Der Zimmermann - 1/29

Hallo, wir möchten gerne ein Fachwerkhaus erwerben und benötigen vor allem zu dessen Wandaufbau eine fachkundige Beratung. Es handelt sich um ein Haus von 1871, welches 1986 komplett kernsaniert wurde. Der Wandaufbau der Außenfassade wurde dabei wir folgt aufgebaut: Fachwerk Luftschicht von einigen Zentimetern Spanplatte Glaswolle ...»

Auf der Suche nach einem Zimmermann / Schwellholz austauschen

Hallo zusammen, da ich fleissiger Leser in diesem Forum bin habe ich ein wenig Hoffnung das man mir hier einen Tipp geben kann. Mein Haus steht im schönen Taunus, genauer Waldems-Esch (wie im Profil). Einer meiner Schwellbalken muss erneuert werden und hierzu wurden mir auch schon von Zimmerleuten der ungefähre ...»

Frage an Zimmermann

Bild / Foto: Frage an ZimmermannBeim sanieren ein Zimmer im 1OG, habe ich festgestellt das 2 Balken in die Holzbalkendecke ausgestauscht werden müssen. Die beide Balken sitzen am eine Ende im Aussenwand (24er Backstein), die anderen Ende in eine Wechsel mit typische Brustzapfen als Verbindungen (Haus ist BJ 1888, kein Fachwerkhaus). Siehe Foto. Balken ...»

Bild / Foto: Guten Tag... am Scheinfachwerk (das Haus ist ca. 120 Jahre (mindestens, andere Daten nicht vorhanden) des Hauses müssen lt. Aussage eines Zimmermanns der Schwellbalken und einige senkrechte Balken ausgetauscht werden. Ich möchte diese Aussage nicht bezweifeln, habe aber für morgen früh einen anderen Zimmermann ...»

"Richtiges Fachwerk" ??

Bild / Foto: In einem vorherigen Beitrag wurde mir gesagt, dass ein Fachwerk, was die modernen Ansprüche ans Wohnen erfüllt, kein richtiges Fachwerk mehr sein kann. Deshalb will ich hier mal ein Beispiel einstellen. Hier auf dem Bild sieht man die alte Zimmermannswerkstatt aus dem Museumsdorf in Cloppenburg. Ich gehe ...»

Schieferdach ca. 100 Jahre alt, Feuchtigkeit nur an einer Stelle

Wir haben vor 5 Jahren ein Fachwerkhaus aus dem 17 Jhrdt. "kernsaniert" gekauft. Es hat ein sehr steiles (55Grad) ca. 8m hohes und 10 m breites Schieferdach, der Schiefer liegt lt. Dachdecker seit ca. 1910 und ist noch gut in Schuss, hin und wieder wird mal ein Schiefer ausgetauscht. Seit ca. einem Jahr, vorwiegend ...»

Zimmermann gesucht

Hallo Ihr Fachwerkfachmenschen! Ich bin nun leider auch vom Fachwerkfieber befallen und habe gerade ein - wie es auf den ersten Blick scheint- Traumhaus gefunden. Das Problem: mein Traumhaus steht ziemlich dicht an einem, bzw. auf einem Sandsteinhang (an einer Ecke der Giebelfront nur ca. 40 cm, an der anderen ...»