Das Zimmer - 62/75

Holzbalkendecke Badezimmer

Ich möchte auf einer Holzbalkendecke in 1.OG einen Badezimmerboden (3,5 m²) aufbauen. Verfügbare Aufbauhöhe ist 30mm. Balkenabstände ca. 45cm. Balken sind 10x20 cm. Bodenbelag soll Lenoleum werden. Vorschlag ist eine Novoplan 25 mm OSB/3 Platte, welche verleimt und dann auf den Balken verschraubt werden soll. ...»

Badezimmerwand - Verputzen oder Feuchtraumplatte

Ein freundliches Hallo an Alle, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für mein geplantes Badezimmer, am besten fange ich aber mal am Anfang an. Ich renoviere gerade das Haus meiner Großmutter, dies wurde auf etwas mehr als 100 Jahre geschätzt. Ich möchte im Erdgeschoss ein Badezimmer einrichten ...»

Haus zu warm - Klimaregulierung mit Lehm?

Liebe Experten, meine Frau und ich haben 2007 ein Fertighaus in Holzrahmenbauweise gebaut. Das Haus entspricht dem KfW 60 Standard. Unser Problem ist nun, daß unser Haus schlichtweg zu warm ist. Im Schlafzimmer steigt die Temperatur über Nacht fast mit einer Regelmäßigkeit um 2-4 Grad - unabhängig von der ...»

Hilfe Altes Fachwerkhaus Balken morsch

Bild / Foto: Hilfe Altes Fachwerkhaus Balken morschHilfe! Wir haben gerade den Verputz aus einzelnen Gefachungen an der Seitenwand meines alten Fachwerkhauses (ca. 250-300 Jahre alt) geschlagen, da der lose war. Mein Vater hatte die vor ca. 20-25 Jahren neu verputzt und gestrichen. Nun hatt er auch über die Holzbalken teiweise geschmiert und gestrichen. Die ...»

Fenster: Mörtel oder Dichtmasse?

Hallo, habe zwei neue Kunststofffenster in ein einschaliges Mauerwerk gesetzt. Die Fenster sind mit Bauschaum eingeschäumt. Wie ist nun der richtige Weg, die Außenfuge abzudichten? Mit Fugenmörtel oder einer dauerelastischen Dichtungsmasse? Schadet das Sperren mit Dichtungsmasse in meinem Fall? Das Zimmer ...»

Hochwasserzimmer

Hallo, ich beabsichtige ein altes Haus Bj.1890 zu kaufen mit einem Hochwasserzimmer (85cm höher als der Rest des Hauses) und verschiedenen kleineren (5cm) Höhenunterschieden. Habt ihr Gestaltungsideen? Ich wende mich an EUCH, weil ihr scheinbar nicht gleich alles abreißt weil es alt ist ;-))). Übrigens, die ...»

holzflex vs Thermohanf

Hallo, bräuchte eine Entscheidungshilfe bei der Wahl des Dämmstoffes. Hat jemand Erfahrung mit den Dämmstoffen holzflex und Thermohanf. Gibt es gravierende Unterschiede, z.b in der Anwendung oder Verarbeitung? Ich möchte ein Zimmer Dämmen, in dem gestellte Gefache und Dachsparren vorkommen. Über Anregungen ...»