Pelletsheizung

Hallo, wollen in unserem denkmalgeschützten Bauernhaus eine Pelletsheizung installieren. Hat jemand Erfahrung mit dieser Art von Heizung (Zuverlässigkeit usw.) Vielen Dank im voraus.
Viel Arbeit...
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 07.10.03

Pellets


Hallo, wir sind mitten im Einbau einer Ökofen pelletsheizung, Kessel und schnecke stehen schon und das zuverlässig ;-) mehr kann ich bisher nciht sagen, heute nachmittag kommt der heizungsbauer. bisher läßt sich das ganze aber sehr gut an, es gibt ne Förderung von der BaFa und der einbau ist kinderleicht (obwohl das ding 600 kg wiegt oder so und keine griffe hat :-()
wir feuen uns jedenfalls auf unsere umweltfreundliche und unabhängige Heizung und plappern gern alle Erfahrungen aus, wenn wir sie denn gemacht ahben ,-)
Viel Spaß mit dem wirklich hübschen Haus!!!
Christine Schweer
trautes Heim , Glück allein - und Arbeit...;-)
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 09.10.03


habe eine Pelletheizung von ökofen eingebaut mit schnecke und gebläse zur pelletförderung
die anlage läuft jetzt im zweiten jahr und bisher ohne probleme
auch keine geräusche von der pelletförderung

zuschüsse in NRW zusätzlich zu BAFA über örtliches forstamt durch HAFÖ Holzabsatzförderung
vorausschauend und nachhaltig handeln
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 29.12.04

Heizung-Bilder aus der Bilddatenbank: