Pitch pine mit Hartwachsöl-reicht das für die Küche?

Hallo,
dank guter Tips aus diesem Forum haben wir schöne breite Pitch pine Dielen verlegt und sind total begeistert :-)
Sie wurden im ganzen Haus zwei Mal mit Hartwachsöl von Osmo behandelt.
Da unsere Küche nicht nur durch das Kochen, sondern auch wegen seiner Eigenschaft als Eingang von Straße und Hof sehr stark beansprucht wird befürchte ich, daß der Boden nicht genug geschützt ist.
Bis jetzt ist mir empfohlen worden ihn noch zu wachsen oder weitere Schichten Hartwachsöl aufzubringen.
Was meint Ihr?
Viele Grüße,
Karen Rissel


Karen Rissel | 18.04.06

Das Osmo-Produkt


kann ich nicht beurteilen, aber bei den Hartwachsen der Naturfarbenhersteller muss soviel Öl aufgebracht werden, bis der Boden gesättigt ist und kein Material mehr aufnimmt. Dann sind die Poren gefüllt und der Boden kann keinen Schmutz mehr aufnehmen. Putzen mit einem Plegenmittel und nachölen bei Bedarf schützen dann den Boden ausreichend.
Vom Wachsen würde ich abraten, da bei einem gewachsten Boden die Pflege aufwändiger ist.

Ich denke, dass diese Überlegungen auch für die Osmo-Produkte gelten.
Der Weg ist das Ziel
Mitglied der Fachwerk.de Community
Ingenieurbüro + baubiologische Beratungsstelle IBN | | 19.04.06

Welches Pflegemittel...


...wäre denn zu empfehlen? Das Produkt von Osmo ist recht teuer und die Beschreibung sagt nur es wäre ein Schutz vor Kalkablagerungen. Den kann man ja bestimmt auch günstiger erreichen, oder?
Danke für Ihre Mühe,
mit freundlichen Grüßen,
Karen Rissel


Karen Rissel | 20.04.06

osmo


servus
du kannst das ganz normal mit Holzbodenreiniger machen zb von DM usw.
bei den Naturherstellern kannst natürlich auch spezialReiniger Kaufen aber ich denke es muß nicht sein.
ich hab auch Osmo gekauft weil es günstiger war also das öko produkt von Livos , hab es aber bereut weil das Zeug so ekelig stinkt und ,rein subjektiv, nicht so tief eindringt wie das von Livos....
Aber wie gesagt das ist mein subjektiver Eindruck..
andy


andy | 20.04.06

Produkt-Bilder aus der Bilddatenbank: