Hauskauf - Sandstein ca 1870

Hallo,
uns wurde ein Haus angeboten. BJ ca 1870, um die Ecke,
laufend renoviert (nur das noetigste, also keine daemmung waende / dach), teilweise neue fenster, Heizung - gasheizung, bewohnt (vermietet), teilwesise unterkellert (gewoelbe).
Tja, worauf muss man aufpassen?
Mit welchem Fachmann macht es Sinn das anzuschauen?
Was waere sinvoll zu renovieren vor dem Einzug,
was sind die standards die auf einem zukommen?
Wieso sollten wir es Kaufen ;)
Was wir haben ist die Zeit. Also wir koennen locker 1j fuers renovieren uns nehmen.
LG!
tempus fugit
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 20.01.17

Einem Gebäudesachverständigen


...welcher gute Erfahrungen mit historischen Gebäuden hat.
Ich könnte ihnen dann auch vielleicht einen telefonischen guten Draht zur Abfrage mal bieten.
Ganz einfach mal anklingeln, da kann ich weiteres ihnen erklären.

FG Udo
LEHM - natur am bau
Mitglied der Fachwerk.de Community
LehmHandWerk Udo Mühle | | 20.01.17

Hauskauf


Bitte lesen:
Das beantwortet sicher einige Fragen.

http://ingenieurbüro-böttcher-asl.de/tipps-fuer-hauskaeufer.html
Immer vorher Gehirn einschalten
Mitglied der Fachwerk.de Community
Ingenieurbüro Georg Böttcher | | 20.01.17

Wieso sollten wir es kaufen


ich würde als Erstes meine Motivation für einen Hauskauf abklären, wenn Sie sich vor dem Kauf bereits fragen, wieso Sie überhaupt Kaufen sollten, wäre dies vorrangig.
Leben ist das was passiert, während Du eifrig dabei bist andere Pläne zu machen. (J. Lennon)
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 23.01.17

Sandstein-Bilder aus der Bilddatenbank: