Die Außen

Themenbereich

Außenputz mit Weißkalkhydrat oder hydraulischem Kalk

Hallo, ich muss einen stark beschädigten Außenputz erneuern. Nun hab ich vor Längerem viel gelesen, und meinte entdeckt zu haben, dass man dafür Weißkalkhydrat nehmen soll...aber mittlerweile lese ich öfter von hydraulischem Kalk und dass Weißkalkhydrat nicht ausreichend wetterfest sein soll. Was ist jetzt

weiter lesen ..

Wo gibt es gekröfte Fenstergriffe???

Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage und leider finde ich im www leider nichts..... Wir haben für unser Fachwerkhaus 2 flügliege Holzsprossenfenster gekauft, diese gehen , wie das alte Original, nach aussen auf... Jetzt mein "Problem" ich hätte dazu gern schwarze Gusseiserne Fenstergriffe (da wir das

weiter lesen ..

Aussendämmung oder nicht....das ist hier die Frage

Ich grübele nun schon seit Tagen über diesem Problem. Bisher waren wir davon ausgegangen, dass die Giebelwand unseres Neu erworbenen Hauses 2 Vollziegel stark ist, bei Baujahr 1804 hätte ich mich da gemütlich zurückgelehnt und gesagt, reicht. Nun stellt sich aber heraus, wir haben genau diese Wand nur ein

weiter lesen ..

Wanddurchbruch in alte Fachwerkaußenwand

Hallo, plane derzeit den Umbau von meinem Elternhaus. Das Haus ist in 3 "Etappen" entstanden. Einem kleinem alten Teil mit 2 kleinen Zimmer und kleinem Dachboden (ca. 250 Jahre alt), einem Hauptteil mit Grundmauern aus Ziegeln im Erdgeschoss und Fachwerk im 1. OG und Dachgeschoss (ca. 1910) und einem Anbau

weiter lesen ..

Außenbereich - Baugenehmigung ohne Zeichnung

Guten Morgen Ich beabsichtige den Kauf eines Hauses im Außenbereich von Brandenburg. Es liegt eine Baugenehmigung von 1954 für ein Einfamilienhaus zum wohnen vor. Leider fehlt die Bauzeichnung, sodass die Behörde argumentiert, dass man nicht nachweisen kann, ob das Haus was jetzt dort steht auch wirklich

weiter lesen ..

Altes Bauernhaus mit verkorksten Außenwänden

Wir haben ein altes Bauernhaus gekauft, das vor 4-5 Jahren renoviert/saniert wurde und seitdem leer stand. Man hat von außen Styropordämmung angebracht und von innen überall Trockenbau vor die Wände geklatscht. Den Trockenbau entfernen wir gerade. Darunter befinden sich rote Ziegelsteine und Lehmziegel,

weiter lesen ..

Außenputz Farbschicht abschleifen, sinnig? Mit Kalkputz bzw. -farbe Oberputz erneuern??

Guten Tag, wir haben vor geraumer Zeit ein Haus aus den 50er Jahren erworben (Keller (ebenerdig) sehr viel älter – vermutl. 150 … 200 jahre). Die Vorbesitzer haben auf den alten Putz (vermutl. Kalk-Sand-Putz, grob in den tieferen Schichten, vermutl. fein in der dünnen obersten Schicht, Ausführung Kellenzug

weiter lesen ..

Riss in Kappendecke

Hallo zusammen, in meinem Haus, Baujahr zw. 1900 und 1920, ist im Keller eine Kappendecke verbaut worden. Diese hat in dem Gewölbe an der straßenseitigen Außenwand oben mittig einen Riss. Die seitliche Außenwand hat eine Fuge und einen horizontalen Versatz (also ich nenne es mal x-Achse). Die straßenseitige

weiter lesen ..

Holzbalken im Fachwerk aussen wie behandeln

Hallo, unser Fachwerkhaus soll aussen einen neuen Anstrich erhalten. Nun hat ein Malermeister für die Holzbalken folgende Positionen vorgeschlagen: - nichthaftende Farbe an Holzbalken entfernen - Balkenoberfläche gründlich mit Salmiakwasser nachwaschen - mit Leinöl-Halböl satt tränken - Grundanstrich mit

weiter lesen ..

Aufbau Holzbalkendecke Grundsanierung + absackte Wand auf Gewölbekeller

Guten Abend, Aktuell saniere ich einen Altbau, Baujahr 1842 und ein Anbau Baujahr 1933. Die Außenmauern sind aus Bruchstein und der die Außenmauern des Anbaus aus Ziegeln. Derzeit werden nach anraten des Zimmermannes alle Decken entkernt, sodass nur noch die Balken übrig bleiben. Nach der ersten Begutachtung

weiter lesen ..

Dämmung im Holzrahmenbau - WIE???

Hallo! Ich bin neu hier in diesem Forum und habe keine Ahnung, ob die folgende Frage, die ich habe, bereits schon mal beantwortet worden ist. Also seht es mir ggf. nach. Folgende Situation: EHF, Baujahr ca. 30er Jahre, OG Holzrahmenbauweise, Aufbau von innen nach außen an den Giebelseiten: Sauerkrautplatte

weiter lesen ..

Lehmsteine außen verputzen

Hallo zusammen, Die Gefachte sind mit Claytec NF1200 ausgemauert und sollen nun verputzt werden. Welchen Putz und Aufbau(Amierung) würdet ihr empfehlen? Vielen Dank vorab und viele Grüße Guner

weiter lesen ..

Außenputz Gefache

Moin, an meiner Nordseite habe ich verklinkerte Gefache, bei denen ich gerade die Dispersionsfarbe abbeize. Statt einer Neuverfugung überlege ich nun, die Gefache mit Kalk zu verputzen. Plan wäre, Gefache gegenüber dem Foto noch einmal gründlich abbeizen, vornässen, Kalkmilch drauf, ca 1-2cm zementfreien, reinen

weiter lesen ..

2 Fragen zum Holzfenstereinbau direkt in den Fachwerkrahmen

Hallo miteinander. Ich weiß das beim Fenstereinbau innen dichter als aussen gilt. Die Außenseite muss gegen Schlagregen mit "Quellband" geschützt werden. Frage 1 : Kann ich dieses ISO-BLOCO ONE nehmen ? Frage 2: Die Fenster sind 70 mm . Nun gibt es s.o. nur "Quellbänder " in einer Breite von

weiter lesen ..

Wandheizung und 36er Vollziegelaussenwand -> Innen Vormauern oder Kalkdämmputz mineralisch

Hallo zusammen, ich möchte das Wohnhaus aus Familienbesitz (Vierseiten Hof, Altbau vermutlich vor 1900) etwas umfang-reicher sanieren und strebe das heizen über Wandheizung an. In den ersten Raum wo ich beginnen möchte (EG) gibt es 2 Außenwände jeweils 36er Vollziegel (ohne horizontalsperre; Sandsteine im

weiter lesen ..

Loch in außen liegendem Pfosten füllen

Bei meinem Fachwerkhaus habe ich beobachtet, wie ein Sperling in ein Loch in einem außen liegenden senkrechten Pfosten fliegt. Das Loch hat einen Durchmesser von 4 cm und ist 10cm tief. Wie kann ich dieses Loch einigermaßen fachgerecht verfüllen, sodass keine Nässe von außen eindringen kann?

weiter lesen ..

Kniestock= Außenwand darauf Fußpfette wie Dämmen?

Hallo liebes Forum, ich habe ein altes Haus von 1903 gekauft. Ich habe folgendes Problem. Ich möchte das Dach dämmen, hatte schon ein sehr schönes System überlegt: Von innen nach aussen: - 27mm FIchtenbretter - 30mm Installationsebene - Pro Clima Intello Plus - 180mm Steicoflex 36 zwischen aufgedoppelten

weiter lesen ..

welche Innenverkleidung der Außenwände bei gedämmter hinterlüfteter Vorhangfassade

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Innenverkleidung einer Seite unseres Hauses. Wir haben an unserer Wetterseite eine gedämmte hinterlüftete Vorhangfassade montieren lassen. Gedämmt wurde mit Holzfaser, gegen Schlagregen sind vor der Hinterlüftung neue Eternitplatten montiert. Ich habe folgenden

weiter lesen ..

3-fach Verglasung ohne Außendämmung

Hallo zusammen, wir planen derzeit einen An- und Umbau des EGs eines 2-stöckigen Wohnhauses. In dem Zuge sollen im EG alle Fenster ausgetauscht werden. Nach Möglichkeit natürlich auf 3-fach verglaste. Das Wohnhaus ist 30 Jahre alt und die Außenmauern bestehen aus 36,5cm Ziegelstein. Es ist keine zusätzliche

weiter lesen ..

Hohlräume zwischen Schwellbalken und Außenputz

Hallo zusammen, ich habe ein Fachwerkhaus erworben, bei dem die Außenfassade verputzt ist. Ich habe innen die Verkleidungen der Wände entfernt. (von innen nach außen: Tapete, Gipskarton und Styropor) Außerdem war im Bereich der Schwelle Zementputz. Aufgrund der "falschen" Sanierungsmaterialien meiner

weiter lesen ..

Flächenheizung ungedämmte Außenwand

Ich habe hier jetzt sehr viel zum Thema Wandheizung gelesen. Da die verschiedenen Projekte hier aber alle doch recht unterschiedlich sind, was die Situation der Außenwand angeht, habe ich Momenten noch etwas Schwierigkeiten, mich zu orientieren, was Vorgehen und (gesamt) Kosten angeht. Aus diversen gesundheitlichen

weiter lesen ..

Fachwerkwand welche zwar eine Aussenwand ist aber eigentlich eine Innenwand winddicht machen

Hallo, nachdem ich hier nun schon einige Beiträge zur Isolation von Fachwerkwänden gelesen habe, benötige ich nun doch noch Rat von Euch. Folgende Situation: Ich hab ein Doppelfachwerkhaus, das heißt es sind 2 Fachwerkhäuser im Abstand von 30cm nebeneinander und zusammen Überdacht, d.h. an die entsprechende

weiter lesen ..

Bitte um Steinsockel- Rat für Innen- und Außenseite

Hallo liebe Steinsockel-Erfahrene, an der Wetterseite meines Fachwerkhäuschens gibt es einen Steinsockel (v.a. Kalkstein, teils Sandstein, teils Ziegelstein), der innen bis 40 - 50 cm über Fußbodenniveau geht und bis ca. 30 cm darunter in die Erde reicht. Außen am Sockel steht die Erde zur Zeit noch etwas

weiter lesen ..

Außen- und Innendämmung

Hallo Gemeinde, ich baue im Moment ein Dachgeschoss eines Fachwerkhauses aus. Dabei stellen sich mir zwei Fragen, bei denen ich gern euren Rat hätte: 1. Im Fußboden ist zwischen den Balken eine (fast geschlossene) Lehmdecke - siehe Foto. Das Dachgeschoss soll zukünftig als Wohnzimmer genutzt werden. Ein

weiter lesen ..

Mörtel und Putze

Ich habe viele Fragen zu diesem Thema: Womit mauer ich Backsteine im Innenbereich (keine Außenwand, keine aufsteigende Feuchte) Backsteine im Außenbereich (Außenwand Scheune, nicht bewohnt) Sandsteine im Innenbereich (Sockel unter Fachwerkzwischenwand, keine aufsteigende Feuchte) Kanalklinker im Keller Womit

weiter lesen ..

Klickfliesen für Aussenbereich im Haus (innen) vollflächig mit Flexkleber- und Fuge auf FB-Heizung?

Ich habe günstig Mamormosaik-Klickfliesen auf Kunstoffträgerplatten (teilweise durchlöchert) erworben. Die werden normalerweise im Aussenbereich ohne Mörtel verlegt. Ich möchte diese aber im Innenbereich auf FB-Heizung mit Flexkleber und Flexfuge vollflächig verlegen. Dazu muss ich wohl das Floating-Buttering

weiter lesen ..

Feldbrandstein Scheune neu verfugen und ausbessern - Welchen Mörtel?

Hallo, Ich möchte unsere Scheune, die mit Feldbrandsteinen in 30cm Stärke um 1800 erbaut worden ist neu verfugen. Die Fugen sind außen komplett bis 5cm und mehr ausgewachen und innen ebenfalls sehr instabil. Damals wurde sehr heller, ich schätze reiner Kalkmörtel verwendet oder der Zement hat sich zwischenzeitlich

weiter lesen ..

Aussenwand wird Innenwand

Hallo und guten Abend. Der im Bild zu sehende Spalt zwischen Fachwerkwand und Wärmedämmwand (rechts) dient eigentlich dem Tauwasser. So kann es kommen und durch die Lüftungsfugen wieder raus. Da ich direkt einen Anbau an eine Seite baue, wird somit eine Aussenwand zur Innenwand. Also ohne Hinterlüftung. Was

weiter lesen ..

ISOVER Integra ZKF 032 Rieselschutz innen oder außen?

Hallo zusammen, ich bin zurzeit dabei meinen Altbau komplett zu Dämmen. Als Dämmungsmaterial habe ich ISOVER Integra ZKF 032 Dämmung gekauft. Nun bin ich etwas verwirrt und weiß nicht, welches die Innen und welches die Außenseite bei dieser Dämmung ist. Die Seite mit den Strichmaßen hat keinen Rieselschutz,

weiter lesen ..

Innen und Aussenwände komplett verkleidet. Was muss ich wissen

Hallo zusammen, Ich lebe in einem Fachwerkhaus, welches aufgrund nicht zu rettender Innenbalken neue Balken bekommen hat, welche komplett verkleidet worden sind. Sowohl die Aussenwände innen sowie Wände im Innern des Hauses wurden komplett mit fermacellplatten geschlossen, wie auf dem Foto ersichtlich. Jetzt

weiter lesen ..

Marode, sich zersetzende Ziegelaußenwand, Sanierungsideen (Backsteinwand)

Hallo, Ich habe hier an unserem rückseitigen Scheunen-Teil ein Problem mit dem Ziegelmauerwerk, das sich langsam verflüchtigt. Die Ziegel des helleren Bereiches sind sehr weich und es fallen teilweise durch leichtes streifen bereits Stücke heraus. Der Scheunenteil steht vor der Sickergrube. Ehemaliger Kuhstall

weiter lesen ..

Feuchte Wände - sehr altes Haus - Bruchstein

Hallo liebe Community, ich hoffe, in diesem Forum ein wenig weiter zu kommen und auf Fachleute oder Hausbesitzer mit dem gleichen (vielleicht schon gelösten) Problem zu treffen. Zum Sachverhalt: Wir bewohnen ein sehr altes Haus (über 200 Jahre), nicht unterkellert. Im Zuge Renovierung ist jetzt aufgefallen,

weiter lesen ..

Altes Fachwerk

Hallo zusammen, sichtbare Fachwerkbalken aussen sollen mit Standölaussenfarbe gestrichen werden. Wie würdet ihr die Risse und Löcher schliessen ? Welches Material ?

weiter lesen ..

Außen-Fertigputz

Hallo, ich möchte mein Fachwerkhaus (1700) von außen verputzen. Es ist mit einem Zementputz verputzt, der zum Teil schon großflächig ausbricht. Ich habe nur die Möglichkeit stückweise (Gefach für Gefach) abzuschlagen und zu verputzen. Ich möchte lieber einen Fertigputz nehmen, das ist in dieser Vorgehensweise

weiter lesen ..

Vorwand an Außenwand

Hallo zusammen! Ich möchte mich nochmal mit einer Frage an euch wenden: In unserem Ziegelsteinhaus aus den 20ern soll im „Gartengeschoss“ ein „Gäste WC“ erneuert werden. An einer Außenwand (50cm Ziegelmauerwerk) laufen die Wasser-/Abwasserleitungen lang, sodass hier eine Vorwandmontage hin muss. Der

weiter lesen ..

Schäden an neuem Außenputz auf Ziegelwand

Hallo Zusammen wir haben eine alte Scheune zum Wohnhaus umgebaut und den Eingangsbereich mit einer Putzeinfassung versehen lassen. Leider mussten wir jetzt (nach ca. einem Jahr) feststellen, dass der Putz teilweise stark absandet, sodass schon größflächige Unebenheiten entstanden sind. Die Firma, die den Putz

weiter lesen ..

Sandsteinkeller trockenlegen - Tipps?

Hallo zusammen! Leider kann ich zu meinem alten Thema keine neuen Beiträge mehr schreiben. Daher hier ein aktuelles Foto unseres außen freigelegten Sandsteinkellers (die Vorgeschichte findet man unter der gleichen Überschrift). Der Boden außen herum scheint nicht sonderlich nass zu sein - zumindest an dieser

weiter lesen ..

Brandschutz

Hallo Leute, ich habe eine alte Scheune abgerissen die über 100 Jahre alt war, meine Außenmauer 60 cm stark steht auf meiner Grenze zum Nachbar hin. Dieser hat in späteren Jahren einen Schuppen angebaut mit einem Stock obendrauf, er hat meine Außenmauer benutzt um 10ner Bimssteine auf meine Mauer hochzumauern.

weiter lesen ..

Sanierung Innenseite Außenwand aus Lehmziegeln

Hallo, Ich möchte die Innenseite der Außenwände meines Hauses renovieren. Baujahr 1917. Aus Lehmziegeln gemauert. Innenputz Sand mit Kalk der Teilweise abfällt, wenn ich die Tapete abziehe. Dabei möchte ich die Innenseite mit Lehmputz zum Ausgleich von Unebenheiten, Holzfaserdämmplatten, Wandheizung, Lehmputz

weiter lesen ..

Unterschiedliche Dämmsysteme an einem Haus anwenden

Hallo zusammen, die Planung des Umbaues nehmen langsam formen an und bei der Dämmung der Gebäudehülle bin ich mir noch nicht einig. Das Bauernhaus ist im EG aus Natursandstein und Ziegel erbaut. im 1.OG baut sich das Fachwerk auf. Dieses wurde vor etwa 40 Jahren von meinem Opa frei gelegt (davor war es mal

weiter lesen ..

Calcit Aussenanstrich - was hat der für Eigenschaften?

Ich habe erfahren, dass die Fassade meines Hauses mit einem Calcit-Anstrich versehen wurde. Das (oder der?) Calcit kommt vom örtlichen ehemaligen Stahlwerk und ist wohl ein Nebenprodukt vom Schweißen gewesen. Damals zu DDR-Zeiten. Der Anstrich wurde wohl vor ca. 25 Jahren gemacht. Laut Nachbar haben damals viele

weiter lesen ..

Aussenmauer

Hallo, ich habe ein Fachwerkhaus, das komplett verputzt ist. Ich möchte das Mauerwerk wieder freilegen. Kann mir jemand helfen was ich dabei beachten muss. Wegen Feuchtigkeit usw. Danke

weiter lesen ..

Innendämmung Fachwerk Altbau

Hallo zusammen, ich saniere gerade einen Fachwerkszubau (ca. 1910) meiner Gründerzeitvilla mit Bj. 1865. Der Aufbau bestand aus einem sehr dünnen Innenputz auf einer ca. 5 cm dicken Korkplatte, einem 5cm Luftspalt, teilweise mit Korkschrott gefüllt gewesen, einer äußeren 5 cm dicken Korkplatte und dem Außenputz. Bedingt

weiter lesen ..

Badezimmer in oberirdischen Keller einbauen

Hallo, Wir haben vor in einem Kellerraum ein Badezimmer einzubauen. Das Haus ist eine Fabrikantenvilla von 1906 und der Keller liegt im vorderen Bereich ca 1m im Erdreich und am Hinteren Teil komplett über dem Erdreich. Das Badezimmer soll in den hinteren obererdischen Bereich. Die Ziegelwände sind ohne horrizontale

weiter lesen ..

Außenwand Keller Naturstein sanieren

Hallo zusammen. Der Keller meines Fachwerkhauses ist ein Gewölbekeller mit Ziegelboden. Die Wände bestehen aus Naturstein und haben einige Ausblühungen. Die vorherigen Besitzer haben die Wände des Kellers von innen weiß und von außen grau gestrichen. An den Stellen wo die Farbe schon abblätterte habe ich

weiter lesen ..

Wand aus Schlacke im Altbau?

Wir haben wieder etwas kurioses entdeckt: die Außenwände im hinteren Teil der Wohnung klingen hohl, quietschen leicht, wenn man dagegen drückt, knarren immer wieder recht laut (nachts fällt das auf) und es bröselte etwas dunkelgraues heraus. Hat man etwa früher beim Bau des Hauses (1909) irgendwelche Leichtbauplatten

weiter lesen ..

Lehmputz - Wasserflecken

Hallo, nachdem die Schwammsanierung usw. durchgeführt wurde habe ich die Außenwände mit Multipor gedämmt und insgesamt 25t Lehmputz von Schleusner verarbeitet. Es handelt sich um einen Backsteinbau. Der Lehmputz hat leider einige dunkle Stellen behalten, welche nachdem streichen gelb durchschlagen. Verputzt

weiter lesen ..

Querbalken kommt nach Außen

Hallo . Bei meinen Haus kommt langsam der Querbalken nach außen . Dadurch das es die Wetter Seite ist läuft jetzt natürlich Wasser drauf . Was kann / muss ich tun ?? Was für Firmen gibt es die mir das Helfen können und was kostet sowas ?! Ist es gefährlich für das Haus ?? Mit freundlichen Grüßen Nils

weiter lesen ..

Aussendämmung Fachwerk mit Lärchen Deckenschalung

Hallo, ich habe einen alten (Bj 1893) 3 Seiten Hof geerbt und plane das Wohnhaus zu restaurieren/renovieren. Bezüglich des Gewerks Fassade würde ich mich über Input dieser Community hier freuen. Im Moment habe ich 3 Seiten Verschalt und die Seite zum Hof ist Sichtfachwerk. Da die Verschalung aus einer

weiter lesen ..

Außenfassade Fugen mit Bauschaum verschlossen

Sehr geehrte Forumsteilnehmer, bei unserer Sanierung eines 110 Jahre alten Hauses (wir haben somit noch was Junges...) wurde uns von den Nachbarn Folgendes zugetragen: Vor 8 Jahren wurde die Wetterseite “saniert“, d.h. die alten Schiefern abgenommen und alles mit Sparren, Minaralwolle und Prefa“schindeln“ verkleidet.

weiter lesen ..

Abdunkeln der aussenbalken nach dem Streichen

ich habe heute die frisch gestrahlten Aussenbalken mit Naturhaus Imprägniergrund grundiert. Diese sind wie zu erwarten war dunkler geworden. Eigentlich hatte ich vor, die Balken mit Naturhaus Holzlasur Pinie transparent noch zu streichen. Jetzt sind die Balken aber doch sehr dunkel geworden, der Schwellbalken

weiter lesen ..

Schädlingsbefall an Aussenbalken Fachwerk

Hallo, wir haben Löcher an einem Aussenbalken unseres Fachwerkhauses (300 Jahre alt, vor 4 Jahren saniert, mit Leinölfarbe gestrichen und mit Quartzsand/Leinöl/Terpentinersatz - Mischung zu den Gefachen hin verfugt) entdeckt. Es sind ca. 20 Stück und bei 2 davon ist aktuell Holzmehl davor zu sehen (siehe Bild).

weiter lesen ..

Bauvoranfrage Außenbereich

Hallo liebe Fachwerkhausbesitzer und Kenner.. wir wenden uns heute hier an euch, um eure kompetenten Meinungen zu hören. Hier unsere bisherige Geschichte: Wir (leider nicht privilegiert) beabsichtigen im Vest Recklinghausen ein Fachwerkhaus (Baujahr ca. 1780) zu kaufen. Das Haus liegt im sogenannten Außenbereich.

weiter lesen ..

Sandsteinfundament Außenwände / Kapilarsperre nötig?

Hallo zusammen, ich habe an euch eine Frage zum Thema Sandsteinfundament bei den Außenwänden. Wie auf den Bildern zu sehen ist, ist das Sandsteinfundament stärker als der Schwelbalken. Bei dem neuen Bodenniveau werde ich wohl zu 5cm unter dem Schwelbalken laden. Somit wird die Sandsteinkante ggf. sichtbar sein,

weiter lesen ..

Fachwerk innen oder außen dämmen ?

Guten Tag, wir haben ein altes Fachwerkhaus gekauft was sich nach dem Entkleiden der Fassade leider als Teil-Fachwerk herausgestellt hat. Wir haben mehr Klinker als Fachwerk und überlegen nun wie man die Fassade optisch einheitlich wirken lässt. Man sagte mir am besten eine Außendämmung anbringen und dass

weiter lesen ..

Deckfarbe auf Außenbalken

Hallo, wir müssen unsere Balken außen neu streichen. Sie wurden vor ca. 15 Jahren mit Remmers Deckfarbe rotbraun gestrichen. Das war damals die Empfehlung eines Restaurators... Nun die Frage: ist es ok, so weiter zu machen? Gibt es Alternativen? Über kurzes Feedback freuen wir uns! Ella

weiter lesen ..

Dachausbau 12er Außenwand innen dämmen

Guten Tag, zurzeit bauen wir unser Dachgeschoss aus. Nun stellt sich die Frage wie wir die 12 cm dicken Stirnseiten innen dämmen können. Die Fassade außen wurde leider erst vor 1,5 Jahren mit Thermoputz saniert und deswegen ist ein Vollwärmeschutz außen keine Option. Nun zu meiner konkreten Frage: Wie

weiter lesen ..

Fachwerkhaus das aussen verklinkert ist

Hallo ?? Wir haben uns ein Fachwerkhaus gekauft, Das aber von aussen komplett verklinkert ist, dann ist eine luftschicht und dann kommt das eigentliche Haus.. .. Wir haben den Putz von den Wänden gemacht, da einige Balken erneuert werden müssten, teilweise neue Balken, teilweise zugemauert. Nun würden wir

weiter lesen ..

Ausbesserungen an der Aussenfassade

Hallo, ich bin neu hier im Forum, mein Name ist Peter... ...und ich bin seit kurzer Zeit stolzer Besitzer eines Fachwerkhaus von 1830, an der Grenze von Sauerland und Soester Börde, mit uriger Kneipe im Untergeschoss und 2 Wohnungen darüber. Im Aussenbereich wurde vom Vorbesitzer schon einiges gemacht,

weiter lesen ..

Außenputz Fachwerkhaus ca. 1640

Hallo, Gemeinde, nach dem letzten Starkregen haben sich Teile des Putzes abgelöst... bei der letzten Renovierung wurde da Zement draufgeschmiert,das will ich aber nicht mehr machen. Es ist die Stelle zwischen dem oberen Riegel des Untergeschosses und der Rähm des Obergeschosses (noch laienhafter ausgedrückt:

weiter lesen ..

Außenfassade Putzstruktur

Hallo zusammen, Kann mir jemand erklären, wie mann die folgende Putzstruktur hinbekommt bzw. ausbessern kann. Vielen Dank und Viele Grüße

weiter lesen ..

Streben nach innen oder außen gerichtet

Jetzt ist mir eine sehr schöne Bildreihe unter die Finger gekommen, bei der mir jedoch folgendes aufgefallen ist: Die Streben sind nach innen gerichtet, was statisch nicht optimal ist. Diese Bilder stammen nun aber nicht vom Lehrling Hinkelhuber. Bevor ich mich nun erdreiste, bei den Schöpfern nachzufragen,

weiter lesen ..

Kellerabdichtung von außen

Hallo Zusammen! Wir sanieren ein Siedlungshaus (DHH, BJ 1956) und möchten in diesem Zuge auch die Kellerwand vertikal abdichten um Feuchteschäden an den Innenwänden zu vermeiden und die Luftfeuchtigkeit auf ein normales Level zu bekommen (aktuell zwischen 80-100%). Der Keller ist ansonsten trocken, also keine

weiter lesen ..

Wand feucht – von außen nicht zugänglich (knappe Grenzbebauung)

Hallo zusammen, ich lese sehr gerne in diesem Forum und finde immer wieder Ideen darin. Jetzt habe ich ein konkrtes Problem zu dem ich gerne Meinungen hätte. Eckdaten zum Haus: - Baujahr unbekannt, vermutlich kurz vor 1900 - Sandsteinsockel, teilunterkellert (Minikeller) - Ziegelaufbau EG umlaufend

weiter lesen ..

Zustandsaufnahme Ständerwerk und Außendämmung:Fachmann im Nordschwarzwald gesucht

Ich möchte bei einem mit Holz(schindel)fassade verkleideten Fachwerkhaus aus dem Jahr 1929 gerne eine Bestandsaufnahme machen. Das Erdgeschoss ist massiv ausgeführt, Obergeschoss und Dachgiebel in Fachwerk-Bauweise, wahrscheinlich aus Fichtenholz und mit ausgemauerten Gefachen, Material unbekannt. Das Gebäude

weiter lesen ..

Wandaufbau innen Holz, außen Vollziegel

Hallo liebe Community, bei meinem potentiellen Haus handelt es sich zwar nicht um ein Fachwerkhaus, aber vielleicht weiß trotzdem jemand Rat von euch. In diesem Haus ist das Obergeschoß ursprünglich aus massiven Holzbalken gezimmert. Die Stärke beträgt ca. 12cm. Im Jahr 1951 wurde dann außen ca. 30cm mit

weiter lesen ..

Schimmelbildung / feuchte Außen-Ecke & Badgestaltung

Liebe Fachwerkgemeinde, wir haben unser Haus BJ 1927 neu renoviert und haben jetzt nach ca. 2 Jahren in der sonnenabgewandten Seite im Erdgeschoss Schimmel in der unteren Außenecke. Die Wand ist tapeziert und gestrichen, hinter der Sockelleiste und an der Tapete haben wir die ersten Schimmelspuren entdeckt.

weiter lesen ..

Kerndämmung zwischen Außenwand und vorhandender Brettschalung

Hallo, wir tauschen gerade unsere Fensterbänke im Fachwerkhaus (ca. 120 Jahre alt) aus. Die Fenster und die Bänke wurden vor ca. 20 Jahren eingebaut. Nach Abbau der Fensterbänke ergibt sich im Bereich darunter folgender Zustand von innen nach außen: Mineralputz auf Strohmatten, diese auf einer Bretterschalung

weiter lesen ..

Holzbalkendecke verstärken, Balkenköpfe in Außenwand

Hallo, benötige Rat von Holzbauspezialisten. Wir sanieren gerade den neuesten Gebäudeteil (Bj. leider nicht bekannt), von unserem Vierkanthof. Dabei soll die Zwischendecke (Holzbalkendecke) saniert werden. Die bestehenden Balken sind alle in Ordung, leider nur unterdimensioniert. (laut Statiker) Geplant

weiter lesen ..

Dachstuhl Sanierung Bauernkate im Außenbereich

Guten Tag zusammen, ich beschäftige mich schon viele Jahre mit historischen Häusern. Die alte Baukunst fasziniert mich immer wieder, nun überlegen wir eine alte Bauernkate zu kaufen. Es handelt sich um ein 4-Ständer Haus mit Krüppelwalmdach und sehr alter Tonziegelauflage. Hauptständerwerk sieht noch brauchbar

weiter lesen ..

Sanierung der Kelleraußenwand im Altbau wegen Feuchteschäden im Keller

Liebe Leser und Fachkundige, wir haben ein altes Bauernhaus von 1825 gekauft, das eigentlich gut in Schuß ist. Allerdings ist der Keller ein wenig feucht. Da er nicht genutzt wird ist das im direkten Sinn nicht problematisch. Ich möchte jedoch nicht riskieren, dass die Mauern irgendwann Schaden nehmen. Das

weiter lesen ..

Aussenwand sanieren

Hallo zusammen, meine Frau und ich haben und vor 2 Jahren ein Fachwerkhaus gekauft. Das Untergeschoss verfügt über Bruchsteinmauern - ohne Holzeinsätze. Dieses haben wir bereits saniert. Dabei haben wir alle Wände bis aufs Mauerwerk freigelegt und mit Lehmputzen neu verputzt. In diesem Zuge wurden auch gleich

weiter lesen ..

Fenster erneuern

Hallo zusammen, wir wollen an unserem Fachwerkhaus auf der "Wetterseite" neue Fenster einsetzen,ich mache mir jetzt nur Gedanken wegen des Wassers. Wie kann ich am besten verhindern dass Wasser zwischen Fenster und Blaken zieht? Und gibt es die Möglichkeit eine Art Blendrahmen von außen aufzusetzen? Vielen

weiter lesen ..

Riss in Außenfassade

Hallo, meine Frau und ich haben uns vor ca 1,5 Jahren ein altes Fachwerk Haus gekauft Bj.1924.Müssen leider gestehen das wir absolut Blau Äugig waren und kein Sachverständiger hinzugezogen haben. Jedoch sind uns da schon die Risse in der Fassade und die ca. 20-30 cm Schräglage des Hauses aufgefallen. Aber

weiter lesen ..

Perimeterdämmung bei Ziegelfundament sinnvoll?

Hallo, unser Haus aus Vollziegel hat keinen Keller und ist innen mit Holzweichfaser gedämmt (in Verbindung mit Wandheizung). Ringsum verläuft aussen ein Kiesbett. Nach Inspektion mit einer Wärmebildkamera wurde klar, dass über das Kiesbett Wärme entweicht, vermutlich durch den Fußboden und den Sockel nach aussen. Macht

weiter lesen ..

Fachwerk Aussenwände von innen mit Fermacell verkleiden

Hallo liebes Forum, Ich saniere ein altes Bauernhaus BJ1900 und hätte da eine Frage. Die Außenwände wurden von aussen aufgedoppelt (12cm KVH + 4cm Holzfaserplatte). Der Innenraum wird wird Thermofloc ausgeblasen. Diese beiden Dämmungen können atmen , was ja für das Fachwerk wichtig ist. Innen wurden diese

weiter lesen ..

Abschirmgewebe

Hallo, ich habe nun wohl endlich jemand gefunden, der so was verarbeiten will. Hat jemand Erfahrungen gesammelt mit den Geweben zum Einspachteln im Aussenbereich von St* bzw. Aa**ia? Ich meine, dass diese am Ende die gleichen sind. Danke

weiter lesen ..

Ort-Estrich im Außenbereich

Hallo, wir würden gern das angebaute Backhaus an unserem Bauernhaus abreißen. Dieses Haus war nur ein Zweckbau und ist auf Grund Gesetzt des Sächsischen Königs recht schnell einfach "drangeklatscht" wurden. Nun stellt sich aber raus das meine Oma im Jahr 1948 auch in diesem Raum Ort-Estrich hat einbauen

weiter lesen ..

Wie richtig dämmen

Hallo, mein Name ist Flo und wir haben und 2017 einnen alten Vierseitenhof gekauft. Nun sind wir straff am renovieren. Nur bei einem Punkt kommen wir nicht so recht weiter. Dämmung, ich habe viel gelesen aber die Meinungen gehen doch sehr weit auseinander, so dass man am Ende noch weniger weiß wie man es nun

weiter lesen ..

Fachwerkhaus aussen dämmen

Hallo :) Ich habe wahrscheinlich das ganze Internet durchsucht in den letzten Tagen.. Wir haben einen 4-SeitenHof mit Fachwerkhäusern und wollen in naher Zukunft das Wohnhaus dämmen. Ich möchte aber gerne die schöne optik aussen behalten und nicht zuspachteln oder irgendwelche Platten davor setzen die nicht

weiter lesen ..

Gefache von Außen bearbeiten

Guten Tag zusammen, wir sind aktuell bei der Planung unserer Außenfassade angekommen. Aktueller Zustand: - Das Fachwerk ist noch recht gut. - kleinere Ausbesserungen an den Fenstern sind nötig. - Fachwerk und Gefache sind ca. 60 Jahre alt. - Die Gefache bestehen aus Lehmziegel und sind bündig mit

weiter lesen ..

Bodenaufbau außen zur Abdichtung der Kellerwand

Hallo ins Forum, ich hab was neues angefangen,da meine anderen Projekte,dank eurer Beihilfe alle geglückt sind,Danke dafür !!!! Ich möchte nun meine Kellerinnenwand dicht bekommen,da ich vermute das der Bodenbelag außen nicht mehr so auf Stand der Technik ist( siehe Bilder). Ich würde die alten Steine

weiter lesen ..

Ausführung Aussenwand/Decke Innendämmung

Hallo; auf die Aussenwand wird von innen eine 50mm Multipor Dämmung geklebt, die Decke (wie Flachdach) besteht aus weichem Aschebeton und darüber Asche, auf der wiederum eine 2.Decke gegossen wurde mit leichtem Gefälle , beklebt mit Schweissbahn. Zur Stabilität sind unten sichtbar Eisen T Träger eingesetzt.

weiter lesen ..

Wand Dämmen wie am ökonomischsten

Hallo, ich habe eine kleine Werkstatt, die hat weder innen noch außen Putz, sondern nur Kalksteine. Meine Frage ist nun wie kann ich diese am billigsten Dämmen sodass ich eine gute Temperatur habe/erreiche ohne mich beim Heizen zu ruinieren? Es geht nur um die Wand. Ich bevorzuge eine Dämmung innen da

weiter lesen ..

alte Wände verankern

Hallo, Ich habe einen alten Resthof Bj. 1843 gekauft, leider neigen die Außenwände leicht nach Außen, da damals von Stall auf Wohnfläche umgebaut wurde (Wände ersetzen nun Ständerwerk. Die Wände sind aber weiter innenliegend, wodurch die Außenwand vom Dach mehr beansprucht wird) Um ein weiteres setzen der

weiter lesen ..

Außenfensterbank an Fachwerk anschließen

Hallo, ich möchte in der Spitze eines kleinen Fachwerkgiebels in einem Kaltdach Polycarbonatscheiben als Fensterersatz in die drei Fächer in der Spitze einsetzen. Die Fächer links und rechts sind dreieckig. Das mittlere Fach ist fünfeckig (Spitze oben, Höhe 70cm, Breite 55cm). Die beiden senkrechten Balken

weiter lesen ..

Installationebene Außenwand

Hallo, ich habe eine Frage zu unserer installationebene welche auf dem Bild zu sehen ist. Ich dachte eigentlich... Der sani macht da seine Leitungen, setzt seine gis Wand davor, beplanken und fertig. Der sani meinte ich soll den Hohlraum mit steinwolle ausstopfen. Mein Gipser hat mir geraten den Hohlraum

weiter lesen ..

Badaußenwand innen isolieren und Fliesen

Hallo in das Forum, obwohl ich hier schon etwas recherchierte und auch im restlichen Internet nach Antworten suchte, bin ich noch nicht wirklich fündig oder glücklich geworden und hoffe, dass ihr mir hier vielleicht bitte weiterhelfen könnt. Habe mir ein Anwesen in MV gekauft, wo ein Haus mit roten Klinkern

weiter lesen ..

Außenanstrich/Innenanstrich Eichefenster

Hallo, ich benötige kompetenten Rat Ich beabsichtige meine bereits sich in der Fertigung befindlichen Eichefenster mit Leinölfarben zu behandeln. Außen nach einer Grundierung mit rohem Leinöl dreimal mit einer Leinölfarbe Im Innenbereich würde ich gerne die Optik des Eichenholzes wahren. Ich brauche

weiter lesen ..

Außendämmung bei nicht ausgemauerter Fachwerkkonstruktion

Hallo Zusammen, ich bin demnächst dabei mein Dachgeschoss zu sanieren. Der aktuelle Aufbau stellt sich wie folgt dar. Außenseite Bretter als Fassadenaußenseite schwarze, etwas dickere Pappe 120er Holzbalkenkonstruktion (wie Fachwerk, nur nicht mit Steinen ausgemauert Sauerkrautplatte Putzschicht Innenseite Ich

weiter lesen ..

Teilweise sehr weiche Balken im Außenbereich - wen beauftragen und was tun?

Hallo liebe Community! Wir haben uns letztes Jahr ein Fachwerkhaus gekauft, welches vor 40 Jahren saniert bzw. freigelegt worden ist. Nun sind uns im Sommer v.a. morgens und abends Klopfgeräusche aufgefallen. Bei Prüfung der Balken haben wir einige sehr weiche Balken im Außenbereich; vor allem an der Ostseite

weiter lesen ..

Altbau und Wandheizung, oder nicht?

Hallo Experten, ich lese hier schon länger als Gast mit, bin total begeistert und dachte mir, melde dich mal bei deinen ganzen Fragen an, denn meine Vorstellung wurde noch nicht exakt so behandelt. Zuerst möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jens (36) aus dem schönen Rheinland-Pfalz, genauer gesagt

weiter lesen ..

Oberflächenbehandlung Eichefenster innen und außen

Ich beabsichtige meine nach den Kriterien für Denkmalschutz gefertigten Sprossenfenster aus Eichenholz im Außenbereich mit weißer deckender Leinölfarbe zu streichen (auf eine Grundierung bestehend aus rohem kaltgepresstem Leinöl folgen entsprechend mindestens drei Anstriche mit weißer Leinölfarbe). Mein Problem

weiter lesen ..

Aussendämmung anbringen auf Kalk-Zementputz

Hallo, Ich habe da folgende Frage. Ein Fachwerkhaus wurde schonmal nur gefachweise verputzt und zwar mit Kalkzementputz. Die Balken liegen frei. Den Zementanteil sehe ich ohnehin als etwas kritisch an, deshalb schreibe ich hier. Nun soll die ganze Wand verputzt und gedämmt werden. Meine Herangehensweise

weiter lesen ..

Innendämmung bzw. Schimmelvermeidung Außenwand

Guten Tag zusammen. Ich beschäftige mich zur Zeit gedanklich mit einem Problem, bei dem man viel falsch machen kann. Daher würde ich mich über jeden Rat und Tipp diesbezüglich freuen. Es geht um folgenden Istzustand: 1.) Ferienwohnung in einem Ende der 60er Jahre gebauten Hochhaus an der Küste. Die Wände

weiter lesen ..

Außenwand aus Kalksandstein, ohne Dämmung, mit Lehm als Innenputz

Moin zusammen, habe meinen alten Beitrag zur Lehmdecke leider nicht wiedergefunden. Falls sich noch jemand erinnert, es ging alles gut aus. Wo erforderlich habe ich den Gipsputz abgehauen und mit Lehm geflickt, da wo es gar nicht mehr hielt nahm ich alles runter, Lehmbauplatten drauf, und wieder mit Lehm

weiter lesen ..

Fachwerk Altholz

Seit Jahren begleitet mich die These, dass Fachwerkaltholz aus dem Innenbereich nicht im Außenbereich verbaut werden darf...Ist das wirklich so und wenn kann es mir einer begründen...? Das gleiche gilt wohl auch für kammergetrocknetes Eichenholz, dass im Außenbereich nicht so haltbar sein soll wie luftgetrocknetes,

weiter lesen ..

Ziegel- Kelleraußenwand womit abdichten bei feuchtem Keller

Hallo, nachdem mir immer wieder überall empfohlen wird, die Kelleraussenwand abzudichten, stellt sich mir die Frage womit. Es sind 40 cm dicke Ziegelsteinwände, ca. 60 cm aufgegraben über 8-9 m auf der Hofseite. Da sie im Erdreich liegen sind sie dauerhaft feucht. Es ist keine "Wetterseite". Es regnet nicht dagegen.

weiter lesen ..

Aussenwand mit Insatallationsebene

Grüß euch, ich bin gerade dabei einen Teil des alten Stalls umzubauen. Entschuldigt meine Laienhafte Zeichnung. Zum Problem. Ich kann nur in einer Stallecke mit dem Abfluss rein und auch nur hier eine Installationsebene schaffen. In dieser doppelten Wand wird Lüftung, Abwasserrohr und Zuleitung Wasser

weiter lesen ..

Außenwände von innen dämmen Bad

Ich habe alles alte entfernt, Vertäfelung, Rigips, Sauerkraut Platten, das kam zum Vorschein. Der Plan ist mit Holzfaserpatten zu dämmen. Zuerst natürlich alle alten Putz entfernen, aber dann frage ich soll ich die Steine erst verputzen für eine glatte Oberfläche /Untergrund oder die Holzfaserplatten direkt

weiter lesen ..

Haus im Aussenbereich, noch bewohnt, keine Bauakte

Hallo, ein gutes Forum für die benötigte Hilfestellung hoffe ich ! Wir haben ein ehemaliges Gehöft in Hessen, Aussenbereich, zum Kauf in Aussicht. Vom Haupthaus existiert keine Bauakte, von einem Stallanbau existiert eine. Es stellt sich nun die Frage, welche Maschinerie wird angeworfen, wenn dieses

weiter lesen ..

Hervorstehende Sandsteine in der Außenfassade

Hallo Community, Kann mir jemand sagen, warum in einem alten Sandsteinhaus hin- und wieder ein Stein sehr start hervor steht? Wurde daran früher ein Gerüst befestigt, oder was ist der Zweck dafür? Gruß Joe

weiter lesen ..

Innenvorsatzwand

Hallo zusammen, ich muss eine Innenvorsatzwand auf eine 24er Aussenwand vormauern, da der Rollladenkasten über die bisherige Mauer in den Innenraum hineinschaut. Stärke der Innenvorsatzwand soll ca. 7 cm sein, wobei der Verputzer paar cm ausgleichen kann. Meine Frage dazu ins Forum: - was muss ich beachten

weiter lesen ..

Holzwand sanieren

Hallo zusammen, ich habe hinter einer Vertäfelung eine Holzwand unter einer Lage Glaswolle gefunden. Dadurch, dass vorher Strohmatten und Lehmputz darüber war und dies anscheinend mit einem Pickel entfernt wurde hat eine Seite spuren davon getragen. Auf der anderen Seite ist die Holzwand, wie man am Fenster

weiter lesen ..

Aussentreppe verkleidet - Hohle Stellen, Gefälle?

Hallo Alle zusammen, ich habe meine Aussentreppe mit Nero Impala verkleiden lassen, die Restarbeiten sollen Morgen erfolgen. Ich habe mir daher heute die Treppe genauer angeschaut und festgestellt, das diese an einigen Stellen der Trittstufen "hohl" klingt, fast an allen Ecken lässt sich ein Stück Papier

weiter lesen ..

Neuer Aussentreppenbelag - Verfärbung im Naturstein, hinnehmbar?

Hallo Alle zusammen, heute hat der Steinmetz begonnen unsere Betoneingangstreppe mit Nero Impala geflammt zu verkleiden. Da ich während der Arbeiten nicht zu Hause war, konnte ich erst heute Abend die Treppe, soweit diese fertig ist, ansehen. An einem Teilstück ist diese dunkle/schwarze Verfärbung (siehe

weiter lesen ..

Lackierte Außenbalken?

Liebe Community, wir haben letztes Jahr ein 1995 saniertes Fachwerkhaus gekauft und fühlen uns sehr sehr wohl. Vor dem Kauf haben wir auch einen Gutachter beauftragt, der und guten Gewissens zum Kauf geraten hat. Nun habe ich aber gelesen, dass man die Außenbalken auf keinen Fall lackieren soll - das sieht

weiter lesen ..

Feuchte außenwand im Bad

Hallo zusammen, Ich in der Daniel 32 aus oberhausen. wir haben vor kurzen unser erstes Haus gekauft bj 1890 die umbau Arbeiten laufen soweit ganz gut. Als wir uns gestern Dranmachten das Bad raus zu werfen kam die erste ich nenn es mal böse überraschung. Das Bad Befindet sich in einem nicht unterkellerten

weiter lesen ..

Welcher Wandaufbau sollte verwendet werden ?

Wo liegt der Unterschied in folgenden Ausführung von der Innenverkleidung eines Fachwerkhaus mit gemauerten Ziegel als Fachwerkfüllung: 1. Innenflächen der Aussenwand: Anbringen einer Schilfrohrmatte mit ca. 20cm Anstand zum Gefache, ausfüllen dieses Hohlraumes mit Blähtonfüllung, aufbringen auf die Sichtfläche

weiter lesen ..

Souterrain: Feuchte von außen oder Kondensationsfeuchte

Hallo, unser Souterrain (liegt etwa zu 30% unterhalb des Erdreichs) in einem Mehrparteienhaus aus dem Jahre 1901 zeigt Feuchtigkeitsschäden, vor allem im Sockelbereich. Wir fragen uns: Inwieweit ist dies auf eine ungenügende Feuchtisolierung, inwieweit auf Kondensationsfeuchte zurückzuführen? Bislang

weiter lesen ..

Welche Grundierung vor Farbanstrich aussen bei Ausblühungen?

Werte Gemeinde, vor ca. 15 Jahren wurde die Aussenfassade gestrichen und jetzt sind wie damals Ausblühungen und abplatzen der Farbe zu erkennen. Es ist ein altes Haus. Der sichtbare Putz zeigt kleinwenig weisse Stellen, dürfte vielleicht Salpheter sein. Das ist bekannt, auch die Häuser (Reihenhäuser) sind bissel

weiter lesen ..

Außenwand innen verkleiden

Hallo und guten Abend. Wir haben ein altes Fachwerkaus unserer Eltern übernommen und wollen uns das DG etwas wohnlicher gestalten. Die meisten kleinen Räume haben wir einfach weiß gestrichen (Holzverkleidung). In 2 kleinen Räumen hatten wir die Paneele (auf Lattung) abgenommen. In einem Raum war die Wand

weiter lesen ..

Fenster und Türen

Hallo, ich wollte meine alten Verbundfenster mit neuen Holzfenstern ersetzen. Ich möchte sie selbst einbauen. Die Verbundfenster wurden damals in / an den Kasten von außen genagelt. Sie waren so konstruiert, dass sie in den Kasten von außen eingeschoben wurden und der äußere Falz als Außenkante diente. Außen

weiter lesen ..

Außendämmung oder Innendämmung mit Wandheizung

Hallo. Da zwar im Allgemeinen gesagt wird, dass eine Außendämmung einer Innendämmung vorzuziehen ist, andererseits aber hier im Forum die leichte Innendämmung mit Holzfaser und Wandheizung sehr viele Befürworter hat, frage ich mich, ob für Fachwerkhäuser bauphysikalisch beides etwa gleichwertige Möglichkeiten

weiter lesen ..

Außenwände

Hallo Zusammen, wir haben uns letztes Jahr ein altes Umschrothaus (ca. 300 Jahre alt) gekauft. Nun ist es so, dass dieses ursprünglich als Wohnstallhaus genutzt wurde und im alten Wohnbereich noch eine Blockstube vorhanden ist (von außen verschlagen und innen mit Sauerkrautplatten verkleidet). Leider hat der

weiter lesen ..

Holzverkleidung/ Fenstergewände außen

Hallo zusammen, unser Fachwerk ist von außen sichtbar. Die 3-flügligen Holzfenster werden fachmännisch in die Gefache eingebaut. Mit Stopfhanf usw..Haben zwei Fachbücher über "Fachwerkhäuser restaurieren" gekauft und gelesen. Die Fenster werden nach innen versetzt eingebaut und es soll eine Holzverkleidung

weiter lesen ..

Außenmauer wölbt sich nach außen.

Bei diesem Haus in Massivbauweise auf Streifenfundament, Baujahr 1896 wölbt sich die Mauer an der Giebelseite in Höhe des ersten Stockwerks etwas nach außen (Bilder, auch von innen und vom Dachstuhl anbei). Wir vermuten es liegt an einer fehlenden Wandversteifung. Ehe wir zum Statiker laufen, wollten wir Euch

weiter lesen ..

Zementhaltiger Aussenputz an Scheune

Hallo! Auf die Gefahr hin dass ich gesteinigt werde, möchte ich folgende Frage stellen: Die Rückwand unserer Scheune besteht aus wildem Stückwerk diverser Vorbesitzer. Vornehmlich Bims (Hühnerbimssteine), welche z.t. Durch langjährig undichte Dachrinne an manchen stellen deutlich ausgewaschen sind. Der Dachüberstand

weiter lesen ..

Aussendämmung und Verschalung - Schäden zu erwarten?

Liebe Fachwerkserfahrene, herzlichen Dank Ihnen allen für Ihre Zeit, Erfahrung und die Muße, all uns Unwissenden zur Seite zu stehen! Hier unsere Situation: wir sind gerade im Begriff, ein Fachwerkhaus von 1907 zu kaufen. Das Haus hat zwei Etagen und ein ausgebautes Dachgeschoss, was von jeher aber als

weiter lesen ..

Natursteinplatten (Solnhofer) auf Kalkzementputz (außen)

Hallo Experten, ich hätte gerne mal gewußt, ob ich auf einem Kalkzementputz direkt Solnhofer Natursteinplatten (8 bis 12 mm Stärke) mit Mapei Natursteinkleber aufkleben kann, oder sollte da erst eine Grundierung drauf oder sogar Gaze? Beste Grüße Ralf

weiter lesen ..

Nachträgliche Abdichtung Aussenmauer /Bodenplatte

Hallo allseits, Beim Renovieren unseres Innenhofs hat der Bagger das Erdreich entlang der Aussenmauer aufgegraben. Dabei haben wir festgestellt dass keine Abdichtung vorgenommen wurde. (Siehe Foto) Lediglich die Bodenplatte dürfte mit Bitumenanstrich behandelt worden sein. Das Gebäude ist gute 25 bis 30 Jahre

weiter lesen ..

Abdichten von Entlueftungs-Alu-Rohr in Bruchsteinmauer ohne Bauschaum

Zur Belueftung eines 150 Jahre alten EFH soll ein Luftkollektor vertikal an die 60-cm-Bruchsteinmauer (Suedseite, innen und aussen Mineralputz) montiert werden. Die warme Luft wird horizontal durch ein 125-mm-Durchmesser-Aluminium-Flexrohr mit eingebautem Ventilator in einen Wohnraum eingeblasen und verlässt

weiter lesen ..

Aussenfassade Fachwerkhaus

Hallo Forum, ich bin etwas unsicher und wäre über Antworten/Meinungen zu meiner Frage dankbar: Ich habe letztes Jahr mein Fachwerkhaus (erst mal wegen der Finanzen nur die 1.Etage) folgendermaßen saniert: - Ich habe sämtliche (Außen)-Wände von innen entkernt. (Teilweise war Lehmputz mit viel Stroh auf den

weiter lesen ..

Kalkfarbe außen

Hallo, habe die fertigen Gefache mit einer Grundierung weiß gestrichen. Nun möchte ich Kalkfarbe mit Pigmenten versehen streichen. Reicht da ein Kalkanstrich oder müssen es mehr sein? Gruß Ingrid

weiter lesen ..

Kalkputz für aussen/Innen selber herstellen

Hallo Ich bin momentan im Ausland und möchte ein Haus verputzen lassen, es gibt keinen fertign Kalk/Kalkzementputz. Man verputzt von innen sowie von aussen mit Zementputz, für die Inneräume nimmt man manchmal natürlichen Gips/Ton Gemisch (etwas dunkel)wird vor Ort gewonnen. Eine Firma stellt ungelöschten

weiter lesen ..

Spalten Holzbalken/Mauerwerk

Hallo liebe community, 2 neue Herausforderungen zu denen ich gerne eure Meinung hören würde: 1.) zwischen Mauerwerk und Dachbalken außen sind feine Spalten. Bei jedem Sturm (Wetterseite) habe ich feinen Dreck in der Wohnung und seit neustem haben auch die Ameisen entdeckt, dass sie mich so im 1.Stock besuchen

weiter lesen ..

Kalkzement auf dem Gefache von außen

Hallo, ich habe angefangen in meinem Fachwerkhaus, innen die Wände mit Lehmputz soweit zu verputzen. Mir ist dabei aufgefallen, dass die Wetterseite, ziemlich gut und schnell trocknet und die anderen Seiten sehr schlecht. Die Wetterseite ist mit einer Holzverschalung außen gemacht worden, ohne extra Kalkputz

weiter lesen ..

Wanddurchbruch Außenwand Statikfragen

Sehr geehrte Community, ich bin hier eifrig am lesen, da wir in Karlsruhe unser eigenes Fachwerkhaus haben. Hier haben wir angefangen, das Dach weiter auszubauen. Nun möchte ich mir einen Anbaubalkon mit seperatem Eingang zum Dach bauen. Dazu soll die südliche Wand des Gebäudes durchbrochen werden. Anbei

weiter lesen ..

Aussenwand wie behandeln

Hallo, Wie behandele ich diese Mauer nachdem ich putz und dann treppenfundament entfernt habe. Die Wand steht in Zukunft durch eine Terrasse überdacht. Ich hoffe mir kann jemand Rat aussprechen. Vielen Dank!

weiter lesen ..

Fachwerkaußendämmung mit Hanf, Holzfaserplatten und hinterlüfteter Vorhangfassade

Hallo beisammen, ich habe vor Jahren ein Fachwerkhaus (Bj. 1911) mit Holzschindelbeplankung übernommen, das irgendwann einmal zur Verschönerung eine asbesthaltige Eternitfassade erhalten hat. Aus verständlichen Gründen soll diese jetzt entfernt werden und in diesem Zuge eine Außendämmung erhalten. Gegenwärtig

weiter lesen ..

FragenFragen zur Renovierung eines gewölbten Aussenkellers aus Natursteinen in der Champagne

Vorab folgende Informationen zur Nutzung : darin gelagert werden sollen Obst, Gemüse, Wein, Getränke, Sumpfkalk, wenn möglich auch Gartenmöbel, Fahrräder, Baustoffe. Bestandaufnahme : Es ist ein im Erdreich liegender, mit Natursteinen gewölbter Aussenkeller, bzw. ist er das geworden, denn das Haus darüber wurde

weiter lesen ..

Natursteinwand - Außenwand sanieren

Guten Abend, wir haben ein fast 400 Jahre altes Fachwerkhaus erworben. Eine Außenwand ist eine ca. 60 cm dicke Natursteinwand. Da das Haus unter Denkmalschutz steht, ist eine Außenisolierung nicht möglich. Nun macht uns die Natursteinwand Sorgen, da nach einigen Gesprächen mit verschiedenen Firmen wir total

weiter lesen ..

welcher Stein ist das?

hallo, ich möchte eine Ziegelaußenwand im Keller mit Kalkmörtel bzw Kalkputz bearbeiten. Jetzt bin ich dabei den alten Putz abzuschlagen und bin dabei auf einen anderen Stein gestoßen. Kann mir jemand sagen was das für einer ist? Und anschließend die Frage ob ich da auch mit Kalkputz dran darf? Vielen Dan

weiter lesen ..

Außenwand innen verputzen / Bodenausgleich

Hallo zusammen! Wir sind am Renovieren und mit dem groben Vorarbeiten durch und so langsam geht es wieder an Aufbauen! Die Außenwände sind überall von innen mit Lehmputz gemacht, außer in einem Zimmer! Dort ist wahrscheinlich Zementputz, ist aber eigentlich egal, da er teilweise lose ist und daher runter

weiter lesen ..

Unterspannbahn auf Lattung anbringen v. außen ?

Hallo zusammen Kann ich eine Unterspannbahn nachträglich auch auf die Dachlatten anbringen von außen ? Oder lieber ganz auf eine nachträgliche Unterspannbahn verzichten ?

weiter lesen ..

Schäden im Aussenputz

Hallo zusammen. Bevores an den Umbau der eigentlichen Wohnung geht, eine Frage zum Bestand. Es ist ein Bauernhaus aus dem Jahr 1902. Es wurde im ersten teil 1989 saniert, der zweite Teil soll jetzt folgen. Damals wurden aussen 2 von 4 Seiten mit einem Flies auf vorhandenem Putz versehen, dann geputzt und

weiter lesen ..

holztore und fensterläden

hallo. ich wollte unsere tore im außenbereich mit schwedenfarbe/schwedenrot streichen. da sind verschiedene altanstriche drauf (sicher sowas xyladecor, lasur), aber mittlerweile sehr stark verwittert und rauh. wollte mir nun nicht die mühe machen vorher abzuschleifen, da wir aktuell noch mehr baustellen haben.

weiter lesen ..

Womit die Fachwerkbalken außen streichen?

Hallo, also wir sind ein junges Paar das sich den Traum vom Eigenheim im November erfüllten. Wir haben uns ein altes Fachwerkhaus mit Scheune, Stallungen und vieles mehr gekauft. Jetzt sind wir fleißig wirklich am Grundsanieren.. Wir sind absolute Neulinge was das Gebiet Fachwerkhaus angeht, deswegen 2 fragen

weiter lesen ..

Aussenwand/Innenwand

Hallo Wir bauen gerade ein altes Haus (Baujahr ca 1900) um und haben ein Problem mit unserem zukünftigen Badezimmer.Es besteht aus zwei Innenwänden und zwei Aussenwänden (24iger Ziegelmauerwerk) welche nicht im rechten Winkel zueinander stehen.Nun wollten wir

weiter lesen ..

Fachwerkhaus, Neubau, Aussenwandaufbau!

Hallo! Ich plane in unserem dreiseitenhoff ein neues Fachwerkhaus (anstelle eines nicht sanierungsfähigen Fachwerkhauses)für Schwiegereltern zu errichten. Bin selbst Zimmermann aber mir fällt die Erfahrung im Neubaubereich. Die Bodenplatte ist schon fertig , wollte schon Material bestellen, da kam ein kleines

weiter lesen ..

Außenputz der Gefäche

Liebe Fachleute, Wir wollen den Aussenfasade an unserem Fachwerkhaus renovieren. Dieses Fachwerkhaus ist vor 100 Jahren als Landwirtschftliches Wohnhaus mit Stall sicher damals schon billig gebaut. Die Gefächer sind mit Bimsstein,etwa 15 cm dick, ausgemauert und verputzt met Zement-Kalkputz. dieser Kalk-Zementputz

weiter lesen ..

Außenwand von innen Dämmen

Moin, Ich wohne in einem Einfamilienhaus (Altbau) zur Miete und möchte nun bei der Renovierung meines Schlafzimmers die Außenwände (zweischaliges Ziegelmauerwerk) gerne etwas dämmen. Ein bekannter meinte ich solle einfache Styroporplatten nehmen. Die sind aber ja nicht druckfest. Der Raum ist leider ziemlich

weiter lesen ..

Kellerwände untermauern?!

Hallo zusammen, kurz zu den Fakten: Haus Bj. 1906 Fachwerk, bzw. Holzständerwerk Außenwände aus Ziegelsteinen auf Sand gebaut natürlich von außen nicht gedämmt. Und nun zu unserem Problem: Ein bislang verschlossener und zugeschütteter Kellerraum soll als Ankleidezimmer ausgebaut werden. Wir haben

weiter lesen ..

Dämmen oder nicht? - das ist hier die Frage

Hallo zusammen Ja richtig. Die Frage ist nicht neu. Aber ich werde einfach aus allem was bisher darüber geschrieben wurde nicht schlau. Vermutlich bin ich zu doof. Der Grund für die Frage ist, dass ich bis vor kurzem in einer modernen Mietwohnung (nach Minergiestandard) gelebt habe und es dort recht warm

weiter lesen ..

Fensteranschlussfuge

Hallo, wir haben in einem Haus, welches wir derzeit kernsanieren, die Fensteranschlussfugen vom Kalkputz befreit. Die Bestandsfenster werden wir behalten. Die Fugen wollen wir nach Absprache mit unserem Architekten mit Hanf ausstopfen. Anschließend soll von innen eine Deckleiste aus Holz angebracht werden. Allerdings

weiter lesen ..

Kalkputz oder Gipsfaserplatte

Hallo, ich tu mich gerade etwas mit der Entscheidung schwer, ob ich die Außenwände im Innenbereich des DG meines Hauses verputze oder teilweise bzw. sogar komplett mit Gipsfaserplatten verkleide. Der Aufbau der Außenwände von innen nach außen war ursprüngliche wie folgt geplant: - Kalkputz+ Gewebearmierung

weiter lesen ..

Kaufberatung Fachwerkhaus v 1999 ... Wandaufbau

Hallo, wir beabsichtigen ein Fachwerkhaus zu kaufen das 1999 neu errichtet wurde. Da ich hier und da gelesen habe welche Probleme ein falscher Wandaufbau mit sich bringen kann (Feuchtigkeit) habe ich hierzu versucht in Erfahrung zu bringen was über das Haus bekannt ist. Ich hoffe damit könnt ihr mir eine

weiter lesen ..

Schimmelbildung Haus um 1901 nach Sanierung

ich habe in einem Raum das Problem das sich in einer Ecke Schimmel bildet. Das Haus ist BJ. 1901 und folgt aufgebaut: -Lehmboden -Bruchsteinfundament, nur gelegt nicht gemörtelt -Dann Sockel, ca. 60 cm hoch, davon 15-20 cm im Erdreich, von aussen verputzt, innen nicht - Horizontalsperre, alte Dachpappe,

weiter lesen ..

Fachwerkhaus von außen dämmen

Hallo, ich habe die Möglichkeit ein Fachwerkhaus zu kaufen. Es befindet sich in einem sehr guten, trockenem Zustand. Das Haus wurde ca. 1900 gebaute. Es ist oben auf dem Berg, also kein drückendes Wasser von unten. Der Wandaufbau ist 15 cm stark. Also das Fachwerk aus 15cm Kanthölzer und auf der Außenseite mit

weiter lesen ..

Zellulose einblasen oder Holzweichfaserplatte für Wandaußendämmung

Hallo, wie die Überschrift schon vermittelt, würde ich gern die Vor- und Nachteile von Holzweichfaserplatten (z.B. Steico flex) und einer hinter einer Schalung eingeblasenen Zellulosedämmung diskutieren. Bei der eingeblasenen Dämmug habe ich an der Wand die Befürchtung, dass sich diese über die Jahre setzt

weiter lesen ..

Bruchsteinhaus BJ ca1853 Schimmel an Außenwand

Hallo an alle anwesenden, ich bräuchte sinnvolle Ratschläge ohne Verkaufsgespräch für folgende Situation: Ich habe ein altes Bauernhaus gekauft (Trierer Langhaus), wollte renovieren, daraus wurde eine Kernsanierung. An einer der Außenwände, ehem. und zukünftige Küche, (leichte Hanglage, nicht Wetterseite

weiter lesen ..

Innendämmung der Aussenwand mit Zelluloseflocken. Mit oder ohne Dampfbremse

Guten Morgen Wir sind derzeit daran, ein altes Haus mit Baujahr vermutlich 1700 kern zu sanieren. EG und 1. OG sind Bruchstein, 2. OG ist Fachwerk. Dabei kommt auch eine Innendämmung drauf. Wir wollen dazu innen eine mit Gipsfaserplatten und einer Wandheizung versehene Vorwand mit Zellulose Dämmschüttung

weiter lesen ..

Balkenkopfsanierung über Stahlträger

Hallo zusammen, meine Freundin und ich renovieren ein einstöckiges Backsteinhaus (Doppelhaushälfte, Baujahr Ende 19. Jh.). An einer Außenwand (Traufseite) ist ein Hausschwammbefall festgestellt worden, der u.a. auch die Balkenköpfe der Decke zwischen EG und 1.OG betrifft. Die Balken sollen nach Beratung des

weiter lesen ..

Außenwand/Innenwand plötzlich dauerhaft feucht

Halo zusammen! Ich habe ein Fachwerkhaus mit Lehmwänden. Nun habe ich vor Wochen angefangen, den Innenhof zu fliesen.( Bruchsteinpaltten in Mörtel,darunter Wasserundurchlässiger Beton).Seid dem ist an einer Stelle permanente Feuchtigkeit die bereits nach innen durchdringt. Was habe ich falsch gemacht, was kann

weiter lesen ..

Sanierung mehrerer Bruchstein(aussen)wände in einem Keller

Hallo, wir haben vor gut 4 jahren ein Haus Bj. 1934 gekauft. Seit dem lese ich hier schonmal mit und hole mir Anregungen und Tipps von Euch. Nun möchten wir den Bruchsteinkeller sanieren und haben ein paar Fragen bzw. brauchen ein paar Tipps............ Danke schonmal dafür. Zum Thema: Der Keller des

weiter lesen ..

200 Jahre alter fachwerkstall als Wohnraum im aussenbereich

Guten Abend, Ich habe folgendes Problem : Wir haben ein fachwerkhaus gekauft, ursprünglich vor 200 Jahren als Stall gebaut, dann Jägerhütte und die letzten 40 Jahre ,als Wohnhaus benutzt.es liegt allein, ohne andere landwirtschaftliche Häuser. Es liegt im Außenbereich.Nun sagte das bauamt( ich wollte was ganz

weiter lesen ..

Betonwand außen oder innen oder gar nicht isolieren.

Hallo Zusammen, Also ich habe kein Fachwerkhaus, sondern ein 30ig Jahre altes Holzhaus in Holz-Ständer Bauweise. Der Keller ist teils gemauert und teils betoniert. Ich wäre froh wenn mir hier aber dennoch geholfen wird :-) Im Anhang befindet sich ein Foto des Planes und der ist Situation. Es geht um die

weiter lesen ..

Zementgebundene oder magnesitgebundene Holzwolleplatten aussen?

Hallo, es sollen Holzwolleplatten im Außenbereich wie folgt verputzen werden: Vorspritz mit Trasszementmörtel, danach 2-lagiger Trasskalkmörtel, die äußere Lage in Gewebe eingebettet (wäre hier auch ein Jutegewebe einsetzbar wenn es grobmaschig ist?) Die Grundsatzfrage ist; ob hier auch die zementgebundene

weiter lesen ..

Schadhafte Stellen am Aussenputz ausbessern

Hallo zusammen, ich habe an meiner Fassade abgeblätterten Putz. Dieses will ich jetzt ausbessern bevor der Winter kommt. Die Stelle ist ca. 1,5 qm gross. Ich habe die Stelle grossflächig von losem Putz abgeschlagen und Haftgrund aufgetragen. Jetzt wollte ich die Stelle mit einem Kalkzementputz zweilagig

weiter lesen ..

Rotstein Außenwand

Hallo, Ich brächte mal eure Hilfe. Ich habe an meiner Außenwand Putz/Beton Reste wie auf den Bild zu sehen ist. Da es natürlich nicht gerade schön aussieht würde ich es gerne wegmachen. Nun ist natürlich die frage gibt es da noch eine Chance es weg zu bekommen? Wenn ja mit was und wo bekomme ich es

weiter lesen ..

Feuchte Kelleraußenwand, was tun?

Ich habe mittlerweile so viel unterschiedliche Fachmeinungen gehört bzw. gelesen, dass ich total verwirrt und unschlüssig bin. Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen. Ich habe eine feuchte (kein sichtbares Wasser) Außenwand, die im Erdreich steht. In diesem Raum ist eine kleine Sauna mit einer Dusche. Der

weiter lesen ..

zu dünne Außenwand

Wir haben ein Bauernhaus gekauft, das mehr als 5 Jahren leer gestanden hat. Baujahr 1920 weitgehenst in original Zustand. Eine der Probleme ist die Außenwand: Eichen-Fachwerk ausgemauert mit Bimsstein 15 cm Dick, Außen Kalkputz, Innen ist einen ca. 3 bis 4 cm dicke Lehmputz mit Stroh ausgetragen, mit Kalk gestrichen

weiter lesen ..

Betonestrich im außenbereich entfernen

Hallo, in unserem Haus (Bj 1926), ist der Hinterhof, den wir in Zukunft als Garten nutzen wollen, mit Betonestrich versiegelt. Diesen wollen wir entfernen lassen und entsprechend Mutterboden auffüllen lassen. Das Haus ist an den Hang gebaut, das Kellerniveau befindet sich ca. 30 cm unter der jetzigen Betonoberkante,

weiter lesen ..

Holzfenster außen abdichten

Hallo Zusammen! Ich bin ganz neu hier. Zur Sache: Wir haben uns ein altes Häuschhen gekauft, in das wir gerade Fenster eingesetzt haben. Nun naht die Winterzeit und wir müssen diese Außen abdichten. Wir haben eine Holzaufdoppelung an den Fenstern vorgesehen. Wie geht man nun am besten vor?

weiter lesen ..

Feuchte Wandsockel

Hallo, interessiert lese ich in eurem spannenden Forum, um Lösungen zu unserem Problem zu finden! Wir mieten seit wenigen Wochen zwei Wohnungen in einem Haus aus den 50ern in Hanglage. Bewohnt werden von uns das Erdgeschoss und der erste Stock. Das Haus ist nicht unterkellert. Im folgenden schildere ich

weiter lesen ..

"gesunde" Putzträgerplatte für Außenbereich gesucht, um Lehmsteine zu verputzen

Sehr geehrte Experten, wir haben in unserem Wintergarten die Innenwände mit Lehmsteinen hochgemauert. Außen ist eine Holzverkleidung angebracht, die inzwischen unansehnlich geworden ist. Wir haben uns überlegt, über diese Holzverkleidung eine Putzträgerplatte anzubringen und dann zu verputzen Die Frage

weiter lesen ..

Fermacell oder sowas an den Außenwänden.

Hallo Ich habe mir ein Fachwerkhaus von 1827 gekauft. Es wurde schon viel und oft verändert und ist in einem nahezu bewohnbaren zustand. Da es in den letzten Jahren öfter die Besitzer gewechselt hat und nur als "Kapitalanlage" verwendet wurde gibt es kaum Informationen wann was warum gebaut und gemacht wurde. Nun

weiter lesen ..

Vorsatzschale aus Ytongstein vor Außenmauer

Hallo, ich habe eine Vorsatzschale aus Ytongstein vor eine Außenmauer gesetzt. Die Vorsatzschale ist ca. 5cm von der Außenwand entfernt. Der 5cm Spalt ist nicht gedämmt, dort verlaufen Elektroleitungen und Heizungsrohre(gedämmte) Die Vorsatzschale ist ca. 7m lang und ca. 1m hoch. Oben drauf kommt das Fensterbrett.

weiter lesen ..

neue Außentür verfärbt sich

Habe eine neue Außentür geliefert bekommen. Sie wurde aus Meranti 450+ hergestellt, mit einem Farbton Nußbaum Csikkens) Jetzt ist Sie eingebaut und hat einen grünen Tatsch, wie kann das sein?

weiter lesen ..

Risssanierung der Aussenfassade

Hallo, in den 90 iger Jahren wurde die Frontfassade meines Fachwerkhauses durch eine Gasbetonsteinwand ausgetauscht und wahrscheinlich ohne Armierungsgewebe verputzt. Nun sind wie auf dem Bild kleine Haarrisse entstanden. Da es sich um ein Reihenhaus handelt ist die Fläche nicht sehr groß und ich möchte diese

weiter lesen ..

balken fachwerk aussen

hallo was ist eine gute möglichkeit risse in balken im Fachwerk aussen gut und dauerhalft zu schliessen. hab auch mal was von Epoxidharz gehört. gruss marko

weiter lesen ..

EnEV Erfahrung

Guten Abend, hat schon jemand negative Erfahrungen mit Behörden gemacht, weil er die Verordnung nicht eingehalten hat? Es betrifft bei mir die Aussendämmung. Ich muss das Haus neu verputzen, will es aber nicht dämmen. mfg

weiter lesen ..

Außen- oder Innendämmung

Liebe Fachwerkler, Ich habe ein Fachwerkhaus Baujahr 1929 geerbt. Es handelt sich hierbei um ein relativ einfach gestaltetes Siedlungshaus. Ich bin jetzt mit der Entkernung durch und komme bei der Frage Dämmung nicht weiter. Zuerst wollte ich das Fachwerk als Sichtfachwerk wieder freilegen (aktuell ist

weiter lesen ..

Massiv oder Holz?

Hallo alle zusammen! Wohnen in einem ca 150 Jahre alten Fachwerkhaus das wir Schritt für Schritt sanieren möchten.sind gerade dabei das Wohnzimmer zu machen beim rausreisen der Dielen haben wir feststellen müssen das die bodenschwelle sowie die Ständer bis 1,5 m marode sind lange Rede.... Einmal neu hab mir

weiter lesen ..

Fensterlaibungen im Außenbereich streichen

Hallo, ich möchte bei unserem Haus die alten Fenster- und Türlaibungen außen neu streichen. Der alte Lack soll zunächst mit Heißluft entfernt werden, anschließend würde ich die Laibungen gerne mit einer Ölfarbe hellgrau streichen. Welchen Hersteller könnt ihr mir empfehlen? Ein Kollege hat sein Fachwerk mit Osmo

weiter lesen ..

Erfahrungen mit Schwenk-KAP (Kalkaussenputz)?

Hallo! Habe schon einige Gefache im 1.Stock (kaum bewittert) mit Schwenk Kalkhandputz ausgebessert, das Zeug sah weiß aus und war sehr elastisch. Jetzt ist dieser entfallen und ich hab mir den KAP (Kalkaußenputz) bestellt. Als ich jetzt den ersten Sack geöffnet habe traf mich fast der Schlag wegen der grauen

weiter lesen ..

Gefache außen verputzen, womit?

Hallo, unsere Gefache sind auf der Südseite mit Lehmsteinen , oder weichen Ziegeln ausgemauert. Die Lehmsteine sind ca. 2cm zurückgesetzt. Die Gefache mit den Ziegeln sind 5mm zurückgesetzt bis bündig gemauert. Das Mauerwerk ist mit einem ca. 0 bis 10mm dünnen Zementputz überputzt und rissig, tw. unter dem

weiter lesen ..

Wandheizung im Altbau - optimale Ausführung bei 24cm KS Stein

Hallo, es gibt schon viele Fragen zum Thema Wandheizung auf ungedämmten Außenwänden, aber ich habe hier eine " neue " Konstellation: ich habe ein altes haus erworben, daß 1 geschossig ( ohne Keller) mit Drempel ist. Dachgeschoss ausgebaut. Gebäude steht mit Längsseite nach süden und bekommt große Fensterfächen

weiter lesen ..

Außenwandaufbau

Hallo ich brauche dringen Hilfe. Ich habe ein altes Fachwerkauf Bj. ca. 1915. Nun habe ich eine Außenwand (14cm Fachwerkbalken, Gefache mit alten Ziegel Klinkern ausgemauert). So nun möchte ich nach innen hin die Wand neu aufbauen und Dämmen, so dass ich in zwei drei Jahren ohne etwas kaputt zu machen die Klinke

weiter lesen ..

Wandheizung

Hallo! Ich hätte da mal eine Frage. Wir möchten an den Aussenwänden eine Wandheizung einbauen. Die Gefache sind gemauert und darauf ca. 15-20cm Lehmputz. Muß trotz der sehr dicken Lehmschicht noch eine Holzfaserdämmplatte aufgebracht werden?

weiter lesen ..

Feuchte Wand?!

Hallo, wir haben zuhause seit kurzem das Problem das die Farbe bzw. der Verputz an der Innenseite einer Außenwand abbröselt. Außenwand ist mit Schieferfliesen bedeckt. Die Stelle ist etwa 5 cm über dem Boden und gut 4x7 cm groß. Weiß jmd was die Ursache dafür sein könnte oder was man am besten machen sollte?!

weiter lesen ..

Aussenfassadendämmung

Hallo, wir denken über eine Dämmung unserer Aussenfassade nach. das Haus ist nicht Unterkellert, im EG sind nach "Renovierungsarbeiten" in Ende der 60er verschiedene Materialien verbaut (u.a. Gasbeton, Ytong, Sandstein, Gefache mit Lehm...), 1.OG überwiegend Fachwerk mit Lehmfüllung, auf der Länge des Balkons

weiter lesen ..

luftdichte Ebene Dach - durchlaufende Deckenbalken

Hallo! Ich bitte um Rat bzw. Meinungen zu folgender Problematik: Wie in einem anderen Thread bereits erwähnt, bin ich dabei, das Dachgeschoss neu zu dämmen. Das Haus ist ein 1950er EFH ohne Keller. EG + DG, dazwischen eine Holzbalkendecke, welche von unten sichtbar ist. D. h. der komplette Fußbodenaufbau/Deckenaufbau

weiter lesen ..

Bad im Dachgeschoß, Innenisolierung?

Hallo liebe Community bin neu hier und das ist mein erste Beitrag. Ich habe zwar kein Fachwerkhaus aber ein ähnliche Situation. Gegeben ist: Haus im Waldviertel im Niederösterreich mit teils sehr Strengen Winter. Dachgeschoß mit Tramdecke, Krüppelwalmdach, Dachstuhl mit zweifach stehendem Stuhl, Aussenwand

weiter lesen ..

Hallo zusammen, ich weiß, dass rund um das Thema Fußbodenaufbau etc. schon viel geschrieben wurde. Dazu habe ich hier im Forum in den letzten Tagen auch durch viele Beiträge gelesen allerdings gestehen, dass ich nicht wirklich weiter gekommen bin. Daher möchte ich meine Frage hier zur Diskussion stellen: Wir

weiter lesen ..

Frage zu Innenwanddämmung mit Holzfaserdämmplatte

Hallo liebes Forum, ich habe schon einige Wände mit 40mm Holzfaserplatten gedämmt. Zur Verklebung und als Putz kam Lehm zum Einsatz. Jetzt habe ich bei einer Wand den Putz entfernt und darunter eine Wand mit Lochziegel vorgefunden. Diese Wand ist aber nicht die Außenwand, sondern wurde von den Vorbesitzern

weiter lesen ..

Wie stelle ich ein Flachdach/Dachpappe Wandanschluss an Fachwerkaussenwand her

hallo liebe Fachwerker ich und meine Lebensgefärtin haben uns ein Fachwerkhaus gekauft das wir zum 01.08.16 beziehen wollen das haus ist in einem guten sofort bewohnbaren zustand aber an diesem Haus ist ein anbau mit einem Flachdach mit Teerpappe belegtes dach das direkt an das Fachwerk angeschlossen ist hier

weiter lesen ..

Dachdämmung von aussen oder von innen??

Ich möchte an meinem Haus BJ 1927 Fassade und Dach sanieren und dämmen. Als Dachdeckung sind Asbestplatten auf Bitumenbahn und Vollschalung drauf. Die Sparrenfächer sind mehr schlecht als recht mit Glaswolle gefüllt. Innen sind die Sparren mit Hartfaserplatten verkleidet. Auf den Mittelpfetten liegt die Decke

weiter lesen ..

Fussbodenaufbau / Horizontalsperre

Hallo Community, der Fussboden im Wohnzimmer soll neu aufgebaut werden. Wir haben schon Angebote erhalten, sind uns aber nicht ganz sicher, ob diese Sinn machen und würden gerne Eure Meinung hören. Vorneweg: Fachwerkhaus, Wassergrundstück, nicht unterkellert, Aussenwand feucht Fussboden soll ca 33cm ausgeschachtet

weiter lesen ..

Fensterladen von außen verschließen

Hallo, ich habe einige einfache Fensterläden angefertigt. Diese sollen von außen verschließbar sein. D. h. außen müsste ein Riegel o. ä. sein. Notwendig ist dies u. a., weil die Fensterflügel nach außen aufgehen. Hat jemand von euch sowas schon mal gemacht? Wie wurde dies früher gemacht? Vielleicht kann

weiter lesen ..

Ausfachung ersetzen mit Lehmleichtbausteinen Problem vorhandene Holzlattung außen

Guten Tag, die Ausfachungen in unserem Fachwerkhaus müssen ausgetauscht werden, da der Mörtel nicht mehr zusammenhält und beim abklopfen des Innenputzes die Ausmauerung stark bröckelt. Der Kalkmörtel ist wohl noch orginal von 1870, und inzwischen sandförmig, Mauersteine sind Backstein. So weit könnte man die

weiter lesen ..

putzträgerplatte

Hallo ich habe einen kleinen Anbau in holzständerweise vor, da stellt sich mir die frage wie ich den von aussen verputzen kann. habe vollgendes vor und vielleicht hat ja jemand ne idee oder ein vorschlag wie ich es besser lösen kann. 160 mm dicke stiehle Zwischenraum mit steinwolle befüllen. Von beiden Seiten

weiter lesen ..

Gartenlaube dämmen

hallo, ich habe eine Gartenlaube aus Holzständerwerk und diese würde ich gerne von außen dämmen da es im Winter Kalt ist. Die Hütte ist ca. 8 m² groß. der Aufbau ist wie folgt von innen nach außen. OSB Platte, Holzständer 14 cm mit Mineralwolle gedämmt. Außen wieder OSB Platte, Dachpappe und dann mit Schindeln

weiter lesen ..

Bürstenschleifer

Hallo, hat jemand einen Bürstenschleifer für 10 Minuten zum leihen? Ich möchte meine Aussenbalken von der Farbe befreien, mit der Topfbürste geht das schon ganz gut und ich würde gerne Testen ob das mit dem Bürstenschleifer noch besser geht. Standort wäre Raum Hanau. Viele Grüße Mario

weiter lesen ..

Innendämmung mit Isofloc

Hallo, auch wenn schon viel über dieses Thema geschrieben wurde, muss ich nochmal meinen Fall schildern... Ich habe ein altes Forsthaus von 1820, das Dach haben wir bereits neu gedeckt und die Konstruktion soweit nötig saniert. Da ich die Fassade nicht von außen dämmen kann (Sichtmauerwerk), bleibt nur

weiter lesen ..

Aussenputz mit Plaste überzogen

Hallo Bauexperten. Jetzte noch ne Frage zu meinem 30erJahre Low budget Projekt Siedlungshausstyle Haus in Bezug auf den UAssenutz. Sockel ca 50cm hoch geklinkert (hässlich - aber stabil und sollen nach Möglichkeit dran bleiben) Darüber kommt es eigentlich rings ums Haus überall zu Putzabplatzungen. Wenn

weiter lesen ..

Feldsteinwand neigt sich nach außen, was kann man dagegen tun?

Eine Außenwand an meinen Haus, die aus Feldsteinen und allerlei Resten besteht neigt sich bedenklich nach außen. Jetzt fürchte ich das sie Einstürzen könnte.Gibt es eine einfache Möglichkeit sie zu begradigen,oder zu stützen?

weiter lesen ..

Tragende Balken an Außenwänden wie ersetzen?

In meinem Haus das im OG in Ständerbauweise gebaut ist, sind die Balken an den tragenden Ecken komplett verfault.Zum Teil sind die Zwischenräume mit Lehmziegeln ausgemauert die nun von Selbst als große Lehmklumpen heraus fallen. Wie kann ich diese Balken am besten ersetzen, da keine Möglichkeit besteht schweres

weiter lesen ..

Außenfassade Verputzen

Hallo Leute, Da ich innen nun fast fertig bin, wollte ich dieses Jahr nun endlich an die Außenfassade gehen. Das Fachwerk muss verputzt werden. Als Putz stelle ich mir einen Kalkputz vor. Da sich ein reines Kalk-Sand-Gemisch über die Zeit auswaschen wird, denke ich an Sand Kalk Zement 12:4:1. Dieses sollte

weiter lesen ..

Außenfassade Giebel Verblenden

Hallo Leute, Da ich innen nun fast fertig bin, wollte ich dieses Jahr nun endlich an die Außenfassade gehen. Die Giebel sollen mit Schiefer verblendet werden. Zur Zeit habe ich noch Eternitplatten dran. Darunter ist eine Sparlattung von 3 x 5 in 30cm Abstand. diese ist noch sehr solide und sollte drunter

weiter lesen ..

Dachgeschossausbau mit Dachgaube im Außenbereich

Hallo, vieleicht kann mir jemand weiterhelfen? Es gibt volgende Situation. Ich möchte in einem bestehenden Haus wo es bereits zwei Wohnungen gibt (Großeltern u. Eltern) das Dachgeschoss ausbauen und eine Dachgaube erstellen. Da jetzt eine dritte Wohnung entsteht kommt das Gebäude in die Gebäudeklasse 3. Die

weiter lesen ..

Dämmung im weigeschossigen Haus

Mein Gebäude geht über zwei Vollgeschosse. Bei meiner Frage geht es um die Dämmung zwischen EG und OG. Im EG soll es einen gastronomischen Betrieb geben im OG und DG soll es Wohnungen geben. Einzuhalten sind Werte für KFW Denkmal, hier ist die Aussendämmung sicher entscheidender zur Einhaltung, und F30. Insgesamt

weiter lesen ..

Unterbau Außentreppe aus Pflastersteinen

Hallo demnächst möchte ich die Europaletten vor unserem Haus durch eine Treppe ersetzen. Dabei möchte ich die Stufen aus Granit und Pflastersteinen bauen. Meine Frage ist jetzt, mit was fülle ich den Raum unter dem Treppenbelag aus Pflastersteinen? Der Unterbau unter der Terrasse ist Betonresycling und

weiter lesen ..

Welcher Außenputz für Bundsandstein-Bruchmauerwerk mit Feuchtigkeitsschaden

Guten Tag, ich möchte gerne meine Kellerwand aus Bundsandstein (Bruchmauerwerk) sanieren (deutlich nass im Innenbereich) und hierzu aufgraben. Die Wand dürfte im Bereich des Erdreiches noch nicht verputzt sein. Nun möchte ich gerne die Außenwand entsprechend verputzen. Als Feuchtigkeitsschutz habe ich

weiter lesen ..

Dämmwolle an Außenwand und Holzsturz

Hallo, ich habe zwei Punkte, zu denen ich gerne einen Rat hätte. Ich hoffe ihr könnt mir hier helfen. Wir bauen gerade unser Dachgeschoss aus bei einem Haus Bj 1927. Mit Ziegelsteinen komplett gemauert auf Gewölbekeller. Wir haben nun auf anraten der Baubegleitung Kalziumsilikatplatten an beiden Giebeln verklebt.

weiter lesen ..

Scheunen Ausbau, Möglichkeiten der Außendämmung

Ich suche nach Ideen und Hintergrund Infos zum Ausbau und der Dämmung einer Fachwerk Scheune. Die Scheune hat eine 1,0 bis 2m hohen naturschein Sockel. Die Idee wäre die Außenwand zu dämmen und mit einer hinterlüfteten Holzschalung zu verkleiden. Ich bin mir nicht sicher, ob es notwendig ist die Gefacht neu

weiter lesen ..

Holzbalkendecke: Anschluss des Einschubs an Außenwand

Hallo, ich habe derzeit eine Holzbalkendecke in meiner Wohnung eines Mehrfamilienhaus von ca. 1895 zu sanieren. Vielleicht könnt Ihr mir in einem Detail weiter helfen. Ich behebe alle angetroffenen Schäden an den Lehmeinschüben: Absackungen, allerlei Löcher, Rieseln und auch Nachlässigkeiten am Bau, aber leider

weiter lesen ..

Fachwerkhauskauf - ist das eine gute Dämmung?

Hallo liebes Forum, Wir haben uns gerade ein Haus von 1986 angeschaut. Es handelt sich um ein Haus mit Sichtfachwerk. Laut dem Bauherr ist der Aufbau wie folgt: Holzbalken 12cm, Ausfachung mit Bimsstein darauf 2cm Styropor (außen), innen Lattung + Kartonplatten + Dampfsperre. Die Balken sehen allesamt

weiter lesen ..

Außenanstrich und Innenwanddämmung

Hallo zusammen, seit einiger Zeit lese ich im Forum mit und es hat mir auch schon viel weitergeholfen auch wenn ich kein Fachwerkhaus besitze. Nun stehe ich aber vor einer Frage die hier so meines Wissens noch nicht behandelt wurde. Es geht um die Innenisolierung/Innenwandaufbau um einen Außenanstrich auf Zementputz.

weiter lesen ..

Dämmung Wohnhaus zu ehemaligem Stall

Liebe Forengemeinde, ich bräuchte ein paar Tipps für folgende Aufgabenstellung und hoffe jemand hat damit schon Erfahrung gemacht. Ausgangssituation: Wir renovieren ein 100 Jahre altes Bauernhaus. Der Wohntrakt schließt direkt an einen ehemaligen Stall an. Der Stall ist in keiner Weise isoliert bzw. gedämmt,

weiter lesen ..

historischer/ökologischer Leim für Außenbereich

Hallo an Alle, weiß jemand von euch was für einen Klebstoff man im Außenbereich einer Fachwerksanierung (Eiche) verwenden kann. Er sollte historisch bzw. ökologisch sein. Es geht um das Einkleben von Spanen etc. Für Tipps und Bezugsmöglichkeiten wäre ich dankbar.

weiter lesen ..

Aussenwand aus Perlitbeton, oder Bims?

Ich baue im Ausland ein kleines Haus, nun es gibt hier wenig gute Plansteine und die Auswahl ist nicht gross.. Eine Firma produziert Plansteine (voll, nicht hohl) aus Perlitbeton(Perlit Sand,Zement), die Steine werden gepresst. Nun der Stein saugt Wasser wie ein Schwamm, deswegen habe ich bedenken, ob es sinnvoll

weiter lesen ..

Dämmung der Installationsebene bei Vorwand Außenwand Bad

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hoffe hier ist jemand bereit mir zu helfen, obwohl es kein Fachwerk ist und ich kein Bauexperte . Ich renoviere einen Bestandsbau EFH, 50/60er Jahre. In einem Raum mit drei Außenwänden wird ein Badezimmer eingebaut. Der Spülkasten und Wasser-/Abwasserrohre wurden auf eine

weiter lesen ..

Frage zur Innendämmung - Zwischenraum Balken-Aussenwand

Hallo, ich habe eine Frage zur Innendämmung. Ausgangssituation: Ehemalige Fachwerk-Außenwand, jetzt im Innenbereich zum ungeheizten Flur, es stehen nur noch die Balken ohne Gefache. Auf der kalten Seite ist vor die Balken eine 12er Ziegelwand gesetzt (50er Jahre). Auf der Innenseite war die Wand mit verputzten

weiter lesen ..

Kalkputz Außenwand

Hallo miteinander! Ich weiss, dass das Thema Kalkputz schon oft divers diskutiert wurde, und ich muss feststellen, dass es viele verschiedene Meinungen dazu gibt, auch ausserhalb dieses Forums. Trotzdem möchte ich hier nochmal um (Fach-)Meinungen bitten: Die Ostseite meines Hauses (BJ 1892)ist aufgrund diverser

weiter lesen ..

Mit Eternit verkleidete Fassade

Liebes Forum, ich habe ein Fachwerkhaus gekauft und bin seit 3 Monaten an der Innensanierung. Es ist um 1900 als nicht sichtbares Fachwerk gebaut worden und in den 50er Jahren eine hinterlüftete Eternitfassade aufgebracht worden (Wetterschutz?). Zu dem Thema Aussendämmung, bekomme ich sehr unterschiedliche

weiter lesen ..

Innendämmung 24er Vollziegelaußenwand Bad

Hallo zusammen, ich weiß - hundertemal diskutiert - trotzdem hab ich ein paar Fragen. Ich saniere ein Bad in einem alten Haus. Überall 50er Außenwände aus Feldsteinen mit kalkgebundenem Lehmzeugs. Die 50iger Wand ist auch nicht das Problem. An einer Stelle ist die Außenwand aus Vollziegeln gemauert und 24

weiter lesen ..

Außenwand zum Wohnraum zu dünn-2. Wand innen vorsetzen?

Hallo Community! ich lese hier schon seit langem mit und werde jedes Mal etwas schlauer, jetzt habe ich ein seltsames Problem und hoffe auf guten Rat. Wir bewohnen ein paar Räume in einem kleinen Siedlerhaus (DHH EG+Dach) und sind finanziell nicht besonders gut gestellt- nun kündigt sich Nachwuchs an und ein

weiter lesen ..

Aussenputz Stall

Hallo ! Ich habe an der Stallaussenwand meines schwäbischen Lehmhauses abgebildete Aussenwand. Ich bin nicht sicher aber ich denke es handelt sich um Lehmziegel (siehe Bild). Die Zwischenräume sind meiner Ansicht mit Lehm gefüllt.Im unteten Bereich wurde schon von Vorbesitzer ein Putz aufgebracht, der einfach

weiter lesen ..

Horizontal bzw. Vertikale Sperre

Guten Morgen Zusammen, ich habe eine Frage bezüglich einer nassen Wand bei meinen Schwiegereltern. Sie haben einen halb oberirdischen Gewölbekeller welcher direkt an der Hausaußenwand (Bruchstein) mit Durchgang angeschlossen ist. Der Gewölbekeller ist oben mit Erde bedeckt und dient als Zugang zum 1. OG

weiter lesen ..

Keller außen isolieren oder nicht - Lehmboden betonieren - soll ich, oder nicht

Hallo an alle, erstmal möchte ich mich kurz vorstellen: Ich bin ein in Berlin lebender Ösi, der mit seiner halb niederländischen Familie mittel- bis langfristig wieder nach Österreich ziehen möchte. Und dazu haben wir uns ein nettes altes Bauernhaus mit, wie wir denken, viel Potential ausgesucht. Potential

weiter lesen ..

Aussenwand teilweise rausgebrochen

Hallo! Wir haben ein Fachwerkhaus gekauft, welches wir derzeit leerräumen. Heute haben wir einen Schrank vorgezogen und gleich ein Stück von der Aussenwand im EG "mitgenommen". Der Schrank zerbröselte schon fast (Holzwürmer) und die Balken in der Aussenwand sind auch ganz morsch. Ein gutes Stück kam uns wie

weiter lesen ..

Außenwände von innen verschließen

Hallo,habe mir ein fachwerk Haus zugelegt mit Bau Jahr 1902.Wir haben diese Woche angefangen es zu entkernen und haben festgestellt das ein Balken der Außenwand vor geraumer Zeit feucht War.mittlerweile ist er aber schon wieder trocken und es kommt auch kein Wasser mehr nach. Um den Balken frei zu legen um sich

weiter lesen ..

Fenstersims aussen sanieren

hallo!! unsere Fenstersimse müssen erneuert werden, leider fehlen mir dazu die ideen. Am liebsten einfach und sinnvoll ;-) und in der bisherigen Optik. Hier ein Bild, wenn man den Sims abklopft hört man eindeutig hohle Stellen. Auf dem Bild ist der gravierendste Sims zu sehen, dieser hat auch einen

weiter lesen ..

Wozu dient die Verdickung an der Außenwand?

Hallo, kann mir jemand sagen, wofür dieser "Anbau" an der Außenwand dient? Gesehen habe ich es schon öfter, weiß aber nicht was das ist. Gemeint ist der dunkle Bereich auf dem Bild. Es handelt sich um ei Gebäude Bj. 1913 Vielen Dank für einen Hinweis!

weiter lesen ..

Fachwerkhaus Aussenmauern ausbessern bzw. erneuern

Guten Tag an die Forumsgemeinde! Ich bin die Tage auf diese Forum aufmerksam geworden und da wir kurz vor dem Kauf eines Fachwerkhauses stehen, dachten wir hier könnten wir eventuell nützliche Tips bekommen. Ich hätte da auch sofort mal eine Frage in die Runde. Kleine Info vorab wir wollen dieses Haus

weiter lesen ..

Fachwerkwand mit Natursteinen und Lehm-Füllung und Kalk-Zement-Fassade - Dämmung von außen

Hallo. Wir haben innen die Fachwerkwände so weit frei gelegt, sodass die Füllung der Fachwerk-Außenwand zu sehen ist: Natursteine, mit Lehm/Erde verfüllt. Diese Steine relativ lose. Nun die Überlegung, ob diese Natursteine raus sollten und neuses Füllmaterial rein. Diese haben ja statisch keine Wirkung? Alternativ

weiter lesen ..

Aussenputz

noch eine Frage: hallo, ich liebe Eure Antworten....;-) Mein naturstein-gemauertes Häuschen braucht dringend einen neuen Fassadenputz. Klar ist,dass es, auch aus Stabilitätsgründen, mit Kalk-Zement verputzt wird. Der hiesige Handwerker (Franzose) will unbedingt auf den Putz eine wasserabweisende Farbe bringen...so,

weiter lesen ..

Feldsteinmauer innen dämmen?

Hallo, wir haben vor einem Jahr ein Feldsteinhaus gekauft (ehemaliger Stall, 1948 zum Wohnhaus umgebaut). Drei der Außenwände sind hinter der Feldsteinfassade mit einer Ziegelschicht versehen und isolieren gut, doch eine Außenwand besteht nur aus Feldstein. Ein Teil davon befindet sich im Eingangstür-/Flurbereich,

weiter lesen ..

Fachwerk Aussendämmung/Schalung

Hallo Zusammen, wir wollen das Elternhaus meiner Lebensgefährtin die Fassade erneuern, dass Haus besteht zur einen Hälfte aus einem alten Fachwerkhaus (vermutlich von 1850. Die Fächer sind zum Teil schon ausgemauert zum Teil noch mit Lehm, die Fassade wurde in den 1960 mit Eternitplatten verkleidet ohne Dämmung.

weiter lesen ..

Aussenzapfenlochversiegelung

Hallo zusammen, wir wohnen in einem 400Jahre alten gut restauriertem Fachwekhaus, in dem jetzt auch für uns "neue" Besitzer rReparaturen anfallen. Leider bekommt in diesem Bereich nur mässig kompetente Antworten. Meine dringlichste Frage wäre; die Zapflöcher in den Außenwänden müssen verschlossen oder versiegelt

weiter lesen ..

Aussenwände von innen Dämmen

Hallo, kann mir jemand sagen ob ich die die aussenwände meines Hauses,die aus Lehm bestehen,von innen mit Gipskartonplatten verkleiden kann,ohne das irgendwelche schäden entstehen.Mit Schäden meine ich Kondenswasser zwischen Wand und Gipskarton! Vielen Dank schonmal!

weiter lesen ..

Kalkputz auf Bruchsteinmauerwerk und Backsteine Aussenwand

Hallo Fachwerk Gemeinde wir sanieren gerade unsere Scheune zum Hobby und Heizraum. Nun wollen wir Aussen das unregelmäßige Natursteinmauerwerk verputzen lassen. In dieser Fläche sind meherer Fenster und Türen. Wir dachten an einen Kalkputz von Hessler den HP9 und darauf dann den HP 90 sowie eine Silikat Farbe. Nun

weiter lesen ..

Schlitz für Abflussrohr in Außenwand

Liebe Community, eine wichtige Frage: In Absprache mit unserem Installateur habe ich in einer der Außenwände einen vertikalen Schlitz erstellt. Breite im Mittel ca. 16 cm, tiefe ca. 30 cm. Die Wand selbst ist 68 cm stark (Mischmauerwerk aus Ziegel, Tuft- und Bachsteinen). Der Schlitz verläuft hinter den Balkenköpfen

weiter lesen ..

Fachwerkaußenwand, Fliesensockel im Badezimmer auf Abstellwand

Hallo Forum, wir haben vor in unserem Fachwerkhaus ein Zimmer in ein Bad umzuwandeln. Wandaufbau sind Lehm-Stroh-Gefache, innen Wandheizung, 80mm Schilfrohrdämmung und Lehmputz. Da die Badewanne usw mit Fliesen umrandet werden soll nun meine Frage, kann man bei o.g. Wandaufbau eine Trockenbauwand abstellen

weiter lesen ..

Hallo, Bin seit einiger Zeit daran das Wohnzimmer meines alten Bauernhauses zu renovieren. Hab es entkernt und dann mit Lehm verputzt, da vom Keller her aufsteigende Feuchtigkeit zu sehen war. Hat sich vor allem am Aussenputz bemerkbar gemacht. An einigen Stellen gab es Ausblühungen am Lehmputz. Das hat sich

weiter lesen ..

Bruchstein Aussenwand

Hallo, Habe aufgrund feuchter Kellerwand von außen her aufgegraben um mir den Zustand der Aussenmauer anzuschauen. Siehe Bilder. Wie man sieht ist an der Giebelwand kaum noch Fugenmaterial. Wie behandel ich die Außenwand befördert ich wieder zuschütte? Gruß Michael

weiter lesen ..

Bruchsteinfundament wie abdichten?

Hallo Allerseits, in unserem neu erstandenen Bauernhaus haben wir ein Feuchtigkeitsproblem in den Außenwänden. Im Wohnbereich sind bis ca 50cm Höhe die Wände leicht feucht. Wie schlimm es ist, kann man gar nicht so gut abschätzen, da unsere Vorgänger das Problem leider sehr falsch angegangen sind. Außen mit

weiter lesen ..

Kappendecke öffnen

Hallo, in einem Nebengebäude (wahrscheinlich früherer Stall- EG mit OG, auf dem ein Pultdach liegt ) haben wir eine Kappendecke. Kann ich 2 Felder hin zur Außenwand problemlos entfernen, oder muss ich vorher einen Wechsel reinschweißen, der auf der Außenwand zum liegen kommt ? Ich will dort eine Treppe inst

weiter lesen ..

Sichtfachwerk anbringen statt Dämmung (außen)

Hallo, Ich benötige ein Rat für ein geplantes Vorhaben: Ich besitze ein Fachwerkhaus von 1920. Der Vorbesitzer hat das Fachwerk von außen komplett verputzen lassen. Nun habe ich vor eine Dämmung aufzubringen, da die Wände nur 14cm dünn sind. Anfangs wollte ich das Haus komplett mit Holz verkleiden (natürlich

weiter lesen ..

Innendämmung Außenwand Fachwerk mit Hinterlüftung?

Guten Tag liebe Fachwerkliebhaber, Ich bin zwar jetzt neu angemdelt hier, habe aber schon viele interessante Diskussionen mitgelesen. Nun stehe ich auch vor der Entscheidung wie ich die Außenwände meines Fachwerkhauses dämme. Zu aller erst ein paar Fakten über das Haus. Es handelt sich um ein denkmalgeschütztes

weiter lesen ..

Klebe-und Armierungsmörtel als Untergrund - was kann drauf?

Hallo, Es geht um mein Fachwekhaus im Rhein-Main Gebiet. Der obere Teil der Aussenfassade wurde zuerst grundiert, dann wurden Sprenggittern auf die Holzbalken verlegt, und letzte Woche wurde mit Klebe-und Armierungsmörtel verputzt. Meine Frage ist, ob es möglich wäre, mit Mauersand und Zement den Oberputz

weiter lesen ..

Zementputz und Fassadenfarbe auf Außengefache!!! :-/

Wie soeben erfahren wurde unser vor 1,5 Jahren gekauftes Haus seitens des Vorbesitzers so renoviert. Zu allem Überfluss hat er noch Holzlatten an die Balken genagelt um den Putz zum halten zu bringen. Also? Was tun? Erstmal alles runterholen? Freue mich über konstruktive Antworten!

weiter lesen ..

Balkenbehandlung außen

Hallo, der Maler sagt, die Balken außen müssen entweder gesandstrahlt werden oder geschliffen. Beides nimmt sich preislich nicht viel, aber sandstrahlen bringt das bessere Ergebnis. Ich frage mich ob das überhaupt nötig ist. Gibt es einen schwer wiegenden Grund, wieso man die Balken nicht einfach wie bisher

weiter lesen ..

Innendämmung der Aussenwände

Auch wir planen die Innendämmung unserer Aussenwände. Bei dem Gebäude handelt es sich um ein Bauernhaus (ca. 1870 erbaut und 1915 nach Brand wieder aufgebaut) mit Aussenziegelwänden ohne Fachwerk. Eine Aussendämmung kommt generell aus optischen Gründen nicht infrage! Folgende Wandaufbauten sind zu berücksichtige

weiter lesen ..

Feuchtigkeit im Wohnraum durch erdberührte Aussenwand

hallo zusammen, nachdem im Wohnraum an einer Stelle Feuchtigkeit in der Wand sichtbar wurde (Tapete löste sich ab) sind wir auf Ursachen-Suche gegangen und haben die Wand freigelegt. (Photos im Anhang). Das Bild hinsichtlich verwendeter Materialen und Zustand der Außenwand, das sich uns darstellt, ist gefühlt

weiter lesen ..

Riemchen Aussenwand verputzen-Fugenbild sichtbar

Hallo, wir haben an der Fassade weiße Riemchen,die verputzt und gestrichen werden sollen-wobei das Fugenbild sichtbar sein soll. Fragen :Kalkstreichputz?Grundierung?Welche Farbe im Anschluss? Vielen Dank schonmal!

weiter lesen ..

Abluft Abzugshaube durch die Außenwand

hallo zusammen, wir haben uns ein Okal Haus gekauft und wollen die Abluft der Abzugshaube durch die Außenwand legen. hat hier schon jemand Erfahrung wg dem Asbest?

weiter lesen ..

Außenputz für reetgedecktes Bauernhaus

Hallo, ich bin ganz neu hier, weil ich eine Frage zum Außenputz habe. Ich saniere gerade ein 200 Jahre altes Bauernhaus, es ist kein Fachwerkhaus sondern wurde auf dem Feldsteinfundament mit 2 Reihen Ziegelsteinen, dann 4 Reihen Lehmziegeln dann wieder 2 Reihen Ziegelsteinen usw. aufgebaut und war mit einem Kratzputz

weiter lesen ..

Fachwerkneubau

Hallo, Das Thema wüude zwar schon X-mal besprochen, würde aber dennoch nochmal damit anfangen :-) Mein Mann und ich möchten gerne ein kleines Fachwerkhaus neu errichten und viel in Eigenregie machen. Jetzt gibt es viele Fragen zu einem sinnvollen Wandaufbau. Wie sieht der ideale Aussenwandaufbau aus? Wir

weiter lesen ..

Außen