Der Anhaltspunkt

Themenbereich

Dampfbremse nötig? Fußboden über Durchfahrt

Hallo, ich habe mir in den letzten Wochen Gedanken über den Aufbau des Fußbodens unseres künftigen Schlafzimmers gemacht und bin nun bei einer Lösung angekommen die ich gerne so umsetzen wollte. Da es noch zwei mögliche Optionen gab, habe ich mal den u-Wert Rechner benutzt um zu vergleichen. Das angehängte

weiter lesen ..

Holzbalkendecke unter Badezimmer durch Wasserschaden geschädigt

Hallo liebe Forumsmutglieder! Bislang war ich nur stiller Mitleser, habe aber nur eine Frage: Wir haben ein Haus aus den 20er Jahren gekauft - in eigentlich gutem Zustand. Nun habe ich im Dachgeschoss das Lamimat ersetzen wollen. Beim entfernen des Laminates machte ich eine unschöne Entdeckung: An einer

weiter lesen ..

Käfer - Holzschädling oder nicht?

Hallo! Wir wohnen seit 7 Jahren in einem kernsanierten Fachwerkhaus, das mindestens 100 Jahre alt ist. Ich finde immer wieder Holzmehl und kleine Späne an denselben Stellen, und ab und zu kleine schwarze Käfer mit 2 hellen Punkten. Diese liegen meist tot herum, manchmal entdecke ich sie aber auch lebend. Ich

weiter lesen ..

Schwellenbalken einsetzen

Mein Partner und ich stehen kurz davor, ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus von ca. 1900 (11,00 m Länge und 8,50 m Breite) zu erwerben. Leider sind die Schwellenbalken nicht mehr vorhanden. Zudem gibt es an der Westseite im Sockelbereich Probleme mit der Feuchtigkeit. Es handelt sich um einen Grünsandsteinsockel,

weiter lesen ..

Gewölbekeller einsturzgefährdet - wie sanieren?

Guten Tag, ich habe zu dem Thema zwar ein paar anhaltspunkte gefunden aber keine konkrete Handlungsmaßnahme. Aber vielleicht hat hier ja jemand erfahrung mit der Thematik und eine halbwegs konkrete Handlungsempfehlung. Ich beabsichtige ein Haus zu kaufen, das Haus ist von 1660 aber ist in den 60ern schon

weiter lesen ..

Dampfbremse an feuchten Schornstein

Hallo an das Fachwerk-Forum, ich habe ein Fachwerkhaus und bin gerade dabei, den Dachboden auszubauen. Dabei tritt nun das Problem der Dampfbremse an den Schornstein auf. Der Schornstein ist mit einem Edelstahlrohr innen versehen, der Kopf ist verschiefert und ist, wahrscheinlich durch den Regen, immer

weiter lesen ..

Wo bekomme ich günstig Stihl Ersatzteile her ?

Mal wieder ist meine Stihl defekt und meim Händler ist mittlerweile etwas genervt, da ich ständig Teile hole um mir eine defekte Säge zu reparieren. Er verlangt sogar schon einen höheren Preis und verarscht mich so gesagt -.- Deshalb möchte ich gerne meine Teile wo anders kaufen, am liebsten wäre mir wenn die

weiter lesen ..

Kann sich Schimmel ausbreiten, wenn ein Schrank von der Mauer entfernt wird?

Hallo, Seit einigen Wochen merke ich im Treppenhaus meines Mehrfamilienhauses einen sich sehr langsam ausbreitenden feuchten gelblichen Fleck. Er befindet sich an der Mauer zum benachbarten Mehrfamilienhaus. In meinem Haus befindet sich an der anderen Seite der Mauer ein befliestes Duschzimmer mit WC. Weiteren

weiter lesen ..

Einordnung Sprossenfenster

Hallo, ich habe mit meiner Frau ein kleines Häuschen gekauft, das offensichtlich nicht eben neu ist, die zeitliche Einordnung fällt uns allerdings schwer, da wir erstens keine Bauhistoriker sind und zweitens der Bau (der aus zwei Häusern besteht) offensichtlich über die Jahrhunderte/-zehnte immer mal wieder

weiter lesen ..

Gewicht Lehmwickeldecke

Was wiegt eigentlich ein m² Lehmwickeldecke, 14cm stark im Durchschnitt? Mir ist klar, dass das von verschiedenen Faktoren abhängt. Mal rein Interessehalber suche ich einen Richt- oder Mittelwert. Hintergrund der Frage ist folgender: Ich mußte im Zuge der Renovierung die komplette Decke zur ersten Etage

weiter lesen ..

Dachstuhl / Dach restaurieren (Holzschwamm)

Hallo, ich habe hier ein großes Walmdach mit Biberschwanzziegeln (Grundfläche 9 m x 10 m, Höhe ca. 5 m, siehe Bild). An den waagerecht liegenden, tragenden Querbalken hat sich an den außen liegenden Enden Schwamm breit gemacht. Das komplette Dachgebälk ist aus Eiche. Es gelten Denkmalschutz Bestimmungen. Meine

weiter lesen ..

Was darf eine (Kern)sanierungs-fällige Hofreite in Rhein-Main kosten?

Liebe Community, wir tragen uns mit dem Gedanken, eine unter Ensembleschutz stehende Hofreite (Demkmalgeschützt als Teil einer Gesamtanlage nach § 2 Abs 2 Hess Denkmalschutzgesetz) zu kaufen. Hofreite umfasst Bauernhaus (1750) und Scheune (1880), jeweils Grundfläche ca. 6m mal 13m,insgesamt 140 qm Wohn- und

weiter lesen ..

Gute Malerbürste für Kalkanstriche

Liebe Fachwerkleser, das streichen der Decke mit dem wässrigen Sumpfkalk macht nicht nur Arbeit, sondern auch auch relativ viel Kleckse auf dem Boden. Ich verwende eine gar nicht mal billige Malerbürste von Hornbach (s. Foto). Ich hab die Vermutung, dass dafür - neben meiner evtl. unfachm. Streicharbeit - evtl.

weiter lesen ..

Farbgestaltung Fachwerkhaus

Wir stecken gerade in der Planungs- und Entkernungsphase fest, also habe ich die muße, mal eine etwas allgemeinere Frage zu stellen. Unser Haus ist ein Hallenhaus von ca. 1860 - 1870. Der Giebel ist vom Heuboden aufwärts mit Holz verschalt. Wir grübeln nun über die Farbgestaltung. Zur zeit ist der obere Teil

weiter lesen ..

Bestialischer urinartiger Gestank im Haus

Hallo in die Runde, wir haben ein riesen Problem...wir haben vor 3 Jahren ein ca. 100 Jahre altes Feldsteinhaus grundsaniert, wobei im Dachgeschoss das Dach gedämmt wurde und im Anschluss alles mit Rigipsplatten verkleidet wurde. Schon in den ersten beiden Sommern haben wir so einen urinartigen Gestank wahrgenommen,

weiter lesen ..

Wasserschaden an Decke

Hallo liebe Forumsgemeinde. In einem vieleicht zu erwerbendem Haus gibt es laut Hausbesitzer einen alten Wasserschaden in der Obergeschossdecke (darüber ist der Dachboden). Laut Hausbesitzer ist dieser ausgetrocknet und die Ursache behoben. Ist es möglich auf diesem Bild Schädlingsbefall zu erkennen? Mir kommen

weiter lesen ..

Winzerhaus - Sandsteinfassade / Bruchsteinmauerwerk?

Hallo! Wir haben im Familienbesitz ein altes Winzerhaus in der Pfalz. Wahrscheinlich wurde es im 18. Jahrhundert gebaut. Das Kelterhaus stammt zumindest aus dieser Zeit. Mein Urgroßvater hat das Haus wohl so Anfang des 20. Jahrhunderts gekauft. Die Fassade bräuchte mal etwas Zuwendung. Das Haus war wohl

weiter lesen ..

Woran erkennt man Asbest?

Hallo, ich hätte ein paar Fragen zum Thema Asbest in Altbauten. Ich wohne zur Miete in einem von meinem Vermieter geerbten Haus, das in den 30ern ge- und ausgebaut wurde. Er hat keine Ahnung, welche Materialien verbaut wurden, es lassen sich keine Bauunterlagen mehr finden (auch nicht in den zuständigen Ämtern).

weiter lesen ..

Schwelle erneuern

Hallo liebe Fachwerk Gemeinde, bei unserem 130 Jahre alten Haus steht eine Schwellen-Erneuerung an. Die Schwelle ist ca. 7m lang. Bevor wir aber jetzt zur Tat schreiten, bräuchten wir eine grobe Einschätzung über die zu erwartenden Kosten. Wir brauchen einen Anhaltspunkt, der uns bei Angeboten hilft und ob

weiter lesen ..

Immokauf, mit der Bitte um Hilfe und Tipps !!!

Hallo Gemeinde, erstmal ein kompliment an die gesammte forengemeinde und die macher dieser tollen seite. kurz zu mir, ich bin 32 jahre, wohne in der hessischen wetterau und beschäftige mich seit geraumer zeit mit dem gedanken, eine bestandsimmobilie zu erwerben. nun zu meinem "problem" ! das objekt

weiter lesen ..

Wohnstallhaus mit Denkmalschutz gekauft bei 1.Begehung mit Amt aus allen Wolken gefallen. Aus der Traum?

Hallo ! Wir sind eine Großfamilie mit 4 Kindern und haben schon seit Jahren aus Liebe zu den "alten Mauern" mit dem Kauf eines älteren Bauernhauses geliebäugelt. Vor kurzen haben wir dann ein ganz tolles Angebot über ein älteres Wohnstallhaus bekommen und gekauft. Der Verkäufer teilte uns mit das wir evtl.

weiter lesen ..

Kosten für Dachstuhl und Eindeckung

Hallo, ich weiss, man kann zu meiner Frage eigentlich nicht wirklich etwas 100%iges sagen, mir geht es dabei auch nur um einen ungefähren Anhaltspunkt. Schaut euch einmal die Bilder von unserem Häuschen an, was meint ihr kostet ganz grob ein neuer Dachstuhl mit Eindeckung?

weiter lesen ..

Fachwerk Aufbau von Bodenplatte bis Dach wie???

Guten Tag, ich möchte an mein Haus ein 5x6m großes Gebäude anbauen in Fachwerk manier mit Klinkersteinen ausgefacht. Leider unterscheiden sich oft die Meinungen. Kann mir jemand genau Anhaltspunkte geben wie Aufbau ausehen sollte von Bodenplatte über Wand mit Gefache und Dämmung bis zum Dachanschluß? Viel

weiter lesen ..

sichtfachwerk restaurieren

Hallo an alle, habe mich einige Zeit umgesehen, aber leider keinen Beitrag gefunden, der sich mit der handwerklichen Herangehensweise bei der Sanierung von Sichtfachwerk beschäftigt. Mein FWH hat Lehmgefache, die in einem ganz akzeptablen Zustand sind. Ich würde die gerne erhalten (vielleicht mit Lehm an

weiter lesen ..

sehr alte Fichtenbalken (Scheunenabriss) zu verkaufen

Hallo - wir planen eine Aufstockung eines landwirtschaftlichen Gebäudes und werden deshalb den Tennen-Aufbau abreißen. Das Holz ist alt und wurde bereits beim Bau der Scheune (ca. 1930) bereits als ALTES Holz aus einem Mühlenabriss eingebaut - vermutlich also ingesamt so um die 100 Jahre, eher etwas mehr. Es

weiter lesen ..

Wandheizungsanlage - Technik & Dimensionierung

Hallo zusammen, wir sind dabei eine Wandheizungsanlage für ein komplettes 110m² großes EFH zu "planen". Uns ist klar, dass niemand absolut präzise Aussagen über die Dimensionierung einer solchen Anlage machen kann ohne im Haus gestanden zu haben. Dennoch brauchen wir für eine generelle Kalkulation zumindest

weiter lesen ..

Hilfe für Lehminnendämmung

Hallo Folgendes Problem: Wir wohnen in einem 70er Jahre Haus, das z.T. um ein altes Fachwerkhaus herumgebaut wurde. Die Wände bestehen aus diesem grauen Bimsstein, z.T. beworfen mit Beton. Die ehemaligen Fachwerkwände waren noch mit Lehm-Strohausfachung vorhanden und diese mit einem ca. 6-8cm dicken Lehm-Stroh-Putz

weiter lesen ..

Schadstoffbelastung bei Nordhaus Winkelbungalow Bj. 1975

Wir sind an dem Erwerb eines Nordhaus Winkelbungalows aus dem Jahre 1975 interessiert. Gibt es Anhaltspunkte bzw. hat jemand Kenntnis über eine erhöhte Schadstoffbelastung bei Nordhaus-Fertighäusern. Gruß Michael Sachs

weiter lesen ..

Dach knackt, was tun?

Hallo, vermutlich bin ich nicht im richtigen Forum weil wir kein Fachwerkhaus haben, evtl. habt Ihr dennoch ein paar Tips für uns. Unser Haus ist Bj. 1960 und die Zimmerdecken im OG zum Dach hin knacken in völlig unregelmässigen Abständen und Takten sodass ich keinerlei Anhaltspunkt habe dies zuordnen zu

weiter lesen ..

Statik eines Fachwerkhauses

Hallo, sind nächtliche Geräusche in einem Fachwerkhaus (Knacken etc.) bzw. Zittern des Hauses wenn LKW über die Straße donnern, normal oder bedenklich ? Gibt es Anhaltspunkte anhand derer sich bestimmen läßt, wann die Decken eines Fachwerkhauses eindeutig überlastet sind und die Statik gefährdet ist ?

weiter lesen ..

Preis für Bretter für Dachboden

Hallo an Alle! Ich möchte einen alten Dachboden mit neuen Brettern auslegen. Der Abstand der Trägerbalken beträgt 1m. Ich dachte an 4cm x 40cm x 5m Bretter. Was würden mich da beim Sägewerk so ungefähr 90qm kosten? Nur so als Anhaltspunkt für meine Planung. Genauso interessiert mich ob 4 cm ok sind, wenn man

weiter lesen ..

Estrich auf Kellergewölbe

Wir sind nach dem freilegen des Bodens (Dielen & alte Steinfliesen) eines Zimmers bei uns im EG (Haus aus den 30ern) auf eine etwa 50cm mächtige Sandschicht gestoßen. Direkt darunter ist die Kellergewölbedecke. Nun war die Überlegung darauf eine Wärmedämmung zu bringen darüber Folie und anschließßend Estrich

weiter lesen ..

Scheuenabriß oder Abbau?

Guten Morgen zusammen, es geht um den Abriß einer Scheune aus dem Jahr 1802. Sie ist leider nicht mehr zu retten, da der untere Bereich Morsch ist. Da ich damit etwas überfordert bin, stelle ich mir die Frage; abreißen oder abbauen? Was kann man für Eichenbalken bekommen wenn man sie verkauft? (grober Anhaltspunkt) Bin

weiter lesen ..

Bestandsschutz

Hallo, wir haben vor zwei Jahren ein Gründstück im Außenbereich erworben, mit der Absicht das darauf stehende Gebäude zu sanieren und es wieder als Wohnhaus zu nutzen. Jetzt stellt sich für uns aber die Frage, ob dieses Gebäude unter den Bestandsschutz fällt. Zum Bau des Hauses sind nämlich keine Unterlagen

weiter lesen ..

Bestandsschutz

Hallo, wir haben vor zwei Jahren ein Gründstück im Außenbereich erworben, mit der Absicht das darauf stehende Gebäude zu sanieren und es wieder als Wohnhaus zu nutzen. Jetzt stellt sich für uns aber die Frage, ob dieses Gebäude unter den Bestandsschutz fällt. Zum Bau des Hauses sind nämlich keine Unterlagen

weiter lesen ..

Sumpfkalkfarbe mit Pigmenten mischen.

Wieviel Gramm Pigmente benötige ich ca. um 10 Liter Sumpfkalkfarbe/gefüllt (Kreidezeit) in einem kräftigen karminrot abzutönen. Ebenso das selbige für einen beige Farbton. Gibt es da Anhaltspunkte/Erfahrungswerte? Einen schönen Sonntag aus Thüringen Guido

weiter lesen ..

was darf unser Traumhaus kosten

wir haben unser Traumhaus gefunden und da weder die Besitzerin noch wir wissen, was man für einen Preis ansetzen könnte, wollte ich hier im Forum mal nachfragen... aalso, das Haus liegt in einem kleinen Dorf mit 180 Einwohnern bei Celle/Niedersachsen. Das Haus ist 1795 ca. erbaut, die jetztigen Bewohner wohnen

weiter lesen ..

Grundrisse oder Blaupausen?

Hallo! Ich will es möglichst kurz machen: Im Rahmen eines PC-Spiele-Projektes bin u.a. ich als 3D-Designer eingestellt. Ich habe momentan die Aufgabe, alte Fachwerkhäuser zu erstellen. Dafür waren die Fotos der Bildergalerie natürlich schon sehr nützlich, sie helfen mir allerdings bestenfalls bei den Details

weiter lesen ..

Wasserinstallation / Kosten

Da wir gerade am Lakulieren für unser Traumfachwerkhaus sind. würden wir geren wissen, was man für die komplett neue Wasserinstallation rechnen kann (nur ungefähr als Anhaltspunkt .. Bad ; Küche ; Wc alle übereinander DANKE

weiter lesen ..

Querverweise

Anhaltspunkt

Anhaltspunkt

Taupunkt