Definition Rähm

Das Rähm oder Rähmholz schließt die Fachwerkwand oben ab und wird auf die Zapfen der Ständer gesetzt. In der Dachkonstruktion wird auch die Pfette unter dem Kehlbalken als Rähm bezeichnet.

Varianten:
Rähmholz, Rähmkranz, Rahmholz, Rieschholz, Riechholz, Rießholz, Blattstück, Plattstück, Wandrahmen, Oberschwelle, Oberlegholz