Das Wohnzimmer - 3/12

Wohnzimmerboden auf Gewölbekeller

Hallo zusammen, ich habe in meinem Haus in der ehemaligen Küche - die jetzt Wohnzimmer wird, den Boden entfernt. Alter Aufbau von oben: Fliessen -> PVC Estrich -> Dielen -> Balken -> Lehm -> Gewölbekeller Die Oberkante des Gewölbekeller ragt mindestens 60cm über den Erdboden (bzw die Straße davor). Das ...»

Deckenaufbau Stahlträger-Gewölbe BJ1930 trotz Feuchtigkeit

Bild / Foto: Deckenaufbau Stahlträger-Gewölbe BJ1930 trotz FeuchtigkeitGuten Tag die Damen und Herren, ich lese jetzt schon seit einiger Zeit hier regelmäßig im Forum und bin immer wieder beeindruckt von den guten Lösungen, die hier erarbeitet werden. Nun haben wir vor vier Wochen unser eigenes Projekt gekauft und einige Probleme festgestellt für die jemand vielleicht eine gute ...»

Riss in Kappendecke

Hallo Zusammen, Wir haben in unserem Haus im Keller unterm Wohnzimmer einen Riss in der Kappe (-Decke), der parallel zu den Stahlträgern verläuft. Wir werden in jedem Fall die Stahlträger erneuern. Jetzt zu meiner Frage: Muss ich zusätzlich die Kappe erneuern oder reicht es, wenn wir den Riss neu verfugen? ...»

Informatinen zu richtigen Bodenaufbau

Hallo, wir sanieren eine alte Scheune im Obergeschoss. Hier soll ein ca 50qm grosser Wohn-Essbereich entstehen. Eine hälfte des Raumes ist unten offen (ähnlich einem Stelzenhaus).Hier soll der Wohnbereich entstehen. DerRaum ist etwa 10m lang und 5m breit. Die Querbalken haben 140x160mm sind seitlich und mittig ...»

Polygonal im Innenraum auf Holzdielung

Im Zuge der Renovierung sind wir am überlegen, in der Küche sowie im angrenzenden Wohnbereich Polygonalplatten zu verlegen. Küche und Wohnzimmer werden ein Raum, im Wohnzimmer wird die Dielung abgeschliffen, nur der Bereich, wo der Kaminofen gestellt wird, sind Polygonal geplant. Eine Stufe von den Poly auf ...»

Nochmal Fussboden über Gewölbekeller

Hallo zusammen, wo ich gerade die Frage über den Fussbodenaufbau über dem Gewölbe lese schließe ich mich hier mal an. Wir haben ein ähnliches Problem. Wir besitzen ein FWH ca 300 Jahre alt. Ein Großteil des Bodens im EG war zuletzt ein Estrich/Beton mit bis zu 30cm Stärke direkt auf den Lehmboden gegossen. ...»

Balkonverglasung

Hallo! Ich habe mich schon länger nach einer kompetenten Antwort für mein Problem umgesehen, aber leider keine spezifische gefunden, von der ich überzeugt war, dass sie in meinem Falle hilft. Wir führen in ca. 2,5 Wochen eine Verglasung des Balkon durch, womit dieser zu Wohnfläche wird. Alle Wände bis auf ...»