Gerüstreinigung!

Hallo,

wer muss nach erfolgten Außenputzarbeiten das Baugerüst reinigen? Die Abrechnung der Putzarbeiten erfolgt nach VOB.
Wer trägt die Kosten für die Beseitigung von Verschmutzungen, wenn diese trotz berechneter Abklebearbeiten eingetreten sind?

Freundliche Grüße

Alex


Alexander Mäurer | 06.08.08

Also


die Beseitigung der Verschutzung ist vom Verursacher zu beheben. Ggf. sollte dieser auch wenn er es nicht aus eigener Motivation tut auch mal dazu aufgefordert werden.

Wer hat den die Abklebearbeiuten ausgeführt? Es wurde doch nicht das Gerüst abgeklebt oder?

Grüße Gerd
Spezialisten für Lehmbaustoffe, Dämmstofftechnik Wandheizungen und Naturfarben
Mitglied der Fachwerk.de Community
Meurer NATÜRLICHES BAUEN GmbH | | 07.08.08

Verursacherprinzip!


Der, der verursacht, beseitigt!
Wer hat abgeklebt?
Der Fachbetrieb oder Sie, nach Anweisung bzw. Einweisung durch den Verputzbetrieb?

Informative Grüße
Udo
LEHM - natur am bau
Mitglied der Fachwerk.de Community
LehmHandWerk Udo Mühle | | 10.08.08