Die Wirtschaft

Themenbereich


nachträgliche Nutzung wir leben in einem alten Haus, welches vor vielen Jahren mal eine Landwirtschaft und einen Gasthof hatte. Alles war legal gebaut. Die Besitzerin / Mutter /oma hat dann allmählich um ihren Unterhalt zu finanzieren nach und nach Wohnungen aus den Gasträumen des Gasthofes gemacht. Wir als

weiter lesen ..

Nutzungsänderung

wohne in einem alten Gasthof im Außenbereich, den meine Kinder zur Hälfte und zur anderen Hälfte meine Schwägerin geerbt haben. Der Gasthof wurde 1995 stillgelegt und zu Wohnzwecken umgebaut ohne Nutzungsänderung. Ist eine nachträgliche Änderung möglich? Zählt der Gasthof auch als Hofstelle wie in der Landwirtschaft?

weiter lesen ..

Abriss eines Bauernhauses! Umnutzung in ein Wohnhaus

Hallo,kann mir jemand sagen, ob es in Deutschland erlaubt ist, Bauernhöfe, die früher landwirtschaftlich genutzt wurden, einfach abgerissen werden dürfen? Der Neubau, am ehesten ein Fachwerk,, würde dann nur als privates Wohnhaus ohne landwirtschaftlichem Betrieb dienen. In der Schweiz wäre eine Umnutzung dieser

weiter lesen ..

Wir wohnen in einem Fachwerkhaus seit 1989. Das Fundament besteht aus Sandstein. Der an das Grundstück anliegende Weg besitzt keine Bitumendecke sondern nur gewachsener Boden. Vor vier Jahren wurde durch die Wasserwirtschaft neue Rohrleitungen verlegt und vor unserm Grundstück ein e Grube zum Schießen der

weiter lesen ..

Die 3. Zerstörung

Ein netter Artikel, den ich gerade auf Telepolis gesehen habe zum Thema Aussendämmung mit Styropor. Interessant sind weniger die mittlerweile bekannten Probleme des Stoffes in Bezug auf das Verhalten bei Bränden oder die Wirtschaftlichkeit, sondern die Auswirkungen auf die Architektur der Städte. Die gleichen

weiter lesen ..

Bauvoranfrage - Umnutzung

Bild / Foto: Bauvoranfrage - Umnutzung

Hallo zusammen Ich bin neu hier und werde mit einer Menge Fragen anfangen (über die ich mir vorher in meinem Leben nie Gedanken machen musste) Nach einigem Suchen haben wir ein bezahlbares und nicht völlig marodes "Liebhaberobjekt" (Scheint bei der Bank ein Synonym für "unverkäuflich" zu sein) gefunden.

weiter lesen ..

Sanierungsideen Nebengebäude

Bild / Foto: Sanierungsideen Nebengebäude

Hallo zusammen, Bin neu hier und freuen mich über die Riesenanzahl an Tipps und Ratschläge, die man hier findet. Meine Familie besitzt einen Resthof mit mehreren Wirtschaftsgebäuden, die im Laufe der Zeit verschiedenst umgebaut wurden. Unter anderem gibt es hier ein weißes Backsteingebäude direkt neben

weiter lesen ..

ESM: Ganz einfach

Liebe Leute, weil's möglicherweise viel größere Löcher in Eure Taschen reißen wird als ein Fehlgriff bei der Fachwerkssanierung, hier der Link zu einer bestürzend einfachen Zukunftsprognose. https://www.youtube.com/watch?v=8SdRHk4Ycco&feature=related Grüße Thomas

weiter lesen ..

styropor oder steinwolle

Hallo, ich möchte meine Hausfassede isolieren lassen. Was ist besser, Styrofor oder Steinwolle und sollte es mit zwischenlüftung (oder wie man es sonst nennt) gemacht werden. Vielen Dank im Voraus.

weiter lesen ..

Dieses [img 27352] Gründerzeithaus in der Schönebecker Goethestraße überstand zwei Weltkriege und 40 Jahre DDR Mangelwirtschaft Foto 2010

weiter lesen ..

Ab wann ist der Denkmalschutz Unwirtschaftlich!?

Bild / Foto: Ab wann ist der Denkmalschutz Unwirtschaftlich!?

Hallo, ich habe ein "Problem"! Ich habe ein ehemaliges Staatsgebäude in den ich die Fenster tauschen wollte da ich im Jahr 6000-8000 Liter Heizöl verbrenne bei 370m2! Ich habe mir jetzt Angebote eingeholt wie sie der gute Mann von der Denkmalpflege haben wollte aber dann kam der Schreck! Knapp 100.000€ für die

weiter lesen ..

Welche wirtschaftliche Vorteile hat Fachwerkbau in der Gegenwart?

Sehr geehrte Mitglieder der Community und alle Fachwerkfreunde, mich interessiert heutige Aktualität der Fachwerkbau in wirtschaftlichen Aspekt. Könntet Ihr mir bitte schön sagen, wie sehr Fachwerkbau in Deutschland sparrsam und ökonomisch rationell ist. Und welche Probleme gibt es in diesem Bereich? Viele

weiter lesen ..

Umnutzung vom Kuhstall zum Hühnerstall (gewerblich) im Aussenbereich in NRW

Hallo! Ich habe vor einigen Jahren einen Resthof gekauft. Zwei Ställe habe ich verpachtet. darin wurden gewerblich Legehennen in Bodenhaltung gehalten, vom Pächter. Nun wurden die Ställe gereinigt und es sollten wieder Hühner rein, aber es kam jemand vom Bauamt unangemeldet vorbei und hat den Stall versiegelt.

weiter lesen ..

Wirtschaftlichkeitsberechnung von WDVS eines Berliner Altbaus

Hallo Wissende, ich habe ein kleines Mehrfamilienhaus in Berlin und plane die Sanierung der Fassaden. Ich hatte bereits 2 Architekten, einen Gutachter und eine Fassadenfirma vor Ort und alle drängten mich zu einem WDVS, ohne Nachfrage des aktuellen Verbrauchs des Hauses. Um eins vorweg zu nehmen: Ich

weiter lesen ..

Sanierung eines Scheunentores eines landwirtschaftlichen Betriebes

Das Scheunentor meines landwirtschaftlichen Betriebes ist - zumindestens teilweise - sanierungsbedürftig. Ich möchte das zweiflügelige Scheunentor im unteren Bereich bis zu einer Höhe von ca. 1,50 Meter erneuern. Allerdings ist es mir bislang nicht gelungen, geeignete Bretter zu bekommen: Ca. 28 mm stark, ca.

weiter lesen ..

Verzogener Dachstuhl von ungenutztem landwirtschaftl. Nebengebäude

Es ist ein großes Entscheidungsproblem, da die Sanierung keinerlei wirtschaftlichen Sinn macht, aber zur Vermeidung von Schlimmerem gemacht werden muß: Lage: seitlich zum Wohnhaus ( an einer Gasse). Zustand: abgespriesst, Dachfläche 160qm ,Länge 14m, Maß Außenmauer zu Außenmauer 6m (Innenwandmaß),Frankf.

weiter lesen ..

Das Amt für Denkmalschutz...

Wir haben gerade ein Baudenkmal erworben, da wir historische Bausubstanz und den Charme der Gebäude mögen. Das Haus muss allerdings kernsaniert werden. Um es vorweg zu nehmen, wir wollen möglichst viel von der historischen Substanz beibehalten und übernehmen, allerdings muss der ganze Spaß natürlich auch wirtschaftlich

weiter lesen ..

Wandfarbe für Wirtschaftskeller

Hallo Fachwerk-Forum, Das Theater begann vor 4 Jahren, als der Keller mit der Renovierung dran war. Nachdem die Außenwände der Teilunterkellerung trocken gelegt wurden (aufbuddeln, verputzen, Dickbeschichtung, 3 lagige Noppenbahn), wurde innen auf den schadhaften, abgebröselten Beton ein Sanierputz aufgetragen.

weiter lesen ..

Gerwebliche Hühnerhaltung im Aussenbereich

Hallo! Ich hoffe sehr, das mir hier jemand weiter helfen kann! Es geht um folgendes: Wir leben seit über vier Jahren auf einem Resthof im Aussenbereich. Etwa 1,5 Jahre lang hatten wir zwei Ställe an eine Geflügelfarm verpachtet. Allerdings zahlten die kaum und wir hatten die ganze Arbeit mit den Hühnern.

weiter lesen ..

Nutzungsänderung beim alten Bauernhof

Hallo, wir möchten uns gerne einen alten Resthof kaufen. Dort befinden sich 1 altes Bauernhaus, ein neues Einfamilienhaus, ein paar Scheunen und eine 700m² große Werkstatt, die zur Zeit als Schreinerei genutzt wird. Wir würden gerne dort einen Handel von Mineralien und Edelsteinen und einen Betrieb für Fahrzeugtechnik

weiter lesen ..

Kellerdecke dichten

Hallo, ich habe ein Problem, dass ich nicht zu lösen weis. Auf unserem Grund befindet sich ein Keller, obenauf ist ein Garten angebracht. Da der Keller bei Regen einer Tropfsteinhöhle gleicht, muss ich dort wohl ran. Das Ding ist leider sehr groß, für Spatenaushub jedenfalls zu viel, doch traue ich mich mit

weiter lesen ..

Kleines, älteres Wirtschaftsgebäude, als Wohnraum umfunktionieren hierfür Bauplan und Statik

Hallo an Alle, wir haben vor 2 Jahren ein altes Bauernhaus gekauft. Auf dem Grundstück befinden sich mehrere kleinere und größere Wirtschaftsgebäude, Lager und Stallungen. Nachdem wir jetzt mehr oder weniger mit dem Haupthaus fertig sind, wollten wir eigentlich gerne einen Schuppen, der bisher als Holzlager

weiter lesen ..

Umnutzung hinauszögern??

Liebe Leute, habe seit letztem Jahr einen wunderschönen Resthof hier in der Region Nienburg Weser in Arbeit. Leider läuft mir, was die Umnutzung der alten Stallgebäude ein wenig die Zeit davon. Die landwirtschaftliche Nutzung liegt mehr als 7 Jahre zurück und die Ausnahmeregelung in der niedersächsischen

weiter lesen ..

Altbauwohnung kaufen: Wirtschaftliche und andere Fragen

Hallo, ich beabsichtige in den nächsten Monaten mir eine Altbauwohnung in einer Zwangsversteigerung als Anlagemöglichkeit zu kaufen. Ich habe mich bisher auf den Wohnungstyp Altbau bis 1925 und ein gewisses innenstadtnahes Viertel festgelegt, von dem ich denke, dass in Zukunft hier noch Wertsteigerungen zu erwarten

weiter lesen ..

Schnäppchen oder Schrott???

Hallo zusammen! Mein Mann und ich überlegen, uns ein Fachwerkhaus im Wege einer Zwangsversteigerung zuzulegen. Wir haben es uns bis jetzt einmal von außen angesehen, wobei man hier so gut wie gar nichts sehen kann, da alles zugewuchert ist. Es wohnt wohl aber noch der Eigentümer drin. Bevor wir diesen allerdings

weiter lesen ..

Kalkspritze ?

Wer kann helfen bei meinem letzten Auftrag bekam ich die Frage von meinem Mitarbeiter.Gibt es eine Spritzgerät um Kalkfarben auf sehr groben Untergründen zu spritzen?Was kostet so etwas und wer kann liefern. MfG Torsten

weiter lesen ..

Wo kann man alte landwirtschaftliche Geräte anbieten?

Bild / Foto: Wo kann man alte landwirtschaftliche Geräte anbieten?

Hallo zusammen, da hier ja sicher auch der eine oder andere Hofbesitzer mitliest kann mir evtl. jemand einen Tipp geben. Ich bin vor kurzem Besitzer eines noch komplett eingerichteten Bauernhofes geworden. Wurde zwar bis vor kurzem bewohnt aber seit Jahren nicht mehr bewirtschaftet. Nun habe ich in der Scheune

weiter lesen ..

baufällige Scheune, würde gerne abreissen

Wir besitzen ein Fachwerkhaus mit einer daneben stehenden, nun baufälligen Scheune im Innenstadtbereich. Das Haus haben wir nach den DA-Auflagen saniert und bewohnen es nun schon 6 Jahre mit wachsender Freude. Für die Scheune haben wir keinerlei Nutzung und diese zerfällt zusehends. Nun ist auch noch ein Bundbalken

weiter lesen ..

Eine schlimme Nachricht ...

Bild / Foto: Eine schlimme Nachricht ...

habe ich gestern vom Nachbarn erhalten. Auf dem Grundstück neben mir steht ein altes (wenn nicht das älteste im Dorf) Fachwerkhaus welches der Nachbar nun verkaufen will. Der Preis ist lächerlich, es sei aber viel zu tun mein er. Von aussen sieht es noch ganz proper aus, den wahren Bauzustand kenne ich leider

weiter lesen ..

Stall Um- bzw. Ausbau

Hallo, ich möchte auf einem freistehenden Bauernhof in den Stall (ungenutzt) eine Wohnung einbauen. Zu dem Bauernhof insgesamt gehört noch ein Wohnhaus, ansonsten steht er nicht auf Bauland. Ist es möglich, dafür eine Genehmigung zu bekommen? Hat jemand damit Erfahrung? Was muß ich beachten? Vielen Dank. Gruß,

weiter lesen ..

Querverweise

Markt Wirtschaft

Wirtschaft

Landwirtschaft

© Fachwerk.de