Velux GPU Klappfenster Fluegel ausbauen

Hallo, ich sehe mich schon seit Jahren um auf dieses Forum und es ist immer Hilfreich. Jetzt suche ich aber ein Lösung.
Ich habe ein gebrauchtes Klappfenster gekauft, ein Velux GPU P06 0036. Das Fenster ist 66x118 cm, schwer und soll unbedingt auseinander.
Aber ich schaffe es nicht die Fluegel aus zu bauen. Federn entspannen und Gleitteile anheben ist gelungen. Aber dann? Ich soll ein Schraube loesen bzw ein Knopf eindrucken. Aber wo?, es sieht ganz anders aus als die Anleitung von Velux.
Es wäre toll wenn da jemand mich beraten kann.

Mitglied der Fachwerk.de Community
| 28.08.16

Dachflächenfenster Flügel ausbauen..


..guckst du :
http://www.velux.de/fachkunden/services-downloads/einbauunterstuetzung/download-technische-unterlagen#Dachfenster
Gruß
FensterEcke Brüggemann + Kube ZiMMEREi
Mitglied der Fachwerk.de Community
Brüggemann + Kube ZiMMEREi | | 28.08.16


Danke, ja habe ich von A-Z studiert und die Entriegelung vom Federn geht einwandfrei, aber dann.....

Mitglied der Fachwerk.de Community
| 28.08.16

Verriegleungsknopf..


..reindrücken , dann den frei gewordenen Schlitten auf beiden Seiten durch gegenläufige Bewegung von Flügel und Rahmen aus der Halterung gleiten lassen .
Viel Erfolg !
FensterEcke Brüggemann + Kube ZiMMEREi
Mitglied der Fachwerk.de Community
Brüggemann + Kube ZiMMEREi | | 29.08.16


Lüftungsseite nach unten geklappt und da war der Knopf sichtbar.
Wunderbar!, in 5 Minuten war das erledigt!
Was ich nicht nachfolgen konnte war das dieses Klappfenster ein Schwing Funktion hat, obwohl es im Anleitung beschrieben war.

@Jürgen Danke vielmals!

Mitglied der Fachwerk.de Community
| 29.08.16

Glückwunsch,


aber warum muss man einen GPU-FLÜGEL in der Größe aushängen?
Haben Sie den auch wieder eingehangen bekommen ohne den ganzen Innenrahmen zu verkratzt?

Sorry für die Fragen. Aber leider bin ich der Meinung das eine Veluxfenster-Montage nicht durch den ungeübten ausgeführt werden sollte.

Mit besten Grüssen
Danilo


Danilo Conraths | 29.08.16

Dachflächenfenstermontage


@danilo :
1. War die Frage nur nach dem Flügelausbau gestellt
2. ist gerade der Dachfenstereinbau durch Fachhndwerker oft schlimm was die Anschlüße und Dichtigkeit angeht
3. wächst man mit seinen Aufgaben
4. hättet noch immer jutjejaaang
5. kann annemp ja nochmal fragen wie es gemacht wird oder einen Fachhandwerker zu Rate ziehen
6."..denn man muß dem Weisen seine Weisheit erst entreißen
Drum auch der Zöllner sei bedankt . Er hat sie ihm abverlangt.."
nix für ungut 8-)
Jürgen Kube
FensterEcke Brüggemann + Kube ZiMMEREi
Mitglied der Fachwerk.de Community
Brüggemann + Kube ZiMMEREi | | 29.08.16

Guten Abend,


@ Jürgen
Meine Fragen waren an annemp gerichtet und
zu 2. Sind Sie nicht auch Fachhandwerker???
Aber wahrscheinlich haben sie ja auch das Veluxpraxisseminar am Standort Sonneborn besucht.

Mit besten Grüssen
Danilo


Danilo Conraths | 29.08.16


@danilo
Was soll ich dazu sagen, ich arbeite nur am eigenen Haus Und schon lange. Das heisst also dass ich Arbeiten die ich selber nicht ausführen kann/darf ein Fachwerker überlasse.
Wie im Frage schon angegeben, das Fenster ist mit Verglasung zu schwer und von aussen kann es nicht von mir am Steildach montiert werden.

Mitglied der Fachwerk.de Community
| 30.08.16