Die Auflagefläche

Themenbereich

Holzpfeiler steht nur noch auf halbem Backstein

Hallo aus dem Norden, ich lese hier schon seit Kauf unseres Hausen und Beginn unserer Sanierung im Januar mit und hab auch schon sehr hilfreiche Infos hier bekommen. Jetzt habe ich aber ein relativ spezielles Problem. Dazu habe ich auch einen Architekten kontaktiert, der mit alter Bausubstanz vertraut ist,

weiter lesen ..

Dachstuhl dämmen OSB statt Dampfbremsfolie

Hallo! Wir stehen nun kurz vor der Dämmung der Dachstühle. Bevor wir anfangen brauche ich doch nochmal euren Rat. Kurz zum Aufbau: die Sparren müssen aufgedoppelt werden (5cm). Dazu wollte ich Latten nehmen 3cmx5cm, wobei die 3cm als Auflagefläche. Haut das hin? Halten diese das Gewicht der recht schweren

weiter lesen ..

Balkenlager über Bruchsteinkeller

Hallo, vielleicht finde ich ja hier Tipps und Anregungen.. Wir sanieren gerade unser altes Bauernhaus (1880). Leider sind die Fußboden-Balkenlager unter dem Wohnzimmer morsch. Wir haben alles heraus gerissen.. Folgender Plan: -Neue Eichenbalken einsetzen - OSB Platten, Feuchtigkeitssperre, Styrodur, Trockenestrich Frage: Was

weiter lesen ..

Bank in der Dusche in Profilbauweise

Hallo Zusammen, ich habe ein Anliegen bzw. eine Vorstellung zu der ich im Netz und in der SuFu so nichts gefunden habe. Ich baue auf euer Schwarmwissen :) Nach dem Dachgeschossausbau in einem alten, kleinen Haus auf der schwäbischen Alb (Ehemals Postzentrale) steht nun der Badezimmerausbau im Dachgeschoss

weiter lesen ..

Streifenfundament auf Lehmboden für Treppenpodest?

Liebe Community, unser Eingangspodest muss neu gemacht werden. Die neuen tragenden Querbalken in die Wand mauern ist schwierig, weil die feucht und die Auflagefläche klein ist. Es müssten erst senkrechte Stützen gemauert werden, was teuer wird. Alternativ könnte man das Podest auf ein Streifenfundament stellen,

weiter lesen ..

schiefe Holzbalkendecke ausgleichen

Hallo miteinander, in unserem Siedlungshäuschen sind die Balken der Holzbalkendecke ziemlich krumm und verzogen. Da ich für eine superflache Duschtasse eine superebene Fläche brauche stellt sich nun die Frage wie ich das am besten mache. Seitlich mit Dielen anlaschen weiß ich, aber dadurch dass die Balken

weiter lesen ..

Fassadenverkleidung mit recycling Edelstahlplatten

Guten Tag. Die Wetterseite meines kleinen Fachwerkhauses (Lehmfachungen) ist mit einer altersgezeichneten, teils maroden und unvollständigen Eternitplattenverkleidung versehen (ich verspüre wenig Drang mich mit diesem Werkstoff zu befassen und schadhaften Segmente zu ersetzen). Die nicht einsehbare Hausrückwand

weiter lesen ..

Hilfe bei kleiner Rechen/Denksportaufgabe Holz-Vordach

Hi Leute, ich dachte mir, für die vom Feiertag gelangweilten und andere Interessierte würde ich euch gerne zu einer Denksportaufgabe einladen, die mein Mathematisches Restwissen derzeit etwas sprengt ... Vereinfacht : ich habe einen Holzträger, der im 45° Winkel an der Wand angebracht wird. Nun will ich diesen

weiter lesen ..

Hohlräume verschließen

Hallo zusammen, ich habe einmal folgende Frage: Wir sind gerade dabei unser altes Fachwerkhaus zu sanieren und die Außenwände von innen zu dämmen. Zur Auswahl steht jetzt - Aussenwände (mit bis zu 7cm großen Versätzen) einzulehmen, bis eine gerade Auflagefläche entsteht und später Holzfaserdämmplatten zu

weiter lesen ..

Innendämmung durch vorgemauerte Steine

Guten Abend, ich würde gerne die Wand im Obergeschoss verbreitern, durch Vormauern von Steinen. Die Wand im Ergeschoss ist ohnehin breiter nach innen. Insofern ist lastabtragende Auflagefläche vorhanden. Nun die Frage: Welche Steine eignen sich besser, Leichtlehmsteine oder Hohllochziegel? Dicke 11,5cm. Lehm

weiter lesen ..

Holzbalkendecke

Hallo Zusammen Ich bin wieder einmal auf Eure Hilfe angewiesen. Wir haben einen wunderschönen alten Dielenboden im OG. Den wollen wir so lassen. Die Verkleidung und Dämmung von unten haben wir entfernt und nun möchten wir dies gemäss Skizze aufbauen. Soweit so gut. Aber nehme ich nun Holzleisten 24/48 oder

weiter lesen ..

Deckenbalken mit eingemauertem Kopf und 23% Querschnittsverminderung -was ist davon zu halten?

Liebe Community, das ist mein erster Post im Forum, und es wird wahrscheinlich nicht der letzte bleiben. Zu der Frage, die gleich folgt, möchte ich erst einmal kurz die Randbedingungen vorstellen: Wir haben im Sommer letzten Jahres ein Fachwerkhaus im Norden von Frankfurt a.M. erworben. Baujahr angeblich

weiter lesen ..

Fachwerk mit runden Balken sanieren

An unserem Bauernhaus gibt es einen Anbau, der sehr viel älter ist als das Haupthaus. Im EG sind die Wände gemauert und seeeeeehr dick, gut 60 cm. Im ersten und zweiten OG ist Fachwerk draufgesetzt. An der Stirn- und Wetterseite wurde das Fachwerk außen mit schönen alten Schieferplatten verkleidet - diese Seite

weiter lesen ..

Hinterlüftung OSB/3 auf Dachboden

Dachboden wurde wie folgt gedämmt: 19 mm Holz Dampfsperre (ProClima DA connect) 320mm Thermo-Hanf Premium Alles in eine Art "Sparrenkonstruktion" aus 40x60mm Kiefernholz. (wg. Verrutschen und evtl. begehbarkeit) Zwischen oberer Kante (Auflagefläche Fussboden) und Wärmedämmung habe ich ca. 6cm Platz. Obendrauf

weiter lesen ..

Spitzboden begehbar machen

Hallo, um unter anderem besser an die Ausstiegsluke im Dach zu kommen und um evtl. später ein paar unempfindliche Dinge dort zu lagern, möchten wir innerhalb des offenen Dachstuhls die Spitzboden-Ebene einfachst begehbar machen. Das muss und soll nicht dicht sein, im Gegenteil, rechts und links bleibt alles

weiter lesen ..

Bemalen von Fensterflügeln mit Leinölfarbe

Hallo zusammen. Ich habe eine Frage bezüglich des bemalens von Fensterflügeln mit Leinölfarbe. Bei meinen ersten Versuchen Fensterflügel mit Leinölfarbe zu bemalen, bin ich folgendermasen vorgegangen. Nach dem die alte Farbe, durch Föhnen und schleifen entfernt wurde, habe ich das Fenster mit Leinöl

weiter lesen ..

Holzbalkendecke mit verdrehten Balken ausgleichen

Hallo! Dies ist mein erster Beitrag, und ich hoffe ich mache alles richtig. Ich bin gerade dabei das Dachgeschoß unseres Hauses (Bj. 69) zu renovieren. Ich habe den alten Bodenbelag komplett entfernt und die Holzbalkendecke freigelegt. Zwischen den Holzbalken (22x12 cm, 60 cm Abstand) befindet sich ein Blindboden,

weiter lesen ..

Wie verkeile ich Balken auf einem Unterzug richtig?

Hallo, in unserer Holzbalkendecke soll eine größere Öffnung entstehen und die Balken mit einem Leimbinder abgefangen werden. Da die Balken nicht absolut auf einer Höhe befinden sollen sie auf dem Leimbinder/Unterzug verkeilt werden. Kann mir jemand erklären wie man das richtig macht? Soll man beim setzen des

weiter lesen ..

Bitte um Tips für Fußbodenaufbau

Hallo, ich baue grade das Dachgeschoß aus und bin jetzt am Fußbodenaufbau angelangt: Istzustand: es sind direkt die Balken zu sehen, dazwischen ist teilweise Lehm/Stroh-Füllung auf einem Fehlboden, teilweise ist zischen den Balken ebenfalls ein Fehlboden, aber antstatt Lehm ist darauf eine Art Estrich, das

weiter lesen ..

Brettschichtholzbalken unbedingt notwendig?

Hallo, wir bauen einen alten Bauernhof aus und möchten über unser Wohnzimmer (7,70m x 8,36m) eine Holzbalkendecke einziehen. Bisher sieht die Konstruktion zwei Leimbinder vor (je 14cm tief, 24cm hoch, 7,70m lang) die in der Mitte durch je einen Holzbalken (14cm x 14cm) abgestützt werden. Anstelle der Leimbinder

weiter lesen ..

Mal wieder ein Bodenaufbau .... ;)

Hallo zusammen, wir sind gerade dabei unser Dachgeschoss auszubauen und machen uns Gedanken über den Fussbodenaufbau. Dieser sollte möglichst einfach selbst zu erstellen sein. Gegeben ist aktuell eine Holzbalkendecke mit einer Spannweite von ca. 4m. Der Raum hat eine Gesamtlännge von ca. 7,50m. Die alten

weiter lesen ..

Bewertung der Bemessung von Holzbalken für Flachdach einer Doppelgarage

Hallo liebe Forumsteilnehmer, ich bin gerade dabei eine Garage mit Flachdach zu bauen. Das Dach und den Sturz über der Einfahrt möchte ich mit Holzbalken ausführen. Kann mir jemand eine Auskunft zur Bemessung der Balken, der Balkenabstände und des Sturzes für das Flachdach geben. Schätzung meines Vaters

weiter lesen ..

altes Sparrendach - Statik

wir haben ein Haus, Baujahr 1865 und ... angefangen das Dachgeschoss zu sanieren. Nun liegen die Balken frei und ... ich bin mir bezüglich der Statik nicht sicher. Es handelt sich um ein Sparrendach mit einer Mittelpfette, das vor rund 20 Jahren offensichtlich neu gedeckt wurde. Ich habe einen Statiker

weiter lesen ..

Wer weiß was? Kostengünstiger aber richtiger Aufbau Holzbalken- Praschendecke…

Hallo erstmal, Euer Forum hat mir schon so manches Know-How geliefert. Nun stehen aber ein paar Entscheidungen an, die recht schnell gelöst werden müssen…und ich fand nix adäquates… es geht um das einzige Obergeschoss in meinem neu erworbenem Altbau von 1914, Krüppelwalmdach… Es koimmen bestimmt noch 1-2

weiter lesen ..

Neue Zwischendecke...

Hallo... ich möchte in meiner Scheune auf dem Dachboden eine Zwischendecke einziehen.Diese sollte aus Holzbalken sein...und sollte so stabil sein,das man später vielleicht mal noch den Spitzboden nutzen kann(also begehbar usw...) Die erste Zwischendecke auf die dann die neue Zwischendecke gestellt werden soll...besteht

weiter lesen ..

Fesntereinbau zu grosser Abstand - was nun ?

Hallo liebe Fachwerker ! Ich habe folgendes Problem Uns sind neue Holzfenster (lackiert) eingebaut worden.Leider sind diese zu klein angefertigt worden, weil hinter dem alten Fensterrahmen 3-4 Zentimeter aufgeschäumt war. Dies kam erst beim Ausbau der alten Fenster zutage. Somit wurden die Fenster zum Teil

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau

Noch mal guten Abend, nun eine Frage zum Fußbodenaufbau. Im Erdgeschoß unseres Fachwerkhauses brauchen wir in fünf Räumen neue Fußböden. Raum eins wird mein "Schmutzschleusenbadezimmer", günstige Fliesen rein und fertig. Raum zwei wird Abstellkammer, günstige Fliesen rein und fertig. In die anderen drei

weiter lesen ..

Mit welcher Maschine Dielen-Ränder schleifen?

Hallo, nachdem ich hier schon einmal wertvolle Tips erhalten habe, nun noch eine Frage: Unsere 120 m2 sind erfolgreich abgeschliffen... alles ging mit 16 er Korn und einem ordentlichen Diagonalschliff runter. Danach habe ich alle weiteren Schleifgänge gemacht. Parallel dazu haben die Männer den Rand angefangen

weiter lesen ..

Fussboden legen auf Holzbalken.

Hallo, bin gerade dabei unser oberes Badezimmer zu renovieren und stosse da auf einige Probleme. Es handelt sich hierbei um ein Haus, dass 1957 gebaut wurde. Das Badezimmer ist ca. 2,20m x 2,20m groß. Zuerst mal habe ich den Fehler gemacht und den vorhandenen Dielenboden herausgerissen. Jetzt habe ich

weiter lesen ..

Dachausbau - Lager für Boden (USB/Kork)

Hallo! Wir bauen gerade unser Dach aus und wollen einen Korkboden auf USB-Platten verkleben. Die Dachbalken am Boden sind uneben und müssen ausgeglichen werden. Zum Ausgleichen will ich 40mm starke Bretter seitlich an die Balken schrauben. Der Abstand zwischen den Balken ist 65cm. Reicht es meine neuen Lager

weiter lesen ..

!!!Dampfsperrefolie Verzweiflung!!!

Hallo alle zusammen, so... ich versuche mich mal kurz zu fassen. - Habe ein altes 3 Familien Haus geerbt (kein Fachwerkhaus) - Habe endlich sämtlichen Müll aus dem Haus geschafft => Die alte Dämmung in den Fußböden bzw. Decken (wenn wann den ganzen Schrott überhaupt Dämmung nennen kann) Die

weiter lesen ..

deckenbelastung durch wendeltreppe

hallo einmal, wir sind zum ersten mal hier und haben eine brennende frage: wir haben in einem altbau in wien (baujahr um 1900) zwei wohnungen durch einen deckendurchbruch verbunden - der boden der unteren wohnung (tramdecke) "hängt" um bis zu 10 cm. den großteil haben wir mittels einer holzkonstruktion direkt

weiter lesen ..

Hohlbetondielen

Unser Haus wird rekonstruiert/saniert und es werden die alten Hohlbetondielen auf Stahlträger gelegt, die Auflagefläche für die wiederverwendeten Hohlbetondielen beträgt jedoch ca. 20 -25 mm. Gibt es hierfür Bauvorschriften über die minimale Auflagefläche??? Danke im Voraus.

weiter lesen ..

Marode Grundbalken

Suche nach einer Möglichkeit den tlw. recht maroden Grundbalken aus Eiche rund um unser Fachwerkhaus zu erhalten. Durch die beigeputzte Grundmauer konnte eindringendes Wasser nicht entweichen und der Balken ist im untere Drittel der Auflagefläche bröselig. Ich wollte nun den Balken Meter für Meter gesundschneiden,

weiter lesen ..

Querverweise

Auflagefläche

Auflagefläche

Wohnfläche Holzoberfläche