Die Aufnahme

Themenbereich

Balkenaufnahme, Balkenlöcher Ziegelwand wie einfach herstellen?

ich möchte eine alte decke ersetzen. die balken sind zwar noch relativ gut, aber sehr dünn und vor allem unregelmäßig. daher muss ich einige balkenlöcher neu machen. ich habe bereits eins gemacht, aber es dauert sehr lange und ist auch nicht sonderlich gut geworden. es handelt sich um ca 24cm vollziegel

weiter lesen ..

Muss ein Oberputz gestrichen werden?

Muss einen mineralischer Oberoutz/Scheibenputz, beispielsweise Knauf SP260 usw..gestrichen werden, oder kann man den Putz ohne weiteres so belassen..Die Meisten haben eine kapillare Wasseraufnahmefähigkeit von W2, sind also wasserabweisend.Danke

weiter lesen ..

"Dachbodenfund"

Hallo Fachwerkfreunde, vielleicht kann mir jemand einen Tip geben. Ich habe zwecks Bestandsaufnahme in meinem Stall den Dielenboden auf der Kappendecke mal in einem kleinen Bereich aufgenommen. Dabei - der Zufall wollte es so - habe ich gleich unter der dritten Diele die Unterschriften samt Baujahr 1896 der

weiter lesen ..

Bild / Foto:

Hallo zusammen, Ich habe mir ein Fachwerkhaus gekauft und bin bei der Bestandsaufnahme. Das Fachwerk ist komplett verputzt. An der Wetterseite habe ich den losen putzt abgestoßen. Dahinter stellte ich einen völlig vermoderten grundbalken fest ( sieheFoto ). Die Bestellung eines Zimmerers ist eine Option

weiter lesen ..

fehlende Baugenehmigung / Bestandsaufnahme

Liebe Mitglieder, nach einigem Lesen bin ich trotz vieler Informationen leider noch nicht viel weiter und hoffe so auf eine für mich brauchbare Antwort. Ich bin Eigentümer einer Fachwerkhof-Anlage und würde gerne um etwas mehr Platz zu erhalten, die Scheune(n) ausbauen. Zunächst zum Gebäude: Fachwerkhof

weiter lesen ..

Kalkputz (Sumpfkalk, Luftkalk, Hydraulischer Kalk) mit oder ohne Zement ???

Hallo Forum, ich beschäftige mich seit Wochen mit dem Thema Kalkputz und komme nicht so recht weiter. Konkret geht es um einen Neubau aus Ziegel ohne Dämmung der jetzt innen verputzt werden soll. Das ganze natürlich diffusionsoffen, möglichst ökologisch und am liebsten so, dass die Luft immer angenehm feucht

weiter lesen ..

Fachwerk - Bestandsaufnahme

Liebe Fachwerkis, mit der aktuellen Frage werde ich dem Namen des Forums mal endlich gerecht. Wir haben nach mehreren Jahren (wahrsch. mehr als 20) die Asbestplatten der Front unseres "neuen" Hauses abnehmen lassen, ich habe dann die Lattung noch runtergenommen. Die war offenbar über all die Jahre überwiegend

weiter lesen ..

Beulen und Abplatzungen in frischem Lehmputz

Bild / Foto: Beulen und Abplatzungen in frischem Lehmputz

Hallo zusammen, mitlerweile bin ich beim Verputzen der Wandheizung in den Schrägen angekommen. Bislang haben meine Lehmputzversuche gut funktioniert. Nun habe ich ein erste kleines Problem. Rahmenbedingungen: Putzträger: 25mm Heraklith auf Sparschalung Verwendeter Putz: Conl.. Unterputz erdfeucht mit Stroh Baustellentemperatur:

weiter lesen ..

Fassadentheorie nach Künzel

Hallo, ich beschäftige mich gerade intensiv mit dem Thema Fassadenfarben und wollte mal meine Gedanke hierzu in die Runde geben. Hintergrund ist, dass man hierzu Verschiedenes liest selbst aber bei Fachmärkten und Vertretern der Zunft oft nur das Gefühl hat, dass hier kein wirklich tiefgehendes bauphysikalisches

weiter lesen ..

außen gemauert, innen fachwerk, balken morsch

wir haben ein haus von 1898 gekauft und machen nun gerade die bestandsaufnahme. dach geht nach ost und west, giebel also süd und nord. nun ist uns aufgefallen, dass die südseite des hauses nicht doppelt gemauert ist, sondern die innere schale ausgemauertes fachwerk ist (die kellerdecke ist allerdings gemauert

weiter lesen ..

Warmwasser OHNE Gas und Starkstrom?

Wir wollen in unserem kleinen "Ferienhaus" ein Bad wieder in Betrieb nehmen. Waschbecken ist geklärt, aber Dusche? Starkstrom und Gas gehen aufgrund von drölfzig kostenintensiven Gründen nicht. Was für Möglichkeiten gibt es noch? Die in der Duschwanne Warmwasser zubereitende Brüll-Dusche wollen wir nicht ;

weiter lesen ..

Kalkglätte

Hallo, ich wollt Euch mal wieder um Eure Meinung bitten! Bin auf der Suche nach einer geeigneten Kalkglätte auf ein Produkt von Weber-Maxit gestoßen - genaue Bezeichnung ist weber.cal 178. Die Angaben im technischen Datenblatt sind noch relativ umfangreich aber irgendwie seltsam. Mörtelgruppe ist mit PI

weiter lesen ..

Wiederaufnahme der Wohnnutzung eines Bauernhauses von 1910 ?

ich würde gerne ein Bauernhaus (Backsteinbau aus 1910) bestehend aus einem Wohnteil ca. 90m² und einem Stall und Scheinenteil, alles unter einem Dach. Das Grundstück liegt aber im Außenbereich. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich ebenfalls ein gleichweriges Gebäude welches auch wohnlich genutzt wird. Da

weiter lesen ..

Bodenplatte für Ferinenhaus

Hallo Wir sind gerade dran ein Ferienhaus zu planen, diese soll 5 auf 8 meter werden. Jetzt hat uns sich die Frage gesellt wie dick die Bodenplatte werden soll, un wie viel schotter sich darunter befinden muss. Wieviel würde das ganze in etwa kosten? Hoffe mir kann geholfen werden! Vielen dank im vorrau

weiter lesen ..

Teppichboden löst sich nicht bzw. schlecht/Wiederaufnahmekleber

Hallo, vor 6 Jahren haben wir die Teppichböden unserer Mietwohnung mit einem Kleber verklebt der angeblich wasserlösLich sein sollte, sprich wenn der Teppich raus soll muß man nur den Teppich naß machen und man bekommt ihn rückstandslos wieder raus. Ich nehme an das es sich um einen sog. Wiederaufnahmekleber

weiter lesen ..

Wiederaufnahmekleber vom Parkett entfernen

Hallo, vor 5 Jahren wurde unser Teppich (mit Vlies-Rückseite) mittels Wiederaufnahmekleber auf ganz unschönem Parkett fixiert. Nun ziehen wir aus, müssen den Teppich rausnehmen, er lässt sich gut hochnehmen. ABER: wie bekomme ich den Wiederaufnahmekleber schnellstens vom Parkett??? es ist eine Mietwohnung,

weiter lesen ..

Wiederaufnahmekleber entfernen.

Hallo, habe vor 10 Jahren einen Teppichboden auf Estricht mit Wiederaufnahmekleber verlegt. Der Teppich läßt sich hervoragend ablösen. Allerdings bleibt der Kleber auf dem Estricht zurück. Ich will jetzt Korkfertigparkett verlegen. Wie bekomme ich den Kleber möglichst schonend und vollständig wieder ab. Oder

weiter lesen ..

Kalk im Lehm

In den meisten Lehmböden sind mehrere färbende Beimengungen enthalten. Einige davon setzen die Wasseraufnahmefähigkeit des Lehms herab, bis auf Kalk haben die Beimenungen jedoch keinen weiteren Einfluss auf die autechnischen Eigenschaften. Aus der Landwirtschaft ist bekannt, daß ein schwerer, d.h. lehmiger

weiter lesen ..

Bausachverständiger (Fachwerk) gesucht

Hallo Forum! Wir suchen einen Bausachverständigen für Fachwerk im Raum Hannover. Es geht um eine Bestandsaufnahme (Bj. 1870) und Beratung zu erforderlichen Sanierungsmaßnahmen. Hat hier jemand eine ungefähre Preisvorstellung, was so ein Gutachten kostet? Freue mich auf Antwort. Ines

weiter lesen ..

Quo vadis fachwerk.de / Versuch einer Bestands-Aufnahme

Lieber Herr Stöpler, Liebe Mitglieder, an der Diskussion über Fragen zur Wärmedämmung hatten sich die Gemüter in der letzten Zeit etwas erhitzt und auch etwas entzweit. Das ganze gipfelte dann in dem grundsätzlich lobenswerten Angebot von Herrn Stöpler (s. Beitrag im Forum), einen Entscheidungsbaum mit den Profis

weiter lesen ..

Plan "rekonstruieren"

hallo Wie geht man am sinnvollsten das erstellen eines Planes von einem bestehenden Haus an? Klar die Masse nehmen und dann? Ich habe gesehen, dass es verschiedene Softwarren gibt um einen Plan zu erstellen - taugen die was? Gibt es eine Software die ein gutes Kosten/Leistung Verhältnis aufweist? Müssen

weiter lesen ..

Querverweise

Aufnahme

Aufnahme

Bestandsaufnahme