Die Wärmedämmung - 25/63

Kalkputz auf Wärmedämmung außen

Hallo zusammen, wir möchten in diesem Jahr unsere Fassade sanieren. Unter anderem haben wir von der Denkmalpflege die Auflage das 1. Obergeschoss mit einem Kalkputz zu versehen. Darunter dürfen wir eine Wärmedämmung anbringen. Diese wurde vom Energieberater bei 035 auf 10 cm gerechnet. Angedacht hatten wir ...»

Wärmedämmung Dachboden

Hallo, habe in meinem Fachwerkhaus den folgenden Aufbau der Decke vom Obergeschoss: auf den Balken liegen Wellerhölzer, darüber eine satte Schicht Lehm. Ein Gang über den Dachboden ist also eine sehr staubige Angelegenheit :) Außerdem stört es mich, dass ich im Winter die Dachziegel heize. Daher kam mir ...»

Lack ab ?

Hallo Alle zusammen. Wie bekomme ich am besten den Lack von den Balken, für eine vernünftige Wärmedämmung soll das notwendig sein würde mir gesagt Diffusion usw... Ist das wirklich so dragisch? Grüße aus dem Schaben Ländle...»

Sanierung mit Lehm als Wärmedämmung

Hallo, ich bin gerade bei der Planung für die Sanierung/Kellertrockenlegung/Wärmmedämmung meines Hauses das wie folgt aufgebaut ist: EG, OG, unausgebautes Dach, 20% unterkellert. Vollziegel (45cm Dicke). Fundament aus Mischmauerwerk. Im kleinen Keller gibt es bereits Saliterausbildungen an der Innenwand. ...»

Wärmedämmung für als Pension genutztes Fachwerkhaus

Hallo, ich habe ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1848 geerbt, das bisher als Pension genutzt wurde und möchte es von Grund auf renovieren. Das Fachwerk ist seit Mitte der 70 er Jahre rundherum unter verschiedenen Platten versteckt, das muss auf jeden Fall weg, weil es einfach nur häßlich aussieht. Im ersten Schritt ...»

Wärmedämmung bei Ferienhaus sinnvoll??

Hallo, wir wollen unser Ferienhaus aussen neu verputzen (in Eigenarbeit). Nun stellt sich die Frage, ob wir 40mm Styroporplatten auf die Fassade kleben und diese dann verputzen, oder ob wir einen Wärmedämmputz verwenden oder einfach so neu verputzen. Das Häuschen wird im Winter nur ein paar Wochen genutzt. ...»

Wärmedämmung Abstrahlverluste und Einstrahlverluste

Hallo Zusammen Nachdem die Sanierung fortschreitet, kommen mir derzeit zweifel, an den richtigen Maßnahmen. Derzeit wurde die Wandheizung verputzt auf einem 40 Mauerwerk Vollziegel ohne Abstand. Die Ziegel sind schön schwer. Was mir aufgefallen ist, dass die Wärmestrahlung gehörig nachlässt, gegenüber der ...»