Tadelakt mit Öl behandeln?

liebe Leute,
kann ich fertig geseiften und mit Punischem Wachs polierten Tadelakt in der Küche mit Öl behandeln? Und falls das geht, wie mache ich das, mit welchem Öl?
Ich möchte den Fettspritzern am Herd zuvorkommen und überall die Farbe so vertiefen wie es die Fettspritzer sonst lokal tun würden.
Danke!
gut ding will weile haben
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 16.07.10

wenn ölen....


...dann eigentlich vor dem wachsauftrag.
Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele desjenigen, der sie betrachtet.
Mitglied der Fachwerk.de Community
Design & Handwerk | | 16.07.10

Der gewünschte


Effekt lässt sich mit dem Saflor-Lappenwachs von Kreidezeit erreichen. Das hätte auch anstelle des Punischen Wachses eingesetzt werden können. Das besondere am punischen Wachs ist die Farbneutralität zum Untergrund im Gegensatz zu den meisten anderen Wachsen.
MfG
dasMaurer
alt und neu ist kein widerspruch
Mitglied der Fachwerk.de Community
Maurermeister | | 18.07.10

Tadelakt-Bilder aus der Bilddatenbank: