Alte Holztreppe Lack abziehen und neu streichen

Alte Holztreppe Lack abziehen und neu streichenHallo an alle habe mir ein älteres Haus gekauft jetzt möchte ich mich an die alte schöne Treppe machen.
Habe den alten Lack mit einem Heissluftfön entfernt,
und würde gerne wissen was das für ein Belag drauf ist
Und wie ich die alte Holzoptik am besten wieserherstellen
Kann.
Bilder sind dabei.

Danke an alle im voraus.
Renovieren
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 25.05.17

Heißluft, Lackfräse, Ziehklinge, Multischleifer


Hallo,

die Stufen werden aus Eiche sein, die Stellstufen und Wangen aus Nadelholz. Die erste Lackschichten wird vermutlich eine Leinölfarbe sein. Die Stufen waren vermutlich unbehandelt oder gewachst.
Die stellstufen und Wangen waren niemals Sichtholz und sollten wieder lackiert werden. Um die Schlagzähigkeit der Beschichtung zu erhöhen sollte versucht werden viele Lackschichten abzunehmen bis auf die erste bzw. Grundierung.
Heißluft geht schon ganz gut, weitere hilfreiche Werkzeuge wären Lackfräse, Ziehklinge, Excenterschleifer, Multischleifer. Mühsame Arbeit lohnt aber meist.
Die Stufen würde ich nach dem Abschleifen mit einem 2K Lack versiegeln.
Gruß
Detlef
Krumm und schief hat was
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 25.05.17

Holztreppe Lack abziehen


Holztreppe Lack abziehenSo habe heute wie man auf den Bildern erkennen kann die Farbe abgezogen.
Möchte jetzt die Stufen und den Handlauf Schleifen.
Die Stufen und den Handlauf möchte ich in der natürlichen Holzfarbe lassen also nur Ölen, und den Rest Weiss Lackieren.
Renovieren
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 27.05.17


Ich denke das Endergebnis wird super!
Es gibt Wichtigeres im Leben,als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.
Mitglied der Fachwerk.de Community
Malermeister | | 29.05.17

Holztreppe abschleifen


Hallo, ich habe mir zur Zeit auch dieses Projekt vorgenommen. Altes Haus, alte Treppe mit dem Wunsch Trittstufen frei zu legen und Wangen in weiß zu streichen. Mich würde interessieren, wie es bei Ihnen weiter geht. Gibt es Ideen oder Tricks, wie das Staubaufkommen beim Abschleifen verringert werden kann?
Mit herzlichem Dank und viel Erfolg ...


M. S.D. Lehmann | 19.06.17

Alte Holztreppe Lack abziehen und neu streichen


Alte Holztreppe Lack abziehen und neu streichenHallo herr Lehmann,

habe lange zeit nicht reingeschaut aber das Ergebnis ist super.
Mich willte schon ein Schreiner einstellen??
So kommen wir mal zu meiner Arbeit.
Habe die Ganze Treppe inkl. Handlauf mit einem Heisluftföhn
Entlackt.
Danach mit Schleifmaschinen erst 40er danach 60er 120er
Und 240 er Schleifpapier abgeschliffen.
Als Werkzeug habe ich benutzt,
Heisluftföhn, Deltaschleifer für die Ecken und Kanten
Und einen Schwingschleifer alle waren mit einem Staubsauger verbunden.
Was ich noch empfehlen kann ist eine Lackfräse, denn die ist um einiges schneller.
Hoffe das ich ihnen behilflich sein konnte.
Renovieren
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 06.08.17


Das ist das Bild vor dem Ölen der Stufen
Renovieren
Mitglied der Fachwerk.de Community
| 06.08.17

Lack-Bilder aus der Bilddatenbank: