Der Wasserschaden - 4/16

Wasserschaden trocknet nicht

Nachdem ich nun monatelang fleißig im Forum gelesen und wertvolle Tipps erhalten habe nun mal eine Frage: Bei der Renovierung meines Siedlungshäuschens aus den 30ern ist ein wohl jahrelang unentdeckter Wasserschaden (Leck im Kupferrohr) zu Tage gekommen. Außenwand auf einer Fläche von 2m² durchfeuchtet (Außenputz ...»

Lehm und Wasserschaden

Ich habe ein altes Fachwerkhaus mit Lehm zwischen den Deckenbalken. Eine Wasserleitung ist geplatzte im Badezimmer. Die Decke des Zimmers unter das Badezimmer ist holzverkleidete und nach dem Wasserschaden bauscht es immer mehr nach unten. Vielleicht ist der Lehm auflöst und kommt nach unten oder der Lehm dehnt ...»

Trocknung von Strohlehmwänden und -decken nach Wasserschaden

Guten Tag, wir haben folgendes Problem: Nach einem Wasserschaden (Rohrleck im Dachgeschoss)in unserem Urlaub sind Wände und Decken unseres ca. 200 Jahre alten Fachwerkhauses durchfeuchtet. Im Moment ist eine von der Gebäudeversicherung beauftragte Fach-Firma hier die die eigentliche Trocknung vorbereiten soll. ...»

nasse Getreide dämmung

hallo, wir hatten einen größeren Wasserschaden auf auf dem alten Dielenboden von 1855 und ich weiß genau das Getreide unten drunter ist....muss ich jetzt alles raus machen???ich hab was gehört das es nicht ganz ohne sein soll. hoffe auf ne schnelle Antwort....danke vorab ;-)...»

oh je...Wasserschaden an der Decke

Hallo an alle! Bin neu hier und hoffe auf Verständnis zu stossen, dass wir echt keine Ahnung haben und demzufolge für den Spezialisten sicherlich alles falsch bezeichnen und gewisse Fremdwörter im Baubereich uns nicht geläufig sind :-( Am 20.06. sowie gestern hatten wir hier extremen Starkregen. Evtl. ...»

Wasserschaden durch Strassenwasser Forum 14857 8.2004

Guten Tag Es ist eine lange Zeit her seit ich das erste mal schrieb. Bei der Sanierung der Gemeindestrasse wurde das Terrein angehoben, sodass die Schwellbalken unter dem Nieveau lagen. Nach knapp 10 Jahren musten wir feststellen, das alle Balken auf der Strassenseite abgefault waren. Der Rechtsstreit mit ...»

Wasserschaden Balkendecke

Seit 21.12. haben wir in unserer Wohnung in Wien (Bj. 1914/15) einen massiven Löschwasserschaden. Das Wasser hat sich aus dem betroffenen DG seinen Weg über sämtliche Stockwerke mit Ausnahme des Kellers gesucht. Im 2. OG (unter dem Brandherd) soll laut Versicherungsgutachter die Decke bis auf die nackten Knochen ...»