Deckendämung im Wohnzimmer??

Halo, ich will in meinen Fachwerkhaus die Zimmerdecken mit Steinwolle Dämmen.
Ich wollt die Dämmwolle zwischen die Balken Klemmen und mit Nut und Federbrettern Verkleiden!

Brauche ich bei dieser Konstruktion eine Dampfsperre unter den Brettern????
Wenn ja Wie bekomme ich das am besten hin damit die Blaken sichtbar bleiben?

Danke für eure Hilfe!


Peter | 30.01.17

Dämmung wohin ?


Was ist oben ?

Geht es um Trittschall, oder um Wärmedämmung ?

Photo ?
Ich habe einen einfachen Geschmack - ich bin mit dem möglichen zufrieden. (frei nach Oscar Wilde)
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 31.01.17

Decke Wohnzimmer


Das haus besteht aus 2 Stockwerken. Ich möchte die Wohnzimmer- Flur- und Küchendecke mit Mineralwolle Dämen. Die Decke zum Dachboden wollte ich auch so machen das die Balken frei werden. Die oberen räume sollen auch bewohnt werden aber eben nciht so dolle beheizt im Winter.

Hab leider grad keine Fotos zur hand.
Ist momentan alles entkernt es sind nur die Balken mit Dielung oben auf an der decke.


Peter | 31.01.17

Erst lesen, dann entkernen...


Eine Holzbalkendecke braucht Masse - zum Beispiel in Form einer schweren Schüttung - damit der Trittschall erträglich bleibt. Mineralwolle hilft zwar etwas gegen Luftschall, ist aber gegen Trittschall unwirksam.

Zwischen Wohnzimmer und dem weniger beheizten Schlafgeschoss braucht es keine Dampfbremse. Vom Schlafgeschoss zum Dachboden braucht es eine Dampfbremse.

Die offenen Balken im Obergeschoss würde ich vergessen, sonst muss die von der EnEv verlangte Dämmung im Dachboden auf die Dielung, und man verliert zu viel Höhe.
Ich habe einen einfachen Geschmack - ich bin mit dem möglichen zufrieden. (frei nach Oscar Wilde)
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 31.01.17

Boden wird eh neu. :)


Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Das mit der beschwerung hat mir mein Holzbauer schon erklärt, das ist mir vorerst zuviel aufwand.
Ich will erstmal soweit fertig machen das ich einziehen kann. :) Ich sehe das nicht so enge mit dem Trittschall momentan, der Dielenboden oben wird evtl eh neu da kann ich dann immer noch eine Beschwerung einbauen.
Mir war eben wichtig das ich mir nicht stellen schaffe wos dann wegschimmelt.
Vielen Dank Mfg peter


Peter | 31.01.17