Der Wasserschaden - 3/15

Abnahmemessung nach Wasserschaden

Bild / Foto: Abnahmemessung nach  WasserschadenMuss bei einem Wasserschaden nach der Trocknung im Rahmen der Abnahmemessung ( z.b. mit Hydromette UNI 2 Baufeuchte- Messelektroden-Widerstands-Messprinzip ) die Wandfeuchte über oder unter der Horizontalsperre im Mauerwerk gemessen werden und warum?...»

Behebung Wasserschaden Lehmdecke

Hallo Allerseits, ich habe folgendes Problem. Anfang des Jahres habe ich in einer Mietwohnung ein neues Badezimmer eingebaut. Leider ist vor ca. 5 Wochen in der darunter liegenden Wohnung im Badezimmer an der Decke ein ca. 5 cm großer Fleck aufgetaucht. Wir haben eine Leckortungsfirma eingeschaltet, und auf deren ...»

Mein 1994 freigelegtes Tonnengewölbe (ehemals Stall/nun Kachelofenzimmer) hat ein Problem. Vor ca. 7 Jahren hatte es einen Wasserschaden, welcher auch ordentlich behoben wurde. Nun salzt es in zwei Gewölbebögen aus und einige Ziegel bröckeln. Wie kann dem abhelfen? Ich möchte das Gewölbe in jedem Fall ...»

Wasserschaden

Hallo liebe Community! Ich habe ein Frage und hoffe jemand hier kennt sich ein bisschen aus. Es ist so. Angeblich hätte uner Kühlschrank einen Wasserschaden angerichtet (ca EUR 13.000,-). Jetzt hat uns aber ein Kühlschranktechniker bestätigt, dass unser Kühlschrank vollkommen in Ordnung ist. Die Tram die unter ...»

Wasserschaden trocknet nicht

Nachdem ich nun monatelang fleißig im Forum gelesen und wertvolle Tipps erhalten habe nun mal eine Frage: Bei der Renovierung meines Siedlungshäuschens aus den 30ern ist ein wohl jahrelang unentdeckter Wasserschaden (Leck im Kupferrohr) zu Tage gekommen. Außenwand auf einer Fläche von 2m² durchfeuchtet (Außenputz ...»

Lehm und Wasserschaden

Ich habe ein altes Fachwerkhaus mit Lehm zwischen den Deckenbalken. Eine Wasserleitung ist geplatzte im Badezimmer. Die Decke des Zimmers unter das Badezimmer ist holzverkleidete und nach dem Wasserschaden bauscht es immer mehr nach unten. Vielleicht ist der Lehm auflöst und kommt nach unten oder der Lehm dehnt ...»

Trocknung von Strohlehmwänden und -decken nach Wasserschaden

Guten Tag, wir haben folgendes Problem: Nach einem Wasserschaden (Rohrleck im Dachgeschoss)in unserem Urlaub sind Wände und Decken unseres ca. 200 Jahre alten Fachwerkhauses durchfeuchtet. Im Moment ist eine von der Gebäudeversicherung beauftragte Fach-Firma hier die die eigentliche Trocknung vorbereiten soll. ...»