 6 Jahre leer. Damals gab es bereits ein Gutachten,dass die Regenrinne + Fallrohr einer Außenwand dringend repariert werden müsste, da Wasser austritt und an diese Wand spritzt, so dass ein Wasserschaden

weiter lesen ..

Wie muss die Innendämmung an einer Fachwerkaussenwand aussehen?

Hallo, ich plane für nächstes Jahr einen Dachgeschossausbau und habe im moment das Problem das ich nicht weiss wie die Isolierung der Wände aussehen muss.Der eine schreibt es muss eine Dampfsperre rein der andere es darf keine rein?Der eine schreibt eine maximale Isolierung von 40-60mm der andere es können

weiter lesen ..

"Ablauf" in Kelleraußenwand

Hallo zusammen, ich saniere momentan ein altes Häuschen Bj. 1938. In einen Kellerraum, in dem sich ehemals der Schweinestall befand, wurde nachträglich, vor ca. 40 Jahren, ein Bad eingebaut. Dazu wurde dick Beton auf die Bodenziegel gekippt und vor die 50cm stark Bruchstein-Kellerwand eine zusätzliche Bimswand,

weiter lesen ..

Anschluss Innenwand an Außenwand im Fachwerk

Hallo. Es geht um den Anschluss einer Fachwerk Innenwand an eine Fachwerk Außenwand. Die Felder sind jetzt nicht mehr ausgemauert. Führe ich die Innendämmung durch das Innengefache, um Kältebrüchen zu vermeiden, oder mauere ich zuerst das Innengefache aus, um auszusteifen? Vielen Dank.

weiter lesen ..

Fußboden Dämmen

Hallo Ihr lieben, auch wir haben ein altes Fachwerkhaus, ca 170 Jahre alt. Nun hatten wir einen kleinen Wasserschaden in der Küche, nicht viel Wasser ca 20l aber das war genug um in dem Bereich das Laminat und den untergrund zu Zerstören. Ich habe die Betroffene Stelle sofort bearbeitet und Laminat und

weiter lesen ..

Lehmaussenwand dämmen???

Meine Frage ist: ich möchte gerne meine Aussenfassede neu verputzen und nun weiss ich nicht ob ich sie mit Styropor begradigen kann, wie gesagt die Wand ist aus Lehm, ich möchte nicht direkt dämmen sondern nur eine gerade Aussenwand bekommen!? Meine Befürchtung ist wenn ich den Styropor auf die Lehmwand klebe

weiter lesen ..

Trockenbau

Hallo, Ist der folgende Wandaufbau korrekt: 1. Zwischenwand zwischen zwei Kinderzimmer a) Gipskarton (12,5mm) b) Dampfbremse (Nowe - blau) c) 75er Holz oder Metallkonstruktion mit 60er Trennwandplatte d) Dampfbremse (Nowe - blau) e) Gipskarton (12,5mm) 2. "Aussenwand" (=Aussenwand zur Scheune) Beschreibung

weiter lesen ..

Schwelle morsch

Hallo, ich habe gestern im Obergeschoss die alten Fussbodendielen herausgerissen und mit Schrecken festgestellt, dass die Schwelle der ehemaligen Aussenwand auf ca. 1 Meter morsch ist. Ich habe ein Bild eingefügt. Ein Austausch ist aus meiner Sicht nicht günstig, da auf der anderen Seite, das Zimmer bereits

weiter lesen ..

Fachwerkaußenwand entfernen

Kurze Vorgeschichte: Mein Bruder und ich haben ein Haus geerbt, was ürsprünglich mal ein Fachwerkhaus war, und im laufe des letzten Jahunderts nach und nach aufgemauert wurde. In dem Zug wurde das Fachwerk entfernt. Da die Fachwerkinnenwände schon von alleine umgekippt sind haben wir uns für einen Rundumschlag

weiter lesen ..

Lehm und Kalk Sandputz?

Hallo, nun geht es los. Im Bad sollen die Wände verputzt werden, gerade kam die Lieferung Conluto Lehm. Vor dem roten Bereich kommt die Wanne (auch duschen da drin), ca 50-80cm maximal Fliesen sind auf dem grünen Bereich gedacht. Möglichkeiten: 1. denke ich, nachdem der putz auf der Balkenlage weggenommen

weiter lesen ..

Obere Geschossdecke: Verbindung zw. Luftschicht Decke und Luftschicht Aussenwand ?

Hallo, ich plane derzeit die obere Geschossdecke in einem 5-Familienhaus (DDR, ca BJ 1950) zu dämmen, wofür EnEV09 eine Nachrüstverpflichtung bis 31.12. vorschreibt. (kein Fachwerkhaus - sorry aber vielleicht kann man mir helfen) Deckenaufbau IST: Kaltseite=Dachboden Speicher/Wäsche (begehbar) 1,5- 2cm

weiter lesen ..

Dachausbau XXL

Hallo, habe bereits lange passiv in diesem Forum mitgelesen und mir einige Informationen schon zu eigen gemacht. Danke dafür. Bei dem Haus handelt es sich um ein ca. 120 Jahre altes Objekt, welches im Laufe der Jahre erweitert und angebaut wurde. Eine Mixtur aus verputztem Fachwerk, mit Lehmwänden und

weiter lesen ..

HILFE! Innen- oder Aussenwanddämmung beim Fachwerkgiebel?

hallo allerseits, uns plagt die frage, ob wir den giebel unserer scheune, die zu unserem büro werden soll, von innen oder aussen dämmen sollen. die untere schieferbruchsteinwand (50 cm) soll beidseitig ungedämmt bleiben. für aussen spricht: keine probleme mit dem taupunkt. und das in fenster welches ins linke

weiter lesen ..

kleinen Hohlraum in Außenwand dämmen

Hallo Zusammen! Wir sind gerade dabei im Dachgeschoß einen neuen Dielenboden zu verlegen, dabei ist mir ein kleiner Hohlraum (ca. 5 Liter) oberhalb der Außenmauer und der Pfette aufgefallen. Der Dachdecker hatte dort von außen Glaswolle reingestopft, da dieser Hohlraum aber eine Verbindung nach außen hat halte

weiter lesen ..

Neu Gestaltung Innen/Aussenwand und Dämmen

Hallo! Bin nun schon seid seid mehrern Tagen unterwegs eine passende Antwort bzw Tipps auf unser Bauvorhaben zu erkämpfen.Kurzer Sachverhalt.Meine Frau und ich haben die Möglichkeit ein Fachwerkhaus zu bekommen,zu meiner Schande muss ich euch treuen Fachwerkfans leider gestehn das wir uns von der Fachwerkhausoptik

weiter lesen ..

Wofür sind diese Hölzer in der Außenwand gut?

Hallo zusammen, zuerst einmal wünsche ich Allen ein frohes Osterfest :o) Momentan entkerne ich ein altes Haus aus Bimsstein, Baujahr 1938. Beim Entfernen des Bodenaufbaus im Erdgeschoss bin ich auf mehrere "Hölzer" in den Außenwänden gestoßen. Ein Holzklotz war so vergammelt, dass ich ihn ohne große Mühe

weiter lesen ..

Gewölbekeller mit feuchter Außenwand

Hallo! Wir haben ein Haus gekauft, das 1956 mit einem Gewölbekeller gebaut worden ist. Wir haben nun festgestellt, dass die Außenwand des Gewölbekellers leicht feucht ist und der Putz (der Gewölbekeller ist komplett verputzt) von der Wand blättert. Meine Frage ist nun, wie ich das Problem in den Griff bekommen

weiter lesen ..

Aussenwand Sandstein von innen dämmen HWF oder HWLB oder ?

Hallo, wir sind momentan dabei, den Ausbau eines ehemaligen Stalls unseres Fachwerkhauses zu Wohnzwecken zu planen. Der Raum hat 3 Aussenwände, die alle aus Sandstein und ca. 0,50 m dick sind. Das Haus hat kein Fundament, die Wände stehen also direkt in der Erde und sind dementsprechend auch etwas feucht

weiter lesen ..

Was tun mit Zwischenraum bei Auflagern Holzbalkendecke

Hallo zusammen. Nach längerer Forumspause mal wieder ne Frage von mir. Zuerst zum Bild: Hier ist der Wandbereich der Holzbalkendecke zwischen EG und OG von oben zu sehen. Die Deckenbalken liegen auf zwei Schwellenbalken auf. Der eine liegt bündig mit der Außenseite der Außenwand und bildet gleichzeitig die

weiter lesen ..

Wärmedurchlasswiderstand Fachwerkaußenwand

Sehr geehrte Damen und Herren, wie berechnet man den Wärmedurchlasswiderstand einer Fachwerkaußenwand mit ausgefüllten Gefachen (Mineralfaserdämmung)? Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

weiter lesen ..

U-Wert von Aussenwand??

Hallo liebe Forumsmitglieder! Nachdem ich schon viel gestöbert und von Euren Beiträgen profitiert habe, nun meine erste Frage von vielen, die sicher im Laufe des Sanierungsprojektes noch kommen werden. Schlage mich wg. KfW-Förderung für Fenster gerade mit U-Wert meiner Aussenwand herum und werde nicht so

weiter lesen ..

Sandsteinmauer restaurieren

Guten Morgen, grade erst Angemeldet und schon Fragen. Habe mir die letzten 2 Tage das Forum, in bezug meines Problems, durchgelesen aber keine richtige Antwort gefunden. Ich habe hier eine Aussenwand aus Sandstein. Diese ist im laufe der Jahre stark beschädigt. Abgesehen vom Sanden sind mittlerweile

weiter lesen ..

Außenwand diffusionsgesperrt: Innen Dampfbremse oder Dampfbremsfolie?

Hallo, ich baue derzeit in der Ukraine ein kleines Holzstanderhaus aus und erhoffe mir Rat bzgl. der benoetigten Innenwandfolie. Wandaufbau ist folgendermaßen (von Außen nach innen): 25mm Holzbretter, offenporig lasiert, 40mm Styropor mit versiegelten Stoessen, 18mm OSB. Das Holzstaenderwerk soll von innen komplett

weiter lesen ..