Das Zimmer - 65/75

Hauskauf - Sanierung unbedingt nötig - nur wie !?

Hallo an alle, vor einigen Wochen haben wir uns entschieden das Angebot, einen alten Bauernhof zu kaufen, anzunehmen. Momentan werden erst mal die Formalitäten geklärt. Bis wir überhaupt mal ins Haus kommen, werden mit Sicherheit noch 4 Wochen vergehen. Und genau diese 4 Wochen möchte ich nutzen und mich wenigstens ...»

Schwellbalken verrottet

Hallo vom Anfänger! Bin neu hier und auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem.Habe bei meinem neuen (alten)Haus Baujahr 1870 einen Dielenboden entfernt und bin auf einen total vergammelten und durchbohrten(ja ja die lieben Ameisen) Schwellbalken auf einer länge von 3,50 gestossen.Die Längsbalken sind ...»

schimmel bekämpfen auf zeit

Hallo, Ich bin vor kurzem in eine holländische Mietwohnung gezogen und in meinem Zimmer ist recht schimmelig. Die Wohnung ist im allgemeinen sehr feucht und zudem liegt mein zimmer zur Südseite und dadurch wärmt sich mein raum auch schnell auf (das ganze hat etwas von einer Dampfgrotte^^). Grundsätzlich ist das ...»

Maßgefertige Zimmertüren, Bezugsquellen?

Hallo, ich benötige ein gutes Dutzend Zimmertüren aus Kiefer die natürlich alle Sondermaße haben. Hat Jemand Erfahrungen mit einen günstigen Anbieter bzw Adressen auch in unsern Nachbarländern? Vielen Dank und Gruß...»

Muffiger Geruch über dem Gewölbekeller

Hallo zusammen, wir haben ein Haus welches wohl um 1880 im ersten Bauabschnitt gebaut wurde. So ganz genau weiß man das nicht, bekannt ist nur das vor der ersten Erwähnung 1920 bereits ein Teil stand. Aus diesem ersten Berich stammt der Gewölbekeller mit darüberliegendem Wohnzimmer und im ersten OG das ...»

Vorwandkonstruktion Badezimmer

Hallo Zusammen! Wir haben kürzlich ein Fachwerkhaus von ca. 1920 gekauft. Im zukünftigen Badezimmer würde ich gerne die Leitungen und Abflussrohre hinter einer Vorwandkonstruktion verlaufen lassen. Es handelt sich hierbei um eine Aussenwand. Die anderen Wände im Haus werden mit Holzfaserdämmplatten gedämmt. ...»

Kaufinteresse an altem Lehmhaus

Hallo, ich habe mir ein altes Lehmhaus auf Fachwerk angesehen. Es sieht stabil aus, derzeit keine Schädlinge erkennbar, lediglich in einem Raum riecht es leicht muffig. Es steht allerdings schon seit ca. 20 Jahren leer. Der Boden des Gewölbe-Teilkellers ist leider ca. 15 cm mit Lehmmasse bedeckt. Laut Eigentümer ...»