Das Zimmer - 75/75

Bezeichnung von Wänden

Auf so eine Frage kann wahrscheinlich nur ein Deutscher kommen: Gibt es eine übliche Art und Weise, wie man Wände bezeichnet? Wenn ich zum Beispiel Kabel verlege und in einer Liste schreiben will. Nummeriert man hierfür vielleicht die Wände? Wenn ja, in welcher Reihenfolge? Wie unterscheidet man die beiden Seiten der Wand? Oder wie ist das günstig? Ich will in der ...»

Decke im ersten Stock unter Holzdielen

Unser BAuernhaus ist von 1923. Nun wollten wir ein Zimmer renovieren und letztendlich habe ich den alten Dielenboden rausgehoben. Nun sehe ich darunter in einer Ecke, das der Balken dort nicht mehr im Mauerwerk aufliegt und die Ecke (wohl vom Krieg abgesackt ist. Der Boden zwischen den Holzbalken ist so Bismschotter und auch die Zwischenräume. Teilweis sehr lose. Habe ...»

Decke: Balken freilegen

DeckeHallo zusammen, ich bin zur Zeit dabei, eine Wohnung in einem fast 300 Jahre alten Haus zu renovieren. Bei der Suche nach Infos bin auf das Forum gestoßen und war gleich begeistert. Ich habe schon eine Menge gelesen und schon einige Ideen und Anregungen gefunden. Leider bin ich nicht gerade der Heimwerkerkönig und hoffe auf ein paar Tipps. Beginnen möchte ich mit ...»

Lehmdecke im Badezimmer

hallo, ich möchte mir gerade ein neues bad einbauen. beim abklopfen des putzes an der decke kommt darunter eine lehmdecke zum vorschein. wie sollte ich am besten weiter vorgehen?? lehm drinn lassen?? und wie verkleiden??...»

Schimmelproblem Altbau Paterre

Hallo liebe Forenbenutzer, Ich renoviere zur Zeit eine relativ große Altbauwohnung und bin auf ein Problem gestoßen, dass ich hier möglichst kurz aber prägnant schildern möchte: Im unteren Bereich der Wohnung (Paterre) ist ein ~15m² großes Zimmer mit einer - wie ich später merkte - feuchten Wand. Vor diese Wand war eine Art Bretterverschlag geschraubt (sah aus wie ...»

Hilfe ich brauche ein Badezimmerboden

Hallo, bin ein verzweifelter Fachwerkhausbesitzer der von nichts eine Ahnung hat. Leider bin ich zu meinen Haus wie die Jungfrau zum Kinde gekommen. Das Problem ist, dass wir ein Haus mit komplett defekten Balken (wurde durch Styropordämmung außen verkleidet und war als Fachwerk nicht erkennbar) gekauft haben. Mittlerweile haben wir die Schäden durch eine Fachfirma ...»

Innenwandständer versetzen......Zimmermann oder doch Statiker?

Hallo zusammen. Können endlich in unser neues (altes) Fachwerkhaus loslegen. Haben schon die eine oder andere Bausünde (styropor) entfernt, dank dieses Forum, wo wir uns durchgelesen haben. Auf Grund der Aufteilung würden wir gerne 2 Wände im Dachgeschoss und eine Wand im Erdgeschoß versetzen, natürlich mit der nötigen Abstützung von unten. Kennt einer einen guten ...»