Die Wandheizung - 24/67

Wandheizung, Lehmputz an der Außenwand

Hallo, der Titel klingt vielleicht verwirrend: wir wollen in unserem Fachwerkhaus (ca. 120 Jahre alt) einen Raum zum Badezimmer ausbauen. Da der Raum im 1. OG ist, soll der Boden (Dielen) erhalten bleiben (abgeschliffen, mit den Spähnen dann die Fugen verfüllt und entsprechend lackiert), die Wände sollen ...»

Befestigung einer Wandheizung

Hallo Forum, ich plane eine Wandheizung in das Wohngebäude eines alten Hofs einzubauen. Die Gefache sind mit Lehm gefüllt, die Wände flächig verputzt. Reparaturstellen (Gips) entferne ich gerade. Meine Frage: Kann die Wandheizungs-Halterung direkt auf der Wand (verschraubt mit den Balken?) angebracht ...»

Dünne Innendämmung aufbringen bevor Wandheizung verlegt wird?

Hallo an alle! Ich würde gerne eure Meinung zu folgendem hören. Meine Aussenmauern (50cm NF Backsteinziegel) + Aussendämmung (8cm Kork - Aussenseitig) haben einen U-Wert von ca. 0,35 W/m²K. Ich möchte nun eine Hüllflächentemperierung mittels innen angebrachter Wandheizung ausführen. Ich habe schon Ausführungen ...»

Wandheizung Nassputzsystem an Vollholzwand

Hallo, Ich würde gerne ein Wandheizungssystem aus dem Nassputzbereich an eine Vollholzwand montieren. Da ich mit Lehm keinerlei Erfahrung möchte ich "nicht" mit Lehm arbeiten. Frage: Wie stelle ich einen guten & günstigen Haftgrund auf der Vollholzwand her. Da sollten so 3 - 4 cm Putz darauf haften um die Wandheizungselemente ...»

Wandheizung bis über 2m sinnvoll?

Ich weiss, dass gewöhnlich Wandheizung bis auf 2m Höhe verlegt wird. Mir wurde geraten in meinem Fall jedoch bis 2,7m Höhe die Heizschläuche zu verlegen, wegen der sehr hohen Raumhöhe von 3,4m. Macht denn das wirklich Sinn??? Es werden alle Aussenwände mit Wandheizung bestückt (Wandaufbau: 40cm Ziegelmauer,8cm ...»

Tips zur Wandheizung

Hallo Leute, ich habe bei der Planung meines Hauses (Sanierung, je Etage 200m²) vor, den Flur (L=11m, B=3m) per Wandheizung zu beheizen. Diese Wände bestehen aus Poroton und sind keine direkten Außenwände. Wie sollte man die Wandheizung dort anbringen - per Schienen auf das Mauerwerk, oder könnte man auch ...»

Angelaufene Fensterscheiben trotz Lehmwände und Wandheizung

Hallo Fachwerkfreunde, wir haben unser Fachwerkhaus kpl. ökol. und diffusionsoffen saniert. D.h. im Falle unseres bewohnten Fachwerkgeschosses im OG, dass die Außenwände aus einer 11er Fachwerkwand, welche mit einer Innendämmung - 24er Holzhackschnitzel/Lehmvorsatzschale mit in Lehmputz verlegter Wandheizung ...»