Die Wandheizung - 35/68

Fragen zu Kalkputz(Putzträger, Wandheizung)

Hallo Fachwerkforum, wir möchten unsere mit OSB-Platten beplankten Zwischenwände mit Kalkputz verputzen. An manchen Zwischenwänden soll eine Wandheizung installiert werden. Die Wandheizung hat ein Aufbaumaß von 30 mm. Nun hätte ich folgende Fragen: - Welcher Putzträger ist hierfür geeignet? - Ist es möglich ...»

Heizung modernisieren

Ich habe ein Haus, komplett aus Kalk-Sandsteinen gebaut, Außenwand ist mit ca. 10cm Mineralwolle isoliert, dann kommt eine KS-Verklinkerung. Heizsystem ist Fernheizung, Niedrigtemperatur. Habe leider Heizkörpernischen, die ich zur Zeit alle zumauere. Nun stellt sich mir die Frage, was mache ich mir der Heizung. ...»

Wandheizung

Hallo, wir haben ein altes Haus mit einer 2 schaligen Backsteinwand. darauf wollen wir nun die Isolierung anbringen (gem. taupunktberechnung 6cm) danach soll nun eine Wandheizung kommen, dann am liebsten Lehmputz. Ist das sinnvoll, oder sollenw ir lieber nur einen "Lehmanstrich" auf Rigips machen (wg Heizung ...»

Wandheizung und Denkmalschutz

Hallo. Habe in mein Haus im EG vor Begehung mit Denkmalschutz eine Wandheizung eingebaut bzw. angefangen. Als Grundputz wurde ein Kalkputz auf die Bruchsteinwand ( 80cm ) aufgetragen. Die Rohre für die Wandheizung sind auf den Grunputz befestigt. So!! Nun sollen die Rohre mit Kalkputz eingeputzt werden. Denkmalschutzkam ...»

wanddämmung mit holzweichfaser und stampflehm??

Bild / Foto: wanddämmung mit holzweichfaser und stampflehm??hallo liebe fachleute, bin dabei mein fachwerkhaus stück für stück zu sarnieren und will nun eine raumausenwand dämmen und begradigen. meine frage wäre? kann ich das mit holzweichfaserplatten (multiplex top 22mm mit nut und feder von gutex ) machen und in die dahinter liegenden hohlräume wollte ich stampflehm ...»

Natursteinwand.... Dämmung... Wandheizung

Hallo Wir beabsichtigen unser Bauernhaus Bj. ca 1800 zu Sanieren und eine WP mit Wandheizung zu installieren. Das Haus ist zweigeschossig wovon das EG als Lager / Wirtschaftsfläche dh. nicht beheizt, genutzt wird. Der Wohnraum erstreckt sich über das 1.OG + DG. Die Außenwände sind aus 55-60cm Natursteinmauerwerk ...»

Wandheizung in Dusche - Außenwand

Hallo! ich habe zwar schon ein paar Beiträge zu Wandheizung/Dusche gefunden, aber leider noch keine Antwort die mich weiter bringt. ich denke dass meine Frage von den Fachleuten hier schnell beantwortet werden kann. zur Einleitung: wir haben uns bei unserm Backsteinhaus zwecks Dielenbodenerhaltung für ...»