Die Wohnung - 1/53

Guten Morgen, es handelt sich um den Gestank das es in meinem Wohnung hinan kommt. Das ist mehr Familien Haus . Haus ist 1969 gebaut worden und vor ca. 11 Jahren worde Haus Fassade Gedämpft . Ich habe vor einem Jahr aller Fenster ausgewechselt aber es hat nicht geholfen . Gerüche kommen in Wohnung hinein.Besonderes ...»

Innenputz wöbt sich auf

Hallo, seit etwas über einem Jahr wohne ich in einer kerngarnierten Wohnung (1. OG) eines ca. 100 Jahre alten Wohnhauses in Wassernähe. Bei uns im Norden hatte es wochenlang heftig geregnet und die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung lag währenddessen zwischen 70 und 75. Lüftverhalten: Stoßlüften möglichst in ...»

Wandheizung

Bild / Foto: WandheizungHallo allerseits, kann mir jemand Rat in Sachen Wandheizung geben? Wir (drei befreundete Parteien) haben vor 3 Jahren ein recht stattliches Haus gekauft, voll unterkellert, Raumhöhen in den 2 Vollgeschossen von ca. 3,7 m sowie einem Dachgeschoss mit einer Raumhöhe von 2,7m. die Außenmauern sind massiv gemauert ...»

Zugige Luft fussboden

Bild / Foto: Zugige Luft fussbodenHallo liebe Forenteilnehmer. Vergangenes Jahr haben wir uns eine weitere Wohnung (Erdgeschoss) in unserem Mietshaus dazu gemietet. Die Sommermonate über war noch alles in Ordnung, die Wohnung war angenehm kühl. Was im Sommer ganz toll war wurde in den kalten Monaten zum echten Problem. Trotz massiven Heizens ...»

nachträgliche Nutzung wir leben in einem alten Haus, welches vor vielen Jahren mal eine Landwirtschaft und einen Gasthof hatte. Alles war legal gebaut. Die Besitzerin / Mutter /oma hat dann allmählich um ihren Unterhalt zu finanzieren nach und nach Wohnungen aus den Gasträumen des Gasthofes gemacht. Wir als ...»

Waschmaschine, Vibration, keine Lösung

Hallo liebes Forum, ich suche schon seit geraumer Zeit eine Lösung für mein Problem. Leider konnte man mir weder in mehreren Baumärkten, noch die Googlesuche helfen... Ich wohne in einer 1995 erbauten Wohnung. Das Gebäude ist von 1900 und vorher war meine Wohnung ein Trockenboden der eben ausgebaut wurde. ...»

Trockengeräte bei Lehm - ja oder nein?

Hallo, ich habe in einem 120 Jahre alten Fachwerkhaus einen Wasserschaden im Obergeschoß. Leider ist das Wasser einige Wochen gelaufen und ist irgendwann durch die Lehmdecke durchgedrungen. Erst dann wurde der Schaden durch einen Wasserfleck an der Decke bemerkt und erste Sofortmaßnahmen getroffen. Wasser läuft ...»