Die Wandheizung - 49/69

Strahlungswärme der unterschiedlichen Heizsysteme?

Wir haben letztes Jahr ein kleines Haus gekauft, dieses Jahr wird eine neue Heizung eingebaut. Es ist kein Fachwerkhaus, völlig heruntergekommen (aber trocken! sagt unser Architekt immer...). Es wurde von Grund auf mit KfW-Kredit saniert (mit tollen neuen Holzfenstern, den man ihre gute Wärmeisolation gar nicht ...»

Innendämmung Multipor + Wandheizung

In den Verarbeitungsrichlinien von Multipor finde ich dazu nichts und bei Xella erreiche ich derzeit niemand, deshalb hier die Frage: Hat schon mal jemand eine Wandheizung (16er Aluverbund) auf den Multipor-Platten (60mm) befestigt? Wie befestigt man das Rohr am besten und wie (mit was) verputzt man die Wand ...»

Fußboden-, Wand- oder Heizkörperheizung?

Hallo zusammen, ich habe das folgende Problem: Mein Sohn möchte sich unseren Keller wohnraumgerecht herrichten. Das Haus ist konventionell gebaut, stammt aus 1985 und ist im Wohnbereich mit Fußbodenheizung ausgestattet. Im Keller hängen jedoch Heizkörper. Diese werden mit derselben Vorlauftemperatur betrieben ...»

Wandheizung Länge der Rohre?

Bild / Foto: Wandheizung Länge der Rohre?Hallo, vielen Dank für eure Antworten (62298). Ich muss aber nochmal was fragen. Der Bau geht langsam voran. Allerdings bin ich mit dem Heizungsbauer noch immer unsicher. Er hat einige Heizkreise meiner laienhaften Meinung nach sehr gross gemacht. Die spiralförming gelegten im Wohnzimmer haben eine Länge von ...»

Bild / Foto: Hallo und nochmal Hilfe, wir haben einen Heizungsbauer beauftragt uns eine Wandheizung zu legen. Er leget 16mx2 Metallverbundrohr in Sprialen. Der Rohrabstand ist teilweise nur 5 cm. Das kommt mir sehr eng vor. Jedenfalls enger als alles was wir im Internet gesehen haben. Wir haben vor, die Wandheizung ...»

Bauernhaus in den Marken die 2.: Dämmung/Wandheizung/Lehmputz ???

Bild / Foto: Bauernhaus in den Marken die 2.: Dämmung/Wandheizung/Lehmputz ???Hallo zusammen, das (Um-)Baugesuch geht nächste Woche zur Gemeinde (Umfeld/Hintergrund siehe bitte forum 46294) - die Aussenwände bestehen aus ca. 50cm Vollziegel(Mattoni)im Verbund mit Naturstein - der alte Putz muss aussen (kaputt) und innen (Stall im EG) weg - ich möchte dann 2cm Schilfmatten als thermische ...»

Pitz auf Wandheizung im alten Fachwerkhaus

Hallo wir überlegen, ob wir in einige Zimmer unseres Hauses Wandheizung einbauen. Die Wände bestehen aus Ziegelmauerwerk, dass von Holzbalken unterbrochen wird. Wir überlegen noch wo wir Lehm und wo wir andere Putzarten für die Wandheizungswände anbringen. Kann uns jemand bitte bitte sagen welche Putzarten ...»