Der Wert

Themenbereich


Mangelhafte Parkettsanierung - Wertminderung? Nutzungsausfall?

Nach einem Wasserschaden (durch Starkregen mit Rückstau) wurden bei uns im Wohnzimmer, Arbeitszimmer und FLur 42 m² altes Eicheparkett (massiv) saniert. Unser Haus ist Baujahr 1937 und der Holzboden evtl. noch original. Zuletzt wurde er 2008 wunderschön renoviert. Leider musste diesmal wegen gravierender Mängel

weiter lesen ..

U-Wert Berechnung Einfamilienhaus

Hallo zusammen, ich mache momentan eine Weiterbildung zum Bautechniker und will für meine Technikerarbeit eine U-Wert Berechnung von einem EFH machen. In der Schule haben wir nur Berechnungen von einer Wand oder einem Dach gemacht. Wie ich allerdings Fenster, Türen etc in die Rechnung mit einbeziehe weiß ich

weiter lesen ..

Anbau an Wohnhaus für Heizungsanlage möglich ?

Hallo zusammen, wir haben uns die letzten Tage nochmal mit dem Thema Heizung beschäftigt, Infrarot soll wohl doch nicht so gut sein und außerdem der Strom. Einen Teil des Stroms wollten wir über eine PV Anlage erzeugen doch dazu brauchen wir weitaus mehr Dachfläche als angenommen.Die Idee ist nun da alles andere

weiter lesen ..

Einbindung Gasbrennwerttherme - Pufferspeicher - wasserführender Kaminofen

Hallo zusammen, ich habe schon diesem Forum gesucht aber leider nichts passendes gefunden. Bei der Kernsanierung unseres neuen Hauses werden wir eine Gas-Brennwert-Therme als grundsätzliche Heizung einsetzen. Das Warmwasser wird dezentral bereitgestellt. Da wir einen Kaminofen haben wollten kam die

weiter lesen ..

Pitch pine wiederverwertung

Hallo Ich bin auf der Suche nach Beratung. Wir bauen demnächst ein Haus und haben die Möglichkeit einen alten pitch pine Boden aus einem Saal wiederzuverwenden. Der Boden ist noch nicht ausgebaut. Könnt ihr mir sagen ob sich das lohnt und worauf wir achten müssen? Vielen Dank

weiter lesen ..

PVC / Vinyl in der Dusche

Bild / Foto: PVC / Vinyl in der Dusche

Hallo Leute, hat von euch jemand schon mal eine Duschwand und den Boden mit Vinyl oder PVC-Belag (Rolle) in der Dusche verarbeitet? Was nimmt man da für Kleber? Auf was sollte man bei der Auswahl des Belags achten? Der Untergrund ist ein glatter Kalkzementputz, den ich wie für Fliesen vorher abdichten

weiter lesen ..

Oberste Geschossdecke mit Dampfbremse schlechtere Werte alss ohne?

Bild / Foto: Oberste Geschossdecke mit Dampfbremse schlechtere Werte alss ohne?

Liebe Community! Ich habe mit dem u-wert-Rechner unseren Deckenaufbau der obersten Geschossdecke zum Kaltdach durchgerechnet. Feuchteschutz ist bei beiden Varianten (mit und ohne Dampfbremse) im grünen Bereich! Seltsamerweise ist die Trocknungsreserve bei der Variante OHNE Dampfbremse mehr als vier mal

weiter lesen ..

Verwirrt!... Pellethzg. oder Ölbrennwert

Hallo Zusammen. Da der Schornsteinfeger mir mitgeteilt hat das meine Ölheizung nun in der nächsten Saison ihr Alter von 30 erreicht hat und das Gesetz es so will das ich diese dann austauschen muss bin ich am Nachforschen was das effektivste und sinnvollste ist. ist ja am Ende klar das jeder Betrieb sein

weiter lesen ..

Lehmplatten an Decke

Bild / Foto: Lehmplatten an Decke

Hallo, ein bekannter will unbedingt Lehmplatten an die Betondecke machen(mit konterlatung) Gibt es dafür spezielle Platten? ich denke, man wird nicht nur die Stöße mit Lehmputz verspachteln müssen. Gibt es efahrungswerte? Gruß Margot

weiter lesen ..

Verhältnis Grundwert zu Stockwerkseigentum

Hallo, ich suche Bewertungsrichtlinien von Stockwerkseigentum, bei dem die Grundfläche des Kellergeschosses größer ist, als die Fläche der Wohngeschosse. Wird immer die Grundfläche zugrunde gelegt oder wird die Fläche ins Verhältnis gesetzt? Beim anderen Eigentümer des Stockwerkseigentums ist es umgekehrt

weiter lesen ..

Dämmwert Holzstaken mit Weidengeflecht

Bild / Foto: Dämmwert Holzstaken mit Weidengeflecht

Hallo Leute Ich bin neu hier im Forum, heisse Tobias und komme aus der Schweiz. Meine Frau und ich haben uns vor zwei Wochen ein Fachwerk haus aus dem 18. Jahrhundert gekauft. Das Haus ist auf der einen Seite an ein kleines gemauertes Haus angebaut, dieses gehört ebenfalls uns. Im Wohnzimmer haben wir

weiter lesen ..

Ausgleichsbetrag n.§154 II BauGB nach Schließung des Sanierungsgebietes

Hallo, es geht um die Altstadt von Wolfenbüttel. Diese wurde Ende der 70er Jahre ´zum Sanierungsgebiet erklärt,welches nun Ende 2016 geschlossen wird. Die Wertsteigerung, die die Grundstücke dadurch erfahren haben, soll abgeschöpft werden, indem der Anfangswert der Grundstücke mit einem Zuschlag von 11,1periode

weiter lesen ..

Sachwert Haus

Hallo zusammen, in meinem Gutachten steht folgendes: fiktives Baujahr: 1955 - gemittelt (2/3 des Gebäudes ist Baujahr 1926 bzw.davor (nicht mehr nachvollziehbar) und 1/3 des Gebäudes ist Baujahr 1969(An- und Umbaumaßnahmen) Ist das richtig? Ich komme hier auf ein Mittel von 1940 oder rechne ich da etwas

weiter lesen ..

Zementgebundene oder magnesitgebundene Holzwolleplatten aussen?

Bild / Foto: Zementgebundene oder magnesitgebundene Holzwolleplatten aussen?

Hallo, es sollen Holzwolleplatten im Außenbereich wie folgt verputzen werden: Vorspritz mit Trasszementmörtel, danach 2-lagiger Trasskalkmörtel, die äußere Lage in Gewebe eingebettet (wäre hier auch ein Jutegewebe einsetzbar wenn es grobmaschig ist?) Die Grundsatzfrage ist; ob hier auch die zementgebundene

weiter lesen ..

Zentralheizungsherd Emmissionsvorschriften

Hallo, Ich plane gerade einen Zentralheizungsherd mit Pufferspeicher, Rücklaufanhebung, Thermischer Ablaufsicherung und Allem was dazu gehört. Ganz abgesehen davon muss der Schonstein noch etwas höher gemauert werden bis die 40cm über First gegeben sind. Jetzt kam von meinem Bezirksschornsteinfeger ein Schreiben

weiter lesen ..

fassadenfarbe fachwerkhaus.

bitte um erfahrungswerte für weisse Farbe am fachwerkhaus...lehmgefache mit kalkputz .....danke

weiter lesen ..

Gleichwertiger Ersatz für alte Welldachplatten gesucht

Bild / Foto: Gleichwertiger Ersatz für alte Welldachplatten gesucht

Hallo Ich möchte an einem Nebengebäude, welches an dem Wohnhaus angebaut ist, dass Welldach (13 m²) austauschen. Von außen sieht es nicht mehr gut aus, die Risse werden von Jahr zu Jahr größer. Von innen sieht es dagegen aus wie neu. Ich weiß allerdings nicht aus welchem Material es ist. Faserzement, Ethernit,

weiter lesen ..

Bild / Foto:

Hallo zusammen, Ich habe mir ein Fachwerkhaus gekauft und bin bei der Bestandsaufnahme. Das Fachwerk ist komplett verputzt. An der Wetterseite habe ich den losen putzt abgestoßen. Dahinter stellte ich einen völlig vermoderten grundbalken fest ( sieheFoto ). Die Bestellung eines Zimmerers ist eine Option

weiter lesen ..

Erfahrungswerte Wandheizung mit Schilfrohrdämmung in einem Fachwerkhaus

Hallo, wir befassen und aktuell mit grundsätzlichen Möglichkeiten der Restaurierung eines Fachwerkhauses. Als Heizungsmöglichheit haben wir hier im Forum als eine gute Möglichkeit die Wandheizung gesehen. Als Wandaufbau würden wir auf dem Fachwerk eine Schilfrohrdämmung von 60 mm mit daraufliegender Wandheizung

weiter lesen ..

Feiertag

Bild / Foto: Feiertag

zum morgigen Feiertag allen Mitgliedern alles Gute aus Sachsen: (Zufallsfund im Internet) - hier gezeig natürlich nur wegen den sehenswerten Fachwerk :-)

weiter lesen ..

Welcher SD-Wert für Dampfbremse?

Hallo zusammen, unsere Sanierung schreitet voran. Im OG habe wir kleine Dachschrägen, die bereits mit ca. 150 mm Glaswollw zwischen den Sparren (150 mm) gedämmt sind. Jetzt wollen wir vor den Sparren eine zusätzliche Dämmung mit 60 mm Holzfaserdämmplatten aufbringen: 1. Dachsparren 150 mm mit Zwischensparrendämmung

weiter lesen ..

Was ist altes Eichen-Ständerwerk noch Wert?

Hallo, wir haben Ende letzten Jahres ein altes Bauernhaus abgetragen. Das komplette Ständerwerk haben wir abbauen lassen, es sind massive Eichenständer von 20-30 cm und einer Länge von bis zu 10m. Da wir es selber nicht nutzen können stellt sich nun die Frage, was so etwas noch Wert sein könnte. Interessenten

weiter lesen ..

Erfahrungswerte: Dielen auf OSB-Platten verschraubt

Bild / Foto: Erfahrungswerte: Dielen auf OSB-Platten verschraubt

Liebe Community, hat jemand von euch schon Dielen auf OSB-Platten verschraubt und damit Langzeiterfahrung? Habt ihr eine Trennlage z. B. Rollkork dazwischen verwendet? Mein Bedenken ist, dass durch das unterschiedliche Ausdehnungsverhalten von Diele und OSB-Platte sich saisonweise minimale Zwischenräume bilden

weiter lesen ..

Aufdachdämmung mit Pavatex: Isolair oder Pavatherm + Unterdeckbahn als Folie?

Liebe Experten, wir möchten das Dach unseres Fachwerkhauses sanieren, das derzeit ausschließlich aus auf Dachlattung aufgetragenen Hohlpfannen besteht. In diesem Rahmen möchten wir durch eine Wärmedämmung auch den derzeitigen Wärmedurchgangswert von 4,2 W/m2K verbessern. Der Dachboden ist derzeit nicht

weiter lesen ..

Uraltes Kopfsteinpflaster - was Wert ?

Bild / Foto: Uraltes Kopfsteinpflaster - was Wert ?

Hi, ich habe hier im Stall und in der Garage so richtig altes, unbehauenes Kopfsteinpflaster. Ich will das ausbauen und bevor ich das in den Beton mit einbaue, verkaufe ich das lieber an jemanden, der das gebrauchen kann. Was kann man denn pro qm für so was verlangen ? Es sind ca. 30 - 40 qm

weiter lesen ..

Wer kann uns etwas zu diesem Fussboden sagen?

Bild / Foto: Wer kann uns etwas zu diesem Fussboden sagen?

Nach dem wir in dem Zimmer den alten, dort ausgelegten PVC-Belag (DDR Plaste) der von unten eine Art Bitumenbeschichtung hatte, entfernten, stießen wir auf, wie wir dachten Fliesenboden. Bei näherem betrachten sieht es aus als wären dort ungebrannte Fliesen auf deren Oberfläche dünnes Holz oder so drauf ist,

weiter lesen ..

Europaletten aufwerten

Guten Morgen, und zwar will ich mir aus alten Europaletten ein Podest bauen und weiß noch nicht so recht wie ich sie behandeln soll. Abschleifen macht Sinn und dann bin ich mir nicht sicher ob ich sie einölen soll oder versiegeln? Danke lg K.

weiter lesen ..

Halten hochwertige Dachbeschichtungen wirklich alles aus ?

Moin Moin.. Ich habe da mal eine kleine Frage an euch. Wir sind gerade dabei unser Haus zu sanieren und überlegen auch das Dach zu erneuern. Haben gehört dass eine hochwertige Dachbeschichtung vieles aushalten soll und über diese wollen wir uns auch informieren. Hat denn hier einer Erfahrungen und kann uns

weiter lesen ..

Wie ist die Wertbestaendigkeit eines modernen, neuen Fachwerkhauses wirklich?

Derzeit beschaeftigt uns die Frage wie der Wiederverkaufswert moderner (also heute oder in den letzten 20 jahren gebauter) Fachwerkhaeuser wirklich ist. Die Bauunternehmungen sagen natuerlich alle Fachwerk waere zeitlos, kaeme daher nicht aus der Mode, waere ueber viele Generationen haltbar und deshalb eine bessere

weiter lesen ..

Ist u-wert.net Blödsinn?

Hallo ich habe bei meinem 60er Jahre Haus eine neue Terrassenschiebetür einbauen lassen. Im Gegensatz zu dem alten Element habe ich jetzt keinen Rolladen-Kasten drauf. Ich beschäftige mich gerade damit, wie ich die Nische am besten verschließe. Die Nische ist 420 x 30 x 27 cm groß. Hinter der Nische habe ich

weiter lesen ..

Bewertung Wandaufbau

Hallo zusammen, wir sind gerade dabei ein Haus aus dem Jahr 1950 zu renovieren. Heute wurde im ersten OG die Küchenzeile ausgebaut. Da die Wand dahinter Risse aufweist habe ich den Putz abgeschlagen und bin auf einen mir nicht geläufigen Wandaufbauu gestoßen. Es handelt sich um eine gemauerte Wand mit

weiter lesen ..

Bewertung Fußbodenaufbau (Neuaufbau mit Dielung)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Forumsgemeinde, in unserem neu erworbenen und vermutlich um 1900 erbauten Bauernhaus wurde vor ca. 3 Jahren der schöne Dielenboden entfernt und durch OSB-Platten, Folie und Laminat ersetzt. Das Ergebnis nach dieser kurzen Zeit ist natürlich Kompost (plus Folie). Das

weiter lesen ..

Kellerfragen (1890)

Guten Abend, wir sanieren gerade ein Haus (Feldbrandziegel) von 1890 zum KfW Effizienzhaus Denkmal. Das Gesamtkonzept beinhaltet Dachflächendämmung, Innendämmung Knauf Tectem, Fußbodendämmung mit Fußbodenheizung & Dielenboden, neue Fenster in 3- Fach-Verglasung, Gasbrenntwerttherme. Es handelt sich

weiter lesen ..

Gutachten Schäden / Wertermittlung

Hallo liebe Gemeinde, ich habe folgendes Problem: Ich möchte als Entscheidungshilfe ein Grundstück mit einem (Ur)alten Haus (gemauert, kein Fachwerk) bewerten lassen UND gleichzeitig einen ERSTEN Eindruck über Höhe ausstehender Investitionen bekommen. Folgende Sachen sind mir beim besichtigen sofort

weiter lesen ..

Werte Maurersleut

Ich möchte meinen Schwellbalken auf den Sockelsteinen und nicht im Mörtelbett liegen haben. Was spricht dagegen die letzte Reihe mit kleinen Keilen unter die Schwelle zu drücken und dann zu unterstopfen nach dem anziehen werden die Keile entfernt. Grüße Martin

weiter lesen ..

Zwischensparrendämmung:035 oder 032 Dämmwert?

Hallo zusammen. Wir haben einen alten Dachstuhl mit Sparren im Format 8x10cm. Diese möchte ich nun mit KVH von unten aufdicken im Format 6x14 cm. Grund: statische Verstärkung der rel. dünnen Sparren und Einbringen einer Dämmung. So komme ich auf eine Höhe von 24 cm, die ich mit Klemmfilz dämmen möchte. Nun

weiter lesen ..

Sanierung altes Hallenhaus mit Massivwänden lohnenswert ?

Hallo in die Runde! Bei der Suche nach für uns interessanten "Landhäusern" mit etwas mehr Platz für Bewohner und Pferde sind wir durch Zufall auf eine alte Hofstelle nähe Bremen gestoßen. Da ich zwar mit älteren "neuen" Häusern (ab ca. 1950) etwas Erfahrung auch im Bereich Sanierung habe, aber von wirklich

weiter lesen ..

Energieausweis + Werte

Hi, ich habe mir für mein Fachwerkhaus einen Energieausweis erstellen lassen. Ich habe Isolierglas Kunstoffenster und eine Pellets Zentralheizung. Nun wurde mir ein Energiewert von fast 500 für mein Haus genannt. Ein vergleichbares Haus im Onlineangebot eines Immo-Portals mit einer Öl-Zentralheizung aus den

weiter lesen ..

Werte Zimmerleute

Kann ich eine Strebe 72° über einen Schleifzapfen eindrehen? Oder wäre hier eher ein verlängertes Zapfenloch mit eingeschobenem Zapfen einfacher auszuführen? Danke und Grüße Martin

weiter lesen ..

Altbausanierung,Dielen renovieren und Wärmedämmung,wie vorgehen.?Bitte um Erfahrungswerte

Wir sind gerade dabei unser altes Haus BJ 1930 zu renovieren. Nun ist der Boden im Erdgeschoss an der Reihe und ich weiß nicht, wie ich vorgehen sollte. Wir haben im kompletten Erdgeschoss alte Dielen liegen.(siehe Fotos) Leider sind alle Böden und Dielen unterschiedlich robust. Mein Problem ist nun wie ich

weiter lesen ..

Ot. Ostern.

Thermische Verwertung ,gekoppelt mit Brauchtumspflege zur kurzfristigen Steigerung der regionalen Feinstaubwerte.... Frohe Rest Ostern!

weiter lesen ..

Empfehlenswerter Reetdecker im Raum Anklam gesucht

Hallo liebes Forum, hat jemand Erfahrungen mit Reetdeckern im Raum Anklam ? Ich suche - wen wundert es - denjenigen mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Erfahrungen wären auch schön..... Vielen Dank schon mal im Voraus, Sibylle Spannagel

weiter lesen ..

Fertighaus156 / 38 S Bj. 1969 von Okal effektiv und preiswert sanieren.

Hallo, wir möchten dieses Haus kaufen und suchen Informationen von sanierungserfahrenen Bauherren/Bauherrinnen und Sanierungsfachleuten. Hausabriss kommt nicht in Frage, Obergeschoss ist mit Materialien ab 2004 zum Teil ausgebaut. Wandaufbau Traufseiten von außen nach innen: 8 mm Eternittafeln (Asbestzementplatten) 29

weiter lesen ..

Info

Zur information/Informationsmöglichkeit: Neue Metastudie: Wärmedämmung als Baustein der Energiewende: Kurz-Info vom fiw (Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V.München) Voller Text: PDF, 283 Seiten Wertfrei, nur zur Info... ich selber habe es bislang nur überflogen... MfG, Sebastian Hausleithner

weiter lesen ..

Parkett Ölen

Hallo, ich habe einen frisch gelegten Parkettboden (Eiche Fertigparkett 3 Schicht geölt) schwimmend verlegt, Nun möchte ich eine Erstpflege durchführen und frage mich, - welches öl soll ich nehmen? - Ist Thung Öl empfehlenswert? - Ich möchte den Boden NICHT vollkommen diffusionsdicht haben. wer hat

weiter lesen ..

Wiederherstellungswert einer Scheune für Gebäudeversicherung

Hallo, wir sind im Prozess einen alten Hof zu erwerben. Das Hauptgebäude ist ein Fachwerkhaus aus dem 18 Jahrhundert. Mit der Eintragung ins Grundbuch ergibt sich die Möglichkeit die Gebäudeversicherung von 1924 zu kündigen, die bisherige Versicherung versichert nur Feuer und hat einen viel zu niedrigen Versicherungswert. Die

weiter lesen ..

Sanierung Fachwerkfassade. Anschlussfugen?

Hallo an alle! Seit nun 4 Jahren sanieren wir ein Fachwerkhäuschen aus 1778. Im Inneren haben wir es mittlerweile kernsaniert. Nun kommt die Fassade dran. Die Schindeln haben wir entfernt, die Balken geschliffen, die Gefache mit Kalkputz frisch verputzt. Nun werden wir die Balken Ölen und mit Standöl streichen.

weiter lesen ..

Dampfbremse empfehlenswert?

Hallo Leute Ich bin gerade dabei meine mit Brettern beplankten Decken mit Schilfrohr zu "betackern". Darüber befindet sich ein belüfetes Kaltdach (also über der Holzfaserdämmung samt der Winddichtungsebene aus Unterspannbahn). Für die Räume brauche ich lt. dem Planer keine Dampfbremse, da anfallende Feuchte

weiter lesen ..

Werte Fachleute!

Macht das für Konterlatten seit ein paar Jahren vorgeschriebene Nageldichtband wirklich dicht? Ralph Schneidewind

weiter lesen ..

Erfahrungswerte Temperierung n. Großeschmidt

Hallo, nach einiger Zeit des Lesens hier nun mal meine Frage: Wer hat bereits längere Zeit Erfahrung gesammelt, der das System Temperierung nach Großeschmidt anwendet? Viele der "Großeschmidt"-Beiträge im Forum sind ja schon 9-10 Jahre her, vielleicht gibt es deshalb positive oder negative Erfahrungswerte. Meine

weiter lesen ..

LUX-Haus Baujahr 1982 - noch kaufenswert?

Stehe vor der Frage, ob man sich heute ein Fertigteil-LUX-Haus, Baujahr 1982 kaufen kann. Wie groß ist die Lebensdauer eines solchen Hauses gegenüber einer Massivbauweise? Kann man den Kauf eine 30 Jahre alten Lux-Hauses überhaupt noch empfehlen? Wie waren damals die Dämmeigenschaften zu sehen, besonders die

weiter lesen ..

Kombination: Gas-Brennwert+Solarthermie+Wasserführender Holz-Küchenherd

Hallo, jede/r hat einen Spleen, bei uns ist es die o.g. Wunschkombination. Rentieren nach den üblichen Amortisationskriterien wird es sich wohl nie, aber das tun manche Autos, von denen die Leute glauben, die müssten sie unbedingt haben, auch nicht… Unser Heizungsbauer ist zwar gegenüber der Wandheizung

weiter lesen ..

Bauschutt verwerten als Wegeunterbau?

Hallo... ich habe nach meinem Umbau so einiges an Bauschutt auf dem Gelände. Der ist an sich sehr sauber sortiert worden, d.h. Ziegel, Beton, Mörtel, Fliesen...alles andere ist raus. Nun stellt sich mir die Frage, ob man diesen Bauschutt brechen lassen kann um ihn als Unterbau für Wege etc nutzen zu können

weiter lesen ..

Neues Feature bei u-wert.net

Nach Eigendarstellung kann der Online-Rechner jetzt auch Heizebenen "verarbeiten", also FBH und WH... ich habs noch nicht gecheckt, nur INFO also... MfG, sh

weiter lesen ..

Gutachter gesucht

Hallo, zusammen mit ein paar anderen Menschen wollen wir in einer ehemaligen Wohnsiedlung für alliierte Armeeangehörige ein Projekt ähnlich des Brahmshof in Zürich realisieren. Der Gebäudekomplex wird von der DIMA im Bieterverfahren veräußert, es liegt noch kein Wertgutachten vor, aber für den symbolischen

weiter lesen ..

Werte Fachleute!

macht das Insektengitter, das obligatorisch an allen Traufen eingebaut wird wirklich Sinn? Richten eventuell eindringende Insekten Schäden an? oder kommen die auch trotz Gitter durch? Das hat mich mein derzeitiger Bauherr gefragt. Ich konnte keine Antworten geben außer: Das macht man halt so. Solche Antworten

weiter lesen ..

Guten Tag werte Gesellschaft!

Ich habe mal eine Frage, die mir die Fachleute in meinem Bekanntenkreis nicht befriedigend beantworten konnten. Bei mir steht an, KVH mit alter, trockener Eiche,nicht im Freien, nicht bewittert, zu verbinden. Wenn ich Verbindungsmittel in Metall wähle, muss das Edelstahl sein? Wenn ja, welche Güte?

weiter lesen ..

Innendämmung und UW Wert Fenster

Hallo liebe Forumsmitglieder, erstmal möchte ich mich herzlichst bedanken, dass ich meine unausgereiften Anfängerfragen hier stellen kann.. und noch nie ungeduldig abgebügelt wurde, weil ich keine Übersicht habe und sehr ungenau, am Anfang eines Entscheidungsprozesses Meinungen einhohle. Euer Forum ist in meiner

weiter lesen ..

Wie werde ich den Denkmalschutz los!

Hallo , ich habe vor 15 Jahren eine Doppelhaushälfte erworben , damals für 140000 DM also heute ungefähr 70000 Euro , ich habe damals ausdrücklichgefragt ob dort kein denkmalschutz besteht vor ca 2 jahren bekam ich bescheid das mein haus jetzt unter Denkmalschutz steht . ich habe das haus so finanziert das ich

weiter lesen ..

Verständnisfrage U-Wert

Wertes Forum, aus aktuellem Anlass habe ich eine Frage an die Experten hier. Bei meinem Bauernhaus soll demnächst das zweischalige Mauerwerk "verbessert" werden. Dazu habe ich mich mich dem U-Wert Rechner und div. Foreneinträgen, Dämmstoffen, etc. auseinandergesetzt. Laut Berechnung hat meine momentane

weiter lesen ..

U-Wertberechnung Kastenfenster

Wir haben inzwischen jemanden gefunden, der sich liebevoll und fachkundig um die Renovierung unserer alten Kastenfenster kümmern wird (www.johannes-mosler.de). Natürlich wären wir glücklich, wenn wir dies über die KfW finanzieren könnten,und noch glücklicher, wenn wir eine Förderung erhalten würden. Nun möchten

weiter lesen ..

Ziegelsteinkeller feucht was tun? Schnell preiswert.

Ich habe ein 1936 errichtets und 1956 wiederaufgebautes Wohnhaus erworben. Bei dem die Keller mit Ziegelstein gemauert sind und die Decke aus I-Trägern mit Beton sind. Die Stahlträger sind stark verrostet und die Wände haben sämtlichen Putz von sich geworfen. Hier und da sind deutlich Feuchte stellen, teilweise

weiter lesen ..

Dämmwert tabelle

hallo ich suche eine Tabelle mit den verschieden Dämmmaterialien verglichen werden suche für einen Bauwagen-Fussboden ein geeignetes Dämmmaterial da ich nur 6cm zur Verfügung habe, möchte ich diese effektive nutzen danke euch

weiter lesen ..

Heizleisten und Brennwertkessel

Hallo Zusammen, ich beschäftige mich seit einigen Tagen mit dem Thema Heizleisten. Dabei stellt sich mir die Frage, ob es bei einem System mit HL sinnvoll ist, einen Brennwertkessel einzusetzen. Meine Frage zielt auf die Rücklauftemperatur ab,sprich werden die notwendigen 45°C erforderlich? Weiter stellt

weiter lesen ..

Zu hohe Luftfeuchtigkeit in Keller und Wohnung

In meiner Erdgeschoßwohnung habe ich eine Luftfeuchtigkeit von 85% bis 90%, im Keller unter meiner Wohnung bis zu 97%. Im Keller befindet sich ein großes Schwimmbad (ca. 20 qm), erbaut vor 30 Jahren.Es ist rund um die Uhr in Betrieb, wird aber nur sehr selten genutzt. Die hohe Luftfeuchtigkeit bereitet mir gesundheitliche

weiter lesen ..

Mehrfamilienhaus in erhaltenswertem Ensable in Greiz, Thüringeb

Hallo! Wir spielen mit dem Gedanken, in der schönen Stadt Greiz ein Mehrfamilienhaus (Keller, EG, 1,2,3,DG)zu erwerben, welches unter "Denkmalschutz" (Straßenseitig Fassade, Fenster, Dach komplett) fällt... Gesamt würden es etwa 500m² Wohnfläche werden... Meine Fragen wären da viele.. Generell: Hat sich wer

weiter lesen ..

Werte Fachleute!

Was halten Sie von diesem Artikel? http://www.welt.de/finanzen/immobilien/article13372977/Sanierte-Haeuser-massenhaft-von-Algen-befallen.html Gruß Ralph Schneidewind

weiter lesen ..

Einfach- oder Doppelverglasung?

Liebe Fachwerkhausfreunde, wir sind gerade dabei bei unserer alten Mühle außen auf der Wetterseite neue Holzfenster, nach der alten Bauweise, anfertigen zu lassen. Die Seitenflügel sind doppelt unterteilt, sodass wir pro Fenster 4 Glasfensterchen haben. Wir haben Doppelfenster, also das Gleiche nochmal innen

weiter lesen ..

Erfüllung EnEV bei Wiederaufbau eines alten Fachwerkhauses

Hallo zusammen, ich möchte gerne ein altes, abgebautes Fachwerkhaus wieder neu aufbauen.Das ist ja an sich nichts Ungewöhnliches (jedenfalls auf dieser Seite). Laut Bauamt gilt dieses dann als normaler Neubau, demnach muss auch die EnEV erfüllt werden. Und damit fangen die Probleme dann an.Einen Wandaufbau,

weiter lesen ..

Welcher Putz ist empfehlenswert um das Raumklima zu verbessern

Hallo, wir renovieren nächsten Monat unsere Küchen/Ess/Wohnbereich alles offen 60m2. Im Flur 70m2 tendieren wir zu einer Kalkglätte voraussichtlic von Casa Natura. Ich denke die Produkte nehmen sich da nichts. Im Wohn Ess Bereich sind wir uns noch unsicher. Zwei Wände sollen mit Volimea gemacht werden und

weiter lesen ..

Brenntwertheizung - erzeugte Energiemenge

Hallo, hat zufällig jemand so eine Konstellation, dass er einen oder mehrere Energiemengenzähler zwischen Vor- und Rücklaufleitung einer Erdgas-Brennwerttherme hat und die vom Brenner in den Wasserkreislauf abgegebene Energiemenge mit der vom Gasversorger berechnenten Energiemenge vergleichen kann? Dank

weiter lesen ..

kleines räumchen leicht und preiswert zu isolieren / reparieren

Hallo liebes Forum Hoff ihr könnt mir helfen. Ich besitze seit längerem neben dem haupthaus ein kleines Räumchen, war früher ein Hühnerhaus, ist jedoch lange her... Nun dache ich mir dass ich da was draus machen will... Billiard-tv zimmer oder so, hab sogar nen kleinen kamien xD nun ist das problem es ist

weiter lesen ..

Fertigbauhaus Okal 1969 - welchen wert heute noch?

Hallo, ich bin etwas verzweifelt. Wir wohnen seit März in einem Okal Fertigbauhaus und nun soll es verkauft werden. Ganz toll natürlich und rechtlich muss ich das noch überprüfen lassen. Nun der Eigentümer will nun 159.000 Euro für das Haus haben Es sind 150 qm unten und oben ausgebaut, jedoch bspw. Fliesen haben

weiter lesen ..

Grundstückswert = Kaufpreis ?? Ist Grünland = Bauland ??

Grundstückswert = Kaufpreis ? Hallo, uns wird ein nettes Fachwerkhäusschen Bj.1815 mit Garagen und Scheunenanbau geboten. Zum ansich fairen Preis gesellt sich leider ein vom Markler angebotenens Grundstück von 1250 Qm. für den Preis von 27000€. Er könnte es schließlich auch einzeln als Bauland verkaufen.

weiter lesen ..

Grundstückswert = Kaufpreis ?

Hallo, uns wird ein nettes Fachwerkhäusschen Bj.1815 mit Garagen und Scheunenanbau geboten. Zum ansich fairen Preis gesellt sich leider ein vom Markler angebotenens Grundstück von 1250 Qm. für den Preis von 27000€. Er könnte es schließlich auch einzeln als Bauland verkaufen. Kann man für am Haus anliegendes

weiter lesen ..

Bewertung Wandaufbau

Hallo zusammen, nach dem ich nun schon einige Zeit lesend hier unterwegs bin, möchte ich meine erste Frage loswerden. Wir haben während nun schon länger dauernden Immobiliensuche endlich ein Haus samt Grundstück gefunden, welches uns sehr gut gefällt. Es handelt sich dabei um ein Bauernhaus, dessen OG

weiter lesen ..

KLH-Platten in Deutschland?

Hallo, weiß jemand, ob dieser Holzwerkstoff aus Österreich inzwischen schon größeren Eingang in den deutschen Markt gefunden hat? Hat vielleicht schon mal jemand KLH-Platten eingesetzt und weiß über die Verfügbarkeit, z.B. nach Bestellung durch den Holzlieferanten seiner Wahl? Bisher bin ich damit in

weiter lesen ..

Schätzung Wert historisches Hoftor!

Hallo, ich wohne ich einem Fachwerkhaus und möchte in naher Zukunft unser Hoftor komplett ersetzen. Da nun schon viele Leute von unserem derzeitigen Hoftor geschwärmt haben, möchte ich diesen ungern einfach entsorgen. Kann mir jemand vielleicht sagen ob dieses Hoftor etwas wert ist und wenn ja ja ob Jemand Interesse

weiter lesen ..

U-Wert Bims/Schwemmstein-Hohlblockmauerwerk

Hallo zusammen, ich suche den U-Wert von Schwemmstein-/Bimshohlblockmauerwerk. Die Mauer ist 25cm dick und jeder Stein hat 4 Kammern. Außerdem sind die Steine relativ leicht. Das Haus wurde 1938 gebaut und damals waren Hohlblock-Schwemmsteine wohl der neuste Schrei. Freue mich über jede Hilfe! Vielen Dank

weiter lesen ..

Bewertungssystem

Das Feld schwachsinniger Beitrag fehlt! Grüße ;-)

weiter lesen ..

Verkehrswert/Risikoabschlag

Schräg gegenüber unseres jetzt gekauften Hauses fiel uns seit einiger Zeit ein leerstehendes Haus auf, welches uns einfach keine Ruhe mehr ließ. Inzwischen haben wir herausgefunden, dass es demnächst zur Zwangsversteigerung ansteht. Äußerlich sieht das Gebäude weitgehend noch recht passabel aus. Da den Gutachtern

weiter lesen ..

Wandheizung Lohnenswert?

Hallo, Habe hier viel über Wandheizungen gelesen, jedoch spuckt Google nur Müll aus. Ich will größtenteils das EG mit Festbrennstoff (Holzofen) heizen und zur Unterstützung eine auf Gas basierende Heizung verwenden. Wie ist das denn bei der Wandheizung muss die komplette Wand mit diesen Röhrchen verlegt

weiter lesen ..

U-Wert Rechner

Hallo ! Ich habe auf der Seite U-Wert Rechner verschiedene Fachwerkwandaufbauten eingegeben,hab dort allerdings keinen Strohlehm in der Materialauswahl finden können,kennt hier jemand die Wärmeleitfähigkeit,Dampfdiffusionswiderstand,Rohdichte,von Strohlehm? Oder kann ich da einfach da stattdessen Unterputz

weiter lesen ..

heizleieten preiswert selbst bauen

Guten Tag Ich bi neu hier, bin aber immer wieder über Diskussionen rund um das Thema Heizleisten hier im Forum gestoßen... zudem habe ich viele nützliche Infos erhalten und soeben meine neue Pelletheizung sowie Solaranlage fertig gestellt. Ich will als nächstes einige Kellerräume in Stand setzen, die als Büro

weiter lesen ..

Brennwert-Wärmetauscher für Scheitholzkessel gibt es,

und werden sogar Bafa-Gefördert. Nachdem die Diskussion im letzte Thread ein bisschen aus dem Ruder lief und Gedanken in diese Richtung schon als gesetzeswidrig eingestuft wurden, hier die Entwarnung: Mit dem Öko-Carbonizer wird sowas legal: http://www.heimbaucenter.de/markt/OEKO-Carbonizer-fuer-OEl-Gas-und-Fest-Brennstoffe-Typ-001-30 Ist

weiter lesen ..

Gutachter gesucht

Hallo, nach einiger Zeit mal wieder eine Frage von mir. Leider sieht es so aus, dass die mit dem Häuschen verbundenen Erbschaftsgeschichten doch nicht so reibungslos ablaufen, wie gehofft. U.U. brauche ich daher u.a. ein Wertgutachten, dass auch juristisch verwertbar wäre. Wie gehe ich das am besten an? objekt

weiter lesen ..

Experimentalhaus: Brennwert-Feststoffkessel

Servus Gemeinde, es gibt ja Gasthermen, bei denen nur noch etwas warme Luft aus einem Kunststoffrohr als Abgas rauskommt - Sogenannte Brennwert-Thermen. Gibt es sowas auch schon für Stückholzkessel? Oder kann man Abgaswärmetauscher dafür benutzen? Oder hat da schon jemand Erfahrungen gemacht, bzw. experimentiert? Auf

weiter lesen ..

Wertedifferenz bei Eiche und Bambus ???

Könnte mir bitte jemand ein kuzes statement abgeben, ob Bambusstäbchenparkett wertvoller ist als Industrie-Eichenstäbchenparkett ? oder ob allgemein Bambusparkett wertvoller als Eicheparkett ist ? Vielen Dank schon jetzt für die Antwort.

weiter lesen ..

Perlitte

Noch ne Frage: Ich bin an Perlitte gekommen... wie siehts bei denen mit dem Dämmwert aus? Ich wolle die in den obersten Fußboden einbringen (Dachboden) der besteht aus (von unten nach oben) Pliester, Luftraum, Holzbretter, dicke Lehmschicht, Luft und Bretterboden. Den Bretterboden wolle ich raus reißen,

weiter lesen ..

Was ist eine "Scheunenhülle" wert?

Hallo, wir überlegen, auf eine alte Scheune zu bieten (wird versteigert), die zu Wohnzwecken umgebaut werden darf. Im Grunde ist es nur eine leere Hülle mit guter Mauersubstanz und intaktem Dach. Wir brauchen nun eine Schätzung, wie viel das bestehende Gebäude - ganz grob geschätzt- wert ist. Kann uns jemand

weiter lesen ..

(Einzel)Kaminofen mit Puffer und Solaranlage zum Beheizen eines ganzen Hauses...

...mit einigen Fragen dazu :) Hallo ihr lieben Wissenden ;) Ich habe mich die letzten "Stunden" durch dies informative Forum gelesen und auch Einiges erfahren. Danke dafür schon mal! Natürlich habe ich nicht alle Einträge schaffen können, daher bitte ich vorweg schon um Verzeihung, falls ich Fragen stelle,

weiter lesen ..

Holzestrich empfehlenswert?

Hallo, wir sind nun soweit das wir die Planung für die Heizung abgeschlossen haben. Nur das Problem wird sich ergeben da wir unschlüssig sind was wir als Estrich nehmen.Für uns würde kein Fließestrich in Frage kommen. Da er sehr naß ist und wieder Trocken geheizt werden muss. Unser Heizungsbauer hat den Vorschlag

weiter lesen ..

Was für ein Stein- bzw. Holzboden ist das - ist der was wert?

Hallo zusammen, wir haben ca 50 qm Steinboden aus einem Bauernhof und wissen nicht so recht, was wir damit machen wollen/sollen ?!? Die Platten sind 23,5 x 23,5 x 7 cm - also echt massiv - von oben auch ordentlich Gebrauchsspuren drauf. Weiß jemand, was das ist? Das Bauernhaus ist von 1859 und die Steine

weiter lesen ..

Erfahrungswerte Kosten Holzwurmbekämpfung

Hallo, wir haben ein sehr gepflegtes Teil-Fachwerkhaus gefunden - und würden es auch gerne kaufen, wenn nur der Holzwurm im Dachstuhl nicht wäre.... Hat jemand Erfahrung damit, wieviel es kosten würde cirka, einen Dachboden 8 x 12 Meter, ausbaufähig (man kann locker ausbauen mit vernünftiger Deckenhöhe von

weiter lesen ..

Uw-Wert Holzfenster Zweifachglas

Fenstermaß ist ca. 900mmx1400mm, gewünscht wäre zweiflügelig und Oberlicht bei 68er Rahmen und zweifach Glas. Mit welcher Gestaltung und welchem Holz kann man einen Uw-Wert von max. 1,3 erreichen?

weiter lesen ..

Fertighaus vom Streifenhörnchen Baujahr 1978

Moin Moin die Damen und Herren, zur Zeit interessiere ich mich für ein Fertighaus einer bekannten Firma (aus Überschrift wohl eindeutig) aus dem Jahre 1978. Ich habe viel, eventuell schon zu viel über das Thema, nicht nur auf dieser informativen Seite, gelesen. Da ich aus einer ganz anderen Berufsgruppe komme

weiter lesen ..

U-Wert Geschossdecke

Hallo, nach der Energieeinsparverordnung von 2009 müssen man ja innerhalb von zwei Jahren nach einem Hauskauf die Wärmeleitfähigkeit der Geschossdecke unter einen Wärmedurchgangskoeffizient von 0,24 drücken. Was für einen Wärmedurchgangskoeffizient kann ich von einer Geschossdecke (also die Decke von den

weiter lesen ..

Wertermittlung Aussenbereich

Hallo zusammen! Im Zuge der Finanzierung brauche ich eine Verkehrswertermittlung durch die Bank. Soweit so gut. Jetzt hat sich folgendes ergeben: - Grundstück im Aussenbereich - Bestandsschutz für die bestehende Bebauung - Wert des Hauses: 0 (25 Jahre Renovierungsstau und älter als 80 Jahre) - Neubau nur

weiter lesen ..

Mehrwerteinschätzung von Fachwerkreperatur?

Hallo Gemeinde, aus aktuellem Anlass eine Frage: Gibt es Möglichkeiten, die Wertsteigerung (Mehrwertschaffung) eines Fachwerkhauses aufgrund der ausgeführten Fachwerkarbeiten abzuschätzen. Solche Maßnahmen wirken sich, wenn es fachmännisch gemacht ist, doch auf den Wert eines Hauses aus. Wie lässt sich

weiter lesen ..

FACHWERKHAUS KAUF

Der Preis liegt bei 50.000 euro abzüglich des Grundstückwertes. Ist das für ein Fachwerkhaus was 1998 saniert und modernisiert( Brennwerttechnik etc ) worden ist, zu wenig , um sagen zu können da ist was faul ( im warsten sinne des wortes )??????????? IM Gutachten von 2006 konnte mann erlesen das der Sachverständige

weiter lesen ..

Sumpfkalk selber füllen? Teuer oder preiswert?

Hallo zusammen, seit ich an einem kleinen Häuschen herumrenoviere, konnte ich mir hier schon viele gute Anregungen holen. Dafür schon mal vielen Dank. Jetzt habe ich eine Frage, die ich im Archiv noch nicht gefunden habe: Ich möchte das ganze Haus innen mit gefülltem Sumpfkalk weißen. Habe mit "Kreidezeit

weiter lesen ..

U-Wert von Aussenwand??

Hallo liebe Forumsmitglieder! Nachdem ich schon viel gestöbert und von Euren Beiträgen profitiert habe, nun meine erste Frage von vielen, die sicher im Laufe des Sanierungsprojektes noch kommen werden. Schlage mich wg. KfW-Förderung für Fenster gerade mit U-Wert meiner Aussenwand herum und werde nicht so

weiter lesen ..

Baufinanzierung / Beleihungswert / Berechnung umbauter Raum für Nebengebäude

Hallo, wir möchten eine kleine Hofreite erwerben. Im Moment ärgern wir uns mit den Banken über den Beleihungswert der Immobilie. In die Berechnung des "umbauten Raums" nehmen die Banken nur das Wohnhaus und kein Nebengebäude mit rein. Auf Grund der geringen Grundstücksfläche und der geringen Wohnfläche beträgt

weiter lesen ..

erhöhte Radonwerte durch Fußbodenheizung ??

Hallo, unser neues Haus ist nicht unterkellert. Die Bodendecke besteht aus Streifenfundamenten und 15cm Stahlbetondecken. Im Estrich darüber verlegt ist eine Fußbodenheizung. Ich habe jetzt schon viel über Radon gelesen und den sog. Kamineffekt. Kann es Ihrer Meinung nach zu einer erhöhten Radonkonzentration

weiter lesen ..

Wertgutachten

Hallo Forumsgemeinde Ende März kommt der Planer mit seiner Kostenberechnung für den Hochwasserschutz an meinem Grund und Boden. Die grobe Kostenschätzung geht bisher von 150-200tausend plus 20%Mwst aus. (Daß der Staat am Elend der Leute mitschneidet, ist eh schon eine Frechheit. Statt bei Schadensbeseitigung

weiter lesen ..

Kann man Reet verfeuern?

Hi, wir überlegen gerade Reetdach durch "konventionelles" zu ersetzen, da preislich nicht anders machbar. könnte man das alte (zum teil sehr sehr alt !!) reet nicht einfach pressen lassen und dann als brennstoff verwenden? wie gesagt, ich bin noch ziemlich neu auf diesem gebiet und freue mich über antworten

weiter lesen ..

Eigenleistungen fair bewerten.

Moin miteinander, da meine Liebste und ich anstreben am Ende der Abzahlerei tatsächlich 50/50 zu stehen (so wie's im Grundbuch steht), taucht gerade die Frage auf, wie meine Eigenleistung pro Stunde anzusetzen wäre. Wenn ich den "Handwerkernetto" nehme (also die Hälfte dessen, was ich den Jungs auf unserer

weiter lesen ..

Wertminderungsfaktor eines Fachwerkhauses ?

Hallo Forum, kann mir einer sagen wie man für ein 200 Jahre altes Fachwerkhaus, dass noch im guten baulichen Zustand ist, die Wertminderung in % für ein Immobiliengutachten errechnen kann. (nur aus persönlichem Interesse). I.d.R. ist die Lebensdauer eines Holzfachwerkgebäudes in diversen Handbüchern mit durchschnittlich

weiter lesen ..

Konservieren bzw schonend behandeln........

wer kann uns Tipps geben, wie man das selbständig machen kann? Das Schriftstück ist ein Orginal von 1838. Habe gelesen das die Säure der Tusche mit der Luft reagiert und Schäden entstehen können. Welche Möglichkeiten haben wir?

weiter lesen ..

Wandaufbau bewerten

Hallo liebe Fachwerkfreunde, Meine Frage geht jetzt in Richtung Wandaufbau im Fachwerkhaus. So wie ich es ahne, sieht die Sache bei dem Haus meiner Wünsche so aus: • Außen Farbe (diffusionsoffen? gut erhalten) • Ausfachungen laut Aussage mit Ytong ausgemauert. • Vermutlich innen Rigips • Rauhfaser,

weiter lesen ..

Fachwerkhaus: Dämmwert und Energiekosten

Liebe Fachwerkfreunde, gleich noch eine Frage zum ersehnen alten Fachwerkhaus, das mir mittlerweile schon nicht mehr aus dem Sinn geht… Das Haus wurde Anfang der 80er saniert, wobei die Fachungen laut Besitzer (der Sohn des verstorbenen Besitzer-Ehepaars) mit Ytong ausgemauert wurden. Von innen scheint eine

weiter lesen ..

Fachwerkhaus und stetige Erhaltungskosten ?

Hallo Forum und Fachwerkfreunde! Wir sind dabei ein um 1800 gebautes, gut erhaltenes Fachwerkhaus zu kaufen. Der Preis liegt noch bei 200.000, wobei hier noch einiges gehandelt werden muss. Meine Frage bezieht sich darauf, was man rechnen muss, um das Haus auf gutem Stand zu halten. Was rechnet man da

weiter lesen ..

Preiswerte Abwassergrube?

Hallo, ich habe noch eine alte DDR Sickergrube, die ich nun ersetzen muß entweder durch eine Sammelgrube oder durche eine Kleinkläranlage. Die alte Sickergrube hat einen Grasboden und Ringe, so dass das Abwasser überall austreten kann. Über Bekannte wurde mir eine Anlage mit Zementringen angeboten, die freilich

weiter lesen ..

Estrichaufbau unter Brennwertkessel

Hallo Forum, wir sind dabei unser altes Haus etwas auf Fordermann zu bringen und hierzu muss die alte Ölheizung raus. Nach einigem hin und her, abwägen und kalkulationen sind wir nun auf einen Gasbrennwertheizung mit integriertem Speicher gekommen. Diese soll nun in einem 1,1 x 1,9m großen abgeschlossenen

weiter lesen ..

Gebäudeversicherung für alte Scheune "Nebengebäude"

Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage zur Versicherung eines „Nebengebäudes“. Es handelt sich hierbei um eine alte Scheune (ca. 100-200Jahre alt) aus festen Grundmauern und fester Bedachung (Ziegel). Die Bedachung wurde vor ca. 40 Jahren erneuert. Der Bereich über den Grundmauern besteht aus Holz. Wir

weiter lesen ..

antiker Kabelkanal

Hallo zusammen, ich suche alte, oder auf Alt gemachte Kabelkanäle wie sie früher verwendet wurden. Weiß jemand ob, oder wo man solche findet??

weiter lesen ..

Sanierung Fachwerkhaus nach EnEV

Liebe Leser, hat irgendeiner Erfahrung mit der Sanierung eines Fachwerkhauses(ohne Denkmalschutz) nach EnEV. Habe einiges an Literatur gefunden doch irgendwie gibt es dabei verschiedene Ausgangspunkte. Würde nach EnEV 2009, Anlage 3 vorgehen. Habe aber gelesen, dass wenn man eine umweltfreundliche Heizungsanlage

weiter lesen ..

U Wert Rechner

verzeit mir mal meine sicherlich laienhafte Frage... ich hab mit dem U wertrechner www.u-wert.net mal eine unserer Außenwände " durchgespielt". Die ist ca. 30 cm dick und aus alten massiven Vollziegeln. Mach ich innen und außen 2cm Kalkputz drauf scheint bzgl Tauwasser alles OK, mach ich innen 5cm Klimasan Perlit

weiter lesen ..

Dachboden zum selbstausbau verkaufen

Hallo, wir spielen mit dem Gedanken, den Dachboden unserer Wohnanlage (Gesamtgrundfläche ca. 420qm) für den selbstausbau zu verkaufen. Das Geld soll für weitere Modernisierungsmassnahmen(100kfw)verwendet werden.Wie hoch wäre der Verkaufspreis des Dachbodens?? Ich habe in vielen Fällen gesehen, dass man den

weiter lesen ..

U-Wert Vergleich Wärmedämmung Selbstverusch...

Hallo Zusammen, ich bin derzeit dabei, mein 19010 gebautes Gründerzeithaus zu sanieren. Auf der suche nach geeigneten Baustoffen, ist es nun so, das sich die Fachwelt streitet aber keiner kann wirklich sagen wer nun Recht oder unrecht hat. Da die Fachleute also weiter streiten, möchte ich nunmit nem kleinen

weiter lesen ..

WIE EMPFEHLENSWERT SIND BLECHPFANNEN VON DECRA ?

Wir überlegen nicht nur aus statischen Gründen ein Decradach zu verlegen. Die Optik ist unserer Meinung nach bei Hochglanzpfannen sehr edel und wir hoffen das das durch die glatte Oberfläche auch lange so bleibt. Außerdem braucht man nicht tonnenweise Ziegel zu bewegen und hat bei einer Aufsparrendämmung keine

weiter lesen ..

Preiswerte Lehmfarbe von Ultranature

Hallo liebe Lehmbaufreunde, bei einem - natürlich rein zufälligen - Besuch im Bauhaus ist mir eine weiße Lehmfarbe von Ultranature aufgefallen. Hammer - Preis: 22,- für 10 l. Inhaltsstoffe: Lehm, Kreide, Porzellanerde, Essigsäureester, Zellulose, Titandoxid, Phosphat, Natriumsalz, 1% synth. Konservierungsmittel

weiter lesen ..

Taugt dieser U-Wert-Rechner was?

Moin zusammen, ich hab gerade diesen U-Wert-Rechner aus dem Netz gefischt und wollte mal eure Meinung dazu hören: http://www.u-wert.net/berechnung/u-wert-rechner/?cid=HB8C5ogJ& Ich finde ihn sehr bedienungsfreundlich und das Diagramm könnte uns in Zukunft etliche Tauwasser-Problematik-Diskussionen ersparen,

weiter lesen ..

Brunneneinfassung / Wert

ich möchte bei der Übergabe unseres Hauses eine abgebaute und eingelagerte Brunneneinfassung miterweben. Sandstein komplett ungefähr 50 cm hoch, Durchmesser geschätzt gut ein Meter. Die Verkäuferin und ich haben aber keine rechte Vorstellung, was das kosten darf. Der Preis soll angemesen sein, also ohne WV

weiter lesen ..

Energiepass erforderlich

Hi, nach meinem Wissen ist doch bei einem Verkauf eines Haus - auch altem Fachwerkes - ein Energiepass erforderlich - oder? Diesen müsste mir doch der Makler vorlegen, kann er diese nicht, werde ich dies VK- Preis auswirken lassen - oder? Grüße

weiter lesen ..

Auswertung einer Salzanalyse aufgrund Feuchtigkeit im Mauerwerk

Hallo, ich habe eine Wohnhaus Baujahr ca. 1900, ohne Feuchtigkeitssperre unter der ersten Ziegelschicht. Das Haus ist teilunterkellert und teilweise auf Erdreich gebaut. Ich habe in 2 Räumen feuchte Wände. Darauf haben wir eine Salzanalyse durchgeführt, mit folgendem Ergebnis: Raum 1 (evtl. ehemaliger Stall,

weiter lesen ..

Das alte Wissen ist Gold wert

Liebe Leut, wir haben bei unserem Häuschen von 1938 an allen Innenwänden den Putz abgeschlagen. Es handelt sich hierbei um Ziegelmauerwerk an den Außenwänden( sehr uneben ) und Fichte-Fachwerk-Wände mit Bimsstein ausgefacht bei allen Innenwänden. Einzelne lockere Gefache haben wir mit Porenbeton ausgefüllt.

weiter lesen ..

Feuerholzpreis

Hier gibt es sicher Leute, die sich mit Feuerholz auskennen. In unserer Zeitung wird Rollenholz Birke 4m lang ab 38 € pro RM incl. Mwst. und Transport angeboten. Eignet sich Birke gut für einen Kaminofen? Ist der Preis o.k.?

weiter lesen ..

IQ Therm Dämmplatten empfehlenswert?

Hallöchen, kennt jemand von euch diese Dämmplatten und sind diese für ein Fachwerkhaus empfehlenswert? Hier mal die Beschreibug: Die Platten bestehen aus Polyurethan-Hartschaum und sind mit mineralischem Material gefüllt. Man klebt sie mit Mörtel auf die Innenwand und überputzt sie mit mineralischem Leichtmörtel.

weiter lesen ..

Schädlingsbefall - können wir uns trotzdem trauen....?

Hallöchen! Nun haben wir uns noch ein Haus angeschaut und auch dieses gefällt uns gut. Es liegt ein Wertgutachten von 2000 vor, in diesem steht folgendes: Putzschäden im UG, starke Putzschäden an der Ostfassade, z.T. Putzrisse an den Decken im OG, z.T. Wandrisse im EG, Verdacht auf Holzschädlingsbefall im 1.

weiter lesen ..

Ist diese Art Gefachfüllung erhaltenswert bzw. erhaltensfähig?

Hallo liebe FachwerkfreundInnen, vielleicht könnt ihr uns bei einer Frage zu unserem Renovierungsprojekt helfen, die das Gefache betrifft. Während ein Teil unserer Fachwerkwände (alles Innenwände) mit soliden Ziegeln gefüllt ist, ist ein anderer Teil merkwürdig: Hier sind große, unregelmäßig Brocken eines

weiter lesen ..

Lehmwickel Wiederverwertung

Hallo, ich will an unserem Haus die Holzbalkendecke im Zwischengeschoß neu aufbauen, zwischen den Balken befinden sich teilweise Lehmwickel, auf den Balken ein schlecht erhaltener Dielenboden (das Haus stand jahrzehnte leer). Meine Idee wäre die vorhandenen Lehmwickel herauszunehmen, einen Fehlboden (vielleicht

weiter lesen ..

Gasbrennwertheizung , wasserführender Kaminofen und Puffer

Macht es Sinn, zwischen eine Gasbrennwertheizung und einem Kaminofen einen Pufferspeicher zu setzen?

weiter lesen ..

Gartenmöbel aufarbeiten

Hallo, im Zuge des aufkeimenden Frühlings habe ich mal ein Frage, die nicht direkt was mit Gebäuden zu tun hat, aber immerhin mit Holz und Farbe: Meine Gartenmöbel (aus Fichte und Kiefer) habe ich bisher immer nur mit blanken warmen Leinöl eingelassen. Das funktioniert im Sinne des Wetterschutzes ganz gut. Mittlerweile

weiter lesen ..

Estrich Aufbau mit Fußbodenheizung

Ich möchte wie folgt einen Boden ca. 20qm ohne Dämmschicht aufbauen. Der Boden befindet sich im EG darunter ein Gewölbekeller teilbeheizt.Ich wollte den Gewölbekeller erstmal eben betonieren so das ich eine ebene Fläche bekomme,anschließent möchte ich die Warmwasserfußbodenheizung reinlegen.Der Aufbau soll wie

weiter lesen ..

U-Wert.net - U Wert Berechnung

Ich hoffe ihr könnt bestätigen, dass diese Seite richtige Ergebnisse liefert. Ich habe mal versucht meinen geplanten Wandaufbau mit Holzfaserdämmplatte dort einzugeben. Mir fehlen noch ein paar Werte wie - Wärmeleitfähigkeit - Dampfdiffusionswiderstandszahl meiner Feldbranntziegel Bisher ist das Ergebnis

weiter lesen ..

Phonewell-Platten

Hallo an alle, Ich überlege mir eine Boden-Trittschalldämmung mit Phonewell-Platten. Laut Prospekt hat diese Platte ganz tolle Werte, aber Prospekte versprechen viel. Ich habe zwar schon Prüfunterlagen angefordert, aber ich dachte ich könnte ja auch hier mal fragen, ob wer schon Erfahrung mit diesen Platten

weiter lesen ..

Empfehlenswerte Randleistenheizung?

Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe (leider) auch kein Fachwerkhaus;habe aber schon viel in diesem Forum gelesen und finde es sehr informativ. Wir überlegen derzeit in unserem Haus von 1974 die in den Heizungsnischen vorhandenen Heizkörper durch Randleistenheizungen an den Außenwänden auszutauschen und

weiter lesen ..

Suche

Neue Aufgaben...

weiter lesen ..

Technische Werte Lehmbau Schallschutz Wärmedurchgang... für Lehmbauseminar

Einen schönen guten Tag! Gibt es ein Buch oder ein Merkblatt in dem technische Werte für den Lehmbau festgehalten sind. Wäre gut wenn sich fleißige und wissende Menschen einmal die Arbeit gemacht hätten solche Daten auch für Leichtlehm zu ermitteln. Wenn jemand weiß wo es solche Daten gibt, der gebe mir doch

weiter lesen ..

U-Werte

Hallo, ich habe mal eine Verständnisfrage. Alte Häuser, U-Wert der Wand rund 3 mit Einfachverglasung U- rund 6, wird modernisiert. Dann werden gerne aus Unkenntnis Baumarktfenster mit am besten 3Fach Verlasung U-0,5 o.ä. genommen und das Wasser läuft innen runter. Taupunkt nicht beachtet. Wie ist es richtig? Die

weiter lesen ..

Wäremdämmfolie

Hallo! Ich habe im Fersehen einen Bericht über Dämmfolie gesehen und weiß den Namen nicht mehr. Ich suche eine Folie mit einem Dämmwert von 38 kw-selbstklebend. Kann mir jemand weiter helfen?

weiter lesen ..

Suche Literatur/ Normen zur Baustatik/ Richtwerte/ Werkstoffkennwerte

...so ich habe heute mal nach dem Ausstechen auf der Arbidd noch bissel rumgespielt. Naja, was soll ich sagen - hilft ja nix weiter wie bisschen Probieren, damit man auch mal wirklich mitreden kann ;-) So und nun seh ich da eine einfache "Fachwerkkonstruktion" aus dem guten alten Stahl... aber das ist ja noch

weiter lesen ..

Welche Erfahrungen bei Gas-Brennwertgeräten und Speichern?

Hallo zusammen, ich bekomme gerade diverse Angebote von Heizungsbauern die mir alle möglichen Hersteller von Gas-Brennwertgeräten anbieten (Viessmann, Buderus, Brötje, Weisshaupt, Wolf, Junkers). Mich würde interessieren, was ihr für Erfahrungen bei den verschiedenen Herstellern in Punkto Zuverlässigkeit und

weiter lesen ..

Wie Dämme ich Fachwerk und Dach im alten Bahnhof am besten?

Von einem Sanierungsexperten, der auch im Denkmalbeirat vertreten ist und sich auf Fachwerkdämmung spezialisiert hat, bekam ich den Vorschlag einer Dämmung mit ca 6 cm dicken Lehmziegeln. Diese werden von innen wie eine zweite Mauer angebracht. Leider ist diese Mäßnahme sehr teuer und mit einem enormen Aufwand

weiter lesen ..

Cottoboden nicht empfehlenswert und out?

Jetzt muss ich doch mal hier die Frage stellen: Auf der Suche nach passendem Bodenbelag für das Erdgeschoss / Küche im EG unseres Renovierungsobjekts Bj. 1926 sind wir als Toskanafans natürlich auch auf Cottoböden gestoßen. Doch was müssen wir feststellen? Keine Cottoböden in den Ausstellungen. Auf unsere Nachfrage

weiter lesen ..

Innendämmung

Hallo, in meinem sehr alten Haus möchte ich mit Innendämmung arbeiten, da die Dämmmaßnahmen nur sehr wenige Wände betreffen. Eine vorhandene Wand ist derzeit von außen nach innen so aufgebaut: 3 cm Kalkzementputz 10 cm Fachwerkwand mit Lehmausfachung Hier wollte innen noch 12cm Leichtlehm vorsetzen.

weiter lesen ..

Mieses Forumsklima?

Liebe Leute, in letzter Zeit häufen sich negative Bewertungen. Zum Beispiel hier: [forum 133666] Wer sich vielleicht noch an meine früheren Dispute mit Andrea Cyba erinnert, weiß, daß ich nicht unbedingt auf einer Wellenlänge mit ihr bin. Das muß ja auch nicht sein. Nun taucht sie aber hier auf, schreibt

weiter lesen ..

Isolierfenster mit Bleiverglasung

Guten Abend, für den Nachweis eines denkmalgeschützten Gebäudes benötige ich den ug-Wert von Isolierglas mit innenliegender Bleiverglasung. Beim googeln finde ich leider nur einzelne Tischler, die solche Fenster herstellen. Kann mir jemand weiterhelfen? Danke im voraus. Viele Grüße Kerstin

weiter lesen ..

Fachwerk-Kotten von 1800, teilweise saniert

Hallo zusammen, wir haben uns in einen kleinen bewohnten Fachwerkkotten im Bergischen verliebt, dieser wurde 2001 zu Teil saniert. Ein Drittel ist also quasi noch im alten Zustand (Scheune). Das Haus liegt direkt an einem kleinen Bach. Heizungsanlage ist von 2008, Holzfenster mit Doppelverglasung befinden

weiter lesen ..

Bewertung der Bemessung von Holzbalken für Flachdach einer Doppelgarage

Hallo liebe Forumsteilnehmer, ich bin gerade dabei eine Garage mit Flachdach zu bauen. Das Dach und den Sturz über der Einfahrt möchte ich mit Holzbalken ausführen. Kann mir jemand eine Auskunft zur Bemessung der Balken, der Balkenabstände und des Sturzes für das Flachdach geben. Schätzung meines Vaters

weiter lesen ..

Gutachter gesucht Wiesbaden Limburg

Hallo, ich wir sind auf der suche nach einem guten Gutachter in der Region Wiesbaden Limburg , da wir vor dem Haus kauf gerne ein Wertgutachten machen lassen wurden. Es handelt sich um ein Fachwerkhaus und ein massiv Haus auf einem Grundstuck . Kann uns jemand einen guten Gutachter empfehlen vielen

weiter lesen ..

Dämmwert "Sauerkrautplatte"

Hallo, ich renoviere mein Wohnzimmer. Der Fußboden wurde 1986 mit folgenden Aufbau ausgeführt: Unterbeton, Pappe, 2 Lagen "Sauerkrautplatten", Pappe, 7cm Betonestrich. Nun meine Frage: Wieviel Dämmwert haben die 2 Lagen Sauerkrautplatten? , welcher Dicke Styropur entsprechen die 6cm der Sauerkrautplatten? Ich

weiter lesen ..

Brand in einem Fachwerkhaus, Versicherung bestreitet die Kosten

ich liege im Streit mit einer Versicherung, die den Zeitwert meines Fachwerkhauses mit 60T€ veranschlagt. das haus ist zum nbeuwert versichert und hat 300 qm wohnflaeche auf EG,OG und DG, ist 20x9,5 m im grundriss dazu einen keller. wer kann mir die baupreise fuer den neubau eines solchen hauses mitteilen. wer

weiter lesen ..

Elektroheizung als preiswerte Alternative?

Hallo, wenn ich denn mal die Feuchtigkeit in den Griff bekommen habe (neben Schimmel, etc.), dann möchte ich ein recht altes und seit Jahren unbewohntes Haus mit einer Fläche von ca 100qm zu sanieren und in Form von zwei kleinen Ladengeschäften zu vermieten. Es ist keine Heizungsanlage mehr vorhanden und

weiter lesen ..

Hallo, in unserem Fachwerkhaus haben auch offenbar Siebenschläfer o.ä. Tiere eingenistet. Eine auf dem Dachspitz liegende Isover Rolle wurde offnebar als Nest genutzt. Was kann man tun? Danke für evt. Tips Wolfgang

weiter lesen ..

U-wert Kastenfenster verbessern - Innenfluegel mit Isolierglas versehen?

Hallo, Eine Frage an die Tischler und Glaser im Forum: Kann man das Fensterglas von Kastenfenstern durch Isolierglas ersetzen? Zumindest die Innenfluegel. Hintergrund: Ich moechte eine Zentralheizung in ein Steinhaus einbauen. Um eine Foerderung zu bekommen, muessen u.A. die U-werte der Fenster verbessert

weiter lesen ..

hochwertigen Lehmputz mit normaler Mischmaschine herstellen,

z.B.: ein Teil Lehm, ein Teil Sand, zwei Teile Stroh. Mit einer normalen Mischmaschine ( Fallmischer ) wäre das doch die ideale Heimwerkervariante...preiswert und unabhängig... Hat das jemand schon mal versucht und gute Erfahrungen damit gemacht? Gruß Jürgen

weiter lesen ..

Holzfeuchte in digits bei Fachwerk aus Eichebalken ?

Hallo zusammen, eine Frage an die Holzspezialisten: Wie hoch darf eigendlich die Feuchte bei Eichenholz sein? Oder anders gefragt: In welchen Bereichen liegt denn die Ausgleichsfeuchte? Vielen Dank schon mal Mit handwerklichen Grüßen Ralf

weiter lesen ..

Beleidigung durch einen Schreihals

In aller Kürze die Frage: Wollen wird das hier: [forum 120010] Ich glaube nicht, eine Vorlage dafür geliefert zu haben, mich "Dummkopf" zu nennen. Grüße in die Runde Thomas

weiter lesen ..

feuchter Kellerraum hochwertig nutzen

Hallo alle Zusammen, habe ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1906 erworben. Hatte viele Wasserlegs (Balkonkante 2mal; Dach undicht; Styropor auf den Wänden etc.) Habe alles rausgerissen und im EG und 1. OG trocken und dicht bekommen. Jetzt habe ich einen großen Kellerraum der bis Ende September fertig werden

weiter lesen ..

U-Wert alte Bimssteinwand?

Hallo, wir renovieren momentan ein altes Haus, Baujahr ca. 1900. Jetzt gehts ans Dachgeschoß (Kniestock). Dort bestehen die Außenwände aus Bimsstein (vermutlich wurde das Haus irgendwann mal aufgestockt, das EG ist aus Sandstein, dann gehts mit Bimsstein weiter), es handelt sich um einfache Bimssteine ohne Hohlräume

weiter lesen ..

Landesdenkmalpflege besteht auf Erhaltung der alten Fenster

Wie sind dabei, ein wunderschönes altes Haus zu sanieren, selbstverständlich streng nach den vorgaben der Denkmalpflege. Lediglich bei den Fenstern scheiden sich die Geister. Teilweise dürfen wir die Fenster erneuern, teilweise müssen wir die alten Fenster erhalten und aufarbeiten. Auch wen wir uns noch so viel

weiter lesen ..

lehmputzmaschine im norden

hallo wir suchen eine lehmputzmaschine zu mieten – evtl. auch mit dem lehmputzer gleich dazu … wer weiß was für uns in südmecklenburg / prignitz? dank und schöne grüße blume

weiter lesen ..

Bruchsteinmauer erfüllt EnEV - Endlich U-Wert für Bruchsteinmauerwerk bestimmt

Die Frage hat geplagt: Welchen U-Wert kann man für Bruchsteinmauerwerk (zweischalig, größer 60cm) annehmen? 2.0 W/m²K und höher sind die gängigen Annahmen. Die Variante: Bei der Sanierung eines Hauses wurde teilweise eine Bruchsteinwand eingerissen: Wandstärke: 72cm, Material: Granit zweischalig

weiter lesen ..

Klage von Hauskäufern

Haben vor 31/2 Jahren ein Haus ,welches in einer Denkmalzone liegt (also Teil eines Kulturdenkmals)verkauft. Leider haben wir keine schriftlichen Hinweis gegeben das das Haus teilweise unter Denkmalschutz steht . Nun klagt man uns deswegen an und verlangt 30.000 € Wertminderung weil ein Haus welches unter Denkmalschutz

weiter lesen ..

Holzständerbau von 1930 empfehlenswert ?

Hallo, wir haben uns gestern ein in Holzständerbauweise gebautes Haus von 1930 besichtigt. Das Haus ist von außen verputzt(in den 50ern und in den 80ern wurde das Haus von außen neu verputzt - angeblich mit DDR Standart Putz? Kalk + Zement?) Der Wandaufbau soll Putz, Schilf, Draht, Ständerwerk, Sauerkrautplatte

weiter lesen ..

Unverkäuflichkeit wegen PCP,LINDAN + DDT - WERT = 0,00 €

Wir haben 2000 ein belastetes altes Bauernhaus gekauft,VOLL finanziert über d.Deutschen Ring, der den Kaufvertrag als Finanzierungsgrundlage + Gutachten über verwendete CHEMISCHE HOLZSCHUTZMITTEL verlangt hatte.Seinerseits ein Wertermittlungs-Gutachten mit GUTER VERKÄUFLICHKEIT und einem Gesamtwert von 250.000

weiter lesen ..

Werte Communardenkollegen!

Meiner einer hat vor eine Kachelofenluftheizung zu bauen. Zur Verwendung kommen alte, im guten Zustand befindliche Ofenkacheln der Fa. Teichert in Meißen. Diese Kacheln sind mit Futterstücken aus Biberschwänzen gefüllt und sollen durch Schamottefutter ersetzt werden. Dazu besteht die Möglichkeit, die Kacheln

weiter lesen ..

Vorschrift des Schalls bei einer Altbausanierung.

Guten Abend, Auf der Suche nach einer Vorschrift für den Schallschutz in einem Altbau, bin ich auf ihre Seite gestosen. Ich hoffe, dass sie mir diese spezielle Frage beantworten können. Vielen Dank im Vorraus, mit freundlichen Grüßen Ralph Heymann

weiter lesen ..

Altes Pfarrhaus. Preiswert? Kaufen?

Hallo, wir haben vor, ein altes Pfarrhaus auf einem Erbpachtgrundstück zu kaufen. Das Haus hat etwa 150m2 Wohnfläche auf zwei Etagen, ist voll unterkellert (Gewölbe) und vor zwei Jahren mit einem neuen Dach z.T. Dachstuhl versehen worden. Die Holz-Sprossenfenster haben eine Doppelverglasung erhalten und sind

weiter lesen ..

Bosch Oberfräse NEU preiswert abzugeben

Hi, wir haben hier noch eine unbenutzte Oberfräse von Bosch. Alles OVP, sogar das in Folie eingeschweißte Zubehör... Modell POF 600 ACE (elektronisch geregelt) Würde sie für 70 Euro hergeben... (+ Versand) Jemand Interesse? Grüße Annette

weiter lesen ..

innenwandisolierung

ich bin mieter in einem ca.30jahre alten haus und benötige hilfe beim isolierung nur der außenwände von innen. der vermieter will nichts mehr in das haus reinstecken. Wohnzimmer mit ca.30qm 2 gößere außenwände"ums Eck" in die eine nische soll mein arbeitsplatz, vor der anderen wand sind halbhohe schränke.

weiter lesen ..

Denkmal /Kaminofen /Brennwert /Schornstein für die Brennwertanlage

Hallo miteinander, wir wohnen in einer denkmalgeschützten Siedlung in Duisburg. Im Keller versorgt uns ein alter Junkersbrenner mit Wärme. Dieser hängt am einzigen einzügigen Kamin im Haus. Nun wollen wir einen Kachelofen haben. Die erste Anfrage bei dem Schorni brauchte die Aussage "das geht nicht". OK,

weiter lesen ..

Lehm ist doch nichts wert, oder...?

...nicht? ich verschenke Lehm an Selbstabholer - ausgehoben und erstklassig, was die vorhandenen Referenzen beweisen. Er muss nur noch aufbereitet werden und wer das kann spart viel Geld, investiert aber auch einiges an Zeit, was nicht verschwiegen werden soll. Ob es Spaß macht kann nur jeder selbst abschätzen. Ich

weiter lesen ..

Wertgutachten Fachwerkhaus

Hallo! Wir möchten ein ca. 150 - 200 Jahre altes Fachwerkhaus kaufen. Es ist für uns Laien in einem augenscheinlich guten Zustand. Es hat ein neues Dach und die Aussenwände wirken gut und geflegt. Uns wurde ein Wertgutachten vorgelegt, in dem "Restnutzungsdauer 30 Jahre" steht. Da wir von einem Hauskauf,

weiter lesen ..

Wie viel aollte man bezahlen?

Hallo, wir überlegen, ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus zu kaufen. Es ist ca. von 1800 und vor 25 Jahren kernsaniert worden. Leider nicht fachgerecht. Es wurden Tonziegel verwendet und darauf ein Zementputz oder Gipsplatten. Das muß geändert werden. Die Fenster sind zwar schön, aber nur doppelt verglast. Die

weiter lesen ..

Sanierung von verputzten Fachwerk

Hallo, ich bin im Begriff ein 100 Jahre altes Haus zu kaufen. Im Erdgeschoß sind die "Außenwände" mit Holz oder Gibs verkleidet, im Obergeschoß sind die Wände z.T. noch offen. Von Außen ist das Haus verputzt. Ich möchte das Haus auf einen neuen Stand bringen und würde dazu innen alles abreisen und neu installieren,

weiter lesen ..

Liaporestrich, Zementgebunden, Belegreife

Liebe Leute, ein Bauherr läßt gerade einen leicht zementgebundenen Liapor-Leichtestrich verbauen. Anschließend sollen Holzweichfaserplatten mit Lagerhölzern vom Bauherren eingebaut werden, dann verlege ich eine 25mm-Massivdielung in verschiedenen Holzarten. Schön. Grundsätzlich muß mich der Liaporestrich

weiter lesen ..

Wärmedämmwerte für Stampflehm und geeignete Dachboden Isolierung ( Boden)

Hallo. Habe in unserer Mühle von 1810 an den Innenwänden Stampflehm in einer Stärke von 12 cm aufgebracht. Welchen Wert kann man zur Wärmeberechnung dieser Mischung aus Hackschnitzel und Lehm annehmen.Welche Dämmung ist am geeignetsten für den Dachboden, der nicht ausgebaut werden soll. Vielen Dank schon mal

weiter lesen ..

Fertighaus Fa. Streif, Bj. 1972 kaufen?

Wir haben die Möglichkeit über eine Zwangsversteigerung ein Fertighaus Fa. Streif aus dem Jahr 1972 zu kaufen. Wir hatten das Objekt besichtigt und es sah gut aus. Nun lese ich hier im Forum von den möglichen Formaldehyd-Belastungen usw. Ich muß noch dazu sagen, daß das Haus mit Asbest-Platten verkleidet ist.

weiter lesen ..

Translozierung: Sandsteine "wiederverwerten" möglich

Hallo zusammen, ein Fachwerkhaus wird transloziert. Ich überlege, es wieder auf den alten Sandsteinen aufzubauen. Diese haben - natürlich - alle etwas andere Maße. Wer hat Erfahrung, kann Tipps geben- oder helfen? Es wird in der Nähe von 32469 Petershagen wieder aufgebaut. Danke für die Antworten

weiter lesen ..

OKAL-Fertighaus von 1989

Hallo, nachdem man hier so einige über die älteren OKAL-Ferighäuser lesen kann, möchte ich gerne die Frage stellen, ob die Häuser aus dem Jahr 1989 gewissen Schwachstellen haben? Es handelt sich um den Typ T 132-660. Laut Wertgutachten würde das Haus heute mit CArport ca. 280.000 EUR Wert sein. Leider ist das

weiter lesen ..

Hilfe, der Estrich ist zu feucht!

Liebe Wissende, Eben wurde die Feuchtigkeit im Estrich gemessen und hat im Schnitt eine Restfeuchtigkeit zwischen 3,5 und 5 ergeben. Wir wollen Fertigparkett auf Jutefilz verlegen. Nun habe ich zwei Fragen: 1. Zum Messverfahren: Es wurden in jedem Raum zwei Löcher gebohrt (1-2cm tief) und mit zwei Messfühlern

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau trocken

Vort einiger Zeit gab es hier im Forum folgenden meiner Meinung nach interessanten Beitrag für einen möglichen Bodenaufbau ohne Fußbodenheizung welcher aber nicht mehr weiter diskutiert wurde. Vielleicht gibt es ja positive oder negative Meinungen dazu. ------------------------------------------------------------- Ich

weiter lesen ..

Bewertung Fachwerkhaus

Hallo Forum, meine Frau und ich möchten das Fachwerkhaus von den Eltern meiner Frau übernehmen. Aus diesem Grunde suchen wir einen erfahrenen Gutachter aus dem Bergischen Land. Zu beachten wären Sachverhalte wie lebenslanges Wohnrecht der Eltern, Auszahlung der Geschwister, etc. Über hilfreiche Tipps würden

weiter lesen ..

Von wann stamm die Inschrift ?"v statt u", himel mit einem m

ich habe leider nur einen Teil des Hausbalkens. Nun interessiert mich von wann unser Haus wohl sein könnte. Folgendes kann ich noch lesen "Wolgebavwet in Himel vnd". Also "v statt u und Himel mit einem m und in satt im. Der Spruch heisst vermutlich wohl insgesamt: "Wer got vertravwet hat wolgebavwet in himel

weiter lesen ..

Wertgutachten

Ave Forum, ich suche die Anleitung zum Erstellen eines: Wertgutachtens für Wohngebäude. Bin für Sachkundige Hilfe dankbar und freue mich über ihre Antwort.

weiter lesen ..

Immobilienwert eines alten Fachwerkhauses

Hallo! In meiner Umgebung habe ich ein leerstehendes altes Fachwerkbauerngehöft entdeckt (ist bei uns in der Gegend sehr selten). Alter mindestens 130 Jahre oder älter. Nach erster Besichtigung vom Grundstücksrand aus, sieht es noch sanierungsfähig aus. Ich möchte dem jetzigen Eigentümer Kontakt aufnehmen und

weiter lesen ..

Preiswerte Aufdachdämmung Flachdach

Hallo, ich möchte preiswert ein Flachdach dämmen (derzeit Bitumenbahn, noch keine Alterung erkennbar). Ein Bekannter meinte, dass sich eine Aufdachdämmung anbieten würde. Also Bitumenbahnen runter, Dampfsperre und Aufdachdämmplatten (Styropor mit Bitumen) drauf. Jetzt frage ich mich natürlich, warum ich nicht

weiter lesen ..

Hintermauerung mit Ytong?

Hallo allerseits, ich bin Neuling, was Fachwerkhäuser angeht. Wir überlegen, eines zu kaufen. Von dem Besitzer können wir keine verläßlichen Informationen bekommen, aber es gibt ein Wertgutachten, das allerdings fast 2 Jahre alt ist. Dort steht u.a., dass die Fachwerkwand mit Ytong hintermauert ist, und zwar

weiter lesen ..

Welcher Gas-Brennwertkessel am besten?

Hallo miteinander, da wir über einen Gas-Anschluß verfügen, haben wir uns trotz eingehender Diskussion über Holzheizung oder Wärmepumpen für einen Gas-Brennwertkessel entschieden. Welche von der Vielzahl der Hersteller ist der Beste bzw. welchen könnt ihr uneingeschränkt empfehlen? Vielen Dank im voraus.

weiter lesen ..

Luftspalt in der Wand - U-Wert

Hallo, ich möchte den U-Wert einer zweischaligen Wand ermitteln. Sie befindet sich auf der Südseite eines Bruchsteinhauses. Die Wand hat insgesamt eine Stärke von 30 cm. Laut alter Bauzeichnung würde ich den Luftspalt auf ca. 5cm schätzen. Ich weiß noch nicht aus welchem Material die Wand ist. Evtl. Vollziegel. Meine

weiter lesen ..

Ist OSB nun dampfdiffusionsdicht oder nicht???

Hallo an die Community diese frage beschäftigt mich nun schon geraume Zeit. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, wäre echt toll. das hier habe ich hier im Forum gefunden beispielhaft: "dampfdiffusionsdicht kann man eine OSB-Platte aber nicht bezeichnen. ProClima DB+ μ-Wert 10000 --> sd

weiter lesen ..

Guten Abend! Vielleicht kann uns ja hier jemand helfen!? Wir haben folgendes Problem: Wir wohnen zur Miete in einem ca. 150 Jahre alten Fachwerkhaus mit 1300m2 Grundstück. Wir wollen das Haus gern kaufen,allerdings haben unsere Vermieter nun ein Gutachten vom Ortsgericht (in Hessen: 5 ehrenamtliche ehemalige

weiter lesen ..

EnEv fuer alle Wohnbauten in Deutschland, aber wie siehts bei Altbauten aus??

Viele Menschen kaufen, Sanieren oder Restaurieren alte Haeuser und alle reden ueber Waermedaemmung, Heizen ect. Die Themenbereiche und Ihre Referenzen sind sehr aufschlussreich ueber Waermedaemmung, Ausbau und alles was zu einer Sanierung gehoert. Aber was fuer mich doch auch sehr interessant ist, zu erfahren,

weiter lesen ..

Preiswerte Raumentfeuchtung

Hallo, ich suche eine Möglichkeit zur preiswerten Raumentfeuchtung. Die Wände sind zwar dicht, aber aufgrund häufiger längerer Abwesenheit (ohne Möglichkeit zu lüften) kann die Luftfeuchte nicht raus. Zur Wahl steht a) Raumentfeuchtung über Granulat oder b) über Entfeuchtungsgerät mit Peltier-Elementen (ca.

weiter lesen ..

Heizleisten: Kombination Gas- und Holzkessel

Hallo zusammen, Bei uns steht der Einbau einer Heizungsanlage in unserem alten Bauernhaus an (teilw. 60 cm Sand-/Bruchstein, ungedämmt und teilw. Holzständerbauweise mit Dämmung nach heutigem Standard). Bei der Wärmeabgabe sind Heizleisten geplant. Die Fragen betreffen insbes. die Seite der Wärmeerzeugung

weiter lesen ..

Berechnung U-Wert aus Hausenergieverbrauch

Sehr geehrte Damen und Herren ich habe eine einfache Rechnug durchgeführt, die mich doch sehr überrascht hat. Ich möchte Sie hier vorstellen und um Ihre Meinung bitten. Nach Definition ist ja der U-Wert der Wärmedurchgang durch eine Wand je qm bei gegebenem Temperaturgefälle, daher die Einheit W/(m2

weiter lesen ..

Vergleich Wert Fachwerkhaus & Neues Haus

Hallo, wir stehen kurz vor dem Kauf einen alten Fachwerkhauses von 1780 welches wir von privat kaufen... jetzt kurz vor dem definitiven Termin gehen einem natürlich viele Dinge durch den Kopf.. Ich habe hier teilweise schon viel gelesen, aber es ist doch alles noch recht neu. Konkret würde mich interessieren,

weiter lesen ..

Umbau von Kachelöfen zu Strahlungs-Heizkörpern - Erfahrungen?

Hallo, folgendes Problem. Habe Fachwerkhaus erworben und versuche die Heizproblematik zu lösen: Holz-geheizte Kachelöfen müssten alle saniert werden. Wegen neuer Feinstaubverordnung (ab ca. 2008) können die neuen Werte nur durch Komplett-Neuaufbau erreicht werden (neuer Einsatz) - dann aber auch nur bis 2014

weiter lesen ..

presiwerte(?) Dachneudeckung/Dachausbau (Wochenend)haus

Wir planen den Kauf und anschliessende Sanierung eines älteren Landhauses, angeblich 50er-Jahre, und haben uns bereits einen Kostenvoranschlag für die Neudeckung des Daches machen lassen. Eine Übersteigung wäre möglich (zur Zeit ist das Dach mit Ziegeln gedeckt), allerdings sollte in den nächsten 5 bis 7 Jahren

weiter lesen ..

Bodenaufbau? brauche dringend Hilfe

Hallo Liebe Fackwerkfreunde, jetzt hab ich hier schon ne ganze Menge gelesen und muss jetzt schließlich selber eine Frage stellen. Wir sind gerade bei der Innenrenovierung eines Fachwerkhauses aus dem 18 jh. Meine Frage dreht sich um einen geeigneten Bodenaufbau des nicht unterkellerten Teils des Erdgeschosses. Vorher

weiter lesen ..

Erfahrungswerte Putz aus Flusssand und Zement

Hallo, Wir haben ein altes Haus von 1860 gekauft mit einem Sandsteinsockel, Sandsteingewände. Der alte Putz wurde abgeklopft, nun sollen die Backsteine neu verputzt werden. Eine Freundin in Italien hat mir geraten, den Putz aus Flusssand und Zement zu mischen und mit dem gleichen Material auch die Sandsteinfugen

weiter lesen ..

Fachwerkfassade

Hallo, was ist davon zu halten wenn bei einer Fachwerkfassade mit zum Teil morschen Balken statt neue Balken einzusetzen eine Schicht aus Gipssteinen vor die Fassade gesetzt wird ? Ist das eine vernünftige Renovierung ? Wird der Wert des Hauses dadurch gesteigert ?

weiter lesen ..

Altes Haus - mehr als 150 Jahre - abreißen und verwerten

Guten Tag, ich habe, hier in der Tschechei ein altes Haus, das abgerissen werden muß. Alte Türen/Fenster, Balken, Dielen, Steine, Steinzeug etc. Es wäre schade, das auf den Müll zu werfen. Was kann ich tun ? mfg.

weiter lesen ..

Wertermittlung Haus ohne Gutachter

An Liebhaber alter Häuser, wir möchten ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1890 kaufen. Das Haus wird von privat angeboten. Soweit wir Laien das beurteilen können, ist das Dach ok, die Fassade muss teilweise erneuert werden (z.T. neu verputzt, Sichtfachwerk und verhängt mit Platten). Die Ansicht ist uns erst mal nicht

weiter lesen ..

Verkauf eines Denkmalgeschüzten Hauses

Hallo Haben vor ca 2 Jahren unser mit liebe renoviertes Haus bei dem die Grundmauern und der Dachstuhl unter Denkmalschutz stehen verkauft. Wir hatten nie Probleme mit der Denkmalpflege die Leute die unser Haus gekauft haben konnten sogar nach ein paar Malerarbeiten direkt einziehen.Damals wiesen wir noch auf

weiter lesen ..

Verkehrswert

Hallo allerseits, gibt es hier im Forum einen Sachverständigen für Wertermittlung der mir eine Frage zum Thema Bewertung von Fachwerkhäusern (NHK 2000 und Gesamtlebensdauer betreffend) beantworten kann? Beste Grüße Cornelia Stoll

weiter lesen ..

Grundofen und Kennwerte für die enev

Hallo an Alle. Ich bekomme ein Darlehen für die Gebäudesanierung von der EnEv. Das Problem besteht nun darin, dass bei der Beantragung des Darlehens mein Energieberater für die Berechnung von einer Pelletsheizung ausgegangen ist. Nun würde ich aber einen Grundofen als Heizsystem einbauen wollen. Die

weiter lesen ..

Dachausbau: Dämmmaterialübersicht? Fenster oder Gaube? Boden...

Hallo, habe bereits viel hier zum Thema gelesen und immer noch ein paar Fragen. Wir wollen das Dach ausbauen mit einer Aufsparrendämmung. Hier meine Fragen: 1. Holzwolleplatten, Mineralwolle, Zellulose...? Wo kann man einen Überblick über Sommer-/Winterwärmeschuzt und Gewicht sowie Preise bekommen? Was eignet

weiter lesen ..

Wert und Abriss von einem Denkmalgeschütztem Fachwerkhaus

Hallo miteinander, ich habe auf meinem Grundstück ein altes Fachwerkhaus stehen (Bauj. so um 1870).Dieses Haus wurde vor ca. 30 Jahren unter Denkmalschutz gestellt, obwohl vorher eine Abrissgenehmigung vorhanden war. Mein Problem ist, daß dieses Haus mir Platz wegnimmt, da meine Eltern ja auf demselben Gründstück

weiter lesen ..

Was ist gleichwertig mit Estrichbelag

Hallo,wir haben eine Neubauwohnung im Passivhausstandart erworben. Die Wohnung liegt im Erdgeschoß. Laut Baubeschreibung sollen alle Wohnungen mit Estrichunterbau gebaut worden sein. Nach Problemen wegen des Parketts wurde uns mitgeteilt das unsere Wohnung keinen Estrichbelag sondern einen gleichwertigen Belag

weiter lesen ..

U-Wertberechnung / Tauwasseranfall

Ich bin gerade über der U-Wertberechnung der geplanten Wandaufbauten (Wärmedämmmaßnahmen). Im OG ist ein Wandbereich mit folgendem Schichtaufbau angedacht: 2 cm Kalkputz 11,5er Vollziegelwand (vorh.) 10 cm Luftschicht (vohr.) 11,5er Vollziegelwand (vorh.) 5 cm Strohlehm (300kg/m³) 11,5er Leichtlehmziegel

weiter lesen ..

Intergration einer Solaranlage bei einer Brennwertheizung

Hallo, ich beabsichtige mir eine Solaranlage zuzulegen. 13,2m² Flachkollektoren 300Liter Brauchwasserspeicher sowie einen 800Liter Pufferspeicher. Ich habe z.Zt. einen Niedertemperaturkessel 70/50°C mit 21KW ( Mit 10 Jahren hat die Anlage wohl Ihren Höhepunkt erreicht ) Meine Frage ist, ob man diese Anlage

weiter lesen ..

Ziegelstein

Hallo, wir haben ein Gebäude aus dem Jahr 1898 Bei einigen Steinen mitten im Mauerwerk beträgt die Baufeuchte ca. 75 % gemessen. Direkt daneben sind Steine vermauert die furztrocken sind. Die Steine mit angezeigter 75%igen Feuchtigkeit fühlen sich trocken an, sind aber irgendwie federleicht und klingen

weiter lesen ..

Suchen u.a. empfehlenswerter Zimmerer PLZ 42366 u. Umgebung

haben kürzlich ein altes sanierungsbedürftiges Backsteinhaus erworben BJ 1898(nicht unterkellert),das zumindest teilweise (OG + nicht ausgebauter,nicht isolierter Speicher) in Fachwerkbauweise erstellt ist.Wir dachten wir erwerben ein gemauertes Haus!Ausfachungen mit Steinen+ Lehm an einer Stelle im Speicher

weiter lesen ..

Negative Bewertungen?

In letzter Zeit häufen sich negative Bewertungen von regelkonformen Fachbeiträgen. Nun mag der Eine nicht mit dem einverstanden sein, was der Andere schreibt. Darum geht es aber doch gar nicht! Wer den Button "Dieser Beitrag widerspricht den Forumsregeln" drückt, sollte sich diese schon vorher durchlesen (braunes

weiter lesen ..

haus kauf

eine einfache frage, hoffe ich. ich habe zwei haüser die vollkommen identisch sind, eines gleicht dem anderen, sie sind wie zwillinge. welches ist mehr wert wenn eines unter denkmalschutz steht, und mann keine zuschüsse bekommt. rüdiger reitter

weiter lesen ..

Altes Parkett neu verlegen

Hallo zusammen, Hat jemand Erfahrung mit altem Eichenparkett (umlaufende Nut), das vorher schwimmend oder genagelt war (jedenfalls nicht geklebt)? Ich denke an eine Neuverlegung, ebenfalls schwimmend oder mit jeweils 2 Schrauben (Nägeln?). Als Unterlage eine Kreuzverlattung (als Aufbau brauchen wir 16cm), dazwischen

weiter lesen ..

Isolierwert Backstein Aussen Wände Haus von ~1930

Hallo Ich habe mir ein haus gekauft vom ungefaehr jahre 1930 und bin nun an einem ist stand zu erstellen was gemacht werden muss sollte. Jetzt wuerd mich einfach mal interresieren wieviel watt pro m² heizleistung das ganze ist. Wie erhalte ich solche werte wie kann ich mir sowas berechnen ? gibt es tabellen

weiter lesen ..

Aus Anlass einer sich aus einer harmlosen Frage (Anlaß war die Frage über Erfahrungen und Hintergründe bei einem Hauskauf) sich entsponnenen Diskussion, möchte ich die Forumsteilnehmer zu Stellungnahmen einladen: Beginn mit folgendem Beitrag: [forum 59301] Vielen Dank und die Bitte um Entschuldigung für

weiter lesen ..

Förderungen

Innendämmungen mit Lehm und Rohrdächer scheinen sinnvolle Konstruktionen zu sein. Soweit ich die Forumsbeiträge bisher verstanden habe, erreiche ich damit aber nicht die werte der Wärmeschutzverordnung. Kann ich trotzdem Förderungen z.B. der KFW erhalten?

weiter lesen ..

Biberschwanzziegel Wert

Hallo an Alle, Ich möchte wissen, was alte Biberschwanzziegel wert sind. Wir räumen gerade eine Fachwerkscheune aus und wir sind auf einen Stapel mit ~7-800 Ziegel gekommen. Jetzt interessiert sich einer dafür und bietet uns 70€ für das ganze an. Es kommt mir ein bisschen wenig vor, sie sind richtig alt,

weiter lesen ..

Holzbalkendecke/ Fußbodenheizung/ schwimmender Estreich

Hallo miteinander. Ich hab eine Frage zu einer zukünftigen Holzbalkendecke. Balken 18/24 - Lichte Weite ca. 75 cm; Spannweite ca. 4,5m Geplant ist, die als Sicht Profilbretter direkt auf die Holzbalken zu legen: 1. Balken 2. Profilbretter (19mm) 3. Spannplatten V100 (25mm) 4. Isolierung (Styrodur - ca.

weiter lesen ..

OSB Platten unter Rigips, kann deswegen der Putz reissen?

Hallo, ich habe vor meine Ständerwände im DG jeweils mit OSB und dann Rigips zu beplanken. Dies vor allem wegen Schall und weil man dann auch mal ohne großes Drama etwas befestigen kann. Nun hat mir ein Bekannter erzählt, dass sein Stukkateur gemeint hat, dass das nicht so clever wäre. Die Behauptung ist,

weiter lesen ..

Lambdawert

Für meine Weiterbildung zum Energieberater bin ich auf der Suche nach dem Lambdawert für Strohmatten. Wer kann mir helfen ?

weiter lesen ..

Alten Beschläge an neue Fenster und Türen, wirklich unmöglich???

Hallo, liebe Forumsmitglieder! Ich habe von meiner Oma ein über 200 Jahre altes Fachwerkhaus (Bj. 1721) geerbt. Es wurde 1886 schon einmal generalsaniert, seit dem nicht mehr. D.h. es war noch mit wunderschönen alten Fenstern mit gewölbten Fensterscheiben u. Original-Oliven u. auch den Original-Kassettentüren

weiter lesen ..

Fassadenrenovierung

Hallo zusammen, kann mir jemand eine preiswerte Firma empfehlen, die im Raum Hessen Fachwerk-Fassaden renoviert (Fachwerk schleifen, ölen, Putz ausbessern, streichen, etc.)? Vielen Dank im voraus und frohe Ostern

weiter lesen ..

Diffusionswerte Beton,Trasskalkmörtel,Luftkalkmörtel

Kann mir jemand die Dampfdiffusionswerte von 0815-Beton, Trasskalkmörtel und Luftkalkmörtel nennen? Ungefähr reicht, denke dass es je nach Mischung ja auch noch differriert.

weiter lesen ..

Wertgutachten empfiehlt Abriss

Hallo, wir interessieren uns für ein Haus im Hochtaunuskreis. Ein Wertgutachten liegt vor, welches den Abriss des Hauses empfiehlt. Kann man eine Sanierung trotzdem wagen? VK-Preis liegt bei Grundstückspreis - Abrisskosten (ca. 50.000 €). Wir haben unsererseits noch keinen Experten herangezogen. Ich freue

weiter lesen ..

VITON Lehmputz von Bayosan - empfehlenswert?

Hallo, ich beabsichtige unser Haus innen mit Bayosan Viton Lehmputz zu verputzten. Gibt es hierzu bereits Erfahrungen? Was muss ich als Putzträger auf das Fachwerk aufbringen? Gruß Gottfried

weiter lesen ..

Irritationen

Hallo liebe Kollegen Ich verstehe einfach nicht wie diese Bewertungen abseits jeden Sachbezugs zustandekommen. Nachstehender Beitrag wurde eingestuft als "widerspricht den forumsregeln". Das verstehe ich nicht, kann mir das jemand erklären ? [forum 47297] Gruß L. Parisek

weiter lesen ..

In eigener Sache

Mitunter - wenn ich mir die Bewertungen einiger, nicht nur eigener Beiträge ansehe - beschleicht mich das Gefühl, ich schreibe für einen Kindergarten, nur damit einige status-orientierte Streberlein mal wieder klammheimliche Minuspunkte klicken dürfen, um dem vermeintlichen Konkurrenten auf der prestige-trächtigen

weiter lesen ..

Luftverhälnisse / Feuchtigkeit / Raumtemperatur

Grüß Gott zusammen, zunächst noch allen Mitgliedern die besten Wünsche fürs neue Jahr, das ich im neuen, alten Haus begonnen habe. Wir haben nun in unserem Häusle mit ca. 70m² Wohnfläche, auf 2 Stockwerke verteilt, zunächst die "gute Stube" fertiggestellt. Das Schlafzimmer im 1.Stock bewohnen wir noch im alten

weiter lesen ..

Kondensatwasseranfall bei Brennwertkesseln

Wieviel Kondenswasser kann bei einem Brennwertkessel innerhalb von 24/h anfallen. Bei meiner Heizung, Typ Junkers Cerapur 24KB7-E fallen der genannten Zeit ca 12 ltr an.

weiter lesen ..

OSB-Platten als Bodenbelag

Wir möchten OSB-Platten als Fußbodenbelag verwenden. Wer hat Erfahrung damit? Womit habt Ihr die Platten nach dem Verlegen versiegelt/behandelt? Öl/Klarlack, etc. Es soll ein Kinderzimmerfußboden werden. Danke und Gruß Sonja

weiter lesen ..

Dämmen per Gesetz, Abdichten mit Zwang...

Kleiner offener Beitrag zum Thema: Dämmen für das Klima und für die Industrie, koste es was es wolle? Nachdem eine Nachbarin unsere neuen Kastenfenster (Holzsprossenfenster, Einfachverglasung aber eben doppelte Fenster) bewunderte und, da unsere Fenster sehr preiswert sind, ggf. eine Bestellung anhängen wollte,

weiter lesen ..

Kaufpreis über oder unter QM-Preis bei Sanierungs-Denkmal

Hallo Fachwerk.de! Es ist wieder soweit, nach einem Jahr Abstinenz von Fachwerkobjekten, die uns zum Kauf interessieren, steht wieder eins vor uns. Mal sehen, die ersten Gehversuche in der Einschätzung beginnen, die Kontakte der Fachleute von vor einem Jahr (es hat damals einfach jemand mehr geboten...) werden

weiter lesen ..

Holzfaserdämmplatte oder Innenschale aus Holz/oderHanfleichtlehm?

Hallo, ich möchte die Gefache meines Hauses neu ausmauern (Ziegelausfachung /Sichtmauerwerk) und eine Innendämmung anbringen. Bei der Innendämmung schwanke ich zwischen einer Weichholzfaser Dämmplatte, die in den frischen Lehmausgleichsputz gedrückt werden soll, oder einer Innenschale aus Holz/oder Hanfleichtlehm,

weiter lesen ..

sd-wert von msb-verlegeplatten

guten tag, wir haben ein haus von 1914 gekauft, alles rausgerissen und müssen jetzt neue zwischendecken einziehen. damit wir weiterkommen haben wir im sommer msb-platten auf die balken in zwei zimmern geschraubt, die die ober schicht unserer sandwichdämmung stellen sollen. leider haben wir uns vorher nicht über

weiter lesen ..

Brenwertheizung. Kondensat giftig?

Hallo Kann man / sollte man das Kondensat aus einer Brennwertheizug sammeln und zum Blummengiessen oder Toilette Spüllung usw verwenden. Ich habe gehört daß es giftig sein kann aber erst ab 50 KW Anlage. Meine hat nur 23 KW Danke Konstantin

weiter lesen ..

Kosten für neue Ausfachung?

Hallo, ich habe ein entkerntes Fachferkhaus, welches ich neu ausmauern lassen möchte. Es handelt sich um ca. 250 qm Außenwände. Kann mir jemand eine gute und günstige Firma nennen die solche Arbeiten ausführt? Welche Kosten muss ich ca. pro qm veranschlagen? Vielen dank im Voraus für die Infos. Gruß, Joh

weiter lesen ..

Immobilienverkauf - Bewertung noetig

Hallo allesamt, wir wollen unser teilrenoviertes Bauernhaus verkaufen da die Fahrt zur Arbeitstaette nicht tragbar ist. Nun frage ich mich ob ich nun unser Haus bewerten lassen muss von einer offiziellen Stelle,und wenn ja, gibt es hier Tips die wie beachten sollten? Vielen Dank fuer Eure Hilfe! Melanie

weiter lesen ..

Wärmedämmputz ökologisch, selber mischen, mit Perlit?

Hallo an alle Wie kann ich mir einen ökologischen Wärmedämmputz ( Auftrag ca 2cm) selber mischen. Wie ist dei Zusammensetzung? -Evtl. mit Perliten ?? Vilen Dank für Tipps .... Florian

weiter lesen ..

Bullerjan - Erfahrungswerte gesucht

Hallo zusammen, wir haben uns entschieden, künftig mit einem Bullerjan zu heizen (oder besser gesagt dazu zu heizen, denn wir haben auch noch eine Gaszentralheizung neueren Datums in unserem älteren Haus geerbt). Dazu haben wir noch ein paar Fragen und würden uns über Erfahrungsberichte und Tipps freuen. Wir

weiter lesen ..

Holz Leichtlehm Dämmung 'U-wert'?

Wir sollten eine öko demonstration haus machen im Tchechien machen und haben damit ein frage uber die 'U-value'. Die haus sind eine 100 jahrige alten sheuer mit ein konstruktion von 4 feldstein ecken. Wir wirden gern diesen ecke draussen isolieren mit etwas dünner als stroh, und suchen etwas mehr ökologich

weiter lesen ..

Laminat auf alten Holzfussboden ( Was dazwischen)

Wir möchten in unserem Haus den Boden(Abseite) zum Kinderzimmer ausbauen. Hier liegen alte Holzbretter die zum teil leicht rund sind , ein bis zwei mm unterschied in der Höhe haben und auch noch zum Teil längs und quer liegen. Wir wollten eigentlich Spanplatten verlegen umm auch die grösseren Spaltmaße abzudecken.

weiter lesen ..

wärmeleitwert von feldsteinen

Hallo Fachwerkler Fuer meine Waermebedarfsrechnung benötige ich den Wärmeleitwert von Bruchsteinmauerwerk (Feldstein) und Lehmziegeln. Die Wände des Hauses bestehen im UG aus Feldsteinmauerwerk, im OG aus einem Verbund aus Feldsteinen als Außenmauer, die auf der Innenseite mit Lehmziegeln verblendet sind. Kann

weiter lesen ..

Bewertungssystem

Hallo Hartmut und Gemeinde, nun ist ja das Bewertungssystem schon ein paar Tage alt. Es trägt/treibt auch so seine Blüten. Da ja nur Mitglieder bewerten dürfen, frage ich mich, warum das anonym passiert. Ich fänd es durchaus interessant auch mal nachfragen zu können: was hat Dir nicht gefallen? Da könnte

weiter lesen ..

© Fachwerk.de